Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Ivenna
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
21.10.2018 | 13:22 Uhr
Kapitel 2:

Zum ersten Kapitel bzw. zum Prolog habe ich dir ja schon eine Rückmeldung gegeben. Jetzt freue ich mich, endlich die Zeit gefunden zu haben, die FF weiter zu lesen.
Dein Schreibstil finde ich sehr schön – er fesselt und ist flüssig zu lesen. Interessant finde ich den Hauptchara, da diese Person sich wohl für die geisterwelt interessiert. Dazu kommt, das vor kurzen ihr Cousin gestorben ist – ob dies etwas mit dem Fluch zu tun hat? Oder ist es doch ehr Zufall?
Auch das ihre Mutter bereits tot ist und sie aber das Gefühl hat, das diese über sie wacht, finde ich interessant – für mich sind das irgendwie wichtige Details die eventuell im späteren Verlauf noch wichtig sein könnten...
Wenn man neu an einer Schule ist, dann kommen einem diese Regeln mit Sicherheit seltsam vor. Ich wüsste gar nicht in solch einem Fall ob ich drüber lachen und lieber angst vor den Leuten an der Schule haben sollte.


Kapitel 2:

Chibiki ist auch mit dabei^^ jippie. Fand den Typen ja in der Serie schon freakig. Das die Klasse so still vor sich hin schweigt ist bestimmt sehr unangenehm für jederman, der neu in eine Klasse kommt. Ich mag es wie der HC bei dir so realistisch rüber kommt, denn man fühlt richtig mit ihr mit, das sie sich nicht sonderlich wohl fühlt.
Bei der Wahl des Tisches hätte ich mich wahrscheinlich auch so entschiedenXD
Das dieses Kapitel auch mit dem Satz: "Diese Klasse ist verflucht" endet, finde ich sehr passend – das ist so der typische Cliffhanger.


Kapitel 3:

Na so schnell geht’s. Erst ein paar Minuten an dieser Schule und schon bekommt man einen Titel. Sie ist also die Nichtexistierende – mal schauen ob es ihr in ein paar tagen immer noch so sehr gefällt. Das sie als die Tote bezeichnet wird macht das ganze eigentlich noch etwas schlimmer, denn der/die Tote sollte zu den Toten zurück geschickt werden. Ob sie überhaupt weis, was das bedeutet? Oder vllt bin ich ja auch schon zu schnell und die Klasse weis noch gar nicht, das der/die Tote zurück zu den Toten muss um den Fluch zu brechen. Bekanntlich vergisst man ja alles was zum Fluch gehört.


Kapitel 4:

Ein Kapitel über die Spinnenlilie. Auch mal interessant und wer hätte gedacht, das man so viel über eine einzige Blume schreiben kann. Vorallem hat es ja auch irgendwie noch gepasst, denn du hast diese Blume auf einige Sachen bezogen wie den Tod oder das sie Erinnerungen auffängt und du sie zuletzt am Grab gesehen hast.
Jetzt bin ich mal gespannt darauf, wer dieser Typ ist der auf sie zukommt. Die Szene mit dem Blüten die vom Wind verweht worden sind und dem Jungender auf sie zu kommt, war echt genial. Ich finde du schreibst detailiert und man kann sich alles ziemlich gut bildlich vorstellen. Die Kapitel, finde ich, sind etwas kurz, aber das ist auch nicht sonderlich schlimm^^
Ich freue mich schon auf die nächsten Kapitel.

LG

L

Antwort von Ivenna am 21.10.2018 | 23:47 Uhr
Hey ^^

Ich finde es super, dass du dir die Zeit genommen hast so eine coole Review zu schreiben
Und auch cool, dass du nach 3 Jahren wieder zu der Geschichte gefunden hast (so wie ich selbst ^^'>)

Und da du dir so viel Mühe gegeben hast, will ich auch paar Worte dazu sagen.

Erstmal freut es mich, dass dir mein Schreibstil gefällt. Was da eine kleine Herausforderung ist, dass ich die Geschichte für ca. 3 Jahre pausiert habe. In der Zeit hat sich mein Schreibstil auch etwas verändert, trotzdem versuche ich dem Original so nah wie möglich zu kommen.
Deswegen auch die zugegeben kurzen Kapitel. Ich hab damals so angefangen und ich will nicht so einen krassen Schnitt dazwischen haben.
Wie meine andere FF beweist, kann ich durchaus auch etwas länger schreiben.

Und wenn du dich schon über Chibikki freust, kann ich dir sagen, dass auch noch ein paar andere bekannte oder vielleicht auch weniger bekannte Charaktere aus dem Anime auftauchen werden.

Der Brief, den die restlichen Schüler vorm Start der Schulzeit bekommen haben mit den ganzen Informationen, ist auch ein wichtiger Aspekt, was die Storyentwicklung angeht.
Wie genau wird sich noch herausstellen ;)

Also kannst du dich schon auf die nächsten Kapitel freuen ^^

LG

Ivenna ^^
03.01.2016 | 00:52 Uhr
Hallöchen!
Ich finde deine Geschichte soweit ganz gut geschrieben. Vor allem der Prolog war echt verdammt gut. Ich hoffe du schreibst bald weiter! Toll vor allem, dass du Chibiki-sensei wiederverwendest. Kouichi und Misaki werden wir ja wohl nicht mehr sehen, da die ja schon die Oberschule besuchen zu dem Zeitpunkt :/
MfG
Dave
25.11.2015 | 07:01 Uhr
Eine ganz gute beschreibung der bisherigen Geschehnisse. Kann es sein das du den Manga gelesen hast? Klingt nämlich so. Ich hoffe es geht genauso gut weiter

Mfg Crazy
16.11.2015 | 16:08 Uhr
Huhu^^

Hab deine Geschichte gerade gelesen und muss sagen: Sie ist gut.
Auch wenn vieles drin stand, das ich bereits schon im Anime gehört habe, finde ich es als Einleitung sehr gelungen^^
Hoffe du bleibst dran und ich würde mich über weitere Kapitel von dir freuen

Güßi Lawliet
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast