Reviews 26 bis 49 (von 49 insgesamt):
01.05.2016 | 15:49 Uhr
zur Geschichte
Hi, schreibst du diesen Monat wieder. Ernsthaft ich hätte nicht gedacht das deine Geschichte mir auf einmal so wichtig ist... ich habe echt jeden Tag rein geguckt und gehofft das du wieder geschrieben hast... obwohl du gesagt hast das du wahrscheinlich nicht schreibst. Wenn du einen Termin hast kannst du ihn mir vielleicht sagen? Bitte, diese Geschichte ist mir so ans Herz gewachsen.

Antwort von Setosgirlfriend am 01.05.2016 | 18:08:43 Uhr
Hey^^
Ich versuchs. Denn es stehen noch ein paar letzte Arbeiten an und eine Prüfung auf die ich mich konzentrieren muss, aber ich versuch weiterzuschreiben!^^
Oh entschuldige, aber mir hat die Motivation gefehlt und sie fehlt mir teilweise immer noch, aber ich arbeite daran!^^
Wow das freut mich gerade richtig, dass dir meine Geschichte so sehr ans Herz gewachsen ist! :-)
Einen Termin hab ich noch nicht, aber wie gesagt ich arbeite daran! :-D
Ich hoffe du bleibst meiner Geschichter auch trotzdem weiterhin treu! :)
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend/ Freya
19.03.2016 | 13:58 Uhr
zu Kapitel 9
Hallöchen ovo

Mal wieder eine mega Kapitel- wie ja eigentlich immer ^^ Du hast es echt spannend geschrieben und Sayaka und Kyoko sind einfach zu süß *-* Genau wie Homura und Madoka, ich hoffe das sie sich noch näher kommen :3 Ich hoffe du spannst mich nicht so lange auf die Folter, sonst platze ich XD

Deine Yume-Neko ^^

Antwort von Setosgirlfriend am 01.05.2016 | 18:05:18 Uhr
Hey^^
Sorry für die späte Rückmeldung irgendwie hab ich das verpennt^^'
Ja die Beiden sind echt süß zusammen, aber ich mag Homura und Madoka zusammen etwas mehr! :-)
Oh keine Sorge die Beiden kommen sich noch näher!^^ ;-)
Es dauert noch etwas, aber ich arbeite am nächsten Kapitel, auch, wenn mir gerade etwas die Motivation fehlt!^^
Lg deine Setosgirlfriend/ Freya
Youki (anonymer Benutzer)
01.03.2016 | 21:02 Uhr
zu Kapitel 9
Guten Abend, ich nerve dich bestimmt schon aber eine Frage brennt mir unter den Nägeln. Könntest du vielleicht nur wenn du Lust hast mal eine FF nur zu Kyoko X Sayaka machen du kannst das sooooo gut. Wie gesagt deine Entscheidung.
Dan LG Youki Guten Nacht.

Antwort von Setosgirlfriend am 01.03.2016 | 21:35:53 Uhr
Hey^^
Nein du nervst nicht! Im Gegenteil ich freue mich immer über Fragen!^^
Hm mal sehen ich müsste mir mal einen Plot überlegen und zur Zeit habe ich noch andere FFs/ OS in Planung, aber mal sehen, was sich machen lässt!^^ ;-)
Ich bin der Entscheidung jedenfalls nicht abgeneigt!^^
Ich wünsche dir auch eine gute Nacht!:-)
Lg deine Setosgirlfriend / Freya
Youki (anonymer Benutzer)
25.02.2016 | 21:01 Uhr
zu Kapitel 9
Omg dieses Kapitel hat mir den Tag gerettet ist so geil als Kyoko und Sayaka sich geküsst haben. Es ist so spannend hoffentlich schreibst du bald wieder. Ich liebe deine Fanfiktions. Shaft nimm dir ein Beispiel!
Bald kommt ja auch der neue Madoka Magica Film ich glaube er hieß ,, Madoka Magica Compent'' glaube ich. Naja aufjedenfall geiles Kapitel.
LG Youki

Antwort von Setosgirlfriend am 25.02.2016 | 21:25:14 Uhr
Hi^^
Wow danke schön für dein Review!
Es freut mich, dass dir die Stelle gefallen hat!:-)
Wow vielen Dank für das Kompliment!*-*
Das freut mich wirklich sehr, dass sie dir gefällt!^^
Ja ich weiß ich hab den Trailer gesehen, hoffentlich war das nicht nur ein Aprilscherz!^^'
Ich will noch einen Film!:-)
Ich versuche so schnell es geht weiter zu schreiben!^-^
Wow danke, danke, danke dein Review hat mir gerade den Abend versüßt!:-D
Bis zum nächsten Mal
Lg deine Setosgirlfriend / Freya
Youki (anonymer Benutzer)
22.01.2016 | 19:42 Uhr
zu Kapitel 8
Deine Fanfiktions sind super ich live sie ich warte schon so lange auf das nächste Kapital weist du schon wan du es schreibt?

