Autor: Magic Rhymes
Reviews 26 bis 33 (von 33 insgesamt):
12.01.2016 | 21:36 Uhr
zu Kapitel 4
Huhu :)
Puh also die Jungs werden immer verrückter lol
Auf die Idee Soldaten zu beklauen muss man erstmal kommen. Gut meistens sind die wohl eher nich so helle, aber sie haben waffen und können ind er Regel damit umgehen lol
Die beiden denken wohl wirklich nicht soviel nach ;) War klar dass man sie erstmal in ne Brenzlige Situation bringen würde, wenn sie es auch wagen Soldaten zu entführen lol
Bin gespannt was sie noch so anstellen aber es wird wohl immer gefährlicher für diese.
Bis bald
Haru

Antwort von Magic Rhymes am 12.01.2016 | 21:43 Uhr
Hallo Liebes,
tja Angus ist der verrückte! ;) Der denkt eben nicht viel nach, Hauptsache er hat Essen und Gold! ;)
Rohan macht ja eigentlich nur mit! XD Tja, sie können ja nicht immer ungeschoren davon kommen! ;) Müssen ja auch mal ihre Grenzen kennen lernen! XD
Oh, die stellen noch viel an, darauf kannst du dich verlassen! ;)
Bis bald!

Liebste Grüße

O
11.01.2016 | 20:17 Uhr
zu Kapitel 3
Die zwei Jungs werden langsam ein eingespieltes Team, auch wenn sie nicht immer die gleichen Wertvorstellungen haben. Aber sonst wäre es ja auch furchtbar langweilig.
Rohan scheint ja fast schon der geborene Jäger zu sein, aber vor allem die Szene, in der er den Hasen an seine Adoptivmutter abgibt, fand ich sehr schön.
Ich bin gespannt, was noch so alles auf die beiden zukommen wird, vor allem die Schwierigkeiten, in die sie sich wohl hineinmanövrieren werden :D
Bis zum nächsten Mal!

lg, Anima

Antwort von Magic Rhymes am 12.01.2016 | 18:38 Uhr
Hallo Liebes,
ja das werden sie! :D Ja, Angus ist da etwas geiziger, als Rohan, aber wenn sie sich in allem einig wären, wäre es ja auch langweilig! ;)
Ja, Rohan hatte einfach Glück, er ist ja sehr ehrgeizig! :D Danke, freut mich, dass dir die Szene gefallen hat! Dachte Rohan ist ja so nett! ;)
Oh es wird noch viel auf sie zukommen und auch einige Schwierigkeiten, immerhin mischt Angus mit ;)
Bis zum nächsten mal! :)

Liebste Grüße

O
11.01.2016 | 18:34 Uhr
zu Kapitel 3
Huhu :)
Hab mich gefreut dass heute wieder ein Chapter kam XD
Muss sagen, dass rohan ja ein ziemliches Naturtalent ist beim Jagen. Wie ist er bitte in der Lage einen kleinen Hasen zu erlegen wenn er noch nie vorher geschoßen hat? Ist schon ein starkes Stück.
Aber das mit dem Eber war ein ziemliches Ding der Naivität, es hätte schiefgehen können. Die Falle hätte versagen können er hätte fallen können, bin nur froh dass ers geschafft hat und angus seufz der is natürlich wieder typisch angus der faul auf der Haut liegt bis zum letzten Moment XD
Aber Essen will er natürlich etwas XD
Bin gesüannt wies weitergeht.
Haru

Antwort von Magic Rhymes am 11.01.2016 | 20:58 Uhr
Hallo Liebes,
freut mich, dass ich dir eine Freude machen konnte! ;)
Nun ja er ist Draganta! Das er irgendwie besser ist in manchen Sachen als andere dürfte daher wohl klar sein, oder? XD
Ja, das mit dem Eber war Glück! Aber das braucht man ja auch mal! ^^
Angus hat ja schon geklaut, der braucht davon eine Pause! XD
Klar Hunger hat er immer zur Genüge! ;)

Liebste Grüße

O
10.01.2016 | 22:39 Uhr
zu Kapitel 2
Ic muss Anima zustimmen XD Da warst du ja richtig fix mit nem Update :D
Mir hat es gut gefallen zu sehen wie Rohan da erste Erfahrungen sammelt und natürlich wollte er nicht einer anderen Person zur Last fallen, wie man dran gesehen hat wie er wegen der Dame gedacht hatte, die ihn aufgenommen hatte. Hmm also die Begegnung mit Angus war ja echt amüsant gemacht XD Typisch dass der kleine Racker erstmal nur an das Geld denkt, aber er is halt auf der STraße großgeworden. Dass die reichen Kerle das aber nichmal gemerkt haben, war mir doch etwas suspekt. Immerhin ist es doch etwas schräg wenn man das allererste mal stiehlt und direkt davonkommt ohne erwischt zu werden.
Bin gespannt wie es weitergeht und freue mich auf mehr.
Haru

Antwort von Magic Rhymes am 11.01.2016 | 13:18 Uhr
Hallo Liebes,
ja ich schreibe schnell in der Regel, aber keine Sorge, dass ist nicht immer so! ;)
Nur wenn die Ideen fließen und ich Zeit & Muse habe! ^^ (wie ich auch schon Anima schrieb ;) )
Ja, der hat halt seine zweifelnde Art! XD
Angus ist eben ein Straßenkind, da denkt er erst an das Gold und dann an Freunde! XD Aber die beiden werden ja schnell Freunde fürs Leben! ;)
Nun, die reichen Kerle hatten wohl einfach besseres zu tun, als sich um das Gold zu scheren! XD
Aber er wird das stehlen dann doch lieber Angus überlassen! ;)
Ich arbeite dran! ;)

Liebste Grüße

O
10.01.2016 | 20:36 Uhr
zu Kapitel 2
Da war ja jemand super fix mit updaten :D
Die zwei sind ja echt ziemlich niedlich, ich kann mir die Szene im Wald bildlich vorstellen. Das war der Beginn einer lebenslangen Freundschaft.
Du zeigst auch gleich am Anfang Rohans grüblerische und besorgte Seite, die ihm ja scheinbar ewig erhalten bleiben wird. Persönlich denke ich ja, dass die Gedanken für einen Fünfjährigen doch etwas zu tief und komplex sind, aber in der Not wird man halt deutlich schneller erwachsen als man sollte.
Ich freue mich aufs nächste Kapi!

lg, Anima

Antwort von Magic Rhymes am 11.01.2016 | 13:15 Uhr
Hallo Liebes,
ja ich schreibe schnell in der Regel, aber keine Sorge, dass ist nicht immer so! ;)
Nur wenn die Ideen fließen und ich Zeit & Muse habe! ^^
Oh ja, Freunde fürs Leben! :)
Mhm okay, da könntest du wirklich Recht mit haben, dass es zu komplex ist für einen fünfjährigen, muss gestehen, dass ich daran nicht gedacht habe ._.
Es ist doch etwas schwer sich in Kinder zu versetzen, aber ich gebe mein bestes! :)
Danke wird sicher bald kommen habe schon Ideen! :)

Liebste Grüße

O
10.01.2016 | 19:51 Uhr
zu Kapitel 1
So :)
Schön, dass du einmal die Vorgeschichte Rohans beleuchtest. Ich bin gespannt, wie es weitergeht :)
Kann mich meinen Vor-reviewern nur anschließen und finde ebenfalls, dass du die Beweggründe des ominösen Entführers - jaja wer ist es denn ;) - sehr schön herausarbeitest. Satzbau ist wahrscheinlich wirklich Geschmacksache, aber das kommt. Jeder hat auch seinen eigenen Stil, dem man auch treu bleiben sollte :) Einfach nicht den Spaß am Schreiben verlieren!
Liebe Grüße und hoffentlich bis zum nächsten Review :*

Antwort von Magic Rhymes am 10.01.2016 | 20:03 Uhr
Hallo Liebes,
ja ich dachte mir das gibt es noch nicht und da ich ein großer Rohan, Angus & Deirdra Fan bin, wollte ich das gerne einmal in Angriff nehmen! :)
Ja das darf man raten, wer der mysteriöse Entführer ist! Es wird eh noch rauskommen und dann auch mit Namen *lach* auch wenn den wohl niemand braucht! XD
Es ist alles immer Geschmacksache, dass ist klar man kann es nicht allen recht machen! Ich verliere sicher nicht den Spaß am schreiben! :)
Dankeschön für deine Meinung! :)

Liebste Grüße

O

PS: Klar lese ich bei dir weiter & reviewe auch! :)
10.01.2016 | 14:40 Uhr
zu Kapitel 1
Hey
Die Geschichte gefällt mir für den Anfang sehr gut. Es ist auch nicht sonderlich schwierig zu erraten, wer der Entführer und der Entführte sind. Vor allem Ersteren hast du meiner Meinung nach ziemlich gut dargestellt und auch gleich noch das Motiv für seine Tat eingebracht (eine Mischung aus Eifersucht und Kalkül). Aber zum Glück gibt es ja auch herzensgute Menschen, die ein armes ausgesetztes Kind aufnehmen.
Es gibt allerdings auch ein, zwei Sachen, die mir nicht so gut gefallen haben. Zum einen hat ein See als stehendes Gewässer keine eigene Strömung, bei dieser Art des Aussetzens wäre ein Fluss wahrscheinlich sinnvoller gewesen. Dein Satzbau hat mir auch nicht immer gefallen, aber das kann auch nur mein persönlicher Geschmack sein ;)
Ich freue mich auf jeden Fall wenn es weitergeht.

lg, Anima

Antwort von Magic Rhymes am 10.01.2016 | 15:01 Uhr
Hallo Liebes,
danke für deine Meinung!
Ja, es ist wohl nicht schwer zu erraten wer es ist xD Wollte dennoch nicht den Namen nennen, auch wenn den sicher jeder weiß :)
Okay das mit dem See war mir nicht bewusst gewesen, danke für diesen Hinweis! :)
Ich kenne mich nicht so mit Gewässern aus XD
Okay, ich arbeite am Satzbau, wie gesagt habe ich auch sonst eher bei RPGs geschrieben, da kann das sein, dass der Satzbau für FFs weniger gut ist, ich werde versuchen mich da zu verbessern! :)
Ich schreibe schon weiter und hoffe, dass es dann schon etwas besser ist, vielen lieben Dank auf jeden Fall für dein Review und aus Kritik lernt man ja immer, daher bin ich dankbar wenn Leute auch mal schreiben, was nicht gut ist und was man besser machen kann :)

Liebste Grüße

O
09.01.2016 | 18:19 Uhr
zu Kapitel 1
Huhu :)
also ich finde dass der Anfang schonmal sehr gut klingt.
Gut es ist wohl nicht schwer zu erraten wer der Entführer ist, übrigends jemand den ich nicht mag. Nimmt Maeve einfach ihr Kind weg, gerade wo sie Muttergeüfhle entwickelt. :(
Bin froh dass Rohan jemanden gefunden hat, der auf ihn aufpasst. Er wäre wohl sonst wirklich gestorben.
Ich freue mich jedoch auch wenn sie dann älter sind und Angus auch richtig auftaucht, denn ich mag den Frechen Dieb echt gerne, wie vlt auch herausgeht XD
Bin gespannt auf die Fortsetzung.
Liebe Grüße Haru
ps: bin ja sogar erster wenn ich mich nicht verguckt habe XD

Antwort von Magic Rhymes am 09.01.2016 | 22:30 Uhr
Hallo Liebes,

Danke dir!
Ja den Namen habe ich extra nicht benutzt, aber man kann es sich wohl denken! ;)
Nun, ich bin kein großer Maeve Fan, daher tut sie mir eher weniger Leid! :D
Ja man kann doch Rohan nicht sterben lassen! Was wäre denn MK ohne ihn?! ;)
Angus kommt im nächsten Kapitel vor! Dann ist auch Rohan älter und kein Baby mehr! XD
Danke für deine Meinung!
Liebste Grüße

O