Autor: BlauesWunder
Reviews 1 bis 25 (von 28 insgesamt):
21.01.2020 | 07:47 Uhr
Juhu, endlich ein neues Kapitel \(òwó)/
Ich habe die letzten Tage die komplette Fanfiktion nochmal gelesen um noch mal reinzukommen, und ich muss sagen, ich mag Kumiko nicht.^^ Sie ist mir abgrundtief unsympathisch. Aber sonst war es schön nochmal neue Kapitel zu lesen.
Lg Akiakane :)
04.06.2018 | 20:31 Uhr
Hi, ich bin wirklich froh das du wieder Zeit gefunden hast um weiter zu schreiben. Ich kann deine Fanfiktion wirklich gut leiden und kann kaum noch auf das nächste Kapitel warten. Du hast genau an der spannendsten Stelle aufgehört, beim zu Ende lesen des letzten Kapitel hatte ich einen halben Herzinfarkt als ich sah das es keine weiteren Kapitel gibt.

Ich möchte noch gesagt haben, das ich die Beziehung von den Akashi Geschwistern liebe.
Ich würde dir deswegen eine Idee weiterleiten.


Seijuro ist ja schließlich ziemlich Besitz ergreifend, muss aber trotzdem hinnehmen das seine Schwester einen voll Trottel wie aomine als Freund hat. Die Tatsache das Daiki auch noch auf halbnackte Frauen, große Brüste und geschlechtliche Eingänge steht macht nur noch schlimmer.
Schließlich erfährt er irgendwie das Daiki shizuku(wird sie so geschrieben?) In irgendwelche perversen Geschehnisse verwickeln will
(Zum Beispiel: er belauscht sie beim reden, oder ließt eine Nachricht auf ihrem Handy,...)
Wie er darauf reagieren wird entscheidest ganz allein du.


Ich würde mich sehr freuen wenn du meine Idee berücksichtigt( für den Fall das du selbst keine hast).

Freue mich schon auf nächste Kapitel.

Antwort von BlauesWunder am 28.06.2018 | 11:59 Uhr
Danke für dein Review,

Ich freue mich zu hören, oder eher zu lesen, dass du die Beziehung zwischen den Zwillingen magst und auch Danke für deine Idee. Da ich schon vorausplane, wie ich meine Story gestalte, weiß ich nicht, ob ich deine Idee noch einbauen kann, aber ich berücksichtige sie und werde dann sehen, wie es wird.

Ich bin froh, dass du meine Story so gerne liest und es tut mir leid, dass ich deinem Review erst so spät antworte. Freu dich auf weitere Kapitel.

LG BlauesWunder
30.05.2018 | 18:32 Uhr
Yo
Es hat mir wieder sehr gut gefallen und ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung.
~L

Antwort von BlauesWunder am 30.05.2018 | 19:05 Uhr
Danke fürndein Review,

Ich freue mich, dass es dir gefallen hat. Diesmal gebe ich mir Mühe, regelmäsig Kapitel reinzustellen und keine großen Lücken dazwischen zu hinterlassen. Freu dich auf mehr. Es wird noch richtig interessant.

LG BlauesWunder
30.05.2018 | 15:52 Uhr
Uh es geht weiter :3 das ist toll :3 ich habe schon lange auf neue kapitel gewartet und die Fortsetzung ist auch gut gelungen ;)
Lg Akiakane ;3

Antwort von BlauesWunder am 30.05.2018 | 15:59 Uhr
Danke für dein Review,

Ich möchte mich nochmal entschuldigen, dass es bei mir so lange gedauert hat und suche auch nixht nach irgendwelchen Ausreden deswegen. Ich bin nur froh, dass ich endlich wieder die Zeit gefunden habe, weitere Kapitel reinzustellen und noch immer Leser wie dich habe, die meine Story weiterhin lesen.

Vielen Dank

LG BlauesWunder

PS: Ich hoffe, ich werde jetzt nicht zu sentimental
14.02.2018 | 13:05 Uhr
Aiiiii süß süß süß süß ♡ ich freue mich schon mega aufs nächste und bin so gespannt auf die neuen Spieler ♪ ich war mega erstaunt als du das mit ki-kun und kuroko-kun geschrieben hast! Ich auf jeden Fall neugierig ♡ :P bis zum nächsten Mal :P

Antwort von BlauesWunder am 22.02.2018 | 18:07 Uhr
Danke für dein Review,

Du kannst sehr gespannt auf die neuen Spieler sein. Es hat nicht lange gedauert, da habe ich sie lieb gewonnen. Das ist wohl der Gfund, warum sie Kuroko und Kise ähneln.

Ich hoffe beim nächsten Kapitel, wenn du sie beim lesen kennenlernst, wirst du sie auch mögen. Ich kann dir versprechen, dass es mit ihnen noch eine Menge Spaß machen wird.

LG BlauesWunder
21.01.2018 | 01:04 Uhr
Hi, ich kann es kaum erwarten das nächste Kapitel zu lesen. Ich liebe es wenn unter Geschwistern so eine Beziehung herscht.

Es wäre echt toll wenn seijuro den Chat Verlauf von Daiki und shizuku (ich bin mir nicht sicher ob sie so geschrieben wird) liest und dann voll eifersüchtig bzw. Wütend wird. Ich mein, du hast bestimmt schon eine Vorstellung wie es weiter gehen soll, doch wäre es voll cool wenn du das mit einbauen könntet.

Freu mich schon aufs neue Kapitel.
08.01.2018 | 21:24 Uhr
Ich finde dieses Kapitel voll süß. Das mit den Aufwachen fand ich lustig. Das nennt sich wirklich Karma. Ich liebe diese FF total. Und das Ende macht ein Spannend auf das nächste. Freue mich schon.

LG Karma121

Antwort von BlauesWunder am 11.01.2018 | 23:28 Uhr
Danke für dein Review,

Ja, das gegenseitige Aufwachen war wie eine kleine Kettenreaktion. Genauso wie Seijuurou. Da merkt man, wie viel ihm seine Schwester bedeutet.

Freu dich auf das nächste Kapitel

LG BlauesWunder
21.12.2017 | 12:40 Uhr
Eeeeeendlich!!!! Sie sind zusammen! Freue mich schon auf eine Fortsetzung!!! Einfach nur ein schönes Kapitel!!!
Schreib bitte schnell weiter!

GGLG
Sakura

Antwort von BlauesWunder am 25.12.2017 | 09:53 Uhr
Danke für dein Review,

Sie haben endlich nach langem Wege zueinander gefunden. Auch ich bin froh darüber. Sie werden es aber noch etwas geheim halten. Immerhin wird ein gewisser Jemand nicht gerade begeistert darüber sein.

LG BauesWunder
22.11.2017 | 14:49 Uhr
Hallöle

Einfach sehr schönes Kapitel <3

LG anna anime ^^

Antwort von BlauesWunder am 02.12.2017 | 21:57 Uhr
Danke für dein Review,

Ich freue mich, dass dir dieses Kapitel gefallen hat. Mit solchen Reviews bin ich immer gleich motivierter, weitere Kapitels zu schreiben.

LG BlauesWunder
20.11.2017 | 20:15 Uhr
Hi :D
Ein schönes Kapitel!
und süß wie sie am Ende reagiert und ihn umrennt xD herrlich :D
natürlich musste der große Bruder noch so einen Spruch loslassen..
sowas versteht Daiki natürlich nicht ;)
super klasse :D
Freu mich wie's weitergeht :)))
GLG Illyra

Antwort von BlauesWunder am 02.12.2017 | 21:55 Uhr
Danke für dein Review,

Ich musste einfach so etwas bringen. Die Liebe zwischen Zwillingen sollte mal wieder gezeigt werden. Allein schon, weil Seijuuro wieder Herr über das Emperor Eye ist.

LG BlauesWunder
01.09.2017 | 21:59 Uhr
Hi. Ich finde diese Story wirklich gut. Sie ist interessant und die Ideen sehr gut. Jedoch finde ich die Art wie du die Kämpfe zwischen den einzelnen Teams beschreibst sehr unpassend. Du beschreibst alles bis aufs kleinste Detail, was mir ehrlich gesagt nicht sehr gefällt. Die meisten Leser deiner Geschichte kennen bereits diesen anime und sein Ende. Weswegen ich der Meinung bin das du das nicht so umschreiben sollst. Das ist natürlich nur meine Meinung und es kann auch sein das du das so beabsichtichst.
Ich wollte dich mit diesen Kommentar nur darauf hin weisen. Am Ende entscheidest du das alleine.
Nimm mein Tipp aber bitte an.

Freue mich schon auf das nächste Kapitel

Antwort von BlauesWunder am 05.09.2017 | 10:16 Uhr
Dankr für dein Review,

Ich kann dich schon verstehen. Mir ist klar, dass die meisten Leser den Anime kennen und daher auch die einzelnen Spiele. Für mich sind die spiele, die ich beschreibe eben relevant für meine Story und daher bringe ich auch nicht alle Spiele.

Ich hoffe du verstehst mich, dass ich auch diese Spiele brauche, weil dir Entwicklung und die Entscheidungen meiner Charaktere davon abhängen.

LG BlauesWunder
19.06.2017 | 14:21 Uhr
Ich dachte ich schreibe dir mal nen Kommentar ich finde deine Story echt cool und freu mich immer auf neue Kapitel und dises Kapitel bezog sich auf meine Lieblingsfolge im anime
Lg Annika kotaru

Antwort von BlauesWunder am 22.06.2017 | 20:01 Uhr
Danke für dein Review,

Ich freu mich, dass dir meine Story gefällt. Auch ich mag diese Folge. Na ja, da Daiki vom Anime mein Lieblingsharakter is, finde ich alle Folgen, in der er vorkommt, klasse.

Ich habe noch lange kein Ende gefunden, also sei gespannt.

LG BlauesWunder
29.04.2017 | 14:06 Uhr
Hey

So so, Shizuku findet Kaijous Team also verrückt. Interessant zu wissen^^ Ne, ich mach nur Spaß. Schließlich kann ich selbst zugeben, dass so ziemlich alle Kaijou Stammspieler verrückt sind :-P Mit denen hat man echt alle Hände voll zu tun. Mir macht's aber Spaß, deine Story zu lesen und einen anderen Blick auf alles zu bekommen. Sie hilft mir auch ungemein mit der Motivation für meine Story^^

Freu mich schon darauf, wie's weitergeht.
LG TripleDragon

Antwort von BlauesWunder am 04.05.2017 | 15:11 Uhr
Danke für dein Review,

SUIMASEN, dass ich deine Kaijou Stammspieler so beschrieben habe. (Versucht, Sakurai nach zu machen.) Da merkt man, dass auch einige meines Teams spinnen. Am meisten mein Entschuligungspilz.

Dein Review erinnert mich mal wieder daran, dass ich deine Story weiter lesen sollte.

Freu dich auf weitere Kapitel.

LG BlauesWunder
29.04.2017 | 13:56 Uhr
Hi

Endlich haben die Jungs ihr versprochenes Spiel bekommen. Aber Wakamatsu sollte echt nicht so ungeduldig sein XD
KISE ist auch da??? (*-*) Wie schön.
Aber das kann ja noch was werden, zumal sich Kise und Aomine ja eigentlich nicht so gut verstehen. Na ja, Kise sieht das ja etwas anders als Aomine. Bin echt gespannt, ob sich die beiden noch miteinander anlegen. Vor allem, da sie ja in der gleichen Pension sind.

Also bis dann,
LG TripleDragon
29.04.2017 | 13:47 Uhr
Hi

Hier kommt auch mal wieder ein Review von mir. XD Shizuku ist ja echt ein Teufel von einem Trainer. Da müssen die Jungs ja richtig schwitzen bei ihr. Und Wakamatsu... der ist wirklich ungeduldig :-) Das kann ja noch was werden. Bin gespannt, wann sie zum Spielen kommen.

Also bis dann,
LG TripleDragon
22.04.2017 | 09:34 Uhr
Hey^^

Richtig cooles Kapitel. Vor allem die Szene, als Satsuki Shizuku quasi wachgeschrien hat. Das konnte ich mir richtig gut vorstellen. Was muss Momoi am Telefon auch immer so laut sein XD Was ich mich allerdings frage, ist, wie sie Aomine dazu gebracht hat, mitzukommen. Wahrscheinlich hat sie ihn bestochen.
Die Vergangenheitsszene war ja mal richtig süß. Konnte ich mir auch gut vorstellen. Akashi so als kleiner fürsorglicher Bruder. Ich glaube, das vermisst Shizuku am meisten.
Und dann kommen sie an die Pension und kriegen doch keine Zimmer mehr. Bin gespannt, wie's weitergeht. Ich vermute mal, dass sich Shizuku einen Plan B ausdenkt. :-)

Also bis dann,
LG TripleDragon
05.12.2016 | 00:45 Uhr
Hey :)
Bin heute mittag auf deine Geschichte gestoßen!
Mir gefällt deine Art zu schreiben und auch die Story ist recht ansprechend!! :)
Mach auf jeden Fall weiter so!
Bin gespannt wie's weitergeht :D
LG Illyra

Antwort von BlauesWunder am 08.12.2016 | 16:12 Uhr
Danke für dein Review,

Es freut mich, dass dir meine Story gefällt. Weiterschreiben tu ich auf jeden Fall.

Es wird noch richtig interessant. Ich hoffe das wird auch dich interessieren.

LG BlauesWunder
21.08.2016 | 22:33 Uhr
Ob die vier den armen seijūrô wirklich in ruhe lassen? Ich kanns gar nicht erwarten ;D
Das kapitel hat mor wieder gefallen und ich freue mich berwits auf's nächste. ^^
Liebe grüße vom CircusMonster ;D

Antwort von BlauesWunder am 22.08.2016 | 19:31 Uhr
Danke für dein review,

Das kann ich dir gleich sagen. Ihr bruder wird nicht so einfach in ruhe gelassen, sonst hätte ich ihn nicht im ferienhaus verfrachtet :-D

Ich stelle bald das nächste kapitel rein, dann erfährst du mehr.

LG BlauesWunder
18.06.2016 | 18:26 Uhr
Tolles Kapitel. Habe nicht auszusetzen. Sowie immer.
War auch wieder ganz interessant. Freue noch schon auf das nächste Kapitel.

LG TamC
06.06.2016 | 13:45 Uhr
Hey^^

Super Kapitel. (Der Entschuldigungspilz ist geboren XD)

Dass sich Daiki nicht erschreckt hat, als Shizuku ins Handy gebrüllt hat? Wahrscheinlich war er noch zu müde. Man kennt ihn ja XD

Ich find Shizukus und Daikis kleine Streitereien echt witzig. Und wie sie ihn mit seinen Ero-Heftchen besticht... da kann man sich echt gut seinen Blick vorstellen. (Sollten die zwei zusammenkommen ;-), kann ich mir gut vorstellen, wer von den beiden die Hosen anhat XD)

Freue mich schon sehr auf das Zusammentreffen von Kagami und Aomine :-)

Also bis dann,
LG TripleDragon

Antwort von BlauesWunder am 07.06.2016 | 09:33 Uhr
Danke für dein review,

Jep. Shizuku bleibt nichts anderes übrig, um Daiki zum dpiel zu bringen. Da Daiki do ein sturkopf ist, muss sie eben größere geschütze ausfahren. :-)

Du kannst dich wirkloch auf deren aufeinandertreffen freuen. War aber nicht einfach, dies auf papier zu bringen. Lass dich überraschen

LG BlauesWunder
05.06.2016 | 12:52 Uhr
Dieses Kapitel gefällt mir auch wieder sehr.
Aber Daiki ist so ein Idiot. Das er nicht merkt das sie die Schwester von Akashi ist.
Oh man bei ihn ist wirklich alles verloren.
Freue mich schon wieder auf das nächste.

LG TamC

Antwort von BlauesWunder am 06.06.2016 | 10:26 Uhr
Danke für dein Review,

Ich weiß, eigentlich sollte daiki das merken, aber ich wollte ihn ahnungslos haben. Die anderen haben es relativ schnell gecheckt. Bei ihm dauert es einfach noch etwas. Aber iegendwann wird er es schon noch herausfinden, hab einfach noch ein wenig geduld.

LG BlauesWunder
23.05.2016 | 18:17 Uhr
Hi

Dieses Kapitel gefällt mir sehr.
Gut Idee Aomine mit der Zeitschrift zu wecken.
Und ihn auch damit zu erpressen.
Die Stelle mit Akashi hat mir auch gefallen.
Also insgesamt fand ich es toll.

LG TamC

Antwort von BlauesWunder am 25.05.2016 | 14:38 Uhr
Danke für dein review,

Ehrlich gesagt fiel mir da nichts besseres ein. Shizuku mag die seite an ihm überhaupt nicht. Liegt vielleicht auch daran, weil ich es persönlich nicht mag. Aber so hat shizuku nun ein mittel, daiki zum training zu schicken.

Und ihre zeit nach der schule mit seijuro ist auch wichtig, auch wenn er am anfang noch ganz schön selbstsüchtig is. Emperor eye halt.

LG BlauesWunder
20.05.2016 | 16:22 Uhr
Hey^^

Das Kapitel war echt klasse XD
Vor allem die Szene, als Shizuki Daiki gesucht hat und ihn dann mit der Zeitschrift geschlagen hat. Da hat man richtig gemerkt, dass sie solche Zeitschriften wohl nicht leiden kann, bzw. die Tatsache, dass Daiki so was liest.
Das Wettreiten mit ihrem Bruder war auch gut beschrieben. Ich hab das Gefühl, dass Seijuro trotz seines Emperor Eyes mit seiner Schwester besser umspringt als mit seinen Teamkameraden.

Na ja, bin jedenfalls sehr aufs nächste Kapitel gespannt.

Also bis dann,
LG TripleDragon

Antwort von BlauesWunder am 20.05.2016 | 16:49 Uhr
Danke für dein Review,

Ja, sie hasst die Zeitschriften, die Daiki liest und würde sie alle am liebsten verbrennen. Sie kann einfach nicht verstehen, was Daiki so toll an ihnen findet, na ja, außer Körpchengröße doppel D. *seufz*

Na ja, das mit Seijuro is so mal so. Aber ja, er geht mit ihr anders um, da sie ja doch gleich sind, auch was ihre Fähigkeit mit dem Auge betrifft.

Hoffentlich gefällt dir auch das nächste Kapitel.

LG BlauesWunder
14.05.2016 | 18:06 Uhr
Hey^^

Interessantes Kapitel.
Hast du echt schön gestaltet, man konnte vor dem inneren Auge richtig gut alles mit verfolgen.
Wie die Seirin-Spieler gekuckt haben, als sie erfuhren, dass Shizuku Akashis Schwester ist. XD

Bin schon gespannt auf die nächsten Kapitel.

Also bis dann,
LG TripleDragon

Antwort von BlauesWunder am 14.05.2016 | 23:25 Uhr
Danke für dein review,

Ja. Das war das erste mal, dass ich von einer animefolge aus geschrieben habe. Na ja. Ein ich habe auch vieles interpretiert aber es hat spaß gemacht.

Ich fand diese folge einfach so toll und musste sie einfach erwähnen. Na ja. Wenn man das mit satsukis geschichte, wie sie kuroko kennengelernt hat, außenvorlässt. Ich mag die geschichte schon, aber wenn ich das auch noch geschrieben hätte, wär das kapitel zu lang geworden und dann hätte ich keinen platz für dir wichtigste szene überhaupt gehabt. Nämlich die szene wie sich daiki und kagami treffen...

LG BlauesWunder
10.04.2016 | 17:44 Uhr
Wieder mal ein tolles Kapitel. Ich finde es gibt nichts zu beklagen und auch finde ich deine Schreibweise gut. Die Charakter kannst du sehr gut umsetzen. Freue mich wie immer auf den nächsten Teil.

LG TamC

Antwort von BlauesWunder am 11.04.2016 | 11:31 Uhr
Erstmal danke für dein review und das ganze lob. Ich werd ja schon ganz rot :-)
Ich geb mir mühe, die charaktere so zu beschreiben, wie sie im anime sind. Was manchmal nicht ganz so leicht ist.

Ich hoffe dir wird auch das nächste kapitel gefallen.

LG BlauesWunder