Autor: Graceland
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
29.10.2016 | 23:15 Uhr
zu Kapitel 1
Und (fast) ein letztes Mal ich heute.
Und: Oh mein Gott!, war das gut. Bei jedem "Das war mein Fehler" ist mir fast das Herz stehengeblieben, und ich weiß nicht mal warum, aber jedes einzelne Mal hatte ich das Bedürfnis in Tränen auszubrechen. Dabei war es nicht mal so traurig, sondern meiner Meinung nach sogar irgendwie hoffnungsvoll (auch wenn das vielleicht total doof klingt) und ich konnte es einfach nur so unglaublich gut verstehen und es war so schön und wundervoll, und immer wieder musste ich tief durchatmen, um nicht heulend vor meinem Rechner zu sitzen. Du hast dich hier wirklich selbst übertroffen.
Und eigentlich hatte dieser Text viel mehr wundervolle Worte verdient, aber meine Kehle ist noch immer wie zugeschnürt und mein Kopf einfach leer, und daher werde ich es bei diesem dort oben stehenden Lob belassen, und mich innerlich weiterhin daran stören, dass ich deine Story nur einmal empfehlen kann ...
Grüße und bis dann,
Riri

PS: Jetzt heule ich doch noch, herzlichen Glückwunsch! (ist aber trotzdem ein Lob)

Antwort von Graceland am 29.10.2016 | 23:36:00 Uhr
Auch wenn es fies klingt: Das wollte ich erreichen
Ich nehme es sogar als großes Lob an, dass ich es schaffe, ein paar Tränchen rauszukitzeln
Und trotzdem: SORRY!!!

Aber danke für die lieben Worte und ich hoffe, dass du trotzdem wunderschöne Träume hast :)
30.05.2016 | 00:21 Uhr
zu Kapitel 1
Oh mann... Da kommen mir die Tränen...
Habe eben nochmal erste entscheidung und zukunft ist vergangenheit geschaut und danach habe ich deine ff hier gefunden... Total passend gerade..
Und es ist beinahe so als könnte ich Eriks Schmerz fühlen als wäre auch ich ein Telepath...
Du hast eine wundervoll traurige Atmosphäre geschaffen und Eriks Gefühle in einer passenden chronologischen Reihenfolge beschrieben...
Total toll! Kommt in die Favos! *.*

LG

Jacky

Antwort von Graceland am 30.05.2016 | 10:24:12 Uhr
Hey :)

Vielen Dank
Es freut mich immer, wenn meine Arbeit gut ankommt :)
Und dann auch danke für den Favo-Eintrag :)

Liebe Grüße
Grace
05.01.2016 | 18:17 Uhr
zu Kapitel 1
Wow, wunderschön!
Wahnsinnig gefühlvoll geschrieben und wenn man nebenbei noch das Lied hört, gibt es eine sehr berührende Atmosphäre.
Ich bin sehr froh, dass mir diese Story als Tipp angezeigt wurde und ich sie geöffnet habe :)
LG Leopard

Antwort von Graceland am 05.01.2016 | 21:11:47 Uhr
Vielen Dank
Freut mich sehr, dass sie dir gefallen hat :)
13.08.2015 | 10:04 Uhr
zu Kapitel 1
Hi,

sehr intensiv geschrieben. Erik will sich eigentlich von Charles fernhalten, weil er sich als Zeitbombe sieht. Aber er kann es nicht. Charles gibt Erik immer wieder Chancen, doch der verlässt ihn immer wieder. Erik hat Charles zerstört und verloren, was er sich nie vergeben kann.

LG

Salmandria

Antwort von Graceland am 13.08.2015 | 17:56:08 Uhr
Hey danke für das Review
Ich weiß nur nicht, wieso du den Text immer nochmal zusammenfasst :D
Aber trotzdem danke