Autor: Bluescrolls
Reviews 1 bis 6 (von 6 insgesamt) für Kapitel 1:
16.05.2019 | 23:33 Uhr
zu Kapitel 1
Oh man. Aphrodite ist doch echt ein Pechvogel. Zwar ein kleiner Dotschal aber doch liebenswürdig meistens und treu. Wie sie wohl den Ring wieder loswerden können.
Ares ist so ein A...sch. schlau gemacht, wie er er alles eingefädelt hat. Hat an fasst alles gedacht.
Nur Gabrielle fällt fasst immer was ein. Hoffentlich auch didses mal.

Was wohl mit Eve passiert, falls ihr Blut nicht stark genug ist bei diesem Test?

Sg Sabrina
30.12.2016 | 18:36 Uhr
zu Kapitel 1
Hi Blue,
ich zäume bestimmt das Pferd von hinten auf und du wirst sicher kopfschüttelnd davor sitzen und dich fragen: "Was soll das?"
Für das neue Jahr habe ich mir vorgenommen, auch diese "andere" Seite von dir kennenzulernen ;). Gute Vorsätze kann man nicht früh genug umsetzen oder?
Zu meiner Schande muss ich aber gestehen, dass ich mich bisher nicht mit Amazonen beschäftigt habe und die Serie NIE gesehen habe...
Aber ich habe mich schon immer für griechische Götter interessiert, so dass noch Hoffnung besteht ;).
Natürlich musste ich die einzelnen Amazonen sowie Götter erst einmal "sortieren", aber du hast es wie immer sehr gut beschrieben.
Am interessantesten fand ich, als Varia, Sahlia und Gabrielle bei Aphrodite ankamen und ihre Geschichte hörten.
Zum Glück besitzt Aphrodite noch ihre "Liebeskraft". Aber vielleicht kann Gabrielle doch noch helfen.
Bitte sieh es mir nach, wenn ich mich nur langsam durch diese Thematik "arbeite". Wunder dauern etwas länger;).
Bei unseren anderen "Ladys" war ich auch nicht gleich Fan...
LG cathy

Antwort von Bluescrolls am 31.12.2016 | 09:46:46 Uhr
Moin cathy :o)

Zuerst freue ich mich, dich auch hier begrüßen zu dürfen :o)
In meiner wahren Welt :o) ( Hätte ich ja nie mit gerechnet) *Augen mal aufreiß*
Ja, es ist seltsam...mein Tipp wäre, den ersten Teil zuerst zu lesen, um die Magie zu spüren, die diese Serie beinhaltet. ;)
Nun, das Interesse deinerseits ist da und auch wenn man wie du, die Serie Xena nicht kennt, so denke ich, diese Serie kann einen trotzdem verzaubern.
Natürlich stehe ich dir jederzeit für Fragen zur Verfügung. Ich werkel auch hier schon am neuen Kapitel, doch dazu sind einige Recherchen notwendig und meine Zeit ist ja wie du weißt, sehr knapp bemessen :(

Auch für die *anderen Ladys* ist das Kap. so gut wie fertig, und geht **nächstes Jahr** on.
Ich wünsche dir einen guten Rutsch trotz aller gesundheitlichen Probleme.
Wir lesen uns sicher im nächsten Jahr, versprochen :o)

Danke für dein Interesse und dein Review :o)

LG **Blue**
O====)==========================>
02.08.2016 | 14:37 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo,

Ich habe mir jetzt alle deine Geschichten durchgelesen ( bis auf "the assassin of rome") und möchte dir ein großes Kompliment machen. Deine Art zu schreiben gefällt mir wirklich sehr, sehr gut ... Ich war bereits ab den ersten Kapitel dieser wunderbaren Serie wie gebannt und konnte nicht aufhören zu lesen ... Ich könnte mir vorstellten und das ist mein voller ernst das deine Varia&Eve story die perfekte Vorlage für einen Xena Film wäre, wie er seid Ewigkeiten von den Xeniten gefordert wird ^^.
Ich möchte mich noch für die schönen Stunden bedanken die mir deine tolle Serie beim lesen bereitet haben und ich hoffe sehr das du sie eines Tages beendest.

Liebe Grüße

Shate

PS. Solltest du noch andere Geschichten veröffentlicht haben, ganz gleich wovon sie handeln, würde ich mich über einen Titel oder ähnliches sehr freuen.

Antwort von Bluescrolls am 08.08.2016 | 11:13:39 Uhr
Hallo Shate :o)

Ich habe mich sehr gefreut, als ich dein Review las. Als großer Xena-Fan liebte ich nicht nur die Beiden sondern auch Varia und Eve. Ich mochte das Pairing und wollte immer das mal darüber geschrieben wird, nur im Englischen fand ich zwei Storys und dachte vor langer Zeit *jetzt reicht es* ich schreibe selbst eine. Das sie aus so vielen Teilen bestehen würde, hätte ich nie gedacht..leider hänge ich hier schon Jahre hinterher...

Ich schreibe noch für eine andere Serie...und zwar für Rizzoli & Isles unter dem Namen JanesBaby.
Wenn du Lust hast, lies rein :o)

Ich kann nicht mal sagen, wann es hier weitergeht...nicht das ich meine Liebe zu Xena je verloren hätte, doch die Arbeit und meine anderen Projekte lassen hier kein Weiterkommen zu...

Danke für dein Review.

LG Bluescrolls
O===)=============>
08.05.2016 | 21:22 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo
Ich hab gerade deine Geschichten durchgelesen (Eve & Varia und Auf Ewig) und finde sie der Hammer. Du schreibst toll ich war richtig
gefesselt. Hoffe du schreibst noch weiter. Ich will wissen wie es ausgeht. Ausserdem wüsste ich gerne ob Xena nicht doch nochmal irgendwie zurück kommt.
Deine Lösung mit dem Geist finde ich zwar genial, jedoch gäbe es doch nichts über das Original. Würde mich über ein Happy End zwischen Xena und Gabrielle
freuen. Bin halt ein Fan von den beiden.
lg

Antwort von Bluescrolls am 30.05.2016 | 09:38:35 Uhr
Hallo Aroven :o)

Ich bin nur noch selten hier zu Gast, deshalb habe ich mich sehr über ein weiteres Review, nach so langer Zeit, gefreut.
Ja, was soll ich sagen...
Ich habe irgendwann aufgehört Part 8 zu schreiben, genauso wie The book of Aristea, was mir einige übel nehmen.
Varia und Eve...neben Gabrielle und Xena das Beste dort, woraus man eine Geschichte machen konnte. Die Reihe hat mich viel Zeit, schlaflose Nächte, Blut und Schweiß gekostet.
Sie nicht zu Ende bzw. weiterzuschreiben macht mir auch etwas Kummer. Momentan schreibe ich für eine andere TV-Serie unter anderem Namen.
Ich kann nich sagen, ob es hier jemals weiter geht zumal das neue Kapitel fast fertig war, ich es dummerweise aber nur auf dem Laptop gespeichert habe, anstant wie sonst auf ner Externen.
Der Lappi ist kaputt und die Datei verloren...

Sicherlich denke ich oft noch an Varia und Eve und irgenwann schreibe ich das hier zu Ende, dass habe ich mir geschworen...
Teil 8 wird alle Fragen beantworten...
Sollte hier ein neues Kapitel erscheinen, benachrichtige ich dich per Mail

Danke für deine lobenden Worte.

LG Blue
O===)================>
13.11.2015 | 19:12 Uhr
zu Kapitel 1
Jeah... Jipih...
Endlich geht es weiter bzw. Findet diese tolle Geschichte ein würdiges Ende. Jedenfalls gehe ich hier von einem Happy end aus...
Aber erstmal abwarten.

Antwort von Bluescrolls am 16.11.2015 | 08:21:51 Uhr
Hey hey...

Man du bist auch nicht von ff. wegzudenken. :O
Wo ich bin, da bist du auch ;)
Dacht schon du hättest die Rubrik Xena aufgegeben...
Ja es muss hier endlich weiter...bzw. zu Ende gehen. War ja lange genug, du weißt ja, ich hab da noch n anderes langes Projekt am Laufen, dass auch beendet werden will...
Du und deine Happy Ends *lach*
Naja ich fange hier ja gerade erst an und kann nicht sagen, wie lang der letzte Part wird, aber es kommt noch so einiges auf die Frauen zu...

Danke für dein Review, lass von dir lesen.

LG Blue
O===)==============>
13.11.2015 | 15:25 Uhr
zu Kapitel 1
Hey Blue.

Schön, dass du dich dazu entschlossen hast das Finale zu schreiben.
Ich lasse mich sowie bei allen anderen Storys gerne überraschen. Der Anfang ist mal wieder interessant. So ist Ares nunmal.
Uch hoffe natürlich, das Xena als auch Eve am Ende am Leben sind während Ares die Seelen hütet.

Lg Julie

Antwort von Bluescrolls am 16.11.2015 | 08:17:25 Uhr
Moin Julie :o)

Ja weißt du, ich hab neulich grübelnd daheim gesesen und musste mir eingestehen, dass ich meine Wurzeln vollkommen vergessen habe. Ich bin Xena Fan durch und durch, habe das aber über die Jahre, durch andere Projekte an einer gewissen Fernsehserie( du weißt welche ich meine) fast vergessen. Nun bin ich zurück und werde hier fortfahren, ich überlege, mich nach dem langen Projekt im Bereich R&I von dort zurückzuziehen...
Mal sehen...

Aber schön, dass du noch dabei bist.

Danke für dein Review.

Lg Blue
O===)===============>