Antwort von Setosgirlfriend am 22.01.2016 | 20:30:46 Uhr
Hey^^
Danke schön für dein Review! Es freut mich wirklich sehr, dass es dir gefällt! :-D
Ich schreibe schon am nächsten Kapitel und bin bald damit fertig^^
Ich wette es wird dir gefallen! :-)
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend/ Freya
23.12.2015 | 21:07 Uhr
zu Kapitel 8
Hi,
die arme Madoka tut mir total leid. Das wird noch einen ziemlichen Zickenkrieg geben wenn sie Homura näher kommt, dabei ist sie so unschuldig und lieb. Da tut sie mir jetzt schon leid.
Und am Ende, das Humora nicht weiß was ein Vergnügungspark ist, ich hab so gelacht. Naja sie kommt aus der Hölle, da ist es klar das sie so etwas nicht kennt.
Lg Jessika

Antwort von Setosgirlfriend am 23.12.2015 | 23:02:46 Uhr
Hey^^
Danke schön für dein Review!^^
Ja die arme Madoka, das wird nicht leicht für sie!^^'
Das wird definitiv nicht einfach! Mami ist schließlich keine leichte Gegnerin!^^'
Naja also da es in der Hölle keine Vergnügungsparks gibt... ;-)
Ja ich hab auch gelacht, vor allem, als ich mir ihren Gesichtsausdruck vorgestellt habe, als sie so in ihrem Bett lag und ihr eingefallen ist, dass sie nicht mal weiß, was ein Vergnügungspark ist. XD ^^'
Noch mal vielen Dank für dein Review! :-D
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend/ Freya
07.12.2015 | 19:23 Uhr
zu Kapitel 7
hey, das war ja mal ein Kapitel. Ich muss sagen ich mag Mami total. Einerseits strahlt sie diese erwachsene Selbstsicherheit aus, aber wenn Homura in der Nähe ist dann unterwirft sie sich. Ich bin gespannt ob die beiden vielleicht eifersüchtig werden wenn Homura und Madoka sich näher kommen.
Lg Jessika

Antwort von Setosgirlfriend am 07.12.2015 | 19:39:55 Uhr
Hey^^
Danke schön für dein Review!:-)
Es freut mich, dass dir Mami gefällt!^^
Tja Homura ist sozusagen ihre Herrin, auch, wenn Homura das locker sieht nimmt Mami es aber sehr ernst!^^
Außerdem ist sie richtig in sie verliebt, also...^^'
Tja wer weiß?;-)
Kyouko auf jeden Fall nicht, sie hat ja Sayaka xD
Lass dich überraschen wie es weitergeht oki?^^
Bis zum nächsten Mal. :-)
Lg deine Setosgirlfriend/ Freya
30.11.2015 | 01:28 Uhr
zu Kapitel 7
Hey :)

Also gleich vorne weg: Das Kapitel war der Hammer :D
Dafür, dass es dein allererster Lemon war, war es echt verdammt gut geschrieben ^^
Ich persönlich, kann ja eigentlich sowas überhaupt nicht schreiben ^^ weiß irgendwie nie so richtig, wie ich daran gehen soll ^^ deswegen hab ich es meiner story immer bloß angedeutet xD
Naja, vielleicht wage ich mich in der Fortsetzung mal ran :D
So, weiter im Text :D
Ich hatte dir ja im letzten Review Skepsis geäußert, gegenüber HomuraxMami, aber du hast es echt geschafft, dass ich das Kapitel mit vergnügen gelesen hab :)
Du hast eine Dynamik zwischen den Beiden geschaffen, die mich wirklich dazu gebracht hat, dass ich die Beiden jetzt shippe. Zumindest in der Story :D
Ich hatte auch immer das Gefühl, dass die Charaktere vollständig IC waren ^^
Ihr handeln war absolut nachvollziehbar ^^
Mami als kleine masochistin passt perfekt xD
Bisschen stocken musste ich dann aber doch, als Kyoko dann dazu kam und ablehnte mit: "das nächste mal gerne" :D
Tolle Freundschaft haben die drei da xD
Aber irgendwie wieder passend ^^
Homura, als Tochter des Teufels, baut sich ihren eigenen Harem xD
Süß fand ich, wo Kyoko sich nur auf morgen wegen Sayaka freut :)

Ich liebe diese Story ^^
Hoffe du Schreiber schnell weiter :)

Liebste Grüße, SuperScriptionOfData

Antwort von Setosgirlfriend am 30.11.2015 | 14:45:41 Uhr
Hey^^
Wow danke schön! Es freut mich, dass es dir so sehr gefallen hat! :-D
Ich dachte schon das Kapitel wäre schlecht, oder zu intim.^^'
Danke schön für das Kompliment ^///^
Ach das kriegst du auch hin, da bin ich mir sicher!:-)
Ja ich war skeptisch wegen den Leuten die Mami x Homura nicht so toll finden, darum freut es mich umso mehr, dass es dir Spaß bereitet hat es zu lesen! :-D
Haha cool darauf bin ich jetzt wirklich stolz!^^
Ja eine sehr tolle Freundschaft xD
Gut das du es passend findest und es dich nicht abgeschreckt hat^^
Ja sie ist ja schließlich die Tochter des Teufels und sie verführt gerne Leute auch Mami und Kyouko können sich dem nicht entziehen!^^ Nicht, dass sie es wollten. ;)
Außerdem was wäre die Tochter des Teufels, ohne ihren eigenen Harem? XD Irgendwie wäre das...peinlich?^^'
Oh man ich musste bei dem Satz mit dem Harem so lachen! XD
Ja unsere liebe Kyouko und Sayaka mal sehen wie sich das zwischen den Beiden noch entwickelt :-)
Aww danke schön^-^
Mach ich keine Sorge!:-)
Danke noch einmal für dein Review es hat mich wirklich sehr gefreut!:-D
Bis zum nächsten Mal^^
Lg deine Setosgirlfriend/ Freya
22.11.2015 | 12:35 Uhr
zu Kapitel 6
Hallo!^^
Sooo...endlich komme ich dazu, dir auch mal wieder ein Review zu schreiben! :3 Bitte entschuldige, dass ich mich erst so spät melde...Ich habe die zwei Kapitel nun nachgeholt und sie haben mir beide sehr gefallen! :) Spannend, dass es jetzt mehr um Kyouko und Sayaka geht!^^ Aber auch Mamis Part fand ich cool - ist da etwa jemand eifersüchtig auf Madoka? xD Interessant....bin gespannt, wie sich das noch entwickelt bzw. wie lange Mami ihre Gefühle unterdrücken kann. Habe irgendwie Sorge, dass sie gegen Madoka vorgehen könnte...^^" Denn sie ist ja nicht die liebe, nette Mami aus dem Original, sondern eine Dämonin und das merkt am ihrem Verhalten auch an - ich frage mich, welche Konsequenzen ihre Gefühle noch haben werden.
Aber nun zu Kyouko und Sayaka~ Achja, ich mag die beiden.^^ Niedlich, wie du Kyoukos Gefühle zu Sayaka beschrieben hast - dass sie sie an sich selbst erinnert und so. :3 Auch cool Kyouko wie im Original Äpfel essen zu sehen.
Die Action-Szene hat mir sehr gefallen. :D Arme Sayaka....O.o Hab ich mich erschrocken, als die Typen sie so angegriffen und sogar bis zur Ohnmacht gewürgt haben. Was Kyouko mit denen anstellt, ist aber auch nicht gerade zimperlich. xD Boah, sie ist ganz schön stark und echt brutal. O.o Ihre Fähigkeiten gefallen mir~ Tjaaa, die Typen werden Sayaka wohl nicht mehr belästigen...
Ein Glück konnte Kyouko Sayaka retten. ^^ Interessant, wie du das mit der Kirche beschrieben hast - passt zu Kyouko x3 (irgendwie ironisch, dass sie jetzt ein Dämon ist xD). Die beiden waren so süß! x3 Das mit Kyoukos Schwester fand ich auch gut eingebracht....offenbar gibt es in der Hölle auch soetwas wie Gangs...ganz schön traurig, was mit ihr passiert ist. D:
Doch zumindest konnte Kyouko diesmal jemanden beschützen und offenbar haben die Ereignisse sie und Sayaka einander näher gebracht, auch, wenn sie sich das beide nicht eingestehen wollen. :3
Schön, dass sie jetzt von vorne anfangen wollen~ Ich bin sehr gespannt, wie sich alles noch entwickelt.^^
Liebe Grüße~

Antwort von Setosgirlfriend am 22.11.2015 | 12:47:23 Uhr
Hi^^
Erst einmal vielen Dank für dein Review!
Ich hab mich sehr darüber gefreut!:-D
Ist nicht schlimm wegen der Verspätung, besser spät als nie^^
Tja das mit Mami und Madoka...mal sehen;-)
Ja wie lange sie wohl noch ihre Gefühle geheim halten kann?
Es freut mich, dass ich ihr Verhalten als Dämonin gut rüberbringe^^
Ich bin froh, dass dir das mit den Gefühlen der Beiden gefallen hat. Ich dachte schon es wäre zu wenig!^^'
Ja ich finde das mit den Äpfeln musste sein!^^ Typisch Kyouko manche Charaktere ändern sich wohl nie xD
Es freut mich, dass dir die Szene und ihre Fähigkeiten gefallen haben!:-)
Und was sagt uns das? Mach Kyouko niemals wütend und vor allem, nimm ihr niemals Sayaka weg! Das könnte sonst sehr unangenehm werden!^^' xD
Ja das mit der Kirche war auch irgendwie ein Muss. Ich hab die Stelle aus dem Anime direkt vor mir gesehen und mit dem Sonnenuntergang und allem...wunderschön und passende Szenerie für eine beginnende Romanze!:-D
Ja in der Hölle gibt es auch so etwas wie Gangs, ja arme Momo! D:
Ja das haben sie auch, wenn sie es nicht richtig wahrhaben wollen!^^
Ein Neuanfang ist für die Beiden das Beste und mal sehen, wie sich das noch entwickeln wird;-)
Bleib weiterhin gespannt!:-)
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend / Freya
24.10.2015 | 20:06 Uhr
zu Kapitel 6
hi, so nun schreib ich auch mal wieder.
Die beiden Streithähne haben sich nun also vertragen, ich frag mich wie lange das anhält.
Das Kyoukou ihre Schwester nicht beschützen konnte ist echt traurig, aber dieses Schicksal gibt ihr mehr Menschlichkeit. Dadurch wirkt sie nicht mehr so biestig und abweißend.
Bin gespannt wie sich das mit den beiden weiterentwickelt.
Lg Jessika

Antwort von Setosgirlfriend am 24.10.2015 | 20:52:12 Uhr
Hey^^
Danke schön für dein Review!:-)
Tja wie lange das wohl hält?
Ja es ist traurig, dass Kyouko sie nicht beschützen konnte, aber du hast Recht es verleiht ihr wirklich mehr Menschlichkeit!
Daran habe ich gar nicht gedacht^^'
Da kommt definitiv noch einiges auf die Beiden zu!
Leicht haben sie es bestimmt nicht!^^'
Aber lass dich einfach mal überraschen!:-)
Danke noch einmal für dein Review!:-D
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend / Freya
23.10.2015 | 08:58 Uhr
zu Kapitel 6
Hey^^


Tja wo soll ich anfangen? Also erstmal ist das Kapitel mega gut gelungen, obwohl es nicht so lang wie die anderen war! Es war echt spannend und ich habe mich die ganze Zeit gefragt was passiert ^^ das ist soschön das die Beiden sich jetzt so gut verstehen :3 auch die Vergangenheit von Kyoko hast du sehr gut beschrieben und zum Ausdruck gebracht! Ich hoffe, das die beiden sich noch näher kommen^^
Ich hoffe du schreibst bald weiter :D


Bis bald,
LG Yume-Neko/Yui ovo

Antwort von Setosgirlfriend am 23.10.2015 | 13:24:02 Uhr
Hey^^
Danke für dein Review!:-)
Es freut es mich, dass es dir trotz der Kürze gefallen hat!^^
Danke schön:-D
Keine Sorge ich kann dir versichern, dass da noch einiges zwischen ihnen passieren wird!^^
Mach ich keine Sorge:-)
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend/ Freya
23.10.2015 | 00:45 Uhr
zu Kapitel 5
Hey :)
Boah, endlich konnte ich mal meinen inneren Schweinehund besiegen und dir ein Review für deine wunderbare Geschichte hinterlassen ^^"
Bin leider chronischer Schwarzleser :D
Und echt ziemlich faul xD
Kannst dich also jetzt ruhig geehrt fühlen ^^
Spaß, du schreibst mir auch immer so fleissig Reviews, also kann ich mich ruhig mal revanchieren :)
Erstmal: Ich liebe deine Geschichte :)
Ich verfolge deine Geschichte schon seitdem Tag, an dem das erste Kapitel rauskam und ich bin echt begeistert ^^
Manchmal gefällt mir deine Geschichte besser als meine eigene ^^'
Die Idee, mit Homura als Lucifer's Tochter ist echt sehr gut und auch das Kyoko und Mami ihre Partner sind, finde ich gut.
Wobei Mami mir etwas Angst macht xD Sie ist echt ziemlich Besitzergreifend Homura gegenüber ^^
Liegt wahrscheinlich einfach daran, dass ich HomuraxMami einfach nicht leiden kann. Ich finde die beiden können einfach nicht miteinander. Vor allem nicht nach dieser einen bestimmten Szene in Rebellion ^^
Denke, dass du weißt, welche ich meine, ohne das ich jetzt spoileren muss ^^
Außerdem ist Homura in meinem Kopf einfach "madosexuell" xD
Nun zu Madoka: Sie ist bestimmt ein Engel, wie du es angedeutet hast ^^
Was mir ehrlich gesagt echt leid tut, da sie irgendwie einfach keine normale Beziehung mit Homura führen kann :D wobei die Beiden das meiner Meinung nach mehr als nur verdient haben ^^
Und ich glaube auch, dass Madoka und Mami noch einmal einen richtigen "Bitchfight" wegen Homura haben werden xD
Kyoko ist ja echt ziemlich brutal bei dir :D
Das sie sich mit Sayaka streitet, ist ja völlig normal (Ich musste übrigens so lachen, als ich Blauwal gelesen habe xD Ich finde das herrlich, dass das sich so sehr bei dir eingeprägt hat :D)
Aber das sie ihr gleich einen Schlag in die Magengrube gibt ^^"
Wobei, im Anime wollte sie sich ja auch erst gegenseitig umbringen ^^
Aber, dass sie die Kerle umgebracht hat, hat mich erst völlig geschockt (als ich dann das neue Kapitel gelesen habe, konnte ich sie vollkommen verstehen).
Ich dachte echt, dass sie sie nur windelweich prügelt ^^
Der KyokoxSayaka Moment in Kapitel 6 war übrigens perfekt ^^

So, genug gelabert ^^
Ich werde mich bemühen, dass ich dir nun zu jedem neuen Kapitel ein Review schreibe :)

Liebste Grüße,
SuperScriptionOfData

Antwort von Setosgirlfriend am 23.10.2015 | 13:21:41 Uhr
Hey^^
Erst einmal vielen lieben Dank für dein Review!
Es hat mich echt sehr gefreut! :-D
Danke schön für die ganzen Komplimente!^///^
Echt? Manchmal finde ich deine Geschichte besser als meine^^
Es freut mich, dass dir die Ideen gefallen^^
Tja es lebe das AU:-)
Ja ich weiß, was du meinst, aber ich mag eigentlich so ziemlich alle Pairings^^ ( Außer Sayaka x Madoka und Madoka x Mami ich finde das passt nicht^^')
Ja da hast du schon irgendwie Recht xD
Tja, das mit dem Engel...lass dich mal überraschen!:-)
Haha xD mal sehen, aber gute Idee mit dem Bitchfight!^^
Joa aber es ist ein AU und zu Kyouko passt das irgendwie...^^'
Ja der Satz ging mir nicht mehr aus dem Kopf und da dachte ich, dass ich ihn einfach einbauen musste, weil er so genial war!^-^
Ja das mit den Kerlen. Es liegt nicht nur an ihrer Schwester( aber überwiegend), die Jungen haben sie in ihrer wahren Gestalt gesehen und es wäre nicht so toll, wenn Engel herausfinden würden, dass Dämonen auf der Erde sind!^^'
Das würde den Konflikt nur noch mehr anheizen und das ist nicht so toll!^^'''
Es freut mich sehr, dass dir der Moment gefallen hat! Ich dachte schon es wäre zu wenig Kyouko x Sayaka, aber wie sagt man so schön? Eile mit Weile :-D
Aww danke schön^^
Ich hoffe dir gefallen auch die nächsten Kapitel!:-)
Wobei das nächste viel Mami x Homura enthält, wirklich viel!^^
Bis bald
Lg zurück deine Setosgirlfriend/ Freya
19.09.2015 | 14:04 Uhr
zu Kapitel 5
Hallöchen ^^

Mal wieder ein mega Kapi! Ich würde alles dafür geben das mich Kyoko auch einmal so rettet haha :D
Ob da noch mehr zwischen den beiden kommt und was jetzt zwischen Mami, Homura und Madoka passiert?
Schreib bitte schnell weiter damit ich bald die Antworten weiß ^^
Schönes Wochenende und bis bald,
deine Yume-Neko/ Yui owo

Antwort von Setosgirlfriend am 19.09.2015 | 18:33:37 Uhr
Hi^^
Danke schön für dein Review!:-)
Tja lass dich mal überraschen!^^
Ich sag nur das Rat des Schicksals dreht sich immer weiter,...was wohl zwischen Mami, Homura und Madoka noch passiert?;-)
Bleib gespannt! ^^
Mach ich keine Sorge. ^^
Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende :-)
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend / Freya
Araliah Paradeus (anonymer Benutzer)
18.09.2015 | 14:40 Uhr
zu Kapitel 5
Huhu!^^

Wow, Action in der Tat ^^ Kyouko ist ja ganz schön erbarmungslos :D Bin gespannt, wie das mit ihr und Sayaka - übrigens, schöner Name *-* - wohl weitergehen wird *hibbelig auf und ab hupf*
Aber mal ehrlich, das war eine dumme Antwort :D Sie killt einen und der Typ denkt, sie sei ein Engel? Engeln ist es verboten zu töten, das hab ich mal iwo gelesen :D
Aber gut, vielleicht wusste er es ja nicht :D ;)
Das war's auch schon ^^ Schreib bald weiter <3

LG, Aylin *die sich noch einen Teller Spaghetti Carbonara schnappt und sich in den Chat verzieht ;)*

Antwort von Setosgirlfriend am 18.09.2015 | 17:03:54 Uhr
Hey^^
Es freut mich, dass es dir gefallen hat!:-)
Ja Kyouko kann ganz schön erbarmungslos sein, wenn sie will aber in all den Jahren in der Hölle hat sie gelernt sich durchzusetzen und...dazu später mehr!^^
Das wirst du bald erfahren!^^
Er dachte er könnte sie durch diese Antwort besänftigen, sodass sie ihn verschont und runterlässt,...sein letzter Fehler!^^'
Bleib gespannt^^
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend / Freya
10.09.2015 | 20:28 Uhr
zur Geschichte
Hallo!^^
Mir hat das neue Kapitel wieder sehr gefallen. ^^
Mami und Kyouko scheinen sich ja jetzt auch langsam in die Menschenwelt einzugewöhnen und sich Madoka zu nähern - ich habe irgendwie kein gutes Gefühl bei der Sache...was haben die beiden und Homura nur vor? o.o
Neugierig hat mich dieser eine Satz bezüglich Mami gemacht, dass etwas nicht mit ihr stimmt - was da wohl hintersteckt?
Ich freu mich, dass Sayaka vorgekommen ist - auch sie kommt gleich in den Kontakt mit den Dämonen. ^^
Kyoukos und Sayakas Gekabbel ist so niedlich. xD Blauwal - gemein, Kyouko, sehr gemein - aber lustig...^^"
Ich bin gespannt, wie sich das mit Sayaka und Kyouko noch entwickeln wird...o.o
Das Gleiche gilt auch für Madoka und Homura. Schließlich wächst Homuras Interesse von Kapitel zu Kapitel und sie denkt ja auch darüber nach, eine Beziehung mit einem Menschen einzugehen. Ich frage mich, wie das gemeint ist - nur die reine Interaktion oder auf emotionaler oder körperlicher Ebene...
Interessant fand ich auch, wie du Homuras Neigung zur Neugier beschrieben hast. Das konnte man gut nachvollziehen, auch, wie sie dies auf Madoka bezieht. Ich hoffe, es gibt disbezüglich keinen Ärger mit ihrem Vater...
Ich mag, wie elegant du Homura beschreibst btw ^^ Sie scheint ja auch darauf bedacht zu sein, möglichst würdevoll zu wirken und sich durch Madoka keine Blöße oder Schwäche zu geben. Ich frage mich, wie lange das gutgeht. o.o
Ich bin sehr gespannt aufs nächste Kapitel und freu mich schon aufs Weiterlesen :3
Liebe Grüße
Kurona :3

Antwort von Setosgirlfriend am 10.09.2015 | 22:48:45 Uhr
Hey^^
Danke schön für dein Review!:-)
Tja was haben sie wohl vor?^^
Und das mit Mami...lass dich überraschen! Das wirst du schon bald erfahren!^^
Ja Sayaka darf natürlich nicht fehlen!^^
Ich sag nur eins ihre Beziehung wird schon bald eine drastische Wendung nehmen!;-)
Tja wie ist das wohl gemeint?^^ lass dich überraschen:-)
Homura war schon immer als Regelbrecherin bekannt, hm ob sie sich Lu widersetzt? Mal sehen^-^
Danke schön^//^
Genau so wollte ich sie nämlich rüberbringen. Sie ist schließlich die zukünftige Königin der Hölle und muss sich so benehmen! Sie hat es so gelernt und nun lernt nun die Welt durch Madoka in neuen Farben kennen.^^
Außerdem ist sie mächtig und stolz, da sie eine der mächtigsten Dämonen überhaupt ist. Blöße und Schwäche sind für sie inakzeptabel!^^
Ja wie lange das wohl gutgeht?^^'
Ich denke das nächste Kapitel wird dir gefallen^^
Danke noch einmal für dein Review!:3
Bleib weiterhin gespannt!^^
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend / Freya
01.09.2015 | 20:27 Uhr
zu Kapitel 4
hi, nun sind Kyouko und Mami gerade erst so kurz auf der Schule und schon gibt es streit. War aber klar das Kyouko und Sayaka aneinander geraten. Die sind beide solche Stürköpfe und angriffslustig bis zum geht nicht mehr.
Blauwal, ich schmeiß mich weg, das könnte direkt aus dem Anime stammen. Du triffst die Charaktere sehr gut. Hoffe das ganze klärt sich wieder.
Lg Jessika

Antwort von Setosgirlfriend am 01.09.2015 | 22:07:50 Uhr
Hi^^
Danke für dein liebes Review!:-)
Jap die beiden ähneln sich mehr, als sie zugeben wollen^^
Dass die Schule noch steht? Das wundert mich irgendwie^^
Ja das hab ich aus einer anderen Fanfiktion und fande das einfach so phänomenal, dass ich das einfach einbauen musste! ^^
Aber es stimmt es könnte wirklich aus dem Anime stammen!:-)
Ja es klärt sich wieder...vielleicht schon etwas zu schnell...wir werden sehen^^
Lass dich überraschen;-)
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend/ Freya
Araliah Paradeus (anonymer Benutzer)
19.08.2015 | 19:58 Uhr
zu Kapitel 3
Hi! ^^

Und gelesen!^^ Ich muss sagen, es gefällt mir zunehmend besser. Und obwohl ich es vorhatte und mein Geld da war, habe ich mir die Manga noch immer nicht besorgt >.<
*sich fest vornimmt das mit dem nächsten Gehalt zu ändern*
Der Kampf von Mami und Kyouko war sehr interessant und ich kann Homura verstehen, ich hätte auch eher weibliches Personal bevorzugt ^^
Nur, ist Madoka im Manga auch so forsch? "Du sollst mich doch Madoka nennen!" ^^
ich bin schon gespannt auf das nächste Pitelchen ^^
Deine Aylin <3

Antwort von Setosgirlfriend am 19.08.2015 | 20:53:46 Uhr
Hey^^
Vielen lieben Dank für dein Review!:-)
Es freut mich, dass es dir gefällt! ^^
Mach das^^ Wobei ich dir den Anime eher empfehle, da im Mangas ein paar Änderungen sind und nicht alles so wie im Anime ( an den ich mich halte^^) ist.
Ja ich auch^^
Sie ist nicht forsch, das sollte verspielt böse rüberkommen, sorry, wenn das falsch rüberkam! ^^'
Sie ist eher weinerlich, freundlich, unentschlossen und gütig und immer für ihre Freunde da^^
Bleib weiterhin gespannt! :-)
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend / Freya
18.08.2015 | 20:37 Uhr
zur Geschichte
Hallo^^
Jetzt komm ich endlich auch mal dazu, dir hier ein Review zu hinterlassen.^^
Wie du bereits weißt, finde ich die Grundidee sehr spannend. Also, dass Homura von anfang an ein Dämon ist. Das finde ich sehr kreativ! Und ihr Vater ist offenbar Luzifer....O.o Haha, diese Ironie daran - echt gut gemacht.
Und offenbar hat sie ja von ihrem Vater einen Auftrag gekriegt - wobei ja noch im Dunkeln, worum es sich dabei genau handelt. Aber allein die Tatsache, dass ein Dämon aus der Hölle auf die Erde kommt, ist ja mehr als bedrohlich....Bin sehr gespannt darauf, mehr zu erfahren.
Homura hast du gut dargestellt. ^^ War positiv überrascht, dass sie Mami und Kyoko an ihrer Seite hat - sozusagen als Untergebene.
Auch das ist ziemlich ironisch, wenn man bedenkt, dass Madoka in dem dritten Film ebenso ihre Helfer allerdings in Form von Sayaka und Nagisa hatte. Homura hat jetzt sozusagen die anderen beiden ^^ Bin aber gespannt, ob Sayaka in der FF auch noch eine größere Rolle spielen wird. :3
Die Beziehung von Mami, Homura und Kyoko ist ja ziemlich interessant und scheint sich ja nicht nur auf emotionaler Ebene abzuspielen...Die Dialoge der drei sind sehr witzig und unterhaltsam, vor allem scheinen die beiden Untergegebenen ja zu ahnen, dass Homura etwas für Madoka fühlen könnte. ^^"
Interessant war auch der Flashback. An dieser Stelle vielleicht noch eine Sache: Ich finde "Flashback Anfang - Flashback Ende" nicht unbedingt nötig, es reißt einen ein wenig aus der Geschichte. Ich denke, eine kursive Formatierung würde genügen, dann weiß man schon, dass die Szene in der Vergangenheit spielt. :) Aber das ist nur meine Meinung! Die Kämpfe von Mami und Kyoko waren richtig cool und ausführlich beschrieben - kein Wunder, dass Luzifern beeindruckt ist. Und Homura noch dazu, die ja davor eher gelangweilt war. Auf jeden Fall interessant zu lesen, wie Homura zu ihren zwei Begleiterinnen gekommen ist.
War sehr überrascht, dass die beiden jetzt auch zur Schule gehen! :D Kann mir vorstellen, dass es als Dämon schwer ist, sich in die Menschenwelt zu integrieren. Allein, wie sich die beiden das "-sama" abgewöhnen müssen.
Oh und sie lernen sogar Madoka kennen! :3 Madoka, nett wie eh und je! ^^ Du hast sie echt gut getroffen~
Bin auf jeden Fall gespannt, wie es weitergeht! :D Welchen Einfluss Madoka noch auf die Dämonin hat und was ohnehin der Zweck von Homuras Mission ist! Freu mich schon auf die nächsten Kapitel! :DD
LG
Kurona :)

Antwort von Setosgirlfriend am 18.08.2015 | 23:00:18 Uhr
Hey^^
Danke schön für dieses lange, tolle Review!^^
Ich hab mich richtig darüber gefreut!:-)
Ja ich fand das musste sein, denn so wie Madoka Sayaka und Nagisa hatte so hat nun Homura Mami und Kyouko^^
Die drei passen auch gut zusammen finde ich.^^
Ja auch Sayaka wird noch eine größere Rolle spielen!:-D
Es freut mich, dass dir ihre Unterhaltungen gefallen!^^
Ja sie stehen sich nicht nur in romantischer Hinsicht nahe, sondern sind auch noch beste Freundinnen!^^
Ja sie könnten etwas ahnen, da hast du Recht!;-)
Hm das muss ich mir noch überlegen, aber auf jeden Fall Danke für den Hinweis!^^
Ja es hat mir vor allem Spaß gemacht die Kämpfe zu beschreiben, um so glücklicher bin ich, dass sie dir anscheinend gut gefallen haben!^^
Man wird noch so einiges über die Vergangenheit der drei erfahren!:-D
Ja ich finde das hat gut gepasst^^ Außerdem kriegen die Beiden das schon hin, sie lernen schnell!^^
Unsere Madoka so lieb wie eh und je. Es freut mich, dass ich sie getroffen habe!^-^
Tja welchen Einfluss? Keinen guten wenn man Lu fragen würde^^
Zu der Mission sag ich nichts lass dich einfach überraschen, wobei die eher simpel ist:-)
Bleib weiterhin gespannt!
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend / Freya
09.08.2015 | 21:29 Uhr
zu Kapitel 3
Hallo, so nun gehen Mami und Kyouko also auch zur Schule. Ich fand es interessant zu lesen wie die drei sich kennengelernt haben, schließlich ist es schon etwas seltsam das Homura zwei so junge Beschützerinnen hat mit denen sie sehr vertraut umgeht. Gespannt bin ich auch wie Madoka mit der ganzen Sache umgeht. Sie wirkt so lieb, wie sie gleich auf alle Menschen zugeht. Ich frage mich ob Homura`s Begleiterinnen eifersüchtig werden, wenn sie merken das Homura Madoka ganz süß findet. Hoffe du lieferst mir bald die ein oder andere antwort.
lg Jessika

Antwort von Setosgirlfriend am 09.08.2015 | 22:08:26 Uhr
Hey^^
Erst einmal vielen Dank für das Review!^^
Schön, dass es dir gefällt!:-)
Naja Madoka sieht das wohl eher locker. Sie versucht einfach sich mit jedem anzufreunden, so ist sie halt, außerdem findet sie Homura auch nicht gerade unattraktiv ^^; -)
Da sind Kyouko und Mami etwas anders^^'
Tja ob jemand von ihnen eifersüchtig wird?
Das wirst du dann sehen zu viel verrate ich noch nicht;-)
Bleib weiterhin gespannt!^^
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend / Freya
06.08.2015 | 08:08 Uhr
zu Kapitel 3
Hallöchen ^^

Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll, also: Das war wie die anderen beiden Kapitel mega! Es hatte die richtige Länge, war spannnend und insgesamt interessant ^^ Du hast die Kampfszenen echt gut beschrieben, ich hätte das nicht so hinbekommen ovo Ich hoffe das du wenn du wieder da bist, bald weiterschreibst denn es ist gerade so spannend :3 Weiter so!^^

Deine Yume-Neko/ Yui owo

Antwort von Setosgirlfriend am 06.08.2015 | 11:53:40 Uhr
Hey^^
Danke schön für dein Review!
Es freut mich, dass dir die Geschichte gefällt!:-)
Danke schön für die Kompliment!^^
Keine Sorge werde ich machen, aber alles zu seiner Zeit!;-)
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend / Freya
23.07.2015 | 22:21 Uhr
zu Kapitel 2
hi, man bin ich froh hier vorbeigeschaut zu haben. Mir hat ja schon dein one-shout so gut gefallen und nun schreibst du eine FF. Homura als Dämon ist eine gute Idee, das passt einfach zu ihr. Ob es zu Mami passt weiß ich noch nicht so ganz, sie ist so ein liebes, gutes Mädchen. Man kann sie sich überhaupt nicht böse vorstellen. Aber ich find diese Dreieckssache zwischen Mami, Humora und Sakura eine gute Idee. Das ist eine interessante Sache und ich bin gespannt was da noch so passiert und wann sich Madoka und Homura näher kommen.
Lg Jessika

Antwort von Setosgirlfriend am 23.07.2015 | 22:56:28 Uhr
Hey^^
Danke schön für dein Review!^^
Es freut mich wirklich, dass dir die Geschichte bisher gefällt!
Naja Mami kann auch anders siehe Homura's dritte Zeitlinie in der Mami wahensinnig wird und versucht Homura umzubringen^^'
Aber ich fand sie und Kyouko als Homuras Begleiterinnen einfach perfekt, vor allem als Dämonen:-D
Joa auch wenn die drei eigentlich nur Freundinnen sind...eigentlich;-)
Bald keine Sorge ich arbeite dran^-^
Hoffe du bleibst dabei!:-)
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend/ Freya
Ps: Bald kommt bald ein neuer One Shot zu Madoka x Homura raus^^
22.07.2015 | 00:34 Uhr
zu Kapitel 2
Hallo :)

Ich finde dieses Kapitel sehr gut gelungen :)
Ich finde das cool, wie sich kyouko gegenüber Homura verhält *grinst* Auch die Idee, dass Mami und Kyouko auch Dämonen sind, finde ich gut :)

Bitte schreibe bald weiter :)

LG Saskia :D

Antwort von Setosgirlfriend am 22.07.2015 | 13:40:01 Uhr
Hey^^
Danke für dein Review!^-^
Ja die liebe Kyouko, die Beiden sind schließlich beste Freunde und auch, wenn Homura die Tochter von Lu ( mein Spitzname für Luzifer^^) ist, nimmt es Kyouko nicht so ernst wie Mami und albert mit ihr rum^^
Ja die Beiden passen irgendwie zu Homura!
Außerdem war ich sofort begeistert, als ich eine englische FF gelesen habe in der die Beiden Homura als Dämonen zur Seite standen und seitdem sind sie bei mir immer auf Homuras Seite:-) Madoka hat ja Sayaka und damit Homura nicht so alleine ist...^^
Keine Sorge mach ich!
Das nächste Kapi ist schon in Bearbeitung!;-)
Bis bald und nochmals danke^^
Lg deine Setosgirlfriend / Freya
Araliah Paradeus (anonymer Benutzer)
12.07.2015 | 09:33 Uhr
zu Kapitel 1
Hey Freya!^^

Also, ich muss ja gestehen, dass ich mit Madoka Magica sooo überhaupt nicht vertraut bin, aber das klang doch sehr interessant. ^^ Auch wenn ich erstmal gucken musste, weil Du zuerst den Nachnamen und dann den Vornamen geschrieben hast, bis mir einfiel, dass das in Japan ja so üblich ist! ^^ *dafür ein Sternchen geb*
Ich konnte mir beim Lesen alles gut vorstellen und verspreche, dass ich mir das zweite Kap auch durchlesen werde! Und vielleicht auch die Manga ... Du hast mich jetzt neugierig gemacht ^^ ;)
LG, Deine Aylin

Antwort von Setosgirlfriend am 12.07.2015 | 14:03:06 Uhr
Hey Aylin^^
Danke für dein Review!^^
Es freut mich, wenn dir die Geschichte gefällt und du sie weiterlesen möchtest! Das freut mich wirklich!:-D
Den Anime und den Manga kann ich dir wirklich nur empfehlen! Die sind einfach klasse!^^
Ja also ich hab das so wie im Anime gemacht, da stellte sich Homura auch zuerst mit dem Vornamen und dann mit dem Nachnamen vor. ( Deutscher Untertitel, deutsche Sprache^^) Und da wollte ich es genauso machen^^
Das zweite Kapi ist schon in Arbeit und wird wahrscheinlich nächsten Monat rauskommen, vielleicht aber auch früher, wer weiß?;-)
Es freut mich, dass du es dir gut vorstellen konntest und wenn dir das Kapi gefallen hat, dann werden dir die nächsten Kapitel noch mehr gefallen!^^
Danke noch einmal für dein Review!:-D
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend/ Freya
10.07.2015 | 09:41 Uhr
zu Kapitel 1
Hi:)
Ich habe die Geschichte gerade noch einmal durchgelesen und finde, dass die dir wirklich gut gelungen ist:)

Ich bin schon richtig neugierig, wie es weiter geht :)

Bitte schreibe bald weiter, Sobald du zeit hast:)

LG Saskia :)

Antwort von Setosgirlfriend am 10.07.2015 | 12:49:58 Uhr
Hey^^
Danke für dein Review!
Es freut mich, dass dir der Anfang gefällt!^^
Das nächste Kapitel ist schon in Bearbeitung!:-)
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend / Freya