Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Rebeckafly
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
BiCa (anonymer Benutzer)
02.05.2016 | 07:36 Uhr
Die Storys.sind dir wirklich gelungen. Ich bin ein Fan von Firefly und liebe deine Fortführung der Beziehung zwischen Kaylee und Simon. Auch die Storys drumherum sind echt gut. Fast als wäre es eine Geschichte.

Mach weiter so
BiCa
20.03.2016 | 15:51 Uhr
Huhu,
also der Anfang gefällt mir schonmal gut!
Du schreibst sehr angenehm und bis auf ein paar kleine Flüchtigkeitsfehler, die jedem passieren, ist mir nichts weiter aufgefallen - ließ sich alles sehr flüssig und schön lesen :)
Das Setting fand ich sehr interessant, Inara und Simon also, ich habe mich am Anfang echt gefragt, worauf das eigentlich hinauslaufen soll, aber das hat Inara ja dann schnell deutlich gemacht. Irgendwie süß, dass sie ihm ein paar Tipps geben will - er hat sich ja oft genug echt dämlich angestellt und um Kopf und Kragen geredet.
Als Simon von seiner ersten Freundin erzählt hat, musste ich auch ein bisschen Schmunzeln bei dem Nachnahmen - eine schön, kleine Idee.
Sonst hast du die jeweiligen Gedanken ziemlich gut rübergebracht, gerade, als Inara sich dann kurz ihrem Tagtraum mit Mel hingegeben hat - auch wenn das den armen Simon sichtlich überfordert hat :D

Hat mir wirklich sehr gut gefallen und ich bin schon auf das nächste Gespräch gespannt bzw. wer da dann aufeinandertrifft :)

Liebe Grüße
Electra Heart
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast