Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Phaemonae
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt) für Kapitel 8:
19.02.2016 | 21:02 Uhr
Wenn ich jetzt sage, dass ich nicht einmal vor einer Woche ein Kapitel geschrieben habe, wo Tiranu Yulivee eine Sage Langollions am Lagerfeuer erzählt komm ich mir fast wie eine Plagiatorin vor.

Tiranu hat meiner Ansicht nach immer etwas von einem Masochisten - genauso Nodon. Beide würden sich denke ich mit einem Lächeln vor die Menschen stellen, die sie lieben um einen grauenhaften Tod zu sterben. Bzw. würden ihren Willen durchsetzen, egal was es sie kostet.

Egal, war ein andre Kapitel.

Dieses Kapitel *muha* ich habe drauf gewartet ;D P18 ^.^ (Ich habs nicht gelesen weil P18 sondern weil Tiranu, aber ich habs erwartet.)
Also... ich denke P16 sollte ausreichen, wenn es nicht, äh, visueller wird. Aber ich fand es trotzdem gut beschrieben und das Dezente übt auf gewisse Weise einen sehr starken Reiz aus ;D
Auch die Idee mit den Machtspielchen - und das Tiranu auf gewisse Weise schüchterner wirkt wie Yulivee.
Ein weiterer Punkt mit dem ich vollkommen mit dir - bewusst oder unbewusst - übereinstimme ist, dass Tiranu wahrscheinlich wesentlich mehr Befriedigung bekommt, durch die Lust seiner Partnerin, als durch alles andere. Vielleicht alleine schon, weil es sein viel zu schwaches Ego stärkt ;D (wenn du mich jetzt fragst ob ich das ernst meine oder nicht, kA ;D)

Allerdings etwas seltsam fand ich, dass das Stalking von Yulivee - das wohl mit Interesse und Neugier allgemein verknüpft war - so unvermittelt in Leidenschaft umgeschwenkt ist. Ich hätte den beiden ein bis zwei Kapitel Zeit gegeben.

Du hast am Anfang geschrieben, dass du das eigentlich nicht vorhattest. Darf man fragen, was du damit meinst? Die Szene oder das Paar?

Viele Grüße
Flämmle

Antwort von Phaemonae am 19.02.2016 | 21:35 Uhr
Oder du hast einfach sehr ähnliche Ideen. Das macht ja nichts.

Tiranu ist doch kein ritterlicher Idiot wie Ollowain! Wie kannst du sowas nur behaupten? :P Pass' auf, er sucht dich dafür demnächst noch heim!

Ja, es sollte ausreichen, da hast du Recht. Ich hab' trotzdem einfach mal P18 draufgehauen, einfach weil ich es kann. Und mir dann niemand einen Strick draus drehen kann. Absicherung. Aber ja, mit dieser Alterskennzeichnung war es klar. Werde ich jetzt gesteinigt, wenn ich sage, dass ich kurz überlegt habe, ihn doch mit Obilee zu verpaaren? Das passt jedoch so gar nicht.
Das ist wohl eher bewusst. Es zeigt ihm halt einfach nochmal mehr, wie verdammt gut er ist und wie toll er aussieht. Er hat ja auch so leichte Probleme mit seinem Selbstbewusstsein und so.
Schüchtern ist er eigentlich nicht, nur neugierig, wie weit sie es treiben will. Und auch wütend auf sich selbst und die Gefühle, die er empfindet.

Das habe ich nicht so gut rüber gebracht, denke ich. Ja, es ist recht rasch, aber mir ist wenig eingefallen, es gut zu überbrücken. Insgesamt ist seit dem ersten Gespräch, das nicht in einen Streit ausartet, und dem Stelldichein mindestens ein Monat.

Damit meinte ich das Paar, beziehungsweise auch die Romanze allgemein.

Liebe Grüße
Phae
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast