Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Myrthe
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt) für Kapitel 22:
05.07.2017 | 20:15 Uhr
Hallöchen! :D ich bin leider erst heute dazu gekommen, dein wundervolles Kaoitel zu lesen. Oh man, was ist denn da los? Sie wird ohnmächig, und das vor dem Herrscher der Römer,dem großen Julius Augustus Cäsar! Wenn das gut ausgeht...aber die Römer waren auch echt blöd zu ihr. Klar, eigenes Zimmer, und eine Aufgabe und essen haben sie ihr gewährt. Aber an ihren seelischen Zustand oder so haben sie natürlich nicht gedacht. Typisch Römer, die spinnen eben! (#Zitat) ich hoffe es echt ihr bald besser...vielleicht hat Cäsar sie aufgefangen, oder sie wenigstens schlafen geschickt. Oder um Psychiater oder zum Heiler. es gibt halt so viele Möglichkeiten... *seufz*
Aber ich hoffe, es geht bald weiter, denn diesen Cliffhänger würde man am liebsten sofort überlesen und weiter lesen, ehrlich! :o Ich hoffe, es geht bald weiter, denn ich habe "Hummeln im Arsch", wie einige so sagen. Ich hoffe, es geht bald weiter, und ich liebe deine FF einfach!!! Bis bald,
Tiana Schattenfeder
PS:
:DDD

Antwort von Myrthe am 09.07.2017 | 14:23 Uhr
Hallo,
als ich dein Review gelesen habe, wollte ich eigentlich gleich antworten, aber irgendwie bin ich darüber weggekommen und war bis jetzt gerade der Meinung, ich hätte dir schon eine Antwort geschrieben...
Deswegen die 'späte' Antwort.
Tatsächlich sind die meisten Römer in den Comics ja auch ziemlich oberflächlich. Wie sollen sie da an so etwas wie Psyche denken können? XD
Was genau Cäsar tut, wirst du schon bald lesen können. Ich habe mir tatsächlich bereits überlegt (als ich das letzte Kapi geschrieben habe), wie genau es mit ihr weitergehen soll. Wer weiß? Vielleicht stimmt ja sogar eine, deiner Vermutungen? ;)

LG
Pandora Philopator (anonymer Benutzer)
30.06.2017 | 12:31 Uhr
Hallo :)

Zuerst natürlich zu Lilys Aussehen:
Du kannst Dir nicht vorstellen, wie sehr ich mich über diese Beschreibung gefreut habe. Das tönt jetzt wahrscheinlich etwas schräg, aber ich hänge einfach an solchen Details wie der Haar- oder Augenfarbe.
Wie bereits erwartet war meine Vorstellung von Lily, die ich mir zuvor zurechtgelegt hatte, natürlich Meilenweit daneben, aber ich hatte im Gegensatz zu den meisten anderen Fällen keine Mühe, meine alte Version über Bord zu werfen und mir neue Bilder zu machen.
Deine, die korrekte, Beschreibung macht irgendwie einfach viel mehr Sinn. (Ich weiss, das sollte sich eigentlich von selbst verstehen, doch versuch das mal meiner ausser Kontrolle geratenen Vorstellungskraft zu erklären.)
Jedenfalls gefällt mir Lily so bei weitem besser. <3

Auch zum Rest des Kapitels kann ich nur positives sagen: gutes Tempo beim Vortschreiten der Geschichte, Spannung wird aufgebaut... das Übliche halt ;)

Damit wäre wohl alles gesagt... ausser vielleicht, dass ich mich an die, dieses Mal recht schnelle, Uploadzeit durchaus gewöhnen könnte, vor allen jetzt, da ich genau weiss, dass ich die Zeit bis zum nächsten Kapitel damit verbringen werde, mir Sorgen um Lilys Gesundheitszustand zu machen (herzlichen Dank auch XD)

LG und einen schönen Tag noch.
Pandora

Antwort von Myrthe am 02.07.2017 | 14:53 Uhr
Hallo :)
Ich bin froh, dass dir das (etwas sehr knapp beschriebene) Aussehen gefällt. Tatsächlich hatte ich schon die Befürchtung, die Beschreibung wäre zu kurz.
Allerdings ist eigentlich alles wesentliche beschrieben und in dieser Situation hätte mehr auch irgendwie komisch gewirkt...
Aber auch mir geht es so, dass eine Beschreibung des Aussehens manchmal gar nicht zur Geschichte / der Figur / meiner Vorstellung passt. Manche Geschichten fallen tatsächlich mit dem Aussehen des OCs, ich habe selbst mal einen OS (den ich angefangen hatte zu lesen) abgebrochen, weil das Aussehen mir irgendwie gar nicht in den Kram passte und ich mich auch nicht dafür aufwärmen konnte... Zum Glück ist das bei mir ziemlich selten ;)

Ich versuche die regelmäßige Uploadzeit beizubehalten. Da ich zur Zeit nicht so viel zu tun habe, werde ich es vermutlich auch über die nächsten Wochen schaffen und evtl. auch ein bisschen öfter als sonst schreiben. Die Schreiblust hat mich wieder gepackt und ich möchte ebenfalls, dass es endlich mit den beiden weitergeht.
Mach dir ruhig Sorgen um Lily, ich weiß wie es ihr geht XD
Und du auch bald :)

LG
Myrthe
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast