Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: CasseyCass
Reviews 1 bis 11 (von 11 insgesamt) für Kapitel 1:
20.09.2016 | 22:05 Uhr
Super Spannend und Interessant, und sehr gut geschrieben. ;)

Antwort von CasseyCass am 21.09.2016 | 11:03 Uhr
Vielen Dank :)
Schön, dass es dir so gut gefallen hat!
Küsschen,
CasseyCass *-*
03.01.2016 | 22:18 Uhr
Hey :)

So... Fast am Ende. Genaues Kapitel weiss ich grad nicht, aber es ist Seite 1033 (oder so :D) von 1462 in Handyformat (Mich würde mal interessieren, wie viele DinA4-Seiten die Geschichte füllt, ist ja ziemlich lang :D) Und Minho und Cassy haben sich grad endlich wieder vertragen.
Teil 2 ist Ende der Woche fertig? Ich werde es versuchen, aber die Ferien nähern sich leider dem Ende und ich muss noch ein Buch interpretieren (das einfach keinen Sinn ergibt und von der Länge nicht mal ein "Buch ist xD) und Text auswendig lernen. Aber das wird schon klappen :D
Du hast Latein an der Uni? Mein Beileid, mir reicht der normale Schulunterricht aus. :c

Okay... Also... Kapitel. Nur die wichtigsten Sachen, zu viele Kleinheiten passiert :)

Ian - Der Typ ist wirklich abartig. Ich weiss gar nicht, was ich sonst dazu sagen soll - Ausser, dass mir Cassy unendlich Leid tut und ich finde, dass du das Thema sehr gut verarbeitet hast. :)
Thomas - Er... Ist auf der Lichtung. Und Cassy kann sich an ihn erinnern. Das ist schon mal interessant. Und dann bittet er sie, ihn zu küssen. Meine Gedanken waren irgendwie so: "Tu es nicht! Minho könnte es sehen." - "Minho ist im Labyrinth. Zum Glück." - "Er geht zurück. Ich ahne, was passiert." - "Tu. Es. Nicht." - "NEIN!" :D Wie konntest du sie nur auseinanderreissen? ): Sie kommen wieder zusammen, aber ich als armer Leser... Ich bin ja sowas von erleichtert, dass ich einfach weiterlesen konnte und keine Updates abwarten musste :D
Bens Verbannung - So sinnlos. Insbesondere, weil er gar nichts Schlimmes getan hat. -.- Er wurde gestochen, aber dagegen gibt es ja ein Mittel... Und er wusste von Thomas und Cassy. Jetzt brauchen sie nochmal länger, um das herauszufinden. :D
Cassys Aktion im Labyrinth: Okay, das war genial :D Ziemlich leichtsinnig, aber sie hat ihnen das Leben gerettet und nebenbei noch ihre Beziehung zu Minho wieder aufgebaut. ♡

Die Buch/Film-Mischung ist immer noch kreativ und was anderes (Wobei ich manchmal nicht genau weiss, was du bei mir unbekannten Dingen selbst erfunden und was aus dem Film übernommen hast. :D Bin kein Filmmensch, kann mir nur grobe Einzelheiten merken und habe beim sehen des ersten Films - ohne das Buch gelesen zu haben - Newts, Gallys und Albys Existenz gar nicht registriert. xD)
Und ich liebe diese Geschichte mit jedem Kapitel mehr :D

Muss weiterlesen, dir eine wirklich verdiente Empfehlung dalassen und heulen gehen, falls Chuck wie im Buch / Film von Gally getötet wird :'(

Liebe Grüsse ♡

Antwort von CasseyCass am 04.01.2016 | 17:05 Uhr
Oh man. Ich mache erst einmal Pause vom Latein lernen und beantworte schnell das Revi hier ;)

Ehm... Es sind immer so um die 160-180 Word-Seiten :) Überrascht mich jedes Mal aufs Neue :D
Welches Buch musst du denn interpretieren? Und keinen Stress, der 2. Teil bleibt ja online :D
Ja, ich studiere Geschichte und da ich Latein nie an der Schule hatte, muss ich es jetzt nachholen. In einem Semester also ca. 4 Monate muss ich 6 Jahre Schullatein nachholen. Wo liegt da der Sinn ? Und alle wundern sich weshalb die Leute bei der Klausur zu 95% (ohne Witz) durchfallen. Aber dann bin ich fertig und kann meinen Bachelor machen :)

Ich mag Ian auch nicht... Bäh :D Aber vielen Dank :) Habe es ja in den Intros auch versucht zu erklären etc :)
Ja, dieses Thomas küsst Cassy bzw. Cassy küsst Thomas Kapi hat für Furore gesorgt :D Aber sowas finde ich immer witzig, ich sitze hier immer und denke: Wenn ihr wüsstet :D
Ich mochte Ben sehr und war ziemlich betröpelt, dass er sowohl im Buch als auch im Film sterben musste :o

Ich habe immer versucht Buch und Film mit einzubringen, was manchmal echt anstrengend war und was die Kreativität meiner Fantasie angeregt hat :D
Und was Chuck angeht: Ich werde nicht spoilern ;)
Danke im Voraus für die Empfehlung ;)

Küsschen,
CasseyCass *-*
02.01.2016 | 22:37 Uhr
Hey :D

Moment... Du magst Janson o.O Na ja, solange Cassy nicht anfängt, ihn abgöttisch zu lieben, bin ich beruhigt. :D (Für mich ist er eher sowas wie Präsident Snow - Ich mag ihn nicht, aber ich bewundere ihn doch irgendwie xD)
Hab grad nochmal kurz nachgeschlagen, am Ende vom dritten Teil landen sie am Ozean :) Und in "The Kill Order" - woher ich dieses Wissen jetzt hauptsächlich bezogen habe xD - war eher das Problem, dass es zu viel Meer gab und nach den Sonneneruptionen die Polkappen so schnell abgeschmolzen sind, das New York überflutet wurde und so ziemlich alle Überlebenden nochmal umgebracht hat :D Allerdings würde ich das nicht unbedingt ändern, ich mag den Satz und wer weiß, wie es da aussieht, wo Minho früher lebte?

Bin jetzt bei Kapitel 33. Ziemlicher Sprung, aber ich wollte mich selbst nicht für ein Review aus meinem Lesefluss reißen, bis mein Handy das netterweise für mich übernommen hat, weil der Akku leer war. Juhu. :D
Also... Zu viel passiert. Erstmal finde ich die Mischung aus Film & Buch ganz interessant (auch, wenn ich den Film an einigen Stellen nicht mag. Die Schauspieler sind aber toll, haha :D), weil es irgendwie mal was anderes ist. Und auch die Charaktere im Labyrinth gefallen mir gut, ebenso die Tatsache, dass Gally nicht der unfreundliche Typ ist. :D
Minho und Cassy, ja :D Die beiden passen gut zusammen, auch, wenn sie sich schon verdammt ähnlich sind, und wie ich sehe, ist Cassy inzwischen auch nicht mehr schüchtern. Sie muss ja aber auch mutig gewesen sein, wenn sie 2 Jahre im Labyrinth überlebt hat - Wobei das und Kontakt zu Menschen nochmal was anderes sind.
Wie ich sehe, hat sie den Handlungsverlauf geändert. Newt hat sich also nicht nach unten gestürzt, freut mich schonmal. :) Auch, wenn er dann abgerutscht ist, aber das ist letzten Endes weniger schlimm. Ich fand es auch schön, wie du langsam darauf zugesteuert bist, mit dem, was er gesagt oder getan hat. Cassy merkt es vielleicht nicht, aber als wissender Leser versteht man das durchaus :D
Ihre Gedankennotizen sind auch immer wieder witzig. :D Teilweise haben sie mich etwas aus einer traurigen / spannenden Stimmung gerissen, aber meist wirken sie doch sehr passsend und zeigen nochhmal ihre humorvolle Seite. Cassy ist im übrigen ein sehr sympathischer Prota.

Und... Wau kommt vor. Ich habb noch nie irgendwo was über diesen Hund gelesen, er steht meines Wissens nach nicht einmal im englischen TMR-Wiki (wo wirklich fast jeder Charakter aufgelistet ist, auch, wenn er nur in einem einzigen Satz erwähnt wird xD), aber er ist verdammt süß. Und er hat überlebt. Ich war so froh, als ich das gelesen habe (und er wurde gleich zu einem meiner Lieblingscharas dieser FF erklärt - Nach Newt (wer war wohl mein Lieblingscharakter und wer stirbt? :D), Minho, Cassy und Gally xD Obwohl er ein Hund ist. Egal.) :)

So. Das war es eigentlich an Sachen, die ich loswerden wollte. (Gibt bestimmt noch mehr, dass ich nur vergessen habe. :D)
Dein Schreibstil ist schön zu lesen, flüssig, nur ein paar ganz winzige Rechtschreibfehler, die man locker überlesen kann, und man kann sich gut vorstellen, was Cassy fühlt. :)

Liebe Grüße
Dreamcatcher ~

Antwort von CasseyCass am 03.01.2016 | 21:00 Uhr
Einen wunderschönen guten Abend :)

Ja ich mag Janson. Cassy nicht, nein ;)
The Kill Order habe ich noch nicht gelesen. Ich habe alle Teile in Paperback, weshalb ich mich zügle das Hardcover zu kaufen :D Natürlich könnte ich Englisch lesen, aber das wäre auch etwas anders vom Format her etc. Aber danke für den Hinweis :)

Die Filme sind schwierig ja. Sie sind gut, solange man nicht das Buch im Hinterkopf hat und dieses ausblendet. Ansonsten stört man sich an all den Dingen, die NICHT passiert sind :D Und die Schauspieler sind sehr gut, ja.
Ich mag Gally sehr gern :)
Das habe ich ja auch teilweise angeschnitten. Dass Cassy es eben nicht gewohnt ist so viel Körperkontakt zu haben und das sie das manchmal etwas in die Enge drängt.
Ich weiß schon gar nicht mehr, wann ich die Idee von Cassy hatte. Aber irgendwie passt ihr Zynismus, ihre Stärke und später auch ihre Aufopferung für ihre Familie ganz gut in die Storyline, wie ich finde.
Wau... Ich mag ihn einfach. ich meine, auf dieser Lichtung streunen dutzende Tiere herum, da ist ein Hund doch wirklich nicht abwegig oder :D
Ja, das war bei mir ähnlich :D :D Newt und Minho waren meine Favos und nach Newts Tod war ich soooo deprimiert und habe die letzten Kapis nur gefleht: Bitte, bitte, bitte nicht auch noch Minho! Ich wäre gestorben -_- -_- -_-

Jetzt zum nächsten deiner Revis ;)

Küsschen,
CasseyCass *-*
Evie31 (anonymer Benutzer)
12.12.2015 | 11:20 Uhr
Ich liiiiiieeeeebeeee deine Story!! :)
Ich habe sie nahezu durch gesuchtelt.
Aber als du Nick sterben hast lassen....naja ich glaube an deiner stelle hätte ich es auch gemacht :)
An dieser stelle danke an Luuuna Moon die mir deine FF vorgeschlagen hat. Ich werde auf jedenfall auch den zweiten Teil lesen!
Sincerely Evie

Antwort von CasseyCass am 12.12.2015 | 11:23 Uhr
Es ist immer so schön, noch nach Wochen ein Revi zum ersten Teil zu bekommen :)
Hach, da fühle ich mich wie in alten Zeiten :D
Also: Vielen, vielen Danke dafür :)
Ich freue mich natürlich, dass es dir (a) gefällt und du (b) auch beim zweiten Teil dabei sein wirst <3

Küsschen,
CasseyCass *-*
22.11.2015 | 20:41 Uhr
Ok, jetzt wirst du Getötet..Warum, Warum...Mhh.
Ich bin echt ein Riesen fan deiner schreib art und weise.Wie kann mann ein ende nur so geil hinbekommen? Ich hatte pures Kribbeln im Bauch echt Krass,respekt!
Lg Lea

Antwort von CasseyCass am 23.11.2015 | 13:40 Uhr
So, ich habe beinahe vergessen hier zu antworten :D Mein Augenmerk liegt bereits auf Teil 2 :D

Vielen Dank, dass ist total nett :)
Kribbeln im Bauch... Jetzt habe ich einen Ohrwurm von der Werbung von FriendScout24 :D Toll. :)
Ich hoffe es reißt auch im zweiten Teil nicht ab :*

Küsschen,
CasseyCass *-*
21.11.2015 | 18:01 Uhr
Omg, dieses Ende..
Ich glaube ich fang an Mordspläne gegen dich zu schmieden
Nein, spaß ich finde genug spannung ist in diesem ende aufjedenfall drinne! Wie ich deine Schreib art Liebe! Weiter so!
Lg Lea

Antwort von CasseyCass am 21.11.2015 | 19:47 Uhr
Es fehlte ja noch ein Kapi :D
Aber schön, danke :)
Und was die Mordpläne angeht, so denke ich wirst du nicht die Einzige mit welchen sein :D

Küsschen,
CasseyCass *-*
FilmAndSeriesJunkie (anonymer Benutzer)
11.11.2015 | 22:45 Uhr
Die Review soll natürlich zum Kapi 57 sein ;)
Hi ich bins wieder,
wieder ein wunderbares neues Kapitel. Ich hab sehr viel aus den Film( Buch werde ich noch lesen) wiedererkennt aber ich fand das du das gut mit deiner Fantasie bzw. Gut mit deiner eigenen Geschichte verbunden hast so das man es dann nur dezent gemerkt hat. Ich bin so froh das Cassy es (fast) ohne Zwischenfälle geschafft hat hochzuklettern. Aber mir ist echt fast das Herz stehen geblieben als sie abgerutscht ist (danke) Ich finde es toll das Minho und Cassy sich vertragen haben und BEIDE eingesehen haben das sie einen Fehler gemacht haben, ich hab mich erst noch gefragt wo du diese Szene reinbringen willst aber du hast das ja super hingekriegt <3
Uund zum Schluss noch Ich liebe Newt mit seiner süßen etwas schüchternen art gegenüber Cassy *-* das ist einfach nur süß<3
Mach weiter so!
Liebe grüße Mary (eine Umarmung) <3
P.s. Ich bin sicher das du dass alles super lösen wirst (fragen klären&amp;und deine Fantasie im Zaum halten xd. Okay das klingt echt ein bisschen*hust* *hust*)
P.p.s viel Glück noch mit Bismarck <3
P.p.p.s danke das du bis jetzt immer geantwortet hast<3

Antwort von CasseyCass am 12.11.2015 | 12:58 Uhr
Ja, das dachte ich mir fast :D

Die Bücher sind wirklich toll. Ich persönlich fand es am Anfang etwas schwierig, weil es eben Thomas' Sicht ist und ich tatsächlich mehr Bücher lese, wo die Protagonistin weiblich ist. Vielleicht ist das auch der Grund, weshalb ich die Nebencharaktere eher liebe, als Thomas... Keine Ahnung, lass dich von meiner Meinung nur bitte nicht beeinflussen :D Die Bücher sind gut. Ende ;)

Ich musste sie einmal abrutschen lassen. Ungesichert, Dunkelheit, Aufgewühlt... Wer da nicht kurz strauchelt, ist echt abgehärtet :D
Kurzzeitig hatte ich angedacht die Versöhnung noch weiter auszureizen. Euch richtig auf die Folter zu spannen :D Aber ich bin eine äußerst ungeduldige Autorin (klar, auch Leserin) und kenne es, wenn man gewisse Dinge zu sehr strapaziert :D Dann werde ich regelrecht aggressiv. Daher hatte ich Mitleid und dachte: Komm, CasseyCass, zeige deine soziale Seite :D Euer Glück ;)

Ich habe übrigens keine Ahnung, wie ich die Beziehung zwischen Newt und Cassy beschreiben soll. Minho: Liebe, Gally: Bruder, Nick:... irgendwie Vati. Newt: ????????? :D Und ich finde Freundschaft trifft es nicht annährend. Ich müsste ein neues Wort erfinden, einen Neologismus, und der würde seeeeeeeehr lang ausfallen. Schüchtern und süß, gehört auf jeden Fall mit hinein :D

Danke für dein Vertrauen, du vertraust mir in dieser Sache mehr als ich mir selbst ;) :D
Zu Bismarck habe ich gleich ein Seminar... Wirklich... er trieft vor Arroganz und Selbstverliebtheit und (wenn einmal etwas daneben geht) vor kindlicher Eingeschnapptheit. ÄTZEND :D

Jetzt freu dich auf das neue Kapi heute Abend ;)
Küsschen,
CasseyCass *-*
FilmAndSeriesJunkie (anonymer Benutzer)
31.10.2015 | 19:50 Uhr
Hi
Ich finde deine Geschichte extrem gut
Und finde das diese Geschichte zu einer der besten Geschichten auf dieser Seite Gehört
Und finde es auch toll das du auch so regelmäßig neue Kapis hochlädst....
ICH LIEBE DIESE GESCHICHTE!!!!!! <3 <3 <3 <3 *-* *-* *-* *-*

Antwort von CasseyCass am 02.11.2015 | 13:35 Uhr
Das freut mich sehr, danke :)
Dann musst du au jeden Fall brav weiterlesen ;)
CasseyCass *-*
25.10.2015 | 22:13 Uhr
Hey,
Also 1. ich liebe diese Geschichte und hab voll geweint als Cassie ,, Starb '' und als Nick starb.
2. Ich kann Mihno ja verstehen aber sieht er nicht das er sie braucht.
3. Alby soll sich mal ein kriegen (den mocht ich noch nie) Nick wollte es ja so
4.Wie kommt Thomas zur zurecht mit dem was da seiner Kleinen Schwester angetan wird?

LG, Schokigirl

Antwort von CasseyCass am 26.10.2015 | 21:36 Uhr
Hallo meine Liebe :)
Ich liebe Nick und finde es schade, dass er im ersten Teil bereits tot ist... Aber er wird immer als so netter Anführer beschrieben :/
Ich glaube, Männer haben manchmal ein emotionales Schwarzes Loch :D Die sind dann einfach blind gegenüber solch offensichtlichen hilfesuchenden Personen, wie Cassy. Und das trifft momentan eben auf Minho und auch auf Alby zu. Wobei letzterer sich wahrscheinlich einfach erst an seine neue Rolle als Anführer gewöhnen muss, weil er plötzlich Verantwortung über dutzende andere Personen trägt. Aber ich weiß, was du meinst... Alby ist auf seine eigene Art schwierig :D ;)
Und was Thomas angeht, so weiß ich noch nicht genau, wann ich ihn kommen lasse und dementsprechend auch nicht, wann ich das nächste Kapi aus seiner Sicht schreiben werde.
Danke für dein nettes Review,
CasseyCass *-*
11.10.2015 | 20:21 Uhr
ARGH, ich hab jetzt erst gecheckt dass du im Urlaub bist.
Und ich warte darauf dass meine Lieblingsgeschichte weiter geht,
obwohl ich schon seit zwanzig Minuten schlafen müsste, weil ich schule hab.
Jetzt muss ich ja voll lange warten. :'''(
Naja dann dir mal viel Spaß im Urlaub. <3
11.10.2015 | 18:10 Uhr
Und ich gucke und ich gucke & ich gucke.....
UND ES IST IMMER NOCH NICHTS DA :(((((
STELL WAS REIN :(((
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast