Autor: farbenEcho
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
24.01.2016 | 22:09 Uhr
zu Kapitel 1
Hi
Du hast ein sehr sehr schönen Schreibstil, der einen mitreißt und einen die Umgebung sehen lässt! Mein Kompliment!
Auch die Idee finde ich gut, doch irgendwie stört es mich, dass Jacob nichts hinbekommt ohne Orlandos Hilfe, denn ich denke, dass Jacob allein sehr fähig ist. Außerdem habe ich eine Frage, wie ist Jacob an Fuchs Kleid gekommen? Und ja es ist ein Kleid und kein Mantel...
Und ich bin ein total großer Fan von Fuchs und Jacob, deshalb kann ich es einfach nicht gut finden, die beiden zusammen zu sehen... (sorry, aber Fuchs ist einfach die Beste!) ich hoffe du nimmst mir meine Kritik nicht zu böse, denn deinen Schreibstil finde ich wirklich gut

Antwort von farbenEcho am 28.01.2016 | 16:38:28 Uhr
Heyyy
also erstmal danke für die Kritik ^^ Da ich in Dresden das Stück gesehen habe bevor ich das Buch gelesen hab, sah das für mich eher wie ein Mantel aus.
Ich dachte mir das so, das Fuchs Entspannung wollte und Jacob deshalb den Mantel gegeben hat. Der hats dann versaut, war panisch und hat so nichts auf die Reihe bekommen.
Außerdem wirkte er im Theaterstück etwas verplant ;D.
Also danke nochmal