Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Kazumi Megami
Reviews 1 bis 25 (von 124 insgesamt):
20.12.2017 | 19:16 Uhr
Ohh bitte schreib weiter diese Fanfiktion ist so mega fantastisch Hammer überdemonsial geil das ich sie mir schon 3 durch gelesen haben also bitte ich dich vom ganzen Herzen bitte schreib weiter.
18.09.2016 | 01:57 Uhr
Yahoo~

Hier bin ich dann auch schon mal^^
Ein gutes Kapitel, fand ich :D
Schon einmal bemerkenswert übrigens, dass du Ideen
für diese FF so weit im Voraus planst xD
Also ich könnte das nicht. So vereinzelte Ideen vllt, aber
mir liegt eher das Spontane~
Jedenfalls hab ich auch hieran nichts zu meckern
und fand auch alles gut beschrieben bzw. dargestellt
ansonsten kannst du bei Shiro ruhig mal Kise, Midorima und Akashi ranlassen :P
Ob Lime oder Lemon ist mir dabei eigentlich ziemlich Schnuppe
Kannst du dir aussuchen~
Bis zum nächsten Mal jedenfalls^^

LG

Crazy Dog

Antwort von Kazumi Megami am 20.09.2016 | 12:23 Uhr
Hallöchen!

Jaa, letztes Jahr war ich so übermotiviert, da habe ich mir sehr viele Ideen notiert und nachgeguckt, wann die ungefähr drankommen.
Da wusste ich aber auch noch nicht, dass die Ff hier soooo lang wird bzw. ich so lange brauche. XD
Bei dem Rest bin ich aber auch recht spontan. ^^'

Wegen dem nächsten Kapitel:
Hach, wenn ich es mir aussuchen darf, dann nehme ich natürlich...Lemon-Power! XD
Und ja, Akashi und Aomine werden da wohl eine große Rolle drin spielen. Die anderen werden aber auch ihren kleinen Moment haben.
Ein ziemlich...versautes Kapitel, aber tatsächlich hat es auch Relevanz für den weiteren Verlauf! :'D

Danke und liebe Grüße <3
Kazumi
17.09.2016 | 18:02 Uhr
Ich bin zurück....^^,

klasse Kapitel hast du da frabriziert und mich das verregnete Wetter tatsächlich ein wenig vergessen lassen.

Zu allererst das rührseelige Flashback am Anfang, ich kann Ami schon ziemlich gut verstehen warum sie ihr Herz an den süßen Shiro verloren hat, aber dieser Brief hätte nicht sein müssen.
Danach war Aomine total niedlich so mit diesem trösten und so mega Fangirl-Herzattacke. Und noch mehr deprimierende Flashbacks die auch total klasse waren.

Mein absoluter Favorit heute ist aber deine super Endszene du weißt schon wo Aomine auf einem Basketballplatz halb über Shiro herfällt * sabber*. Um dann ein absoluter Idiot zu sein und das gerade dann wenn ihm sein bester Freund endlich seine Gefühle gestehen will um dann später für sich die Erkenntnis zu haben dass er doch in ihn verknallt ist.

Dumm nur, dass Aomine Shiro ausversehen gekorbt hat und der kleine jetzt bestimmt gut Trost gebrauchen kann * pervers mit den Augenbrauen wackel*.

So zum Fanservice Chapter:
Klasse Idee ich freu mich jetzt schon mega. Also ich persönlich fand ja den Lemon kanns toll * zitronige Unterstützung unauffälig rüberschieb* und Kise ist für mich perfekt in der Rolle des Trösters. Allerdings wäre ein außer Kontrolle geratener Midorima der mit seiner Tsundereseite kämpft auch nicht schlecht. Naja die beiden sind meine Favoriten neben Aomine, aber der Idiot muss Shiro ja unbedingt ausversehen korben.

Hihi, dass war es dann auch mal wieder von mir wir sehen uns definitive zum Fanservice Kapitel zurück #^.^#
LG
mine-chan

Antwort von Kazumi Megami am 20.09.2016 | 12:19 Uhr
Hallöchen!

Freut mich, dass ich dir das verregnete Wetter ein wenig aufheitern konnte. ^^
Jaa, diese Idee war alles noch von den Notizen vom letzen Jahr. XD Aber beruhigt mich sehr, dass dir die Flashbacks gefallen haben.
Ich kann Ami da auch ein ganzes Stück verstehen. Shiros Augen sind ja auch...special...Sonst würde der Titel der Geschichte nicht mehr passen. XD
Hihi, ich brauchte jetzt einfach AoShiro-Action, sonst wär auch mein Fangirlherz durchgedreht. @_@ Na ja, irgendwie muss Aomine ja auch immer noch Aomine bleiben. :) Und zu der Zeit war er bestimmt kein Typ, der sich jetzt endlich eingestehen will, dass er schwul ist...Oder einen ziemlichen Shiro-Fetisch hat. XD Aber selbstverständlich ist der Gute schon eine halbe Ewigkeit in ihn verliebt. <3

Wegen dem neuen Chapter: Ja, es wird wohl auch auf Lemon hinauslaufen...Das ganze Ding wird wohl nur aus Zitronen bestehen...Ist aber auch eine Idee von mir aus dem letzten Jahr gewesen. XD
Und endlich bin ich da angekommen!
Und es wird wohl auch so sein, dass doch das ganze Harem Paket mit eingebunden wird. Obwohl...Kise als Tröster finde ich echt klasse. Das habe ich mir auch schon mal notiert und wird vielleicht in irgendeiner Form drankommen. ;D Wie es mit Aomine noch weitergeht...Hach, wirst du ja sehen. ^^ Ich verrate lieber noch nicht so viel.

Komme diese Woche aber wahrscheinlich überhaupt nicht zu schreiben, weil ich momentan ziemlich im Stress bin. O_O
Das nächste Kapitel wir hier und bei Mei-chan dann wohl erst nächste Woche kommen...Hoffe ich. >.< Nur als kleine Info für dich. :)

Danke für das liebe Review und LG <3
Kazumi
16.09.2016 | 19:35 Uhr
wuuuh uuuuund Update ^-^

also kein Frutrationstod für mich :D

das war wieder ein super Update ^-^
endlich bekommen wir auch etwas Einsicht in die komplizierte Gedankenwelt unseres lieben Hauptcharakter^^
Und natürlich steht im Aomine tröstend zur Seite ♡♡

und fürs nächste Kapitel: Wenn schon, denn schon. Wenn überhaupt, dann das ganze Paket ;D
und was die Beteiligten angeht.... Kagami und Midorima wären cool :D uuuuund Kise (also iwie fast alle xDD)

ich bin schon gespannt ;D
mach bitte weiter so ^-^
LG Rima-chan ♡ ( die es endlich mal wieder geschafft hat ein Kapitel auf einmal zu lesen :D)

Antwort von Kazumi Megami am 20.09.2016 | 11:59 Uhr
Hallöchen!

Nein, du musst keinen Frustrationstod sterben, meine Liebe. :3
Jaaa, endlich! *erleichtert ausatmen* Ich konnte es auch nicht länger abwarten. Und natürlich bekommt er da ganz viel Zuneigung von seinem lieben..."besten Freund"... ;D

Okay, ich spiele wirklich mit dem Gedanken, einfach das ganze Paket mit reinzunehmen. xD
Ich glaube, dann werde ich das auch machen. Wahrscheinlich auch Lemon. O_O
Das wird echt vom ersten bis zum letzten Buchstaben ein reines Fanservice-Paket, damit jeder nochmal was davon hat. ^^
Und das ist sogar relevant für den weiteren Verlauf. Langsam muss sich unser guter Shiro ja auch mal für jemanden entscheiden. =)

Vielen Dank und LG <3
Kazumi
12.09.2016 | 11:54 Uhr
Huhu meine Liebe!!

Erstmal (ich weiß echt nicht, was ich heute mit den Titeln habe..Schlimm) hatte ich, nachdem ich den Titel des Kapitels gelesen habe, einen totalen Ohrwurm von "Aus den blauen Bergen kommen wir". Das hat dann musikalisch in meinem Kopf alles untermalt. Sehr passend.

Okay, das "wichtigste" an dem Kapitel war ja eindeutig der Einblick in Shiros Vergangenheit. Und die damit verbundenen neuen Fragen. (Hust, auf die ich ja als Assistentin schon eine Antwort weiß... aber trotzdem sind diese "Hinweise" total gut.)
Ach ja, und ich liebe Rikos Vater. Ich konnte es mir bildlich vorstellen, wie er da mit einer Knarre steht und die Jungs böse anguckt XD
Und... hust... Kagami... hust.... Ich glaub, dazu bedarf es auch nicht viel zu sagen (obwohl man ja nach deiner anderen Geschichte eh vollkommen verstört ist!)

Freue mich schon auf das nächte Kapitel :) (du weißt, dieser Smiley hat keine tiefere Bedeutung. Den mach ich immer so.)

Lg
Mondsternchen

Antwort von Kazumi Megami am 20.09.2016 | 11:53 Uhr
Hallöchen!

Hui, hier bin ich auch wieder. Momentan ziemlich stressig, weil ja ab Wochenende Turniere sind. O_O
Ja, der Titel von dem Kapitel war auch nicht so kreativ. Mit den Kapitelüberschriften habe ich es auch immer. XD
Hehe, da ich ja jetzt schon etwas zu spät mit der Antwort kam und du das nächste Kapitel ja auch schon gelesen hast, weißt du ja bereits jetzt endgültig, was mit Shiro passiert ist. ^^'
Ist natürlich traurig, aber das waren alles noch die Ideen von meinem Vergangenheits-Ich vor ca. einem Jahr. :'D
Rikos Vater ist wirklich der Hammer. Im Anime stand der ja auch mit seiner Knarre vor den Boys. :3 Herrlich...
Jaaa, Kagami ist mir momentan mega sympathisch, deswegen bekommt er von mir recht viel liebevolle Aufmerksamkeit. ;)

Ohhhh, Miri. XD Wie genial! Ich hatte gerade voll den Lachflash wegen dem Smiley, soso... :'D

Danke und LG
Kazumi
03.09.2016 | 12:16 Uhr
Hey :)

schön, dass du hier letztendlich auch wieder weitergeschrieben hast
war mal wieder ein gutes und vor allem auch interessantes Kapitel
Und vor allem wie Kise, Midorima und Akashi ihm einfach mal so schreiben :P
Sind ja echt vernarrt in den "Kleinen" :D
aber dann auch das Ende war gut, jetzt bin ich aber mal gespannt,
wie es denn so weitergehen mag
bis zum nächsten Mal^^

LG

The Emperor

Antwort von Kazumi Megami am 06.09.2016 | 22:42 Uhr
Hallöchen!

Jaaa, wenn ich diese Ff nicht irgendwann mal beende, wird sie mich noch bis ins Grab verfolgen. O_O
Aber ich will es auch nicht hetzen, deswegen geh ich jetzt einfach meinen Plan durch. ^^
Langsam aber sicher kommt wieder meine Motivation. ^^'

Hihi, mein kleiner Shiro wird von allen gemocht. >.<
Mir ist gestern Abend erst aufgefallen, dass die ganze Handynachricht von Kise nicht im Kapitel war, wahrscheinlich verloren gegangen, als ich das Kursiv machen wollte. XD
Na ja, jetzt ist sie drinne, XD
Hehe, ein bisschen spannend muss ich es ja halten, endlich wird nämlich das Trauma aufgeklärt. ;)

Danke und LG
Kazumi <3
03.09.2016 | 08:57 Uhr
Halli Hallo^-^


das waren wieder zwei super Kapitel (wobei ich das 39. Aus irgendeinem Grund angefangen, aber nie zu Ende gelesen habe Oo)

Ich bin wiiiiirklich gespannt, was Akashi vor hat... Mit Aomine und generell....

Und uuuuuui es kommt endlich etwas mehr raus, was es mit dem... "Trauma"(?) auf sich hat....
ich will endlich wissen was passiert ist >~<

Und keine Sorge, auch wenn ich eine verpeilte Leserin bin und einfach mal vergesse weiter zu lesen, so bin und bleibe ich eine dir und deiner Geschichte treue Leserin ^^
Deswegen musst du auch egal was passiert (naja nicht egal, du weißt was ich meine) weiterschreiben, sonst hast du mich auf dem Gewissen.... Weil ich dann nämlich aus Frustration sterben werde....

Also: mach weiter so! ^-^
ich freue mich aufs nächste und übernächste und über übernächste (...) Kapitel ♡

LG Rima-chan ♡♡♡

Antwort von Kazumi Megami am 06.09.2016 | 22:36 Uhr
Hallöchen! ^^

OMG, RIMA-CHAN! <3 Danke für die lieben Worte! <3

Bei mir selber war in letzter Zeit ziemlich der Wurm drin, ich habe wirklich ziemlich gezweifelt an dieser Ff. ^^''
Aber jetzt fasse ich wieder Mut und Motivation, besonders wegen deinen lieben Worten!

Rima-chan, du bist keine verpeilte Leserin! Du bist eine mega liebe und total tolle Leserin! <3
Ich freue mich immer, wenn ich deine Reviews lese, die motivieren mich wirklich! >.<
Und NEIN, bitte nicht aus Frustration sterben! O_O Ich werde jetzt wirklich versuchen, wieder etwas regelmäßiger zu updaten.
Ich glaube, ich sterbe selber, wenn ich diese Geschichte nicht vernünftig beende. :'D

Hihi, ein Liebesfight zwischen Aomine und Akashi um unseren Shiro! ;)
Endlich wird ein Großteil von Shiros Trauma aufgeklärt, ich möchte es einfach nicht noch weiter in die Länge ziehen mit dem Geheimnis. XD

Nochmal vielen Dank und Liebe Grüße
Kazumi <3
Lovella (anonymer Benutzer)
01.08.2016 | 12:23 Uhr
Hey Kazu-chan. x3
Jo nach langer Zeit melde ich mich auch mal wieder und besonders nach dem letzten Kapitel war es dringend von Nöten. Also um erstmal was klarzustellen: Du bis echt ne tolle Autorin, ich liebe deine ffs und besonders diese hat es mir wirklich angetan. Und ich sag auch ganz klar, ich lese ALLES von dieser Geschichte, auch wenn ich nicht jeden Charakter von knb sooo toll finde. dennoch finde ich die Geschichte einfach super, es macht spaß, sie zu lesen und ich finde es persönlich auch gut, dass die Kapitel so lang sind. Denn Detailliebe und Hintergrundinfos mag ich persönlich sehr gerne und in dieser ff ganz besonders. Ich finde Shiro ist immernoch ein echt süßer und interessanter oc und trotz das du auf der Handlung des Anime aufbaust, wird es nie langweilig. Shiros mysteröse Augen, seine Vergangenheit, seine Beziehung zu unserem Rotschopf und zu dem guten alten Aomine...Außerdem finde ich deinen Schreibstil auch schön, deswegen...ich bin wirklich ganz doller fan von deiner ff.
Zu deiner Anrede, ganz ehrlich, lass dich von denen nicht runterkriegen, die deine ff aus ihren favos nehmen. Entweder sind die zu faul, dir mal vernünftig zu schreiben, was sie für für Kritik haben oder die...keine Ahnung. xD auf jeden Fall: Lass dich davon nicht runterkriegen. ganz ehrlich? Das ist meine absolute Lieblings ff hier im fandom. Ich lese tatsächlich auch andere, aber eher anonym. Was mir im stöbern und lesen in diesem fandom ebenfalls aufgefallen war, ist die Tatsache, dass es hier auch immer mehr ffs gibt, die einen maleoc oder auch zusätzlich yaoi-harem enthalten. Ich weiß nicht, was los ist, aber es ist schon echt witzig, dass du seit dieser Geschichte anscheinend sowas wie eine neue Neigung hier erschaffen hast. xD Vielleicht irre ich mich auch total oder so, aber in sonst keinem anderen fandom sind solche Geschichten so überladen, wie plötzlich hier. xD
Meine persönliche Meinung ist auch, ohne dass ich jetzt Andere damit kritisieren möchte, aber ich finde deine immer noch am Besten. Wie gesagt, ist meine eigene, persönliche Meinung, aber das muss ja jeder selber entscheiden. :) ich werde auch bald noch in naher Zukunft bei deiner anderen maleoc ff vorbeischauen. Tut mir auch leid, dass ich nicht so oft reviewe, aber ich habe wirklich nichts zu meckern.
Ach ja und wegen dem letzten Kapitel: Okay wenn du es nochmal ändern oder sogar komplett neu schreiben möchtest...Kein ding. Ich fand es so, wie es da nun stand, recht gut, aber wenn du natürlich unzufrieden mit dem Kapitel bist, kannst du es gerne ändern. Klar, die Szene zwischen Kuroko und Shiro hat sich hier ein wenig in die Länge gezogen, trotzdem hat es mir gefallen, besonders das Ende. :3 Und zu Kurokos Charakter: Wir wissen natürlich alle nicht, wie kuroko wirklich reagieren würde, wenn er einen Ständer hat, schließlich hatte er sowas im Anime nie gehabt. xD Zusätzlich war Shiro noch dabei, für den er Gefühle hat und na ja...Kurokos Reaktion kann man da echt nicht gut einschätzen. Deswegen kann ich auch selber nicht richtig beurteilen, ob Kurokos jetzt viel sehr aus dem Charakter raus war oder nicht. ^^
Mach bitte so weiter! Du machst das klasse und du machst auf GAR KEINEN FALL was falsch oder so. Die ff ist immernoch mega spannend und ich werde sie weiterhin weiterverfolgen. :3
LG Lovella

Antwort von Kazumi Megami am 02.08.2016 | 16:45 Uhr
Huhu!
Ist doch nicht schlimm, wenn du nicht so oft ein Review schreibst. :) Aber freut mich, wieder von dir zu hören und dann auch noch so viel. *-*
Lass dir auch Zeit mit dem Lesen der anderen Geschichte, die du anscheinend auch schon entdeckt hast. :'D
Dein Review ist so mega lieb und süß, ich weiß garnicht, was ich schreiben soll außer Danke, Danke, Danke! <3
Ich hoffe, das ist jetzt nicht so schlimm, wenn ich nicht so viel als Antwort schreibe. :'D
Ich habe in den Antworten der anderen auch schon viel über diese Ansprache geschrieben und auch zu dem letzten Kapitel. ;)

Okay, also ich habe das Kapitel gestern Abend schon mal ein wenig geändert...Ja, tut mir Leid, ich war so übelst unzufrieden damit und habe mich echt unwohl gefühlt mit dem Kapitel. :) Trotzdem freut es mich, dass es dir gefallen hat, auch wenn ich Kuroko selber total OOC fand. Ja, es sind tatsächlich noch viele Sachen offen und auch die Dinge, die du genannt hast. Bald wird es auch darauf hinaus laufen, dass er sich endlich für ein potenzielles Liebchen entscheidet. <3 Irgendwie freu ich mich da schon drauf. >.<

Ja, ich habe noch viel selber nachgedacht, habe auch viele Fehler bei mir gefunden und sehe sie auch ein. :) Klar, ich kann zwar nicht genau sagen, warum die Favos weggehen, aber dennoch gibt es einfach ein paar Sachen, die ich bei mir selber kritisiere und in denen ich mich einfach noch verbessern möchte.
Das du so ein begeisterter Leser dieser Geschichte bist, freut mich wirklich sehr, dass mir sogar gerade eine kleine Träne gekommen ist. *-* Du hast mich mit deinen Worten gerade so glücklich gemacht und so dermaßen motiviert, dafür danke ich dir sehr. <3

Wegen den anderen Ffs hier. Also ich kann dir die Frage auch nicht beantworten. x) Aber wenn ich ehrlich bin, finde ich es echt cool, dass auch andere Autoren mal einen MaleOC anstatt einen FemaleOC in ihre Ff einbauen. Ich mag natürlich beides, aber wie man ja unschwer erkenn kann, finde ich MaleOCs und Yaoi-Harems einfach klasse! *-*
Mir ist tatsächlich auch noch eine neue Idee für eine MaleOC-Yaoi-Harem-Geschichte gekommen, die ich vielleicht bald veröffentlichen werde. Aber die kommt erst, wenn ich zwei Kurzgeschichten von mir beendet habe. Ja ich weiß....Ich habe einen MaleOC-Fetisch. XD

Danke nochmal, deine Wort haben mich wirklich beruhigt und mich freut es auch ungemein, dass dir das Lesen so viel Spaß macht!
GLG
Kazumi
31.07.2016 | 23:52 Uhr
Hey, eigentlich hatte ich nicht vor ein Kommentar zu hinterlassen, das muss ich ehrlich zugeben. Aber deine "Ansprache" hat mir schlechtes Gewissen bereitet und zu dem solltest du dann auch eine Antwort bekommen.
Also... ich lese deine ff ja noch, wie du siehst. Ich kann deine Unsicherheit gut verstehen, so geht es mir auch oft. Ich kann dir nur sagen was ich denke und was vielleicht auch der Grund für andere ist, diese ff nicht mehr zu lesen.

Ich weiß ja, dass es nach dem Anime verläuft, dadurch wird es natürlich auch dementsprechend lang. Das habe ich nämlich ebenso bei meiner ff. ABER... es wird vielleicht allmählich etwas langwierig. Frag mich nicht wieso ich diesen Eindruck habe. Ich gebe offen zu, dass ich nicht alle Kapitel komplett durchgelesen, sondern ab und zu ein paar Szenen überflogen habe. Zum einen könnte es der Fall sein, weil es ein Harem Anime ist und nicht jedes Pairing bei einem Leser beliebt ist.

Auch bei diesem Kapitel ist es mir aufgefallen. Du schreibst keineswegs schlecht und obwohl Shiro Kuroko nicht befriedigen wollte, habe ich mir schwer getan, diese Szene zu lesen. Was mich vielleicht auch schon zum zweiten Punkt bringt. Die Charaktere.

Natürlich ändern sich Charaktere mit dem Verlauf der Zeit und einem OC an ihrer Seite, aber z.B. Kuroko ist bei mir als emotionslose Unterstützung verankert. Harem hin oder her, aber Kuroko erschien mir einfach zu ooc. Die anderen Charaktere sind da eher weniger ein Problem, die triffst du ganz gut. Mir ist auch aufgefallen, dass du offenbar die Situationen zwischen Shiro und den anderen Charas im Gleichgewicht halten willst. Jeder kriegt mal was von ihm ab. Das finde ich von der Idee her sehr gut, da dann jeder Leser auch was davon hat.

Ich denke, dass es vielleicht tatsächlich auch der Fall ist, dass du manche Szenen zu detailliert beschreibst. Oder nein, das ist es vielleicht auch nicht. Rikos Sicht benutzt du möglicherweise als außenstehende Erzählerin, aber diese Szenen ziehen sich in die Länge und... Haaach, ich weiß auch nicht. Natürlich ist Hintergrundgeschichte wichtig und so, aber möglicherweise ist der Sichtwechsel von eher Nebencharakteren ein bisschen zu viel. Besser weiß ich es auch nicht zu erklären. Dazu müsste ich mir nochmal alles genau durchlesen. Dennoch hoffe ich, dass du mich verstehen kannst.

Und ich verfolge deine ff weiter, weil es mich einfach interessiert und es immer wieder Szenen gibt, die ich auch cool finde. Ich finde es toll, dass du nicht vorhast, die ff abzubrechen und werde dich weiterhin unterstützen. Aber gib nicht auf. Ich bin sicher, du kriegst deine ff wieder in die richtige Kurve. Oh, ach ja. Was den Storyverlauf an sich angeht... ich finde nicht, dass du auch nur irgendetwas falsch gemacht hast. Im Gegenteil. Es gibt noch viele Fragen, die geklärt werden müssen und außerdem bin ich gespannt, wieso sich Aomine von Shiro lösen wird.
Mach weiter so ;9

LG Hikari - chan

Antwort von Kazumi Megami am 02.08.2016 | 16:18 Uhr
Huhu!
Okay, erstmal ein großes Danke an dich, dass du dir die Zeit für ein Review genommen hast und du das alles so höflich geschrieben hast.
Wenn ich ehrlich bin, ich hab mich richtig gefreut, als ich das gelesen habe, weil ich auch einfach die ganze Kritik zu 100% nachvollziehen kann. :D

Zu meiner Unsicherheit kann ich nur sagen, dass ich eigentlich immer unsicher bin, wenn ich was hochlade. Ich glaube, dass liegt einfach in meiner Natur und vielleicht auch, weil ich noch nicht so lange Ffs schreibe.
Du hast vollkommen recht. Die Geschichte handelt zu dem Verlauf des Anime und ich merke selber, dass ich schreibe, schreibe, schreibe und kaum weiterkomme. XD Wenn ich eine idee für ein Kapitel habe, dann werden daraus meistens zwei (oder sogar drei) Kapitel! Ich zwicke mich dann immer selber in die Wange und denke mir nur so: Hrrr, warum hast du diese Szene wieder so ausführlich geschrieben, anstatt es kurz und bündig zu machen! >.< Da komme ich auch schon zum nächsten Punkt. Ich bin wirklich viel zu detailliert, also kann ich deinen Gedanken da ebenfalls nachvollziehen. ^^ Wenn ich bedenke, am Anfang...Die Kapitel waren noch recht bündig in ca. 4 Seiten in Word, jetzt sind sie schon um die 10 Seiten lang. Oh Gott, da kann doch was nicht stimmen! XD

Ja, und jetzt zu meinem größten Problem: Kuroko!! XD
Ich gebe es nur allzu gerne zu. Ich selber fand den kleinen Blauhaarigen hier in dem Kapitel einfach schrecklich OOC und als ich das gestern nochmal gelesen habe...Ich habe mich selber total geschämt für das Kapitel...Meiner Meinung nach war es einfach das schlimmste Kapitel, was ich geschrieben habe. Ich glaube, dass war wirklich ein Produkt meiner Verzweiflung gewesen und hab es deswegen auch so verhunzt. XD Am Anfang diese viel zu kurzen und abgehackten Sätze und dann Kurokos völlige OOCness, ich konnte das einfach nicht so stehen lassen. Bin deswegen auch gestern zu einer Freundin gegangen und habe es mir ihr nochmal überarbeitet. ^^' Jedenfalls ist dieser völlig falsch geratene Handjob raus und auch eine Szene davor, die recht unnötig war. Den Rest der "Aktion" habe ich erstmal gelassen und ein klein wenig damit gerechtfertigt, dass Kuroko ja krank war und vielleicht auch deshalb nicht "so klar denken" konnte. XD Aber er ist trotzdem noch OOC, das gebe ich zu. Es ist also schon ein wenig überarbeitet worden,aber noch nicht ganz, das werde ich wohl später machen. :)
Ich merke schon, ich habe immer Probleme, Kurokos Ausdruckslosigkeit zu bewahren. ^^' Ich habe noch eine andere Ff mit einem MaleOC und auch da wurde Kuroko in einer Szene recht OOC. XD Seinen Charakter muss ich auf jeden Fall noch üben!

Ich weiß auch nicht, dass ich ständig Rikos Perspektive nehme. XD Aber vielen Dank, dass du mich darauf hingewiesen hast, ich werde auf jeden Fall versuchen, nicht mehr so oft ihre POV zu nehmen und da eher "relevantere" Charaktere aus der Ff nehmen. :-)

Ich habe mir selber nach dem Schreiben dieser Ansprache viele Gedanken gemacht und viele Sache eingesehen. Deswegen haben mich deine Gedanken auch sehr in meiner Selbstkritik bestätigt und kann sie auch vollkommen Verstehen.
Ich selber muss noch sehr viel lernen und werde mir für den weiteren Verlauf auch mehr Gedanken zu machen. Ebenso wird eine Freundin hier von ff.de meine Kapitel auch wieder mehr Probelesen, da ich manchmal selber Fehler oder so übersehe, wenn ich sie halt selber schreibe.

Auf jeden Fall freut es mich, dass du die Ff trotzdem noch liest und sie immernoch ein wenig Spannung in sich hält. Es beruhigt mich wirklich sehr!
Und auch ein großes Danke für deine Worte, die haben mir definitiv weiter geholfen! ^^

GLG
Kazumi
31.07.2016 | 02:33 Uhr
Ich schreibe nicht lange Reviews, also nicht wundern :P
Ich versteh nicht warum die Favoriten verschwinden. Deine ff hat gerade, meiner Meinung nach, den Anfang zum Hauptakt/ Haupthandlungspunkt. Ich finde deinen Schreibstil toll und die Ff im allgemeinen. Außerdem finde ich es gut, dass man nicht vorhersehen kann mit wem Shiro zusammen kommt. Es gibt zwar ein oder zwei Favoriten, aber es gibt noch genügend Spielraum.
LG YueYukina

Antwort von Kazumi Megami am 02.08.2016 | 15:48 Uhr
Huhu!
Ist doch nicht schlimm, wenn das Review kurz ist, ich freue mich auch sehr über wenige Worte. :)
Ich habe ein wenig nachgedacht, vielleicht geht die Ff auch schon so lange und da sie ja auch zu der Handlung des Anime spielt, wurde sie eventuell auch für einige Leser zu langweilig. Das kam mir so dazu als Gedanke beziehungsweise Vermutung dazu. :)
Aber freut mich sehr, dass dir mein Schreibstil gefällt und du auch gerne die Ff liest. :D Das macht mich wirklich glücklich!
Bisher habe ich versucht, dass jeder der Jungs mal ein bisschen was von ihm abbekommt, aber schon bald wird sich Shiro für einen der Jungs entscheiden. :D

Danke für dein süßes Review und GLG
Kazumi
30.07.2016 | 18:44 Uhr
Hey^^,
du hast echt ein Timing. Bin gerade Online gegangen und schwupps war dein Kapitel da (^^)/. Ja auch ich melde mich nach Monaten des stillen Beobachtens zu Wort in Form dieses Reviews.

Und ich muss sagen, dass dieses Kapitel es in sich hatte. Das ausgerechnet Kuroko über Shiro herfällt... In deinen FF bekommt man immer einen ganz neuen Eindruck des kleinen Schattens^^. Aber Kuroko ist halt auch nur ein Kerl irgendwie. Fakt ist Kuroko hat mir in diesem Chapter gefallen.

Auch wenn ich ziemlich mittleid mit dem armen Shiro habe. Er darf schon nicht spielen und wird dann auch noch so überfallen. Vorallem kam es für ihn ja ziemlich unerwartet immerhin ist es Kuroko von Kise erwartet man sowas sehr viel eher. Dennoch hatter gerade dieses unerwartete etwas ansich und hat mir ziemlich gut gefallen.

Naja Akashi hast erfolgreich Psychozifiert. Er ist der Inbegriff eines eifersüchtigen fast Stalker... gefällt mir. Aber was haben sie alle mit Aomine. Lasst den armen Jung doch einfach mit seinem Schneeengel zusammen kommen~
Auch wenn ich ein ganz mieses Gefühl bei der Sache habe, immerhin hat Akashi in 99,9% der Fällen mit allem recht. Auch wenn ich noch nicht weiß was es ist, do bei dem Trainingscamp wird auf jedenfall etwas großes passieren, zumindestens laut meinem Bauchgefühl und das hat in 99,9% der Fällen recht.
Jetzt wo ich es so tippe fällt mir auf das Akashi und mein Bauchgefühl die selbe Wahrscheinlichkeit haben, bei Dingen die so passieren~

Ich vermute auch das unser guter Mayuzumi noch eine mehr oder weniger wichtige Rolle bekommt. Immerhin taucht niemand einfach so mitten in der Story auf.

Ah was mir beim lesen aufgefallen ist, ist das du einmal die Sichtweisen vertauscht hast. Es stand Shiro P.O.V war aber Kurokos und umgekehrt, solltest du vielleicht verbessern könnte einige ein bisschen verwirren.

Zu deinem Nachwort: Erstens kann man es nicht jedem recht machen und wer nicht den Arsch hochbekommt und sich eine halbe Stunde Zeit für eine höfliche Kritik nimmt um zu äußern was ihm/ihr nicht passt, dem liegt sowieso nicht wirklich was an der FF und du solltest dich davon nicht verunsichern lassen. Den man muss es ja nicht unbedingt in einem Review machen sondern kann auch eine Mail über FF.de schreiben.
Wenn es etwas zu kritisieren gibt bin ich mir ziemlich sicher, dass Leser die die Story gerne mitverfolgen diese auch frei herraus sagen und nicht unbedingt warten bis du die FF ganz verhunst hast. Nicht, dass du sie verhunst hast ich finde sie immer noch klasse und lese immer noch begeistert mit.
Was auch sein kann ist, dass man einfach nicht mehr wirklich im Fandom drinn ist und generell einfach kein Interesse mehr an FF in diesem Fandom hat auch wenn die FF an sich immer noch gut ist.

Joar, dass war es so ziemlich mit meinem Review. Hoffe das ich dir ein bisschen helfen konnte mit deiner Unsicherheit.
GLG
Mine

Antwort von Kazumi Megami am 02.08.2016 | 15:40 Uhr
Huhu!
Erstmal ein großes Danke für dein großes und langes Review, sowas freut mich wirklich! >.<
Jaaa, also wenn ich ehrlich bin...Kuroko war so übelst OOC hier drin, deswegen konnte ich das nicht so stehen lassen. XD
Sorry, ich musste einfach noch ein bisschen daran rum handwerkeln und mit der Miriam noch einiges umändern.
Trotzdem freut es mich natürlich, dass dir das Kapitel gefallen hat. <3
Und tut mir auch leid, dass ich es trotzdem ein wenig geändert habe, aber ich war mit dem Kapitel echt unzufrieden.XD

Jaaa, mein Protagonist tut mir auch gerade mega leid, besonders das mit der Verletzung,.. .__.
Aber wie sagt man so schön: Erstmal ganz viel Leid und Drama, dann wird das Ende umso schöner...Vielleicht ;)

Hrrr, aber das hat doch schon voll den Reiz, wenn Akashi so ein eifersüchtiger fast Stalker und ein kleiner Yandere ist, oder?
Ist echt so. XD Irgendwie ist immer Aomine derjenige, der alles abbekommt. Oder seine Beziehung zwischen ihm und seinem Schneeengel wird gestört. >.< Armes Aomine...
Ich weiß, ich lasse ihn und seinen Shiro leiden...
Aber keine Sorge, bald wird sich Shiro schon für einen Liebhaber entscheiden *zwinker zwinker*. ;)

Ich musste auch einfach diese creepy Endszene bringen. O_O Und was Akashi meint, wird leider wirklich zutreffen, deswegen muss ich dein mieses Gefühl leider bestätigen. Sonst würde er schließlich nicht Akashi Seijuro heißen.
Ich sag mal so: Es wird auf jeden Fall heiß hergehen. Ich habe eine süße Szene geplant und eine Yaoi-Szene, auf die ich mega Angst habe, dass ich sie vermassle. XD Wie sich diese Szene äußern wird, siehst du ja dann. Mehr verrate ich erstmal nicht. ^^ Na ja, und dann gibt es noch deine böse Vorahnung. Ich bin selber nicht stolz drauf und du wirst bestimmt ziemlich sauer auf Aomine (und mich) sein, aber diese Szene hatte sich schon so lange in meinen Kopf gesetzt. Ich weiß, aber ich quäle die beiden echt nicht gerne.. ;_;

Hast Recht, Mayuzumi wird auch noch eine kleine Specialrolle bekommen, aber das dauert noch etwas, deswegen verrate ich da erstmal nichts :)
Danke für den Hinweis übrigens, da habe ich mich wohl vertan. Wurde geändert. :)

Zu dem Nachwort:
Ich bin ja echt kein Fan von sowas, aber das drückte mir schon die ganze Zeit schon so ans Herz, deswegen musste ich jetzt einfach mal fragen. :) Natürlich zwinge ich ja keinen zu einem Review oder das er diese Ff überhaupt liest, aber man wird dann immer ein wenig im Dunkeln gelassen, wenn die Favos niedriger werden und man weiß nicht, warum. :)
Ich gebe mir jetzt auch wieder etwas mehr Mühe, investiere auch wieder mehr Zeit in diese Ff und lese mir die Kapitel vorher nochmal öfters sorgfältig durch. Wie gesagt, ich selber war mit dem letzten Kapitel null zufrieden und ich bin auch sehr selbstkritisch bei sowas. ^^'

Freut mich auch sehr, dass du die Ff so gerne verfolgst und du sie noch so begeistert liest!
Danke für deine Worte, die haben auf jeden Fall motiviert. <3
Man liest und schreibt sich!
GLG
Kazumi
30.07.2016 | 17:57 Uhr
Hey :)

ich habe mir das Kapitel mal durchgelesen
und Fehler habe ich jetzt eigentlich nicht wirklich gefunden
fand das Kap an sich auch ganz gut
an einigen Stellen war Kuroko vllt etwas ooc
aber wir wissen ja auch nicht genau, wie er in so einer Situation ist ;)
ich hoffe trotz alledem, dass es weitergehen wird
ich bleibe trotzdem an dieser FF weiterhin dran :)
bis dann

LG

The Emporer

Antwort von Kazumi Megami am 02.08.2016 | 14:59 Uhr
Huhu!
Danke, dass es dir trotzdem gefallen hat.
Obwohl ich es selber wirklich als mein schlechtestes Kapitel ehre. XD
Also ich selber fand Kuroko echt schrecklich OOC in dem Kapitel, deswegen hab ich es auch umgeändert. XD
Klar, das wissen wir nicht, trotzdem mochte ich DIESE EINE Szene überhaupt nicht. >.<
Aber ich werde mich jetzt auch wieder etwas mehr bemühen.
Danke dafür, dass du sie gerne weiter verfolgst. :3
GLG
Kazumi
17.07.2016 | 00:11 Uhr
Oh Mann... ich kam einfach grade erst dazu das Kapitel fertig zu lesen >~<
Meine chinesische Austauschschülerin hat meine ganze Zeit eingenommen...

Das Kapitel ist natürlich genauso toll wie immer ^-^
Aomines innere Stimme und er scheinen ja sehr zwiegespalten zu sein :D
ich hatte mir ja schon iwie gedacht, dass er möglicherweise der Retter in der Not ist. Kagami wäre noch mehr ausgerastet und Kuroko konnte ich das nicht ganz zutrauen :D

den Teil mit Murasikabara fand ich super xD
auch seine unglaublich kindische Art ist einfach super getroffen und ich musste schon schmunzeln^^

und hat Kagami nicht immer Probleme mit seinen Augenbrauen? :D

ich bin schon ganz gespannt aufs nächste Kapitel^-^
Mach weiter so,
LG Rima-chan ♡

Antwort von Kazumi Megami am 18.07.2016 | 18:29 Uhr
Huhu! ^^

Ist doch gar kein Problem, wenn du es nicht immer sofort mit dem Lesen schaffst.
Oh, aus China? Wie cool! Im ostasiatischen Seminarsgebäude unserer Uni laufen auch immer einige chinesische und japanische Austauschstudenten rum. :3
Ich hoffe, du hast/hattest viel Spaß mit deiner chinesischen Austauschschülern! :)

Danke, freut mich, dass es dir wieder gefallen hat. Beruhigt mich echt immer wieder auf's Neue! *-*
Ja, der Hero war tatsächlich Aomine und seine Beziehung zu Shiro wird ab nun auch wieder mehr und mehr auf die Probe gestellt.

Hihi, Murasakibara musste jetzt einfach auch nochmal vorkommen und sein "Date" mit Shiro haben. ^^'
Unser großes Naschbaby. XD

Hach ja, Kagami und seine Augenbrauen. ;) Ich weiß nicht, es passte einfach in der Situation, das Mura-chan das nochmal anspricht. XD

Im nächsten Kapitel wird jetzt endlich mal Kuroko seinen Moment mit Shiro bekommen und danach geht's auf ins Trainingscamp. Da hab ich mich schon lange drauf gefreut. :'D

Danke und GLG
Kazumi ^^
11.07.2016 | 13:39 Uhr
Hallöchen!

Jaa, ich habs noch geschafft deine Story zu lesen! Wuhu!
Ich finde das Kapitel hat einen Preis für den passendsten Titel verdient :P
Obwohl Aomine auch echt süß war, als er so langsam aber sich über seine Gefühle bezüglich Shiro ins grübeln kam. Und das gerade in dieser doch echt unangenehmen Situation!
Naja, und Shiro peilt natürlich wieder nichts und findet einfach mal alle Jungs schnuckelig (ookay, sind sie ja auch)

Ziemlich genial fand ich aber echt die Café Szene. Die musste ich mir einfach total bildlich vorstellen, dass war dann echt sehr lustig XD ("Mach AHHH" Genial!)

So, jetzt bin ich total gespannt aufs nächste Kapitel (natürlich quält mich die Frage, wie es mit Kagamis Augenbrauen weitergeht!)

Bis dahin
Lg
Mondsternchen

Antwort von Kazumi Megami am 18.07.2016 | 18:18 Uhr
Huhu! ^^

Ja, hehe...Das mit dem Titel kam ganz am Ende. XD Mir fiel kein Name dafür ein und na ja, das kam mir dann zum Glück noch irgendwie in den Sinn. :)
Jaaa, langsam aber sicher wird es auch mehr und mehr zwischen den Knistern. Ist nur die große Frage, wie Aomine damit weiterhin umgehen wird. ;)
Hihi, die ganzen Boys sind schnuckelig und einfach zum dahinschmelzen. *schwärm* <3
Na ja, die Situation war schon nicht ganz so praktisch für solche Gespräche. XD

Murasakibara bracuhte jetzt auch einfach nochmal einen kleinen Part, wo er allein mit Shiro ist. :3 Schön, dass sie dir gefallen hat! >.<

Ach ja...Kagami und seine gespaltenen Augenbrauen. XD Das war hauptsächlich damit gemeint, weil die sich ja so zweiteilen. ;)
Bis zum nächsten Mal und dankesehr!

GLG
Kazumi ^^
09.07.2016 | 17:00 Uhr
Hey :)

cool, dass du hier weitergeschrieben hast
das neue Kapitel hat mir auch wieder gefallen
besonders der Anfang,wie du da so Shiros Gefühle beschrieben hast
und dann die Sache mit Kagami, dass er sich so große Sorgen um Shiro macht
ist ja richtig kawaii :D
Etwas zu bemängeln habe ich nicht, wie immer eigentlich xD
mach nur weiter so, freue mich schon auf mehr^^
bis dann

LG

The Emperor

Antwort von Kazumi Megami am 18.07.2016 | 18:11 Uhr
Huhu! ^^

Ja, hihi. ^^'
Ich hoffe es ist klar geworden, dass er die Aktion von Akashi nicht so dolle fand.
Hab mich auch echt schwer getan, mit dem Kapitel. ^^'

Ja, Kagami macht sich IMMER Sorgen um ihn, das ist mittlerweile schon zu seiner Natur geworden. :D
Kawaiiness darf nicht fehlen. Echt eine Herausforderung, so viele "Genres" und "Lovers" in eine Ff mit einzubinden.
Aber solange es ja Spaß beim Schreiben und Lesen macht. :3
Schön, dass es dir immer noch gefällt, auch wenn wir schon so weit sind und sich die Geschichte hinzieht. :3
Dankeschööön! ;)

GLG
Kazumi ^^
30.06.2016 | 18:30 Uhr
*aus der anderen Ecke herauskommen* Hallöchen!!

Tolles Kapitel, und damit meine ich: TOLLES Kapitel!!

Ich fand super, dass es aus Akashis Sicht war und ich finde, du hast es richtig gut dargestellt (obwohl, ist das jetzt gut oder sollte ich mir Sorgen machen? :P) Und er ist schon ein bisschen toll (So am Rande, und ja, jetzt sollte ich mir Sorgen machen und zwar um mich)
Fand es auch super, dass das Flashback jetzt noch mehr Licht in die Beziehung der beiden gebracht hat.

Und der Rest... Nun ja. Mein einziger Gedanke war: "Hui, jetzt gehts hier aber zur Sache!"

Und dann...ja doch nicht :P Jetzt ist natürlich die große Frage, wer die beiden Süßen "gestört" hat.
Obwohl ich da ja schon die eine oder andere Vermutung habe!

Ganz liebe Grüße
Mondsternchen

Antwort von Kazumi Megami am 12.07.2016 | 18:35 Uhr
Huhu! ^^

So, hier ist schon mal eine Reviewantwort.
Sorry, ich hab voll gepennt mit dem Antworten. >.<

Nein! Du musst dir überhaupt keine Sorgen machen, wenn du Akashi genauso hart feierst, wie ich! Ich finde das klasse! XD
Akashi ist ja auch einfach der Hammer!! *-*

Ja, das war jetzt tatsächlich erstmal nur ein Flashback von den beiden. Es werden noch mindestens zwei wichtige und (hoffentlich) spannende folgen. ;)

Ja, endlich mal ein bisschen mehr BoysLove-Action hier, aber leider bin ich böse und höre an der besten Stelle auf...
Aber habe einfach ein bisschen Angst, dass es zu schnell geht und da muss man ja bei Harem ein bisschen aufpassen. XD
Deswegen sträubt er sich auch immer ein wenig dagegen, beziehungsweise wundert sich über das Verhalten. ;) Und Rettung naht ja auch schon. =)

Danke und GLG
Kazumi <3
25.06.2016 | 11:26 Uhr
Hey :)

nicht schlimm, dass lange nichts mehr kam
also mir hat das Kapitel gefallen
besonders weil es aus Akashis Sicht beschrieben war
ich fand ihn jedenfalls gut dargestellt und alles
zwar ist es gemein, dass Akashi dann sich einen Vorteil
aus der Sache zieht, aber ich finde irgendwie naja, war es auch passend
fand den Flashback auch gut mit eingebracht
Fehler sind mir da jetzt auch nicht aufgefallen
das mit den zwei Teilen ist auch nicht so schlimm
bin mal gespannt, wie es denn so weitergehen mag
bis dann

LG

The Emperor

Antwort von Kazumi Megami am 12.07.2016 | 17:59 Uhr
Huhu! ^^

Yay, auf ein Review antworte ich hier schon mal, die andere Antwort kriegst du später. Versprochen. :3

Hach ja, Akashi will Shiro ganz für sich alleine beanspruchen. Ob das Silberköpfchen es nun will oder nicht. XD
Und da ist es ihm auch egal, dass die beiden in einem Krankenhaus sind. :P

Es wird übrigends auch noch zwei weitere wichtige Flashbacks zwischen den beiden kommen.
Hoffe, die machen dann auch Spaß beim Lesen. :3

Na ja, mittlerweile kennen mich die Leser glaube ich schon gut genug, dass ich immer viel zu viel schreibe.
Und das die Kapitel immer um Seiten länger werden, als wie ich es mir am Anfang immer denke. XD
Vielleicht schaffe ich es ja auch bald mal wieder, mich zu beherrschen. XD

Dankeschön <3 und GLG
Kazumi ^^
25.06.2016 | 00:25 Uhr
yaaaay es ging weiter ^-^
eig wollte ich ja schlafen gehen, weil ich morgen früh raus muss, aber das Kapitel war wichtiger^^'

Ich finde es ja total cool das ganze aus Akashi Sicht zu lesen :D
Das ist so interessant in seinen Kopf zu gucken

uuund uuuui endlich geht's mal etwas zur Sache, das hat diese ganze aufgestaute Energie der letzten Kapitel etwas gelöst :D

und jetzt bin ich gespannt wer von den möglichen "Beschützern" da reingeplatzt kam^^ und was er mit der Probe vor hat...

mach weiter so ^-^
bis nächstes Mal, liebe Grüße ,
Rima-chan ♡

Antwort von Kazumi Megami am 27.06.2016 | 23:22 Uhr
Huhu, Rima-chan! :3

Jaaa, endlich...Ich war echt verzweifelt gewesen, als ich die Ff so hab schleifen lassen... .___. Gomenasai!

Stimmt. Akashi's Gedanken und so find ich auch richtig cool. Ich mag es gerne, aus seiner Perspektive zu schreiben. >.<

Ja, ich brauchte jetzt auch endlich....mehr Yaoi. XD
Es wird auch noch mehr kommen (hab da schon ein richtiges Yaoi-Hardcore-Kapitel geplant o_o), aber huuu...Ich bin wegen dem Kapitel schon ein wenig nervös. XD Es wird nämlich so sein, dass...Ach, hihi...Du wirst es ja dann sehen. :'D

Tja, die Speichelprobe...Mal sehen, mal sehen...
Aber bald werden auch endlich mal ein paar Geheimnisse geklärt, die sich in der Zeit so angestaut haben. ^^' Das wird auch langsam mal Zeit, ich quäle euch hier echt zu lange. XD
Jaaa, Shiro wird gerettet! >.< Von wem? Das kommt im nächsten Kapitel. ;)

Ein großes DANKE an dich und GLG
Kazumi <3
30.05.2016 | 21:16 Uhr
Huhu!

Ja, nach Wochen sach ich auch mal wieder hallöchen (wie ich es ja schon eeeewig versprochen hatte :P).
Aber entschuldigung? Wie geil war das Kapitel den bitte??? Der Anfang war ja schlichtweg einfach mal der Hammer. Ich find Shiros zweite Persönlichkeit sooo super (auch wenn ich es nicht sollte, da der Arme ja schon ganz schön leider musste um sie zu bekommen... und jetzt auch noch durch sie) und jetzt wird sie endlich richtig thematisiert und erklärt!
Und ich fand die Jungs so putzig, als sie alle um Shiros Bett herum gestanden haben XD

Das Kapitel war einfach sooo krass gut!!!!!!

Gaaanz liebe Grüße
Mondsternchen

Antwort von Kazumi Megami am 14.06.2016 | 23:03 Uhr
Huhu! ^^

Kein Ding, meine Liebe!
Obwohl ich schon sagen muss, dass du mir echt eine Motivationsspritze bist. Also fühl dich geehrt. ;)
Hrrrr, ja...Jetzt kommt hier auch mal ein bisschen mehr erotische Action mit rein.
Ich traue mich tatsächlich jetzt auch schon etwas "weiter" zu gehen, wenn du verstehst, was ich meine. ;)
Im nächsten Kapitel wird dann auch etwas verführerisches kommen. Und im nächsten...Und danach auch...
Auf jeden Fall ist wieder viel Fanservice und Humor am Start. Besonders jetzt, wo es lange Kapitel so trüb und traurig hier in der Ff war. .__. Da muss auch mal wieder etwas lustiges kommen. ^^'

Shiros zweites Ich ist...SEXY XD Mal sehen, wie die noch zu Einsatz kommen wird, hehee...^^'

Hach ja, hihi! Shiro und sein Boys-Harem. Es ist und bleibt mir eine Freude, so etwas zu schreiben. XD
Aber bald wird er sich ja auch für ein potentielles Liebchen entscheiden müssen. *-*
Es ist noch soooo viel geplant...>.<

Danke und GLG
Kazumi ^^
22.05.2016 | 13:40 Uhr
Hey :)

ein gutes Kapitel
du kannst sowas ernstes auch wirklich gut beschreiben finde ich
ehrlich gesagt mag ich auch Akashi, wie du ihn da so darstellst und alles
was zu meckern habe ich jetzt nicht wirklich ( nur halt nicht soo viel Zeit,
hatte es schon vorher gelesen, nur noch nicht kommentiert xD)
jedenfalls freue ich mich schon auf mehr von dir
mach nur weiter so!

LG

The Emperor

Antwort von Kazumi Megami am 23.05.2016 | 18:57 Uhr
Huhu! ^^

Danke für dein Kompliment.
Ich liebe das Beschreiben von Träumen, die eine Mischung aus....darkness und...sexyness haben. XD
Aber wenn irgendwann mal was unklar / komisch ist, dann kannst und darfst du ruhig meckern. :D

Ja, kein Problem! :)
Hetz dich nicht mit dem Reviewschreiben. ;)

Ja, von mir gibt's immer irgendwas zum lesen...XD
Auch wenn das teilweise manchmal etwas...seltsam ist XD
Und diese Ff ist mein kleiner Liebling, die wird nicht so schnell abgebrochen. O_O

Danke und GLG
Kazumi ^^
21.05.2016 | 01:35 Uhr
oh mein Gott dieser Anfang *_*
Ich.hatte.Gänsehaut. des. Todes!

Und das Ende! Ich liebe Akashi!!! :D Psyyyyyyychoooo ist seeeeeexyyyyy ;P

Ich bin schon gespannt was Akashi jetzt vor hat... Und gemacht hat :D
mach weiter so! Deine Updates versüßen mir den Tag immer wieder aufs Neue :>

LG Rima-chan ♡

Antwort von Kazumi Megami am 23.05.2016 | 18:53 Uhr
Huhu! ^^

Hihi, das mit der Gänsehaut war genau mein Ziel. XD
Und jaaaaaa! <3 Psycho-Akashi ist ziemlich sexy, ich mag das total, wenn er so ist. °^°

Wow, so etwas zu hören macht mich wirklich glücklich *Freudentränen zurückhalt* *-*
Das ist aber lieb von dir, solche Wörter machen einen Autor mega glücklich! <3

Dann hoffe ich doch, dass ich dir mit den nächsten Kapiteln auch deine Tage versüßen kann. :D
Aber das Nächste wird leider etwas dauern, weil ich bald schon meine erste Klausur schreibe...@_@
Und ich will euch ungern abgehetzte Kapitel zum lesen geben. XD

GLG
Kazumi ^^
18.05.2016 | 21:59 Uhr
Hey,

oh Mann, Aomine tut mir echt leid, dass ausgerechnet er Shiro finden musste. Es hat richtig wehgetan, ihn so leiden zu sehen :( Ich finde es aber echt bewundernswert, dass er in so einer Situation direkt an den Kleinen gedacht hat und ihn, zum Glück!, aus der Gefahrenzone gebracht hat.
Und ich fand hier übrigens den Titel des Kapitels meeeega schön, gerade dann noch mit dem Bezug auf den Schneeengel, wow!

Super schönes Kapitel, hat mich total gefreut, dass es schon weiter gegangen ist... auch wenn das Ende echt mies war ;)
Ich freue mich schon seeehr, wenn es weitergeht!

Lg
Mondsternchen

Antwort von Kazumi Megami am 20.05.2016 | 22:07 Uhr
Huhu! ^^

Ja...Aomine tat mir in dem Moment auch ziemlich Leid... .__.
Aber was sein muss, muss sein. Besser, als wenn Keiner nach ihm gesehen hätte... >.< Oh je...Will ich mir das ausmalen... D:

Hehe, Aomine mag den Kleinen ja eigentlich auch ganz gerne, aber offen zugeben würde er es wohl nie. XD
JAAA, diese Schneeengel-Idee...Xd Das war auch so ein spontaner Einfall mit mir und dachte, das dass vielleicht ganz knuffig wäre. <3

Schön, dass es dir gefallen hat, meine Liebe! ^^ Und keine Sorge, das nächste Kapitel ist schon am Start! ;)

Danke und GLG
Kazumi ^^
18.05.2016 | 06:07 Uhr
Hey :)

hat mich gefreut, als ich gesehen habe, dass es weitergeht
jedenfalls gutes Kapitel
ich kann immer noch nicht verstehen, wie du es schaffst
so lange Kaps zu schreiben xD
bei mir sind die grad mal so 1000 - 1100 Wörter lang :D
jedenfalls wird es ja noch einmal spannend
und ich frage mich auch schon wie es weitergehen mag
bis dann

LG

The Emperor

Antwort von Kazumi Megami am 18.05.2016 | 19:23 Uhr
Huhu! ^^

Ich schreib momentan auch echt viel... .__.
Ich glaube, das ist momentan das Ventil für meine ganze Fantasie und na ja..."Kreativität", die irgendwie raus muss. :D
Ich weiß auch nicht, warum die Kapitel so lang werden...XD
Am Anfang waren die Kaps ja noch so in "humaner" Länge, aber irgendwann ist das dann mit dem Schreiben ausgeartet. XD

Ich hoffe, die Nächsten werden dir auch gefallen.
Auf einen Chara freue ich mich da schon besonders (*0*)/

Danke und GLG
Kazumi ^^
17.05.2016 | 18:06 Uhr
Halli Hallo...

liebst du es eig meine Nerven kaputt zu machen? :D
jetzt is da wieder so ein mieser Cliffhanger >~<

also ich fands ja iwie süß, dass du Aomine geschickt hast... ich mag die Geschichte mit dem Schneeengel ^-^

ich bin auf jeden Fall gespannt wies mit unserem Shiro weiter geht...
mach weiter so ^-^

LG Rima-chan ♡

Antwort von Kazumi Megami am 17.05.2016 | 22:59 Uhr
Huhu! ^^

Jaaaaa...Es tut mir sooo leid, meine liebe Rima-chan... .__.
Ich mache das nicht absichtlich ( nur ein kleines bisschen vielleicht XD )

Ich finde das auch putzig von Aomine, dass er Shiro immer Schneeengel nennt. Passt ja auch irgendwie zu ihm (außer zu seiner zweiten Persönlichkeit ;) )

Aber das nächste Kapitel wird Aufklärung beinhalten, ich schwöre es! (*-*)/
Und ich glaube...hrrrrr...Das Nächste und Übernächste wird dir gefallen, weil...Uhh, ich verrate es lieber noch nicht...>.<
Also hoffe ich, dass sie dir gefallen werden...^^' Auf die nächsten Zwei freue ich mich nämlich schon und die werden (wenn alles gut klappt) auch noch recht zeitnah erscheinen. ^^

Vielen Dank GLG
Kazumi ^^
16.05.2016 | 18:57 Uhr
Hallöchen,

okay. argh. Was??? Das Ende war ja echt mal krass. Es klingt jetzt wohl etwas komisch, aber ich fand das Kapitel richtig richtig gut. Und zwar nicht, weil unser armer Shiro leiden musste (das magst du gerne, ich weiß), sondern weil unser armer Shiro plötzlich nicht mehr unser armer Shiro war. Diese zweite Perösnlichkeit (so nenn ich das jetzt einfach mal) ist einfach krass, gibt Shiro aber auch eine total tragische Note. Ich vermute, dass sich die Persönlichkeit nur ausbilden konnte, weil Shiro schon sehr viel leiden musste. Daher hat er sich diese Seite an ihm ausgebildet, um sich zu schützen. Oh Mann ej, der Arme.

So, jetzt erstmal vom Mitleid Shiro gegenüber erholen :P

Liebe Grüße
Mondsternchen

Antwort von Kazumi Megami am 17.05.2016 | 14:41 Uhr
Huhu! ^^

Jaaa...Es tut mir Leid >.<
Mein armes Shirolein... ;_; Aber es hatte sich so in meinen Kopf gesetzt. Wenn ich ehrlich bin, sollte das eigentlich gar nicht so hart mit Mobben und Gewalt sein, aber letzten Endes schreibe ich es dann doch extremer und übertriebener...XD
Ich finde seine 2. Persönlichkeit aber auch ziemlich....Cooooool! <3 Keine Sorge, die wird noch öfters kommen, sie wird sogar auch noch im Verlaufe der FF eine viel größere Rolle bekommen... ;)
Stimmt, du liegst da schon recht nah dran mit deiner Vermutung. Er hat diese Zweite Persönlichkeit als Schutzwall gebildet, aber wie es dazu kam und was genau alles in seiner Past geschah...Keine Sorge, es wird nicht mehr lange dauern, bis endlich der erste große Brocken seiner Vergangenheit aufgelöst wird. ;)

Ich trauere mit...Das nächste Kapitel ist auch schon fertig... >.< Aber danach wird's...interessant, kann ich dir sagen. :D

Danke und GLG
Kazumi ^^
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast