Autor: Nadine24
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
06.10.2018 | 13:32 Uhr
zu Kapitel 1
Hey Nadine,

ich habe gerade deinen OS gelesen und finde ihn relativ gut. Dein Schreibstil liest sich angenehm und flüssig und auch die Szene, das Gabe während seines Falls über seine Bewegründe reflektiert, ist einleuchtend. Ich persönlich finde, dass du seinen Charakterzügen gerecht wirst und er wohl wirklich nichts von seinen Taten bereut hat, auch wenn es schwer nachzuvollziehen scheint. Es wird klar ersichtlich, dass er sich für etwas rächen will, das ihm und seiner Familie angetan wurde und er möglicherweise einmal Flügel hatte (auch wenn die Vorstellung durchaus befremdlich ist) Schade finde ich es nur, dass für mich aus dem Text nicht hervorgeht, was ihm und seiner Familie angetan wurde und von wem, aber vielleicht ist das ja auch bewusst so gestaltet.


Liebe Grüße,

Pangirl