Autor: Mellymaus
Reviews 1 bis 14 (von 14 insgesamt):
DarkInMyImagination (anonymer Benutzer)
11.03.2016 | 18:48 Uhr
zu Kapitel 8
Jaaa! Kenna und Jeanne Friendship-Goals! Finde ich super!
Und weil Jeanne jetzt ja noch ein bisschen bleibt, wird es zwischen ihr und Francis vielleicht endlich mal ein bisschen ernster ; ) Blöder Antoine, der stand den beiden nur im Weg! Jetzt ist nur noch Mary ein Hindernis...
Oh Gott Mary! Die wird das zwischen den beiden bestimmt nicht gut heißen...
Bin schon gespannt wie es weiter geht!
LG DarkInMyImagination
DarkInMyImagination (anonymer Benutzer)
28.02.2016 | 13:42 Uhr
zu Kapitel 7
Ich entschuldige mich schon mal im Voraus, dass die Review so kurz wird, aber ich bin krank und jaaa... Ich will dir aber trotzdem Feedback geben, weil ich selber weiß, wie wichtig das für einen ist.
Also Francis ist aufgewacht und musste sofort an Jeanne denken. Süüüß! Ich hoffe zwischen den beiden geht es schnell weiter!
LG DarkInMyImagination

Antwort von Mellymaus am 29.02.2016 | 14:37:34 Uhr
Danke dass du dir trotzdem die zeit nimmst und gute Besserung!:)
26.02.2016 | 15:42 Uhr
zu Kapitel 6
Ich finde toll, dass du trotzdem Francis Krankheit mit reingenommen hast :)

Bin schon gespannt wies weitergeht !!
DarkInMyImagination (anonymer Benutzer)
21.02.2016 | 12:56 Uhr
zu Kapitel 6
OMG jetzt ist es soweit! Francis stirbt fast! Die Folgen hab ich zwar erst letztens gesehen, aber es hat mein Herz gebrochen, vor allem weil ich ja so ein Frary-Shipper bin.
Voooll süß wie Catherine Jeanne um Hilfe bittet. Ich finde du hast die Königin Mutter richtig gut getroffen, mit ihrer harschen aber auch liebenswerten Art.
Oh Mann, da fällt mir was ein: Hast du schon Staffel 3 gesehen? Ich nicht, aber ich weiß was mit Francis passiert... Konnte es zuerst nicht glauben...
Dass du Kenna mit einbeziehen willst, find ich super, sie ist echt einer meiner Lieblingscharakter! Ich finde, ihr passieren immer zu viele schlechte Dinge, das hat sie nicht verdient...
Antoine ist so ein Arsch! Da reist er einfach ab, ohne Jeanne davon in Kenntnis zu setzen!
Freu mich schon auf die nächsten Kapitel!
LG DarkInMyImagination

Antwort von Mellymaus am 22.02.2016 | 17:35:25 Uhr
Hey!
Und wieder bin ich total begeistert davon wie sehr du meine Geschichte nachverfolgst und über das tolle Review hab ich mich natürlich auch sehr gefreut!
Staffel drei hab ich noch nicht gesehen aber ich freu mich schon total drauf. Finde es schade dass Francis stirbt aber ich hoffe dass die serie dadurch nicht kaputt geht...
Liebe Grüße,
Mellymaus
DarkInMyImagination (anonymer Benutzer)
13.02.2016 | 15:58 Uhr
zu Kapitel 5
Awww... Francis ist so süß... Ganz anders als Antoine. Ich mag den echt nicht, vor allem wegen der ganzen Intrigen am Hof, die er gesponnen hat. Deine Geschichte lässt ihn sogar noch unsympathischer wirken (was, denke ich mal, auch beabsichtigt ist).
Das Angebot von Francis für die kleine Tochter ist echt nett! Auch wenn ich glaube, dass es dann zu Verwirrungen kommen könnte, falls Jeanne und Francis zusammen kommen. Aber ich weiß ja nicht, was du noch alles geplant hast ; )
Mal ne Frage: ist Antoine Jeanne gegenüber gewalttätig? Ich finde, das würde voll zu ihn passen, da er ja vor nichts Halt macht.
Und ich hätte einen kleinen Tipp für dich: ich würde es schön finden, wenn du Jeanne ein bisschen stärker darstellen würdest. Sie zieht immer sofort den Kopf ein, was für die damalige Zeit auch verständlich ist, aber z. B. Mary und Kenna lassen sich nicht alles gefallen. Keine Ahnung, ich fände es einfach schön, wenn sie Antoine auch mal die Stirn bieten würde.
Ich hoffe, du schreibst schnell weiter!
LG DarkInMyImagination

PS: Bin irgendwie schon auf Marys Auftritt gespannt. Werden die beiden sich mögen? Wahrscheinlich eher nicht : D Aber ich mag Mary trotzdem ; )

Antwort von Mellymaus am 13.02.2016 | 16:43:59 Uhr
Vielen vielen dank für das Review, darkinmyimagination! Deine Tipps werde ich mir sehr zu Herzen nehmen und ich freue mich natürlich über weitere Verbesserungsvorschläge!
Ich würde Antoine gerne etwas gewalttäig machen traue mich aber noch nicht so richtig da dran weil ich Angst habe die Szene vielleicht etwas komisch oder blöd zu beschreiben. Durch die Szene als er Jeanne angeschrieb hst habe ich zumindest versucht das ein wenig hervorzuheben.
Und über deinen Kommentar dass Jeanne etwas mutiger sein soll: lass dich überraschen;) ihre Zeit kommt noch!
Ich hoffe du nimmst dir weiter Zeit für meine Story weil ich wirklich total begeistert davon bin, wie sehr du die Geschichte mitverfolgst!:)
Viele liebe Grüße,
Mellymaus
10.02.2016 | 22:10 Uhr
zu Kapitel 4
Hey, ich finde deine Idee wirklich super und auch dein Schreibstil gefällt mir wirklich sehr gut!!
Ab und zu findet sich noch der ein oder andere Logikfehler, wie als du die Bäume im Herbst beschreibst, da Jeanne ja eigentlich in der Zeit zwischen Winter und Frühling an den Hof kommt.. War mir nur aufgefallen, die ich die Staffel gerade erst vor kurzem gesehen habe. Das finde ich aber nicht so tragisch!
Ich bin sehr gespannt auf die zukünftigen Kapitel und freue mich schon sehr diese zu verfolgen :)
Liebe Grüße

Antwort von Mellymaus am 11.02.2016 | 09:32:45 Uhr
Hallo KoalaPinguinRebel!
Danke für den Review und auch vielen danke dass du mir das mit den Jahreszeiten mitgeteilt hast. Ich war auch lange am überlegen wann Jeanne gleich nochmal an den Hof gekommen ist aber jetzt weiß ich es ja;)
Ich wünsche dir viel Spaß beim weiterverfolgen meiner Story!
Viele liebe Grüße,
Mellymaus
Mable (anonymer Benutzer)
07.02.2016 | 20:10 Uhr
zu Kapitel 4
Hallo:-)

das war ja mal wieder ein aufregendes Kapitel.
Du hast die Situation rund um die Geburt wirklich fantastisch beschrieben.
Tatsächlich sind ja meistens die Männer hilfloser als die Frauen, welche da in ihren Wehen liegen:D
Mein Schwager hat es tatsächlich geschafft und ist wortwörlich aus den Latschen gekippt.

Ich bin wirklich gespannt, wie du dies jetzt weiterführen möchtest.
Muss Jeanne nun Angst um sich und ihr Neugeborenes haben? Immerhin wäre Antoine nicht der erste König, der sich
seiner Gemahlin entledigt. Andererseits wäre ihre Tochter auch nicht die erste weibliche Herrscherin auf dem Thron.

So viele Fragen, so viele Vermutungen. Sie brennen darauf bestätigt und widerlegt zu werden :-)
Ich freue mich auf dein nächstes Kapitel.

LG Mable

Antwort von Mellymaus am 08.02.2016 | 06:34:37 Uhr
Hey Mable!
Ist ja krass das mit deinem Schwager! ;) hab aber auch schon oft gehört dass es die Männer echt mitnimmt!
Aber erst mal danke für das Review! Hab mich wie immer riesig gefreut und werde dadurch immer total motiviert unbedingt gleich weiterzuschreiben ;) leider geht das nicht immer weil ich manchmal irgendwie nicht kann(wenn du selber schreibst verstehst du das bestimmtXD)
Viele liebe Grüße,
Mellymaus
DarkInMyImagination (anonymer Benutzer)
07.02.2016 | 14:53 Uhr
zu Kapitel 4
Hi, da bin ich wieder : ) Ich fand das neue Kapitel echt schön, vor allem das mit Francis. Du hast ihn echt wunderbar getroffen, jedenfalls die gefühlvolle Seite an ihm. Wir wissen ja, dass es auch ganz anders sein kann ; ) Ich hoffe, er würgt Antoine mal so richtig eins rein!
Apropos Antoine: Wie wird er wohl reagieren, wenn er herausfindet, dass Jeanne ein Mädchen zur Welt gebracht hat? Ich hoffe, er versucht nicht, sie umzubringen (obwohl das die Spannung erhöhen würde - ich liebe Dramatik ; D).
Ich hab mich gefreut, als Kenna aufgetaucht ist! Sie ist echt einer meiner Lieblingscharakter und ich hoffe, das Verhältnis zwischen ihr und Jeanne entwickelt sich positiv. Meiner Meinung nach ist Kenna so eine Figur, die man einfach mögen muss : )
So, ich glaub das war alles... Schreib bitte schnell weiter!
LG DarkInMyImagination

Antwort von Mellymaus am 08.02.2016 | 06:30:25 Uhr
Hey Darkinmyimagination!
Danke für das tolle Review! :)
Ich finde auch dass Kenna eine total liebe persöhnlichkeit ist, vor allem weil sie im Gegensatz zu Mary oder Lola auch einfach manche Szenen mit Humor nimmt! Und außerdem macht sie nicht immer so eine Sache aus allem! Ich finde es echt schade, dass Renaud gehängt wurde... Für die beiden hatte ich mir echt eine Zukunft gewünscht!:(
Ich hoffe dass ich bald einen weiteren Schreibefluss hab, ab Kapitel vier hängt es nämlich ein bisschen...
Das kann ich dir aber versprechen, werde ich dieses Wochenende hochladen:)
Viele liebe Grüße,
Mellymaus
Mable (anonymer Benutzer)
30.01.2016 | 20:58 Uhr
zu Kapitel 3
Hallo liebe Mellymaus,

dieses Kapitel hat mir besonders gut gefallen.
Einmal hast du Jeannes Situation hervorragend dargestellt, warum sie sich so einsam fühlt. Sie wünscht sich nur Sicherheit gerade jetzt, wo sie schwanger ist.
Und dann kommt ein adretter junger Mann, der ehrlich um sie besorgt und bemüht zu sein scheint.
Natürlich verliebt sie sich da.
Du hast die Charaktere wunderbar getroffen.
Der Part mit Cathrine hat mir zum Beispiel auch sehr gut gefallen. Sie ist eine intelligente Frau und eine fabelhafte Ränkeschmiedin.
Ich bin gespannt, wie du deine Geschichte fortsetzten wirst und ob die Königin Mutter ihren Plan vielleicht sogar in die Tat umsetzt, da muss die geschichtliche Genauigkeit wohl einfach mal passen.

LG Mable

Antwort von Mellymaus am 04.02.2016 | 21:21:02 Uhr
Hey Mable!
Wow danke für das lange review! Ich sehe dass du dich wirklich gut mit meiner Geschichte beschäftigt hast und allein das ermutigt mich, dir auch ein schönes Ende zu schenken! Denn da hakt es bei mir immer noch ein wenig;)
Viele liebe Grüße,
Mellymaus
DarkInMyImagination (anonymer Benutzer)
30.01.2016 | 14:40 Uhr
zu Kapitel 3
Hi! Tolles Kapitel, ehrlich! Die Spannung zwischen Francis und Jeanne... hach... Die beiden sind echt süß zusammen! Und das, obwohl ich ein Frary-Shipper bin ; ) Ich hoffe irgendwie, dass du Kenna mit einbaust, ich mag sie echt! Sooo och glaub das war's.
LG DarkInMyImagination

Antwort von Mellymaus am 30.01.2016 | 16:30:43 Uhr
Hi DarkInMyImagination!
Danke für dein Review! Wie immer hab ich mich riesig gefreut! :)
Und auch danke für deinen Tipp ich werde mich bemühen, Kenna einen Platz in meiner Story zu geben. Welche Rolle soll sie denn genau spielen? Sollen Jeanne und Kenna sich verstehen oder eher "Feindinnen" werden?
Liebe Grüße,
Mellymaus
Mable (anonymer Benutzer)
23.01.2016 | 11:42 Uhr
zur Geschichte
Sehr schön:-) das nennt man wohl Liebe auf den ersten Blick:-)
Das Kapitel war wieder mal sehr schön zu lesen.
Es war ein schlauer Schachzug von Jeanne ihrem Mann in dieser Art zu sagen, ich will dich hier haben:D
Mir hat es sehr viel Spaß gemacht dein Kapitel zu lesen und ich freue mich auf mehr:)

LG Mable

Antwort von Mellymaus am 23.01.2016 | 11:57:37 Uhr
Hallo Mable!
Ich bin wirklich total begeistert wie gut meine Geschichte bei dir ankommt! Freut mich wirklich sehr!:)
Liebe Grüße
Mellymaus
DarkInMyImagination (anonymer Benutzer)
22.01.2016 | 16:07 Uhr
zu Kapitel 2
Hallu! Ich liebe dein neues Kapitel! Die Begegnung zwischen den beiden war einfach sooo romantisch! Hach, ich liebe Francis *-* Ich hoffe, du schreibst schnell weiter und bin gespannt, wie es weiter geht!
LG DarkInMyImagination

Antwort von Mellymaus am 22.01.2016 | 18:07:39 Uhr
Wow! Ich bin echt total froh dass dir die Geschichte so gut gefällt!:) wenn ich es schaffe kann ich am Sonntag schon das nächste Kapitel hochladen...
Liebe Grüße
Mellymaus
DarkInMyImagination (anonymer Benutzer)
19.01.2016 | 14:00 Uhr
zu Kapitel 1
Hi! Ich LIEBE Francis und bin froh, dass es endlich mal eine FF zu ihm gibt! Schreib biiitteee schnell weiter, ich fand das erste Kapitel schon super! Vor allem dein Schreibstil gefällt mir gut und ich bin gespannt wie es weiter geht!
LG DarkInMyImagination

Antwort von Mellymaus am 19.01.2016 | 16:26:03 Uhr
Hallo darkinmyimagination!
Vielen vielen dank für das nette Review!!:) ich habe das nächste kapitel schon fertig und bin grade dabei das dritte zu schreiben aber leider bin ich momentan nicht zuhause, sodass ich das Kapitel nicht hochladen kann...
Aber hoch motiviert durch deine lieben worte werde ich das so schnell es geht nachholen:)
Viele liebe Grüße,
Mellymaus
Mable (anonymer Benutzer)
17.01.2016 | 13:17 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo,

ich schreibe wie es aussieht dein erstes Review.
Die Einleitung deiner Geschichte gefällt mir schon sehr gut.
Ich bin auch deiner Meinung, dass der guten Francis auch etwas Glück verdient.
Weitere so. Ich werde dir weiter folgen.

LG Mable

Antwort von Mellymaus am 17.01.2016 | 18:00:02 Uhr
Hallo Mable!
Danke für dein Review ich hab mich wirklich riesig gefreut! Es ist nicht nur das erste dieser Geschichte sondern auch generell das erste, deshalb war die freude umso größer! :)
Vielen dank für die netten worte, ich werde versuchen so gut wie möglich weoterzuschreiben!
Viel Spaß mit der story
Liebe Grüße, Mellymaus