Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 25 (von 146 insgesamt):
14.01.2020 | 23:07 Uhr
Also das mit den Medikamenten stört mich jetzt schon eine ganze Weile.
Wenn man krank ist und der Arzt einem etwas verschreibt ist es notwendig die verschriebenen Medis zu nehmen!
Ich find es seltsam und ein bisschen nervig, dass du ständig schreibst, dass ea nicht ok is viele Medis zu nehmen, aber schreibst, das alle vom Arzt verschrieben sind.
Klar, wenn man mehr nimmt als der Arzt sagt oder Sachen die man nicht nehmen sollte, ist das eine andere Geschichte und in diesem Kapitel hat Akashi ja definitiv zu viel genommen, aber wenn man sich an die Dosis hält ist alles ok.
Ich arbeite im Krankenhaus und ganz ehrlich? Die Patienten die die verschriebenen Medis erst nicht nehmen wollen und sich dann beschweren das sie Schmerzen haben oder Halluzinieren sind so schlimm.
Manchmal (grade bei psychischen Problemen) sollte man aufhören zu jammern und tun und nehmen was der Arzt einem sagt und gibt, der hat das studiert und weiß mehr als irgendwelche Laien die bei Wikipedia was gelesen haben.

Eigentlich mag ich diese Geschichte, aber diese eine Sache nervt mich iwie und zeugt davon uninformiert zu sein.
Klar tauchen Fachbegriffe und Informationen auf, aber nur weil man die Namen von Medikamenten kennt, heißt das nicht das man jetzt Experte ist.
Außerdem: Guck mal was die Wechselwirkungen von bestimmten Medis mit anderen sind...ist vielleicht ne Erklärung wieso es Akashi so mies geht...andere Medis wären da vielleicht besser.

Lg Rina
25.07.2018 | 01:29 Uhr
Es ist eine sehr schöne und dennoch grausame Geschichte aber ich finde es schön das kuro und Akashi ein Happy end haben obwohl sie sehr viele Hürden hatten und sehr viele Veränderungen im Leben aber sie haben sich dennoch gefunden ^^

Antwort von Sabi Batman x3 am 02.09.2018 | 15:39 Uhr
Hallo rosenengel :D

Es waren echt viele Hürden. Und sie haben sich beide so stark verändert. Abber das Happy End war einfach Pflicht ^^ Ich konnte sie doch nicht für ihr ganzes Leben lang leiden lassen xD

Bis dann

Sabi-chan :3
24.12.2017 | 22:38 Uhr
Hallöchen,

also ich hab die Geschichte jetzt kopletzt durchgesuchtet ^^......
(ehrlich 2 mal ^^ )
Ich liebe Sie, Sie ist so wunderbar geschrieben das man gar nicht aufhören möchte, oder zumindest wissen möchte wie es weiter geht.
Ich liebe ja sowieso Boy`s Love Geschichten,aber was du dir da ausgedacht hast war klasse und irgendwie ist es schade das Schluss ist.
(wobei man sich auch für die beiden jetzt fret ^^)
Ich hoffe du schreibst noch weiterhin so wunderbare Schätze wie diese, damit ich mich und andere sich daran erfreuen können.

Ganz ganz Liebe Grüße deine Sommerelfe ^^
Mizuko-chan (anonymer Benutzer)
24.11.2017 | 19:24 Uhr
Joo^^
Ich bin so glücklich dass diese wundervolle FF ihr Ende gefunden hat obwohl ich es schade finde jetzt schon von beiden (relativen) Abschied nehmen zu müssen T-T
Auch wenn sie jetzt zu Ende ist wird sie vermutlich für den Rest meines Lebens meine Lieblings FF sein... Und ich meine das WIRKLICH nicht übertrieben ich weiß noch, als ich diese FF zum ersten Mal bei meiner Cousine gelesen habe
Um ehrlich zu sein, habe ich mich zuerst beschwert, dass der Drogen-Akashi mein Idealbild von ihm zum Schwanken bringt aber nach kurzer Zeit habe ich angefangen, den Drogen-Akashi noch mehr zu lieben als den Originalen (ich weiß, dass ich seltsam bin) (^v^)
Ich kann mich daran erinnern meiner Cousine gesagt zu haben: ''Oh mein Gott ich liebe diese Autorin! Weißt du was? Sie hat Akashi zu einem Drogenboss gemacht und Kroko auf die Straße gesetzt! Aber das ist die GEILSTE FF die ich in meinem GANZEM LEBEN GELESEN HABE!! Soll ich dir noch was-... '' und da hat meine Cousine gesagt ich soll sein Ruhe lassen sie muss lernen ^^ Sie ist keine so krasse Fujoshi deswegen
Egal jedenfalls hoffe ich, dass ich in Zukunft noch FFs von dir zu lesen bekomme :3 Ich LIEBE deinen Schreibstil! ;3
Diese FF hat Akakuro ein komplett neues Gesicht verpasst und ich bin wirklich froh darüber ^^
Ich wünsche dir fürs Erste alles Liebe, dass du nicht unterkriegen lässt und viele Leser ^^

Wahrscheinlich lesen wir uns sowieso bald wieder aber fürs Erste Tschüssii

Deine Mizuko-chan ;3
21.11.2017 | 18:36 Uhr
Huhu,

was für ein Drama. Die Schuldgefühle, der Selbsthass und die drehenden Gedanken lösen ein sehr beklemmendes Gefühl aus. Du hast sehr gut Akashis wirre Gedanken übermittel. Die Atomsphäre ist sehr düster geworden. Kurokos Einstellung zu der gesamten Situation finde ich passend. Er ist eben auch ein wenig im Laufe der Zeit abgestumpft . Wäre es vor sechs Jahren geschehen, könnte man Kuroko vermutlich vergessen, da er damals um einiges Sensibler war.

Die Atmosphäre beginnt wärmer und heller zu werden, als Kuroko im Geschehen wieder auftaucht. Ich schätze, er ist nach wie vor ein Engel. Besonders, weil er Akashi nach wie vor bei sich haben möchte. Sicherlich hat besonders Akashi viele grausame Dinge getan, dennoch wünscht man sich irgendwie ein Happy End. Vielleicht weil man wie besonders in diesem Kapitel in die Psyche blicken konnte? Normal würde man solchen Monstern eigentlich den Tot wünschen. Hier jedoch möchte man nach all der Grausamkeit einen kleinen Lichtblick am Horizont erkennen.

Eine Lösung für Akashis Problem haben wir noch nicht direkt erhalten. Reden ist sicherlich ein guter Anfang, aber reicht das?
Ich bin gespannt auf das Finale. Wie wird es schlussendlich für die zwei Enden?

Abendliche Grüße aus dem Norden,
Rimiya.

Antwort von Sabi Batman x3 am 21.11.2017 | 19:51 Uhr
Hey :D

Es war ziemlich schwierig den Gedankengang von Akashi zu konstruieren. Sollte er dem ganzen eher kalt gegenüberstehen oder so wie er es schlussendlich getan hat? Die Antwort auf die Frage hast du ja gelesen.
Noch viel schwieriger war Kuroko. Du hast recht, wenn es der alte Kuroko gewesen wäre, hätte das alles nicht funktioniert, doch der alte Kuroko ist tot. Er ist gestorben, als Akashi ihn verlassen hatte und er ist nie wieder aufgewacht. Der neue Kuroko ist in Sachen Akashi noch viel schmlimmer ;) Er weiß, was Verlust bedeutet. Und Leere. Herzschmerz. Das kannte der Alte nicht, daher hat er nicht so viel verziehen.

Ich glaube, dass alle meine Chars angestumpft sind xD Irgendwie passiert denen immer etwas schlimmes xD Furchtbar ^^'

Kuroko ist und bleibt ein Engel. Aber ich denke, es ist deutlich geworden, wie er sich verändert hat. Am Anfang war er ein Engel, dessen Herrlichkeit unentdeckt war. Doch dadurch dass er befleckt wurde, strahlte das helle darunter noch viel stärker. Durch Akashis Abwesenheit hat er sich soweit weiterentwickelt, dass er von alleine leuchten kann.

Manchmal frage ich mich echt, ob ich es mit Akashi nicht ein wenig übertreibe ^^' Der arme Kerl hat so viel durchgemacht ~ Aber man mag ihn irgendwie. Ich glaube, das liegt daran, dass man in sein Inneres blicken kann und sieht, dass auch ihn das nicht kalt lässt.

Naja, du wirst im nächsten Kapi verstehen, warum das hier die Lösung ist ^^ Viel Spaß schonmal im vorraus :D

Abendliche Grüße zurück ~

Bis dann

Sabi-chan :3
Mizuko-chan (anonymer Benutzer)
18.11.2017 | 14:01 Uhr
OMG NEIN!!
*versuch dich zu umarm* DU DARFST NICHT AUFGEBEN *heul*
Um ehrlich zum sein schreibe NIE Reviews und ich denke dass auch viele deine Story mit viel Freude lesen aber zum Beispiel ich habe auch oft keine Zeit um Reviews zu schreiben T-T
aber ich LIIIEEEBE diese FF Zoo sehr dass ich mir mal die Zeit nehme um dir gut zuzusprechen :D ich binde diese FF wirklich meeega und das meine ich wirklich so weil ich deinen Schreibstil mega gut finde ;) und das sage ich wirklich nicht zu jedem ohne Spaß ich weiß noch als ich deine fF bei meiner Cousine gefunden habe *schon wieder heul*
ICH HABE UNGELOGEN IMMER IEDER GEHEULT weil ich die soo toll fand TvT ich liebe Akakuro in dieser FF NOCH MEHR ALS SONST *SCHON wieder heul* ich bin schon soo gespannt auf die nächsten Kapitel X) ly

GIB NIEMALS AUF *Poster hochhalt*
ich bin mir sicher dass ich nicht die Einzige bin, die so denkt *thumbs up*

Ich freu mich schon
Mizuko-chan

P.S.: ne kleine Bestechung *Kekse da lass* ;)

Antwort von Sabi Batman x3 am 18.11.2017 | 23:16 Uhr
Nicht weinen ^^' ich geb ja nicht auf xD ich hatte nur Zweifel an der Qualität meiner Story, aber die haben sich gelegt :D
Ich fühle mich geehrt, dass dir meine FF so am Herzen liegt, es bedeutet mir viel <3
Ehrlich gesagt wundert es mich, dass dir meine FF von deiner Cousine empfohlen wurde ^^' ich hätte nicht gedacht, dass das geschehen würde ^^'

Ich liebe AkaKuro auch sehr. Aber in jeder Geschichte gab es Dinge die ich anders gemacht hätte. Also hab ich 'einfach' selber eine Geschrieben, die alles beinhaltet, was ich in guten Geschichten schätze... Tod, Gewalt und Verrat xD Das nächste Kapi kommt bald :D im laufe der nächsten 2 Tage hoffe ich ^^

Danke für deine Review

Bis dann

Sabi-chan :3

PS: Kekse helfen immer ;) Ich bin sehr bestechlich
14.11.2017 | 18:52 Uhr
Liebe Sabi-Sama!
Ich kann Deinen Missmit über die fehlenden/schwindenden Reviewzahlen sehr gut nachvollziehen. Auch wenn man eigebtlich keinen Grund der Sorge bedarf, verfällt man doch sehr schnell den Selbstzweifel. Nichtsdestotrotz kann ich für Deine Story (jedenfalls aus meiner Sicht) Entwarnung geben. Sie ist gleichbleibend spannend und ich lese sie immerzu mit großem Interesse! Ich denke bei einer Story die so lang ist und zumal auch über mehrere Wochen wenn nicht sogar Jahre geht ist es etwas gabz natürliches, dass nicht bei jedem Kapitel etwas kommt. Frustrierend ich weiß! Bei meiner momenten Geschichte sieht es da nicht anders aus...Ein treuer effiktiver Schreiber iat mir geblieben und macht mir Mut weiter zu machen.

So jetzt aber genug von meinen Problemen (wo sind wir denn hier? xD)
Mich packt der Verlauf immer und immer wieder. Ich finde es super wenn eine Geschichte so ausgebaut ist, dass sie dem Muster treu bleibt und die Merkmale stabil bleiben. Sprich ein Charakter nicht das eine Mal so reagiert und dann wieder vollkommen unpasend es sei denn, es passt natürlich in die Situation. Apropos! Die Entwicklung ist Dir bisher auch sher sehr gut und nachvollziehbar gelungen! (Auch wenn ich den Beiden manchmal in den Arsch treten könnte!!) Das neuste Kapitel ist dafür wieder das beste Beispiel! Ich meine Hallo? Kuroko hätte das recht sauer zu sein und er...lassen wir das lieber..aber wie Du siehst fiebere ich mit und bin sehr seeehr gespannt darauf wie Du dieses Werk wohl zuende bringen wirist! ♡

Tut mir leid..das alles ist doch etwas länger geworden aber, vielleicht tut es Dir ja auch mal ganz gut die Worte eines treuen Lesers wieder zu sehen! :3
Bitte hab auch nachsicht wenn sich hier der ein oder andere Fehler eingeschlichen hat..ich tippe das gerade per Handy weil es mir auf der Seele gebrannt hat (hat das Kapitel auch so gelesen) und wollte Dich zusätzlich nicht unnötig warten lassen.
Ich werde diese Story bis zum bitteren Ende lesen! Außerdem wird sie für mich auch irgebdwie einen sentimentalen Wert behalten...das ist jetzt peinlich aber diese Story war die erste die ich auf dieser Plattform gelesen habe. Sie hat mich dazu ermuntert selbst mal etwas zu veröffentlichen. Dafür auch Danke! Ja ich weis der Schleim wird ecklig xD ich hlr jetzt auch auf!
Aber nichtsdestotrotz ist jedes Wort war!

GglG Deine Caro♡

Antwort von Sabi Batman x3 am 15.11.2017 | 22:03 Uhr
Hey Caro :D

Manchmal sinkt einfach die Motivation, aber das war für mich nicht der Hauptgrund. Ich war mir unsicher wie euch die Wendung in der FF gefällt, der Verlauf und alles. Aber meine Sorgen haben sich nun zerstreut ^^
Es gibt immer Höhen und Tiefen beim schreiben einer FanFiktion, lass dich davon einfach nicht unterkriegen :D

Es freut mich, dass dir meine Story gefällt ^^ Ich habe sehr viel arbeit und Herz hier rein gesteckt und bin froh, dass die Gefühle rüberkommen und Menschen berühren.
Ich könnte den beiden auch gelegentlich in den Arsch treten, aber alles für die Authentizität :D
Kurokos Reaktion war schwierig zu konzipieren. Normal wäre es natürlich, dass er an diesem Punkt einen Schlussstrich ziehen würde, aber Kuroko ist nicht normal. Und ich denke einfach, dass er Akashi viel zu sehr liebt um ihn einfach fallen zu lassen. Das kann er gar nicht, selbst wenn er es wollen würde.
Das Ende gefällt mir persönlich ziemlich gut :D Lass dich überraschen ~

Ich fühl mich geehrt einen so eifrigen Leser wie dich zu haben :3 Vor allem jemanden, der schon so lange dabei ist <3

Vielen Dank!!!!

Bis dann

Sabi-chan :3
14.11.2017 | 07:27 Uhr
Heeey
Nicht zu viele Gedanken machen
Hier ist keiner sauer. Es sind nur alle zu faul dir zu schreiben (ich eigentlich auch aber ich will nicht das du dich schlecht fühlst).
Deine Geschichte ich mega oberhammer krass gut und ich freu mich vorallem nach dem Kapitel auf ein neues.
Bitte lass dich wegen wenig Reviews nicht entmutigen

Ich freu mich schon!!
Byeee
LG Sora :)

Antwort von Sabi Batman x3 am 14.11.2017 | 12:41 Uhr
Heyy :3

Ich hab mir Sorgen gemacht, dass euch die Story nicht mehr gefällt ^^' Immerhin hat sie eine große Wandlung durchgemacht vom Anfang bis hier hin.
Und dann war dar vollkommenes Stillschweigen. Aber wenn es dir gefällt ist das gut :D Dann muss ich mir wirklich keine Gedanken mehr drum machen :D

Irgendwie... wie soll ich das sagen... Ich kenne das Problem nicht keine Reviews zu schreiben. Wenn ich eine Story mag bleib ich dran und dann kommt zu jedem Kapi eine xD Aber vlt bin ich auch einfach nur seltsam xD

Vielen Dank für die Review <3 Ich hab mich sehr gefreut

Bis dann

Sabi-chan :3
14.11.2017 | 06:55 Uhr
Ich finde die Geschichte sehr spannend. Ich bin jedes mal gespannt wie es weiter geht und freue mich, wenn ein neues Kapitel da ist.
So wie du die Charaktere beschreibst und deren Handlungen finde ich gut getroffen
Ich finde, dass man bei den Handlungen und so sehr gut mit fühlen kann
Lg

Antwort von Sabi Batman x3 am 14.11.2017 | 12:38 Uhr
Heyy :D

Vielen Dank für deine Review und dein Lob. Es freut mich wirklich sehr zu hören, dass dir meine FF gefällt!
Ein neues Kapitel kommt wahrscheinlich nächste Woche :D

Bis dann

Sabi-chan :3
13.11.2017 | 23:58 Uhr
Huhu,

ja wir lieben Leser sind zu verwöhnt. Wir nehmen euch Autoren zu selbstverständlich und vergessen, dass hier Autoren es verdient habt, Feedback zu erhalten. Sei es nun positiv oder negativ. Nur aus Feedback könnt ihr lernen und euch weiter entwickeln. Und wir Leser müssen unbedingt wieder mehr auf die Tasten hauen, ansonsten werden unsere Autoren die für uns wunderbare, düstere, bunte oder schwarze Welten schaffen sich zurückziehen. Es geht euch der Spaß verloren und somit die Motivation. Sehr verständlich. Ich muss zugeben auch ich habe es besonders in letzter Zeit häufiger versäumt Feedback bei den Autoren zu hinterlassen, bei denen ich sehr gerne lese. Wie bei dir zum Beispiel.

Ich lese deine Geschichte von Beginn. Die längere Pause empfand ich nicht unbedingt als störend. Es ist, als würde man auf den nächsten Band einer Reihe warten. Natürlich fragte man sich im Stillen nach den Gründen oder entwickelt sogar leichte sorge ob es dem Autor nicht gut ginge. Schließlich schließt man manchen Autor ins Herz. Besonders jene die lange Geschichten verfassen, Herzen berühren, Reviews beantworten oder in Vorwort oder Nachwort sich zu Wort melden.
Nun wieder zu deiner Geschichte. Es war ein auf und ab der Gefühle. Mal dachte man es gäbe ein Happy End, mal sah man den Tot in die Augen. Auch nun dachte ich, es wird alles gut. Und noch habe ich dies bezüglich nicht aufgeben. Nach all dem Drama würde es gut tun, ein Happy End zu lesen. Aber ist dies überhaupt nach diesem Kapitel noch möglich? Kann Kuroko ihre Liebe noch retten? Kann er Akashi vor seinem endgültigen Untergang retten oder ist es dafür schon zu spät?
Ich mag den Stil. Die Charaktere sind sehr stimmig und haben sich sehr weiterentwickelt. Besonders Kuroko hat sich von einem gebrochenen Jungen zu einem selbstständigen Mann entwickelt. In dessen Inneren es dennoch eine Art Gebrochenheit gibt. Akashi dagegen scheint nun endgültig dem Wahnsinn verfallen zu sein. Die Nebencharakter finde ich sehr gut ausgearbeitet. Sie verhalten sich passend. Die Atmosphäre ist sehr stimmig. Mal warm, mal kalt. Mal den Tränen nah oder ein gütiges schmunzeln auf den Lippen.
Gerne würde ich das Ende zu lesen bekommen. Egal wie dieses nun aussehen mag.
Auch wenn mein Review sehr klein ausfällt (bin in Feedback schreiben nicht die Beste, versuche es dennoch), hoffe ich das es dir etwas die Motivation wiederbringt.

Liebe nächtliche Grüße,
Rimiya.

Ps: Deine Geschichte klingt im übrigen meist nach und beschäftigt mich manches Mal noch Tagelang. Ich höre oder sehe etwas und mir fallen Stellen aus deiner Geschichte wieder ein und lassen mich nachdenklich werden. Im Prinzip eine gute Sache. Deine Geschichte wird nicht gelesen und gleich wieder vergessen, sondern hinterlässt Spuren in dem Leser.

Antwort von Sabi Batman x3 am 14.11.2017 | 12:37 Uhr
Heyy :D

Vielen Dank für deine Review ^^' Ich hatte ein bisschen die Sorge dass mein Nachwort die Leser eher verschreckt als sie zu eine Review zu bewegen, aber es freut mich dass es geklappt hat :3
In der Pause ist nichts schlimmes passiert, kein Grund zur Sorge :3 Ich hatte nur unglaublich viel zu tun und in meiner freien Zeit hatte ich einfach nicht mehr daran gedacht ^^'
Ich denke, es ist unglaublich wichtig Kontakt zu den Lesern aufzubauen. Immerhin veröffentliche ich die Geschichte nur für euch. Ich selbst kenne den Plot der Geschichte von Anfang an, auch wenn immer etwas Stück für Stück hinzu gekommen ist. Aber es freut mich dann zu hören, dass es Meschen gibt die meine Geschichten gut finden und sie gerne lesen :D Aber ich hätte nicht damit gerechnet, dass meine Story so viel bei dir auslöst... Ich freue mich riesig darüber <3 Dass du noch Tagelang darüber nachdenkst und dass sie dich so sehr berührt~ Das lässt mein Autoren-Herz höher schlagen ^^'

Ob es für ein Happy End zu spät ist oder nicht wird sich noch herausstellen. Immerhin ist das was Akashi getan hat etwas, das man nicht einfach so verzeihen kann.
Ich war mir wirklich unsicher über die Entwicklung der Chars. Vor allem von Akashi. Ich war stolz darauf, was aus Kuroko geworden ist, auch wenn er ein wenig beschädigt ist und einige Federn seiner Engelsflügel verloren hat. Er ist eigenständig und erwachsen. Aber Akashi... mein ewiges Sorgenkind xD Aber wenn es passt, bin ich sehr zufrieden ^^

Deine Review war fabelhaft <3 ich wusste gar nicht auf was ich zuerst antworten sollte xD Aber die Motivation ist wieder da und das verdanke ich Menschen wie dir :3 Vielen Dank fürs dabei bleiben :D

Bis dann

Sabi-chan :3
27.10.2017 | 15:10 Uhr
Okay, drei Dinge! Drei wichtige Dinge.

1. Ich mag die Idee hinter dieser Geschichte bisher sehr. Aber ich muss auch zugeben, manchmal sitze ich da und frage mich was ich da gerade lese. Aber sie gefällt mir. Wirklich. Die Rechtschreibfehler und Grammatikfehler lasse ich jetzt einfach beiseite fallen, die sind mir gerade egal.
2. Ich möchte dir am liebsten in den Hintern treten, das du Werbung für mich gemacht hast. Hättest du mir das nicht sagen können? Dann wäre ich nicht erst Jahre später hier her gekommen. Ich habe die Geschichte jetzt innerhalb weniger Stunden gelesen und habe eine kleine Krise bekommen, als ich dein Vorwort in Kapitel 44 gelesen habe. Wie kommst du eigentlich darauf, das ich das niemals lesen würde >////< Oh Himmel, auch wenn das jetzt Jahrtausende zu spät kommt, danke ich dir wirklich. Auch für die tolle Geschichte die du hier ablieferst. Und genauso pünktlich wie ich, wenn ich das anmerken darf ;) Aber das macht uns zum Dreamteam. Un und pünktlich. Zusammen also Unpünktlich.
3. Ich wiederhole mich ungerne, aber danke für die tolle Geschichte. Sie ist cool und spannend. Und ich stehe auf Akashi und Kuroko. Also was will ich mehr.

Ach ja habe ich schon gesagt, du verdienst einen Tritt in den Hintern? Wenn nicht, dann sag ich es dir. Du verdienst ihn wirklich. Und meine Geschichten sind nicht um Meilen besser. Sie sind furchtbar. Aber ich freue mich zu hören, das ich dir so viel Freude damit bereiten konnte. Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel. Wehe es kommt nicht bald

Liebe Grüße dein Lieblings-Autor ;)
Renjicchi <3

P.S. Du verdienst einen Tritt in den Hintern <3

Antwort von Sabi Batman x3 am 27.10.2017 | 15:29 Uhr
Hey ^^'
Ich kann nicht verleugnen wie sehr ich mich grad gefreut hab. Ich danke dir so sehr für dein Lob, muss dir aber widersprechen. Ich denke, deine FF ist sehr gut! Und ich erlaube dir nicht sie schlecht zureden ;) Damit würdest du sagen, dass meine absolute Lieblings FF von meinem absoluten Lieblingsautor schlecht wäre. Und das ist unverzeihlich Q.Q
Ich nehme den Tritt in den Hintern hin, würde ich jedoch immer wieder tun. ich denke einfach, dass so eine ausgezeichnete Arbeit belohnt werden muss. Und das so viel wie möglich. Als ich gemerkt hab, dass ich mit meiner FF eine relativ gute Reichweite erreicht hab musste ich es machen. Und ich bin stolz drauf! tatsächlich dachte ich, dass du diese FF niemals lesen wirst. Du warst sehr lange weg und ich wusste nicht wann du wiederkommst oder ob du dies überhaupt tun würdest. Außerdem hatte die FF zu diesem Zeitpunkt Ausmaße angenommen, wo ich dachte sie würden abschrecken. Ich war mir so unglaublich unsicher... Daher freue ich mich gerade nur umso mehr, dass du sie gelesen hat und dass sie dir sogar gefallen hat.
Für diese Story musst du aber nicht nur mir danken, sondern jedem, der diese Geschichte bis hierher gelesen hat. Die Leser und Schreiber von Reviews haben diese Story erst groß gemacht und mir den ansporn gegeben weiter zumachen.
Ich muss zugeben, dass ich im normalen Umkreis extrem auf Rechtschreibung und Grammatik achte, doch meistens sind mir die ganzen Tippfehler einfach zu lästig und ich belasse sie dabei. Ich bin nicht stolz drauf, aber dafür bin ich einfach zu faul ^^' Ich denke, solange man es versteht wird das schon passen xD
Das nächsten Kapis kommen nächste Woche Freitag oder Samstag. Es kommen 2, da ich diese Woche nicht dazu kommen werde eins hochzuladen ^^'
Vielen, vielen Dank für deine Review Renjicchi <3 Es ist mir eine Ehre <3

Sabi-chan :3
22.08.2017 | 19:02 Uhr
OMG

Ich liebe liebe liebe deine Geschichte schon ewig nicht mehr do wqs gutes gelesen

Bin begeistert hoffe inständig es geht bald weiter.

(Es muss einfach ein schönes Ende geben.)

Antwort von Sabi Batman x3 am 18.10.2017 | 16:21 Uhr
Hey ^^' *aus einer Ecke dich hervortrau*

Danke, dass dir die FF so gut gefällt, das freut mich.

Eine gute und eine schlechte Nachricht. Erst die schlechte: Du musst dich noch ein wenig gedulden bis es weiter geht.
Die Gute: Ich werde in der zeit die komplette Geschichte zuende schreiben und dann nach und nach (diesmal hoffentlich regelmäßig) hochladen. Aber dann sollte es auch nicht mehr zu diesen mega ausfällen kommen... hoffe ich ^^'

Bis dann

Sabi-chan :3
12.08.2017 | 19:11 Uhr
Hey sabi-chan,
Ich... WoW.... Deine Geschichte..... Mega!
Ich hab die letzten Tage mein Handy kaum aus der Hand legen können weil mich deine Geschichte einfach so gefesselt hat.
Das ganze mit kuroko und akashi war wie eine Gefühlsachterbahn auf der du mich mitgenommen und gefesselt hast.
Klar schleicht sich manchmal nen Fehler ein aber den habe ich gekonnt übersehen weil die Story mich einfach gecatcht hat.

Ich freue mich schon sehr auf das neue Kapitel und hoffe das es bald kommt.

Ganz liebe Grüße
KanaeHyuga

Antwort von Sabi Batman x3 am 18.10.2017 | 16:24 Uhr
Hey ^^' *einen Muffin zur Entschädigung anbiet*

Danke, dass dir die FF so gut gefällt, das freut mich.
Das mit den Fehlern ist ärgerlich, aber naja ^^' ich schreib ja nicht alles an einem Stück und dann gehen mir ein paar Details flöten :( Aber solange es die Handlung nicht allzu sehr beeinträchtigt bin ich froh :D

Eine gute und eine schlechte Nachricht. Erst die schlechte: Du musst dich noch ein wenig gedulden bis es weiter geht.
Die Gute: Ich werde in der zeit die komplette Geschichte zuende schreiben und dann nach und nach (diesmal hoffentlich regelmäßig) hochladen. Aber dann sollte es auch nicht mehr zu diesen mega ausfällen kommen... hoffe ich ^^'

Bis dann

Sabi-chan :3
02.07.2017 | 21:06 Uhr
Na die Geschichte ist ja echt der Hammer, ich war bis jetzt so was von Aufgeregt. Zwischendurch muss ich sagen auch traurig,wegen der trennung dadurch dachte ich auch "orrr nein das geht gar nich". Aber dann kam es ja wieder ganz anders,was mich ja mal richtig freut. Ich hoffe du schreibst noch weiter,zumindest das es ein schones Ende ist. Gerade jetzt wo Sie Verlobt sind. ^^ lol

deine Sommerelfe

Antwort von Sabi Batman x3 am 18.10.2017 | 16:22 Uhr
Hey ^^'

Danke, dass dir die FF so gut gefällt, das freut mich.

Eine gute und eine schlechte Nachricht. Erst die schlechte: Du musst dich noch ein wenig gedulden bis es weiter geht.
Die Gute: Ich werde in der zeit die komplette Geschichte zuende schreiben und dann nach und nach (diesmal hoffentlich regelmäßig) hochladen. Aber dann sollte es auch nicht mehr zu diesen mega ausfällen kommen... hoffe ich ^^'

Bis dann

Sabi-chan :3
09.06.2017 | 13:44 Uhr
Hey Sabi^^
Yeah für beiden sind verlobt :3
Ich hoffe, dass die beiden es schaffen sich so zusammen zu raufen, dass dies auch so bleibt und die irgendwann dann auch heiraten.
Die beiden Hitz- und Kindsköpfe ;D
Bis dann ^-^
Ganz, ganz, gaaanz liebe Grüße
icefairy

Antwort von Sabi Batman x3 am 11.06.2017 | 00:37 Uhr
Hey icefairy :D
Sorry dass ich auf die letzten Reviews nicht geantwortet habe ^^' Ich habe sie alle gelesen
Ich hab mir sehr lange Gedanken darüber gemacht, ob ich diesen Schritt wirklich gehen will. Hab mich dafür entschieden :D
Danke für die Review, es ist mir wie immer eine Ehre :3
Die beiden werden sich niemals ändern xD Sie werden immer Dickköpfe bleiben xD

Liebe, liebe Grüße

Sabi-chan :3
30.05.2017 | 19:02 Uhr
Ich finde das Kapitel und die gesamte Geschichte sehr gut.
Den Antrag zum Schluss war überraschend aber toll, ich hoffe das kuroko ja sagt
30.05.2017 | 18:23 Uhr
Hey Sabi^^
Ich muss zugeben, dass du es geschafft hast mich erneut zu überraschen.
Mit Akashis Antrag, kriegt die Story eine weitere interessante und unerwartete Wendung.
Ich hoffe, dass die anderen Leser, genauso neugierig, auf Tetsus Reaktion sind, wie ich ^^
Rückblickend muss ich sagen, dass es mich sehr freut, dass du es geschafft hast, diese Geschichte zu einer der besten Geschichten zu machen die ich je gelesen habe :D
Bis dann ^^
Ganz Liebe Grüße
icefairy
30.05.2017 | 07:12 Uhr
Hey Sabi ^-^
Wie geht's dir?
Es freut mich, mal wieder was von dir zu lesen :D
Akashi und Tetsu schleichen um einander herum wie zwei Raubkatzen.
Ich hoffe die Beiden schaffen es endlich mal ein richtiges Gespräch zu führen, sonst wird das ja nie was.
Die Idee mit dem Essen gehen, fand ich übrigens sehr gut ^^
Bis dann ;3
Ganz Liebe Grüße
icefairy

Antwort von Sabi Batman x3 am 30.05.2017 | 14:32 Uhr
Hey Icefairy :D

ich hab mal wieder ziemlich lang gebraucht ^^' Sorry dafür
Naja irgendwie kann es ja nicht mehr so sein wie früher, es hat sich so viel zwischen den beiden verändert. Aber ich dachte, um das Ganze mal ein wenig aufzulockern braucht es etwas.... Normalität :D
Die Idee mit dem Essen gehen kam mir, als ich mit meinem Freund geredet hatte. Der kam erst an unserem 1. Jahrestag mal auf die Idee mich zum essen auzuführen xD Allerding gefiehl mir das so gut, dass ich so eine 1. Date Atmosphäre erschaffen wollte, was mir hoffentlich im nächsten Kapi gelingt ^^
Vielen Dank für deine Review :D Es freut mich immer wieder von dir zu hören :)

Bis dann und alles Liebe

Sabi-chan :3
29.05.2017 | 23:21 Uhr
Ohh Gott ich bin mindestens genauso aufgeregt wie Tetsu xD ufff ich will das die beiden sich endlich wieder lieb haben :D
Aber ich hab mich wahnisinig gefreut zu sehen das ein neues Kapitel online ist das hier ist eine der wenige Storys wo ich selbst nach mehrere Wochen noch genau weiss was sache ist und ich nicht das letzte Kapitel lesen muss zur auffrischung :'D

Antwort von Sabi Batman x3 am 29.05.2017 | 23:28 Uhr
Ich War auch ziemlich gehyped beim schreiben der stelle ^^ leider fehlt mir die Erfahrung von einem 1. Date, weil ich nie wirklich eins hatte xD mein freund kam erst nach knapp 1. Jahr mal auf diese Idee :8

Es freut mich zu hören wie sehr du meine ff magst. Tatsächlich musste ich die vorherigen kapis einfach nochmal lesen um in den Ideen und schreibfluss zu kommen ^^'
Vielen Dank für die Review :3

Bis dann

Sabi-chan :3
02.04.2017 | 00:23 Uhr
Hey Sabi^^
Die Beiden sind in ihren Ehestreit so süß^^
Ich hoffe nur, das sie dann wirklich noch glücklich werden.
Aber da Akashi überlebt hat und sie einander noch immer lieben, wird das schon werden.
Auch wenn Akashi ein wenig an Biss verloren hat...
So ist das Leben.
Ich freue mich sehr, dass du es geschaffst hast, die Gefühle und den inneren Zwispalt von Tetsu so gut einzufangen und darzustellen :)
Ich freue mich übrigens auch immer auf und über deine Antworten ;)
Bis dann^^
Ganz Liebe Grüße
icefairy

Antwort von Sabi Batman x3 am 03.04.2017 | 20:58 Uhr
Hey icefairy ^^
Wie ein altes Ehepaar, nicht wahr?
Ich hoffe für dir beiden auch dass sie glücklich werden. ich denke ich hab jetzt ein Ende. Ich denke, dass könnte echt gut werden :D lass dich überraschen. Das ende wird toll. der weg dorthin beschwerich
Akashi hat tatsächlich ein bisschen Biss verloren, das kommt aber wieder ^^
Vielen Dank für dein Lob :D
Ich freue mich auch immer über deine Reviwes :D ich hab sie sofort gelesen, aber konnte leider erst jetzt antworten ^^'

Bis dann

Sabi-chan :3
11.03.2017 | 00:07 Uhr
Hey;)
Ich glaube ich bin bestimmt die einzige die dafür ist das Akashi doch sterben sollte. Denn wenn so es sich mal vorstellt ist es doch viel schöner wenn dann Akashi über Kuroko's Familie wacht oder ?
10.03.2017 | 22:39 Uhr
Hallo;) Hier muss ich einfach ein Review schreiben, da ich nicht verstehen kann warum WARUM Kuruko so geworden ist. Aber würdest du deinem Partner verzeihen der so was mit der gemacht hätte? Garantiert nicht. Deine Geschichte ist wirklich super. Aber echt jezt); ? Wie kann das ein Fan von Kuruko überhaupt schreiben ??? )',
22.02.2017 | 14:09 Uhr
Hey Sabi :D
Ich bin echt froh das Akashi doch nicht Tod ist^^
Ich denke, dass Tetsus Reaktion sehr menschlich war.
Sowohl der Drang Akashi zu töten als auch der Wunsch, dass er nicht stirbt.
Du hast die emotionalen Umschwung der beiden sehr gut beschrieben^^
Mir ist beim lesen des Kapitels klar geworden, wie lange ich den Werdegang dieser Geschichte schon mitverfolge und das ich dies nie bereuen werde.
Das wollte ich nur mal gesagt haben^^
Bis dann :)
Ganz Liebe Grüße
icefairy

Antwort von Sabi Batman x3 am 17.03.2017 | 17:27 Uhr
Hey icefairy :D

Ich bin wieder was spät dran v_v sorry ^^'
Du bist die einzige Person die seit den ersten Kapiteln dabei ist und immer noch da ist :D das freut mich wirklich sehr. Desswegen hast du auch einen ganz besonderen Platz in dieser FF ^^. Um erhrlich zu sein, jedes mal wenn ich ein kapi hochlade, warte ich immer wann denn deine Review reinkommt und freue mich ^^' Irgendwie seltsam ^^'
Für mich persönlich bist du einfach schon Inventar xD Immer da und man will es nie wieder hergeben :3 Niemals! Du musst bleiben, selbst wenn dus nicht willst >:D Spaß xD (oder?!? ;P )

Bis dann

Sabi-chan :3
06.02.2017 | 19:38 Uhr
Hey Sabi^^
Cliffhänger sind wirklich gemein, aber da ich selbst Geschichten schreibe und es liebe, kann ich es dir nicht übel nehmen ;)
Ich bin mit nicht sicher, was mir lieber ist...
Sagen wir mal so: So wie sich die ff entwickelt hat, würde sowohl das eine als auch das andere Ende sehr gut passen.
Ich persöhnlich hoffe, dass Tetsu und Akasji wieder ein Paar werden, die sind so toll zusammen, andererseits, wäre auch ein Sad End für mich akzeptable, auch ,wenn es Tetsu zerstören würde.
Ich bin neugierig, wie du dich entscheidest :D
Bis dann^^
Ganz Liebe Grüße
icefairy

Antwort von Sabi Batman x3 am 09.02.2017 | 12:49 Uhr
Hey icefairy :D
Jaaa immer diese bösen Cliffhänger xD Aber sie machen soooo viel Spaß :D
Die FF wird weitergehen! Ich werde sie nicht so enden lassen! Niemals :D Ich bin mir zwar noch nicht sicher WIE ich sie Enden lasse, aber noch nicht :D
Die beiden sind zu niedlich zusammen ;D

Bis dann

Sabi-chan :3
06.02.2017 | 06:19 Uhr
Huhu,

was für ein spannendes Kapitel. Ich erwartete, jeden Moment die Zeile zu erreichen in der Kuroko einfach tötet.

Ich wäre natürlich dafür , dass es eine Art Happy End gebe. Die Geschichte ist einfach gut, da kann ich auch mal ein oder zwei Monate auf das nächste Kapitel warten. Es wäre schade, wenn dein Baby auf Grund von Zeit einfach ein grausames Ende finden würde.
Zumal ich es interessanter finden würde, wie die zwei wieder zusammen finden, als Akashis oder Kurokos ableben.
Bei einem Überleben der zwei ist es nicht zwingen Erforderlich noch ewig weiter zu schreiben. Auch da kannst du jeder Zeit die Bremse ziehen.
Außerdem wird sich deine momentane Situation auch wieder ändern und du nach dem Tief ein Hoch haben und nachher ärgerst du dich, dein Baby umgebracht zu haben. :-)
Natürlich ist es schlussendlich deine Geschichte. Wähle den Weg der für dich das bessere Gefühl bringt.

Liebe Grüße,
Rimiya.

Antwort von Sabi Batman x3 am 06.02.2017 | 12:10 Uhr
Hey Rimiya :D

Vielen Dank für deine Review :3
Das hatte ich mir auch schon überlegt. Ich denke, ich führe die FF doch noch ein wenig weiter :D Für euch, für mich, für Kuroko und Akashi :D
Ich kann aber leider nicht versprechen ob es ein Happy End geben wird oder nicht. Da bin ich mir noch nicht sicher ^^'
Aber es wird auf jeden Fall noch ein paar Kapitel geben :D
Im Moment ist Privat einfach so viel ~ Ich muss regelmäßig wegfliegen, hab Schule und muss auch noch irgendwie meine Spielsucht unter einen Hut bekommen xD Okay, Spielsucht zwar nicht wirklich, aber so was ähnliches.
Mein Baby wird weiter Leben :D Noch für eine Weile :D

Bis dann

Sabi-chan :3
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast