Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: MK367
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt) für Kapitel 1:
14.05.2018 | 02:17 Uhr
Es ist, Review Zeit!! ;D Schau in die Kamera und sag wie du dich fühlst!

Na gut, Spaß beiseite, auch wenn das bei mir, nicht gut laufen wird xD
Also, die Problematik mit Naru, die plötzlich doch was anderes vorhat, als die Prüfungen für die Tokio Uni zu bestehen, sind schon mal ein guter Anfang, zumal das ganze auch wieder etwas Würze und Drama in das meist eher witzige Setting von Love Hina einstreut, was ich auch sehr gut finde ^^ Das hätte man wirklich mal als , viertes OVA machen können, was auch wieder ein echter Hammerschlag gewesen wäre. Von mir aus hätte man das ganze wieder auf 3 OVAs ausweiten können, dann würde die Serie immer noch laufen und ich wäre nicht mit diesem bitteren "Non-Cliffhanger-Beigeschmack" von der Serie gestraft, die ich schon mehrere male durchgesuchtet habe xP

Man spürt deutlich wie alle an Narus Entscheidung zu beißen haben und das dass gerade für Shinobu und Su und ganz besonders für Keitarou nicht so leicht zu verdauen ist, macht die ganze Sache noch verzwickter xP Gerade Shinobu und Su, die ich persönlich, neben Naru und Kitsune und den anderen Mädels besonders gerne hab, tun mir dabei so richtig leid.

Ich finde, die Macher von Serien, sollten sich mal an der Kreativität von Fans ne Scheibe abschneiden oder, zumindest mal Fans ihres Franchise's ins Boot holen um solche Wendungen in der Story mal rauszuhauen wie deine. ;D

Was ich sehr schade an der Serie fand war, das nach dem zusammen kommen von Keitarou und Naru, nichts mehr kam. Ich meine gut, sie hatten alles erreicht was sie sich vorgenommen hatten. Keitarou hat endlich seine Naru, alle anderen jagen ihm noch hinterher, da sich alle in ihn verschossen haben und.......dann fliegen die beiden Süßholzraspler auch noch weg.....einfach so!! XC Gut, auf der einen Seite wäre das vielleicht wieder in eine Ausschlachterei ala Star Wars geendet, aber hätte man da nicht noch OVAs rein machen können, die gezeigt hätten, wie die anderen für die Uni gepaukt hätten um mit Keitarou zusammen zu sein?

Da fällt mir ein, ich schreibe schon wieder viel zu viel und......so langsam schweife ich ab xD

Kurz um: Gute "Story" und interessante Wendungen :3

Ich hab später auch noch ein Crossover mit Love Hina geplant. vielleicht lieste dir ja mal meinen Kram durch und setzt da mal Reviews drunter ^^

LG, Rayo
02.12.2016 | 22:07 Uhr
wie toll, dass sich jemand erbarmt und das fandom hier etwas belebt. Love hina war mein erster harem den ich gesehen habe. das war auch der moment in dem ich mich in das genre verliebt habe die stumpfe komik hat es mir irgenwie angetan hirn aus und loslachen^^

das naru allerdings nach frankreich geht kommt unerwartet. gerade sie hatte ja verdammt viel von dem versprechen gehalten. ich weiß nicht so ganz ob das dann tatsächlich der einzige grund ist warum sie nach frankreich will. zugegeben ist naru eh nicht mein lieblingsmädel im Hinata ryokan. auch wenn du nicht weiter schreiben solltest für ein paar schöne erinnerungen hat es bei mir gesorgt und dafür danke ich dir

lg Crimsoneye
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast