Autor: Sejabonga
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
12.02.2016 | 06:25 Uhr
zu Kapitel 1
⊂(◕‿◕)つ Heyyy,

*schmunzelt* bei deinen Erzählung ist es so, als wenn man wirklich vor dem iPad sitzt und eine weiter Folge Forever schauen kann. Henry und Ape liegen dir extrem gut :D

Das mit dem Auto hatte Henry ja mal bei Jo(?) erwähnt, das ihm das nicht geheuer ist. Und ich fand es gut, das sich Henry dennoch bemüht mit der Zeit mitzukommen, aber wie immer er auch mit einem Fuß noch in der Vergangenheit lebt und sich nicht völlig davon losreißen kann. Besonders cool fand ich das du das OS auch in mehreren Zeiten hast spielen lassen, zuerst die Autofahrt mit Ape, was dann aber auch nur eine Erinnerung war, weil Henry gerade mit Jo im Auto sitzt.

Hat mir sehr gut gefallen.

Liebe Grüße, Jyorie
02.11.2015 | 09:54 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo

Abraham und Henry - die beiden sind schon ein köstliches Gespann.^^ Und ich sehe direkt vor mir, wie Abraham vor lauter Begeisterung strahlt, während Henry immer blasser um die Nase wird. Aber Henry ist eben auch ein guter Vater, da nimmt man solch ein Ungemach auch gerne mal auf sich. Einfach, um dem Sohn damit eine Freude zu machen.

Fand es gut, wie du diese Gefühle von Henry dargestellt hast. Denn ich glaube gerne, dass er so seine Probleme mit der modernen Welt hat. All diese Veränderungen, müssen ja einfach beängstigend sein. Und es dauert dann wohl wirklich seine Zeit, bis man sich damit arrangiert hat.

LG Der Postbote
26.10.2015 | 07:13 Uhr
zu Kapitel 1
Applaus!Applaus!Applaus!
Applaus!Applaus!
Applaus!Applaus!Applaus!
Applaus!Applaus!
Applaus!Applaus!Applaus!
Applaus!Applaus!
Grinste die Story immer noch gute.