Reviews 26 bis 50 (von 69 insgesamt):
13.02.2017 | 18:52 Uhr
zu Kapitel 31
Moin moin.
Ich hoffe Du pausiert jetzt nicht, aber immer wenn ich Mal ein Review bei einer Geschichte geschrieben hat ,hat der Könige pausiert. Also zu deiner Geschichte kann ich Dir nur gratulieren. Sie ist Klasse. Als ich auf deine Geschichte gestoßen bin hattest Du schon 30 Kapitel hochgeladen. Ich habe sie alle in einer Nacht gelesen. Lucifer ist echt ein Arsch. Ich hatte Momente da dachte ich er bringt Sie um, z B Kaffee und Gesucht oder Tritt in seine Kronjuwelen, aber weit gefehlt. Ich bin nur noch nicht dahinter gekommen ob er Sie liebt. Er hatte jetzt Sex mit ihr und wollte gehen. Ich bin gespannt wie es weitergeht. Setzt Dich nicht unter Druck. Natürlich fiebern viele von uns deinem nächsten Kapitel entgegen, aber Versuch entspannt weiterzumachen. Es soll Dir doch auch Spass bringen. Ich hoffe wir lesen uns bald.
Dein HappyStar

Antwort von Katarina Petrova am 13.02.2017 | 18:57:27 Uhr
Hey,
Keine Sorge, ich werde sie auf keinen Fall pausieren. Vor allem nicht, wenn die Geschichte so gut ankommt, denn das wäre gemein. Hab hier mal eine Geschichte gelesen, die einfach nur großartig war, aber nach dem 30 Kapitel hat die Autorin das Buch einfach gelöscht... Ohne Vorwarnung und Erklärung... Bin immer noch traurig deswegen. xD
Freut mich jedenfalls sehr, dass sie dir gefällt. Ich brauche einfach mal eine kleine Pause vom vielen schreiben um Ideen zu sammeln. Die Woche kommt aber noch ein Kapitel.
Liebe Grüße! :)
11.02.2017 | 22:36 Uhr
zu Kapitel 31
Hi :)
Schreibe eigentlich nur selten Reviews, aber ich liebe deine Story (und die Serie) und ich hoffe das du schnell weiter schreibst. Das warten und jeden Tag voller Hoffnung aktualisieren ist echt furchtbar :D
Lg Annika
10.02.2017 | 20:37 Uhr
zu Kapitel 31
OMG bitte schreib ganz schnell weiter
Ich kann es kaum erwarten zu lesen wie es weiter geht
Hoffentlich bleibt er nicht so ein arschloch wie gerade beim Ende
Lilith tut mir so leid... Die arme
Deine Geschichte ist soooo toll
Ich LIEBE sie.
Bitte mach so weiter das ist echt gut.

Lg XxxfatamyXxx
08.02.2017 | 22:52 Uhr
zu Kapitel 1
Hey!

Ehrlich gesagt, du versüßt mir mit den schnell geschriebenen Kapiteln den Abend! Ich lese deine Geschichte irrsinnig gerne vorm Schlafen (deshalb schreibe ich dir nie, aber heute dachte ich mir, dass ich aus Höflichkeit etwas von mir hören lasse) und ärgere mich über Luzifer, dann wieder über Lilith.
Mike verstehe ich sehr gut, wobei eine Klärung der Fronten seiner BF und ihm längst überfällig ist. Und ich halte an meiner These fest!!!! "Lilith, ich bin dein Vater!" ;)

Zu diesem Kapitel (31) sage ich nur: so ein Arsch! Echt! Wobei wir nicht vergessen dürfen, dass der Teufel nicht von der Wohlfahrt ist und er ruhig der Böse sein darf.

Lilith (ich bin mir echt nicht sicher, ob sie so heißt ... :/ wenn ich den falschen Namen schreibe, entschuldige!!!) verstehe ich auch. Klar, dass sie sich jetzt dreckig fühlt. Wenn ich sie wäre; ich würde es beenden. Einfach um zu zeigen, dass zwei dieses dreckige Spiel spielen können. Bisschen On-Off, bisschen Erotik, bisschen Dominanz von beiden Seiten. Was ich nämlich mehr als alles hasse: Protagonistinnen ohne Charakter und Willen. Im echten Leben wird sich wohl auch niemand so behandeln lassen.

Luzifer hat seine 3 Grundregeln (waarte mal, hat nicht Christopher Grey (Shades of Grey/Black??!! OMG Namen und ich und dieses BDSM-Buch :D) nicht die gleichen? Also was ich als Laie mitbekommen habe).
Lass Lilith ihre Regeln für Luzifer aufstellen.

Übrigens, hab jetzt jemanden in der Familie, die wir alle zärtlich Luzifer nennen. Sie wehrt sich mittlerweile nicht mehr dagegen. :D

Liebe Grüße

P.S.: ich gönne dir schweren Herzens die Pause, auch wenn ich hoffen würde, dass du bis Fr. durchhältst ^^
Natürlich verstehe ich, wenn du sagst, dass du Abstand brauchst und neue Ideen schöpfen möchtest (hört sich wie ein Abschiedsbrief an xD)

Antwort von Katarina Petrova am 08.02.2017 | 23:11:02 Uhr
Ich kann dir versichern, Lilith hat Willen und das wird sie sich auf keinen Fall gefallen lassen. Wer würde das schön? Sie sollte ihn Mal gehörig in den Arsch treten, damit er begreift, was für ein Arsch er ist.
Und wie du schon sagst: Lucifer ist der Teufel, er darf böse sein. ;) Und so bleibt es ja auch irgendwie interessant, oder? ;)

Und zu Christian Grey... Er hat viiiiiiieeeeelllle Regeln. Meine gehören, glaube ich, definitiv nicht dazu. Haha xD Er mag es ja z.B auch nicht angefasst zu werden. Zusammen tut er ja mit Ana schlafen (so heißt die Protagonisten) , obwohl er das vorher auch nie getan hat. Aber das tut er schon von Anfang an mit ihr. Lucifer hingegen ist strikt dagegen. :)

Warte, warte, warte... Ihr nennt jemanden in eurer Familie Luzifer? Darf ich fragen warum? Bin jetzt mega neugierig. xD

Und zu meiner Pause... Ich fühle mich seit ein Paar tagen ziemlich unter Druck gesetzt. Nicht von euch, sondern von mir selbst. Ich hab mich irgendwie dazu gezwungen gefühlt (von mir selbst) jeden Tag ein Kapitel zu schreiben. Und seit gestern hat der Spaß dann nachgelassen, weil ich bis in die Nacht da saß, zwischendurch mit einer Schreibblockade. Deshalb, wie du schon schreibst, brauche ich Zeit um Ideen zu sammeln. Ich habe jetzt schon eine Menge für das nächste Kapitel, aber immer noch nicht genug, dass ich sage, ich kann sofort los legen. Ich lasse mir Zeit bis höchstens Samstag. Weiß ich noch nicht. Vielleicht kommt auch schon Freitag eines, aber ich verspreche nichts. Es wird auf jeden Fall spannend werden.
Ganz liebe Grüße! :)
08.02.2017 | 21:49 Uhr
zu Kapitel 31
Krass, was er doch für ein Arsch sein kann.
Ich hoffe , dass er sie immer noch will , aber sie ihn einfach abblitzen lässt. Das hätte er sowas von verdient. An ihrer Stelle, würde ich ausziehen und so tun als hätte ich ihn hinter mir gelassen , vllt kann sie ihn ja auch ein bisschen eifersüchtig zu machen ? :D
Bin gespannt, wie es weiter geht.:**

Antwort von Katarina Petrova am 08.02.2017 | 21:58:21 Uhr
Ja, er ist ein Arschloch. Das muss ich jetzt einfach mal sagen. Als Autorin haha xD Wenn ich so schreibe, bekomme ich manchmal selbst so einen dezenten Hass auf ihn. xD Es wird auf jeden Fall noch sehr interessant... Das kann ich versichern...
Gute Nacht und liebe Grüße! :*
08.02.2017 | 21:01 Uhr
zu Kapitel 31
Okay...was zum Teufel...!?
Gut, da wird bestimmt irgendwas dahinter stecken...Ich glaube er ist ein ziemlich großer Idiot und kann ein noch größerer sein wenn er will aber ich hoffe das er das in Bezug auf Lilith weder ist noch eigentlich sein will.
Naja ich bin ja mal gespannt was da noch alles so passiert...:) Aber mal ganz ehrlich, das muss schon ein verdammt guter Grund sein um sein blödes Verhalten zu rechtfertigen. Entschuldigen kann das sowieso nicht's. Wäre ich Lilith ich würde definitiv nie wieder mit ihm reden... Gott, was könnt ich mich über diesen Blödmann ärgern...!!!

Aber ich liebe die Geschichte! Hab sie erst vorgestern entdeckt und sofort regelrecht verschlungen:) Gut geschrieben und tolle Charaktere! Mach weiter so:))

LG
Mystoria

Antwort von Katarina Petrova am 08.02.2017 | 21:59:55 Uhr
Ich ärgere mich ja selbst über ihn, wenn ich schreibe. Haha xD Er ist wirklich ein Idiot.

Freut mich sehr, dass die die Geschichte gefällt. :)
Ganz liebe Grüße!
08.02.2017 | 20:27 Uhr
zu Kapitel 31
Für alle die das nicht hören wollen aber...


Was is das für ein Wichser? XD
Bor das war so meine Reaktion darauf!
Aber, super Kapitel bin richtig gespannt wie es weitergeht!

Antwort von Katarina Petrova am 08.02.2017 | 22:00:36 Uhr
Haha, ja, stimmt schon, er ist ein Arschloch. Es wird in den nächsten Kapitel auf jeden Fall sehr interessant.
Liebe Grüße! :)
Bibi (anonymer Benutzer)
08.02.2017 | 00:45 Uhr
zu Kapitel 30
Halli Hallo,

ich liebe deine geschichte <3, zuerst einmal vielen lieben dank, das du so oft schreibst und wir nicht lange warten müssen.
ich bin so gespannt wie es weiter geht, lucifer ist so garnicht typisch böse sondern eher der liebe, charmante verdammt heiße kerl, deswegen fesselt mich deine geschichte auch, es ist nicht zuviel schickschnack mit engel/hölle usw. zauberkräfte haben die auch nicht oder zumindest bis jetzt. Im fokus steht eigentlich die noch geheimnisvolle beziehung zwischen den beiden, ich bin so gespannt wieso lucifer grade lilith haben will, ob er sich wohl in sie verliebt hat??? ich hoffe es gibt ein schönes happy end, das Lilith sich verknallt hat ist ja kaum zu überlesen^^ ich hoffe so sehr das es lucifer auch so geht *ganz lieb schau*.

PS: und vielen dank für die serien empfehlung bin grad schon bei folge 4 ;)

Liebe Grüße bibi :)

Antwort von Katarina Petrova am 08.02.2017 | 12:59:37 Uhr
Hey,
Schön das dir die Geschichte gefällt. Und Lucifer lieb? Ich glaube, Lucifer wird euch noch alle sehr überraschen. ;)
Liebe Grüße!
07.02.2017 | 23:33 Uhr
zu Kapitel 30
Wow. Einfach nur wow.
Klasse Kapitel. Die Vergangenheit wird langsam aufgedeckt , man sagt ja nicht umsonst mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Ich finde es echt klasse, dass man jetzt was über die Vergangenheit erfahren hat, natürlich ist da noch mehr. Welcher Verrat ? Ahhh....du kannst uns doch nicht so in der Luft hängen lasse.
Seine drei Regeln sind aber auch putzig.
Er bleibt nicht über Nacht , na das werden wie ja noch sehen. Christian Grey meinte ja auch Herzchen und Blümchen liegen ihm nicht und dann TADA ein mega romantischer Heiratsantrag.
Und über das Ende dieser Beziehung will ich gar nicht nachdenken. Ich bleibe bei meinem Happy End in dem Lucifer über seine Vergangenheit spricht , Über Nacht bleibt und sie zusammenbleiben. Ja , meine Wünsche sind formuliert und ich hoffe jetzt auf deine Gnade, dass du sie zusammen lässt. *Ganz lieb guck*
Ich freue mich schon richtig auf die nächste Folge Lucifer morgen ^^
Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag morgen urn wir lesen uns!
Bis dahin bye bye
07.02.2017 | 19:51 Uhr
zu Kapitel 16
Hallo.
Ich habe gerade deine Geschichte gefunden und habe noch ein paar Kapitel vor mir.
Eigentlich wollte ich auf FF keine Rewievs mehr schreiben, weil viele Autoren nicht gut mit Kritik umgehen können. Aber deine Geschichte hat etwas besonderes an sich, ich wollte dir unbedingt ein paar Zeilen da lassen :)

Die Story an sich gibt echt viel her und ist von dir gut konstruiert. Es ist schön, dass dein Tempo nicht so rasend ist, man kommt beim Lesen sehr gut mit. Ich bin schon gespannt, wie es weiter geht. Die Hauptfiguren sind für mich noch etwas undurchsichtig. Über Lucifer und seine Beweggründe hat man noch nichts erfahren. Und Lilith kommt mir im Moment einfach nur verwirrt vor. Also ich kann ihre Gefühle und Handlungen Lucifer betreffend nicht so nachvollziehen, er hat ihre Eltern umgebracht und sie hindert scheinbar nur ein letzter Funken Anstand daran, mit ihm zu schlafen. Ich frage mich, ob sie irgendwie beeinflusst ist? Gedankenkontrolle oder so? Na, das werde ich noch erfahren.
Dein Schreibstil hat etwas, das kann ich nicht richtig beschreiben. Gerade in den ersten Kapiteln schreibst du zum Teil echt "hochtrabend" und dramatisch, mysteriös... Es passt sehr gut zur Geschichte, immer mit etwas Humor verbunden. Das fesselt mich gerade total.
Womit ich mir bei dir schwer tue, sind Rechtschreibung und Grammatik. Es sind echt viele Fehler drin. Oft merkt man, dass es Tippfehler sind, aber zum Teil passt die Grammatik überhaupt nicht. Dann ergibt der Satz keinen Sinn, man muss ihn mehrmals lesen, bis man es kapiert hat. Das stört den Lesefluss und ist nervend. Ich bin ganz ehrlich, normal lese ich nach dem ersten Kapitel nicht weiter, wenn viele Fehler drin sind. Bei dir ist das anders. Die Geschichte ist einfach genial und gefällt mir richtig gut. Ich kann dir nur einen Betaleser ans Herz legen.
So, und jetzt lese ich weiter ;)
07.02.2017 | 18:28 Uhr
zu Kapitel 29
Ich schließe mich meiner Vorrednerin an :D sollte man sich sorgen machen wenn man alle 5 Minuten aktualisiert ?:D

Antwort von Katarina Petrova am 07.02.2017 | 19:46:45 Uhr
Ach was... xD Ich denke Mal, ich hab das Kapitel so zwischen 21 und 22 Uhr fertig. ;)
07.02.2017 | 16:43 Uhr
zu Kapitel 29
Du bist echt gut ;)
Ich gucke schon die ganze Zeit ob das neue Kapitel oben ist xD

Antwort von Katarina Petrova am 07.02.2017 | 17:17:15 Uhr
Danke dir. :)
Hab Geduld... Hahaha... Es kommt heute noch... xD
Liebe Grüße!
06.02.2017 | 20:30 Uhr
zu Kapitel 29
Hallo :-) Du schreibst aber schnell weiter. Hast du vor einen Rekord zu brechen oder so;-) Ich frage mich was Lucifer dazwischen gekommen ist.... Scheint ja etwas wichtiges zu sein. Ich fand das Kapitel auf jeden Fall sehr gelungen. Liebe Grüße

Antwort von Katarina Petrova am 06.02.2017 | 20:41:09 Uhr
Haha, danke dir. Morgen geht es auf jedenfall weiter. :)
Liebe Grüße!
06.02.2017 | 20:15 Uhr
zu Kapitel 29
Huhu :-)
Ich bin nicht sehr gut in lange Reviews zu schreiben...
Super Kapitels, wie immer von dir! :-) ^^
lg misssummer

Antwort von Katarina Petrova am 06.02.2017 | 20:43:21 Uhr
Danke dir trotzdem für deine Review. So weiß ich wenigstens, dass es wirklich aktive Leser gibt, haha.
Liebe Grüße! :)
06.02.2017 | 17:38 Uhr
zu Kapitel 29
Ahhhh! Da ist es. Mein Tag ist gerettet XD
OH MEIN GOTT! DU BIST SO BÖSE :D
Lucifer scheint ja wirklich heiß zu sein und es geht ja auch heiß her ....bis dieses verdammte Telefon klingelt.
Ich meine es muss schon eine wichtige Person sein , die da anruft , sonst würde er nie von Lilith ablassen. Ich meine warum sollte er jetzt aufhören wo er sie hat wo er sie will (irgendwie klingt der Satz ein bissl komisch). Man , jetzt will ich unbedingt wissen , wer es ist , aber ein Glück geht's morgen Weiter, länger hätte ich es nicht ausgehalten :D
Habe ich das richtig verstanden, : hat er sie am Ende aus IHRER Wohnung gewurfen? XD
Abereits langsam glaube ich auch , dass Gott etwas gegen die Verbindung hat , ich meine es kommt ja öfter etwas dazwischen.... ahhh...ich bin so gespannt ,wie es weiter geht :D
Das Lied Devil Devil läuft bei mir zur Zeit Rauf und runter , ich liebe es einfach :D
Okay genug gelabbert. Ich lasse dich jetzt in ruhe ,damit du weiter schreiben kannst.
Ich wünsche dir noch einen bombastischen Abend und wir lesen uns morgen wieder :**

Antwort von Katarina Petrova am 06.02.2017 | 17:44:21 Uhr
Ja, ja, jaa.. Haha... Aber morgen geht es ja weiter. ;)
Und aus ihrer Wohnung geworfen, würde ich nicht sagen, aber sie hat null Sachen dort, also würde es ja nichts bringen, wenn sie da bleibt, ohne essen, Sachen und sonst was. Wenn du verstehst.. ;)
Dir noch einen schönen Abend! Man liest sich. ;)
06.02.2017 | 12:24 Uhr
zu Kapitel 28
Ja, der cut ist echt fies! Ich bin mal gespannt ob du mich wieder überrascht indem sie eine neue Technik zum Entrinnen findet oder ob sie jetzt tatsächlich mal aufgibt. Ich weiß ja sie ist nur ein halber Menschen, aber ihre Fähigkeiten ihm zu widerstehen sind übermenschlich... Lg

Antwort von Katarina Petrova am 06.02.2017 | 13:48:50 Uhr
Sei gespannt. Das nächste Kapitdl ist schon in Arbeit... ;)
Liebe Grüße!
06.02.2017 | 06:27 Uhr
zu Kapitel 28
Good Morning in the Morning!
Wow. So schnell hatte ich nicht mit einem neuen Kapitel gerechnet und dann auch noch mit so einem fiesen Cliffhänger. Man , wie soll ich denn jetzt den Tag überstehen? :D
Ich habe mir übrigens den Typen angeschaut , den du empfohlen hast .....mmmh, naja...ich bleibe bei meiner ursprüblichen Variante ( obwohl er auf gut aussieht , das muss man ihm echt lasseb :D ).
Lucifer , Lucifer; Lucifer. Wenn da mal keine Hintergedanken im Spiel sin. Ich meine der Teufel kauft ganz ohne Hinrergedanken und ohne Gedanken an eine GegenLeistung eine Wohnung für eine Frau. Wers glaubt :D
So ganz traue ich dem ganzen noch nicht. Aber nett wars schon , muss ich zugeben.
Aber das Ende ist echt doof, das kannst du mir doch nickz antun *Augen zwinkern*
Aber gut .. jetzt brauche ich aber bald Nachschub. Ich freue mich schon voll drauf ,zu erfahren wie es weiter geht.
Also wir lesen uns. :*

Antwort von Katarina Petrova am 06.02.2017 | 13:53:48 Uhr
Hey,
keine Angstt, das nächste Kapitel ist schon in Arbeit. ;)
Ich persönlich finde Tom Ellis passt nicht so gut in die Beschreibung. Deshalb. ;) (Blaue Augen, definierte Wangenknochen, groß, sehr Muskulös) und er ist eben etwas schlanker, hat braune Augen blablabla. Aber jeden das seine. ;)
Und das Lied (Devil Devil) ist ja Mal mega gut. xD
Ganz liebe Grüße! Wünsche dir noch einen schönen Tag. :)
05.02.2017 | 21:35 Uhr
zu Kapitel 27
Einen wunderschönen Abend:)
So ich habe einen neuen Vorsatz:ich schreibe ab jetzt öfter Reviews zu deiner Story ,damit du nie aufhörst zu schreiben , bis es ein Happy End gibt (Ich brauche ein Happy End , zwischen drin darf es so viel Drama geben , wie du willst ; aber ich brauche ein Happy End ( nämlich Lucifer und Lilith glücklich vereint))
Wow , eine Klammer in der Klammer :D
Ich würde sagen , man kann das Kapitel in einem Satz zusammenfassen : In der Kütue liegt die Würze ;)...aber Halt . Kenne ich ein bestimmtes Ziatat nicht irgendwoher? *Fifty shades of grey. ..hust * " ich trage einen alten Sack...."
Einfach genial , ich musste so lachen an dieser Stelle. Einfach wieder ein richtig gelungenes Kapitel. Lucifer ist aber auch ein Schnuckelchen. Immer wenn ich die Story lese muss ich an Tom Ellis in seiner Rolle als Lucifer denken : Kopfkino pur :) (Hot as Hell)
Also VON luciferwürde ich mich auch "entführen"lassen :D
Okay , genug geschwärmt. Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Abend und einen wunderbaren Start in die neue Woche.
Wie oben schon bemerkt : wirst du jetzt öfter von mir hören ....Oje....jetzt denkst du dir bestimmt , was habe ich mir da bloß eingebrockt und wie werde ich die bloß Wieder los :D
Also man liest sich ❤
PS: kennst du das Lied Devil Devil von Milck (einfach nur super genial , ich liiiebe es)

Antwort von Katarina Petrova am 05.02.2017 | 21:50:24 Uhr
warte, was? Fuck, das mit dem Sack stimmt. Ich habe daran gar nicht mehr gedacht. Der Spruch ist mir einfach so eingefallen. Haha xD

Happy End? Na mal sehen. ;) Es wird auf jeden Fall einen zweiten Teil geben. Mehr verrate ich nicht. Und Tom Ellis ist wirklich mega hot. Haha xD Aber ich stelle mir eher Henry Cavill vor. Der Typ ist zum dahin schmelzen. Von DEM würde ich mich definitiv verführen lassen. Der spielt zur Zeit den neuen Superman und hat Muskeln... Gut. Fertig mit dem träumen. Ich freue mich mehr von dir zu hören. ;)
Und nein, leider kenne ich das Lied nicht, aber ich höre es mir Mal an. ;)
Schönen Abend noch! :)
04.02.2017 | 17:50 Uhr
zu Kapitel 26
Hallöle:)
Ich muss zugeben ; ich lese deine Story immer , aber iwie lasse ich nie ein Review da, obwohl ich deine Story liebe.
Wirklich liebe. Immer wenn du ein Kapitel hochlädst will ich am liebsten vor Freude in der Wohnung rum rennen.
Ich liebe Lucifer ( wie geil ist bitte die Serie ,meine Sucht zu dieser Serie hat ein neues Level erreicht :D ).
Er ist einfach ein unheimlich komplexer und vielschichtiger Charakter, das setzt du echt super um. Und jedes Mal sitze ich gebannt vor dem Kapitel und hoffe mehr über ihn zu erfahren. Lilith und Lucifer sind absolut für einander bestimmt (genau wie Chloe und Lucifer). Bei ihm bin ich mir nicht sicher , ob er mehr will als eine Nacht. Er spielt sehr gerne , ich habe Angst , dass er sie "verlässt", wenn er hatte , was er wollte. Ich bin schon so gespannt , wie es weiter geht. Wie sich die Beziehung zwischen Lucifer und Lilith entwickelt. Ich will unbedingt mehr über Lilith und Lucifer erfahren.
Ich freue mich schon so auf das nächste Kapitel ^^
Also falls das in dem Review noch nicht so durch gekommen ist : Ich liebe deine Story ❤
Ich hoffe du hast noch lange Freude daran zu schreiben und ich freue mich schon auf alles was da noch kommen mag.
Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Abend und wir lesen uns :**

Antwort von Katarina Petrova am 04.02.2017 | 18:58:50 Uhr
Hey!
Aw, freut mich voll, wie sehr dir die Geschichte gefällt und du mitfieberst. Nein, ehrlich, deine Review hat mir ein richtiges grinsen ins Gesicht gezaubert. Und ja, Lucifer und Chloe sind perfekt für einander, haha. xD
Und Lilith und Lucifer sowieso. ;)
Man wird noch ganz andere Seiten von Lucifer kennenlernen, dass kann ich verspreche ich. ;)

Spaß am schreiben habe ich sowieso immer. Vorallem bei den beiden. :D
Ganz liebe Grüße! Ich hoffe man liest sich öfter. ;)
30.01.2017 | 22:25 Uhr
zu Kapitel 25
Hab mir schon gedacht dass du dich etwas an die Serie orientierst, die is auch unglaublich gut!<3
Aber deine FF lese ich unglaublich gern, freue mich immer wenn ich die Benachrichtigung bekomme und das neue Kapitel lesen kann, mach weiter so!

Antwort von Katarina Petrova am 30.01.2017 | 22:29:48 Uhr
Freut mich riesig das sie dir so gefällt. :)
Und ja, die Serie ist toll, finde nur die deutsche Syncro schrecklich, im Gegensatz zu den echten Stimmen. Finde Serie auf Englisch deutlich besser. ;)
Ganz liebe Grüße! :)
Hexe89 (anonymer Benutzer)
29.01.2017 | 20:49 Uhr
zur Geschichte
Ich lese deine Geschichte eigentlich auch von Anfang an und hatte bis jetzt eigentlich kein Problem damit.

Erst mal hallo.
Ja. Hier ist eine schwarz Leserin, die sich äußern Will.
Wirklich. Bis jetzt habe ich immer wieder mit Spannung auf neue Kapitel gewartet, Doch das aktuelle lässt mich ein wenig misstrauisch werden.
Genau die gleiche Scene, die mit den Nonnen Striperinnen. Kommt in der Serie Lucifer vor. Kannst gerne mal reinschauen. Folge 9 oder Zehn. "Lucifer und der Priester". So heißt die Episode. Die Situation mit den Kostümen und der Treppe mit Absicht oder nicht, sei erst mal dahin gestellt, 1:1 übernommenen.

Bis jetzt nur auf Amazon Prime aber ab Mittwoch (Endlich kann ich nur sagen!!!) auch auf Pro sieben.
Das war's auch schon. Freue mich trotzdem auf das nächste Kapitel, Bitte nicht bös sein...

Ganz liebe Grüße
Hexe89

Antwort von Katarina Petrova am 29.01.2017 | 21:02:58 Uhr
Das war Absicht. Ich habe die Serie selbst gesehen und wollte sie im nächsten Kapitel, was fast fertig ist, erwähnen. Obwohl ich sagen muss, dass ich die Folge noch nicht kannte, hatte sie nur in der Vorschau gesehen. Also nur, wie dort Nonnen vorkommen. Nachdem ich das Kapitel fast fertig hatte, bin ich auf YouTube und habe bemerkt, obwohl ich die Folge nicht kannte, sie 1:1 widergegeben habe. Dachte mir dann, dass ich im nächsten Kapitel Werbung machen könnte. Ebenfalls das sie nächsten Mittwoch auf ProSieben läuft.
Bin auf keinen Fall böse. Wollte das eigentlich schon in diesem Kapitel erwähnen, hatte gestern Nacht aber keine Lust mehr, weil es bereits so spät war.
Liebe Grüße! :)
28.01.2017 | 16:44 Uhr
zu Kapitel 23
Hello :D
Ich war bis jetzt immer stille leserin aber ich dachte mir jetzt schreibste mal ;3
Ich liebe die story und verschlinge sie förmlich ich hab schon lange nicht mehr sowas tolles gelesen.!!
Ich freu mich schon auf ein neues kapitel.
Mach weiter so <3
Fühl dich gedrückt
Icewolf16
26.01.2017 | 10:31 Uhr
zu Kapitel 1
Hey!
Hier ein kleiner Überblick von mir, wie versprochen.

2. Kapitel:
Ich dachte ihre Mutter ist gestorben.
Vllt. solltest du herausheben, dass die jetzige Mum "Adoptivmutter",... ist.

Konjunktiv öfter falsch benutzt (ihr dürfte nichts passieren. -> durfte)
Meine Mutter kennenlernen dürfte. Rate was der Fehler ist.

Aus der Zeit gefallen (Das kleine Mädchen ist -> war)

Wortwiederholung "verfluchte"

3.:
[...] Anzug deutetE auf sein vieles Geld [...].
Klar Ausdruckfehler. Deutete auf sein Vermögen. Man kann auch nur viel Geld haben, nicht vieles Geld.

Wiederworte -> Widerworte

4.:
Ich besitze die Maße dazu, doch das Aussehen nicht.
Denkst du nicht, dass das etwas Widersprüchlich ist? Ich weiß auch nicht, ob ich das lesen möchte, dass sie von sich selbst sagt, dass sie einen super Körper hat. Ist etwas großkotzig. Lass es jemand anderes sagen.

22.:
Vllt. sollte sie, statt sich immer zu wehren und hin und her, ihm sagen, dass das im Büro ein Fehler war und nicht wieder passiert.
Ich mag dieses muh und mäh und du bist blöd, aber ich krieche immer wieder zu dir zurück und dann mag ich dich wieder nichtmehr NICHT. Dieses, ich mag dich nur, wenn es in meinen Kram passt, ist mir auch unsympathisch.

Allgemein:
Du hast leichte Probleme mit dem 3. Fall.
Kommasetzung ist nicht ganz ausgereift.
Zahlen bis 12 werden ausgeschrieben.
Rechtschreibfehler sind einige, aber groß/klein überwiegt deutlich, vielleicht solltest du noch einmal drüber lesen.

Du solltest nach den Reden Absätze machen, damit man weiß wer was gesagt hat.

Nach Namen, Ja, Hallo, Hm, ... kommt bei Reden kein Satzzeichen.

Eine Hintergrundgeschichte, wie sie gefunden wurde wäre hilfreich.

,, sonst schreie ich", ist keine Ausrede oder Begründung für irgendwas. Und diese Aussage hast du öfters benutzt.

Mir fehlt etwas die Identifikation mit dem Dämon im Inneren. Hat sie da irgendwelche Fähigkeiten, oder sonst was? Info bitte! Ansonsten fehlen mir auch von Lucifers Seite die Andeutungen auf eine "andere" Welt, Fähigkeiten, Dämonen, ...

Ich meine einige Verbindungen erkennen zu können.
Vater heißt: Michael
Freund heißt: Mike

Zudem, Michael ist ein Engel. Vllt ist Lilith halb Dämon/Engel und Mike ist eigentlich Michael, weil Engel unsterblich sind und auf Lilith aufpasst, wie ein Vater eben.


Im ersten Kapitel wollte er sie erfrieren, aber Lilith hat sich "aufgetaut". Und auch als er sie später berührt hat: er kalt, sie heiß.
Schlussfolgerung: er ist Eis und Lilith Feuer. ;)


LG

Antwort von Katarina Petrova am 26.01.2017 | 12:54:45 Uhr
Danke für deine Review. :)

2. Kapitel:
Die Geschichte baut sich eher langsam auf. Lilith weiß, dass Lucifer ihre Mutter getötet hat, aber sie erfuhr erst vor wenigen Jahren davon, was ein ziemlicher Schock für sie war. Das heißt, sie ist bei ihren "Eltern" aufgewachsen, die von der ganzen Sache wissen. Also ebenso von Lucifer. Da kommt aber noch was, versprochen, ich werde das aber in die Geschichte mit einbauen, wie ich es schon geplant hatte. ;)


Mir ist klar, das es durfte heißt, meinen Fingern aber anscheinend nicht. xD Ich sollte langsamer tippen und die geschriebenen Kapitel mehr als zweimal durchgehen.

Den Fehler mit "Das kleine Mädchen ist -> war" werde ich noch verbessern.

Wortwiederholungen sind bei mir Tipp- bzw Schusseligkeit, was ich auch noch nachbessern werde.

3. Kapitel:
Keine Ahnung, wieso ich das geschrieben habe, fühle mich jetzt dumm. xD

Widerworte, wollten meine Finger wohl mit e schreiben. Warum auch immer.

4.:
Ich persönlich fand es nie schlimm, wenn jemand von sich selbst behauptete, er hätte eine schöne, schlanke oder vielleicht kurvige Figur. Aber wenn das Lilith unsympathisch macht, werde ich das wohn raus nehmen.

22.:
Wie gesagt, das mit den beiden wird kompliziert und ich habe auch Bücher in Regalen zu stehen, wo es dieses hin und her, komm zurück, nein bleib mir fern, noch viel schlimmer ist. Aber so habe ich mir das eben gedacht. :) Das wird sich vielleicht in den nächsten Kapiteln ändern, wer weiß, was zwischen den beiden noch so passiert. Aber ich kann sagen, dass es schwierig zwischen den beiden wird.
Lucifer war eben in der einen Sekunde nett und sexy, aber in der anderen, kränkt er sie, falls du verstehst. ;)


Allgemein:

Ich hoffe, mann kann über einige Fehler hinweg sehen, denn ich denke, im großen und ganzen kann man die Geschichte doch noch lesen, oder nicht? :)
Ich werde sie irgendwann auf jeden Fall durchgehen und Verbesserungen vornehmen. Dabei berücksichtige ich dein Kommentar.
Aber es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen. :)


"sonst schreie ich" Begründung? Das verstehe ich nicht ganz. Man schreit, damit jemand zu Hilfe kommt. Oder wie meinst du das? Ich überarbeite das irgendwann vielleicht auch noch.

Zu der Dämonen Sache... Alles wird langsam voran gehen. Also das mit den Dämonen. Und Lucifer zeigt sich ja dort in der Menschengestalt. Er wird ja niemanden etwas tun, solange er keinen gerechtfertigten Grund hat. Der Teufel bestraft ja eigentlich nur die "Bösen" und "Sünder". Aber es wird noch etwas dazu kommen. Ganz sicher. Versprochen. Man erfährt noch mehr über ihn, aber wahrscheinlich erst im zweiten Teil, der bereits jetzt geplant ist. Ich kenne das Ende dieses "Buches" ja schon, welches aber noch weit entfernt ist, keine Sorge. ;)
Und Lilith will es nicht wirklich wahrhaben, was sie ist. Das muss ich noch mehr rüberbringen, dass ich vergesse ich manchmal. Dazu kommt aber, wie bereits erwähnt, dass extra Kapitel.
Vielleicht wird Lucifer ihr ja dabei behilflich sein, ihr "inneres Ich" zu erkunden. Wer weiß. ;)


Deine Theorie mit Mike/ Michael ist sehr interessant. Die hatte noch niemand. Ob sie stimmt oder ob du völlig falsch liegst, erfährst man vielleicht irgendwann. ;)

Lilith: Feuer
Lucifer: Eis
Du hast es erfasst. ;)

Danke für die Kritik. Ich werde sie mir zu Herzen nehmen. Ich hoffe natürlich, dir gefällt meine Geschichte trotzdem, denn ich gebe mir sehr viel Mühe, wie sicher jeder "Hobbyautor" (Keine Ahnung wie ich das nennen soll) hier auf Fanfiktion.de
Liebe Grüße!
25.01.2017 | 02:11 Uhr
zu Kapitel 21
Wollte auch mal was zur Geschichte schreiben^^
Eigentlich lese ich deine Story schon von Anfang an, aber ich hatte ne ziemlich lange Pause und einige Kapitel zum nachholen!
Hat sich gelohnt *lach*
Ich spüre das knistern bei den erotischen Szene förmlich im Bauch und wünschte ich hätte auch so ne Affäre oder was die beiden da haben xD
Lucifers eigentlicher Plan ist mir nicht ganz klar, weil er muss ja noch mehr wollen als sex... oder nicht? :D
Hab ja den Verdacht, dass er sie eigentlich immer beobachtet hat und sie liebt, aber dann würde er irgendwas falsch machen xD
Naja das zur Story... jetzt Grammatik; also an sich sind deine Texte immer fehlerfrei bis auf ein paar kleine Fehler, also alles prima.

Irgendwie traurig, ich lese deine Geschichte 2 Uhr nachts und du bringst einfach n neues Kapitel raus xD
LG Mia

Antwort von Katarina Petrova am 25.01.2017 | 17:14:27 Uhr
Heyho :)
Danke für deine Review. Schön, dass sie dir gefällt.
Die Sache zwischen den beiden, wie man sich denken kann, wird auf jeden Fall noch heiß und sehr... wie soll ich sagen... anstregend.
Sei auf jeden Fall gespannt! Ich hoffe, die Geschichte wird dir weiterhin gefallen.

Liebe Grüße! ;)
24.01.2017 | 18:37 Uhr
zu Kapitel 20
Hey
Ich habe Deine Geschichte verschlungen heute
Bin schon gespannt wie es weiter geht