Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Ela Healing
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
15.12.2015 | 23:30 Uhr
Was für eine süsse Idee für die erste wirkliche Begegnung von Elrond und seiner geliebten Frau. Danke dafür das du die kleine Story geschrieben hast. Sie gefällt mir sehr gut!

Bis zum nächsten mal, dein Fan

Nicole Freichels

Antwort von Ela Healing am 16.12.2015 | 13:00 Uhr
Es freut mich, dass du sie so toll findest. :)
Ich dachte, es ist mal was Anderes, oder? :)

Vielen Dank und LG, Ela
*ich habe einen Fan, ich bin so dermaßen happy!*
13.12.2015 | 15:42 Uhr
Hallo liebe Elaglar,

da ich die Reviews alle vorgeschrieben habe, wundere dich bitte nicht, wenn sie jetzt ein wenig im Akkord kommen sollten. :) Außerdem habe ich einfach mal, da ich zu faul für ganze Sätze war, ein paar Sternchen gemacht.

*Schande über mich, dass ich das Thema vorher natürlich wieder mal nicht angeschaut habe. Man könnte ja ein paar Informationen darüber erhalten.

*Ah, aber da ist bestimmt was mit hohen Hacken im Schnee oder auf Eisesglätte. Es gibt nichts Schlimmeres. Uh. Und ich frage mich gerade, nach welcher durchzechten Nacht die Elbin beschlossen hat, die Dinger tatsächlich zu tragen. Sie hat bestimmt eine Wette verloren. Bestimmt.

*Ah, Eitelkeit. Funktioniert immer.

*Celebrian? Wie in Elronds Frau? Oder nur den Namen angewendet?

*Alles klar, verstanden.

*Da Elros schräg geschrieben ist, denke ich, dass hier ein kleiner, neuartiger Plot auftauchen wird. Ich bin mal gespannt.

*Woha. Habe ich etwas überlesen oder ist Celebrian tatsächlich mit hohen Schuhen die Strickleitern der Flets in Lothlorien hochgelaufen? O.O Ich habe gerade einen unglaublichen Respekt vor ihr.

*Mein innerer Purist hat gerade kurz mit dem Finger aufgezeigt und versucht sehr vehement zu äußern, dass das zeitlich nicht passt. Aber ich bringe ihn zum Schweigen und folge der Handlung. ;)

*Arw, ein kleiner Thranduil.

*Hallo? Mir wären die Beine schon längst abgefallen! Mal ganz zu schweigen von meinen Fersen. Komplett hinüber. Autsch.

*Gesprächspartner für Thranduil? Habe ich da etwa vorhin etwas falsch gelesen und er ist gar nicht mehr jung? O.ô Das Wort klingt so erwachsen für jemanden, der sich Geschichten anhören will.

*Na, immerhin noch ein würdiger Abschluss. :) Ein bisschen Menschlichkeit in Elrond, ein bisschen Elbisch in Elros. Wie auch immer.

Liebe Grüße,
Avarantis

Antwort von Ela Healing am 13.12.2015 | 16:15 Uhr
Hey liebste Avarantis,

ich wundere mich über gar nix mehr. *fg*
*ich werde dich einfach mal nachahmen...*

* Tja, es kann ja nicht immer jeder über alles informiert sein, oder?

* Ja, das hast du ganz richtig erkannt, bis auf die Wette... *gg*

*Ja, nicht nur "wie" in Elronds Frau, sondern eben diese

*Es gibt ja nicht nur Strickleitern. Manchmal haben sie auch richtige Wege...
Aber ja, auch das würde sie noch hinbekommen. Immerhin ist sie Elbin! ;)

*Was passt da zeitlich nicht? Bitte kläre mich auf. Ich habe nach bestem
Wissen und Gewissen gehandelt oder auch geschrieben

* Ja, auch der große Elbenkönig war einst klein

* Och, wenn der Kleine auch noch klein ist, so ist Elrond doch groß
und ich sollte das "Gesprächspartner" eventuell noch kursiv schreiben ;)

* ich muss gestehen "immerhin noch ein würdiger Abschluss" klingt so,
als wäre die Geschichte vorneweg eher schlecht. Sollte ich das so herauslesen?
Ich hoffe es doch nicht...

Vielen, allerliebsten Dank und liebe Grüße
Ela
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast