Autor: Arionell
Reviews 1 bis 8 (von 8 insgesamt) für Kapitel 1:
25.09.2016 | 06:33 Uhr
zu Kapitel 1
Scheint als könntest du nur gute Sachen schreiben^^ Keine Ahnung ob dich mich noch kennst, aber hier bin ich und dachte mir ich schaue mal was du noch so alles geschrieben hast nach "Ganz verschieden gleich". Meine Cousine hat mir One Punch man empfholen und die Idee einen solchen Oneshot zu schreiben finde ich toll. Mir persönlich ist ja nichts brauchbares eingefallen...
Die Mechanikerin erinnert ein kleines bisschen an Wendy aus FMA und trotzdem hat sie etwas eigenes an sich, aber schade das Genos nichts andeutet in der Richtung, dass er vielleicht mehr mag, als er sollte. Aber er besteht ja nur noch aus Metall...
Nja. Sie liebt ihn auf jeden Fall. Und ich finde es gut das du auch am Anfang etwas von jemand anderem reingebracht hast (dieses ältere Ehepaar und die Tomaten^^). Das rundet die Geschichte schön ab und ist ein super einstieg, vor allem weil du nicht gleich mit der Tür ins Haus gefallen bist und der Oneshot nur von Genos schwärmerrei handelt.
Danke das ich das von dir lesen durfte, hör ja nicht auf Geschichten zu schreiben!

LG Mell

Antwort von Arionell am 25.09.2016 | 08:47:38 Uhr
Heyy Mell!

Schön, mal wieder von dir zu hören und es freut mich sehr, dass du bei einem meiner OS' vorbeigeschaut hast :D
Und mindestens genauso sehr freut es mich, dass er dir gefallen hat und du mir sogar ein Review dagelassen hast ^^
Ich war damals so sehr im Onepunch-Man Fieber, dass dieser OS entstanden ist (hatte sogar vor, die Geschichte weiterzuführen, aber dann ist das doch wieder abgeklungen ^^")
Ja, die Mechanikerin ist Wende doch ein wenig nachempfunden, aber das war einfach mein erster Gedanke bei Genos:
Oh Man, derjenige, der ihn wieder zusammenbauen muss, tut mir wirklich leid xD
Bei Genos glaube ich, dass er selbst ne lange Leitung hätte, wenn er kein Cyborg wäre, was die Gefühle eines verliebten Mädels angeht x'D
Ich danke dir für dein Review, hat mich wirklich sehr motiviert!
Vielleicht liest man sich ja wieder :3

Liebe Grüße zurück
Ari
28.02.2016 | 20:00 Uhr
zu Kapitel 1
Yahoo!
Soo, langsam aber sicher mach
ich mich endlich dran, alle deine
Storys zu lesen. Wie ich hier wieder
einmal merken durfte, lohnt es sich
einfach total!

Ich bin schon etwas länger im OPM-Fandom,
also ich liiebe den Manga~
Neben Garou, Saitama &' Metal Bat gehört
Genos definitiv auch zu meinen Lieblingen!

Da musste ich mir diese Story von dir
einfach als nächstes vornehmen <:

Du wirst noch gefühlte hundert Mal von mir
lesen müssen, wie sehr ich deinen Schreibstil
mag! C:

Auch mochte ich den Verlauf sehr gerne - Die Beziehung
und Vergangenheit zwischen den beiden und auch. Der
typische OPM-Humor ist dir auch gelungen!! x'))

Irgendwie hat mich das ein bisschen an Winry und Ed
aus Fullmetal Alchemist, falls du den kennst, erinnert.
Find ich toll ~ Richtiger Zucker C:

Wiedereinmal klasse Arbeit - Ich würde mich auf jeden
Fall riesig darüber freuen, solltest du hier raus etwas
längeres machen! :)

Dann bis zur nächsten Geschichte! Tschüüüü~

Antwort von Arionell am 29.02.2016 | 15:05:05 Uhr
Huhuu! ^.^
Schön, dass du hier beim OS auch reingesehen hast und es freut mich zu hören, dass er dir wieder gefallen hat :D
Genos und Saitama sind meine absoluten Lieblinge in diesem Fandom.
Garou würde mir eher Angst machen xD
Es ist immer wieder sehr motivierend zu hören, wie sehr dir mein Schreibstil zusagt, da freue ich mir immer nen Keks x3 ~
Jaa Winry & Ed sind toll, ich denke, die haben mich auch unterbewusst hierzu inspiriert ^,^
Was meine Fandoms angeht, bin ich immer so mega sprunghaft, deswegen lasse ich es immer offen, ob es irgendwo weitergeht ^^"
Aber wer weiß, vielleicht irgendwann xD

Hab vielen lieben Dank für dein Review und das Sternchen :*
Ich hab mich wie immer sehr darüber gefreut!

Man liest sich dann vielleicht mal wieder *wink*
28.12.2015 | 17:31 Uhr
zu Kapitel 1
Wow wow und noch mals Wow.
Man ich würde mich riesig freuen wenn du einen Fortsetzung schreibst.

GLG Flowerkillerin

Antwort von Arionell am 29.12.2015 | 11:02:17 Uhr
Hey! :D

Freut mich, dass dir der Os so gut gefallen hat und dass Interesse an einer Fortsetzung bestehen würde ^_^
Danke dir für dein liebes Review!

Liebe Grüße
Arionell
08.12.2015 | 12:25 Uhr
zu Kapitel 1
da bin ich!
ich weiß, ich habe vor ca. einem Monat gesagt 'omg ich geh es gleich lesen wenn ich mit was auch immer fertig bin' aber ich bin doof und vergesslich und faul. Ich habe es erst vor einem halben Monat gelesen. Und ich schreibe dir erst jetzt ein Review. Please don't hate me. :D
Genug zu meiner terminlichen Inkompetenz, mehr zu One Punch Man und Genooos.
Ich habe gerade geguckt und wenn ich nicht blind bin, dann ist das hier immer noch die einzige FF in dem Fandom. Da drängt sich einem doch die Frage auf: Wiesooooo? :'(
One Punch Man ist mehr als schnieke und das kann ich sagen, obwohl ich Anime-only watcher bin. Ich komme ja jetzt schon kaum damit klar, dass ich nur noch zwei Folgen sehen werde und dann erstmal Schluss ist (außer natürlich, ich lese den Manga, aber bei Animes die ich so sehr feiere, will ich den manga nicht lesen, weil das irgendwie dann nicht mehr so cool ist wenn später dann der anime weitergeht und ich die neuen folgen sehe. idk.). Also musst du wohl das Opm-fandom alleine schmeißen, damit ich auch etwas zu lesen habe, jaja so ist das.

Egal. Zu deiner FF!
Ich bin gerade zu gut drauf, um ein zusammenhängendes Review zu schreiben. Also werd ich einfach die Dinge aufschreiben, die mir so in den Sinn kommen. :D
Uh, reference zum guten alten goethe in deinem titel. find ich cool, kann man immer machen, der typ hatte es schon drauf was das schreiben und so angeht, kann man nix gegen sagen.
Ich finde es echt sweet, dass der OC eine selbstlose Mechanikerin ist, damit kann ich mich in meinem grenzenlosen Egoismus zwar nicht identifizieren aber sweet ist es trotzdem. Und Genos braucht echt GANZ DRINGEND eine gute Mechanikerin, die ihn wieder zusammenflickt (fLickt! wollte es nur mal anmerken, weil ich es selbst gerade drei mal falsch gelesen habe). Er ist zwar overpowered wie eigentlich alles in diesem anime, aber er wird trotzdem jede folge in den Boden gestampft hahaha. Eigentlich voll die gute Idee von dir, wenn ich mir das so überlege. Hat natürlich potential dazu, noch weiter ausgeführt zu werden wenn du verstehst was ich meine. Husthust.
'Lebenslang Tomaten frei Haus.' Lebenstraum in Erfüllung gegangen. Love tomatoes, live tomatoes. <3 Oder so.
Ahh und da ist unser gute Genos auch wieder, im altbekannten Zustand natürlich. Völlig zerfickt. (dieses mal hast du richtig gelesen)
Ich finde das bei ihm so interessant, dass er ja nur noch irgendwie halb menschlich ist und deshalb auch bspw. kein richtiges Schamgefühl mehr hat sondern alles so kalt analysiert. Aber dann doch noch ein Ziel vor Augen und 'ne gewisse Ethik. Ich frage mich so n bisschen, was genau eigentlich noch menschlich ist in ihm, wurde das schon erklärt im manga? Warte nein ich will es nicht wissen, gotta be spoiler free.
Naw, das war endlos sweet mit den beiden. Der OC so voll am peinlich berührt sein und Genos, der es einfach nicht versteht. Irgendwie basic aber immer cool. :D
Übrigens finde ich es schön, dass der OS nur so die Beziehung zwischen den beiden aufgezeigt hat und nicht ein großes 'i love u till the end of time' ende hatte. Ich finde sowas irgendwie immer ein bisschen übertrieben und srsly, einfach ne interessante Situation darzustellen ist viel cooler. Da kann man sich selbst Gedanken machen und die Story weiterdenken.


love,
mr love

Antwort von Arionell am 10.12.2015 | 18:18:17 Uhr
Heyyy :DD

Macht doch nichts, ich bin dir nicht böse, im Gegenteil freue ich mich sehr über dein Review! :3
Ja, ich bin immer noch die einzige mit einer OPM-FF ._.
Vielleicht wird es ja mehr, wenn der Anime vorbei ist aber... T_T Ich finds auch total schlimm dass bald Ende ist.
Und ich hatte letztens etwas aus einem Interview gelesen von Sorachi-Sensei dass auch schon über das Ende von Gintama nachgedacht wird bzw. die Planung dafür im Gange sind °-°
Ich glaub, wenn die Serie endet, wird mein Leben keinen Sinn mehr machen Dx
Hab den Manga ja auch jetzt bis zum aktuellen Chapter gelesen und es fühlt sich auch schon so sooo endgültig an T_T
Ich sag nichts mehr, will ja nicht gelyncht werden, aber bei i-jemandem muss ich mich ja ausheulen und i-wie kennt niemand anders die Serie.
Alsoo ich bin voll abgeschweift, weil ich diese Info immer noch nicht verarbeitet habe.
Und wenn ich eine Serie extrem geil finde, muss ich immer den Manga lesen, ist aber auch nur so bei Gintama, OPM und Snk ^^

Ich hab bei Genos immer gedacht "oh man, derjenige der das repariert tut mir Leid" und irgendwie bin ich da auf die Idee mit der Mechanikerin gekommen.
Bei zusammenflicken hab ich auch was ganz anderes gelesen xDD
Potential zum Weiterführen?
Freut mich, dass du es so siehst, nur weiß ich nicht wegen ideen und vor allem Zeit >.<
Ich frag mich auch, was bei dem noch menschlich ist, sein Gehirn vllt?
Wird irgendwie nicht so klar, auch im Manga nicht.
Freut mich aber, dass dir der OS gefallen hat, ist echt schön, das von einem Fan der Serie zu hören :D

Ich danke dir vieeelmals für dein Review, das bedeutet mir echt viel x3

Viele liebe Grüße
Arionell
15.11.2015 | 23:44 Uhr
zu Kapitel 1
Omg ich hab gerade geschaut, ob es vielleicht FF's zu One Punch Man gibt und da finde ich auf Anhieb deinen OS *-* Freu mich grad so, da das Fandom ja erst im Anfangsstadium ist und ich nicht damit gerechnet hab, gleich sowas Gutes zu finden xD
Ich find Genos einfach so knuffig und du hast ihn auch exakt getroffen. Wendy war auch sehr süß, fand ich. Wenn man mal überlegt, wie oft er sich in seinen Kämpfen ramponiert, hat seine Mechanikerin wirklich ne Menge Arbeit.. War ne wirklich süße Geschichte mit den beiden :3

Liebe Grüße
Shades

Antwort von Arionell am 17.11.2015 | 11:11:59 Uhr
Ohh heyy :D
Mich hat dein Review echt sehr gefreut!
Ich wollte eigentlich warten, bis der Anime fertig durchgelaufen ist, aber dann hat es mich doch in den Fingern gejuckt.
Und ich war irgendwie auch gespannt, ob es überhaupt jemand lesen würde, aber es freut mich so, dass es doch so einige OPM Fans hier gibt :3
Genos ist echt niedlich, wie ernst er immer ist und es beruhigt mich zu hören, dass ich ihn ic getroffen hab und dir der OS so gut gefällt :D
Danke dir für dein liebes Review *-*

Liebe Grüße zurück
Arionell
15.11.2015 | 12:27 Uhr
zu Kapitel 1
Hallöchen <3

Ich habe ganz ehrlich schon darauf gewartet, dass du etwas zu One Punch Man schreibst und das Pairing wundert mich auch absolut nicht xD
Ein wunderbarer OS. Wendy ist super süß und Genos einfach unverbesserlich ;P
Ich finde, die Geschichte hat die perfekte Länge. Genug beschrieben, um sich ein Bild von ihrer Beziehung zueinander zu machen und noch Freiraum für eigene Träumerei. Gefällt mir sehr so, wie es ist :)

Banana-Gruß
Raija

Antwort von Arionell am 15.11.2015 | 12:32:29 Uhr
Heyy xDD
Jaa, wenn man mal bei tumblr guckt, weiß man schon, was bei mir als Nächstes kommt xD
Das hat mich jetzt aber schon gewundert, dass du die Serie kennst :D
Obwohl man dann nicht drumrumkommt, bei meinen ganzen einträgen xD
Genos ist voll toll und so stumpf, der merkt garnichts.
Selbst wenn der kein cyborg wäre, stelle ich mir den so vor xD
Wenn ich eine neue "Phase" habe, schreibe ich ab jetzt immer Oneshots um das auszuleben xDD
Danke für dein liebes Review *-*
Wir lesen uns gleich noch bei dir *^*
Muhahah <3
14.11.2015 | 20:47 Uhr
zu Kapitel 1
hallöchen :3!

schade, dass es von one punch man noch kein eigenes fandom gibt. Aber irgendwer muss ja den anfang machen. ich musste zuerst schmunzeln, als sich der boss als kater entpuppte xD aber was ist schon normal bei one punch man. mir gefällt der quirlige OC und ihre eigene art. sie ist sehr in ihre arbeit vertieft und obwohl ihr bester kunde seine maschinenteile oft zerstört, fertigt sie neue an. wenn das mal nicht eine art zuneigung auch ist x3 manchmal kann genos auch ziemlich stur sein. da redet man sich total den mund fusselig. er ist so sehr von seiner rache besessen, dass er auf alles andere kaum wert legt. oh je, als er ihren plus gemessen hatte - diese typischen cyborg handlungen, die für ihn total verständnisvoll sind, aber für normale menschen leider nicht. am ende war ich leider etwas verwirrt, weil sie sich nicht mehr an dem cyborg (genos?) rächen wollte? hatte sie zuerst ein anderes motiv im sinn? ansonsten guter OS.
14.11.2015 | 12:26 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo du
Falls in der review Tippfehler sind entschuldige diese bitte, denn ich schreibe von einem handy. Ich muss sagen, das mir die geschichte gefallen hat, obwohl ich sie gar nicht einordenen kann... gehört das ganze zu einem anime? Oder ist das alles frei erfunden? Ich kann auch nicht einordnen in welcher zeit das ganze spielt, also ob das eine art zukunftswelt ist oder ob das eher ins genre steam punk fällt. Aber wie gesagt gefallen hat es mir gut, es war flüssig zu lesen und alles war nachzuvollziehen. Ich würde mich echt freuen wenn du irgendwann wenn du zeit und lust hast das ganze weiterführen würdest.
LG und bis zum nächsten mal, Jojocchi

Antwort von Arionell am 14.11.2015 | 12:30:50 Uhr
Heyyy Jojocchi!
Wow ich hab mich grad voll gewundert, dass direkt ein Review kam xD
Also der Os ist zum Anime "One Punch Man" und ich empfehle dir dringend, den Anime zu gucken :D (Hat bisher nur 6 Folgen)
Da dieser wunderbare Anime aber leider noch kein Fandom hat, ist der Os unter "Sonstige Animes" angesiedelt.
Ich freue mich aber trotzdem, obwohl dass du den Anime nicht kennst, reingelesen und mir ein Review dagelassen hast!
Ich danke dir für die lieben Worte!

Vielleicht liest man sich ja mal wieder ^-^

Viele liebe Grüße zurück
Arionell