Autor: XxHarukaxX
Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt):
02.04.2016 | 22:29 Uhr
zu Kapitel 3
Jesses jetzt dacht ich hätt das 2. Kapi verpasst, dabei ist das erste ja ein Epilog oder so xD

Shiki hat was vergessen? SHIKI?!

Mein Gott Bae. Du verdammtes Monster xD Reicht das Fandom noch nicht? Musst du auch noch Leute im Freizeitpark töten?

Wie du eif immer so gut informiert bist und das Zeug ist so legit. Ich war so jmd der irgend ne Stadt und irgend ne Strasse erfunden hat. Ich dacht so: Is ja ne Geschichte, da ist eh alles erfunden. Und später so hab ich mich angefangen zu fragen ob die Städte in Büchern die ich las stimmten und so. Und jetzt denk ich, dass ich eif so fucking naiv war xD

Apropos naiv: HOW THE FUCKING HELL WURDE SHIKI EIN SCJSDGBAKFHJGBJKSLNCH BAFHVKH MASSENMÖRDER???????

Gott Bae. Du machst mich echt fertig Alter. Wie du einfach die Fähigkeit hast alles abzufucken. Sollte mir Angst machen. Aber ich bewundere das Talent kurioserweise. KUriOserweise. :D
Sry ich bin heut ein wenig on line wies scheint…

Gott Bae (wie oft hab ich das jetzt schon gesagt?) ich bin so gespannt wie das noch weitergeht. Aber irgendwie ist klein Shiki mir jetzt unheimlicher als gross Shiki. Und GOTT BAE! Sowas soll ich dann cosen? Diesen kleinen pissigen Freak?

P.S. OMG DER TITEL PASST SO ABARTIG GUT

In Love
Your Love
21.02.2016 | 20:30 Uhr
zu Kapitel 2
Hai Haru,

Oha ich merk schon jetzt das die Geschichte mehr als nur Psycho wird.
I LOVE IT <3
Das 1.Kapitel reicht schon aus mit Klein-Shiki das man das sofort bemerkt (Ich find den überhaupt nicht süß, der ist jetzt schon der reinste Psychopat o_O ).
Shikis Mutter erinnert mich stark an eine Klassenkameradin (Nein, ich habe keine Drogenabhängige in der Klasse xD Sie erinnert mich bloß an sie).
Aber kein Wunder das Shiki nicht mehr alle Zahnräder beinander hat (meiner Meinung nach), bei so einer Familie ^^
Bin auf jeden Fall gespannt wie es weiter geht.

LG Saku :3
21.02.2016 | 20:13 Uhr
zu Kapitel 2
Wie wir jetzt eif das Fandom wieder überfordern hier :P

Uh ein Vorwort :3

Also ich finde wir reden eig genug über den c:

Oh Gott, ist das süss. Wie Shiki Rin sein Essen gibt, nur damit er nicht runter geht. Um nun die Mutter oder Rin zu schützen sei dahingestellt.

Oh jesses…Nimmt sie Drogen oder Medikamente? Omg ist die grad fast gestorben? Und Shiki sagt da eif „sry dass ich dich geweckt hab“? Also ich glaub wenn man so viel erlebt ohne die Gefühle dazu ausleben zu können, wird man komisch. Das kann ja nicht einfach so an einem vorbeigehen. Der Vater ist urstreng, die Mutter offenbar krank oder süchtig oder beides und dann nimmt er das alles hin und versucht dabei noch den kleinen Bruder zu schützen, der ja iwie eif gar ned aussieht wie Shiki wenn man sich das so überlegt xD Ob Rin oder Shiki n Ausrutscher war? Oder adopted?

Na jedenfalls kommt da noch mehr? Das wär awesume c:
Weil du awesume bist c:
U killer c:

Nein jetzt im Ernst, ich find das ne mega geile Idee mal vom Akira-Rape abzuweichen und Shikis Kindheit aufzurollen. Vorallem kannst du das ja eh so gut mit der Psychologie. Und wenn was zu Kinderpsychologie braucht…du weisst ja wo; I’m always there c:

<3

Antwort von XxHarukaxX am 21.02.2016 | 22:24:47 Uhr
Hoffe dir gefällt das Vorwort c:

Ja wir, aber wir sind auch eigen, Schatz c:

Damit Rin nicht zu der Mutter runtergeht, deshalb. Außerdem isst Shiki nicht viel.

Das waren Schlaftabletten, verschiedene, und Beruhigungsmittel. Das Herz sollte da eigentlich innerhalb von 10 Min komplett aufhören zu schlagen. Aber durch die Herzmassage kam das Adrenalin und dann wurden die Medikamente in ihrem Körper quasi überschüttet.
Das sagt er so, weil es nich das erste Mal ist.
Geht eh nicht einfach so an ihm vorbei, glaubs mir ^^

Da kommt noch viel mehr, Schatz c:
Viel viel mehr c:
Du bist auch awesume c:
Du bist mein aimäzing treschar c:

Ich versuch seine Kindheit so gut wie möglich rüberzubringen. <3 Trink einfach nichts, wenn du die Kapis liest <3
Katana-Ri (anonymer Benutzer)
21.02.2016 | 18:27 Uhr
zu Kapitel 2
Ich wollte schon immer mal eine Geschichte zu Shikis Vergangenheit lesen! *-*
Du machst das so gut, endlich gibt es sowas! Danke dir! :D
Shiki ist so süß und seine Mutter tut mir so leid. :o
Ich bin aufgeregt. x3

Antwort von XxHarukaxX am 21.02.2016 | 18:31:44 Uhr
Sag mal, tippst du eigentlich auch so schnell wie du liest? XD
Ich komm mit schreiben gar nicht hinter dir her.

Jaaa, die Familie ist recht...zerrüttet? Grau?
Keine Ahnung, wie man das beschreiben kann..

Haha, bitte sehr! ♡ Ich hoffe, ich mache es auch gut. Ich streng mich jedenfalls an, alles irgendwie realistisch und glaubwürdig zu schreiben.

Trink einen Beruhigungstee, sonst mach ich mir irgendwann noch Sorgen, Liebes. :'D ♡
Katana-Ri (anonymer Benutzer)
21.02.2016 | 18:16 Uhr
zu Kapitel 1
Jetzt bin ich gespannt! O.O
Das die andere Geschichte geendet hat habe ich noch gar nicht gesehen, erst als ich deine Antwort las. Ich war am Boden zerstört, wieso hast du es so enden lassen? Q.Q
Aber nun will ich diese Story lesen! :D

Antwort von XxHarukaxX am 21.02.2016 | 18:26:39 Uhr
Da kopiert man grade das erste Kapitel rein und schon hetzt einen das Handy auf, weil von FF.de eine Nachricht da ist XD.
Du warst aber schnell, meine Liebe. Ich war schon überrascht, muss ich sagen.

Ja, ich weiß, das Ende von Volition kam dezent plötzlich, weil ich so indirekt darauf hingearbeitet habe, dass Akira alles verliert und sich selber von der Zivilisation abschneidet. Außerdem wollte ich Rins Leiche einbauen. Das ging sich alles im 13. Kapitel dann aus, genauso wie der Mangel an Reue, der Akira quält. Er hatte keinen Grund mehr, von Shiki wegzulaufen. ^^
Ich hab gemerkt, dass mir ein paar Leute dezent...weggestorben sind. o_o Bae/Kuro hat mich eh verantwortlich für den Tod des Fandoms gemacht XD. Zu recht, muss ich sagen. Vielleicht aber, wenn ihr euch das alle wünscht, stell ich mal Sonderkapitel rein, die in Bezug zu Volition stehen. Aber da bräuchte ich eben die Meinung von den anderen auch. ^^ Ich schau mal, wie sich das entwickelt.

Und dir jetzt mal viel Spaß beim ersten Kapitel von dieser Psycho-Story von Shiki. ♡ Wenn man es als Spaß bezeichnen kann...

c: ♡