Autor: Kay- kay
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt) für Kapitel 1:
28.07.2019 | 21:52 Uhr
zu Kapitel 1
Eine unerwartete Wendung, das Ende in Bezug auf den Anfang. :-) Sehr gut geschrieben, nahe an den Charakteren, durchdacht. Gefällt mir.
28.07.2019 | 19:00 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo!
Als ich gerade die Leseempfehlungen dieser Woche las, sprang mir deine Geschichte gleich ins Auge!
Und der Anfang klingt schon sehr interessant!
Ich bin gespannt, wie es weitergeht!
Liebe Grüße
Julia
28.07.2019 | 18:36 Uhr
zu Kapitel 1
Ich habe gerade deine Geschichte gefunden und das erste Kapitel hat mir sehr gefallen. Es ist sehr lebendig geschrieben und macht neugierig, wie es weiter geht. Ich freue mich, in ruhigen Minuten, auch den Rest lesen zu können.
Lg MarySue

Antwort von Kay- kay am 30.07.2019 | 15:14:36 Uhr
Hallo MarySue,

vielen Dank für Dein Review. Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass ich Dich offensichtlich mit meiner Geschichte fesseln konnte. Ich hoffe, dass die Geschichte auch in Zukunft mit den kommenden Kapiteln Dich in ihren Bann ziehen kann.

LG Kk
28.07.2019 | 17:16 Uhr
zu Kapitel 1
Eine lebhafte und konzentrierte Schreibweise.
Die Handlung ist glaubhaft und vermittelt ein vertrautes Bild, dass ein Sultan seinem Sohn etwas Gutes angedeihen lassen möchte.
Die Ausdrucksweise ist gut gelungen.

An manchen Stellen wäre es angenehm mehr zu erfahren.
Aber vielleicht wird noch geklärt, warum der Junge in den Palast geschleift wurde.
Ein einfacher Diebstahl reicht nicht und auch nicht die Kunst, dass der Junge schreiben kann.

Gruß Christian

Antwort von Kay- kay am 30.07.2019 | 15:12:50 Uhr
Hallo Christian,

vielen Dank für Dein Review. Freut mich, dass Dir die Art meines Stiles gefällt.

Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung, ob darauf wirklich noch ins Detail ein gegangen wird, ist ja schon etwas her, als ich diese Geschichte geschrieben habe. Aber ich werde mir das mal notieren und bei Gelegenheit kontrollieren, wenn ich so darüber nachdenke ist es wirklich etwas dünn mit dem Diebstahl und dem Lesen. Ich werde das mal in Zukunft kontrollieren und im Zweifel mir etwas überlegen und nachträglich hinzufügen. Eine Lücke, die sicherlich noch einmal ein wenig Aufmerskameit erfordert. Danke für den Hinweis.

Gruß Sarah