Autor: terisha007
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt) für Kapitel 2:
10.02.2016 | 13:20 Uhr
zu Kapitel 2
Hallo erstmal.

Ich finde deine Idee sehr interessant, auch wenn ich einige FFs kenne, in welchen sich ein Oc mit dem Königsmörder zusammenkommt bzw. sich in ihn verliebt. Ich habe das Gefühl das du Jaimie etwas freundlicher und, ich sag mal, "ehrenhafter" darstellst als er zu dem Zeitpunkt eigentlich ist. Zwar ist er genauso in seine Schwester verschossen, aber er ist diesesmal nicht Schuld am Sturz vom kleinen Bran. Vielleicht besser für ihn, dadurch habe ich nicht mehr ein so großes Verlangen ihn im Schlaf zu erdrosseln. Es wird auf jeden Fall interessant werden und ich freue mich darauf zu lesen, wie sich dein Oc durch "das Rattenloch welches sich Hauptstadt schimpft" durchschlägt. Wird sie vielleicht durch Jaimie Verbündete im roten Bergfried gewinnen? Varys zum Beispiel? Na gut, dass ist jetzt vielleicht ein bisschen vorweg gegriffen, tut mir Leid. Ich finde es einfach immer interessant, wie sich Oc in GOT FF in der Hauptstadt durchschlagen wollen. Und ich habe noch kleine Fragen, welche du wahrscheinlich niht alle beantworten kannst:

1: Aus eigener Erfahrung kenne ich das man eher aus der Sicht seines Ocs oder Charakteren im Umkreis des eigenen Charakter schreibt, aber wird es auch Kapitel von Jon an der Mauer, Daenerys in Essos, Stannis auf Drachenstein etc. geben? Fände ich spannend.

2: Kann es sein das dein Oc vielleicht die rote Hochzeit verschlagen lässt? Wäre schön, die Ereignisse dieser Hochzeit bringen mich heute zum weinen. R.I.P Robb, Talisa, Catelyn und Grauwind :(

Nun, ich freue mich auf weitere Kapitel von dir.
Liebe Grüße
Alexander123

Antwort von terisha007 am 12.02.2016 | 11:25:11 Uhr
Hi alexander 123
Danke für dein review.
Zu deinen Fragen:
Ich werde vermutlich bei der sicht von july bleiben aber auch zu den leuten wechseln mit denen july unmittelbar etwas zu tun hat :)
Über die rote hochzeit habe ich noch nicht nachgedacht, doch ich glaube die kann man verhindern wenn man will -aber versprechen werde ich nichts :)
Lg
10.02.2016 | 11:59 Uhr
zu Kapitel 2
Also ich verdränge gerne jaimes fehler mit bran, aber da in dem Fall Cersei schuld war... gut... eigentlich mag ich die Bruder-Schwester-Beziehung der beiden. Sie passen recht gut zusammen und haben eine starke Bindung. Dementsprechend bin ich gespannt wie du diese Bindung langsam ganz langsam trennen wirst. Du kannst ja mal beschreiben wie Jaime sich und Cersei Vorwürfe macht wegen bran. Oder so?

Naja also wenn ich July wäre würde ich nach dem meine Mutter mir eröffnet hätte das die Lennisters schuld am Tod von Lord Arryn sind ganz sicher nicht mehr in die Höhe des Löwen gehen.

das misstrauen und die Anziehung zwischen July und Jaime könntest du noch etwas mehr heraus arbeiten aber sonst ist das Kapitel fantastisch. Wirklich klasse und ich lese gern deine Geschichte. Dein Schreivstill ist sehr detailgetreu ohne zu übertreiben und du verstehst es auch langweilige Situationen in spannende sätze zu verpacken. ^^ freu mich auf das nächste Kapitel
Lg jessi