Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt) für Kapitel 2:
24.05.2016 | 15:57 Uhr
Maaan wie Schade, dass du pausierst. Auf der Story von Timeline X aufgebaut finde ich die Töchteridee total super. Rei ist natürlich ein klasse Charakter geworden. Honoka naja wie Madoka halt. Ich mag sie irgendwie. Mir gefällt es die Dinge aus ihrer Sicht zu entdecken, da sie unbedarft und naiv für mich am ehesten die Figur ist in die ich mich rein fühlen kann.
Ich bin ja sau interessiert jetzt! Manno. Ist der Köter auch ein Inkubator? Kann eigentlich ja nicht sein. Hat sich dieser Hang Energie gewinnen zu wollen einfach in einer anderen Spezies manifestiert?
Gespannt bin ich auch auf Sayuki. Ich fands immer schade, dass Hitomi nicht irgendwie mit reingezogen wurde. Dadurch ist ihr Charakter aber relativ frei für dich formbar. und dann sind die Mädels auch nocj unsterblich??? *-* Jetzt gehts aber los. Wo ist denn da der Hakem?
Klar Akiras Wunsch ist schon dabei sich ins Negative zu verkehren. Nicht dass die ganzen Muttis zu Hexen werden. ~.~ Grade Kyoko ist da so eine Kandidatin wie ich finde. Homura aber auch. *schauder* neeeee nicht gegen Muttis kämpfen!
Da geht sicher was.
Insgesamt klasse Idee. Super Anfang. Pausiert. .____________________.***
Würde mich sehr freuen wenn du dich mal wieder ran setzt.
Glg Dolli
02.03.2016 | 22:11 Uhr
Hey,
wer hätte gedacht, das die Geschichte so weiter geht?
Ich hab die 4 Kinder jetzt schon richtige liebe gewonnen *~*

Manche Bezeichnungen sind zwar noch etwas ungewohnt
aber das werde ich mir schon irgendwann merken können ;)

Ich finde es immer wieder klasse wie du die Köstüme und
auch alles andere beschreibst.

Das mit den Elementen ist auch eine klasse Idee.
Vor allem da es ja 4 Kinder sind, aber vieleicht wird ja eine
nicht den Packt schließen. Bei Hanoka könnte ich mir dies
sehr gut vorstellen, aber auch bei Rei.

Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel.
Liebe Grüße
Nymphen
Youki (anonymer Benutzer)
27.01.2016 | 21:29 Uhr
Hi wie geht es dir? OK mir ist nichts anderes eingefallen außer "Hi wie geht es dir". Sorry.
Ich finde deine Fanfiktions super spannend bitte schreib schnell weiter es wäre so geil. Ich Frage mich was passieren würde wenn Kyoko wissen würde was sie sich gewünscht hat. Oh Gott ich will nicht in ihrer Haut stecken. Naja dan.
Guten Nacht.;-)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast