Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: chrissy45
Reviews 1 bis 25 (von 205 insgesamt):
21.12.2017 | 14:32 Uhr
Hello again ^^

Mittlerweile habe ich auch den zweiten Teil deiner Trilogie durch, was im Klartext heißt, dass ich nun mit dem dritten anfangen kann xD Aber nur zur eigentlichen Geschichte: sie hat mir knapp gesagt genau so gut gefallen wie der erste Teil! Du schaffst es wirklich sehr gut, eine Spannung aufrecht zu erhalten, was unter anderem daran liegt, dass du aus unterschiedlichen Perspektiven geschrieben hast. Das hat mir sehr gut gefallen :)

Bei der Sache mit dem Tattoo habe ich regelrecht versucht zu erraten, wer gemeint war. Mir fiel allerdings nur Newt für N ein, bei dem D hatte ich keinen blassen Schimmer xD ich hoffe bloß, dass du noch klärst warum sie das Tattoo entfernt haben >.<

Ein zweiter Punkt, der mir regelrecht die Luft weggenommem hat waren die Szenen, in denen Summer Newt umbringen wollte. Es hat mich ein bisschen an den Abschnitt mit Hans in der Todeszone erinnert, aber andererseits auch wieder nicht, da es seine eigene “Note“ hatte. Janson schien ja selber nicht so genau zu wissen, was da passiert ist, also ist auch hier noch Klärbedarf xD
(Und natürlich die Frage, wer Tori ist und ob Summer wirklich die Nachbarin von Edith und Luther war :D)

Freue mich schon sehr drauf, nun mit dem finalen Teil beginnen zu können!
LG Yume-Neko ovo

Antwort von chrissy45 am 26.12.2017 | 20:18 Uhr
Hey ^.^
Tut mir leid, dass meine Antwort erst so spät kommt! So schön die Weihnachtstage auch sind, es ist auch immer ein bisschen zeitaufwendig und stressig, du kennst das ja bestimmt :‘D an dieser Stelle übrigens nachträgliche frohe Weihnachten! Ich hoffe, du hattest ein paar schöne, besinnliche Tage :>
Jetzt aber zu deinem Review, das mich sehr gefreut hat :)
Super, dass du auch den zweiten Teil mochtest, sogar genau so gut wie den ersten! Das heißt, ich bin nicht stetig schlechter geworden :D
Dass dir das mit den verschiedenen Perpektiven gefällt, finde ich auch toll, denn es macht mir wirklich Spaß auch mal aus der Sicht von Newt, Minho und den anderen zu erzählen :)
Hehe, oh ja! Das Mysterium ;D All diese Dinge hängen übrigens mit demselben Eregnis und ein paar Fakten zusammen, die unseren lieben Lichtern nun leider nicht (mehr) bekannt sind :D und das mit dem „Newt umbringen“ war mein kleiner Schockmoment, der mir ja scheinbar gelungen ist ^.^
Das mit Edith, Luther und Tori wird tatsächlich noch aufgedeckt, leider bin ich da noch nicht, obwohl ich mich schon so sehr auf die ganze Erhüllung freue :D
Ebenso wie auf die Tatsache, dass du jetzt beim dritten Teil dabei bist! Hoffentlich gefällt er dir auch :)
Ganz liebe Grüße und vielen Dank für dein liebes Review, chrissy ^.^
18.12.2017 | 14:55 Uhr
Sooo..
ich bin zwar mittlerweile schon bei der Hälfte des dritten Teils deiner absolut genialen Fanfiction angelangt, aber jetzt war es doch mal Zeit dir eine Review da zu lassen (oder mehrere, das hol ich noch nach ;))
Kurz gesagt und auf alle drei Teile bezogen: ich liebe deinen Schreibstil! Dein Text liest sich abolust flüssig und spannend.. und ich bin fast ein bisschen neidisch darauf wie gut du es schaffst das Prinzip "show don't tell" anzuwenden und den Übergang zwischen Dialog und Action zu knüpfen, damit quäle ich mich selbst nämlich extrem ;) zu Newt und Summer muss ich außer "hach" wahrscheinlich nicht mehr viel sagen. Zuckersüß!
Mein Liebling ist und bleibt allerdings Minho, dessen Tonfall du wirklich verdammt gut triffst.

PS: alleine der erste Satz des Epilogs. Bananen zum Beispiel :D

Mach weiter so!

Lg,
Amelya

Antwort von chrissy45 am 19.12.2017 | 20:31 Uhr
Ohh vielen Dank!! ^.^
Freut mich sehr, dass dir meine Geschichte gefällt :>
Wow, danke! Das ist so lieb von dir! o.O
Ich weiß, ich bin echt schlecht in Review-Antworten, ich kann das gar nicht ausdrücken wie glücklich mich das gerade macht :D
Hehe, ich mag meinen Minho irgendwie auch ;D also er basiert natürlich auf dem von James Dashner, aber ich hab das Gefühl bei mir ist er noch ein bisschen nerviger :'D
Und das mit den Bananen ist dann mein stumpfer Humor ;D
Liebe Grüße zurück und noch einmal vielen Dank für dein tolles Review, chrissy ^.^
19.01.2017 | 16:24 Uhr
Hallo liebe chrissy!

Gestern bin ich leider nicht dazu gekommen ein Review zu hinterlassen, aber dafür nehme ich mir jetzt Zeit. ;)

Es geht ja schon wieder sehr spannend weiter. Dieser rattengesichtige Typ schickt unsere Freunde also in die Brandwüste. Na toll.
Da hat man eigenglich gedacht, es wird ein bisschen ruhiger und dann sowas! Da können sie einem schon leid tun. Aber ich bin sicher, sie packen auch das.

Die kleinen Sewt-Momente zwischendrin, lockern das Ganze etwas auf und lässt mein Herz ein bisschen höher schlagen. ❤

Die Tunnelszene mochte ich leider überhaupt nicht. Das hat nicht mit deinem Schreibstil oder so zu tun, aber ich finds ganz schlimm, wenn jemand den Kopf verliert. Das ist so eklig. Bäh. Fand ich im Buch schon schrecklich und finde es immer noch. Nichts für ungut, ich weiß die Stelle musste einfach rein. ;)
Allerdings muss ich sagen, dass Minho und Phil es mit ihren großen Klappen sehr schnell schaffen, meine Stimmung wieder zu heben. Von daher, halb so wild. :)

Papa Mini regelt das schon! xD

Liebe Grüße,

-Jule-

Antwort von chrissy45 am 05.02.2017 | 11:33 Uhr
Hey :)
Tut mir leid, dass ich erst jetzt antworte, aber ich hab gestern eine Klausur geschrieben, für die ich unglaublich viel lernen musste, deswegen bin ich vorher nicht dazu gekommen o.O

Ja, die Brandwüste :D das wird noch ein Erlebnis ;D
Klar, Sewt-Momente müssen rein, ohne sie geht es halt nicht :D
Da hast du recht, das ist echt ekelig :'D auch wenn ich James Dashner für diese Idee wirklich bewundere! Ich meine, es ist widerlich und grausam, aber so ist ANGST eben, das passt halt irgendwie zu denen :/ und es ist was Neues, von solchen Kugeln hatte ich vorher noch nirgendwo gelesen :D
Das ist eben Minhos und Phils Spezialität - dumme Sprüche reißen ;D
Liebe Grüße zurück, chrissy :)
17.01.2017 | 21:55 Uhr
Hallo liebe chrissy!

Weil ich so damit beschäftigt war, zu spekulieren was Proband B 2.1 bedeutet, hab ich den Satz "Räche N.D." total vergessen! Hoppla.
Ich glaube ja, dass N.D. eine Person ist. Denn wieso sollte man einen Ort oder einen Gegenstand rächen? Das macht für mich irgendwie keinen Sinn. Es ist bestimmt eine Person und N.D. sind die Initialen. N könnte für Newt stehen, aber einen Nachnamen hat er ja eigentlich nicht. Oder doch und ich kenne ihn nur noch nicht. Oder es steht für was ganz anderes. Sehr mysteriös.
Aber ich hatte recht, dass Summer eigentlich auf die andere Lichtung gehört. Und weil sie auch mehr oder weniger das Telepathie-Zeugs kann, ist sie somit der weibliche Thomas und Aris ist die männliche Teresa. Völlig logisch. :)

Das Chucks Tattoo "Der Mutige" lautet, finde ich toll. Es passt perfekt zu ihm, denn er ist tatsächlich einer der Mutigsten. Er hat sich ohne Zögern vor Thomas gestellt, als Gally diesen abstechen wollte. Und ich glaube, er würde es jederzeit wieder genauso machen, um seine Freunde zu schützen. Der Kleine verdient unseren größten Respekt. :)

Aaawww, Newt ist eifersüchtig. Das ist ja so niedlich. ♥
Dafür hat er ja mal überhaupt keinen Grund. Newt und Summer haben gemeinsam das Labyrinth durchgestanden, da kann sie so ein dahergelaufener Aris doch nicht entzweien. Newt braucht sich hier keine Sorgen zu machen. ♥
Hach und wie Summer ihn liebevoll mit einem Kuss weckt! Absolut Zucker. ♥♥♥
Ein wirklich wunderschöner Sewt-Moment, zwischen all den Rätsel und Mysterien. Weiter so. ♥

Minho braucht Hilfe vom tollen Thomas? Was kommt als nächstes? Der niedliche Newt und der maulende Minho? Er könnte natürlich auch Milly oder Philly fragen. xD

Man man man... und wieder sind sie eingesperrt. Die Ärmsten kommen aber auch vom Regen in die Traufe. Ich wünsche ihnen wirklich das sie mal ein bisschen zur Ruhe kommen könnten. Aber daraus wird wohl nichts werden. :(

Bin schon sehr gespannt auf mehr!

Liebe Grüße,

-Jule-

Antwort von chrissy45 am 18.01.2017 | 12:21 Uhr
Hey ^.^
Oh ja, N.D.! Das Mysterium :D Deine Ideen sind ja schon mal nicht schlecht, aber ich werde natürlich nichts dazu sagen -- wie du dir vermutlich schon gedacht hast :'D
Völlig logisch und völlig richtig :)
Der mutige Chuck fand ich auch passend für ihn, weil er zwar der jüngste ist, aber das heißt ja noch lange nichts, das macht ihn eher noch mutiger!
Hehe ja ein kleines bisschen Eifersucht kann ja mal nicht schaden ;D auch wenn du natürlich recht hast: was Summer betrifft, muss er sich da keine Gedanken machen ^.^ ich meine: lieber Newt oder so nen dahergelaufenen Wutz? Ja, richtig! Newt, natürlich! ;D
Und das kommt noch häufiger vor: alles ist mysteriös, spannend und ich werfe einfach wie es mir passt einen Sewt-Moment rein ;D
Klar, Milly und Philly hätten bestimmt auch ne tolle Idee ;D
Ruhe könnte schwierig werden :/
Ich freu mich schon auf deine nächsten Reaktionen ^.^
Liebe Grüße zurück, chrissy :>

P.S.: Bist du eigentlich immer noch krank oder geht es dir schon wieder besser? :)
17.01.2017 | 21:08 Uhr
Krieg ich eigentlich einen Preis dafür, dass ich das 200te Review geschrieben habe? xD

Liebe Grüße,

-Jule-

Antwort von chrissy45 am 18.01.2017 | 12:14 Uhr
Jaaa natürlich :D falls dir meine unglaubliche Freude reicht :'D
Liebe Grüße zurück, chrissy ^.^
17.01.2017 | 21:05 Uhr
Hallo liebe chrissy!

Oh nein, es ist scheinbar wirklich Teresa, die entführt wurde. Das ist aber furchtbar!

...

Das klang nicht besonders glaubwürdig oder? Um ehrlich zu sein, bin ich nicht traurig darüber, dass sie jetzt erstmal weg ist. Aber ich gehe davon aus, dass sie schon wieder auftaucht. Den Gefallen auf Dauer zu verschwinden, tut sie mir nicht. xD

Minhos Ansagen sind ja mal einsame Spitze ("Badass-Newt")! Der Wahnsinn! :D
Ich hoffe jetzt mehr von ihm zu lesen. Im ersten Teil hat er sich ja doch ein bisschen rar gemacht. Also zumindest habe ich das so empfunden. Bereits jetzt kommt er mir im zweiten Teil wesentlich präsenter vor. Ich weiß auch nicht genau, woran das liegt. Vielleicht weil er jetzt mehr Zeit hat dumme Sprüche zu klopfen? :)

Aris ist mir nicht geheuer. Ich bin deshalb noch nicht sicher, was ich von ihm halten soll. Mal sehen, wie sich das weiter entwickelt.

Das mit den Tattoos ist ja sehr interessant. Summer ist Proband B 2.1? Bedeutet das sie eigentlich zu der Mädchengruppe gehört? Denn das ist ja Gruppe B.
Oh, ich weiß! Sie ist der Thomas von Gruppe B! Meine Güte!
Sie gehört eigentlich auf die Mädchen-Lichtung, hat sich dann aber zu verbotenerweise zu den Jungs schicken lassen! Das war der Fehler! Ganz bestimmt war das so. Woah, das hätte ich nicht gedacht. Falls es denn so stimmt, das weiß ich ja noch nicht.

Daher muss ich jetzt mal gleich weiterlesen. :D

Liebe Grüße,

-Jule-

Antwort von chrissy45 am 18.01.2017 | 12:14 Uhr
Wuhu das 200. Review ^.^
Hahah das klang so richtig ironisch ;D aber mir ging es beim Schreiben ähnlich, ich war auch froh sie jetzt erstmal nicht mehr an der Backe zu haben :'D
Oh ja, Minho blüht in diesem Teil richtig auf, mach dich schon mal auf was gefasst :D im ersten Teil war er tatsächlich noch nicht so präsent (da war er ja auch tagsüber die meiste Zeit im Labyrinth), aber hier im zweiten Teil lernt man ihn nochmal so richtig kennen :D
Gute Spekulationen ^.^ ob du recht hast, kommt sogar noch in diesem Teil vor ^.^
Aber das große Warum halt noch nicht :'D
Liebe Grüße, chrissy :)
17.01.2017 | 20:14 Uhr
Hallo liebe chrissy!

Ja, du siehst richtig. Ich bin wieder dahaaaa. xD
Eigentlich wollte ich heute nicht mehr mit dem zweiten Teil anfangen, aber irgendwie wollte es mir nicht aus dem Kopf gehen und dann bin ich unruhig geworden und - naja - jetzt bin ich doch hier und hab schon das erste Kapitel gelesen. Ich bin ein willensschwacher Mensch, ich weiß. ;)

Das erste Kapitel ist ein sehr schöner Einstieg in die Geschichte und gefällt mir gut. Es ist so süß, dass Summer nur einschlafen kann, wenn sie in Newts Armen liegt. Und da denkt sie wirklich, es könnte am anderen Bett liegen? Na klar.
Und wie er sich gleich an sie kuschelt. Als hätte er nur darauf gewartet, dass sie rüber kommt. ♥


Das Teresa so tief und fest schläft, finde ich sehr verdächtig. Kann natürlich daran liegen, dass ich sie nicht leiden kann, da kommt mir alles verdächtig vor, was sie macht. Ich bin mir nicht sicher, ob ich schon mal erwähnt hab, dass ich Teresa nicht mag. Also nur fürs Protokoll: Ich mag sie nicht. Sie ist überflüssig und nervt.
Und ich hoffe wirklich, dass sich Thomas Ausruf zum Schluss auf Teresa bezieht! Hoffentlich wurde sie entführt, dann taucht sie wenigstens nicht so schnell wieder auf.
Ok, das war etwas gemein. Ich nehme das zurück.
Ich mag sie aber trotzdem nicht.

Na dann lass ich mich mal überraschen, wie es weitergeht. :)

Liebe Grüße,

-Jule-

Antwort von chrissy45 am 18.01.2017 | 12:10 Uhr
Hey ^.^
Juhuu :D ich freu mich drüber und willensschwach würde ich nicht sagen, eher neugierig und das ist ja was Gutes oder nicht? ^.^
Ouh das freut mich :) natürlich liegt es nicht am anderen Bett ;D und wer weiß, vielleicht hat er das ja auch? Vielleicht konnte er ja vorher auch nicht wirklich schlafen?
Teresa ist einfach so eine, bei der sich Traumata nicht darin äußern, dass sie nicht schlafen kann und deswegen pennt sie wie ein Stein, während Summer kein Auge zu bekommt :D Oh und dass du Teresa nicht magst, hab ich mir schon gedacht - das wird im Laufe dieser Geschichte glaube ich auch nicht erheblich besser :'D
Du wirst es sehen ^.^
Liebe Grüße zurück, chrissy :)
14.09.2016 | 15:36 Uhr
Ich find die story richtig toll und wie anschaulich du es beschreibts. Ich hätte mir aber gewünscht dass brenda lange haare hat wie in den büchern und nicht wie im film . Troztdem find ich deine Arbeit sehr gut:)

Antwort von chrissy45 am 18.09.2016 | 11:41 Uhr
Oh dankeschön :)
Das mit Brenda, der habe ich halt kurze Haare gegenen, wie im Film, weil alle Charaktere bei mir aussehen wie im Film (sonst hätte Newt ja auch lange Haare o.O :D)
Es freut mich aber, dass dir die Geschichte trotzdem gefällt ^.^
27.08.2016 | 21:32 Uhr
Hallu... Ich trau mich gar nicht dir hier eine Review zu hinterlassen, nachdem das Letzte Mal sooo lange her ist :/ Aber ich lass jetzt trotzdem eins hier, damit du deinen 200 Reviews näher kommst.^^
Schon der erste Satz macht mich fertig :,D Bananen hahaha (fragt sich nur, WELCHE Bananen *Pedogesicht* - Nein, ich höre schon auf :D)Hinweis darauf, dass der Epilog geil wird! Dein Humor ist super!
Den Epilog aus einer anderen Sicht zu schreiben, ist genial, ihn aber aus der Sicht von Ava Paige zu schreiben ist am genialsten! Vor allem da ich sehr verwirrt zurückgelassen wurde, da Angst ausnahmsweise einmal nicht Schuld ist. Welch angenehme Überraschung! :) Aber trotzdem habe ich die Vermutung, dass Person X irgendwie zu Angst gehört und sie verrät, sonst wäre Person X ja nicht an Summer herangekommen. Wir können es aber natürlich auch mit einer Gruppe zu tun haben *grübel* Ich freue mich schon darauf, dass die ganzen Mysterein gelöst werden, und ob noch neue dazu kommen :) Bin schon sehr gespannt auf den dritten Teil!

Sewt ist und bleibt ein Traumpaar, da kann man nichts ändern! Und ich hoffe du änderst nichts dran (*hust* 250 *hust*) sonst weine ich. Heftig.
Ich liebe die Thomas und Summer Szene am Schluss (ich finde auch, dass die Chemie zwischen den beiden stimmt :)) SIE WAR SO EPISCH!!! Als Summer nicht aufgewacht ist und getragen werden musste, und Newt es sieht und AHHHHH! THE FEELS! Ich habe die Stelle nicht nur einmal gelesen hehe. Außerdem ist Thomas kuhl ^^

Ich wünsche dir noch ein wundervolles Wochenende,
Drücker,
Professional Fangirl :*

Antwort von chrissy45 am 30.08.2016 | 14:51 Uhr
Hey ^.^
Nein, alles gut! Ich freu mich total von dir zu hören, egal wie lange das letzte Review her ist :)
Hahahaha ;D welche Bananen - oh Mann ;D
Danke, mein stumpfer Humor ;D
Oh freut mich, dass du die Idee gut findest! Ich weiß nicht, ich dachte mir, ihre Perspektive ist eigentlich ganz interessant - die Sicht des "Bösen" sozusagen, damit man erfährt wie es hinter der Fassade zu geht (oder so ähnlich ;D)
Das stimmt natürlich, Person X muss ja Zugang zu den Methoden von ANGST haben, damit Summer überhaupt das Tattoo bekommen konnte!
Ja eine Gruppe wäre auch möglich ^.^
Oh ja und ich freue mich auf eure Reaktionen ^.^ hoffentlich seid ihr am Ende nicht total enttäuscht :'D

Nein, keine Sorge, ich kämpfe für Sewt, du wirst sehen! Irgendwie wird alles gut!
Thomas und Summer mag ich auch zusammen, ich meine, Freundschaften sind schließlich auch total wichtig! :> Bromance und so (auch wenn Summer ja ein Mädchen ist, aber egal! Sie kann auch ein Bro sein!)
Ja, Thomas ist kuhl, das unterschreib ich gerne!

Ich wünsche dir eine wunderschöne Woche (ja es ist leider schon wieder Dienstag -.-),
fühl dich zurück gedrückt, chrissy :)
24.08.2016 | 10:32 Uhr
Ja, ich weiß, was du meinst. Aber ich finde es auch immer interessant, wenn man sieht, wie was auf die Hauptstory hingeführt hat. Wenn dann Namen fallen, die einem bereits etwas sagen oder (wie beim Hobbit), plötzlich erkennt, wie ein eigentlich guter Chara böse wurde oder wie manche "Mysterien" plötzlich keine mehr sind. :) Aber ja, man muss nicht jedes Prequel lesen.
Ich finde es einfach immer so extrem störend, wenn ein Chara als böse eingeführt wird und im Laufe der Story wird dann versucht, warum er böse ist. Scheiß Kindheit, traumatische Erlebnisse etc. Ja, das lässt manche Menschen auch abdrehen etc., aber Menschen, die schlicht böse sind, schlicht psycho, weil sie SPAß dran haben? Sehr selten. Daher mag ich Janson deutlich mehr als Ava, weil die noch immer als Ärztin auftritt, die ein Heilmittel sucht. So pseudo-nett :D
Apropos. Ich finde die Idee mit Avas Sicht toll. Ist mal etwas anderes, die hat man sehr sehr selten :) Janson wird deutlich öfter und lieber genommen als PoV :D
Aber... Wissen die Beiden überhaupt nocht, was da vor sich geht? :D Ich meine, Summer und Co. meinen alle, dass das Tattoo und alles, was passiert ist von ANGST kommt, dabei haben die noch weniger einen Plan, was vor sich geht :D Klar, nach Jahren der Heilmittel-Suche haben die wahrscheinlich wirklich den Überblick verloren, aber die müssen doch zumindest wissen, was in ihren eigenen Reihen abgeht! Wer so viel auf sich hält etc. Gut, dass sie in den Filmen allein was weiß ich wie lange brauchten, um Thomas als Betrüger zu entlarven, ist auch verständlich. Zu wissen, dass jemand quer schießt und diesen Jemand am Ende aber auch finden... :o
Trotzdem. Auf mich macht ANGST gerade einen sehr hilflosen Eindruck und ich weiß nicht, ob das wirklich gut ist. Weißt du was ich meine? So wüssten die Lichter immerhin, gegen wen sie sich wenden könnten. Aber wenn nicht einmal ANGST selbst weiß, wo sie ansetzen müssen, wie sollen das Summer und Co. wissen? Das verunsichert einen total :D
So, ich freue mich sehr auf das neue Kapi o.O Der dritte Teil. Es ist immer wieder komisch, wenn eine Story sich dem Ende neigt und wenn es sich nur um eine Fanfiction handelt und nicht um ein Buch oder so :D
Aber ich kennde den Stress mit umziehen etc. auch, also hast du mein Mitleid :D Ich habe die ersten beiden Uni-Wochen auf dem Boden geschlafen, kalt geduscht und mich von Brot ernährt :D Dafür wohne ich jetzt umso schöner ;) Viel Spaß, also, eine Erfahrung ist es allemal! :)
Küsschen und Drücker,
CasseyCass *-*

Antwort von chrissy45 am 25.08.2016 | 21:12 Uhr
Ja das stimmt, es ist einfach cool, wenn man so merkt "ahhhh DESWEGEN ist das alles so gekommen!" Fand ich jetzt bei Maze Runner nicht so interessant, aber beim Hobbit schon (obwohl ich zugeben muss, dass ich nur die Filme geguckt habe und nicht das Buch gelesen :D)
Das ist genau meine Rede! Es muss doch nicht IMMER JEDE BÖSE TAT durch eine traumatische Vergangenheit entschuldigt werden! Hallo-ho? Mann kann doch auch mal einfach so böse sein oder nicht? Klar, der Joker hatte ja auch nicht so die beste Kindheit, aber er macht das Ganze ja nicht primär wegen seinem Vater, weil er irgendwas beweisen muss oder so
Das stimmt, ich mag Janson auch lieber, glaube ich :D
Ja, Avas Perspektive fand ich auch interessant, vor allem, weil sie im dritten Teil auch noch eine wichtige Rolle spielen wird!
Nein, sie haben wirklich keine Ahnung, wird der Verräter ist bzw wer was mit dem Tattoo und dem Schlafwandeln zu tun hat.
Hilflos ist ein gutes Wort :D und auch außer Kontrolle geraten - kann schon mal passieren, wenn man so große Ziele hat o.O Aber ja, Summer und die anderen wissen nicht gegen wen sie sich wehren müssen - nur, dass sie ja gar nicht wissen, dass die Sache mit dem Tattoo nicht von ANGST kommt.
Ja, ist echt so :'D
Oh, das klingt ja nicht so gemütlich! Ich hab Gott sei Dank eine Wohnung und ein Bett und alles - aber trotzdem komisch, dass jetzt alles so schnell geht o.O
Dankeschön :D
Gaaanz liebe Grüße, chrissy *-*
21.08.2016 | 20:01 Uhr
Soo, der Epilog *.*
Haha, der Anfang, genau mein Humor :'D "Bananen zum Beispiel" :'D
Verräter? :o
Warte, was? Das Tattoo kam NICHT von denen? :O
WAAAS? Dafür sind die auch nicht verantwortlich?! O.o
Haha, war das Absicht, dass er genauso alt ist wie der Schauspieler Aidan Gillen, der ihn im Film spielt? ;'D
Schöne Umschreibung, Janson, aber Ava hat's leider trotzdem kapiert :D
Ja, ohne diesen verdammten Mistvirus wäre es auch immer noch schön...

Ganz ehrlich, ich kann's auch irgendwie nicht fassen, dass das jetzt zu Ende ist :o Als ich angefangen habe, deine Fanfiktion zu lesen, gab es nämlich schon beide Teile und jetzt kommt plötzlich was Neues, was auch von dir ist und das ist irgendwie komisch.. Aber nicht schlecht komisch, verstehst du? Ok, wahrscheinlich eher nicht.. :'D Ich freue mich auf jeden Fall schon mega auf den dritten Teil!!!
Biddebidde :D Ich glaube Reviews schreiben wir dir alle immer gerne, denn die hast du echt verdient *.* ;D
Das Bild sieht übrigens auch super aus! ;D

Gaaaanz liebe Grüße,
Polaria

Antwort von chrissy45 am 25.08.2016 | 21:04 Uhr
Genau dein Humor? Find ich gut ;D
Haha mir ist der "Wow, what the fuck?"-Moment gelungen ^.^
Nee, war's nicht :'D haha ist ja genial ;D die "acht Jahre" als Kind kamen intuitiv und weil ich fand, dass 38 zu jung und 58 zu alt wäre, hab ich 48 genommen - ich bin ein Genie ;D
Ja, blöder Virus -.-

Doch ich versteh das! Ich find es auch immer so seltsam ein ganz neues erstes Kapitel hochzuladen, dann ist da alles so leer, alles steht auf Null und du denkst dir so "wooah okay" o.O
Aber find ich cool, dass du dich freust!
Ouhh danke *-*

Gaaanz liebe Grüße zurück, chrissy ^.^
21.08.2016 | 18:38 Uhr
Okay, ich hab mich bereits beim ersten Satz schlapp gelacht. Avas POV zu wählen (auch wenn es irgendwie 3. Person ist, aber du weißt, was ich meine... also, das mit Ava eben) war interessant und wirklich, wirklich mal was anderes. Der Fakt, dass sie keine Bananen mag, ist auf jeden Fall lustig. Auch wenn ich irgendwie Zweifel daran habe, dass Mr. D sich sowas auch hätte einfallen lassen. Keine Ahnung, wieso ich das denke. Meh.
Eigentlich wäre jetzt so ein Plottwist mega witzig, ich meine, wenn Janson dann der Bertüger hinter Avas Rücken wäre.
Ja, genau, wer zur Hölle ist N.D.?!?! Wenn das nicht mal Ava weiß, dann kam das nicht von WCKD, jedenfalls offiziell nicht - was für meine Janson-könnte.der-Betrüger-sein-Theorie sprechen würde.
Ups, er weiß es leider auch nicht. Manno. Na ja.
Ich werde aus Ava nicht ganz schlau. Was ist in ihrem Leben passiert, das würde mich tatsächlich interessieren (warte, das hat niemand hier gelesen!!!)
Das Review ist leider etwas kürzer, aber hey, dann ist es eben so. Das nächste (bei der neuen Story, oh, ach ja, das Cover / dein PB dazu sieht toll aus!) wird länger.
Jetzt allerdings ist es erstmal Zeit für ein dickes, fettes GLÜCKWUNSCH!!! Diese Story war, wie schon die davor, ganz schön gut und spannend, du hast dir deine ganzen Zugriffe und Favos sowas von verdient!
Ich freue mich schon sehr auf Teil drei, das ist klar.
GGGGGGLG Silver <3

Antwort von chrissy45 am 25.08.2016 | 21:00 Uhr
Haha, wegen den Bananen? ;D ich weiß nicht, das war einfach so eine Sache, wo ich mir dachte "Okay, du nennst jetzt ein paar Sachen, die Ava nicht mag...hm, irgendwas vollkommen unsinniges, was total lächerlich klingt, wenn man das so sagt...Bananen!" :D Ich weiß, wie du das mit der Perspektive meinst ;D
N.D. - das große Mysterium ;D genau, es kommt nicht offiziell von WCKD!
Tja, ja, Janson ist leider nicht dein Betrüger! Das ist jemand anderes!
Was in ihrem Leben passiert ist, wird auch noch aufgeklärt und es ist sogar ziemlich wichtig! (haha ich verrate es niemandem ;D)
Ja, stört mich nicht, ich freu mich auch so immer von dir zu lesen! :D
Ouhhh danke *-* das freut mich echt :3 und auch, dass du schon seit dem ersten Teil dabei bist! :D
Find ich super, denn ich hab ihn gerade angefangen hochzuladen ^.^
Gaaaaaaaaaaanz liebe Grüße zurück, chrissy <3
20.08.2016 | 21:37 Uhr
Hey
Also ich dachte mir ich helfe mit die 200 Reviews zu knacken ;)
Wieder ein wirklich tolles Kapitel und ich freu mich schon so auf den 3. Teil!! Vorallem nach diesem Ende! Ist echt fies jetzt muss ich wieder so lange warten bis ich endlich weiß wie es weiter geht...
Mach schnell!
Glg
FWM

Antwort von chrissy45 am 25.08.2016 | 20:55 Uhr
Hey :)
Oh danke ;D
Ich hab mich beeilt so schnell es ging und das erste Kapitel zum neuen Teil gerade hochgeladen ^.^
Ganz liebe Grüße zurück, chrissy :)
20.08.2016 | 19:29 Uhr
Hey, hier bin ich auch mal wieder :)
Oh ist der Teil schon vorbei, hatte ganz vergessen dass es schon so weit war o.O Auf jeden Fall hat mir auch dieser Teil gefallen und jetzt hast du mich für den 3. extrem neugierig gemacht.....wer zur Hölle ist N.D. und wenn selbst ANGST das nicht weiß :/
Ich freu mich hoffentlich bald von deinem 3. Teil zu lesen und bis dahin noch ne schöne Zeit :D Man ließt sich, fühl dich gedrûckt :*
Lg Schimmersee77

Antwort von chrissy45 am 25.08.2016 | 20:54 Uhr
Hey! :D
Ja, es ging echt viel schneller, als beim ersten Teil :'D Ouh das freut mich ^.^
Tjaa, das wird dort alles erklärt ;D
Danke und dir auch ^.^ fühl dich zurück gedrückt *-*
Liebe Grüße zurück, chrissy :)
17.08.2016 | 13:16 Uhr
Teen Wolf ohne Stiles wäre nur eine weitere Teeny-Show im Fantasy-Genre. :o Aber das ist oftmals so, dass die Nebencharaktere einfach viel beliebter sind als die Hauptcharas. Wo wir bei Harry Potter waren: Was wäre die Story ohne Ron und Hermine gewesen bzw. ohne die Zwillinge? Es gibt Charas die kann man sich aus einer Story nicht wegdenken und so ist das auch mit Stiles :D
Also so viel wie ich weiß, ist Ironie einfach das Gegenteil von dem Sagen, was gemeint ist. Quasi "Um die Ecke denken". Sarkasmus ist bösartger Humor, der wirklich den Gegenüber treffen will und das so offensichtlich macht, dass auch jeder andere Depp es versteht. Und ein Zyniker kann einfach nichts ernst nehmen. Eher ein Charakterzug also. Zumindest habe ich das mal so gelernt :)
Das ist so ein Nonsense. Also ich kaufe mir doch kein Prequel, wenn ich die Grundstory nicht verlassen will :D Die spielen teilweise Jahre vorher, natürlich ist die Welt da anders und viele Charas leben noch oder noch nicht usw. Darum geht es ja, dass man die Hauptstory im Nachhinein nochmal besser verstehen lernt. :D Das erinnert mich irgendwie an die Leute, die sich ein Auto mit Ledersitzen kaufen, nur um dann einen Schonbezug darüber zu ziehen. o.O

Dieses weiße, sterile Zimmer ist unheimlich. Daher hasse ich auch Krankenhäuser so. Alles weiß und unschuldig und a la "wir kommen alle heil wieder hier heraus". Eklig. Und zu ANGST passt es halt noch weniger, weil die schlicht böse sind.
Kennst du den Film "Home"? Die Story ist eigentlich egal, aber einer der Charas erfindet die Emotion trauer-sauer. Und sowas empfinde ich auch bei Janson. Nur eher Hass-Liebe. Der Ker ist so ein Arschloch, aber Leute die schlicht böse sind, sind so selten und daher liebe ich sie :D
Summer tut mir Leid. :/ Bitte vereinige sie bald mit Newt wieder :) Etwas Hoffnung und so. Die weiß ja gar nicht, was alles passiert ist und was sie angestellt hat.
Hauskätzchen :D Ja, das kenne ich auch, wenn man so wütend ist, dass man kaum Worte dafür findet und am Ende sowas wie "Echt fies" bei herauskommt. Passiert, wenn der Gegenüber so einschüchternd ist :o
Wie auch immer, ich freue mich auf das nächste Kapi :) Ab zum Endspurt.
Apropos Uni, wo studierst du denn jetzt? Und fängt die nicht erst im Oktober an?
Küsschen,
CasseyCass *-*

Antwort von chrissy45 am 20.08.2016 | 18:29 Uhr
Da stimme ich dir absolut zu! Jede Serie braucht so einen sarkastischen Typen, finde ich! Das ist wichtig :D Stimmt, ich meine ich mag den Buch-Harry, aber ohne Ron und Hermine würde er doch kläglich versagen oder? o.O Ahh, okay, danke für die Definitionen! Auch wenn es natürlich immer Idioten gibt, die weder Sarkasmus, noch Ironie verstehen ;D
Ich finde, das kommt immer auf die Art des Prequels an. "Kill Order" zum Beispiel...keine AHnung, ich habs noch nicht gelesen und hab es auch ehrlich gesagt nicht vor, weil mich diese Geschichte um diesen Mark und seine Crew nicht wirklich interessiert, weil das glaube ich einfach so ein Kinder-laufen-durch-eine-Stadt-alle-sterben-lebensgefahr-und-da-gibt-es-eine-Seuche-die-aus-Menschen-Zombies-macht...da könnte ich auch einfach "The Walking Dead" gucken :D "Fever Code" will ich aber unbedingt lesen, weil da die Charaktere aus den Hauptbüchern vorkommen und ich mich frage, wie die alle vor dem Labyrinth so drauf waren :) Mich interessieren also mehr so weitere Geschichten zu den Hauptcharakteren, als zu irgendwelchen anderen, unbekannten Leuten in dem Universum - verstehst du, was ich meine?

Okay, jetzt aber zum Kapitel :'D
Ja genau, weiß macht immer so ein auf "Unschuldig" und das ist ANGST ja nicht gerade!
Den Film kenne ich nicht, aber oh mein Gott, so geht es mir auch! So sehr ich Janson auch hasse: ich liebe ihn auch irgendwie, weil er eben wirklich böse ist und böse Absichten hat und das finde ich cool! Deswegen liebe ich auch den Joker! Der hat keine richtige Motivation, der will keine Weltherrschaft, sondern macht seine Banküberfälle und "Sozialprojekte" einfach aus Spaß und purer Bosheit - weil er wahnsinnig und traumatisiert ist und das finde ich cool, weil das eben wirklich selten ist! Sonst wollen die Bösen ja immer nur Macht oder so -.-
Klar, die Sewt-Reunion kommt bald ^.^
Super, das ist cool ^.^
Ich studiere in Münster und ja, das fängt erst im Oktober an, aber ich muss noch Umzugsarbeiten vornehmen und so und das mache ich schon ab Mitte September ^.^
Ganz liebe Grüße, chrissy *-*
15.08.2016 | 16:17 Uhr
Oh, bald kommt der dritte Teil!!! Juchu *.* :D
Und dann auch noch ein interessanter Epilog und jetzt ein Kapitel aus Summers Sicht, es ist Weihnachten! ;D
Yeah, 200 Review-Marke, das schaffen wir bestimmt noch ^^

Summer ist endlich wieder wach!! Jetzt wird sie wohl reichlich verwirrt sein.. :D
Iieeh, Janson, wo kommt der denn auf einmal her, wo sind denn Newt und die anderen alle hin? Dass die Leute das aber auch immer ausnutzen müssen, wenn sie mehr wissen als der andere und sich damit wie der Herr über die Welt fühlen.. Von wegen "Alles zu seiner Zeit" >:(
Jaja, Janson, zu langweilig?! Dann überlege dir doch nächstes Mal vorher, wo du arbeiten willst, wenn dir das nicht passt! Also wirklich :D "Zwischenfall" ist auch noch sehr freundlich ausgedrückt..
Haha, Raubkatzenskala? :'D Da hätten wir wieder den Ich-muss-lachen-während-ich-Chrissys-neues-Kapitel-lese-und-kann-es-nicht-verhindern-Moment ;D
"Die gibt es nämlich gar nicht" - einfach eiskalt rausgehauen, ich habe gerade so einen Hass auf diesen Typen! >:(
"Ich habe euch alle reingelegt" also ganz ehrlich? Das lasse ich mal lieber unkommentiert, nicht dass mein Review noch gelöscht wird oder so, denn inzwischen wäre ich auf deiner Raubkatzenskala vermutlich ganz oben :'D
Tori? :o Und natürlich erklärt er nicht, warum er sie so genannt hat, war ja klar :( Ja, stattdessen Summer lieber n Schlafmittel reindonnern, ist klar! >:(
Newt hat sie tatsächlich lange nicht mehr gesehen :o Wo wir gerade bei Newt sind, da kommt ja was im dritten Teil, worauf ich mich definitiv nicht freue, das hatte ich ganz vergessen :( Aber nach deiner Lösung mit Chuck versuche ich mal optimistisch zu bleiben :S
Ouuuuh, bald kommt der dritte Teil!!! :D Da freue ich mich einfach schon so mega drauf! ;D Vor allem jetzt, wo sich mit "Tori" ein weiteres Mysterium aufgetan hat O.o Ich lese gerade ein Buch, da heißt auch eine so, aber dank Silver muss ich da jetzt auch immer an die "Just keep swimming"-Nummer von Dori denken :'D
Ich freue mich auf den Epilog ^^

Ganz liebe Grüße,
Polaria

Antwort von chrissy45 am 20.08.2016 | 18:19 Uhr
Jaa ich bin echt aufgeregt :D
Hahaha ;D
Hmmm, mal sehen, noch hängt das in der Schwebe! :'D

Da hast du wohl recht, das letzte Mal, dass sie wach war, saß sie in einer Gaskammer o.O und seitdem ist ja ziemlich viel passiert!
Ja, ich weiß was du meinst, Janson ist echt ein bisschen mies!
Haha da hast du recht, wenn ihm das ganze zu langweilig ist, soll er doch gehen ;D
Ja, aber so sehr ich ihn auch hasse, ich liebe es auch ihn so richtig fies zu machen, das macht irgendwie Spaß :D außerdem wäre das Ganze ohne böse Leute ja auch langweilig!
Hahahaha ;D das glaube ich auch ;D
Die Sache mit "Tori" wird aber noch aufgeklärt - "Alles zu seiner Zeit" ;D ja ich bin fies!
Zu Newt sage ich auch nichts, aber sei ruhig optimistisch - das ist immer gut!
Jaaa heute lade ich das letzte Kapitel hoch und dann nächste Woche das erste zum dritten Teil ^.^
Haha oh Mann, Silver -.- :D was hat sie nur getan?! :D
Ouh, das ist super! :)
Ganz liebe Grüße, chrissy ^.^
14.08.2016 | 12:23 Uhr
Jaaa!!! SUMMER!!!
So, erstmal heyho! Ich musste nur erstmal meinen Enthusiasmus loslassen, weil Summer wieder da ist. So, einmal durchatmen, dann kann's losgehen! :D

Nein, du bist nicht tot. Zum Glück. Sonst wären Newt und ich beide sehr verstimmt (Robin-Hood-Insider? Check).
Oh-oh, weiß heißt für gewöhnlich WCKD (in diesem Universum ´jedenfalls. Nicht gut! Auch wenn ich es schon wusste, aber trotzdem.)
Oh nein, die Ratte. Die leider nicht so nett ist, sich zu wandeln, wie bei mir. Darf ich ihn töten? (ich weiß, ich will oft die Leute töten. Aber sie hätten es ja verdient. ;D )
Nein, das hat Summer nicht weitergeholfen, Janson. Sprich deutlicher, okay, Klartext, kennst du das Wort? Nein? Nun, ich könnte es dir erklären, aber das wäre zu lange, darum: SAG EINFACH DIE VERDAMMTE WAHRHEIT! (So, gut, dass ich das nicht wirklich geschrien habe. Dann wäre ich jetzt heiser.)
Raubkatzen-Skala? Okay... okay. Ja. Ich bin dann mal weg.
Oho, Janson hat auf mich gehört und die wahrheit gesagt! Einen Keks kriegt er trotzdem nicht. Aber mies, wie er das Summer so ins Gesicht knallt. "Ach, die Heilung? Die gibt es gar nicht. Ups, wundert dich das? Tut mir sowas von nicht leid"... Ich hasse WCKD.
Wait, what? TORI?! Irgendwie finde ich, Summer passt tausendmal besser. Nichts gegen den Namen Tori, aber das erinnert mich an Dory, und das ist nicht gut, weil Summer nicht mit "Just keep swimming" zusammenpasst. Argh, mein Kopf denkt zu verworren!
Stimmt, wo ist Newt? Wo sind die Lichter? Wo sind Minho und Tommy und die anderen?
Oh Mann, interessant, dieses Kapi. Super geschrieben und neue Möglichkeiten, was Summer angeht - ich freue mich wie Schuster auf den dritten Teil (auch wenn da die Newt-Sache kommen könnte)!
Wir lesen und schreiben uns dann sicher bald!
GGGLG Silver

Antwort von chrissy45 am 14.08.2016 | 13:45 Uhr
Haha so hab ich mich aber auch über Summers PoV gefreut, muss ich zugeben ;D endlich mal wieder aus der Sicht eines Mädchens zu schreiben, war schon wieder einfacher, vor allem, weil Summer teilweise mich selbst wiederspiegelt :'D

Oh ja!
Haha stell dir mal vor, jedes Mal, wenn du so in dieser Welt in einen weißen Raum kommst, dass du sofort schreiend wieder raus rennst: "Ahhh WCKD!! Ihr bekommt mich nicht!!" und alle Leute denken sich: "Okay, what the hell?"
Ja, die Ratte, sie ist bei mir nicht ganz so gnädig! Dafür ist Ava allerdings nicht ganz so schlimm und psycho wie bei dir (die Sache mit dem Chef, da komm ich nie drüber weg ;D)
Janson sollte bei Olympia mitmachen. In "Um-den-heißen-Brei-herum-reden" und "Leute-auf-die-Folter-spannen" würde er bestimmt für ANGST zwei Mal Gold einheimsen!
Einen Keks kriegt er trotzdem nicht - gut so, Silver! In der Erziehung immer schön konsequent bleiben!
Haha er hätte es wcht ein bisschen schonender formulieren können ;D das ist eben so seine Art, die doofe Ratte!
Zu "Tori" werde ich jetzt einfach mal nichts sagen, aber keine Sorge, das ist auch so eine Sache, die im dritten Teil aufgeklärt wird ^.^ falls du dich erinnerst: der Name wurde schon mal erwähnt, als Summers Truppe am Anfang in der Brandwüste zwei Cranks getroffen haben, just saying! ^.^
Danke, ich beeile mich, diesen Teil schnell abzuschließen damit der neue bald anfängt (und wegen der Sache mit Newt...da sage ich auch nichts zu!)
Sei gespannt ;D
Ganz liebe Grüße zurück, chrissy :D
13.08.2016 | 16:35 Uhr
Also wirklich, das Leben ist mit Sarkasmus doch viel besser! :D Ich habe erst letztens einen Artikel dazu gelesen, dass Sarkasmus nach den Kriegsjahren echt populär wurde. Zwei Autoren haben sich dann darüber gefetzt ob unsere Gesellschaft Sarkasmus überhaupt noch bräuchte (weil kein Krieg mehr und etwas überholt) bzw. sich der reguläre Sarkasmus nicht einfach in schwarzen, trockenen Humor verlagert habe. A la british humor. Wie auch immer, aber Minho beweist mit erneut: Sarkasmus ist überlebenswichtig!
Klar, irgendwie ist seine Grenze zwischen sinnlosem Gelaber und Ironie sehr, sehr, sehr dünn, aber das sollte man auch nicht zu eng sehen :D Hatte er nicht gesagt, dass die Viecher keinen Mund hatten? Wie hätten sie ihn denn fressen sollen? :D Wobei es mich auch interessiert: Wofür sind Avocados ein guter Ersatz? Ich bin auch Vegetarierin, also heraus damit :D
Vor allem nennt er die Viecher Glühwürmchen. Warum hat er sich kein noch kleineres und süßeres Tier ausgesucht? :D
Jetzt haben alle mitangesehen, wie Summer Newt angreift. Keine Vertuschung mehr möglich. o.O Der arme Newt. Hat endlich seine Summer wieder und dann sowas. Aber du hast Recht, ich freue mich auch riesig auf die Summer PoV :D Geht mir auch immer so. Man hat mal richtig Bock auf all die Nebencharaktere und bemerkt dann erst wieder, wie lieb man seinen Haupt-Chara hatte. Ich werde dann immer daran erinnert, warum ich ihn erschaffen habe :D Also ich freue mich auf Summer. Und den dritten Teil, damit hast du uns ja schon die Nasen lang gezogen.
Schön. Also, dass man auch Minho mal ansieht, dass er erschöpft ist. Die letzten beiden Sätze sind halt so normal und auch unser geliebter Anführer ist nur ein Mensch, der mal eine Pause braucht. Er ist eben sympathisch, da hat man es :D
So, dann freue ich mich auf das letzte Kapi :o Dann gibt es ja auch eine Sewt-Reunion, oder? Kann ja sein, dass du nach dem Buch gehst, wo alle einschlafen und dann in verschiedenen Räumen aufwachen o.O Wie auch immer, ich warte und dann lese ich das Kapi in einer meiner Kaffee-Pausen, während sich neben mir die Artikel für die nächste Ausgabe häufen :D Die fünf Minuten muss mir mein Chef gönnen ;)
Küsschen,
CasseyCass *-*

Antwort von chrissy45 am 14.08.2016 | 13:35 Uhr
Sarkasmus ist extrem wichtig, weil es einfach lustig ist und ernste Situationen auflockert :D ich meine, was wäre Stiles bei Teen Wolf ohne seinen Sarkasmus? ;D
Und wo ist eigentlich die Grenze zwischen Sarkasmus, dunklem Humor und Zynismus? Ich finde das ein bisschen schwer zu unterscheiden, auch wenn es da Kriterien gibt - wie auch immer: Sarkasmus ist wichtig, das stimmt ;D
Das mit dem Mund stimmt allerdings...hm, naja :'D vielleicht hätten sie einen weg gefunden, wer weiß? :'D
Ich bin mir da jetzt nicht hundertprozentig sicher, aber ich hab gehört, dass Abocados ein guter Fleischersatz sind, also eben gut für Vegetarier :D
Tja, vielleicht wollte er die Viecher in seinen Augen lächerlich machen? So Riddikulus-mäßig? :D
Ja, jetzt wissen alle von Summers seltsamen Schlafenwandeln!
Ganz genau, der Hauptcharakter ist halt einfach irgendwie so die Home-Base mit der man im Laufe der Geschichte vertraut wird! :D
Das stimmt, Minho kann ja auch nicht immer nur 24/7 der Hüter der Lichter sein - manchmal ist er auch einfach ein erschöpfter Typ, der Schlaf braucht!
Leider ja, das meinte ich mit "Aufschieben" - die richtige Sewt-Reunion kommt erst im dritten Teil o.O aber das dauert jetzt ja gar nicht mehr so lange, denn das neue Kapitel hab ich vorhin hochgeladen ^.^
Sehe ich auch so :D
Danke für deine beiden Reviews und ganz liebe Grüße, chrissy *-*
13.08.2016 | 16:18 Uhr
Ach herrje, hier bin ich wieder o.O Ich habe ein zweimonatiges Praktikum und bin dezent überfordert. Also es macht Spaß und alles, aber ich bin einfach todmüde :D
Ich ringe ja noch mit mir, ob ich The Cursed Child lesen will. Es gibt so Bücher, wo ich Sequels und Prequels unglaublich gerne lesen würde bzw. immer gerne etwas zu haben würde. Herr der Ringe war sowas. Der Hobbit und all die anderen Teile habe ich verschlungen. Aber bei Harry Potter habe ich gar nicht das Bedürfnis danach :D Hm :D

Danke für Teresas Sicht. Ich glaube nämlich, dass dies der Grund gewesen ist, warum ich immerzu verwirrt war. Thomas konnte nur Vermutungen über ihren Verrat anstellen und sie hat nie wirklich viel getan, alle aufzuklären. Aber mit diesem Kapi und ihrer Sicht, ist die Verwirrung dahin :D Klar, es muss nicht so gewesen sein, aber ich finde alles logisch und nachvollziehbar, weshalb ich sie nun etwas besser verstehe. Sie ist in meinen Augen immer noch eine Verräterin, weil sie einfach widerstandslos alles gemacht hat, was ANGST gesagt hat. Aber offensichtlich hat sie dahinter wirklich einen Sinn gesehen. Was nichts daran ändert, dass ich sie noch immer nicht mag.
Ich meine: "Mädchen wie ich"? :D Hallo, sie hat Leute geschlagen und glauben lassen, sie seien tot, am Ende HAT sie die Lichter verraten. Und jetzt flucht jemand und sie sagt, dass Mädchen wie sie solche Wörter nicht in den Mund nehmen? Hallo Paradox. Wobei das durchaus zu ihrer Naivität passt. "Ich habe getan, was mir aufgetragen wurde, bin also nur indirekt an allem Schuld und Leute zu verraten liegt mir nicht im Blut." Weshalb es in ihren Augen auch nur verständlich ist, wenn sie Flüche nicht mag. Weißt du, was ich meine? :D
Tja, mit Minhos Sarkasmus muss man eben umgehen können :D
Die Glühbirnenmonster waren ja das coolste am gesamten zweiten Teil. Auf die habe ich mich echt gefeiert :D Hast du mal "Die Stadt der träumenden Bücher" gelesen? Da sind auch so abgefahrene Ideen drin, dass man die Absurdität dieses Buches total vergisst :D Und hier war es ähnlich.
Wie auch immer, ab zum Minho-Kapi ;)
Küsschen,
CasseyCass *-*

Antwort von chrissy45 am 14.08.2016 | 13:25 Uhr
Oh, das ist natürlich blöd und dann auch noch zwei Monate lang! Aber wenigstens macht es Spaß :D bei mir geht auch bald die Uni los, ich bin echt aufgeregt, dann hab ich aber vermutlich auch nicht mehr so viel Zeit zum schreiben und uploaden :'D
Bei Harry Potter würde ich alles lesen :D und Cursed Child fand ich wirklich gut! Manche kritisieren das ja, weil sie das unlogisch oder nicht mehr zu Harry Potter gehörend finden, aber ich liebe einfach dieses Universum und deswegen fand ich es schön da nochmal einzutauchen, falls man das so sagen kann :D

Dass deine Verwirrung jetzt weg ist, finde ich gut! Ich muss sagen, im Original haben mich Teresas Taten und Motive auch total verwirrt, deswegen hab ich mir einfach eine Erklärung ausgedacht, die ich ganz logisch fand :D
Ja, ich finde auch noch, dass sie verräterisch gehandelt hat, denn sie hätte sich auch einfach widersetzen und ANGST nicht alles glauben können.
Das mit dem "Mädchen wie ich" sollte absichtlich so paradox sein, weil sie zwar wie eine Verräterin handelt, ihren eigenen Fehlern gegenüber aber blind ist sozusagen, keine Ahnung, ob das Sinn macht :'D
Ich weiß auf jeden Fall was du meinst!
Genau, Minhos Sarkasmus ist halt zu cool für sie!
Nee, das hab ich nicht gelesen, aber ich stimme dir zu, ich meine diese Idee von Dashner mit den Quecksilberkugeln in diesem Tunnel: verrückt, gruselig und brutal, aber auch irgendwie so ungewöhnlich und besonders, da wäre ich selbst nie drauf gekommen, glaube ich :D
Das Minho-Kapitel sollte dich ja vielleicht freuen ;D
Ganz liebe Grüße, chrissy *-*
Ariba (anonymer Benutzer)
10.08.2016 | 16:13 Uhr
Hallöchen,
wieder ein gutes Kap! Schade, dass es bald vorbei ist :c
LG, Ariba.

Antwort von chrissy45 am 14.08.2016 | 12:00 Uhr
Hey :D
Dankeschön! Ja, das stimmt, aber danach geht es ja mir dem dritten Teil weiter :)
Liebe Grüße zurück, chrissy
10.08.2016 | 00:52 Uhr
Na du ^^
Erstaunlich, dass du dich noch an den Namen von diesem Typen erinnern kannst O.o
Das mit dem Teen Choice Award habe ich auch mitbekommen und musste erstmal lachen :'D
Heute gibt es leider mal kein Synchron-Review, ich hoffe, das stört dich nicht ;D
"Glühwürmchen" :'''D da habe ich mich irgendwie auch erst mal übertrieben drüber schlapp gelacht (auch wenn der Smiley gerade eher so aussieht, als hätte er Schnurrbarthaare)
Minhos Sicht schreibst du echt perfekt! Da kommt sein Wesen mal so richtig schön durch :D
Er kann ja sogar betteln! :o ...War aber bestimmt auch das erste und letzte Mal :D
Summer bewegt sich auch endlich mal wieder :) Wobei das ja irgendwie alles andere als positiv war..
Ich finde, das Kapitel hast du richtig spannend geschrieben und es war gleichzeitig auch ziemlich witzig zu lesen ;)
Eine Frage habe ich gerade, kann aber auch sein, dass ich mal wieder irgendwas übersehen habe, und zwar, wo die Gruppe B abgeblieben ist? Die war irgendwie plötzlich weg.. Ist nicht böse gemeint, aber da blicke ich irgendwie gerade nicht so ganz durch :S ;D
Ansonsten freue ich mich aufs nächste Kapitel ^^ (Schon fast das letzte O.o)

Ganz liebe Grüße und gute Nacht,
Polaria * * * * * *

Antwort von chrissy45 am 14.08.2016 | 11:59 Uhr
Hey ^.^
Hm naja, ich muss dazu sagen, dass ich chronologisch zum Schreiben mir fie Szenen im Buch nochmal durchlesen musste, an die ich mich nicht mehr so gut erinnern konnte (was bei der Brandwüste eigentlich alles war ;D) und deswegen wusste ich auch den Namen noch ;D
Nee, stört mch nicht, bekomme ich ja selbst auch nicht immer hin o.O
Haha stimmt :D
Oh, danke! :)
Ja, Summer bewegt sich, aber positiv war's leider nicht :'D
Das mit Gruppe B - daran hab ich sogar gedacht, aber ich hab die einfach mit eingeschlossen, als ich (glaube ich) gesagt habe, dass Minho, Newt und "die anderen" die Rampe hochlatschen. Da wollte ich nicht nochmal explizit erwähnen, dass die Mädchen auch dabei sind, weil das ncht so gut reingepasst hat, aber ja, sie sind mit an Bord gegangen :D sie wurden nicht einfach kaltblütig in der Brandwüste sitzen gelassen ;D
Stimmt, das vorletzte o.O
Ganz liebe Grüße und guten Morgen, chrissy :D
09.08.2016 | 17:09 Uhr
Chrissy, echt. Ich liebe dich für diese Fanfiction.
Ich liebe deinen Schreibstil, du bringst die Charaktere super rüber (Minho ist mega. :'D) und bringst Summer gut ein. Sie ist nicht... so außen vor(?) Aber tut auch nicht alles(?) ich habe keine Ahnung dontjudgeme. D':
Wie sind die Chars nicht OOC, ich sage dir. DU bist eine Magierin. (Insert "Yer a wizard" joke.)

"Endlich in Sicherheit sein. Frei sein.
War das wirklich zu viel verlangt?"
Mein HERZ BLUTET.

Ein riesen Herz für dich, auch wenn ich nie was schreibe lese ich alles. Danke dafür. Wirklich.
-RottenMind
(Ich hasse mein Reviews, die wirken immer so abgehackt und ich sitze seit 10 Minuten an diesem kleinen Text. Warum bin ich so akward?)


(Ich muss mich mal kurz über Fever Code auslassen: ICH BIN SO HYPED UND HABE SO ANGST. Ich meine, es wird die Newt- Maze Szene beinhalten. Ja... DIE SZENE. Allein der Prolog hat mich schon gekillt. Aber das?! Oh no. Musste meine Ma' überreden das vorzubestellen. Wird das erste Maze Runner Buch sein, welches ich in Englisch lese. Muss mir die anderen auch noch holen, tbh. [SorryThanksBye])

Antwort von chrissy45 am 14.08.2016 | 11:53 Uhr
Ouhh danke, danke, danke ^.^
Dein Review freut mich gerade total :D *-*
Nee, keine Sorge, ich denke, ich weiß, was du meinst!
Wow, eine Magierin? Jetzt fühle ich mich aber echt geehrt! ^.^ :D
Oh danke, wirklich, ich sitz grad hier rum und grinse wie blöd :D
Ganz liebe Grüße, chrissy
(Haha das kenne ich, auch wenn das bei mir so ist, dass ich schreibe und schreibe und mir irgendwie denke, hmm okay, das meiste war irgendein unnötiges Rumgelaber :D)
(Zu Fever Code: geht mir ähnlich! Ich bin extrem gespannt über dieses Buch! Ja, der Prolog war heftig! W-was echt? o.O oh gott okay die Szene wird mich killen, ich seh's schon kommen!!)
08.08.2016 | 20:32 Uhr
Heyho!
Satz: Ich tippe einfach mal auf diesen David-Typen.
Ich war einfach mal sooooo excited als ich den Namen Minho gelesen habe - jayyy!!!
Och Mann, wenn dieser Teil hier fertig ist, kommt ja nur noch Death Cure... Oder schreibst du danach noch weiter? (Vielleicht kann man ja mal was zusammen schreiben, irgendwas weirdes, wo sich zB Hannah und Summer treffen... irgendwie ist diese Idee in meinem Kopf festgewachsen, denke ich).

Ich habe nicht sooo viel Zeit, aber ich denke, du kennst mich mittlerweile gut genug um zu wissen, dass ich bereits beim ersten Satz einen Lachflash hatte. An einer öffentlichen Haltestelle. Ja. Peinlich. Aber auch egal, die Leute da kannten mich nicht.
Minho. Selbstlos. Oh... okay? (Lachflash 2)
Die Art, wie du Minho geschrieben hast, ist echt genial - ich habe Tränen gelacht!
Dann diese Smalltalk-Stelle mit Tommy und Minho - priceless!
Erneuter Lachflash setzte ein, als Minho dann auf die... haben die eigentlich Namen? Auf diese Dinger eben einredet. Avocado ist eine gute Alternative zu... HILFE, ICH KANN NICHT MEHR!
Und dann, damm, damm, daaa: Minewt! Ich meine, klar, in dieser FF geht Sewt über alles, aber ich shippe MInewt trotzdem. Als Bromance eben. CUTE!!!
Ja, genau, Newt, der "Probewoche"-Satz war echt genius. Warum ist der eigentlich nicht Titel?
Berk, das würde meine Theorie mit David bekräftigen... aber wo ist Summer? Bitte, sie soll nicht wieder Newt anfallen!
Oh... als hätte ich es geahnt, mann, ich HASSE diese Miststücke von WCKD. Darf ich sie töten, Chrissy? Bitte? Sie wollen Sewt kaputt machen - und ich wüsste so langsam gerne, wer der Typ dann war, den Summer rächen sollte...
David. Ich wusste es.
Nein, es ist noch nicht vorbei. Glaubt ihnen nicht, Jungs (und Mädchen)!!! NICHT TRAUEN!!!! NICHT IN DEN DUSSELIGEN TERESA-MODUS SCHALTEN!!! WEGLAUFEN!!!
Okay, wenn ihr nicht auf meine Warnung hören wollt, bitte.
Joah, leider nur ein etwas kürzeres Review, aber ich habe wirklich nicht so viel Zeit... war aber ein wirklich gutes (und ziemlich lustiges) Kapi (bitte mehr Minhos POV! :D Aber erstmal Summer, ich vermisse sie schon!)
Man liest und schreibt sich dann,
GGGLG Silver

Antwort von chrissy45 am 14.08.2016 | 11:47 Uhr
Hey :D
Ja genau, es war der David-Typ ;D
Wie wir ja schon bei deinen Reviews gesagt haben, kommt ja noch irgendein Prequel-Zeug, aber diese Hannah-Summer-Begegnung fänd ich nach wie vor ne lustige Idee :D wäre nur die Frage wann und wo sie sich treffen könnten? wegen der Sache mit Newt könnte man theoretisch einen Doppelnewt machen, der sich dann die ganze Zeit wundert, warum es ihn zwei Mal gibt :'D

Hahah ;D aber stimmt, die Leute siehst du höchstwahrscheinlich nie wieder und wenn doch, dann...meine güte, du bist halt ein fröhlicher Mensch, lachen ist gesund ;D
Oh gut, dass du das so siehst :D ich war mir nicht ganz sicher, ob ich Minho gut getroffen habe, aber dann bin ich ja jetzt beruhigt (und baue seine Perspektive vielleicht mal häufiger ein) :D
Ja, ich glaube dieses Minho-Kapitel ist alles andere als ernst geworden :'D
Das dachte ich mir auch, ein bisschen Bro-Time haben Newt und Minho auch mal nötig! Immerhin sind sie ja beste Freunde - das kann man nicht außen vor lassen!
Ich hatte sogar zwischenzeitlich überlegt den als Titelsatz zu nehmen, aber dann dachte ich mir: nein, Chrissy, nehm einen etwas ernsteren!
Ja, du darfst sie töten, aber eventuell wartest du damit noch bis zum Epilog - nur so ein Vorschlag!
Keine Sorge, das erfährst du..."bald" :'D
Dusseliger Teresa-Modus ;D
Ach, so kurz war das Review gar nicht, ich hab mich jedenfalls drüber gefreut :D
Ganz liebe Grüße zurück, chrissy ^.^
Ariba (anonymer Benutzer)
08.08.2016 | 07:38 Uhr
Hi!
Das waren coole Kapitel - du hast Teresas Sucht für beschrieben c:
Weiter so.
LG, Ariba.

Antwort von chrissy45 am 08.08.2016 | 14:48 Uhr
Hey :)
Ouh danke, das freut mich! ^.^
Liebe Grüße zurück, chrissy
04.08.2016 | 14:11 Uhr
Siehst du, jetzt hast du es doch geschafft, dich zu motivieren ;D
Teresas Sicht? Oje... Da bin ich jetzt seeehr gespannt, was sie zu ihrer Verteidigung zu sagen hat :D
WWAAAAAAASSS?? Es gibt ein neues Harry Potter Buch? Warum weiß ich nichts davon? O.o :'D Oja, Rumtreiber, das würde ich auch gut finden :)
Irgendwie schreibe ich immer so gefühlt viel mehr zu deinem Intro als zum Kapitel selbst.. :'D

"Es mochte sein, dass ich zu weit gegangen war" vielleicht, Teresa, ganz eventuell könnte das sein...
Ja, Teresa, dann wirst du von Newt gekillt, genau richtig erkannt :D
Oh, diese Schimpftarade hätte ich gerne mitbekommen, war bestimmt witzig :'D
Immerhin denkt Teresa jetzt mal ausreichend darüber nach, was genau sie da eigentlich getan hat, vielleicht wird sie ja tatsächlich doch wieder (wieder?) ein bisschen vernünftig. Und dann machen sie Janson alle gemeinsam fertig :D
Ja, Teresa, ANGST könnte seinen Deal gebrochen haben. Die Organisation ist doch nicht ganz so freundlich, wie du dachtest, a la "ANGST ist gut" ;D
Haha, Minho, ja genau, in fünfundfünfzig Minuten gibt es ein lautes Kabumm und plötzlich steht ein riesiges Gebäude da. Am besten hängen dann überall noch Banner mit "Willkommen zuhause" und es gibt Kuchen und Kekse oder so :'D
Ich find den Sarkasmus nicht unangebracht, ich finde es einfach immer wieder witzig, wie du das schreibst ^^
Schöne Gründe Teresa, warum Summer deiner Meinung nach nicht sterben darf -.-
Oh, Piepsen kann sie auch noch :o, ne Hightech-Armbanduhr :D
Ui, jetzt kommt spannendes Chaos O.o
Achja, sie können ja telepathisch reden, das hatte ich irgendwie ganz vergessen, ups :)
Iiieehh, jetzt kommen diese Ekelviecher...
Ich frage mich ja, wie sie es jetzt wohl schaffen, Summer zu schützen :S
Oh und schon wieder zu Ende :( Ich freue mich natürlich wie immer auf das nächste Kapitel und dieses hier war natürlich auch wieder super, sogar entgegen meiner Erwartungen. Das ist natürlich nicht böse gemeint, aber ich meine, es war Teresas Sicht und du kennst meine Einstellung ihr gegenüber :'D

Ganz liebe Grüße,
Polaria

Antwort von chrissy45 am 08.08.2016 | 14:47 Uhr
Das stimmt und dann hatte ich die Motivation wieder eine Woche lang verloren ;D
Jaaaa und das Buch ist soooo toll!! Du musst es unbedingt lesen!!! ^.^
Haha stört mich aber nicht ;D

Teresa weiß halt leider nicht, wann es zu viel ist ;D
Ich hätte die selbst gerne mitbekommen, mir sind nur zu wenig Schimpfwörter eingefallen, außerdem wusste ich nicht, ob ich gesperrt werden kann, wenn ich die nicht zensiere :'D also bin ich lieber auf Nummer sicher gegangen ;D
Ja, vielleicht kommt sie wieder zur Besinnung :D
Zu Kuchen und Keksen würden sie bestimmt nicht nein sagen, das wäre doch ganz nett :D
Hahah genau, eine piepsende High-Tech-Uhr ;D
Chaos - ja, definitiv :D
Das wirst du im nächsten Kapitel sehen ^.^
Haha freut mich, dass du das Kapitel gut fandest, obwohl es Teresas Sicht war ;D

Ganz liebe Grüße zurück, chrissy ^.^
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast