Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 14 (von 14 insgesamt):
18.02.2019 | 10:05 Uhr
Das War irgendwie der Wahnsinn
Ich fand es gut würde mich über eine eventuelle Fortsetzung freuen
04.10.2016 | 20:57 Uhr
Erst mal hi
Danach OMG!!!! Du hast einen richtig bewundernswerten Schreibstil. RESPEKT!!! Ich fan das ne gute Idee mit der Droge. Weil der uke in der Story ist ... Zu sehr passiv. Das war schon immer mein Hacken bei junjou romantica aber wie gesagt : gute Idee mit dieser Droge.

Vierundhalb stunden... Wooooaaahw... Autsch der arme... Aber ich meine , Hey : YAOI FANGIELS SIND HALT SO!!!!
Ich hab also nix negatives an der Geschichte gefunden , nur positiv

Der kleine Lemon lover Meli
27.05.2016 | 20:47 Uhr
Hey ho,
ich habe mir kürzlich deine Geschichte durchgelesen und dachte mir am Ende: "Wow...jetzt bin ich geil!" :D
Ich bin wirklich absolut begeistert von dieser Story! Dein Schreibstil gefällt mir sehr!
Würde mich über mehr solcher Sachen freuen.
11.05.2016 | 02:43 Uhr
"Blut floss seine Oberschenkel herab"
Alles... Alles, wirklich alles bis auf das war geil...
Ich kann kein Blut sehen bei anderen Menschen, und dann habe ich es mir vorgestellt... x-x *umkipp*
Ich würde gern wissen, wie Misaki reagieren würde am nächsten Tag... und wie sich Usagi dann fühlen würde, bei Misakis Verletzungen...
Ich mein... alter... Misaki hat geblutet q-q Ich will gar nicht wissen wie viel Blut da war... so hart wie Usagi ihn durchgenommen hat... *erneut umkipp bei der Vorstellung*
Aber sonst wars schon iwie geil... xDDD
Und das wegen deinem Freund tut mir Leid :/ Wie kommt man auf die Idee, betrunken Käse zu schneiden...? xD Aber ich hoffe, dass jetzt alles wieder in Ordnung ist!

Liebe Grüße, Miharu o/
08.05.2016 | 00:51 Uhr
Hallu, :3

OMG... ich sage nur OMG. Es war einfach nur geil. *sabber*
Ich fand dein Schreibstil einfach nur Perfekt. Es hat Spaß gemacht diesen OS zu lesen.
Misaki sollte mal öfters so willig sein. XD Der arme are Usagi. Da kriegt er sowas mal serviert und musste sich anfangs noch zurückhalten... der arme. :P Aber dann, ein Glück, übermannte ihn ja das verlangen nach den, sabbernden, keuchenden, willigen Misaki. *-*
Also joa, danke für so ein gutes OS, schreib mehr davon. :*

LG
Loulalein
17.04.2016 | 18:29 Uhr
Auch wenn ich nicht wirklich gut bin im Umgang mit Worten und kb habe alles ausschweifend zu loben: deine FF war echt gut ! Endlich mal ein Misaki wie ich ihn mir öfter im Anime wünschen würde ! Hoffe es bleibt nicht nur bei einer Junjou romantica FF wie dieser ;)
21.02.2016 | 00:28 Uhr
Hi
Also ich fands echt mega cool, ich bin durch mit dem Anime und ich fand den auch sehr cool,
aber Misakis rum Geheule furchtbar, also ich dachte mir ok wenn du Usagi-san nicht haben willst dann gib mal her xD
also wirklich cool :)

lg Kati
Innan (anonymer Benutzer)
12.02.2016 | 23:50 Uhr
Huhu,
bin ja scheinbar nicht die/der einzige der Abends auf diese super geniale FF gestoßen ist.
Es klingt nun wahrscheinlich seltsam, aber ich liege im Bett höre depri Musik, lese deine FF und nebenbei läuft Hellsing... Gruselig...
Ich schweife ab, also deine Geschichte ist sehr interessant.
Ich habe so drüber nachgedacht und bin zum Schluss gekommen, dass Akihiko wohl extrem stark sein muss, denn Misaki ist schließlich seine Große und Wahre Liebe, und dann ist er so willig, wie kaum ein anderer.
Und bis er zu Hause war hat er stand gehalten, wäre aber nicht das erste Mal gewesen, dass sie es im Parkhaus getrieben hätten!
Ich finde es unglaublich sexy, wie Misaki mit seinen verschleierten Blicken da liegt.
Aber wenn er unseren Autor ritt, dann muss es ja noch so sexyer aussehen. Schmacht....
Diese Droge muss ja in sich haben, wenn sie es die gefühlte ganze Nacht Sex hatten.
Wie sich Misaki wohl am nächsten Tag fühlen wird, schließlich muss er ja unglaubliche Schmerzen haben und sich zu Tode schämen, denn er traut sich ja nix und plötzlich ist er wie eine Hure.
Du hast es fantastisch geschrieben, den Stil mag ich sehr. Misaki wird vermutlich nie wieder in einen Club gehen, ist wohl ein beschissenes Trauma geworden. Unter Drogen gestellt, zu viel Alkohol Konsum, fast vergewaltigt und nun extem gevögelt.
Denkst du Misaki wird sauer auf Usagi sein? Vielleicht am Anfang und dann wird er doch zu ihm gehen und sich bedanken, für die Rettung denn es war ja eine
Aikawa wird höchst wahrscheinlich ausflippen beim nächsten Kapitel, dass Usagi ihr geben wird. Ob sie wohl ahnt, dass dies Wirklichkeit ist und nicht nur eine Mischung aus Fantasie und Hobby?
Wenn sie es erfahren sollte, wir Misaki wohl nicht einmal mehr zur Arbeit gehen. Wie lang es wohl dauern wird, bis dieser Schmerz den Misaki haben wird, nachlassen wird?
Ich hab mich fast nicht mehr eingekriegt vor lachen, als ich deine Schlussworte las, denn so häufig habe ich auch schon so eine Floskel benutzt! XD
Tja das wäre alles was mir dazu einfällt, ich wünsche dir noch ein erfülltes Leben

mit besten Grüßen
Innan

P.S. ich finds Klasse, dass mal eine so etwas rein gestellt hat, gehört auch dazu! Danke
16.10.2015 | 23:51 Uhr
Ich fasse zusammen...Ich liege im Bett und wollte eigentlich schlafen, es ist 23:50 Uhr und ich habe keine Ahnung wie ich auf dieser FF gekommen bin xD
Aber eins kann ich sagen:
ICH BEREUE NICHTS! :D
Holy shit! Das war der mit ABSTAND BESTE Lemon den ich je gelesen habe o.O Ein williger Misaki ist auch mal was neuen xD
Auf jeden Fall hast du ein guten Schreibstil, (jetzt erstmal abgesehen von dem Inhalt :'D) Der Inhalt war mehr als gut xD
Mach weiter so, auch bei anderen Genres!
Schön Abend dir noch :3
Lg. Ninax3xD
SerenaSenshi (anonymer Benutzer)
31.08.2015 | 06:54 Uhr
Ich bin von deiner Geschichte begeistert, sie ist mitreißend und fesselnt:D ich mag deinen Schreib style er ist entspannend und nicht abgehackt man kann so immer weiter lesen und denkt sich "wie geht es weiter"?, man bekommt einfach nicht genug, und dann noch Yaoi*-* ich bin im 7 Himmel angekommen:D
12.08.2015 | 16:04 Uhr
Hay
I luv junjou Romantica auch
Und deine Story ist sooo was von geniaaal
Drogen machen oft aus einem.Uke eine aktivere person
Manchmal sogar zu seme
Aber das wäre zu viel für Misaki
Lg
Taraaa
08.08.2015 | 19:09 Uhr
versaut...
YAY, endlich mal versaut`O.O´;)
es gibt doch nix besseres auf der Welt, net war?
Zur Story: Find ich echt gut geschrieben.
Gibt ja auch nich sehr viele hier die endlich mal Misaki die Initiative ergreifen lassen...schade eigentlich...
Aber Misakis Arsch tut mir schon leid;)
LG
Nezumi-senpai*~*
02.08.2015 | 13:34 Uhr
Hey Hey ^_____^

Yeah Baby *O* Das war doch mal ein heißer OS *mich gerade daran verbrannt habe*
Yup, Misakis Passivität kann einem wirklich langsam auf den Keks gehen, nicht? Ich meine, die beiden sind jetzt schon sooo lange ein Paar, da könnte Misaki echt mal einen Schritt auf Usagi zugehen^^
Der Mann scheint eine Engelsgeduld zu haben :P Tja, wo die Liebe hinfällt^^ Auf jeden Fall fand ich den OS super heiß *3* Schon lange nicht mehr so war hrrr-haftes hier gelesen! Die beiden hätten es ruhig noch länger treiben können *muahahhaaaaa* Man merkt gar nicht, dass du noch nicht so viel Erfahrung hast, was Lemons betrifft ;3 Dein Schreibstil ist hammer <3 Ich würde mich wirklich über mehr solcher smexy OSs freuen ;333

Liebe Grüße
Kätzchen
02.08.2015 | 08:27 Uhr
Huhu :)
Ich habe gerade deinen tollen OS entdeckt und bin begeistert :D
Ich meine, ich habe nichts dagegen, dass Misaki passiv ist,
aber er ist mir auch zu passiv, sodass ich manchmal am liebsten in die
Serie springen würde, nur um ihn einen schubs in die richtige Richtung zu geben! >.<
Der OS war nachvollziehbar, was Misaki angeht und auch wenn ich Akihikos Verhalten
teilweise zu übertrieben fand. Ich meine natürlich kann er sich unter diesen Umständen sehr
schwer zurückhalten, aber an irgendeinem Punkt hätte er sich dann sicher zurückgehalten.
Naja ist nur meine Meinung ;)
Ansonsten tolle Arbeit,weiter so ! * daumen hoch zeig *
Liebe Grüße,
Lynoria ^^
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast