Reviews 1 bis 10 (von 10 insgesamt):
27.01.2016 | 08:24 Uhr
Es hat mir sehr gut gefallen.
Freue mich schon auf die Fortsetzung ^^
drunkenrabbit (anonymer Benutzer)
26.01.2016 | 13:18 Uhr
Danke für die Antwort.
Wie lang wird die FF werden?

Antwort von TinyBlackSheep am 26.01.2016 | 15:28 Uhr
Kein Problem. Ich bin sowieso häufiger hier on, da ich auch viele Mails an Freunde (die kein Wa und so haben) verschicke.

Also um ehrlich zu sein... ich hatte am Anfang gedacht: 13 Kapitel
... nur ich bin kein Mathe Ass.. meine Rechnung ging demnach schief.
Jedenfalls werden es minimal 7 Episoden (können mehr werden)
Mit jeweils minimal 3 Kapiteln.
Also insgesamt etwa 21 Kapitel und natürlich darüber hinaus.
Liegt also alles noch verborgen in der Zukunft.
Danke für die Frage und den Kommentar.
Ich hoffe, ich konnte dir helfen.
TinyBlackSheep
drunkenrabbit (anonymer Benutzer)
26.01.2016 | 00:39 Uhr
Großer Fan von Studio G. Bin gespannt was du daraus machst. Ich mag die sanfte Art mit der du alles beschreibst und dennoch wirklich spannend umsetzt. Jetzt will ich wissen wie es weitergeht. Hat sich auf jedenfall gelohnt zu lesen, auch wenn es für eine FF mit 2 Kapiteln echt viel war.

Antwort von TinyBlackSheep am 26.01.2016 | 11:45 Uhr
Ebefalls! The Cat Returns ist meine Lieblings-Ghibli Studio-Animation.
Dicht gefolgt von Die Letzten Glühwürmchen - natürlich.
Gut, immerhin versuche ich die Story auf eine schrecklich-schöne Art zu schreiben.
Freut mich, hoffe die ließt weiterhin mit Freude fleißig mit.
Lg,
TinyBlackSheep
22.01.2016 | 19:49 Uhr
Gomen Gomen - Kiko-chan,
Hab grad' ch. 2 gelesen!
Meine Gedanken schwirren nur so umher - ich mach mir viele Gedanken um die Fortsetzung! (Schreib schnell! *hetz-hetz*)

Bisher ist alles Stimmig und ergibt Sinn, obwohl ich noch immer nicht weiß wieso das alles passiert.
Hoffe du bekommst bald ein noch fetteres Lob von jemanden! X'D
Ich freue mich schon auf ein neues Chap!
Lg.

Antwort von TinyBlackSheep am 23.01.2016 | 01:41 Uhr
Hoi! Brauchst dich nicht entschuldigen. Daijōbudesu!
D: Hetz mich nicht,... ehrlich gesagt habe ich das 3. Kapitel nicht mal angefangen. (Bitte nicht schlagen! *auf die knie geh und fleh'* die Story ist wirklich schon komplett durchdacht. UND das Resultat zählt doch, nicht?)
Danke danke; kostet auch viel mühe. Obwohl ich die Story schon durchdacht habe, kosten die Szenerarien viel Mühe.
Ein fettes Lob, hm? Warum kannst du mir das nicht geben? xD

Lg, TinyBlackSheep
darKnight (anonymer Benutzer)
17.01.2016 | 10:35 Uhr
Also, das Kapitel war sicher sehr anspruchsvoll und man merkt dass du dir Mühe gegeben hast.
Ich finde es eigentlich sehr gelungen, jedoch kommt es mir so vor als wwäre zwischendrin eine Stil-Änderung. (Maybe bilde ich mir das auch nur ein.) In allem war es sehr gut. Die Stimmung passte. Ich fand es interessant wie du die abschnitte setzt. Finde ich gut. Istal was anderes auf fanfiction.de & mir ist glaub ich ein kleiner fehler im unteren abschnitt aufgefallen mal gucken ob du in findest ;-)
Weiter so!

Antwort von TinyBlackSheep am 17.01.2016 | 11:14 Uhr
Guten Morgen.
Danke, ich gebe mir auch weiterhin Mühe.
Hmm, ich glaub nicht. Zumindest ist mir beim erneuten durchgehen nichts aufgefallen, danke trotzdem für den Hinweis.
Ja, Wenn ich die Lücken setze kann ich einige nicht relevante Szenen weglassen, die Story geht dann schneller voran und ich hab mehr Spaß am schreiben und entwickeln meiner Ideen.
Wirklich? Einen? Ich hab beim überfliegen, EIN PAAR Dinge geändert. *Hust* Fehler *Hust*
Danke für deine Kritik,
TinyBlackSheep
04.01.2016 | 22:31 Uhr
Sehr geehrte (süße) Miss TinyBlackSheep

Ihre Geschichte gefällt mir sehr.
Manche namen sind eher etwas blöd aber von Charakterlich passen sie alle zur geschichte.
Hoffe die Fortsetzung wird genauso gut wie diese.

Weiter so !!!

Mit Pralinen und Blümchen Grüße

EheMan..... der freundliche Ehe Mann von neben an xD

Antwort von TinyBlackSheep am 04.01.2016 | 22:40 Uhr
Huhu,
Namenswahl ist manchmal echt nicht das einfachste. (Ist keine Ausrede, nur ist wirklich so. Aber da es in Japan spielt werde ich in Kürze auch wieder japanische Namen verwenden.)
Dankeschön, EheMan.
Liebe grüße,
TinyBlackSheep
DeanFinn (anonymer Benutzer)
04.01.2016 | 21:46 Uhr
Also ich bin zwar nicht so der größte fan von Fanfiktions aber diese fanfiktion gefiel mir eigentlich sehr gut und man kann sagen das ich mich aufs zweite kapitel freue.
Deshalb schreib schnell die fortsetzung.
Von mir kriegst du einen Daumen hoch für diese Geschichte.

Antwort von TinyBlackSheep am 04.01.2016 | 22:44 Uhr
Dankeschön, DeanFinn.
Ich bemühe mich, ich hoffe du genießt weiterhin diese Story.
Lg, TinyBlackSheep
Marlornen (anonymer Benutzer)
04.01.2016 | 20:53 Uhr
Sehr geehrte Lady TinyBlackSheep,

zu aller erst du könntest hier einige Krankenhaus Geschichten hinschreiben, keiner würde glaube n das sie Real sind xD

Also der Anfang deiner Geschichte ist echt schwer zu Lesen, es gibt viel zu viele kleine Details die den Leser zwar ein Bild der Situation geben aber ihn zu Anfang eher verwirren als die Szene zu unterstreichen (Das bessert sich später, kp ob man sich daran gewöhnt oder es weniger Details wegen der Gespräche gibt)

Was mich zu den Gesprächen bringt, diese sind wirklich gut geschrieben und werden gut mit kleinen nebensätzen mit Details unterstrichen und fängt gut die Atmosphäre der Geschichte ein.

Joa ne, sonst ist die Geschichte super, mach weiter so :D

LG, Julien!!!

Antwort von TinyBlackSheep am 04.01.2016 | 21:06 Uhr
Hoi!
Am besten noch total übertrieben.

Ops!, vergib mir, Marlornen. Ich werde mich bessern, nur bitte schlagt mich nicht mehr mit Bio-Milch. xD

Dankeschön, ich geb mir weiterhin Mühe.

Dankeschön, Julien, für diese einmalige Kritik.

TinyBlackSheep
04.01.2016 | 02:21 Uhr
Liebe TinyBlackSheep,
Es ist wirklich unfassbar, dass du mich/uns solange auf heißen Kohlen hast sitzen lassen bis du mal wieder etwas gepostet hast.
Eigentlich sollte ich darüber erbost sein, aber ich weiß, dass du letztes Jahr neben deinem Abi auch noch im Krankenhaus gearbeitet hast. ABER
Das ist nicht der einzige Grund warum ich dir vergeben kann, es gibt nämlich einen viel wichtigeren:
Für dieses wundervolle und mysteriöse Kapitel werde ich dir die Krone des Comebacks überreichen. *Krone-des-Comebacks überreich*
Aber nun zu der eigentlichen Review. (Leider bin ich nicht die erste...)
Du hast deinen schreibstil verbessert, obwohl ich viele Details noch aus deinen früheren Geschichten kenne. Es ist gut, dass du auf Nebencharaktere (?) eingehst. Oder spielen sie noch eine wichtige Rolle? Ich hätte noch andere Fragen nach dem ersten Kapitel. Ist das Pairing Baron x Haru? Wieso die Vögel aufeinmal angreifen und was nun mit Haru passiert. Ich hoffe der Baron kommt und rettet sie *schwärm* ich weiß; ich weiß,.. du verrätst mir eh nie was. Lass mich die story doch früher lesen, bitte p.q. Nach den bisherigen erreignissen kann ich nicht ganz schlussfolgern wo die story hinführt. (Du hast ein weiteres Rätsel erstellt, du monster Q.Q) schreib schnell weiter, sonst muss ich dich dazu zwingen *faust heb*

Ein spektakuläres Kapitel, dankeschön!

Antwort von TinyBlackSheep am 04.01.2016 | 02:45 Uhr
Dankeschön! (Immer entdecken die Fangirls einen zuerst xD )

Du wusstest ja, dass ich wirklich viel Stress hatte und wenn ich mal Zeit hatte, dann zugegeben keine Lust, Inspiration und Durchhaltungvermögen. Jetzt bin ich zwar in meinem letzten Semester und der Stress wird nicht weniger (bla bla Prüfungen) aber ich werde soviel schreiben wie möglich, WEIL ICH ES WILL. (Mein Vorsatz fürs neue Jahr: mein Leben langsam wieder genießen) Jedenfalls tut es mir wirklich wirklich wirklich leid.
Unfassbar aber dass du mir erhalten geblieben bist! Dankeschön!
*Krone-des-Comebacks dankend annehm* es ist mir eine Ehre!
Ja, gut du hast es erkannt. Ein schönes Comeback mit nastolgischem Beigeschmack, was?

Beantwortung deiner Fragen:
1. Du meinst Phil und Lisa? Eventuell spielen sie im späteren Verlauf noch eine Rolle.
2. Das kann ich verraten. Ja, es wird auf Baron × Haru hinauslaufen, doch mit einigen Abzweigungen. Ich plane nicht nur mehrere Kapitel sonder ganze Geschichten, daher wird der weg bis dahin lang und hoffentlich interessant genug für deinen Geschmack.
3. Wieso die Vögel angreifen? Das kann ich nicht sagen, sonst wäre der Fall schnellstens gelöst und du sollst ja noch ein wenig mitraten.
4. Was mit Haru passiert, dass erfährst du wohlmöglich im nächsten Kapitel.

Ich verrate dir nie etwas? Obwohl eine Sache verrate ich dir. In dieser Geschichte lernst du etwas über Neugierde.
Ich veröffentliche die Kapitel immer sofort, ich kann nicht auf Kritik verzichten.
Und ja, diese Geschichte soll ja auch mysteriös bleiben, nicht?
Oha; jetzt drohst du mir sogar schon? Pass auf; ich besitze sowie auch der Baron einen Gehstock, den ich nicht so gut wie er benutzen kann, ABER ich besitze ebenfalls einen Gehstock! (...aber der ist wahrscheinlich im Keller und wir wissen alle dort unten lauert der böse Ofen!)

Da fällt mir ein, ich sollte wohl schlafen gehen, aber meine Finger wollen weiterschreibe. Vllt entwickeln sie ein eigenleben.
Ich bedanke mich für deine Review!
TinyBlackSheep
darKnight (anonymer Benutzer)
04.01.2016 | 00:47 Uhr
Hey, TinyBlackSheep.
Ich bin ebbend auf deine Geschichte gestoßen.
Ich bin gespannt darauf wie es weitergeht! Du hast zwar wirklich einen guten schreibstil jedoch muss ich schauen ob die story weiterhin so interessant bleibt. Danke fürs uploden!

Antwort von TinyBlackSheep am 04.01.2016 | 01:26 Uhr
Das ging aber nun wirklich schnell, dankeschön.
Ich hoffe, du zeigst weiterhin interesse an den nächsten Kapiteln.
Frohes neues,
TinyBlackSheep