Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Nevin
Reviews 1 bis 23 (von 23 insgesamt):
05.11.2016 | 01:13 Uhr
Hi :3
Die Geschichte ist wirklich der Hammer. *-*♥
Sie hat mich richtig gefesselt,ich musste einfach weiter lesen wie es weiter geht und was noch alles passiert D:
Bei den Spielen habe ich richtig mit gefiebert und ob Kalas raus geschmissen wird oder nicht ,dann noch das mysteriöse mit den roten Augen o.o
steckt dahinter vielleicht was mit seiner Vergangenheit D:
und wer ist dieser weiß Haarige Junge der Kalas beobachtet hat o: ?
So viele fragen gibt es die man einfach lüften will ♥-♥
Bitte hör nie auf Geschichten zu schreiben du hast echt ein Talent dafür ♥
Danke das es solche tollen Autoren wie dich gibt :)♥

bye bye :D
Deine Karma-sama ^-^

Antwort von Nevin am 07.11.2016 | 22:10 Uhr
Hey Ho :)

Danke erst einmal für das Review!
Schön zu hören, dass dir meine Geschichte gefallen hat :D

Vielleicht steckt etwas dahinter mit der Vergangenheit. Vielleicht aber auch nicht :P
Wäre doch doof wenn ich meine eigene Geschichte spoilern würden :D

Der weißhaarige Junge bekommt noch eine wichtigere Rolle als die des stillen Beobachters x)
Aber dafür musst du dich noch gedulden ;P

Ungeklärte Fragen halten Geschichten ja interessant. :D

Hui das ist mal ein deutliches Lob. o.o
Ich werde auf jeden Fall noch eine ganze Zeit lang weiterschreiben, da es mir momentan wieder SPaß macht <3

Zu guter Letzt bleibt nichts mehr als mich für eine Leserin wie dich zu bedanken, die sich die Mühe macht solch ein tolles Review zu schreiben :D
Habe mich sehr darüber gefreut. :)

Bis hoffentlich bald mal
Dein Nevin
28.08.2016 | 19:47 Uhr
Huhu^^
Ich bin so froh darüber, auf deine FF gestoßen zu sein. :D
Also als erstes: Ich bewundere dich dafür, dass du einen männlichen OC als Hauptcharakter hast! Der OC ist zudem auch keine Gary Sue und hat seine Fehler und Schwächen! Respekt. Es ist ja schon geil, dass du überhaupt einen männlichen OC hast, aber das kam echt nice. Hast damit direkt gepunktet.
Dann gab es da so Szenen, die ich mega lustig fand. XD
1. Der Witz von Izuki: „Ich dachte er hätte den Shooter gegen die Wand geshootet.“ (Keine Ahnung ob das jetzt wirklich 1 zu 1 so da stand) aber ich habe mich soo weggelacht, nachdem ich diesen Wortwitz nach einigen Schweigeminuten verstanden habe. xD
2. ...Habs vergessen.. xD
3. „..Da ist sogar meine Oma schneller als du.“ - „Platz da, ich habs eilig!“ Kannst du dir vorstellen wie ich dreingeschaut habe?
Das waren so ungefähr die Momente an denen ich mich jetzt gerade erinnere.
Ich find es auch gut, dass er plötzlich dem Basketball näher kommt und auch Spaß dran hat.
Erfährt man dann auch mehr über seine Vergangenheit? Uhh du machst mich neugierig! :3
Ich mag auch seine Schwester. Er versteht sie einfach nicht.. Haaach, Frauen. xD
Auch, dass er seine Brutalität nicht einfach ablegen kann, passt sehr gut ins Bild! ^^
Wie konntest du dich so gut in dieses männliche Wesen reinversetzen und so gut schreiben?
Z.B.: Morgens Haare richten. Tja typisch Kerl.
Omg ich rede zu viel!!!
Ich muss mir immer einen abgrinsen, wenn er immer einfach nur brummt oder die Leute mit einem finsteren Blick zum schweigen bringt! :-D
UHHH WAS LÄUFT DA ZWISCHEN KALAS UND DER MANAGERIN? :-P
Ich wünsch ihm viel Glück dabei xD auch wenn er ja verlassen wurde und er deswegen dem weiblichen Wesen nicht zu nahe kommen kann. Auch realistisch, fand ich super!
Okay ich lass es jetzt sein, sonst such' ich mir in meinem Gehirn noch die, meiner Meinung nach, besten Szenen raus und komme gar nicht dazu, das Rewiev abzuschicken!
Ach, eins hab ich noch!
Ich liebe deinen Schreibstil! Ich finde du beschreibst die Spiele sehr sehr gut und man kann problemlos folgen. Man merkt richtig, dass du dir Mühe gibst und das lohnt sich. Es macht Spaß so flüssig mitlesen zu können. Außerdem ist die Idee mit dem Powerzustand genial!
Okay das wars jetzt aber. xD

Schreib unbedingt weiter! Ich freue mich schon wie ein Einhorn. :3
Und wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich sagen, das ist das längste Rewiev meines Lebens.
LG.:
R2F

Antwort von Nevin am 12.10.2016 | 16:21 Uhr
Auch dir ein freundliches Hallo =),

nach meiner ausgedehnten Schreibpause melde ich mich auch hier mal. Ich hoffe du kannst so eine lange Pause verzeihen und liest noch / wieder mit, wenn es jetzt weiter geht! =/

Freut mich dass Kalas dir so sehr zusagt! Der Grund dafür, dass ich einen männlichen Oc genommen habe liegt darin, dass ich als Junge mich selbst besser in ihn und seine Aktionen reinversetzen kann :D Mir fällt es dann leichter zu schreiben und wie ich hoffe den Guten auch realistischer werden zu lassen. =) Wenn er dann noch gut ankommt, hab ich mein Ziel erfüllt :D Und klar hat er auch Schwächen und Fehler. Ein Mr. Superman wäre ja auch total langweilig oder nicht?

Ein Glück dass mein verdrehter Humor durch kommt und auch gut aufgenommen wird ^-^
Hatte mir schon Sorgen gemacht ob man die Scherze die ich versuche einzubauen überhaupt versteht :D
Nach so einer langen Zeit musste ich die Stellen die du angebracht hast sogar erst einmal selbst nachschauen weil ich mich gar nicht mehr daran erinnert hatte.. Shame on me =|

Über seine Vergangenheit erfährt man noch eine ganze Menge. Im Verlauf der Geschichte kommt auch noch ein Turn der Ereignisse ab dem die FF etwas finsterer verlaufen soll. Aber frag mich nicht wie ich das anstellen will, da ich selber noch keine genaue Vorstellung habe :D

Du sagst es.. "Haaach, Frauen". Ehrlich gesagt verstehe ich die Aktionen von Sarla selber nicht genau. Ich muss noch schauen wie ich mit ihr weiter gehe :D Aber das ist ja das was mir Spaß macht beim Schreiben.... Richtig? ... Ich meine Richtig!

Wie bereits erwähnt. Ich bin selbst männlich. Da fällt es mir natürlich leichter aus Sicht einer männlichen Person zu schreiben. x) Dafür habe ich noch ziemlich Probleme den Charakter einer Frau zu treffen <.<
Haare richten am Morgen obwohl man eigentlich nur schnellstmöglich los will. Welcher Kerl kennt das nicht ._.

Noch läuft zwischen Kalas und der Managerin nichts :P
Aber wer weiß was der Verlauf der Geschichte bringt. Da ich mir jedes Kapitel ohne solide Planung neu ausdenke weiß ich es selbst noch nicht x)

Auf jeden Fall bedanke ich mich für das lange und tolle Review. Bei soviel Lob werde ich ja noch ganz rot. :)
Da bekommt man wieder richtig Lust zu schreiben. =)

Dann (hoffentlich) bis zum nächsten Mal!
Das war definitiv eine meiner längsten Antworten. ;D
Wenn dir was negatives auffällt dann zögere nicht und teile mir das bitte ebenfalls mit :)

LG
Nevin
12.07.2016 | 18:54 Uhr
Huhu! ^^

Erstmal hoffe ich, dass du einen schönen Urlaub hattest!
Und cool, dass ein neues Kapitel rausgekommen ist. :)

Auch wenn nicht viel passiert ist, es hat mich gefreut, wieder was von Kalas-kun und seinen Freunden zu lesen. :3 Und das Kapitel war wie immer gut und verständlich geschrieben.
Huuu, jetzt wird es spannend...Das Spiel gegen den Horoskopfanatiker beginnt.
Hach...Kalas-kun sollte aufhören sich immer so viele Gedanken zu machen. Er sollte den Sport genießen und Spaß haben. Außerdem gibt er der Mannschaft ja auch eine erhebliche Unterstützung, finde ich. ^^'

Ich bin übrigens ab August auch im Urlaub. Falls du also was zu der Zeit postest, werd ich leider kein Review schreiben können...
Nur für dich als kleine Info oder das du denkst, ich schreib nicht mehr meine "fiesen Meckereien" hier zu der Geschichte. Die kommen dann...wenn ich wieder da bin. :'D Hehe...

Bis zum nächsten Mal!

GLG
Kazumi ^^

Antwort von Nevin am 12.10.2016 | 16:09 Uhr
Hallo =),

ich weiß gar nicht wie ich die Antwort auf dein liebes Review jetzt starten soll, da ich viel viel viel zu spät bin. :x

Ich hoffe natürlich, dass du weiterhin dabei bist und liest. Es tut mir furchtbar Leid, dass ich so lange nichts habe von mir hören lassen. Aber ich hatte in letzter Zeit einfach keine Lust und habe mir eine ausgedehnte Schreibpause gegönnt. :/

Ich würde mich natürlich weiterhin freuen deine "fiesen Meckereien" unter meiner Geschichte zu finden =D

beschämte LG

Nevin
06.06.2016 | 21:33 Uhr
Huhu! ^^

WHAAAAT?! O_O

Also erstmal wünsche ich dir alles Gute zum Geburtstag und ganz viel Erfolg und Gesundheit für deinen nächsten Altersabschnitt. °^°
Und dann lädst du auch noch an deinem eigenen Birthday ein Special hoch... .__.
Aber dennoch: DANKE, DANKE für das Geschenk, das ist voll lieb von dir.

Mir hat das Special sehr gefallen und es war auch eine schöne Idee.
Hach, ist doch toll, dass er und Sarla sich jetzt wieder so schön verstehen und das Seirin ihm noch so eine Collage geschenkt hat. Ich freu mich so für Kalas-chan und würde den am liebsten mal drücken. :'D

Jetzt würd ich dir auch gerne ein Geschenk geben, aber ich weiß nicht was. XD Ich hoffe, ein Review reicht. ^^'

Ohh, ich fühle mich gerade so undankbar. XD
WARTE! Ich hab doch was! Ziemlich unkreativ nachgegoogelt, aber naja...Ich hoffe, das erkennst du auf deinem Computer/Laptop auch als Ballons XD Dabei wollte ich eigentlich eine Torte, aber na ja. XD
___________________
_____________####
___________####__##
_______#########__##
_____####__#####__##_Happy
____######__####_##
____#######_######_Birthday!
_____#####__####
______#######_##
________###___#
_________#___#
_________#___#
__________#___#
__________#___#
__________#___#
__________#___#
_________#___#
_________#___#
__________#___#
___________#___#
____________#___#
_____________##__###

So, okay...XD

Mach weiter so, die Ff ist und bleibt einfach klasse! *-*

Also, bis zum nächsten Mal und LG
Kazumi ^^

Antwort von Nevin am 07.06.2016 | 11:37 Uhr
Hallöchen,

Haha danke dir :D
Ja hab mir zwischen Kaffee und Kuchen extra die Zeit genommen das fertig zu schreiben und für euch hochzuladen :)

Ich hatte gehofft, dass das Special auch noch gut ankommt :D
Aber solange es das tat kann ich ja zufrieden sein :)
Auch wenn die vielleicht in dem Special jetzt etwas Out of Charakter waren, hoffe ich dennoch, dass man mir das verzeiht. Immerhin ist es ja schließlich ein Special gewesen x)
Ha da würde Kalas sich bestimmt freuen, von einem Fan gedrückt zu werden :D

Oh Ballons *-* das wäre doch nicht nötig gewesen :D Hab es aber erst erkannt als ich gelesen hatte was es sein soll... Sorry :| ^^
Ein Review hätte mir doch vollkommen ausgereicht :D

Ich bemühe mich bald möglichst ein weiteres Kapitel hochzuladen :)

LG
Nevin
25.05.2016 | 13:15 Uhr
Huhu! ^^

Okay... ;_; Du Böses! XD

Ich hatte beim vorletzten Kapitel irgendwie nicht ganz auf dem Schirm gehabt, dass es ja die letzten Sekunden des Spiels waren und die Sirene somit das Beenden des Spieles andeutet. XD Oder wohl eher, ich WOLTTE es nicht wahrhaben, deswegen noch dieser kleine Funken Hofffnung, an dem ich festhielt. .__.
Das arme Seirin-Team...Und armer Kalas-chan...Und schon wieder ein Spiel gegen Aomine verloren...

ABER zum Glück ist die Hoffnung noch nicht ganz verloren. Immerhin sind sie ja noch nicht aus dem Interhigh geflogen, oder? Das nächste Spiel steht an, da heißt es dann wieder: Alle Däumchen drücken! >.<
Deswegen nehme ich das "böse" auch wieder zurück. ;)

Und ersetze es durch einen kleinen Fangirl-Ausraster! XD
Denn OMG...O_O Akashi Seijūrō ist gekommen... *sich vor dem Emperor und dir verbeug*
Neben Ao-chan mein absoluter Favorit der Serie. Und dann hast du ihn auch noch so 100%ig gut getroffen!
Kühl, die Coolness in Person, anmutig, entschlossen, "edel"...Und immer diese leichte Furcht vor ihm...Du hast seinen Charakter echt sehr gut getroffen. Also Respekt dafür! :D
Also Kalas, dieser Gaffer... -.- Ja ja, erstmal ein Mädchen mit großen Brüsten neben sich sitzen haben wollen...
Er kann sich glücklich schätzten, dass DER AKASHI da neben ihm sitzt. Das ist doch Milliarden Mal besser!!! >.<

Also insgesamt wieder ein sehr cooles und interessantes Kapitel, was du da geschrieben hast. Hat mir wieder sehr gefallen und ja...Zum motzen find ich auch nix (will ja auch nicht motzen ^^') Dann bin ich mal gespannt, was du dir noch so überlegst und was oder wer als Nächstes auf Kalas-chan trifft. :)
Mach weiter so!

Bis dahin!

GLG Kazumi^^

Antwort von Nevin am 30.05.2016 | 09:02 Uhr
Hey Hey,

Sorry für die verspätete Antwort aber irgendwie hatte ich gar nicht gemerkt, dass ich ein neues Review hatte ._.

Und dann muss ich mich schon wieder entschuldigen. Nämlich dafür, dass ich dir die letzte Hoffnung auf den Sieg von Seirin genommen hab :|
Aber sie haben wirklich verloren. Besonders Kagami dürfte jetzt unzufrieden sein. Immerhin hat er ja auch die persönliche Fehde mit Aomine x)

Aber du hast ja auch Recht. Noch ist nicht alles vorbei. Solange sie gegen Shutoku gewinnen sind sie immer noch im Inter High. Müssen sie nur noch gewinnen... Hehehe...Und du nimmst das "böse" noch zurück ò.ó

Ja, auch wenn es etwas seltsam war, dass auf einmal Akashi auftaucht. Aber keine Sorge: Der Teil hat auch noch seine Daseinsberechtigung. ^^
Fand die Idee lustig, dass Kalas im Endeffekt nur wegen Akashis Familie jetzt in Japan ist und sie dann auch direkt was miteinander zu tun haben :D
Na ich bin erleichtert, dass ich ihn offenbar so gut getroffen habe :D Akashi mit seinem twisted Charakter zu beschreiben fällt einem gar nicht so leicht wie man es meinen sollte. Dachte selbst, dass das ein Kinderspiel wird x)
Hey hey, Kalas ist auch nur ein Kerl :D Aber er hat sich dann ja nicht mehr beschwert als Akashi neben ihm saß. :D Damit war er dann ja auch zufrieden ^^

Dann bleibt mir noch mich für das viele Lob zu bedanken :) Und wenn du mal was zu Motzen haben solltest: Zögere nicht und immer raus damit! Will mich ja auch weiterhin verbessern :)
Na viel bleibt ja nicht mehr auf wen er noch treffen könnte. Nur noch der lila Riese ist offen x)

Bis dann :)

GLG Nevin
17.05.2016 | 12:37 Uhr
Hallöle, bin auch wieder da! X3

Uiuiui, da geht es ja spannend weiter!
Mensch, Kalas dieses wilde Tier...XD Ich finde die Idee ja richtig klasse mit dem Zorn und wie es sich dann im Spiel zu solch einer Konzentration und Spielweise umwandeln kann.
Immerhin besser, als es in gewalttätige Aggressionen umzuwandeln.
Die Entwicklung von Kalas ist dir ja auch echt gut gelungen. Kalas wird mir dadurch auch immer sympathischer. :D

Auch die Idee mit den zwei Lichtern finde ich echt gut, vor allem, weil Kuroko dadurch wieder aktiv werden konnte.
Diese Königmörder sind ja echt nicht ohne...Und dann noch mit Ao-chan, das macht die Sache ja auch leider nicht leichter.
Aber Kagami gibt ja auch sein Bestes. Ich fiebere immer mit beim Lesen und hoffe dann immer, dass Seirin irgendwie punkte holt. (/°^°) /

Und Kalas gibt sich auch eine echt hammermäßig gute Leistung ab, also Hut ab. Auch wenn es ab und zu nicht klappt, er ist ein richtig guter Spieler geworden, wenn er es ja schon mit den Königskillern aufnehmen kann. ;)

Ehhh, wie hab ich das nochmal genannt? (schnell nachgucken...ach ja!)
Der zornig-rotfunkelnde-Augen-Kalas-kun hat ja auch echt einen Charme an sich... o_o
Es ist zwar nicht die Zone, aber ich finde das trotzdem so mega cool. dass sich sein Zorn auf solch eine Weise zeigt.
Aber oh nein...Scheint so, als würde sich der Zustand auflösen wollen...Und das Spiel ist noch nicht vorbei! D:
Jetzt hatte das Team gerade eine Glückssträhne und durch den schwindenden zornig-rotfunkelnde-Augen-Kalas-kun-Zustand wird das ja jetzt doch wieder ein knappes Rennen. >.<

Ist ja auch echt wie im Anime. XD Da hat Team A mal wieder einen ihrer super Momente, dann kommt wieder Team B und zerstört es und findet einen neuen Trick heraus. Dieser wird kurze Zeit später dann wieder von Team A aufgehalten und so geht es immer weiter und man denkt sich nur so:
ARGH, IST DAS SPANNEND...WAS DENN JETZT?! *-*

Deswegen: Argh, das Ende macht echt neugierig, wie es weitergeht und ich hoffe doch mal, dass Kalas und der Rest des Teams das irgendwie wieder hinbekommen und doch noch siegen werden. :D

GLG
Kazumi ^^

Antwort von Nevin am 18.05.2016 | 10:35 Uhr
Hallöchen :) Schön dass du auch wieder deinen Weg hier her gefunden hast :D

Es freut mich, dass du meine Ideen gut findest :D
Das was er da hat ist ja bereits aufgeklärt. Eigentlich hat er nichts weiter als die tierischen Instinkte wie auch Kagami, Aomine oder auch Hayama. Dieses wird dann nur noch durch seinen Zornzustand verstärkt. Wie er diesen erreicht wurde ja bereits erklärt. Fehlt nur noch die Erklärung wie er denn dann zu den tierischen Instinkten kommt :D Das kommt aber auch noch. Soweit meine Idee dahinter.
Bisher hat er das ja eher in die Schlägereien fließen lassen. Aber du hast Recht. So ist es besser :D
Kalas wird sich noch weiter entwickeln. Ich hoffe mal, dass er dir weiterhin gefällt ^^

Die Sache mit Kuroko war gar nicht so leicht x)
Ich wollte ihn unbedingt irgendwie spielen lassen. Immerhin ist es Kuroko. Aber es wurde ja gesagt, dass er nutzlos ist gegen Too im Anime. Da musste ich mir dann was überlegen :D Aber ich hoffe mal, dass mir das gelungen ist :)
Es klappt ja ganz gut, dass sie gegen Aomine und den Königsmörder auch scoren können. Deine Hoffnung hat sich also erfüllt gehabt x)

Naja Kalas benötigt ja einen speziellen Powerzustand wenn er mit den ganzen Spielern die jahrelang spielen trainieren und auf einem ganz anderen Niveau sind als er mithalten will :D Da kam es ihm gerade Recht, dass er zum zornig-rotfunkelnde-Augen-Kalas-kun wurde :D
Na in die Zone kann ich ihn nicht kommen lassen. Laut den Begrenzungen des Animes muss man dafür ja einiges erfüllen was er nicht tut. Beispielsweise jahrelanges Training, außergewöhnliches Talent und man muss den Sport aus ganzem Herzen lieben. Momentan hat er ja nichts davon erfüllt :|

Ja das hat mir am Anime so sehr gefallen. Das sie sich immer wieder Taktikten und Gegentaktikten überlegt hatten. Das hatte dem ganzen etwas Spannung verliehen. Das wollte ich nachmachen.
Aber es ist echt schwer sich andauernd neue Taktiken zu überlegen und die dann auch noch zu beschreiben ._.' Das sprengt dann immer die Kapitellänge und ein Spiel zieht sich ewig hin x)

Der letzte Satz sagt doch schon wie es weitergeht :D
"Der Dreier des Königsmörders schlug mit dem Erklingen der Schlusssirene in unserem Korb ein."
Es war das letzte Viertel und sie haben mit zwei Punkten Unterschied geführt. :/

Das war jetzt ne ganz schön lange Antwort :D
Ich hoffe mal ich habe jetzt nicht zuviel verraten aber ich denke mal nicht. Alles war auch schon in der Geschichte ersichtlich ^^

LG
Nevin
11.05.2016 | 15:55 Uhr
Ich warne dich wenn du nicht weiter schreibst dann bin ich richtig sauer auf dich weil es die erste kuroko no basket Geschichte ist du mich so fesselt. .. Kannst du mir sagen wann ein weitetes raus kommt. .. Ich bitte dich. ... biiiiiittttteeeeee !!!!!!!!

Deine Mary

Antwort von Nevin am 11.05.2016 | 17:56 Uhr
Keine Sorge.
Ich kann dir gerne sagen wann ein neues Kaptiel kommt.
Nämlich genau jetzt.
Gerade fertig gemacht und hochgeladen.
Und weil es länger gedauert hat ist es sogar noch einige Wörter länger als die üblichen. :D

Gruß
Nevin
30.04.2016 | 16:38 Uhr
Hallöle! ^^

Bin auch mal wieder hier, wer hätte es gedacht. XD
Heute nur mit einem kurzen Review, aber immerhin. ^^'

Das Spiel verläuft bisher ziemlich interessant. es macht mir sehr viel Spaß, deine Kappis immer lesen zu können.
Hui, Aomine ist natürlich schon ein harter Brocken, da muss sich das Team und auch Kalas wohl mehr oder weniger auf Kagami verlassen.
Das Kalas immer wieder so brummig wird, wenn er ausgewechselt wird...XD Und dann immer wieder wegen alles wütend und beleidigt ist. Ich sage es mal so: Typisch Kalas. :3

WAH, am Ende...O.o Ist das wieder der zornig-rotfunkelnde-Augen-Kalas-kun?! Yay, ich mag das voll gerne. Das ist echt schon ziemlich cool. >.<
Ich bin sehr gespannt, ob er den Königsmörder aufhalten kann. ^^
Go, go, Kalas! (/°^°)/

GLG
Kazumi ^^

Antwort von Nevin am 02.05.2016 | 17:18 Uhr
Hallöchen :)

na Review ist Review egal wie lange :D Außerdem gibt es auch noch nicht wirklich viel Stoff auf dass du hättest eingehen können :D

Ja ich hoffe mal, dass es mir gelingt das Spiel noch interessanter zu gestalten :D HAb auf jeden Fall noch die eine oder andere Idee.
Typisch Kalas kann man wohl dazu echt sagen. Aber auch dafür gibt es einen simplen und leichten Grund. Wird aber erst später erklärt x)
Ich muss echt noch viel später aufdecken. Das werde ich euch wohl noch mit einigen Kapiteln bis zum Ende quälen :|

Ganz genau. Das wird wieder der zornig-rotfunkelnde-Augen-Kalas-kun! Übrigens gute Bezeichnung hast du dir da überlegt :D

GLG
Nevin
24.04.2016 | 16:27 Uhr
Huhu! ^^

Sooooo, ich bin bis zum bisher letzten Kapitel gekommen und ab sofort auf dem neusten Stand.
Und ich hoffe doch sehr, laut deiner letzten Antwort, dass du dir meine Kritik sehr ans Herz nimmst, weil deine Geschichte ist immer noch spannend, perfekt und gut geschrieben. °^°

Ja, hehe...Mein Humor wird auch echt immer besser...>.<

Also erstmal. Mir kamen fast Freudentränen, als ich da diese super, niedliche Familiy-Scene gelesen habe. Wo der Vater auch plötzlich so super stolz auf seinen Sohn war und ihn umarmt hat und aarghh. >.< Das war echt schön, dass sich die Familie wieder so zusammengeschweißt hat, besonders nach dem vergangenen Schicksalsschlag mit dem Tod der Mutter...
Ich bin mir jetzt nicht mehr sicher, ob das schon vorkam oder noch nicht, aber weiß man, wie beziehungsweise warum Kalas Mutter gestorben ist? Würde mich echt interessieren. ^^

Okay und ich muss noch was zu einem eventuellen Pairing loswerden, falls es eines gibt. <3
Nagato und Kalas würden meiner Meinung nach immer noch gut zusammenpassen.
Obwohl ich finde, dass jetzt, wo sich Kalas immer besser mit Kagami versteht, die beiden echt eine super gute Bromance abgeben könnten. Oder Kiyoshi und Kalas. Weiß auch nicht. XD Er ergänzt sich mit den beiden Charakteren ziemlich gut, finde ich. :D

Okay, jetzt zum letzten Spiel:
Yippie, ein Spiel gegen Aomine!!!!!!!!!
Sorry, ich bin ein großes Aomine-Fangirl...
Jedenfalls ist meine Meinung, dass du ihn ganz gut beschrieben hast. Das spielt ja alles ca. ein halbes Jahr nach dem Ende des Anime und tatsächlich hat sich unser lieber Badboy ja auch hinsichtlich seines Basketballstyles verändert. Deswegen glaube ich, dass du seine Entwicklung richtig gedeutet hast und er jetzt schon mehr MIT dem Team spielt und weniger seine Soloparts spielt. ;)
Ich bin sehr gespannt, wie sich Kalas und der Rest des Teams so gegen Aomine schlagen werden. Und vor allem, ob Kuroko wirklich so nutzlos in dem Spiel ist. Sonst muss Kalas wieder in seinen "rote-Funkelaugen-Modus" gelangen, den ich übrigens echt cool finde. ;)

Ach ja und ohhhhh. O.O Das wäre doch garnicht nötig gewesen, mich am Anfang des vorletzten Kapitels zu benennen.
Ich schreibe gerne Reviews, wenn ich genug Zeit finde und gebe Autoren auch gerne freiwillige Motivationsspritzen. <3
Besonders mit meiner harten Kritik. XD Neee, aber wirklich. Falls mir wirklich mal was gravierendes auffällt, würde ich es dir auch sagen, aber das verflixte Problem ist nunmal: ICH FINDE KEINE FEHLER, ALLES IST PERFEKT, ICH BIN ZUFRIEDEN...XD So...

Aber trotzdem danke dafür, das ist sehr lieb von dir. :3

So, also dann würde ich mal sagen: Bis zum nächsten Mal.
GLG
Kazumi ^^

Antwort von Nevin am 25.04.2016 | 09:02 Uhr
Hallo =)

Schon am Ende angekommen?
Dann muss ich mich ja beeilen und neuen Inhalt nachliefern :D
Selbstverständlich versuche ich auch weiterhin so zu schreiben und deine harsche Kritik umzusetzen:P

Gut, dass dir diese Szene gefallen hat !
Weil wie ich schon am Anfang beschrieben hatte, soll sich die Story ja auch darum handeln, dass Kalas vergangene Erlebnisse mithilfe des Teams und Basketball aufarbeitet.
Es soll keine stumpfe Basketbalgeschichte werden. Von daher freut es mich, dass auch die Teile der Geschichte gut ankommen :D
Und nein. Noch ist es tatsächlich nicht raus, was da mit seiner Mom passiert ist. Das wird aber im Laufe der Geschichte noch veröffentlicht. Ich warte nur noch auf den geeigneten Zeitpunkt dafür :D

Aber...
Kagami und Kuroko sind doch schon in einer Bromance. Das selbe gilt doch für Hyuga und Kiyoshi. Also die beiden in einer Hassliebebromance halt :D
Bis jetzt ist es so gedacht, dass Kagami der interne Rivale darstellt und Kiyoshi eher der gutmütige Mentor. Beziehungsweise hoffe ich, dass es so ankam xD
Aber wir werden ja noch sehe, wie ich lustig bin und es weiterschreibe. Wie gesagt ist schon ein Pairing geplant. Ich weiß nur noch nicht, wie genau das Aussehen wird. ^^

Kein Grund sich zu entschuldigen. Aomine ist halt auch echt ein cooler Charater in dem Anime :D
Genau. Durch die zeitliche Verzögerung und der Niederlage im Winter Cup bin ich auch der Ansicht, dass er sich in irgendeiner Form verändert haben muss. Ich stelle mir seine Veränderung in die Richtung vor. Aber da kann man natürlich diskutieren so viel man möchte ^^ Trzd schön zu hören, dass du der Ansicht bist, dass ich ihn ganz gut getroffen habe :D
Ich verrate dir jetzt mal nicht wie es in dem Spiel weitergeht. Das wäre zu sehr ein Spoiler x)
Da musst du schon weiterlesen :P

Ach doch doch,
das hattest du dir definitiv verdient.
Meine Motivation zu schreiben kam durch das Review wieder zurück ^^
Und da sich Schreiber von FF's freuen, wenn sie ein langes und durchdachtes Review erhalten, dachte ich mir, dass es die Schreiber von Reviews bestimmt freut, wenn man ihnen zeigt, dass man ihre Arbeit auch wertschätzt :D

Bis zum nächsten Mal!
LG
Nevin
19.04.2016 | 21:04 Uhr
Hallöle! ^^

Ja, hier bin ich wieder. Mit richtig kritischen Worten:
Perfekt. Super. Toll. Spannend. Genial.
Ich weiß, meine Kritik wird immer schlimmer und beunruhigender, aber was soll ich anderes zu dieser Geschichte schreiben? Ich will dich ja nicht anlügen, also muss ich das jetzt immer so knallhart schreiben. Vielleicht nimmst du dir ja meine kritischen Worte zu Herzen...

Okay, ich musste das jetzt wieder so schreiben...XD Tut mir echt Leid dafür, das ist echt nur aus Spaß gemeint. XD
Du weißt ja bereits, dass ich ein großer Fan von der FF bin und du mich jetzt nicht so schnell los wirst (mit meinen äußerst kritischen Reviews XD)

Habe schön fleißig in der Bahn von der Uni und zurück gelesen. Hat mir die Bahnfahrt jedenfalls sehr versüßt. ^^
Okay, ich bin jetzt bei Kapitel 21 und bin echt noch froh, das Kapitel gelesen zu haben, sonst hätte ich noch viel zu lange an Kalas Rauswurf nachgedacht. XD

Mensch, Mensch, was macht der verehrte Junge denn da nur...?
Aber es passt einfach sehr zu ihm, dass er sich schnell von so wütenden und aggressiven Emotionen kontrollieren lässt. Aber der arme, unschuldige Tanaka? Und klein Kuro wollte er auch schlagen?! O.o Na ja, immerhin ist noch alles gut gelaufen. ;)

Trotz seiner Aktion gefällt mir Kalas immer noch gerne, er ist und bleibt ein interessanter Charakter und die FF verliert auch nicht an Spannung.
Also nur zur Info: Meine Meinung hat sich immer noch nichts geändert, da müssten schon ALLE Charaktere (die OCs mit eingeschlossen) einen tragischen Unfall haben, dann wäre ich vielleicht enttäuscht. XD Aber das Kalas laut deiner letzten Antwort nicht stirbt, beruhigt mich auch. ^^

Jedenfalls hat man ja noch einiges zu Nagato in Erfahrung gebracht und muss ehrlich sagen: Kalas und sie wären ein total knuffiges Pärchen! *-*
Ich bin jetzt also auch noch ein Nagalas/Kalato-Fan geworden. XD
Cool, dass du sie jetzt auch mit in das Team integriert hast!
Und wenn ich ehrlich bin: Tanaka erinnert mich ein bisschen an Sakurai, den Entschuldigungspilz...XD Ich weiß echt nicht warum, aber ich bringe die beiden immer in Zusammenhang. XD

Aber ich bin mehr als erleichtert, dass Kalas wieder im Team ist. Der kann mir sagen, was er will, aber er hatte das Team schon tierisch vermisst. Und es freut mich für ihn, dass er Basketball nun zu einem solch bedeutungsvollen Hobby gemacht hat. :)

Da bin ich aber sehr gespannt, was er und Seirin noch so in der Meisterschaftsliga erwartet und vor allem, wie Kalas noch auf die weiteren Mitglieder der Wundergeneration reagiert.

Tja, was kann ich noch zum Schluss sagen...?
Handlungsverlauf gefällt mir immer noch sehr, Schreibstil auch, Kalas Persönlichkeit auch und ja. Lieblingsfanfiktion. :D

Das nächste Review kommt dann wohl, wenn ich bis zum Ende gelesen habe. ^^

GLG
Kazumi ^^

Antwort von Nevin am 20.04.2016 | 10:14 Uhr
Hallo mal wieder :D,

Wie du dir sicher vorstellen kannst trifft mich diese Kritik äußerst hart und ich werde mich äußerst bemühen deine Kritikpunkte umzusetzen...
Nein es freut mich natürlich, dass dir meine FF nach wie vor so gut gefällt. Und auf jedes weitere deiner Review freue ich mich natürlich auch, denn dann hab ich immer wieder was zu lesen x)

Wenn der gute Kalas mal sauer wird dann macht er halt vor nichts und niemandem halt :D
Ich denke doch, bzw sollte so sein wenn der Charakter rüberkommt wie ich es mir vorgestellt hatte, dass so eine Aktion zu ihm passt und hoffe, dass er gerade wegen solchen Aktionen auch gemocht wird :D

Das komplette Team soll in einem tragischen Unfall sterben... Hört sich doch nach einer Idee an :D
Nur ein Scherz ^^ Aber ich habe nicht vor, dass überhaupt einer der Charaktere stirbt. Dafür hab ich noch viel zu viel mit denen vor ;)
Aber keine Sorge: Drama und Probleme wird es auch so noch genug geben. Darum musst dir keine Sorgen machen :D

Schön, dass dir mein zweiter weiblicher OC auch gefällt :D
Aber mehr werden es wohl auch nicht mehr werden. Ansonsten wird es noch zu unübersichtlich.
Nagalas oder Kalato also ? Da muss ich mir noch überlegen welche Bezeichnung mir besser gefällt x)
Du findest also, dass sie ein gutes Pärchen abgeben würden?
Interessant interessant ^^
Ob das wohl in meine Planung reinpasst? :b
Ein interessanter Vergleich. Ursprünglich hatte ich das zwar nicht im Kopf, dass Tanaka auf Sakurai basieren sollte, aber jetzt wo du es erwähnst kann ich gewisse Parallelen entdecken ^^
War aber wirklich nicht beabsichtigt!

Ach du wirst schon noch merken wie richtig du mit deiner Vermutung liegst, dass das Basketball wichtig für Kalas ist. Das kommt in der Geschichte nochmal zur Geltung.

In den jetzigen Kapiteln trifft Kalas dann auf noch den ein oder anderen Der Wundergeneration. Ich hoffe wirklich, dass ich die aus der Generation gut getroffen habe. Und ich hoffe auch, dass meine Vorstellung wie sich die Jungs aus der Generation weiterentwickelt haben nicht ganz abwegig sind :D

Nochmals Danke für dein weiteres langes Review,

LG
Nevin
12.04.2016 | 16:53 Uhr
Hallöchen, hier bin ich wieder! X3

Also ich habe jetzt bis Kapitel 12 gelesen (Uni hat gestern angefangen, deswegen hab ich jetzt wieder etwas weniger Zeit ^^')
Und ich finde alles, was ich in meinem vorherigen Aufsatz / Review geschrieben habe, bestätigt sich nur nochmal.
Deswegen sorry, wenn es diesmal nicht ganz so viel ist.
Soll dich aber trotzdem weiterhin motivieren! ^^

Schreibstil top, Charaktere top, Geschichte top, alles top! ;)

NEIN! Außer eines!
Jetzt nachdem ich diesen äußerst gut beschriebenen Fight von Kapitel 12 gelesen habe, habe ich gerade das dringende Bedürfnis, auch einen Fight zu schreiben...XD keine Ahnung. (Hänge gerade an einem Kirisaki Daiichi Spiel und durch deine Hilfe wurde gerade meine brutale Schreibader geweckt, sodass jetzt alle Charas schön eins auf die Nase bekommen...Vielen Dank auch! >.< Okay, ich streife mal wieder völlig ab XD)
Hihi, okay...Das war jetzt ganz und gar nicht böse gemeint, im Gegenteil: ich mag die Art, wie du alles beschreibst. Die Spiele, die Interaktionen Kalas mit seiner Umgebung, alles. Es ist sehr schön zu lesen und bisher ist mir immer noch nichts Kritisches im Schreibstil aufgefallen.

Also kurz um: Perfekt! :)

Die Schwester jedenfalls wird mir tatsächlich immer sympatischer. Widerrum kann ich dafür aber momentan nicht so viel zu deinem neuen OC sagen, weil sie noch nicht so oft vorkam, aber bisher scheint sie auch recht lieb und nett zu sein.

Ich versuche, am Wochenende weiterzulesen und dann wieder meinen Senf dazugeben, der sich aber in den Grundaussagen nicht viel verändert, außer, dass ich diese FF total toll finde und sie meine bisherige Nr. 1 bleibt.
(Ich glaube, selbst wenn Kalas am Ende stirbt oder so, ich würde die Ff immer noch gern haben. XD Nur so als übertriebenes Beispiel jetzt, damit du verstehst, dass du mit dieser Ff aus meinen Augen eigentlich nichts falsch machen kannst. ^^)

Wenn ich mal etwas mehr Zeit finde, werde ich vielleicht auch mal bei deiner anderen FF reinlesen, weil...hach, du weißt ja eigentlich, warum...Schreibstil und so...XD

Bye bye und bis zum nächsten Mal!
GLG
Kazumi ^^

Antwort von Nevin am 13.04.2016 | 10:14 Uhr
Hallöchen :)

Dass auch immer dieses RL beim FF lesen dazwischen kommen muss. <.< ^^
Freu mich natürlich trotzdem darüber, dass du die Zeit gefunden hast eine Kleinigkeit zu schreiben. :D auch wenn das Review doch wieder zu den längeren zählt wie ich finde ^^

Die Charaktere im Spiel gegen Kirisaki Daiichi von deiner FF können einem ja jetzt schon Leid tun wenn sie tatsächlich so auf die NAse bekommen wie du es beschreibst. :D
Mein Fehler, dass ich deine brutale Ader geweckt habe ^^ Entschuldigen werde ich mich dafür aber nicht weil ich das als Kompliment aufnehme x)

Was mich doch etwas erleichtert ist, dass die Schwester doch nicht so schlecht ankommt wie am Anfang x) und die andere wirst du noch kennen lernen. Sie wird in den nächsten Kapiteln noch eine Rolle spielen. :)

Ich bin schon gespannt, wie weit du am Wochenende kommst, wenn du es schaffst etwas weiter zu lesen und wie die Kritik dann ausfällt ^^
Und keine Sorge ich hab nicht vor Kalas sterben zu lassen o.o

Das würde mich freuen, wenn ich dich auch mal in einer meiner anderen FFs sehen würde, allerdings sind das bis jetzt nur zwei, eine davon ist pausiert und die andere noch seeehr kurz :D

Bis zum nächsten Mal,
Liebe Grüße,

Nevin
07.04.2016 | 14:04 Uhr
Huhu! ^^

Okay, also wie fange ich dieses Review jetzt am besten an...?
Mhmmm...also ich hab deine FF heute morgen mal angefangen und bin bisher nur bis zum 7. Kapitel gekommen, aber ich musste dir jetzt einfach schon mal schreiben, weil mir da Einiges in deiner FF aufgefallen ist.
Also, wenn ich jetzt mal meinen Eindruck für diese FF in einem Satz beschreiben müsste...
Okay, bitte festhalten für meine Kritik: Sie kann dich eventuell emotional treffen.

Das ist die bisher mit Abstand BESTE Fanfiktion, die ich hier im Fandom bisher gelesen! >.<

So, harte Kritik, aber ich musste das jetzt loswerden.

Okay, sorry dafür! XD Ich gehe jetzt wieder aus diesem Ich-bin-ernst-Modus raus. XDD

Aber neee...Wirklich. Diese FF ist der Hammer, ich absolut begeistert. *-*

Ich schäme mich gerade so, dass ich diese FF nicht schon früher entdeckt habe...na ja, dafür kannst du dich jetzt an meinem ewigen Review erfreuen. Und keine Sorge: Es folgen noch Einige, sobald ich weitergelesen habe. Also stell dich auf einen völligen Spam von Reviews von mir ein. XD
Aber ich finde, du hast solch ein Review (und noch mehrere, die folgen) redlich verdient. Man muss die Autoren hier ja auch mit irgendwas loben und Reviews sind echt die einzige Methode, hier Dankbarkeit auszudrücken. ^^

Okay, aber ich fange jetzt mal lieber an zu erklären, warum ich deine Geschichte so supi finde, sonst schweife ich schon wieder ab. XD

Zunächst einmal finde ich es klasse, wenn man sich auch mal einen männlichen OC hier in dem Fandom zutraut. Damit flasht man mich allein schon sehr. ;) Und ich merke, dass du dir auf jeden Fall viele Gedanken über diese FF gemacht hast, sie ist sehr gut strukturiert und in einem Rutsch zu lesen. Ich musste mich echt beherrschen, nach dem 7. Kapitel mal eine Pause einzulegen, um dir jetzt schon mal ein fettes Review dazulassen. Die Kapitellänge ist perfekt (ich bevorzuge sowieso lange Kapitel). :)

Sooo, dann zum Schreibstil. Kurz um: Genau mein Ding.
Dein Schreibstil ist mega schön, man kann alles flüssig lesen, er ist nicht eintönig und man kann sich dadurch perfekt in die FF hineinversetzen.
Ich muss ehrlich zugeben, dass ich mich da eigentlich nie groß bei Autoren beschwere, weil JEDER, wirklich JEDER macht doch mal ein paar kleine Rechtschreib- oder Kommafehler. Besonders bei langen Kapiteln. Zusätzlich muss ich sagen: Ich schreib selber FFs und bin auch nicht perfekt, hinterlasse auch einige Fehler, die bei langen Kapiteln schlichtweg einfach untergehen. ^^
Deswegen hab ich nichts auszusetzen und falls doch irgendwelche groben Fehler drinne sind: Dann habe ich sie wohl nicht gemerkt, weil ich so in die Geschichte gefesselt war und die Kapitel so verschlungen habe. ^^'

Okay, dann mal weiter zum OC.
Ich LIEBE Charaktere, die immer einen unerklärlichen Teil besitzen. Hier in deinem Falle wäre es ja jetzt das große Mysterium über diesen Vorfall von vor ein paar Jahren. Ich bin sehr gespannt, was es damit auf sich hat. Da ich bisher ja noch nicht so viel gelesen habe, kann ich darüber nur spekulieren. ^^ Seine Mutter war ja gestorben, vielleicht hat es damit etwas auf sich. Oder war vielleicht etwas mit einer Schlägerei gewesen, die vielleicht nicht gut ausgegangen ist...? Ich lasse mich da jedenfalls sehr gerne überraschen! ;)
Seine Persönlichkeit ist echt interessant. Mir gefallen diese rebellisch angehauchten Charaktere. *-*. Er war mir aber auch direkt von Anfang an sympathisch und konnte seine Handlungen bisher gut nachvollziehen. ;)
Ich kann mir sogar echt gut vorstellen, was für ein Kulturschock es für ihn gewesen sein musste, als er von seinem deutschen Dorf direkt in die Hammermetropole Tōkyō umgezogen war. :D Und Respekt an Kalas! Wie schnell hat er bitte Japanisch gelernt?! XD
So, jedenfalls ein gut durchdachter Oc, der mit Sicherheit für weitere Turbulenzen sorgen wird. ^^
Mir gefällt es auch, dass er und seine Familie direkt neben / über / unter (habs vergessen >.<) Kiyoshi wohnen.

Zu seiner Familie und Tanaka kann ich leider bisher noch nicht so viel sagen.
Ich muss zugeben, dass ich seine Schwester etwas...seltsam finde...XD ich werde noch nicht so ganz schlau aus ihr. Aber verstanden habe ich, dass sie sich wohl ihren "alten Bruder" wieder wünscht und darauf hofft, dass sich Kalas wieder zum alten verändert, oder? ^^'
Und Tanaka. Hihi, der wird natürlich (wie die meisten anderen Charas) durch Kalas direkte und angsteinflössende Art eingeschüchtert.
Hui, Kalas gefällt mir richtig gut! >.<

Auch super, wie du so die Handlung um ihn herum aufbaust. Finde es klasse, dass die FF nach dem Wintercup spielt und wo Kagami und Kuroko dann schon Zweitis sind. :) Ich musste etwas lachen, als ich irgendwo gelesen habe, dass Kalas doch seine Senpais respektieren solle und dann stellte ich mir so Kuroko als Senpai vor und Kalas, der große und muskulöse als seinen Kohai. XD

Da komm ich auch gleich schon zum Humor, der mir unheimlich gefällt. Ich mag diesen Humor echt gerne! ;)
Nebenbei dann noch die Spannung, die Kalas Persönlichkeit so bringt und dem Mysterium, um was für einen "Vorfall" es sich denn in der Vergangenheit handelt, runden alles super ab.

Lob dafür übrigens, wie du die Basetballspiele und Trainingsstunden beschreibst. Das fällt mir persönlich immer schwer. Du beschreibst genau richtig: Nicht zu viel, dass es langweilig wird und nicht zu wenig, dass es zu kurz kommt. Und man kann sich alles sehr gut vorstellen.

So, ich glaube, ich höre hier jetzt erstmal auf. ^^
Muss dir aber sagen, dass du meinen vollen Respekt für die FF hast und so etwas für mich definitiv ein Empfehlungssternchen bekommt.

Jetzt hab ich echt eine Stunde an diesem Review geschrieben, ich bin aber auch echt lahm im Schreiben. Aber das hat sich allemal gelohnt und verdient hast du es auch. :)

Ich hoffe, ich habe dich jetzt nicht erschlagen mit dem Review, aber gute FFs verdienen auch Aufmerksamkeit! >.<
Sobald ich wieder ein Stück weitergelesen habe, werde ich mich wieder mit einem Review melden. Also kurz gesagt: ich bombadiere dich wahrscheinlich mit Reviews, aber ich finde die FF mega klasse und bin definitiv ein Fan davon.

Und so etwas sage ich nicht einfach so sporadisch. XD Also meiner Meinung nach die bisher beste FF hier im Fandom, weil sie nicht 100 % meinen Geschmack trifft, sondern 1000 %.

Okay, ich höre jetzt mal auf. XD Viel Spaß mit dem Review. ^^

GLG
Kazumi ^^

Antwort von Nevin am 08.04.2016 | 10:05 Uhr
Hey Hey :)

zu allererst möchte ich mich für das Review bedanken. Und dann noch in dieser Länge erfreut mich als FF-Schreiber natürlich um so mehr ;D
Dass du dann meine FF auch noch als beste FF im Fandom bezeichnest ist natürlich noch die Kirsche auf dem Kuchen :D
Auch wenn ich erst gedacht habe: "Was kommt denn jetzt ?", als du so ernst angefangen hast <.<

Und mach dir keine Sorgen ich freue ich über jedes einzelne Review das da noch kommt. ^^
Schließlich sind die Reviews ja wie du bereits sagtest das einzige Mittel um Rückmeldung zu bekommen.

Dann bin ich erstmal erleichtert, dass du über meine Rechtschreibefehler hinwegsiehst :D Sicherlich sind einige drinnen, aber solange die nicht groß auffallen stören die wohl auch nicht ^^

Das was da mit ihm in der Vergangenheit passiert ist wird zum Ende der FF hin verraten ^^ Also man darf gespannt sein.
Aber ist natürlich immer gut zu hören wenn die Leser den Protagonisten mögen. Das habe ich ja versucht zu erreichen :D
Ich kann dir auf jeden Fall versprechen dass er sich noch in verschiedene Richtungen entwickeln wird.
Ja das mit dem Japanisch lernen ist so eine Sache. Da fehlt die Logik etwas, da so eine Sprache zu lernen natürlich viel mehr Zeit benöigt als ich ihm gegeben hatte ^^ Ich hoffe, dass man mir den kleinen Logikfehler dann doch verzeihen kann :P
Gleiches gilt auch für die Schwester.
Bis jetzt hat sie ja leider noch keine große Rolle gespielt ^^ Aber den ersten Punkt hast du schon ganz richtig erfasst. Sie wünscht sich, dass ihr Bruder wieder so wird wie er einmal war. ^^ Im Laufe der Geschichte wird sie allerdings noch eine größere Rolle spielen und ich hoffe, dass die Leser dann auch sie etwas mehr mögen als bisher x)

Gut, dass dir mein Beschreiben von dem Sport gefällt. Du wirst noch feststellen, dass der Sport ein wichtige Rolle spielen wird ^^ Weiß jetzt nicht wie weit du mittlerweile bist und will dich eigentlich nicht spoilern aber du wirst noch feststellen, dass der Sport für Kalas so etwas wie ein Anker darstellen wird:D

Jetzt bleibt mir nicht mehr viel zu sagen, außer danke für die Empfehung und den Favo und ich freue mich auf künftige Reviews :D
Auch wenn ich momentan aus verschiedenen Gründen nicht aktualisiert habe motiviert so ein langes Review natürlich sehr und da ich momentan seid paar Monaten mal wieder wirklich Zeit habe werde ich mich gleichmal ran setzen :D

Liebe Grüße
Nevin
06.02.2016 | 13:29 Uhr
Ersatzlampe hihihihihihihi.

Aber hey ho erst mal.

Ich bin vor ein paar Tagen oder sind es schon Wochen? Naja, egal, ich bin vor einiger Zeit auf deine FF gestoßen und finde die Geschichte wirklich schon.

Du hast einen guten Schreibstil, der sich leicht lesen lässt und das geschehene spannend wirken lässt. Meistens kann man sich dadurch auch wirklich gut in die Charakter hineinversetzten, was aber auch an deine guten Beschreibungen liegt. Vor allem an denen von Kalas und wie er sich verändert beziehungsweise was er immer verwirrend findet, weil es anders ist als in seiner Heimat, was deine Geschichte authentischen werden lässt.

Aber auch die Story an sich finde ich bis jetzt ausgesprochen gut und interessant, wobei mich natürlich interessiert, was damals passiert ist. (Nicht dass ich schon die ein oder andere Vermutung hätte...*pfeif*)

Nur einen kleinen Kritikpunkt hätte ich auszusetzen: Kommasetzung. Die meiste Zeit ist es nicht sonderlich dramatisch, dass du keine Komma machst, wobei es fürs Gesamtbild und fürs Lesen natürlich schöner wäre. Manchmal aber zerstörst du durch fehlende Komma total den Lesefluss, weil man den Satz, den du schreibst nicht komplett nachvollziehen kann und wichtige Inhalte verloren gehen oder man es noch einmal lesen muss. Das ist meistens bei Schachtelsätzen ein Problem.

Ansonsten finde ich deine FF wirklich toll.

Mach weiter so.

LG Cherry

Antwort von Nevin am 06.02.2016 | 21:48 Uhr
Hey

gut, dass der Witz ankam :D

Vielen Dank erstmal für dein Review.
Es freut mich, dass dir meine FF gefällt. Ich hab versucht es möglich realistisch wirken zu lassen. Schön zu hören, dass es mir gelungen ist.^^

Du kannst mir deine Vermutungen gerne einmal mitteilen. Würde mich interessieren was die Leser denken.

Alles klar. Auch danke für die Kritik! Ich werde mich bemühen meine Kommasetzung zu verbessern.
Auf jeden Fall will ich mich für den Hinweis bedanken.

Ich hoffe du liest weiterhin!

Liebe Grüße

Nevin
20.01.2016 | 20:32 Uhr
Hi :)
Ich mag deine Idee wirklich sehr. Mach weiter so! Immer wenn ein neues Kap raus kommt freue ich mich so darauf es zu lesen :D
Dein Schreibstyl ist sehr angenehm und gut nachvollziehbar. Zudem mag ich deine Charaktere, die nicht so platt und langweilig sind und auch sehr interessant und sympathisch.
Als Kalas aus der Mannschaft geschmissen wurde musste ich irgendwie fast heulen... ich habe die ganze Zeit so mit gefiebert und mich gefreut, als es bei ihm bergauf geht. Aber jetzt geht es ja weiter. Allerdings macht diese, mehr oder weniger, Überraschung , dass man auch unbedingt wissen möchte, ob er wieder zurück in Team kommt und auch, wie alle anderen dann auf ihn reagieren.
Ich bin gespannt, welche Wendungen noch so kommen und wie es weitergeht . :D
LG Turtle :D

Antwort von Nevin am 21.01.2016 | 09:36 Uhr
Hey =),

zu aller erst natürlich erst einmal: Danke für dein Review =)
Und dass es dann noch rundherum positiv ist, ist natürlich umso besser :D
Es freut mich, dass mein Stil gut ankommt und dass meine Charaktere dir gefallen ist noch besser, denn ich glaube ich hatte es schon einmal erwähnt aber da hatte ich eine Zeit lang darüber nachgedacht, bevor ich überhaupt mit der FF angefangen hab.

Es ist ja gut, dass du da mitfiebern kannst aber dass du deswegen fast heulen musstest war nicht meine Absicht. Entschuldige o.o :D
Ich verrat dir einfach mal, dass ich noch einige Sachen geplant hab und wie ich denke dabei auch einige Sachen mit denen man nicht unbedingt rechnen kann.
Also von daher sag ich jetzt mal du kannst gespannt sein :D

LG
Nevin
14.01.2016 | 15:29 Uhr
Super!
Wirklich super :D Ich hatte ja Angst das er in diesem Kapitel sterben wird aber wie es aussieht hatte er gerade noch die Kurve bekommen xD Ich war richtig "überrascht" als er keine Kopfnuss bekam und sie eher verwirrt waren.
Und als er dann das brachte das er für sich spielt hat es mich an Aomine erinnert xD Und dann dachte ich er stirbt wirklich :D Aber is er wohl nicht ^^
Hachja mal schauen ob er wieder mitspielen darf hihihi :3
Ich bin schon richtig gespannt, wirklich~
LEBE BANANIG!

LG
Banane

Antwort von Nevin am 15.01.2016 | 09:01 Uhr
Hey =)

Ja ich war mir beim Schreiben unsicher ob ich ihn nur am Ende komplett vermöbelt da stehen lasse oder ob ich es so enden lasse wie ich es getan habe. Aber am am Ende hab ich meine Figur dann zu sehr gemocht als dass ich ihn hätte verhauen lassen können x)
Ach an Aomine hat es dich erinnert? Dabei hatte ich eigentlich einen anderen als Vergleich im Kopf :D Na mal schauen ob du vielleicht noch drauf kommst :p
Aber wenn ich ihn einfach sterben lassen würde dann müsste ich ja aufhören zu schreiben. Dabei hab ich noch einige Ideen und Dinge die ich offen habe. So schnell kann ich ihn also nicht sterben lassen :D
Dann kannst du dich ja schon mal auf die neuen Kapitel freuen wenn du so gespannt bist =D Ich beeile mich auch ;)

LG
Nevin
12.01.2016 | 13:07 Uhr
Hey~
Nein nein ich würde niemals aufhören mit dieser FF. Blos wird das alles mit dem Kommis schrieben recht schwierig da ich so viele Termin ehab durch den Unfall :/
Aber ich bemühe mich irgendwie Rückmeldung zu geben!
Auweiha da hat sich Kalas aber schön was eingebrockt und ich hätte an seiner Stelle echt verdammte Angst vor Riko und Hyuga xD Gott sie werden ihn töten. o.o
Hrhr mal schauen wie das wohl noch so wird. Bestimmt kriegt er noch irgendwie die Kurve, hoffe ich xD
Und selbst wnen er fliegt darf er nicht aufhören °^°
Hachja .. ich muss dann auch schon wieder los zum nächsten Termin.
LEBE BANANIG!

LG
Banane

Antwort von Nevin am 13.01.2016 | 13:47 Uhr
Hey =)

mach dir mal keine Sorgen ^^ Lies wann du kannst und schreib Kommis wenn du Lust dazu hast. Ist ja schließlich keine Verpflichtung =D

Ja genau Riko und Hyuga im Doppelpack wird interessant x)
Ich kann aber ja nicht zu viel verraten über das ganze ohne zu spoilern,
Daher kann ich nur sagen: Lass dich überraschen und lies einfach weiter :P

LG
Nevin
07.01.2016 | 16:29 Uhr
ARGH DU BÖSES D:
Wie kannst du denn so einen gemeinen Cliffhänger machen mhm? ;_;
Außerdem find ich das mit den Augen voll interessant o: Also so voll .. und das er erst voll wütend werden muss und so. Erinnert mich irgendwie an Hulk .. nein nicht wirklich xD Naja egal :P
UND ich finde es gut das er trotz dem Zustand nicht overpowert ist und immernoch "schlecht" .. ach du weißt wie ich das meine o:
Ich finde sowas sehr viel angenehmer als so .. "Ich rasier nun alle weg"-Chars. :3
Achja und du wirst mich nicht mehr los o: Niemals mehr .. Nie mehr .. MUHAHAHAHAHAHA......
......
Naja zumindestens in dieser FF. ~
Also ...
LEBE BANANIG!

LG
Banane

Antwort von Nevin am 08.01.2016 | 09:10 Uhr
Aber irgendwie muss ich doch die Spannung in der Geschichte halten =D
Und soooo gemein war der jetzt auch noch nicht :b
Also jetzt hast du mich verwirrt. Findest du das mit den Augen und dem Zorn gut oder nicht ? :o
So schlecht ist er ja eigentlich gar nicht. Nur im Vergleich zu den nationalen Top-Spielern hängt er halt durch. ^^
Außerdem woher soll er denn von jetzt auf nachher alle wegrasieren können. Er hat ja immerhin grad erst mit dem Sport angefangen =D
Und dass ich dich nicht mehr loswerde ist schon in Ordnung. In der FF bist du jederzeit willkommen =b

LG
Nevin
04.01.2016 | 15:04 Uhr
So nach langer Zeit melde ich mich auch mal wieder. So nach meinem Winterurlaub ;)
Du hast ja ganz schön fleisig geschrieben das muss ich dir lassen und ich wundere mich wieso du so wenig Kommis bekommst o: Weil die FF ist von der Story und der Idee schon sehr gut finde ich. Außerdem ist dein Schreibstil auch nicht sonderlich schlecht. Mhm .. komische Sache, komische Sache.
Für mich ,die diese FF liebt, bleibt nur zu hoffen das du dich deswegen nicht entmutigen lässt, was ja leicht ist.
Ich finde du beschreibst Training und Spiel echt gut und ich finde selbst die Passagen spannend. Auch scheint es mir realistisch das sie die Gegner (Also die erste Mannschaft) im ersten Spiel zermetzeln da sie ja schon sehr stark sind. Also ich habe jetzt keine ungereimtheiten gefunden oder so was die Logik und davorherige Story betrifft. :3
Wie gesagt die Enden sind immer wieder spannend und das er einen Alley Op (Hab vergessen wie man das schreibt) macht hätte ich jetzt nicht erwartet. Außerdem finde ich seine Entwicklung toll und das er nicht ,wie viele in anderen FFs, gleich alles perfekt kann auch wenn er was zum ersten mal macht ^^
Izuki tut mir ja so leicht leid der kann ja 0 für aber da muss er jetzt durch xD Und ich glaub Tanaka ist jetzt etwas verstört :P Er hat doch nur einen Scherz gemacht D:
Ich freu mich schon drauf wie es weiter geht~
LEBE BANANIG!

LG
Banane

Antwort von Nevin am 05.01.2016 | 08:18 Uhr
Hey du =)
freut mich dass du wieder deinen Weg in meine FF gefunden hast :D Hatte schon gedacht du hättest aufgehört zu lesen ;)
Da musst du dir keine Sorgen machen.
Solange ich noch Ideen hab und mir das Schreiben noch Spaß macht schreib ich da weiter unabhängig wie gut die FF ansonsten bewertet wird =)
Ich finde es gut, dass du meiner Meinung bist bei dem Einschätzen der Fähigkeit von Seirin. Ich dachte mir einfach, dass eine Mannschaft, die gegen starke Schulen mit GoM Mitgliedern bestehen kann eine einfache 0815-Schule wegklatschen muss.^^
Schön dass dir mein Hauptcharakter und den Weg den er einschlägt so gut gefällt. Dann wird der restliche Verlauf seiner Entwicklung dir hoffentlich auch gut gefallen =)
Izuki kann einem echt Leid tun in dem Fall das stimmt aber das kann er ab =D
Ich bemühe mich schnellstmöglich ein neues Kapitel nachzuliefern.

LG Nevin
17.12.2015 | 18:49 Uhr
Hey~

Was für ein Geburtstagsgeschenk :D Ein neues Kpitel :3
Also ... ich bin eher kritisch der Schwester gegenüber eingestellt .. ich weiß einfach nicht was ich von ihr halten soll. Einerseits regt sie mich extremst auf mit dieser scheinheiligtuerei und dieses einschleimen/verarschen/whatever. Ich weiß nicht aber ich glaube auch wegen der Realität (Habe ja einige solche Menschen kennen gelernt) kann ich sowas einfach nicht leiden xD
Da tut mir Kalas ja fast schon leid, muss doch anstrengend sein. Und dann auch noch Itsuki ;_; Aber naja ...
hihi wird Kalas dann bei dem Match spielen? ö.ö Wäre ja mal sehr interessant~
Hoffentlich foult er niemanden ;) Aber naja ich esse dann mal Kuchen weiter~
LEBE BANANIG!

LG
Banane

Antwort von Nevin am 17.12.2015 | 19:20 Uhr
Oho
Du hast heute Geburtstag? Dann natürlich erstmal alles alles gute dazu !
Feier schön!=)

Schade nur dass du die Schwester nicht magst:/
Aber bei dem Charakter den ich ihr gegeben hab nicht verwunderlich =D
Ach auf Kalas kommen noch ganz andere Probleme zu. Da wird das mit der Schwester nebenbei erledigt.
Und izuki ist auch schon groß und kann auf sich aufpassen :D Um die beiden musst du dir keine Sorgen machen :)

Dann wünsche ich dir noch einen tollen Geburtstag und einen guten Appetit für deinen Kuchen!

Nevin
14.12.2015 | 18:05 Uhr
Hey hey :3
Hihi er ist ja ein echter bad boy! :D Aber klug macht er das mit dem Einschüchtern ja das muss ich ihn lassen ^^
Auch finde ich es toll das er nicht die liebste Person auf Erden ist, aber das habe ich dir glaube ich schonmal gesagt xD
Wer ihn wohl aufhält? :D Mhm .. ich bin schon ganz gespannt darauf ;3
Verbesserungsvorschläge habe ich nicht wirklich .. ich meine ich würde es nicht besser hinbekommen ^^" Ich hoffe du kannst mir verzeihen D:
LEBE BANANIG!

LG
Banane

Antwort von Nevin am 14.12.2015 | 21:57 Uhr
Hey Hey :)
Klar ist er ein echter Bad boy =D hatte ja auch genug Zeit seine Einschüchterung zu optimieren ;)
Und ja das sagtest du bereits aber es freut mich Trzd wenn der etwas finstere Charakter gut ankommt =)
Tja du wirst noch warten müssen bis du erfährst wer ihn aufgehalten hat. Aber es ist nicht so schwer herauszufinden ;)
Ob ich das verzeihen kann dass du nichts zu bemängeln hast .. Das könnte mir ja fast schwer fallen :b
Kleiner Scherz. Es ist natürlich gut wenn die FF dir so gut gefällt =)

LG
Nevin
11.12.2015 | 16:58 Uhr
Huhu~
Ja ich schon wieder :D
Also ich fang an die FF immer mehr zu mögen :3 Ich weiß nicht der Charakter gefällt mir auch voll weils halt mal ein Hauptchar ist der eher nicht so wohl gesinnt aussieht und manchmal unfreundlicher ist.
Ich glaub er erlebt gerade auch einen kleinen Kulturschock oder so xD So viele Sachen sind anders für ihn bzw. es gibt so viele Dinge die er nicht erwartet hatte. Irgendwie ja witzig :P Das Training hast du auch echt gut rüber gebrach und ich bin schon gespannt auf das neue Kapitel ^^
LEBE BANANIG!

LG
Banane

Antwort von Nevin am 12.12.2015 | 15:11 Uhr
Du schon wieder ! =D
Hallo nochmal,

Vielen lieben Dank dafür, dass du dir schon wieder die Zeit genommen hast und ein Review geschrieben hast! =)
Es freut mich, dass der Charakter dir so sehr gefällt. Steckt auch etwas an Entwicklungszeit in meinem Hauptcharakter.
Ich hoffe nur er ist dir immer noch sympathisch wenn er seine Entwicklung durch gestanden hat =D
Er versteht halt einige Dinge in der Verhaltensweise der Japaner nicht, weil er sich als er noch in Deutschland war kaum mit dem Thema beschäftigt hatte. (Das wird in der Geschichte aber nicht mehr erwähnt)
Und zwischen den japanischen und deutschen Verhaltensweisen sind doch große Unterschiede enthalten. Von daher ja. Man kann sagen, dass der arme einen ziemlichen Kulturschock durchsteht =D
Das Training, bzw später dann auch die Spiele gut rüberzubringen ist mir auch wichtig. Meine FF spielt ja immernoch in der Welt eines Sportanimes ;)

LG
Nevin
10.12.2015 | 12:20 Uhr
Huhu :3
Also ich schreibe jetzt auch mal meinen Kommentar auch wnen er vielleicht nicht ganz so lange wird sorry ^^"
Also deinen Humor (Sag ich jetzt mal so :P) find ich genial. Als Kalas sich vorgestellt hatte konnte ich einfach nicht mehr xD Ich weiß nicht wieso aber es ist so genial gewesen in meinen Augen :P Auch finde ich es toll mal eine FF zu sehen wo es um einen Jungen geht und dazu noch ein hete Pärchen! Das sieht man ja mega selten (Also ich) und das macht das alles noch etwas interessanter. Vorallem weil KnB ja nicht so vor Mädels strozt :D
Ich kann die Kapitel doch recht flüssig lesen und komme gut mit. Die Absätze helfen auch dabei. Den Schreibstil find ich jedenfalls toll und schön zu lesen für mich :D
Allerdings habe ich etwas Angst vor seiner Schwester. Einfach weil ich mir einen verdammt guten Fremdschämmoment vorstellen kann. Ich traue ihr nämlich durchaus zu das sie in der Sporthalle bei ihnen auftaucht und dann quer durch die Halle schreit ob er schon jemanden verprügelt hat oder ähnliches, da sie anderen Angst machen muss xD Jedenfalls hat sie so den Eindruck gemacht als wäre es ihr zu zutrauen :D Ich bin schon gespannt auf die nächsten Dinge ^^
LEBE BANANIG!

LG
Banane

Antwort von Nevin am 10.12.2015 | 14:03 Uhr
Hey du Bananenliebhaber =D

Also zu allererst: Vielen Dank für deinen Review !

Bei dem ganzen Lob werde ich ja noch ganz rot. =D
Das mit dem Hetero-Pärchen wird tatsächlich echt schwer umzusetzen, hab ich das Gefühl.^^
Aber ich hab mir das in den Kopf gesetzt und das wird dann auch schon klappen ¯\_(ツ)_/¯

Da hast du den Charakter der Schwester offenbar ganz gut verstanden wenn du ihr das zutraust :P
So soll sie nämlich meinen Wünschen nach auch wirken.
Wenn du sie magst keine Sorge sie wird selbstverständlich noch eine Rolle spielen. Wie wichtig diese wird sage ich aber erstmal nicht weil ich ja nichts verraten möchte.

LG
Nevin
08.12.2015 | 13:24 Uhr
Hi !
Also ich finde deine FF schonmal schön geschrieben und von dem Aufbau auch gut, Rechtschreibfehler Hab ich jetzt nicht so gesehen (hab auch nicht wirklich geachtet)
Was ich schonmal sagen kann ist das ich die FF auf jeden Fall weiter verfolgen werde.
Ne Frage hätt ich aber : nämlich hast du ein Pair ? Hetero oder Yaoi ?(bei dem Jungen) oder kommt es erst späte raus ?
Naja mach weiter so !
LG Shi no Yume

Antwort von Nevin am 08.12.2015 | 14:23 Uhr
Hey !

dann bedanke ich schonmal für deinen Review. Und natürlich auch für die bisher rundherum positive Bewertung!
Es freut mich zu hören, dass es dir offenbar gefallen hat und natürlich auch dass du es weiter lesen wirst.

Zu deiner Frage: Es wird noch ein Pair mit dem Jungen geben. Dies wird allerdings hetero sein, da ich ihn auch schon am Beginn der Geschichte hetero gestaltet habe. Wer allerdings dazu kommt in dem Pairing bleibt erst einmal geheim.

Angespornt durch dein Review hab ich auch gleich mal schon das zweite Kapitel fertig gemacht und hochgeladen.

LG Nevin
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast