Autor: SSnowWhiteW
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
05.05.2016 | 21:50 Uhr
zu Kapitel 9
Hallo

Ich muss erstmal sagen, dass ich es schön finde, eine regelmäßig geupdatete Fanfiktion zu Doremi zu lesen (ich hätte mit mehr Geschichten zu dem Anime gerechnet ).

So, das Positive zuerst, ich mag deine Umgestaltung der Geschichte des Animes und all die kleinen Änderungen die du gemacht hast. Außerdem habe ich beim Lesen immer wirklich das Gefühl gehabt, eine Episode der Serie zu "lesen".

So, zum Negativen. Du hast ein paar schöne Rechtschreibfehler oder sogar Formfehler drinnen ( du wechselst plötzlich in die Ich - Perspektive und wieder zurück). Das schwächste an deiner Geschichte sind aber die Geschichten selbst. Die Geschichte mit dem Hasen, natürlich kann man das Mädchen verstehen, aber simples mit den Eltern reden hilft hilft nicht, selbst wenn man den Eltern sagt, dass es wichtig ist. Wäre sie einen Kompromiss eingegangen, wäre es Ok, aber so...ich bin mir nicht sicher.
Außerdem die Lehrerin wirkte, zumindest für mich, viel zu übertrieben streng dargestellt. Ich denke, dass das ist, was du machen wolltest, aber es wirkt zu übertrieben.

Ansonsten gefällt mir deine Geschichte wirklich sehr. Sie wirkt einfach sehr wie etwas, das in der Show wirklich laufen würde. Und sonst gibt es keine "richtigen " Fanfiktions zu Doremi. Ich freue mich schon auf mehr.

Gruß Sinankooesa