Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: xNadzika
Reviews 1 bis 17 (von 17 insgesamt):
16.10.2016 | 22:44 Uhr
Hi,
es ging ja doch noch weiter, hatte die Geschichte schon in den „abgebrochen“-Ordner verschoben.
Wieder einmal im Krankenhaus. Ein gefährlicher Job, bei der Polizei oder vielleicht auch nur gerade bei der Spezialeinheit. Aber ihr jetziger Kh-Aufenthalt hat ja einen anderen Grund. Spike wacht also schon seit etwa 7 Stunden an ihrem Bett. Und als sie wach wird, wiederholt er das, was er schon in der Lagerhalle gesagt hat, und zwar dass er sie liebt. Also hatte sie sich nicht verhört.
Es ist gegen die Regeln, aber wieso sollte man es Spike und Veronica absprechen, wo Sam und Jules zusammen leben? Gleiches Recht für alle, würde ich da sagen.

Wieso erinnert Veronicas Geschichte beim Militär an die von Sam?

Seit zwei Jahren sind sie jetzt zusammen, Toth hat es während der Befragung nicht bemerkt und Greg ist es egal? Wieso sollte es ihm auch nicht sein, denn immerhin hat er ja auch Sam und Jules geduldet. Aber freut mich, dass es für die beiden so gut läuft.

Ein Heiratsantrag? Wie schön, nur ärgerlich, dass ein Einsatz diesen Moment zunichte macht und auch, dass das Essen, das Spike Veronica verspricht, wohl nicht stattfinden wird.

Schade, dass du momentan vorerst beendest, aber ich verstehe, was du meinst. Hoffe, dass es bald weiter geht. Bis dann
02.01.2016 | 00:42 Uhr
Ein frohes neues Jahr,

das hat ja gut funktioniert, Gianni. Zwei Officers in deiner Gewalt und zwei Leute, die nicht mehr auf deiner Seite sind.

Greg, der nun das Problem hat, eine Entscheidung fällen zu müssen, die nicht das Ende des Teams bedeutete, da Toth vermutlich inständig hofft, dass Greg einen Fehler begeht.

Und dann Léon, der Gianni erschießt. Für Léon dürfte die Sache eigentlich recht glimpflich ausgehen.

Spike gesteht Veronica endlich seine Gefühle, während er an dem Sprengstoffgürtel arbeitet, den sie unfreiwillig trägt. Und dann bricht sie zusammen. Und jetzt stellt sich wieder die Frage, ob sie mitbekommen hat, was er gesagt hat oder nicht.
07.12.2015 | 22:47 Uhr
Team Eins und Team Zwei am selben Ort – wow, der Sache misst man ja wirklich große Bedeutung bei.
Doktor Toth? Monate im Voraus ausgebucht und nun hat er einfach mal so eben Zeit? Aber schön, dass er hilft, auch wenn Team Eins und er nicht gerade die besten Freunde waren/sind/werden.

Und war klar, dass Toth das Team ausbremsen wird und es ist auch klar, dass das Team sich nicht daran halten wird.

Und ein weiterer Rückblick.
Seine Aufnahmeprüfung für die Cristallos hat er bestanden und Gott sei Dank musste er niemanden erschießen. Wen hätte der andere dafür verantwortlich gemacht, wenn das Päckchen in dessen Hand explodiert wäre.
Einige harte Schläge auf den Kopf – dafür hat Spike ganz schön lange durchgehalten. Und nun der erste Kuss mit Trina, die ihn aufgelesen und mit nach Hause genommen hat.

Zumindest sind beide noch am Leben und offensichtlich ist Veronica auch bei Bewusstsein.
Klasse, sie haben Teenager als Aufpasser und keiner scheint einen richtigen Plan zu haben. Also nicht wirklich vielversprechend.
Japp, es ist gegen die Vorschriften. Mal sehen, was daraus wird.

Antwort von xNadzika am 22.12.2015 | 17:05 Uhr
Hey! Ich habe nun endlich Zeit mich für dein Review zu bedanken!
Freut mich, dass du meine Story weiterhin verfolgst und mir zu jedem Kapitel ein Review hinterlässt :)
Das spornt mich an weiterzuschreiben, auch wenn ich wenig Zeit habe.

Bis zum nächsten Kapitel, Nadz x
Nellii (anonymer Benutzer)
11.11.2015 | 22:55 Uhr
Ahh, Ahh, Ah!
Na heiliger Bimbam. Da hast du mir aber einen verdammten Schrecken eingejagt... Ich hab wirklich gedacht Veronika würde sich opfern, für ein Gebäude (?). Und das Spike als Marco viel Gedult erlernen musste, kann ich mir vorstellen.
Und Seth ist wahrscheinlich verletzt da sich seine Freundin?, Schwester?, Schwarm?, aufgrund der Taten dieses einen Jungen, dessen Namen ich vergessen habe, umgebracht hat. Ich könnte mir ja ein veröffentlichtes Sexvideo oder Mobbing-Video vorstellen...
Ich hoffe doch Veronika hat sich nichts gebrochen oder keine Gehirnerschütterung?
Um nochmal zu deinem Schreibstil zu kommen, ich finde ihn wirklich klasse, obwohl ich eine kleine Sache zu bennen wüsste, die mich gestört hat. Ich finde die Gedankengänge der einzelnen Personen ist in diesem Kapitel etwas zu kurz gekommen. In dem Bereich mehr Aufschluss zu haben, fände ich echt gut.
Was ich ebenfalls sehr schön finde, ist das ich in dem Kapitel keine Rechtschreibfehler finden konnte, oder ich habe sie überlesen. Im vorherigen Kapitel (Kapitel 3) habe ich einen gefunden. OMG, der Weltuntergang naht, ich weiss...
Aber deine Grammatik bereitet auch keine Schwierigkeiten, würde ich jetzt mal pauschal behaupten. ;)
Naja, ich bin jetzt zu faul um die verbliebenen 4 Kapitel zu lesen, was ich aber morgen bestimmt nachholen werde.
Bis dann,
LG Nellii

(PS: OMG, dieser komische Review-Speicher-Code lauet bei mir gerade q5nwtsru! SRU!! Kein Scherz! Zufälle gibt's...)

Antwort von xNadzika am 11.11.2015 | 23:00 Uhr
Da bin ich wieder :3 Freut mich, dass es dir gefallen hat. Ich versuche demnächst mehr Gedankengänge einzubauen. Außerdem entschuldige ich mich für Fehler in den folgenden Kapiteln, die ich mir gerade selbst erneut durchgelesen habe und leider mit dem Handy nicht ausbessern kann.
Ich hoffe du kannst mir verzeihen :D

Bis morgen, schätze ich mal.
Nellii (anonymer Benutzer)
11.11.2015 | 22:17 Uhr
Heeey :)
Oh man, ich habe einfach mal die letzten 6 Kapitel verpasst...
Naja, ist ja auch egal. Kommen wir doch direkt zum Kapitel.
Direkt ein Hot-Call. Wie aufregend! Da wird die arme, oder doch eher toughe, Veronika doch direkt gefordert. Und Ed und Greg sind schon sofort misstrauisch, die cleveren Kerlchen. In diesem Kapitel ist ja noch nicht viel passiert, das für den Handlungsstrang relevant wäre, aber ich bin mir sicher da kommt in den nächsten Kapiteln noch einiges.
Ich hoffe ja, dass keiner von diesem Amokläufer angeschossen wird. :(
Und irgendwie bin ich mir sicher, dass in den nächsten 3 Kapiteln mindestens 2 Rückblicke gegeben sind. Naja, ich werde es ja gleich sehen, dass ist der Vorteil, wenn man verschnarcht, nach einem Update zu gucken. ;)
Sozusagen bis gleich,
LG Nellii

Antwort von xNadzika am 11.11.2015 | 22:34 Uhr
Heyho!
Viel Spaß bei den weiteren Kapiyeln! - warte neugierig auf dein Review :)
Ich hoffe es gefällt dir.

Lg, Nadja
28.10.2015 | 21:58 Uhr
Hi,
oh wow, Ryes taucht persönlich im Hauptquartier auf? Hatte Greg ihn angerufen, oder hatte er eher gehofft, Spike dort zu finden, nachdem er diesen endlich zurück gerufen hatte und dessen Handy nun ausgeschaltet war?

Wie auch immer, so viel Licht hat Ryes nun auch nicht ins Dunkle gebracht. Gut, er hat gesagt, dass die Bauweise der Bombe denen gleicht, die Spike für die Cristallos gebaut hat. Und er hat auch zugegeben, dass Veronica an dem Fall beteiligt war, aber nicht, dass Spike und sie sich näher kennen.

Und nun kommt noch eine Geiselnahme rein und spätestens, als sie sich denken, wer die Geiseln sind, müssen sie den Einsatz an ein anderes Team abtreten. Auch wenn Team Eins das beste Team ist, hier sind sie persönlich betroffen.

Bin gespannt, wie es weiter geht
27.10.2015 | 10:48 Uhr
Wow...starker Einstieg!
Echt toll geschrieben...bin sehr gespannt, wie das weitergeht

Antwort von xNadzika am 27.10.2015 | 11:15 Uhr
Hey!
Schön, dass es dir gefällt :)
Hoffe die weiteren Kapitel werden dir auch gefallen!

Danke für dein Review :)

Lg, Nadja :)
17.10.2015 | 23:22 Uhr
Hi,
da bin ich schon wieder.
Spike sitzt also nun bei Veronica auf der Veranda und wartet darauf, mit ihr zu reden.. Hoffen wir einfach mal, dass er sich da keine Erkältung einfängt. Und ja, kann mir durchaus auch vorstellen, dass Spike ein interessanter Anblick für die Nachbarn ist. Und ich schätze, sie hätten durchaus die Polizei gerufen, wenn sie ihn nicht als solchen erkannt hätten.

Ok, ist Trina nun eigentlich Veronica (ich tippe auf ja)? Aus welchem Grund sollte sie mit ihm zusammen sein? Entweder weil sie ebenfalls undercover ist und erhofft, dass Spike/Marco mehr weiß als sie und sich aus versehen verplappert. Oder weil sie auf der Seite der Cristallos steht und ihm nur was vorspielt um heraus zu finden, ob er ein Cop ist oder nicht. Möglich ist alles, wie wir wissen.

Er will reden, sie nicht. Eigentlich keine gute Voraussetzung, um irgendwas zu klären. Zumindest hatte ich in dem Bezug mit Veronica/Trina Recht.

Und eine weitere Person im Haus. Tja, sie denken, sie haben alle verhaftet die mit den Cristallos zu tun haben. Wieso haben sie Gianni übersehen? Oder haben sie ihn nicht übersehen, sondern er ist ein Cop, der die Seiten gewechselt hat und deshalb davon kam weil sie noch immer dachten, dass er auf ihrer Seite steht und nicht auf der der Cristallos?
14.10.2015 | 15:28 Uhr
Hi,
wie ich lese, hast du es überarbeitet.

Ja, sie hat einen Befehl missachtet, was Sam Spike ja durchaus sagt, interessant, dass Spike so reagiert.

Ok, zumindest ist man sich sicher, dass Seth die Bomben nicht hätte bauen können. Also wer war es und wieso?

Gut, das wer scheint sich Spike zu erschließen nur das Wieso noch nicht. Und es war eigentlich klar, dass ihn jemand wegen seiner „überstürzten Flucht“ aus dem Besprechungsraum hinterher geht und das hätte er wissen müssen. Und dass er Ed, der ihm gefolgt war, keine Antwort gibt, ist nicht gerade förderlich. Sie müssen sich blind vertrauen können, aber momentan ist das mit Spike nicht mehr gegeben.

Ja, doch, kam mir fast ein wenig bekannt vor. Nun ist man natürlich auf die Untersuchung gespannt, wieso dieses angeblich so kleine „harmlose“ Ding so eine Sprengkraft hatte. Aber zumindest ein interessanter Rückblick auf Veronicas Vergangenheit.

P.s.: der ein oder andere Ausdruck oder Satzbau war vielleicht noch ein wenig unglücklich – vielleicht führt dein PC ja ein Eigenleben was das erklären würde *g*
01.10.2015 | 23:09 Uhr
Hi,
du hast ein sehr schnelles Tempo drauf.
Wow, das hat mich gerade wirklich sehr an Lou erinnert. Armer Spike, das ganze wieder durchleben zu müssen und sich wieder die Schuld geben. Ich schätze, die anderen werden die Reaktion auch ein klein wenig der Sache mit Lou „in die Schuhe schieben“, zumindest hätten sie das können, wenn Spike nicht gesagt hätte, dass sie rein gar nichts verstehen.

Und nun Greg, der versucht, ein Lebenszeichen von Veronica zu bekommen.

Gut geschrieben, wie sie langsam wieder zu Bewusstsein kommt und sich dann nach einiger Zeit endlich auf Gregs drängende Stimme meldet.
Und offensichtlich ist das das erste, was man auf der Polizeiakademie lernt: sag deinen Kollegen nicht, ob und vor allem nicht, wie schlimm du verletzt bist.

Ok, jetzt kennen wir Veronicas und Spikes gemeinsame kurze Vergangenheit, was aber gleichzeitig wieder eine neue Frage aufwirft: wie zu, Teufel kam es heraus, dass mindestens einer von ihnen für die Polizei arbeitet?!?
29.09.2015 | 22:20 Uhr
Hi,
zumindest war es nicht Seth und Komplize, die Veronica da gefunden hat. Spike würde also ungefähr noch 15 Minuten brauchen, bis er bei der zweiten Bombe angekommen wäre, was definitiv zu lange dauert.

Also versucht Veronica die Bombe zu entschärfen. Nun bin ich erst recht neugierig auf ihre Vergangenheit. Oha, sie zögert und das trotz eines direkten Befehls? Das könnte noch ein Nachspiel haben, sofern sie die Explosion überlebt hat.

Video? Was für ein Video? Ein intimes Video das nun die ganze Schule kennt und das ist der Grund, wieso Seth so sauer ist? Aber das erklärt noch immer nicht, wie er zwei Bomben bauen konnte und vor allem, wieso er im Gebäude geblieben ist, was ja völlig Banane ist, denn wenn Seth hätte sterben wollen, dann hätte er sich ja theoretisch ja nur von der Polizei erschießen lassen müssen. Wäre einfacher gewesen, als zwei funktionstüchtige Bomben zu bauen.

Antwort von xNadzika am 30.09.2015 | 13:55 Uhr
Hey (again)!

Bringst mich gerade auf eine Idee was Veronica angeht... kannst dich bald auf eine Flashback-Sequenz einstellen.

Zu dem Video und den Bomben komm' ich noch, Kapitel 5 ist in Bearbeitung.
20.09.2015 | 23:01 Uhr
Hui, da geht es ja schon weiter.

Und schon ein Hot Call. Du solltest dich entscheiden, ob die Zahl ausschreibst oder wirklich als Zahl schreibst und vor allem auf Deutsch oder Englisch (Team One und Team 3 mein ich hier. Entweder wäre es „Team 1 und Team 3, Team One und Team Three oder Team Eins und Team Drei“ (Zahlen von Eins bis Neun werden eigentlich eh ausgeschrieben (es sei denn, es ist eine Aufzählung) – wobei ich persönlich das letzte bevorzuge), aber dieser Misch ist nicht gut.

Sie hätten das Headset auch einfach ausstellen können, statt es sich aus den Ohren zu nehmen, denn damit ist noch immer nicht gesichert, dass das Mikro nicht doch noch an ist.
Aber zumindest hat Ed gecheckt, dass Spike und Veronica sich kennen.

Sergeant Lane? Hab ich was verpasst?

Und wieso kennen sich die Teamleiter nicht untereinander, dass erst auf das Namensschild geschaut musste um zu erfahren, wer das ist?

Interessant. Wenn ich mir überlege, wie Sam seinen ersten Tag bei der SRU hatte und wie Ed auf ihn aufgepasst hat (nur beobachten) und Veronica darf auf einmal mit und dann trennen sie sich auch noch?

Die beiden, die Veronica gefunden hat, könnte durchaus auch Seth und ein eventueller Komplize sein. Und eine weitere Bombe?- Nicht gut

und du solltest vorm hochladen noch mal drüber lesen, denn ab und an fehlen einige Worte (gut, ich habe das auch, aber das ist bei mir dann zu 98% Absicht)

Antwort von xNadzika am 25.09.2015 | 20:23 Uhr
Hey ho.

Ich habe es tatsächlich diese Mal nicht ein zweites Mal überflogen gehabt - tut mir leid. Fehler stören natürlich beim Lesen, habe es nun aber überarbeitet (besser spät als nie).

Mit dem Headset ist dir gut aufgefallen, mein Fehler.

Sergeant Lane - ja, ich meine er wäre Ende der fünften Staffel ausgezeichnet worden, kann mich auch irren. Er ist wieder zum Constable degradiert worden ;)

Das mit Sergeant Alliieret von Team Three habe ich wohl falsch umschrieben, natürlich kennen sich die Teamleiter untereinander! Ich versuche es beim nächsten Mal besser.


Jedenfalls danke für dein Review! Arbeite zur Zeit an Kapitel 4 :)
20.09.2015 | 19:49 Uhr
Hi,
also Spike bekam die Empfehlung nur weil er sich mit Computern und Sprengstoffen auskennt und auch noch Italiener ist.

Der erste Kontakt hat ja gut funktioniert, was vielleicht auch daran lag, dass bereits schon Polizisten undercover sind.

Also lief das erste Treffen ja gut, aber dass es nicht ohne Aufnahmeprüfung geht, war ja mit zu rechnen. Die Frage ist nun: wie sieht diese aus und was wird Spike tun, falls es wirklich so weit kommt, dass er auf jemanden schießen muss bzw. jemanden erschießen soll?
Nellii (anonymer Benutzer)
20.09.2015 | 12:27 Uhr
Heeey!
Yeah, schon so schnell ein neues Kapitel! Ich hab mich voll gefreut als ich das gesehen habe ;)

Oh man. Der Spannungsbogen steigt!
Ich hatte das Gefühl mindestens genauso aufgeregt zu sein wie Spike.
Aber ich traue ihm zu, dass er diese Aufnahmeprüfung besteht, obwohl er wahrscheinlich einen starken inneren Konflikt führen wird, so als Cop der plötzlich zum Einbrecher mutieren muss.
Ich bin auch gespannt ob Gabriel und der andere Undercover Cop noch so loyal dem Recht gegenüber sind, oder ob sie irgendwann vielleicht ganz zur Maffia rüber wechseln?

Dein Schreibstil war hier auch wieder sehr flüssig und du hast Spikes Gefühlslage verständlich rüber gebracht.
Ich bin zufrieden mit dem Kapitel. Ich hoffe du auch ?!

Gaaaanz liebe Grüße, Nellii

Antwort von xNadzika am 20.09.2015 | 12:35 Uhr
Hallöchen :)

So schnell ein neues Review sage ich dann mal!! :D
Viele Dank ;)

Ich war auch total nervös während ich das zusammengebastelt habe! Ich habe nämlich immer totales Kopfkino während ich schreibe und es macht mir immer mehr Spaß Spike in solch eine schwierige Lage zu setzten :'D

Ich glaube das wird eine gute Geschichte, wahrscheinlich meine beste von allen die ich dann irgendwann abbrechen werde :/
Das tu ich irgendwie immer D:

LG Nadja
Nellii (anonymer Benutzer)
15.09.2015 | 16:53 Uhr
Hey :)

Ahhh, endlich eine neue Flashpoint FF. Ich hätte ja schon längst selbst mindestens 3 geschrieben, wenn ich nicht so unkreativ wäre...

Dein Anfang ist schon der Hammer, da freue ich mich ja richtig auf den Rest !!
Ich finde schon jetzt kann man sagen, das dein Schreibstil schön klar und sauber ist. Das ist echt Prima! Ich freue mich!
Und Spike Undercover? Ow, ow. Was hat er da wohl angestellt? Ich könnte mir ja vorstellen, dass durch seine zu geringe Erfahrung in diesem Bereich der Polizeiarbeit ein kleines Unglück passiert ist, wäre es ein großes, dann hätte er ja nicht direkt zur SRU zurückkehren können...
Und Veronica (so hieß sie doch, oder?) scheint eine der neuen Hauptcharaktere zu werden. Ich bin ja mal gespannt, aus dem schockenden Wiedersehen der beiden kann man sich viel Spannung und Konflikte versprechen.

Ich freue mich schon auf den Rest der Geschichte, aber Stress dich nicht zu sehr mit dem Uploaden, ich denke wir alle freuen uns eher auf geniale, lange Kapitel, als auf kurze, schlecht geschriebene Kapitel.
Das kann ich mir nach diesem genialen Prolog zwar nicht bei dir vorstellen, aber man muss schon zugeben, dass die meisten der hier Online gestellten FF's ziemlicher Schrott sind.
Zum Glück trifft das nicht auf die Sparte Flashpoint <3 zu. :D

Hab viel Spaß beim kreativ sein, ich freue mich schon auf neue Unterhaltung
Deine Nellii

Antwort von xNadzika am 15.09.2015 | 17:01 Uhr
Hey Nellii!!

Danke für dein Review :o
Es war schön lang :D

Und danke für die positive Rückmeldung!!!
Ich habe Kapitel 2 bereits zur Hälfte fertig, kann es kaum erwarten online zu stellen :)

Bis dahin liebe Grüße,

Nadja :)
Das Fragezeichen (anonymer Benutzer)
14.09.2015 | 02:33 Uhr
Ah, ich liebe ja Storys wo Spike die Hauptrolle spielt.

Zu deinem ersten Kapitel, muss sagen, der Anfang klingt wirklich sehr vielversprechend, und bin gespannt, was da noch so auf Spike zukommt.

Warte sehnsüchtig auf das nächste Kapitel, darf auch gerne ellenlang werden. :D

Grüße.

Antwort von xNadzika am 14.09.2015 | 06:21 Uhr
Hallo!! :)

Danke für dein Review :D
Ich liebe Spike einfach und ich hoffe ich bekomme das mit Kapitel 2 ganz schnell hin!!

Bis dann,

LG, Nadja
13.09.2015 | 23:24 Uhr
Hallo,
wie schön, nach langer Zeit mal wieder eine neue Flashpoint-Fic lesen zu dürfen.

Wow, so kennt man Spike ja gar nicht. Sehr aufgewühlt und vor allem auch irgendwie nervös.

Spike undercover? Das klingt schon mal ganz interessant. Und vor allem klang es auch sehr einfach – halt immer nur ärgerlich, dass es meistens einfacher klingt als es wirklich ist.

Raf ist gegangen und wir wissen auch weshalb. Gerade deshalb wundert es mich, dass sie alle lachen, weil es sie ja daran erinnern musste, was genau passiert war.

Ok, jetzt bin ich wirklich neugierig. Spike und Veronica scheinen sich zu kennen. Entweder ist es die, in die Spike sich verliebt hat oder ist es die, die Spikes Liebe in einem Einsatz erschossen hat? Huch, tut mir leid, ich fange jetzt schon wieder an zu spekulieren.

Interessanter Einstieg, der Lust auf mehr macht.

Antwort von xNadzika am 14.09.2015 | 06:24 Uhr
Ebenfalls danke an dich für dein Review!

Ich habe deine Flashpoint FF immer mit Bewunderung gelesen, deine Story ist Hammer!!

Ich bemühe mich demnächst mal längere und komplexere Kapitel zu schreiben, je später ich etwas schreibe, desto schlechter die Qualität bei mir - muss ich noch in den Griff bekommen.

Nochmals vielen Dank!!

Und spekulieren darf man immer ;-)

LG, Nadja
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast