Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Snow White
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
07.01.2017 | 13:01 Uhr
Hey Snow :D

Hab‘ es heute endlich geschafft die restlichen OS‘ auch noch zu lesen… Und wie versprochen lass‘ ich jetzt mal meine Meinung hier.

Ehrlich, deine OS sind wirklich gut, aber in allen drei Fällen lässt sich sagen, dass die Protagonistinnen nicht gerade mit viel Intelligenz und Überlebensinstinkt gesegnet sind ;D Aber naja, andernfalls würden sie dem guten Peter in der Regel ja auch nicht begegnen, von daher macht das in diesem Fandom noch Sinn ^^

Irgendwie hat das mit den „Wölfen“ noch gepasst, denn solche Idioten fühlen sich meistens nur im Rudel stark. Und Peter hat mal wieder seine Fähigkeiten spielen lassen ;) Ausserdem wäre es ja wirklich schade, den Kuchen kaputt gehen zu lassen.

Aber im Gegensatz zu den beiden anderen OS die ich heute von dir gelesen habe, ging der hier noch am glimpflichsten aus.

Deine Rechtschreibung war übrigens tadellos, allerdings hätte man meiner Meinung nach das eine oder andere beschreibende Adjektiv weglassen können. Ist aber nur ‘ne Kleinigkeit. Lieber so, als wenn die Handlung nur „runtergehaspelt“ wird.

Liebe Grüsse
The Waif

PS: Beim Namen Eric HUNT musste ich dann doch lachen xD Das erinnert mich irgendwie an Joanne K. Rowling und ihre Namensgebung, wenn du weisst was ich meine ;)

Antwort von Snow White am 07.01.2017 | 19:54 Uhr
Huuhuuu ♡

Ach Mensch, du hast mir den Abend sehr versüßt mit deinen Reviwes!
Danke, danke und noch einmal danke dafür!

Hahaha, die armen Protagonisten :D
Nun die gute Ruby ist wirklich ein sehr naives Ding und ich muss immer noch schmunzeln :D
Eric Hunter, jepp. Der Name ist Programm ebenso wie Ruby für Rotkäppchen. Ursprünglich war sie als OC für eine MMFF im Kinderdieb Fandom gedacht, allerdings bin ich nie zum Steckbrief gekommen und dennoch ging mir diese kleine Idee nicht mehr aus dem Sinn.

Ich freu mich, dass du hiermit etwas anfangen konntest und ich dich hoffentlich nicht mit meinen vielen Adjektiven und manchmal tatsächlich sehr ausschweifenden Beschreibungen in die Flucht geschlagen habe.

Vielen Dank nochmal ♡♡♡

Liebe Grüße

Snow
06.02.2016 | 21:14 Uhr
Liebste Snow....

Auch ich musste bei Ruby sofort an Rotkäppchen denken. Dein Erzählstil ist wie immer grandios, man wird rein gesaugt und ist am Ende ganz fertig. Im positiven Sinn. Alles wunderbar getroffen und teilweise recht fies, was mir gut gefällt, das muss ich auch mal üben, ich kann nur nett, das geht ja mal gar nicht.

Ich finde, es ist mal wieder ein sehr gelungenes Werk und bin gespannt auf das neue Projekt, muss an kichernde Götter und Krampus hinter Büschen denken und freu mich total drauf. Möge die Muse dir gewogen sein und der Herr Deadpool dir auch noch ein paar wunderbare Ideen liefern.

In diesem Sinne, fein gemacht, weiter machen....

LG von Mama Teufel...

Antwort von Snow White am 08.02.2016 | 08:43 Uhr
Hey liebe Mutti,

Dankeschön für deine lieben Worte, momentan komm ich nicht so richtig zum schreiben aber ich bin hoffnungsvoll :D
Es freut mich, dass dir das düstere und fiese gefällt und ich bin mir sicher, dass du sowas kannst. Du kannst einfach alles und das immer ausgesprochen gut.

Dankeschön für dein Review ❤♡❤

Liebe Grüße

Snow
29.01.2016 | 09:34 Uhr
Hallo Snow ♥
Hach das geht doch runter wie Öl, wenn ich so etwas zu lesen bekomme.
Einfach nur wunderbar, was du dort gezaubert hast - Ruby finde ich klasse; eine Anlehnung von Rotkäppchen,
wie ich sie bisher noch nicht gelesen habe. Hat mir jedenfalls sehr gut gefallen. ♥
Ich mochte das ganze Szenario wie du alles schön beschrieben hast auch im Details für die Halloween-Nacht.
Als ich die SMS gelesen habe, wusste ich irgendwie sofort; dieser Penner will ihr bestimmt wehtun!
Aber an so etwas denkt man eben nicht wenn man verliebt ist und die Liebe des Lebens dann auch noch zum Geburtstag gratuliert.
Peter hast du wunderbar getroffen und ich habe seine Sprüche einfach nur derbe gefeiert.
Ich möchte auch mit ihm Kuchen essen, jetzt, bitte.
Ein cooler Oneshot, bitte mehr davon.

Lola ♥♥

Antwort von Snow White am 30.01.2016 | 08:29 Uhr
Huhu Liebes ♡

Ich freue mich, dass dir der Oneshot gefällt und werde deine Profilseite ganz besonders im Auge behalten in der nächsten Zeit - du weißt hoffentlich, wieso?
Für Gren. ♡❤♡
Das war echt der Burner gestern :'D

Ich habe schon etwas neues getippt, du kennst ja ein paar meiner angefangenen Sachen und das anstehende Projekt. Ich hoffe, du wirst Grinsen, denn dort werden ein paar bekannte Gestalten auftauchen mit denen hoffentlich kaum einer rechnet :)

Danke für die lieben Worte ♡

Liebe Grüße

Schneewittchen
26.01.2016 | 09:55 Uhr
Heyho Snow!

Nachdem men Internet sich vor ein paar Tagen verabschiedet hatte,
komme ich nun auch endlich mal zum Lesen.^^

Als ich die Widmung gesehen habe, dachte ich mir erstmal:
"Was? Was hab' ich denn gemacht, um das zu verdienen?"
Dann habe ich die ersten Zeilen verschlungen und mir schon gedacht,
dass es sich wohl um die kleine Ruby handeln wird, von der du hier erzählst.
Ich erinnere mich noch gut an deine Idee, die ja an die Szene aus Trick or Treat angelehnt sein sollte
und deshalb hatte ich beim lesen auch wunderbar die Bilder vor Kopf,
wie sich das kostümierte Mädchen langsam selbst in das Monstrum verwandelt.

Abgesehen davon, dass ich das Lied, zu Beginn des Kapitels momentan ohnehin sehr feiere,
fand ich auch den Rest des Oneshots wirklich gelungen.
Die kleinen Details, wie die bedeutungsschweren Namen Ruby und (Eric) Hunter,
waren deine Beschreibungen wie immer erste Klasse.
Du erzählst richtig lebendig von den Emotionen und dem Umfeld,
dass man einfach nicht anders kann, als in die Geschichte einzutauchen.

DIe Verbindung zum Kinderdieb und Brom's dunkler Welt, ist dir auch problemlos gelungen.
Ich finde, Ruby hätte auch ein Charakter aus einem seiner Bücher sein können,
finster, mit einem großen Hauch Magie und irgendwie dennoch ganz menschlich.

Ich find's toll, dass du der Idee eine Chance gegeben hast
und sollte es die Zeit erlauben, hätte ich nichts gegen eine ganze Geschichte von Ruby
aus deiner Feder einzuwenden, denn der kleine Oneshot macht definitiv große Lust auf mehr.

Dazu noch dieses, von mir, sehr liebgewonnene Zitat:
"Weil Peters Lachen einfach unheimlich ansteckend war" <333

Ich danke dir für die überraschende Widmung und kann die Komplimente am Ende nur zurückgeben,
denn man merkt deinem sicheren Schreibstil überhaupt nicht an, wie lange du schon hier rumgeisterst
und da steckt jede Menge Talent und Herzblt drin, wovon mich beides jedes Mal aufs Neue überrascht.

Liebe Grüße,
Dolly.~

Antwort von Snow White am 28.01.2016 | 12:32 Uhr
Heyho Dolly ♡

Mir ging diese Idee von Ruby einfach nicht mehr aus dem Kopf und da du maßgeblich daran beteiligt warst, mir diese Idee überhaupt erst auszudenken ... Dachte ich mir, dass ich dir den Oneshot gerne widmen möchte ♡

Es ist seit den fast 3 Jahren seit ich hier angemeldet bin einfach so viel geschehen und der Clown hat sein Ende im letzten Jahr gefunden - meine erste Story überhaupt, bei der ich absolut mitgefiebert habe .___.
Von Anfang an hat mich dein toller Stil geprägt und ich habe durch dich gelernt, wie man glaubhafte Charaktere entwirft.
Ich bin einfach so froh über jeden Oneshot, jede Story und MMFF von dir! ♡

Deshalb freut es mich umso mehr, wenn dir mein Geschreibsel gefällt. Du hast mir mit Reviews bereits so sehr geholfen und Ideen sind durch deine Worte entstanden - sei es das erneute auftauchen der Hyäne oder Evan.
Einfach nur danke dafür!

Vielleicht komme ich irgendwann tatsächlich mal zu einer Kinderdieb Geschichte, im Moment arbeite ich an einem Projekt zu den keltischen Jahreszeiten/ Festen.
Da kann ich wunderbar mit Krampus arbeiten und ein paar Storys auspacken, was er so in seinen jungen Jahren angestellt haben könnte :D xD

Du bringst mich erneut in Verlegenheit mit deinen Worten und ich freue mich, dass du dich scheinbar gefreut hast ♡ ❤♡

Liebe Grüße

Snow
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast