Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: CasseyCass
Reviews 76 bis 100 (von 150 insgesamt):
11.11.2015 | 23:47 Uhr
Hey
Das ist der Moment auf den ich gewartet habe.
Die Versöhnung!
Sie haben sich endlich ausgesprochen und es geklärt.
Aber das Thomas ihr Bruder ist, ist jetzt noch nicht richtig klar, oder?
Spätestens erfahren sie es ja, wenn Thomas gestochen wird.
Schreib bitte ganz ganz schnell weiter,
GLG littlewolf

Antwort von CasseyCass am 12.11.2015 | 12:49 Uhr
Auf den Moment haben sehr viele gewartet, nehme ich an :D
Was ich ganz witzig finde, weil es sind zwar vier Kapis seit der Trennung vergangen, aber auf der Lichtung sind gerade mal 2 Nächte und ein Tag vergangen :D Im Grunde gar nicht mal so viel Zeit!
Nein, niemand weiß, dass Cassy und Thomas Geschwister sind. Und... ich habe schon probehalber ein paar Szenen geschrieben, wo das herauskommt, bin jedoch mit keiner so Recht zufrieden. Das muss einfach episch werden :D
Danke für dein Revi, viel Spaß beim neuen Kapi nachher :)
Küsschen,
CasseyCass *-*
FilmAndSeriesJunkie (anonymer Benutzer)
11.11.2015 | 22:45 Uhr
Die Review soll natürlich zum Kapi 57 sein ;)
Hi ich bins wieder,
wieder ein wunderbares neues Kapitel. Ich hab sehr viel aus den Film( Buch werde ich noch lesen) wiedererkennt aber ich fand das du das gut mit deiner Fantasie bzw. Gut mit deiner eigenen Geschichte verbunden hast so das man es dann nur dezent gemerkt hat. Ich bin so froh das Cassy es (fast) ohne Zwischenfälle geschafft hat hochzuklettern. Aber mir ist echt fast das Herz stehen geblieben als sie abgerutscht ist (danke) Ich finde es toll das Minho und Cassy sich vertragen haben und BEIDE eingesehen haben das sie einen Fehler gemacht haben, ich hab mich erst noch gefragt wo du diese Szene reinbringen willst aber du hast das ja super hingekriegt <3
Uund zum Schluss noch Ich liebe Newt mit seiner süßen etwas schüchternen art gegenüber Cassy *-* das ist einfach nur süß<3
Mach weiter so!
Liebe grüße Mary (eine Umarmung) <3
P.s. Ich bin sicher das du dass alles super lösen wirst (fragen klären&amp;und deine Fantasie im Zaum halten xd. Okay das klingt echt ein bisschen*hust* *hust*)
P.p.s viel Glück noch mit Bismarck <3
P.p.p.s danke das du bis jetzt immer geantwortet hast<3

Antwort von CasseyCass am 12.11.2015 | 12:58 Uhr
Ja, das dachte ich mir fast :D

Die Bücher sind wirklich toll. Ich persönlich fand es am Anfang etwas schwierig, weil es eben Thomas' Sicht ist und ich tatsächlich mehr Bücher lese, wo die Protagonistin weiblich ist. Vielleicht ist das auch der Grund, weshalb ich die Nebencharaktere eher liebe, als Thomas... Keine Ahnung, lass dich von meiner Meinung nur bitte nicht beeinflussen :D Die Bücher sind gut. Ende ;)

Ich musste sie einmal abrutschen lassen. Ungesichert, Dunkelheit, Aufgewühlt... Wer da nicht kurz strauchelt, ist echt abgehärtet :D
Kurzzeitig hatte ich angedacht die Versöhnung noch weiter auszureizen. Euch richtig auf die Folter zu spannen :D Aber ich bin eine äußerst ungeduldige Autorin (klar, auch Leserin) und kenne es, wenn man gewisse Dinge zu sehr strapaziert :D Dann werde ich regelrecht aggressiv. Daher hatte ich Mitleid und dachte: Komm, CasseyCass, zeige deine soziale Seite :D Euer Glück ;)

Ich habe übrigens keine Ahnung, wie ich die Beziehung zwischen Newt und Cassy beschreiben soll. Minho: Liebe, Gally: Bruder, Nick:... irgendwie Vati. Newt: ????????? :D Und ich finde Freundschaft trifft es nicht annährend. Ich müsste ein neues Wort erfinden, einen Neologismus, und der würde seeeeeeeehr lang ausfallen. Schüchtern und süß, gehört auf jeden Fall mit hinein :D

Danke für dein Vertrauen, du vertraust mir in dieser Sache mehr als ich mir selbst ;) :D
Zu Bismarck habe ich gleich ein Seminar... Wirklich... er trieft vor Arroganz und Selbstverliebtheit und (wenn einmal etwas daneben geht) vor kindlicher Eingeschnapptheit. ÄTZEND :D

Jetzt freu dich auf das neue Kapi heute Abend ;)
Küsschen,
CasseyCass *-*
kulimaus (anonymer Benutzer)
11.11.2015 | 22:18 Uhr
Hey,..ich schreib mal wieder ;D
Also erstmal muss ich dir danken das du mir bis jetzt immer geantwortet hast. Also danke :D
So nun zum Kapitel: endlich, endlich,endlich nun spreche ich wieder von ,,kleinen süßen szenen,,.
Also ich war ja erst etwas enttäuscht das Thomas reinrennt und nicht Cassy aber das legte sich so schnell als Minho sagt,,verrückt nach dir'' als ich den Satz gelesen habe hatte ich ein lächeln auf den Lippen ich wartete schon so lange das sie es einsehen das sie alle beide einen Fehler gemacht haben und zusammen gehören. Ich bin so glücklich und du hast das kapitel genau wie alle anderen sehr sehr gut geschrieben. Und die szenen aus dem buch hast du auch gut mit deiner Fantasy eingebunden.
Top!
Dann will ich mich noch entschuldigen ich versuche immer sehr lange Review's zu schreiben aber irgendwie bekomme ich es nicht hin desswegen falls sie dir zu kurz sind tut mir leid.

So da ich mich immer gedrückt fühlen darf darfst du das jetzt auch...also fühl dich gedrückt schreib bitte bitte schnell weiter. Super FF! :D

Antwort von CasseyCass am 12.11.2015 | 13:09 Uhr
Bitte, bitte ;)

Naja, Thomas rennt rein, Cassy klettert hinein :D Am Ende sind beide drin.
Ich wollte eine Versöhnung mit möglichst wenig Klischee. Daher habe ich keinen Kuss, nur eine kurze Umarmung und einen noch etwas distanzierten, aber schon wieder locker-arroganten Minho eingebaut. Es ist wirklich noch nicht viel Zeit seit der "Trennung" vergangen und ich denke - nein, als Autorin weiß ich es :D - dass die Versöhnung unter anderen Umständen hätte länger hinausgezögert werden können. Hier hat eben dieser Punkt "Nachts allein im Labyrinth = Tod = kleine, emotionale Panikattacke" mit hineingespielt...

Und zu kurze Revis gibt es meines Erachtens nicht. Revis sind für mich eine Möglichkeit euch, als Leser, nachvollziehen zu können. Warum lest ihr die Story? Was gefällt euch daran? Was mögt ihr eher weniger? Wie sympathisch sind euch welche Charaktere? Etc.
Ich hatte einmal ein Revi, welches nur aus dem Wörtchen "Nein" bestand :D Und da wusste ich: Sie liebt Cassy und will sie nicht sterben sehen und wahrscheinlich wird es ihr ebenso wenig gefallen, wie die anderen unter Cassys Tod leiden würden (Das war zu dem Kapi mit der Tuberkulose). Was ich damit sagen will ist, dass ich mich über kurze, lange und mega-lange Revis freue, egal ob von Benutzern oder Anonymen und ich versuche sie immer zu beantworten, so schnell es geht. Daher: Nein, deine Revis sind mir nicht zu kurz, sei unbesorgt :) <3

Ja, ich fühle mich gedrückt, kam an und ich sende die Umarmung hiermit mit Extra-Knuddeleinheit zurück :)

CasseyCass *-*
11.11.2015 | 20:17 Uhr
Hallöchen :3

Ich hab mir die Reviewantwort zu meinem Review durchgelesen. Und dann noch mal mien Review und irgendwie klang das so gemein, das wollte ich gar nicht :(( Oder kam das nur mir so vor? Auf jeden Fall hatte ich dann irgendwie ein dezent schlechtes Gewissen >.<
Wie auch immer, nach dem letzten Kapitel sind wir endlich bei der Szene, auf die ich so gehofft habe, seit Minho und Cassy getrennt sind, weil ich sooo sehr darauf baue, dass die zwei sich da wieder vertragen :((
Ich dachte erst Cassy rennt ins Labyrinth, so wie Thomas aber naja... hätte nicht viel ausgemacht, schließlich klettert sie ja jetzt rein :D Denke ich mal... also... ich muss das letzte Kapitel noch lesen ^^
Aber nochmal zu dem Kapi, wo Ben verbannt wurde. Ich kann es nachvollziehen. Kann ich wirklich. Er wurde gestochen, er würde ohnehin bald sterben. Oder verrückt werden und Lichter angreifen. Aber was ich nicht verstehe ist Alby. Dieser Kerl macht mich so aggressiv. Ich könnte mich Jahrhunderte über ihn aufregen! Ich könnte ein ganzes Buch über ihn schreiben, aber das würde nicht gut für ihn enden!
Warum zum Henker ignoriert er Cassy immer noch? -.- Komm schon, du bist der Anführer der Lichter, kein kleines Baby! Reiß dich zusammen du Pavianpopo! [Um mal ein wenig Ron Weasleys Ausdrucksweise zu benutzen, die ich nebenbei bemerkt recht amüsant finde ^^] Und dass er Ben sofort ohne mit der Wimper zu zucken verbannt, aber bei Ian noch darüber nachdenken wollte und ich bin mir sicher, wenn es nach ihm gegangen wäre, dann hätte man Ian nicht verbannt. Alby duuuuuuu..... gaaaaah...... ich..... ich würde ihn so gerne in der Luft zerfetzen.... also mit Wörtern. Ich würde ihn in Grund und Boden argumentieren und ihn dann in den Bau stecken und anschließend nur Kefer zum Essen geben, so lange bis er einsieht, dass er was falsch gemacht hat. Und wenn er es nicht einsieht, dann würde er da unten versauern und ich wurde ihm dabei zusehen und böse anschauen, weil er mich so endgültig enttäuscht hat!
Wenn Alby jetzt sterben würde, weil Cassy kaum noch an Anstrengung gewöhnt ist, weil sie seit Monaten ein Verbot bekommen hat ins Labyrinth zu gehen, dann....... hätte er sich ja selbst ziemlich ans Bein gepinkelt. Nur schade, dass ich ihm dann nicht mit einem 'hätte hätte Fahrradkette' kommen könnte, wenn er tot wäre. Diese Genugtuung würde ich mir trotzdem nicht nehmen lassen.
Aber... bei Merlin... Höhe wäre ja absolut gar nichts für mich 0.0 Und dann noch ungesichert >.< Respekt an Cassy, aber ich würde vor Schwindel da runter fallen... selbst wenn ich oben angekommen wäre, hätte ich über viel Schiss wieder runter zu klettern. Aber abgesehen davon... könnte sie nicht über die Labyrinthmauer nach draußen einfach marschieren? Das hab ich mich schon die ganze Zeit immer gefragt :D Oder meinst du da gibts auch Sicherheitssysteme?
Gut, zugegeben, ich hatte es mir anders vorgestellt, wie Minho und Cassy sich wieder vertragen, wobei mir deine Variante eindeutig besser gefällt [also falls sie sich jetzt entgültig irgendwie wieder vertragen haben]
Aber ich WUSSTE, dass es erst dann kommen wird, wenn Minho im Labyrinth feststeckt ! :D Ich hoffe nur, dass sich Alby auch einbekommt, jetzt wo Cassy sich unter anderem für ihn in Lebensgefahr begibt ;( Wehe, wenn nicht Alby... wehe, wenn nicht....

Ich finde es im Übrigen genial, wie du so deine Ideen, Film und Buch mit einbeziehst und es trotzdem alles immer noch stimmig ist. Fällt mir grade mal auf, wo ich die Sache mit den Griewern im Abgrund und mit dem zermanschten Griewer lese. ^-^

Uhhhh Alby wurde ja gestochen und überlebt das. Vielleicht ist er dann ja nicht mehr so sauer auf Cassy, weil er sich an sie erinnert? Man ich hoffe so sehr, dass der Junge sich einbekommt! Ich will ihn vor seinem Tod wenigstens noch ein wenig gern haben können und ihn nicht verachten wenn er stirbt, damit ich später sagen kann, dass es mir Leid tut, dass die Lichter ihren tollen Anführer verloren haben. Nur bisher fällt mir noch nicht mal ein Synonym von toll für Alby ein.

Und es tut mir leid, dass ich so viel schreibe und spekuliere, aber ich kann meine Gedanken beim Review schreiben einfach nie Ordnen und will immer alles los werden, auch wenn ich weiß, dass mir die Autoren nie schlüssige Antworten auf meine Hypothesen geben werden, weil sie mir sonst ja alles spoilern würden :D

Huiiii das nenne ich mal ein idyllisches Ende! Wenn ich jetzt wieder so einen Cliffhanger hätte, dann würde ich mich morgen wahrscheinlich beim Lernen auf die Bioklausur am Freitag nicht konzentrieren können, weil ich alle zwei Minuten schauen würde, ob und wie es jetzt weiter geht :((
Also dann.. ich geh jetzt Essen und dann bald schlafen. Ich brauch ja schlaf, damit ich ausgeruht Bio schreiben kann. Klausuren >.< Wie ich sie liebe!

LG Julie ♥

Antwort von CasseyCass am 12.11.2015 | 13:32 Uhr
Sehr süß, aber du brauchst keinen schlechtes Gewissen haben :D Es ist dein gutes Recht zu sagen: Pups, ich schreibe mir die Finger wund, könntest du mir zumindest ein "Danke" hinterlassen? Genauso wie es faktisch mein Recht ist, euch um Revis zu bitten. Aber ich kenne das, ich hatte nach meiner kleinen Enttäuschungs-Welle nach dem Hopp-on-Hopp-off-Kapi ebenfalls ein schlechtes Gewissen :D Weil ich euch quasi genötigt habe zu kommentieren... Aber egal. Ich brauche wahrscheinlich kein schlechtes Gewissen zu haben und du ebenso wenig ;)

Ich mag Ron sehr. Er gehört zu einer Art Nebencharakter, die versuchen für ihre Lieben wirklich böse zu sein und einfach scheitern :D Ich habe immer nur Szene (aus dem Film 7.2) vor Augen, wo er im Raum der Wünsche wegrennt und schreit: Sie ist meine Freundin, du **** und wenig später schreiend zurückkommt, weil eine riesige brennende Schlange er...zaubert wurde :D Das war reichlich gekürzt, aber ich denke du weißt, was ich sagen will... Worauf ich eigentlich hinaus will war, dass man momentan bei Alby ruhig eine aggressivere Einstellung an den Tag legen darf :D Ich bin zwar eine große Vertreterin der Diplomatie, lieber jahrelang quatschen als sich die Köpfe einschlagen, aber manchen Leute darf man ruhig ein Messer in den Rücken rammen. Nicht, dass Alby ein Messer in den Rücken gerammt werden sollte, aber sich über ihn aufzuregen ist legitim :D

Ja, Cassy, meine kleine, taffe Maus :D Ich könnte es auch nicht, aber sie hat ja Übung. Was die Mauern angeht... Ich meine geschrieben zu haben (relativ am Anfang, bei der ersten Versammlung), dass sie erklärt hat, die äußeren Mauern seien auch ihr zu hoch. Weil sie von der inneren Wand ja manchmal auf die Lichtung geblickt hat, sie aber nicht einfach die äußere Wand hinaufklettern und überwinden kann, weil es einfach ZU hoch ist. Bin mir gerade jedoch nicht sicher. Und da ich annehme, dass du nicht die Einzige sein wirst, die sich das gefragt hat, baue ich es einfach noch einmal mit ein.
Das Problem ist manchmal einfach, dass ich als Autorin (a) einen kontextualen Gesamtüberblick habe. Ich weiß, wo wer wann ist. Weiß, was derjenige denkt etc. Das kann ich nur nicht aufschreiben, weil Cassy diese Allwissenheit (sehr hochtrabendes Wort :D ) nicht hat. (B) habe ich einen temporalen Gesamtüberblick. Ich weiß nicht nur, was die Leute gerade wo wie warum machen, sondern auch, was sie früher getan haben und was sie in Zukunft tun werden. Und (c) denke ich ja auch über die Story nach, während ich nicht schreibe. Und wenn ich mir dann keine Notizen mache, habe ich in meinem gedanklichen Wortlaut/ Dialog, die Mauer aufgenommen, aber nicht im niedergeschriebenen :D
Ich habe von meiner Beta-Leserin meiner großen Fantasy-Triologie schon oft gehört: Jessi, das weißt du! Aber nicht der Leser! Das verwirrt einen!
Daher... kann sein, dass ich die Mauer einmal erwähnt habe, wenn nicht, tut es mir Leid! Ich baue einfach eine Szene mit ein :) Und klar, ein Kraftfeld, wie es in einer Thomas-Perspektive erläutert wurde, ist sinnvoll. Auf jeden Fall.

Jetzt interessiert es mich natürlich, wie deine Variante ihrer Versöhnung aussieht :D Ich wollte nur möglichst wenig "Friede-Freude-Eierkuchen" haben. Das war mir in diesem Moment zu plakativ. Und die Labyrinth-Szene bietet sich natürlich wunderbar für eine Versöhnung an. Auch ich muss einmal vorauszuschauen sein :D
Außerdem sind Spekulationen der Leser toll :D Ich amüsiere mich dann immer herrlich und reibe mir die Hände a la Rumpelstilzchen :D Wobei es natürlich auch gefährlich für euch ist. Wenn ich weiß, worauf ihr spekuliert und diese Spekulation in meine Richtung tendiert, kann ich die Szene noch umformulieren und gemeiner machen. Unvorhersehbarer. Und einen kleinen Cliffhanger einbauen :D :D :D Nein, ich will dich nicht am spekulieren hindern :D

Wow. Das war eine lange Antwort auf ein langes Revi :D Vergiss die Sache mit dem Alby-Hass-Buch, schreib ein Buch über deine Revis, die haben auch Roman-Format :D
Ich hoffe natürlich, dass deine Bio-Klausur gut gelaufen ist. Ich hatte Bio auf Englisch mit einer Lehrerin, welche die Wörter nicht aussprechen konnte, was mich immer in den nahen Nervenzusammenbruch getrieben hat ;) :D
Dann kannst du ja heute Abend das neue Kapitel als Entspannung lesen. :) Als wohlverdiente Entspannung natürlich ;)

Einen ganz festen Drücker und viele Küsschen,
CasseyCass *-*
FilmAndSeriesJunkie (anonymer Benutzer)
10.11.2015 | 23:13 Uhr
Hii erstmal danke für die Antwort... :) <3
Wieder ein tolles neues Kapitel...
Aber hallo Ben verbannen obwohl er nichts getan hat aber Ian nicht verbannen wollen... Ich kann Alby immer weniger leiden... Bin schon gespannt ob sich noch herausstellt was er für Motive für dieses Verhalten hat (bis auf dem Hass gegenüberCassy)
Die Idee mit demEfeu beweist mal wwiederdeinen genialen EEinfallsreichtum<3
Bin schon gespannt ob das klappt
Freu mich schonauf das morgige Kapi
Liebe Grüße Mary<3

Antwort von CasseyCass am 11.11.2015 | 13:00 Uhr
Natürlich, gerne :)
Ganz ehrlich ich habe so viele noch ungelöste Fragen in meinem mentalen Mind-Map/ Kartoffelbilchen, dass ich echt aufpassen muss, sie alle auch zu beantworten! Albys Verhalten gehört natürlich dazu. Auch andere, schön erwähnte Themes; ich nenne sie lieber nicht, bevor ich aus Versehen spoiler :D
Manchmal fürchte ich meine Fantasie geht - wortwörtlich- mit mir durch, aber bisher habe ich den Bogen immer geschafft ;)
Danke für dein Revi, liebe Mary, ich hoffe die Kapis fesseln dich wie bisher ;)

Küsschen,
CasseyCass *-*
kulimaus (anonymer Benutzer)
10.11.2015 | 22:48 Uhr
Hey,...Vielleicht kennst du mich ja noch.
Ich bin einfach noch so geflasht.
Also als aller erstes: Ben zu verbannen war richtig unnötig und mit jedem wort was Alby sagt wird er mir immer unsympatischer, ich meine was ist sein problem!?! Ich stimme Cassy's Gedanken vollkommen zu: ich meine er wollte Lan nicht verbannen aber Ben oder was obwohl er nichts getan hat,...hallo?!?
So und dann zum Schluss also ich dachte(bisschen auch hoffte) erst das Cassy reinrennt und Minho und Alby hilft und nicht...Thomas. Aber ok damit hätte man nicht gerechnet. Und das sie jetzt versuchen wollen dort hochzuklettern finde ich super,..und beweist mal wieder deine Kreativität.
Ich weiß das bekommst bestimmt tausendmal zu hören und es ist auch nicht gerade leicht so einen guten text hinzubekommen(das weis ich von mir selber) aber bitte schreib so schnell du kannst weiter und wenn du gleich 2 Seiten aufeinmal schreibst weil deine ideen so sprudeln...stört das glaube keinen. Ich liebe deine FF einfach zu sehr.

Antwort von CasseyCass am 11.11.2015 | 13:06 Uhr
Klar, kenne ich dich noch, du hast von den "kleinen, süßen Szenen" gesprochen ;)
Mittlerweile glauben alle hier, ich hasse Alby, was nicht 100-prozentig stimmt :D Da ist was im Busch! :D :D :D
Ich hatte kurz überlegt, ob ich Cassy hineinrennen lasse. Aber ich habe bereits ein paar FFS's gelesen, wo genau das passiert, daher wollte ich davon weg. Und die Thomas-rennt-rein Szene ist sowohl im Buch als auch im Film sehr elementar, weshalb ich sie nicht weglassen konnte. Also Kompromiss: Thomas rennt hinein, irgendjemand (*hust*) kommt irgendwie nach (*hust hust*).
Mittlerweile schätze ich meine etwas seltsame Fantasie immer mehr ;)

Zwei Kapis gibt es nur an besonderen Tagen :D Weihnachten oder so. Vielleicht. Mehr besondere Tage fallen mir momentan nämlich auch nicht ein :D Außer meinem Gebi, aber naja, der ist ja für euch eher weniger besonders...
Trotzdem, ich freue mich natürlich, dass du so "geflasht" bist und so fleißig liest :)

Fühl dich gedrückt,
CasseyCass *-*
10.11.2015 | 21:51 Uhr
Hey
Bens Verbannung ist wirklich unnötig.
Er hat keinen angegriffen und dafür das er gestochen wurde, konnte er ja wirklich nicht.
Alby wird mir immer unsympathischer.
Aber er steckt jetzt ja auch im Labyrinth fest, mit Thomas und Minho.
Cassie wäre sicherlich auch reingelaufen, aber da war ja noch Newt.
Und wenn ich richtig verstanden habe, wolle Newt und Cassie oder nir einer von beiden Minho,
Thomas und Alby heldenhaft retten, in dem sie an dem Efeu über die Mauern klettern.
Ich bezweifle, dass das klappt!
Trotzdem bin ich super gespannt, was jetzt denn genau weiterhin noch passiert,
Schreib bitte ganz ganz schnell weiter,
GLG littlewolf

Antwort von CasseyCass am 11.11.2015 | 13:10 Uhr
Hallo meine Liebe :)
Ich hatte zuerst die Film-Szene eingeplant, wo Ben Thomas aus dem Wald jagt. Dann dachte ich mir: Nein. Die Ben-Selbstmord-Szene wäre cooler (Also natürlich im übertragenen Sinne). Trotzdem ist Bens Verbannung wichtig, im Film rennt Alby deshalb ins Labyrinth etc. eins kommt zum anderen. Fazit: Ben MUSS verbannt werden! Fazit-Fazit: Mal wieder eine Alby-ist-unsympathisch-Szene... Die häufen sich gerade etwas, aber ich kann es leider nicht ändern :D
Und das gute an Fantasie ist: Sie funktioniert immer :D Noch so verrückt, die Autorin findet einen Weg den Protagonisten als Held dastehen zu lassen ;)
Danke für dein Revi, ich freue mich bereits auf das Nächste von dir,
Küsschen und Drücker,
CasseyCass *-*
10.11.2015 | 19:22 Uhr
Juhuu :D
ich glaub ich muss mich bei dir entschuldigen! Es tut mir unendlich Leid, dass ich so lang keine Reviews geschrieben hab, aber ich bin gerade mitten in meiner Prüfungsphase :( Diese Woche ist Mathe dran, und ich komm leider zu gar nichts anderem als Lernen! Es tut mir wirklich Leid! :(
Aber jetzt zu deinen neuen Kapiteln: Sie sind dir echt sooooooo gut gelungen! Deine Angst dass das alles nicht logisch und nachvollziehbar ist und die Übergänge nicht passen war vollkommen unbegründet! Sie sind richtig gut geworden! Als ich fertig war mit Lesen, war das für mich so, als ob ich aus einer anderen Welt wieder auftauche! :D Kompliment an dich :D

Dein Hopp-on-Hopp-off Kapitel...Super! Es war sehr interessant einen Blick "hinter die Kulissen " zu werfen :) Newt und Chuck... Es war so süüß! Herzzerreißend trifft es glaub ich eher <3 (Newt: süüüß; Chuck: herzzerreißend)
Und Cassy ist so stark! Es ist einfach unglaublich! Egal wie oft man sie umwirft sie steht immer wieder auf :0 Toll!
Und dann bringst du mich einfach zum Lachen als Cassy Friseur ( ach... kp wie man des schreibt :,D) spielt! Übgle-la :,D Ich hab so ein Büchlein, wo die lustigsten Ausdrücke reingeschrieben werden :D Übgle-la gehört da jetzt mit dazu :,D
Männliche Intuition??? Gibt´s nicht! Zumindest ist sie mir noch nie begegnet... Sorry Newtie Cutie ;D...

So, nächstes Kapitel (ich arbeite sie hier mal ab :D):
Hat mir ( wie alle anderen auch!) hammermäßig gut gefallen :))) Cassy und Thomas quatschen miteinander... Und dann fragt er ob er sie küssen darf... Irgendwie cool xdd Aber das ist ja alles nur ein, nennen wir es mal "Experiment" Und wie das verräterische Schicksal will, kommt Minho zu früh aus dem Labyrinth und erwischt die beiden! Oh nein! Er hat mir so Leid getan!!! Ich kann beide Parteien voll und ganz verstehen! Deswegen werde ich hier jetzt (einigermaßen) neutral bleiben :D Ich würde auch gern mehr dazu schreiben, ich bin aber neutral...

Supertolles Kapitel (was soll ich dazu noch sagen ;D):
Cassys Gefühle sind so toll beschrieben!!! Und wie sie zu Newt geht und sich von ihm trösten lässt (hehe Newt schläft Oberkörperfrei :)) Cuute <3
Tjaa, und dann kommst du mit Mathe daher... Ich wollte mich ablenken! Jetzt hab ich voll das schlechte Gewissen :,D
Sie schenkt ihm Blumen! Das passt so sehr und ist echt wirklich süß! :)) Und er will eins von ihren Hemden?! Okeee, nice... :,D
Und das Versprechen, es ist einfach rührend. Toll!

Letztes Kapitel, einfach perfekt? Ne, ernsthaft! Perfekt!
Ich will auch den heißen, besten Freund von Cassy haben (Bei heiß kann ich HUNDERTZEHNPROZENTIG zustimmen! #fangirl :)) Verdammt heiß!!! Die Stelle war zu gut :D
Tommy! Ich raste jedesmal aus, wenn ich das lese!!! <3 (Ich shippe Newtmas... Nein... ich fangirle es.... Ich LIEBE es <3)
Ben will sich umbringen... ( Ich staune jedesmal über deine Übergänge... Perfekt...) Sie bekommt wirklich die psychotischen Fälle... *kopf schüttel* Aber bei Newt macht das nichts :) Und bei Ben auch nicht :)
Und sie erfahren, dass Thomas eine Schwester hat... Jetzt wirds spannend ;D
Minho fängt sie auf <3 Süüüß Nur ist er immer noch so fies zu ihr :( Aber ich bin neutral *Hände hochheb*
Jetzt kommen wir zur Stelle mit dem toten Griewer... SPANNEND!
Ich freu mich ganz doll auf dein nächstes Kapitel :D
GLG Luuuna :D
P.S. Ich hoffe ich komm wieder einigermaßen rechtzeitig dazu Reviews zu schreiben... Aber gut... Hoffen kann man ja :)
P.P.S. Hoppla, die ist jetzt etwas lang geraten :,D

Antwort von CasseyCass am 10.11.2015 | 20:57 Uhr
Meine liebe LunaMoon,
ehrlich... ich bin ein sehr grobmotorischer Mensch (Cassys Zynismus ist quasi meiner :D Ich renne auch immer mit solchen Kommentaren auf den Lippen durch die Gegend), weshalb man mich eher selten aus der Fassung bringt. Ja, ich fühle sehr mit anderen Menschen, aber dann sag ich mir: The Show must go on. Und jetzt saß ich hier, habe dein Revi gelesen und habe fast geweint vor Freude! Da sag mir noch einer, dass Worte keine Liebe vermitteln können :D Ich bin so unendlich gerührt! Nicht, dass die anderen Revis mich nicht berühren würden, aber manche tun es auf besondere Weise! Und da ich das ewige Matheproblem (Was bei mir mittlerweile zu einem Lateinproblem geworden ist) nur zu gut kenne... Sieh meine Kapis als Entschädigung und Aufmunterung für die Klausuren an! Und, Himmel!, entschuldige dich nicht fürs Lernen ;)

Ich werde nicht auf alles hier eingehen, nur auf ein paar Dinge.
1. Ich habe auch so ein Buch :D Mit einer Freundin. Da kommen so Ausdrücke rein, Insider, Zitate, alles! Übgle-la steht da tatsächlich nicht drin, das war ein spontaner Einfall meinerseits, aber manches Mal zücke ich das und lache. Kann sehr aufmunternd sein.
2. Ja, ich spiele gerne Schicksal! Macht Spaß ;)
3. Die Mathegleichung... Tatsächlich wahr, stammt aus einer Abi-Probleklausur, die ich vor 1.5 Jahren machen musste. Ich saß davor, und habe am Ende, dick und fett WTF??? da hingeschrieben. :D :D :D Keinen Plan. Wieder ein spontaner Einfall :D
4. Ich bin eigentlich total gegen Newtmas. Ich finde manche Szenen echt witzig, manche total *schnief*, aber niemals richtig Newtmas. Nein :D Das... Das geht nicht, da wehrt sich was in mir :D (Bitte, es soll sich jetzt niemand brüskiert fühlen :D)

Wie schon 1.000 Male zuvor gesagt: Ich mag lange Revis, die geben mir einen kleinen Einblick in die Gedanken meiner Leser. Toll :)
So, damit du heute Abend noch dein Anti-Mathe-Kapi bekommst, mache ich hier einmal Schluss :D
Vielen, vielen Dank für dein nettes und tolles und schönes (usw.) Kapitel!
Ich wünsche dir viel Spaß jetzt beim Lesen und nachher natürlich auch beim Lernen ;) ;) ;)
Küsschen und Drücker,
CasseyCass *-*
kulimaus (anonymer Benutzer)
10.11.2015 | 17:37 Uhr
Hallo ich bin neu hier und in deiner Geschichte ungefähr seit 5 Tagen verwickelt. Und ich muss dir ein lob aussprechen ich habe nie so wirklich was von FF gehalten...bis ich deine gelesen habe. Ich habe an einem tag fast 25 kapitel gelesen..und dann..war es einfach vorbei. Ich hatte erst angst du würdest aufhören dann kahm aber ein neues und ich bin so ausgerastet und habe mich so dermaßen gefreut. Wirklich ich liebe deine FF!!!! Und bin immer so gespannt auf deine weiteren kapitel. Und was mir besonders gefallen hat ist die anfangs geschichte als sie noch in diesem ,,haus,, waren und sich alle kennengelernt haben und natürlich die schönen szenen zwischen Cassy und Minho, aber auch zwischen Cassy und Newt, wo ich mal grinsen muss. Wesswegen ich auch immer traurig bin wenn Cassy und Minho streiten weil ich ein Happy-End Mensch bin..aber als er sie in diesem kapitel aufgefangen hat als sie fiel..ging mein Herz auf. Also danke das du trozdem sone kleinen süßen szenen reinbaust. Vielleicht Antwortest du mir ja..Danke für die Geschichte..Bitte schreibe schnell weiter.

Antwort von CasseyCass am 10.11.2015 | 20:40 Uhr
Hallo meine Liebe,
wenn ich auch immer über meine eigenen knappen Zeitplanungen nörgle, so versuche ich immer zu antworten :) Ich vergesse es manches Mal und manchmal kommt die Antwort erst drei/ vier Tage später, aber ich bemühe mich. :)
Ich muss gestehen: Ich habe ebenfalls nie viel von FF gehalten, was aber daran liegt, dass ich vielleicht die falschen Stories gelesen habe. Die Stories, welche eher verstörender Natur sind :D
Daher ist es umso schöner, dass du hier bist und liest und begeistert bist und, und, und!
Was die kleinen, süßen Szenen angeht: Meist ist es so, dass man nach einer Trennung (das hört sich in dieser Geschichte so harsch an :D) sich ja trotzdem noch über den Weg läuft. Und da Minho ja nicht Schluss gemacht hat, weil er Cassy nicht mehr liebt, denke ich sind diese Szenen realistisch. Sie sehen sich jeden Tag, sie mögen sich, also: Kleine, süße Szene :) Ich mag solche Szenen auch daher, weil ich sie meine eigene Ungeduld überbrücken ;)

Ich finde es toll, dass du meine Story so schön findest, bitte lies weiter und ich freue mich immer über Rückmeldung ;)
Fühl dich gedrückt,
CasseyCass *-*
09.11.2015 | 23:48 Uhr
Hey
Puh, da war Minho ja zum Glück noch in letzter Sekunde zur Stelle.
Und ich verstehe ihn, dass er etwas gegen Thomas hat, zumindest aus seiner Sicht.
Ich hoffe, dass sich bald rausstellt das Cassie Thomas Schwester ist.
Man kann es wegen Bens Gerede schon ahnen.
Und was ist jetzt mit dem toten Griewer?
Bin schon wirklich gespannt, was jetzt passiert!
Schreib bitte ganz schnell weiter,
GLG littlewolf

Antwort von CasseyCass am 10.11.2015 | 11:39 Uhr
Wenn die beiden momentan auch nicht zusammen sind, ein wenig Romantik muss sein ;)
Was Cassy und Thomas angeht, weiß ich noch nicht genau wann ich es einbaue. In meinem Kopf wuseln momentan mehrere Möglichkeiten umher.
Jaaa und der Griewer :D :D :D Erneut muss ich dir sagen: Es dauert noch ungefähr 4 Kapis, bis das weiterverfolgt wird :D Tut mir Leid ;)

Küsschen,
CasseyCass *-*
FilmAndSeriesJunkie (anonymer Benutzer)
09.11.2015 | 23:30 Uhr
Super neues Kapitell ich frfreue mich jeden tag auf ejn neues abendliches kapitel.. Es ist schon wie ejne routine jeden Abend ein neues Kapitel zu schreiben... Ich fififind auch das dh mit der versuchten Vergewaltigung so gut umgegangen bist...und dieses Kapi ist auch sehr sehr gut geworden...
Freu mich aufs nächste Kapi Liebe Grüße Mary

Antwort von CasseyCass am 10.11.2015 | 11:33 Uhr
Oh Mary ist aber ein schöner Name <3
Ich stelle mir gerade vor, wie halb Deutschland abends im Bett sitzt und eine Geschichte bei FF liest :D Also nicht unbedingt meine, aber grundsätzlich. Ein neues Ritual neben Hanuta um halb 10 morgens ;)
Vielen Dank für dein Revi, meine Liebe!
Fühl dich gedrückt,
CasseyCass *-*
Heavenlyxx (anonymer Benutzer)
09.11.2015 | 22:12 Uhr
Huhuuu:)
Jetzt melde ich mich auch einmal zu wort.
Versprochen ist versprochen:D
Ich finde deine geschichte ganz wunderbar.
Es ist sogar schon eine richtige Routine geworden,abends erst einmal dein nächstes Kapitel
zu lesen;)
Man freut sich immet schon richtig drauf:D
Hach dankeschön für diese kleinen aber wundervollen momente;)
Ich bin übrigens eine richtige Minho Cassy shippern geworden.
Gott die beiden
Dankeschön liebe Cassycass xx

Und bring die beiden ja wieder zusammen okay?
Ja?
Guut:D

Antwort von CasseyCass am 09.11.2015 | 22:37 Uhr
Hallo meine Liebe :)
Es ist eine Minho-Cassy-LS, ich muss die beiden zusammenbringen, ob ich will oder nicht :D Aber ich mache es... interessant ;) Wie es sich gehört.
Witzig. Du liest als Routine, ich schreibe als Routine. Abends zwischen 7 und 8: CasseyCass holt sich ihren Kaffee und lädt das neue Kapi hoch :D Leider musst du Samstag auf deine Routine verzichten, da feiere ich meinen 20. gaaaaanz lange :D Und ein beschwippstes Kapi will niemand lesen :D
Und sehr schön: "Kleine, wundervolle Momente". Da geht der Autorin das Herz auf!

Ganz liebe Grüße, fühl dich gedrückt,
CasseyCass *-*
09.11.2015 | 20:52 Uhr
Okay okay. Normalerweise würde ich das vermutlich nicht tun, aber deine Fanfiktion hat es sich ja verdient ^^
Ich bin leider immer echt unmotiviert, wenn ich keine Reviewantworten auf meine Reviews bekomme, was jetzt nicht heißen soll, dass du mir immer ausführlich antworten musst. Ich hab ja verstanden, dass du nicht so die Zeit dafür hast und ich nehms auch nicht so übel, es ist irgendwie einfach sone Motivationssache... wie wenn man ne Fanfiktion schreibt und keiner Reviewt und so :D
Wie auch immer, da ich eh grade unsicher bin, ob du auf längere Reviews eingehen würdest, zeittechnisch her, versuche ich mich diesmal kurz zu halten. [Da ich aber jetzt schon viel mehr geschrieben habe, als ich eigentlich in meine... nennen wir es 'Einleitung' schreiben wollte, wird das vermutlich nahezu unmöglich 0.0]

Deine Kapitelenden sind einfach nur gemein. Da freut man sich, wenn ein Neues Kapitel raus kommt, weil man denkt 'jeiii es wird sich mit Sicherheit einiges klären!!!' und dann ist noch viel mehr am Ende zu klären, als vor dem Kapitel. Das macht mich ganz wuschig, ich will, dass Cassy und Minho sich wieder lieb haben :(( und als Ben mit der Schwester angefangen hat, da dachte ich schon so 'Jaaa! Endlich!' aber vermutlich, wenn du es nicht in einem der nächsten Kapitel mit einbaust, muss ich mich damit dann wohl gedulden, bis Thomas sich selbst von nem Griewer stechen lässt und Erinnerungsfetzen zurückkommen. [Aber vielleicht hab ich ja auch Glück und Ben rückt doch noch mit der Sprache raus... und vielleicht ist Minho dann gar nicht mehr so sauer auf Thomas und Cassy und vielleicht ist dann alles Friede-Freude-Eierkuchen. So gut wie das auf der Lichtung eben möglich ist :D]

Du weißt ja schon, was ich glaub in meinem letzten Review geschrieben habe, dass ich häufig denke, dass du mit den Dingen, die du schreibst, dich in irgendwas reinreitest, was mir im Endeffekt gar nicht gefallen wird. Und du weißt auch, dass das bisher im Endeffekt noch nie der Fall war :D Also bei mir ^^ Bei den anderen.. weiß ich nicht :'D
Als du meintest du willst was von der Story ändern, da hab ich das schon wieder gedacht. Aber bisher hast du die wichtigen Stellen drin und ich hab noch nicht das Problem gesehen, warum du es sein lassen solltest.
Also ich sag mal so. Du bist die Einzige, der ich eine Umformung der Story und trotzdem noch das Niveua und den Beibehalt der eigentlichen Story zutraue. Deswegen: Machs einfach :D Wenn ich irgendwas nicht toll finde, werd ich mich beschweren xD Aber eigentlich finde ich an guten Storys selten was nicht toll ^^

LG Julie ♥

Antwort von CasseyCass am 09.11.2015 | 22:29 Uhr
OH MEIN GOTT DU HAST RECHT!!!
Himmel, ich wollte dir antworten, weil du so ein langes Review dagelassen hast und ich wirklich dahinter bin zu antworten wann immer es geht und... Oh Gott, würdest du mich jetzt sehen: Ich kriege die Krise o.O :'(
Es tut mir sooooo unendlich Leid! Weil ich genau nachvollziehen kann, was du meinst, ich mag es auch lieber wenn man mir antwortet, dann weiß ich, mein Review geht nicht irgendwo verloren. Bitte, bitte, bitte verzeih mir! :o

Ich verrate auf jeden Fall nicht, wie sich die Thomas-Cassy, die Minho-Cassy und die Minho-Thomas Sache entwickelt :D Also.. eigentlich hätte ich auch einfach Dreiecksbeziehung schreiben können, aber naja :D

Die Sache ist, dass ich schon häufig erlebt habe, wie die Leser der Serie Dinge ganz unterschiedlich gewichten. Ich finde zum Beispiel Gallys Fast-Tod (je nachdem ob er im Film nun auch tot bleibt oder wie im Buch zurückkommt) ziemlich wichtig, andere lassen ihn leben. Das ist nur ein Beispiel, eigentlich müsste ich schlafen, was ich gerade zu langweilig finde, weshalb ich mal wieder bei Fanfiction herumhänge, aber ansonsten würde ich noch ein paar Beispiele nennen...
Aber gut, wenn du dich dann beschwerst, bin ich beruhigt!

Es tut mir wirklich wahnsinnig Leid, dass ich dich vergessen habe! Da beschwere ich mich über die Schatten-Leser, wie ich sie nenne, und dabei bin ich selbst eine Schatten-Revi-Beantworterin. :/

Ich freue mich, wenn du mir eine zweite Chance gibst und weiterhin meine Story liest :) :) :) hihi

Fühl dich gedrückt,
CasseyCass *-*
09.11.2015 | 20:52 Uhr
Ich find das auch Mega Mega süß wenn Newt Thomas Tommy nennt. Das ist wirklich super niedlich.

Okay also dein Kapitel war perfekt - wie jedes andere auch - aber weißt du was ich mir gedacht habe? Sorry ich muss es sagen »Boah Minho du Arschloch« und gleichzeitig »Aww Minho hat sie gerettet«. Da weiß man nicht ob man ihn verfluchen oder für ihn schwärmen soll haha.

Antwort von CasseyCass am 09.11.2015 | 22:34 Uhr
Das ist Sinn und Zweck der Sache, meine Liebe :D
Dieses hin- und hergerissen fühlen. Es gibt manchmal solche Hass-Liebe-Charaktere. Zum Beispiel Damon von The Vampire Diaries. Ich liebe ihn von ganzen Herzen (totale Delena-Shipperin), aber dann denke ich: Man, war das nötig?
Tja, mir macht das Spaß :D Euch zu ärgern ;)

Küsschen,
CasseyCass *-*
08.11.2015 | 22:09 Uhr
Hey,
Das ist ein tolles Versprechen:)
Einen Freund wie Newt wünscht sich ja jeder!
Und Cassie und Minho?
Du meintest ungefähr 4 Kapitel.
Ich weiß nicht, ob ich das aushalte...
Schreib bitte ganz schnell weiter,
GLG littlewolf

Antwort von CasseyCass am 09.11.2015 | 22:32 Uhr
Ja, finde ich auch :D
Ich habe das auch im Hinblick auf meine 3-Teil-Idee geschrieben (ich weiß, dass ist jetzt sehr weit vorausgeschaut), aber grundsätzlich... man weiß wie die Story (ungefähr) abläuft und dann kommen solche Versprechen und man denkt sich: AHHH, nein! Bitte! Nicht so viel Herzschmerz :D
Ich wette du hältst die Kapis tapfer durch, wie immer, ich glaube an dich ;)
Vielen Dank, für deine tollen, aufbauenden und regelmäßigen Kommentare, wirklich!

Fühl dich ganz fest geknuddelt,
CasseyCass *-*
08.11.2015 | 19:47 Uhr
AWWW AWWW AWWW NEWT IST IN DEINER FANFICTION SO MEGA NIEDLICH. man will ihn einfach immer knuddeln man. Das Kapitel war total perfekt und DU MUSST UNBEDINGT WEITER SCHREIBEN.

[ Meine Review ist zwar dezeeeeent überdreht, aber das Kapitel war einfach so toll ]

EY YEAH ICH BIN DIE SECHZIGSTE REVIEW. Obwohl du meiner Meinung nach hinter der 60 noch n paar Nullen verdient hättest.
08.11.2015 | 11:40 Uhr
Hey,
Sorry ich hab zur Zeit viel zu tun und ich will nich immer das Review alles Super hinter lassen deshalb kommt manchmal nur zu jedem zweiten Kapi ein Review.
So was ist nochmal passiert Achso Thomas hat sie küsst! “Was er hat sie geküsst.Warum! OMG! Ein Idee hätte ich wahrscheinlich hat Cassy das gemacht, damit sie weiß wie er zu ihr steht. Aber trotzdem würde ich gern wieder in diese Story spring zu Minoh laufen ihn zusammen Falten das er doch bitte zu Cassy gehen soll, so das sie ihm alles erklären kann. Aber das bringt nichts erstens weil es eine Story ist und zweitens weil Jungs eh immer ihren eingenen Kopf haben. So da ich eh nichts ändern kann denke ich muss aufs nächste Kapi warten dennoch Ist das genug Gesprächs Futter für meine Freundin und mich. (Die keine Reviews schreibt weil sie diese FF nur in Teilen liest)
Ich denke das wars! LG Schattenglut

Antwort von CasseyCass am 08.11.2015 | 16:11 Uhr
Hey meine Liebe,
nein ich wollte auch kein Drama um die Revis machen, ich war einfach so von meinem Kapi überzeugt, dass ich mich etwas unsanft in die Realität zurückgeholt gefühlt hatte :D Ich persönlich mache auch lieber Revis, die länger und konstruktiv sind und wenn es nach Kapiteln kommt, kommt es nach 2 Kapiteln, oder nach 5 oder wann auch immer.

Ich finde es sehr nett, dass ihr die Story ausdiskutiert und ich kenne das Gefühl, wenn man alles umschreiben möchte, weil der Autor einen mal wieder in ein emotionales Chaos gestürzt hat. Aber ich konnte mich nicht zurückhalten, tut mir Leid :D

Viel Dank für dein Review, liebe Grüße an deine Freundin und viel Spaß beim nächsten Kapi :)

CasseyCass *-*
08.11.2015 | 01:18 Uhr
oKay, ich schildere dir jetzt mal meine Reaktionen:
"Oh mein Gott, nein Thomas machs nicht! Das ist deine Schwester, du Idiot!!!! Oh, Gott, er hat sie gefragt!!!!"...und dann Minhos Sicht.....
"Oh, Minho, bitte geh lieber noch nicht zurück! Komm bitte einfach ein bisschen später!!! Nein, musst du denn unbedingt zwei Stunden früher kommen?! Such doch einfach noch nach Ben!!!
Oh nein, Cassy tus nicht!!! Nein, nein NEIN!!!!! AHHHHHHHHH!!!! Sie küsst ihn!!! Oh nein Minho, wahhhhhhhh!!!! Oh, je nein, komm schon Minho, musst du denn jetzt......und, er hat ihn umgeworfen, so viel dazu! Oh nein Cassy, was hast du getan? Der arme Minho! Und Minho, lass sie doch kurz erklären, dann wäre alles gut! Nein nicht Schluss machen, bitte nicht!!!! Oh nein, er hat Schluss gemacht! Warum sag ich überhaupt noch was?! Cassy,was hast du nur getan?!"
So viel zu meinen Gedanken o.O Man dieses Kapi macht mich echt fertig, wie konnte sie nu?! *schnief* Und wieso können Männer einem bei sowas eigentlich nie mal zuhören? Sie lassen einen nie erklären, das ist doch so hirnverbrannt!!!!! Es wär doch alles gut, wenn sie einfach nur erklären könnte! Nein, ich will nicht, dass die beiden getrennt sind, sie passen so gut zusammen :,(
Aber ich glaube, die kriegen sich beide wieder ein, denn 'wahre Liebe überwindet alle Hürden'.....ähäm....*hust*
Nein bitte lass sie sich bald wieder vertragen, sie dürfen nicht so zerstritten sein!
Allerdings finde ich es gut, dass du das eingebaut hast, das macht die Story echt spannend. Mann bin ich gespannt wie es weitergeht :D Bis bald, freu mich aufs nächste Kapi ;D
Lg Schimmersee77

Antwort von CasseyCass am 08.11.2015 | 16:06 Uhr
Meine liebe Schimmersee,
ich liebe deine emotionsgeladenen Revis :D Ich sitze immer an meinem Schreibtisch und lache. Es ist daher so lustig, weil ich ja weiß wie es weitergeht etc. und dann regen sich meine Leser immer auf und ich reibe mir die Hände. Deshalb mache ich auch ab und zu kleine, gemeine Cliffhanger (im Grunde war das beim letzten Kapi ähnlich), obwohl ich selbst so ungeduldig bin, dass ich am liebsten ein großes Kapi hochladen würde, von jetzt bis zur Flucht aus dem Labyrinth (Und das war kein Spoiler, meine Story ist so Film-/ Buch- versiert, dass das klar ist :D).

Grundsätzlich wollte ich nur aufzeigen, dass viele kleine, intensivierte Situationen (ewiger Streit mit Alby, beinahe Vergewaltigung, Thomas' Kuss etc.) eine Beziehung auf Dauer echt anstrengen und belasten können, gerade wenn man kaum Zeit zum Miteinander reden hat. Und da - in meinen Augen - Minho nicht zu den geduldigsten Typen gehört, meinte ich so eine Szene einbauen zu müssen: Schluss, mir reicht's mit Drama ich mache einen Cut!

Aber verliere nicht die Hoffnung in Minho und Cassandra (Mindra? Cassho? :D)!

Vielen Dank noch für dein nettes, sehr amüsantes Review!
Fühl dich gedrückt,
CasseyCass *-*
07.11.2015 | 21:00 Uhr
Hey
Was war das denn?
Ehrlich gesagt kann ich Minho echt gut verstehen.
Was sollte das denn?
Ich hoffe das klärt sich bald, denn eigentlich mochte ich Cassie immer...
Schreib bitte ganz schnell weiter,
GLG littlewolf
07.11.2015 | 20:29 Uhr
WIE KANNST DU NUR?! DAS KANNST DU DOCH NICHT MACHEN. SIE MUSS ES IHM ERKLÄREN ABER GANZ SCHNELL. wie kannst du das nur machen -.-
Und wieso ist der Teil schon fast zu Ende..

Antwort von CasseyCass am 08.11.2015 | 15:59 Uhr
Ja, wir Autoren haben eine kleine sadistische Ader, die manchmal ausgelebt werden muss :D
Und zu Ende, weil ich noch ca. 10 Kapis für den ersten Teil eingeplant habe. Zum einen hoffe ich, dass es doch noch etwas länger dauert, weil der Scorch Trials erst im Dezember auf DVD rauskommt und ich den Film noch einmal sehen muss, bevor ich die Kapis mache. Zum anderen habe ich nächste Woche Gebi und es wird groß geiert ein Wochenende lang, was bedeutet dass ich keine Kapis hochladen werde, einfach aus Zeitmangel. Aber jetzt kommen nach und nach mehr Buch- und Filmszenen und dann ist der Maze Runner Teil beendet und es geht in die Scorch Trials Ära :D

Liebe Grüße,
CasseyCass *-*
07.11.2015 | 01:04 Uhr
Hey
Es war toll die Situation aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten.
Und Cassie hat den ersten Schritt zur Besserung gezeigt.
Das wird schon wieder!
Schreib bitte ganz schnell weiter,
GLG littlewolf
05.11.2015 | 23:15 Uhr
Hey
In diesem Moment konnte einen Minho wirklich Angst machen!
Zumindest ist jetzt allen klar, dass sie die Finger von Cassie lassen sollen.
Die Sache mit Ian hat sie ziemlich zerstört.
Aber alle sind für sie da, sie schafft das!
Bin schon gespannt wie es weiter geht,
Schreib bitte bald weiter,
GLG littlewolf
05.11.2015 | 22:32 Uhr
Hey ich bin leider erst jetzt dazu gekommen deine letzten beiden Kapis zu lesen und muss echt sagen....Wow....um ehrlich zu sein weiß ich gar nicht genau was ich sagen soll o.O
Naja ich versuchs zumindest mal mit ein paar Punkten:

1)Also Albys Verhalten ist ja mal mega daneben! Wie kann er nur es ist doch schlimm genug für Cassy, dass sie beinahe vergewaltigt wurde, da ist es einfach nur grausam ihr zu unterstellen es sei ihre Schuld :(
2)Was ist Ian für ein kranker Psycho, der auch noch denkt, wenn er brav bitte sagt verzeit im Cassy und er darf auf der Lichtung bleiben (und sie wahrscheinlich gleich wieder vergewaltigen wollen :/)
3)Minhos Reaktion war einfach das einzig richtige! -.-
4)Es ist echt süß wie sehr sich die Lichter für sie einsetzen *-*
5)Ich musste bei Zarts Aussage "Warum haben wir ihn jetzt gleich verbannt?" Total lachen wie er und Jeff einfach zugestimmt jaben ohne zu wissen was los war (richtig so XD)
6)Oh der arme kleine Chuck er weiß ja gar nicht was Cassy wirklich passiert ist und macht sich jetzt riesen Sorgen und weiß nicht mal weswegen :(

Puhh. Also Cassy tut mir soooo schrecklich leid. Verständlich dass sie jetzt so verstört war und Berührungsängste hat o.O
Aber auch die Lichter tun mir leid sie machen sie ja auch Sorgen um sie und ich will nicht wissen wie Minho sich fühlen muss. Und Newt hat bestimmt Angst sie könnte das tun was sie bei ihm gerade so verhindert hatte :((
Man du machst mich echt fertig. Bin gespannt wie es weitergeht :)
Lg Schimmersee77

P.s. Uiuiui, ist jetzt doch ein ziemlich langes review geworden aber....was solls XP

Antwort von CasseyCass am 06.11.2015 | 16:28 Uhr
Hallo meine Liebe,
was ich unbedingt zeigen wollte war, dass es nicht nur die Kerle gibt, die vergewaltigen weil es ihnen "Spaß" macht. Es gibt eben auch diejenigen, welche der Meinung sind das Richtige zu tun! Ich nehme an, die gibt es seltener bzw. höre ich eher von der anderen Variante, aber da Luke bereits dieses ganze "Gewalt-Mord-Hass-Ding" abgezogen hatte, wollte ich etwas anderes ausprobieren. Daher hatte ich auch - wie Cassy ebenso kurz darüber nachdenkt - kurzzeitig ein bisschen Mitleid mit dem Kerl. Weil er mim Grunde nicht weiß, was er falsch gemacht hat! Und klar, ich bezweifle ebenso, dass er die Finger hätte bei sich lassen können, wäre nicht verbannt worden. Ich hatte nur sehr viel Spaß den Cliffhanger mit Minho einzubauen, um dann einen positiven Schlenker zu machen ;) :D
Zweites Problem ist - bzw. wäre es für mich ein Hammer-Problem - dass die Lichtung einfach voller Kerle ist. Cassy hat niemanden, mit dem sie darüber reden kann, weil niemand sie nachvollziehen würde! Es geht einfach nicht. Und darüber sind die anderen sich auch ziemlich im Klaren, was es nicht leichter macht...
Alles etwas verworren :D

Vielen, lieben Dank für dein Review! Die Länge macht mir nichts, je länger desto besser verstehe ich den Autor dahinter ;)
Fühl dich gedrückt,
CasseyCass *-*
05.11.2015 | 21:01 Uhr
Wieder sooo Krass gut geschrieben, Respekt!
Ich Krieg, Bei deiner FF immer soo Gefühlschwankungen,
Ich kann's nicht erwarten wenn es endlich Weiter geht♥
05.11.2015 | 15:53 Uhr
Hey
Ich dachte mein Hass auf Alby könnte sich nicht mehr steigern, aber es geht doch noch, dass hat sich im diesen Kapitel bewiesen.
Cassie wurde vergewaltigt, was gibt es da noch zu überlegen?!?
Dieser....!
Zum Glück stehen Cassie Newt, Gally, Pfanne und Thomas zur Seite.
Was mit Minho los ist?
Cassie braucht ihn gerade mehr als sonst und er geht.
Das hätte ich nicht von ihm erwartet.
Ich bin mir aber sicher das dies einen triftigen Grund hat.
Schreib bitte ganz ganz schnell weiter,
GLG littlewolf
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast