Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Alex-Freak
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
evelindeckerks (anonymer Benutzer)
31.03.2020 | 22:24 Uhr
Finde ich ganz toll geschrieben! ☺️
Megaa gut Umgesetzt! ☺️
Ted Remus (anonymer Benutzer)
19.09.2016 | 09:57 Uhr
Wollte dir nur mal eben schreiben, dass ich deine FF richtig gut fand.
Du hast die Charas gut getroffen.
Es wäre besser rüber gekommen, wenn du es etwas ausführlicher beschrieben hättest (hätte Stefan die Abschiebung nicht verhindern können, wäre er am Boden zerstört gewesen. Du hast den Ansatz gut beschrieben, es fehlen aber irgendwie das "Nach Hause kommen und Schuhe und Socken in die Ecke schmeißen, Bier trinken, mit der Hand über das Gesicht fahren und in der Badewanne abtauchen". Dann wäre er völlig fertig in der Schule gewesen, hätte nach Worten, auf Alinas Frage gesucht und dabei draußen seinen Schützling erkannt...)
Aber wie gesagt, an sich finde ich die Geschichte wirklich gut. Auch das Rose es in die Hand nimmt, wenn er sieht, dass Stefan verzweifelt, ist sehr storytreu.
Würde mich freuen, wenn es bald mehr von dir zu lesen gäbe!
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast