Reviews 1 bis 25 (von 166 insgesamt):
29.06.2019 | 23:52 Uhr
zu Kapitel 47
Hi lieber Autor,
ich mag deine Geschichten sehr, und ich erkenne viele Themen darin, über die ich auch reden/schreiben würde, würde ich dort stranden würde. Ich bin durchs Studium echt hart mitgenommen, aber deine Geschichten bringen mich immer wieder auf den Boden der Tatsachen. Also danke.
Du scheinst sehr gerne über die Geschichte zu reden und auch sehr gut und viel. Ich habe nur irgendwie das Gefühl, dass die Geschichte in letzter Zeit ein wenig an Tempo verloren hat, was sicher auch mit der Zahl der Personen einher geht. Was ich noch schön fände, wären weniger "grau" Dialoge. Was ich damt meine, sind eher farbige, prägnante Dialoge, die die Charaktereigenschaften mehr herausheben. Nichtsdesto trotz ist das hier meckern auf hohem Niveau, die Geschichte ist schön und auch rund im Bild. Insofern "darf" dir dieses review auch nicht zu schwer ins Gewicht fallen ;)
Gruß Vana

Antwort von Drachenritter93 am 02.07.2019 | 21:20:34 Uhr
Hallo Vanadium

Herzlich willkommen, neue Leserin.

Es freut mich sehr, dass dir meine Geschichte und auch die darin enthaltenen Geschichsstunden gefallen. Dass dich meine Geschichten "auf den Boden der Tatsachen bringen" ist für mich ein sehr großes Lob das mich sehr freut.
Du hast nicht Unrecht, dass die Story im Moment an einem gewissen Tempoverlust leidet. Das hat mehrere Gründe und ich werde versuchen sie wieder etwas auf Kurs zu bringen.
Aber deine Gesamtbeurteilung freut mich sehr und ist ein schöner Motivationsschub.
Ich danke dir herzlich und hoffe dass dir die weiteren Kapitel ebenso gefallen. Bis hoffentlich dahin.

Grüße!
Drachenritter
26.06.2019 | 18:01 Uhr
zu Kapitel 47
Hochachtung mein lieber Drachenritter!
du hast aus einer eher unbedeutenden Zwischensequenz einiges gemacht. Denn das spannende des ganzen ist im Spiel ja eigentlich erst im Lager.
Sehr gutes Wortgefecht mit Wynne!

Viele Grüße Una Mia

Antwort von Drachenritter93 am 26.06.2019 | 21:19:44 Uhr
Hallo Una Mia

Danke dir für das Kompliment. Für so unbedeutet hielt ich die Zwischensequenz gar nicht. Aber ich freue mich immer über Lob
Auch über das Wortgefecht. Ich hatte Angst es könnte zu dick aufgetragen sein. Ich hoffe die Hitze hört bald auf damit ich weiterschreiben kann.

Liebe Grüße!
Drachneritter
15.06.2019 | 11:16 Uhr
zu Kapitel 47
das was gerade über die liebe erklärt wurde könnte man auch mal dem jedi orden an den kopf werfen

Antwort von Drachenritter93 am 26.06.2019 | 21:18:04 Uhr
Hallo Kevin Slytherin.

Oh ja, da hast du Recht. Deshalb ist Star Wars das einzige Universum wo mir die bösen wirklich sympathischer sind. Die Jedi sind einfach viel zu verkrampft.

Grüße!
Drachenritter
13.06.2019 | 20:09 Uhr
zu Kapitel 47
und wieder ein gutes Kapitel von dir , und das was Joachim gesagt hat da Stimme ich ihm zu und zwar voll und ganz und . Wynne hat auch mit einigen dingen Recht also dann bis , zum nächsten Kapitel von und möge der Erbauer dir holt sein und alles gute wünscht dir Demon Warrior .

Antwort von Drachenritter93 am 26.06.2019 | 21:16:56 Uhr
Hallo Demon Warrior.

Entschuldige die späte Antwort. Freut mich, dass du Joachims Standpunkt teilst.
Danke dir und möge der Erbauer auch dir hold sein.

Grüße!
Drachenritter
fahnm (anonymer Benutzer)
13.06.2019 | 19:01 Uhr
zu Kapitel 47
Ein Klasse Kapitel.
Ich mag Wynne. Sie ist nicht nur Weise sondern auch Lustig.
Ich bin sehr gespannt wie es weiter gehen wird.

Antwort von Drachenritter93 am 26.06.2019 | 21:15:49 Uhr
Hallo fahnm.

Danke dir.
Ja ich mag Wynne auch gerne.
Kann leider nicht sagen, wann es weiter geht. Hitze und Stress sind eine schlechte Kombination.

Grüße!
Drachenritter
09.06.2019 | 12:06 Uhr
zu Kapitel 46
Hello!

eine sehr erheiternde Anekdote von Gustav Adolf. Ich hatte das zwar irgendwann, irgendwo, schon mal gehört oder gelesen, aber es ist sehr amüsant. Da packt doch jeden irgendwie die Schadenfreude. ;)

Trotz aller tollen, geschichtlichen Informationen bin ich aber froh wenn es wieder mit Thedas Geschichte weiter geht. Bin gespannt auf Deine Abenteuer im Brecilianwald. Das war übrigens auch eine sehr tolle Erklärung wo der Wald vermutlich seinen Namen her hat.


Viele liebe Grüße Una Mia

Antwort von Drachenritter93 am 13.06.2019 | 18:14:13 Uhr
Hallöchen, Una Mia

Ja, das ist eine sehr beliebte Anekdote aber sie ist jedes mal aufs neue lustig.

Verstehe ich und keine Sorge im nächsten Kapitel kommt wieder eigentliche Story. Danke für das Lob für den kleinen Literaturhistorischen Einwurf. Ich wollte damit schon immer mal angeben. :D

Liebe Grüße zurück!
Drachenritter
06.06.2019 | 19:57 Uhr
zu Kapitel 46
Wie immer fand ich das Kapitel ziemlich cool. Freue mich auf weiter. Vorsllem, freue ich mich darauf, wie du die weiter Geschcihte und die Freundschaften zwischen der Party darstellen wirst.

Schönen Abend noch :)
N.

Antwort von Drachenritter93 am 13.06.2019 | 18:12:16 Uhr
Hallo. :)

Danke dir. Keine Sorge, schon im neuen Kapitel das gerade online gegangen ist wird an den Beziehungen in der Gruppe gearbeitet.

Grüße!
Drachenritter
fahnm (anonymer Benutzer)
05.06.2019 | 19:00 Uhr
zu Kapitel 46
AH der Dreißigjährige Krieg.
Das war der Längste in der Geschichte.

Der Schluss war sehr Lustig.
ich freue mich aufs nächste Kapitel

Antwort von Drachenritter93 am 13.06.2019 | 18:09:49 Uhr
Hallo, fahnm

Ja der längste durchgehende Krieg. Je nach Interpretation ist der hundertjährige Krieg ja noch etwas länger.

Freut mich, dass es gefallen hat.

Liebe Grüße!
Drachenritter
05.06.2019 | 18:53 Uhr
zu Kapitel 46
mal wieder ein sehr gutes Kapitel und der Geschichtsteil war auch sehr , und ja in der Geschichte gibt es viele Idioten aber was will man da machen nun ja bin schon auf das nächste Kapitel gespannt möge der Erbauer dir weiter hin holt sein und alles gute wünscht dir Demon Warrior .

Antwort von Drachenritter93 am 13.06.2019 | 18:11:12 Uhr
Hallo Demon Warrior

Freut mich, dass es wieder gefallen hat. Ja die Geschichte unserer Welt ist voll von Dingen die nur passiert sind, weil sich einzelne Personen wie vollkommene Idioten verhalten haben.
Danke dir und möge der Erbauer auch dir weiterhin hold sein.

Liebe Grüße!
Drachenritter
05.06.2019 | 08:09 Uhr
zu Kapitel 46
Wenn dir jetzt schon geschickt sind was sagen dir dann erst zum ersten und zweiten Weltkrieg das wird nicht besser

Antwort von Drachenritter93 am 13.06.2019 | 18:08:40 Uhr
Hallo, Kevin Slytherin

Oh ja. Da kommt noch einiges auf sie zu.

Grüße!
Drachenritter
22.04.2019 | 21:03 Uhr
zu Kapitel 45
Hello,
wieder eine tolle Geschichtsstunde!
In lieblicher "Nachbarschaft" <3 ;)

Lg Una Mia

Antwort von Drachenritter93 am 23.04.2019 | 02:45:12 Uhr
Hallo, Una Mia

Freut mich, dass es gefallen hat.
Ja, so sitzt man doch gerne am Lagerfeuer. Die Herzensdame neben sich und den Kumpels was erzählen. :D

Liebe Grüße!
Drachenritter
fahnm (anonymer Benutzer)
11.04.2019 | 06:33 Uhr
zu Kapitel 45
Oh ja das war eine Tolle Geschichtsstunde.^^
Sehr Informativ und Spannend.
Ich bin sehr gespannt wie es weiter gehen wird.

Antwort von Drachenritter93 am 14.04.2019 | 00:40:39 Uhr
Hallo, fahnm

Danke dir.
Nun, als nächstes führt der Weg zu den Elfen. Mal sehen was Joachim dort so widerfährt.

Grüße!
Drachenritter
10.04.2019 | 23:03 Uhr
zu Kapitel 45
und mal wieder ein sehr gutes Kapitel von dir und die Geschichtsstunde war wie immer sehr gut von dir , und der gute Nachtkuss von Joachim und Leliana war auch gut gemacht und frisch verleibte sind nun mal sehr mit sich selbst beschäftigt wenn sie unter sich sind oder na dann sage ich mal bis zum nächsten mal und möge der Erbauer dir holt sein mein Freund und alles gute wünscht dir Demon Warrior .

Antwort von Drachenritter93 am 14.04.2019 | 00:39:35 Uhr
Hallo Demon Warrior

Danke dir. Freut mich, dass es mir wieder gelungen ist, es interessant zu gestalten.
Ja, da ist was dran, was du über frisch verliebte sagst. Dann bis zum nächsten Mal und möge der Erbauer auch dir hold sein.

Grüße!
Drachenritter
07.04.2019 | 15:41 Uhr
zu Kapitel 44
Hach ja, wenn sich das Hauptpairing ewig ziert, dann ist die Kapitelüberschrift vorprogrammiert! (Hatte die selbe Überschrift, als es bei meiner Mass Effect Story so weit war)

Das war mal ziemlich ausführlich beschrieben was Joachim da gefühlt hat und es stimmt, Frauen lassen einen gerne mal zappeln.

Juchu! Das nächste Kapitel ist wieder ein Geschichtskapitel. Wenn ich richtig liege dürften wir in Europa nun bei 100 und 30 Jährigen Krieg und der Kirchenspaltung angekommen sein.
Ein wenig schade finde ich allerdings, dass wir uns zwar über Europa und Amerika in der Schulbildung beinahe bis zum erbrechen informiert werden und Asien so gut wie ganz vergessen wird. Dabei hat auch Asien eine durchaus interessante Geschichtsschreibung zu bieten.

Kleine Anmerkung: Du könntest wirklich jemanden vertragen, der deine Geschichte vorher noch mal durchliest. Denn da sind noch genug Fehler übrig, die mir beim Lesen aufgefallen sind.

Antwort von Drachenritter93 am 08.04.2019 | 23:38:35 Uhr
Hallo, Ric Walker

Ja der Titel ergibt sich dann quasi von selbst.

Freut mich dass es dir offenbar zusagt. Der erste Kuss ist aber auch eine besondere Erinnerung.

Ja, du kommst der Sache ziemlich nahe. Und ich stimme dir zu. Über Kulturen außerhalb Europas lernt man in der Schule viel zu wenig. Aber vielleicht kann ich da im Verlauf dieser Story ja noch ein bisschen Abhilfe schaffen.

Zu deiner Anmerkung: Da hast du wohl nicht Unrecht. Allerdings habe ich eine sehr treue Freundin die mich immer gleich auf Fehler aufmerksam macht. Leider bin ich nicht dazu gekommen sie gleich auszubessern, inzwischen ist das aber, hoffentlich vollständig geschehen. :)

Grüße!
Drachenritter
06.04.2019 | 21:54 Uhr
zu Kapitel 43
mal sehen was mit Jowan passiert? vor allem wenn man bedenkt was im 3 teil alles passiert ach ja fals ich es schon gefragt habe ignoriere es einfach aber geht die story von joachim nur in DA 1 oder auch in die späteren teile?

Antwort von Drachenritter93 am 08.04.2019 | 23:35:01 Uhr
Hallo, Kevin Slytherin

Nun, mal sehen ob wir nochmal was von ihm sehen oder hören. ;)
Irgendjemand hat mich das schonmal gefragt, ich weiß aber nicht ob es du warst, aber ich beantworte es gerne nochmal: Joachim wird noch lange in Thedas bleiben und die Story wird auf jeden Fall nach Dragon Age Origins weiter gehen. Ich hoffe das ist für ein paar Leser ein kleiner Grund zur Freude. :)

Grüße!
Drachenritter
06.04.2019 | 21:48 Uhr
zu Kapitel 44
na endlich wurde auch Zeit das sich die beiden sich mal richtig küssen da habe ich und andere nur darauf gewartet und es war sehr schön muss ich sagen , auch das die beiden jetzt zusammen sind ist doch was schönes oder nun denn folgt wahrscheinlich jetzt wieder eine Geschichtsstunde auf die ich mal wieder sehr gespannt bin also dann bis zum nächsten mal und möge der Erbauer dir weiterhin und bis zum Ende immer hold sein alles gute wünscht dir Demon Warrior .

Antwort von Drachenritter93 am 08.04.2019 | 23:32:26 Uhr
Hallo, Demon Warrior

Ja, darauf habt ihr alle gewartet und ich selbst auch, um ehrlich zu sein. Nun sind die beiden ein Paar und wie ich finde, ein schönes.
Und ja, die nächste Geschichtsstunde naht mit großen Schritten. Ich hoffe sie gefällt dir wieder. Bis dann und möge der Erbauer auch dir hold sein.

Grüße!
Drachenritter
fahnm (anonymer Benutzer)
06.04.2019 | 21:23 Uhr
zu Kapitel 44
Endlich ist es Offiziell.
Ach ja die Liebe^^ ❤❤❤
Ist sie nicht schön? Besonders mit kleinen Lustigen Stichel leihen durch die Freunde^^
Und die nächste Geschichtsstunde naht. Bin gespannt was er erzählen wird.^^

Antwort von Drachenritter93 am 08.04.2019 | 23:30:21 Uhr
Hallo, fahnm

Ja, ich freue mich selbst, dass es endlich so weit ist.
Ja die Liebe ist etwas wundervolles und macht einen über so kleine Sticheleien erhaben.
Nun, das wirst du bald erfahren. Ich schreibe schon fleißig weiter.

Grüße!
Drachenritter
06.04.2019 | 20:28 Uhr
zu Kapitel 44
Ich bin auch noch immer am grenzdebilen grinsen.
Sehr, sehr, sehr nettes Kapitel!
Mit ein paar "Freudschen Versprechern/Vertippern" ;))

Viele liebe Grüße
Una Mia

Antwort von Drachenritter93 am 08.04.2019 | 23:28:42 Uhr
Hallo, Una Mia

Das freut mich. :) Das lässt mich auch grinsen. Zwar nicht grenzdebil aber doch zufrieden.
Danke dir. Auch für die lieben Hinweise. Habe die Fehler soweit ausgebessert.

Liebe Grüße zurück!
Drachenritter
fahnm (anonymer Benutzer)
06.04.2019 | 13:10 Uhr
zu Kapitel 43
Also dieses Schicksal von Jowan gefällt mir.
Und zum kann ich nur sagen wurde auch Zeit das sie sich küssten.
Bin schon sehr neugierig wie es weiter gehen wird.

Antwort von Drachenritter93 am 06.04.2019 | 17:03:00 Uhr
Hallo, fahnm

Freut mich, dass es dir zusagt. Ich fand auch, dass er was besseres verdient hat.
Ja, Zeit wurde es wohl, und was als nächstes passiert wirst du, wenn du willst heute noch lesen können.

Grüße!
Drachenritter
04.04.2019 | 23:04 Uhr
zu Kapitel 43
na ja wurde auch wirklich Zeit das mit dem Kuss wenn auch die Situation nicht die beste war aber um die anderen zu zeigen was man eigentlich vorher getan hat um so ab zu lenken , war es doch gut gemacht von dir wenn dann jetzt noch eine Situation kommt wo beide sich dann richtig küssen ist es dann perfekt und hier jetzt das wichtigste ein sehr gutes Kapitel von dir bin schon auf das nächste gespannt also bis zum nächsten mal und möge der Erbauer dir weiter hin holt sein und alles gute wünscht dir Demon Warrior .

Antwort von Drachenritter93 am 06.04.2019 | 17:01:59 Uhr
Hallo, Demon Warrior

Danke wieder für das Lob.
Ja es wurde wohl Zeit, ich weiß doch wie ihr alle schon gespannt wartet. Deshalb werde ich das nächste Kapitel auch heute noch hochladen. :)
Bis hoffentlich dann und möge der Erbauer auch dir weiter hold sein.

Grüße!
Drachenritter
04.04.2019 | 23:00 Uhr
zu Kapitel 43
Ha, ha :))
Das Kapitel ist voll von lustigen und genialen Scenen und Sprüchen.
Und endlich ist mal ein Anfang gemacht. Auch wenn Joachim sich den ersten Kuss sicher nicht SO vorgestellt hat ;)

Viele liebe Grüße
Una Mia

Antwort von Drachenritter93 am 06.04.2019 | 17:00:06 Uhr
Hallo, Una Mia

Schön, dass es dich zum Lachen gebracht hat. Das freut mich. :)

Ja, da kann ich dir nur zustimmen. So hat er sich das definitiv nicht vorgestellt. Aber was jetzt passiert, kannst du wohl heute Abend schon lesen.

Liebe Grüße zurück!
Drachenritter
28.03.2019 | 13:52 Uhr
zu Kapitel 42
Hab jetzt mal die Kapitel 35 bis 42 durchgelesen sehr cool

Antwort von Drachenritter93 am 03.04.2019 | 18:21:30 Uhr
Hallo

Freut mich, dass es dir bisher gefällt. Ich hoffe, das bleibt auch weiterhin so.
Danke dir.

Grüße!
Drachenritter
23.03.2019 | 14:47 Uhr
zu Kapitel 42
Wahnsinnig gut zusammengefasst!
Auch wenn ich zwischenzeitlich vergessen hab das ich mich eigentlich in einer Dragon Age Geschichte befinde. Deine Erklärung von "Heiliger Scheiße" ist sehr treffend :)) und hat mich trotz des dunklen Themas zum Lachen gebracht.

Viele liebe Grüße Una Mia

Antwort von Drachenritter93 am 03.04.2019 | 18:20:55 Uhr
Hallo Una Mia.

Freut mich, dass es gefällt und dass der Witz offenbar gut ankam.
Ja, ich bin dazu übergangen, die Geschichtsstunden in extrakapitel zu packen, damit sie den Handlungsfluss nicht allzu sehr stören.

Liebe Grüße zurück!
Drachenritter
23.03.2019 | 12:56 Uhr
zu Kapitel 42
und mal wieder ein sehr gutes und eine sehr gute Geschichtsstunde von dir bin mal gespannt wie es weiter gehen wird und was sonst noch so alles passieren wird also bis dann und möge der Erbauer dir hold sein

Antwort von Drachenritter93 am 03.04.2019 | 18:19:50 Uhr
Hallo, Demon Warrior.

Danke dir. Im nächsten Kapitel gibt es wieder mehr eigentliche Story. Danke dir und möge der Erbauer auch dir hold sein.

Grüße!
Drachenritter
fahnm (anonymer Benutzer)
22.03.2019 | 23:31 Uhr
zu Kapitel 42
Der Kolonialismus.
Eine Sternstunde für die Europäer aber eine Dunkle Zeit für die Völker.
Und wieder eine wertvolle Geschichtsstunde.
Ich danke dir.
Freue mich aufs nächste mal^^

Antwort von Drachenritter93 am 03.04.2019 | 18:19:06 Uhr
Hallo fahnm.

Ja, so kann man das zusammenfassen.
Gern geschehen. Ich freue mich über das Interesse.

Grüße!
Drachenritter