Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: JohiStory
Reviews 1 bis 7 (von 7 insgesamt):
Leuchtturm (anonymer Benutzer)
10.11.2020 | 18:47 Uhr
Hallo,

der Anfang ist schon mal typisch Asterix, gut gelungen! :-) Ich frage mich auch, was Caesar von Miraculix wollen könnte. Aber wie sein Name schon sagt, kann der Druide sicher Wunder vollbringen... ;)

Super finde ich, wie du die Figuren getroffen hast (z.B. den Schreibfehler von Caesar, weil er immer so viel zu tun hat :D; Obelix' Humor etc.). Ich würde die wörtliche Rede jeweils in einer neuen Zeile beginnen lassen, sodass klar wird, wer wann spricht. Viele Texte hier machen es so, dass sie die wörtliche Rede hintereinander schreiben, was ich persönlich aber schwierig zu lesen finde. Irgendwo habe ich auch "Caeser" gelesen...

Abgesehen davon gefällt mir die Idee gut und ich vergebe schon einmal einen Stern.

Liebe Grüße,
Flane :)
11.03.2020 | 21:07 Uhr
Hallo,
eine prima Geschichte, die sich auch gut lesen lässt, wenn man Asterix nicht kennt. Aber für einen Asterix Fan ein großes Vergnügen.
LG Nesaja
Pandora Philopator (anonymer Benutzer)
10.03.2017 | 22:20 Uhr
Hallo :)

Mein Review ist zwar zugegeben etwas arg verspätet (tut mir leid), aber besser spät als nie, oder?

Besonders gefallen hat mir, dass Du den allgemeinen Asterix- Geist in der Geschichte sehr gut eingefangen hast, vor allem in Form des ganz typischen Humors und den kleinen, aber feinen Eigenheiten, die jedem Charakter zukommen (z.B. dass Caesar sich keine Namen merken kann oder Obelix immer etwas langsamer begreift als der Rest).
Auch finde ich die Idee, die Gallier für einmal nicht nur zufällig, sondern ganz bewusst Caesar helfen zu lassen, sehr interessant und ich fand auch es ganz passend, dass Du Asterix zuerst etwas zögern und abwägen lassen hast, schliesslich hatte er allen Grund.

Besteht eigentlich noch immer Hoffnung, dass Du einmal eine neue Asterix- Geschichte schreiben wirst? Ich würde mich auf jeden Fall riesig freuen!

LG
Pandora

Antwort von JohiStory am 11.03.2017 | 08:05 Uhr
Hallo Pandora Philopator,
zunächst erstmal danke für dein freundliches Review! Ich freue mich, dass dir meine FanFiktion gefallen hat! Du hast Recht, besser später als nie, denn dein Review hat mich durchaus mit den Gedanken spielen lassen, eine neue Asterix FF zu schreiben. Ich arbeite zur Zeit noch an zwei eigenen FanFiktions und einer in Kooperation mit einem anderen Autor. Eine der drei würde ich gerne beenden, danach werde ich sicherlich auch wieder eine Asterix FanFiktion schreiben, du kannst also hoffen ;)
Grüß, dein JohiStory
30.10.2016 | 00:15 Uhr
Hallo Johistory
Deine Asterix Fanfiktion hat mir sehr gut gefallen. Ich habe die Hefte alle mehrmals gelesen und du hast die Eigenschaften der Charaktere sehr gut übernommen. Wie das bei Asterix heften sein muss, hast du auch guten Humor mit eingebracht. Es würde mich freuen, wenn du mehr Fanfiktions dieser Kategorie schreiben würdest.
Your Angel of Music

Antwort von JohiStory am 30.10.2016 | 22:18 Uhr
Hallo Your Angel of Music,
danke für Dein freundliches Review und Dein Lob! Es freut mich sehr, wenn nach so langer Zeit nach der Erstellung der FF immer noch Reviews geschrieben werden! Ich habe momentan private Projekte am laufen, aber sobald diese beendet sind, kann ich mir vorstellen wieder eine Asterix FF zu schrieben :)
Gruß
JohiStory
26.11.2015 | 18:03 Uhr
Hay.
Gute Idee!
Ich finde die Story gut.
Hoffentlich schreibst du weitere FF'S von Asterix
09.07.2015 | 21:58 Uhr
Hallo.

Deine Story gefällt mir.

Den Homor der Comics hast du sehr gut eingefangen.

Ich freue mich auf mehr.

Schreib bitte schnell weiter.

Mit freundlichem Gruß Supergodzilla
07.07.2015 | 23:12 Uhr
Das erste Kapitel dieser Geschichte gefiel mir sehr. Die Figuren und deren Humor aus den Heften hast du gut übernommen. Ich freue mich schon auf weitere Kapitel.
LG Merox
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast