Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Menami
Reviews 1 bis 25 (von 64 insgesamt):
07.09.2016 | 10:35 Uhr
Liebste Mena <3

Endlich habe ich es geschafft, diese wundervolle Geschichte zu ende zu lesen :') und sie War einfach wundervoll! Vielen vielen dank nochmal, dass sie unter anderem auch mir gewidmet War :')
Es macht mich stolz und gleichzeitig verlegen ein teil davon zu sein.

Und deine Drabbles an sich... einfach genial! Ich bewundere dich schon immer, dass du es bei jedem Kapitel wirklich auf genau 100 Worte schaffst und trotz der wenigen Worte deine Botschaft so wundervoll erzählen kannst. Die ganze ff War so voll gepackt mit den verschiedensten Emotionen *-* einfach eine wundervolle Reise in die du uns mitgenommen hast!

Vielen vielen dank, dass du 100 Drabbles auf dich genommen hast und uns damit ein so wundervolles Geschenk gemacht hast <3

Ich freue mich jetzt schon auf deine nächste Taito! *-*

Fühl dich von Herzen von mir gedrückt :**
Deine Ny <333
20.11.2015 | 14:44 Uhr
Huhu mein Weib!

Ich habe ja gesagt ich mach dann hier ein Abschlusskommi und heute komme ich auch endlich mal dazu.
Ich finde es traurig das die Drabbles schon wieder vorbei sind. Grade auch, weil es Taito war und ich deine Taito immer so liebe. Hoffentlich schreibst du bald mal wieder eine Taito FF :D
Das würde mein Herz auch sehr erfreuen :)

Zu erst einmal muss ich dir sagen das ich es immer wieder erstaunlich finde wie viel Gefühl du in 100 Wörtern untergebracht hast. Bei jedem Drabble hat man die Gefühle von Tai und Matt so sehr gefühlt. Die Verzweiflung, die Hoffnung, den Wunsch alles wieder rückgängig machen zu können und einfach wieder glücklich zu werden. Man hat immer gespürt wie Tai mit sich gekämpft hat, dem Wunsch ihn zu verzeihen und der Angst das es wieder passiert und ihn lieber auf Abstand zu halten. Irgendwann ist die Fassade von Tai dann aber zusammengebrochen und er hat Yamato wieder an sich rangelassen. Auch hat man deutlich gespürt das es Matt nicht leicht gefallen war sich wieder bei Tai zu melden, auch er schien ziemlich mit sich zu kämpfen und mit seinen Gefühlen. Trotzdem war ich froh als ich gesehen habe das Tai ihm die Hand gereicht hat, das er es noch einmal mit Matt versuchen will. Und das er ihn bei seinem nächsten schweren Schritt, Takeru zu besuchen, begleitet hat. Ich glaube Takeru war recht entsetzt seinen Bruder vor sich zu sehen. Und auch hier hat man deutlich gespürt das es Takeru alles andere als leicht fällt seinem Bruder einfach so zu verzeihen, geschweige denn ihn zu verstehen. Aber auch hier hat man am Ende dann gemerkt das sie sich langsam wieder annähern. Sie alle. Klar, es wird noch einige Zeit brauchen bis es wieder so ist wie früher, die Ängste komplett weg sind aber ich finde sie sind schon einmal auf einem guten Weg. Und ich bin mir sicher das Matt das alles nicht wieder aufs Spiel setzen wird. Er hat jetzt gesehen das seine Vergangenheit auch seine Zukunft ist. Und das er Tai an seiner Seite braucht!

Wirklich eine tolle Geschichte!

Liebe <3 <3 <3

Antwort von Menami am 29.01.2016 | 13:02 Uhr
Schon fast peinlich, hier noch zu beantworten xDD Aber ich bin gerade so am Lachen und Feiern, da musste ich wieder an dich denken :D
Ich danke dir so, so, so sehr, dass du meiner Drabble-Story treu geblieben bist ;_; Du weißt ja am besten, was für ein Kampf das am Ende bei uns beiden war XD Bin immer noch erschrocken über den Tag, als wir sie einfach zu Ende geballert haben. Und es war mit Sicherheit auch nicht meine letzte Taito, so viel darf ich schon einmal sagen *-* Aber das weißt du sicherlich eh xD <3
Danke also für all die lieben Worte, du bist und bleibst ein Schatz, den ich nicht mehr hergeben will <3 Danke für all die Motivation und all die Ratschläge und zum Mut machen, die Geschichten auch brav zu beenden. Wir hassen es ja abbrechen zu müssen, also Danke, dass du mich so oft davor bewahrst <3 :'D Egal, wie rotzig wir manches Tippen finden xDDD
Ich liebe dich :-*
08.11.2015 | 12:32 Uhr
Mein Stinkeweib<3

Ich habe mich wirklich sehr gefreut, als es hier weiter ging :D
Und ich liebe es das du immer 10 Drabbles postest *-* Und wir haben sie fertig *-* Find das immer wieder erstaunlich, dass wir uns an den Dingen so lange aufhalten, die eigentlich total fix gehen müssten :D
Hach, mir hat das Gespräch zwischen Tai und Matt wirklich gut gefallen. Wie sie miteinander geredet haben, auch darüber das Yamato einfach Angst hatte und sich gleichzeitig geschämt hat, weil er mit der Band nicht den erhofften Erfolg hatte. Wobei ich mir sicher bin das niemand ihn deswegen verstoßen oder gehasst hätte. Ich kann aber auch verstehen das es Yamato unangehm war, vor seiner Familie und seinen Freunden zugeben zu müssen das er "versagt" hat. Vielleicht war es auch ein Stückweit schwer sich das selbst einzugestehen.
Was mir auch gut gefallen hat war das mit dem hassen, denn das kann ich wirklich gut nachvollziehen. Yamato hat Tai unheimlich weh getan und dafür würde man ihn am liebsten gerne hassen und dann steht er wieder vor einem und alles ist vergessen und in diesem Moment zählt eigentlich nur die Liebe zu diesem Menschen *-*
Wirklich tolle Drabbles und ich freue mich darauf, wenn es weiter geht <3

Liebe <3 <3 <3

Antwort von Menami am 09.11.2015 | 09:43 Uhr
Ich werde auch heute die nächste Ladung posten, dann befinde ich mit dem Trara hier auf den finalen Metern beim Posten, hahaha :D Aber du weißt ja, auch wenn ich Taito liebe, so bin ich froh, wenn ich das hier beendet habe. Generell mache ich bei vielen Storys n Haken, wenn ich sie beendet habe *^* Dauert ja nicht mehr lang überall :3
Danke jedenfalls für das süße Review <3 Ich glaube auch, dass man Yamato ein Stück weit verstehen kann, egal wie egoistisch er gehandelt hat. Auch wenn uns Tai natürlich leid tut. Aber da ich Taito liebe, bin ich gar nicht so oft gemein zu denen -_-
23.10.2015 | 20:07 Uhr
Huhu mein Weib!

Ich starte mal mein Kommiaufholmarathon +yeah+
Mit deinen Drabbles wollte ich anfangen, obwohl noch einiges davor angefallen ist aber hach, die Drabbles waren mal wieder so toll
Und yeah, Versöhnungssex. Also, ich hoffe das sie sich versöhnen, wobei die Situation nach wie vor schwer bleibt, aber vielleicht können sie sich mal in ruhe aussprechen. Jetzt genießen sie erstmal den Moment, leben ihr Verlangen aus, dass so lange in ihnen gelebt hat und welches sie einfach nicht ausleben konnten.
Und wer weiß, vielleicht kommen sie danach ja zur Besinnung und sehen beide ihre Fehler ein und finden einen Weg die Vergangenheit hinter sich zu lassen und gemeinsam in eine Zukunft zu blicken.
ich bin auf jeden Fall schon sehr gespannt wie es weiter geht!

Liebe <3 <3 <3

Antwort von Menami am 05.11.2015 | 13:07 Uhr
XDD Weib *^* Wir haben die Rotze fertig! Mega spontan gestern, aber geil, dass wir das durchgezogen haben :'D Und deine Worte zum Versöhnungssex waren so süß (in dem Zusammenhang echt schlimm, haha XD) aber einfach total passend und schön *-* Und ich bin zwar gemein, aber dauerhaft lasse ich Taito nicht leiden, das mache ich oft genug -_-
Auf, auf zum Post-Marathon, dann ist die Sache hier bald beendet, ha :D
21.10.2015 | 15:10 Uhr
Okay, war das beabsichtigt, dass der Erlösende Moment die Halbzeit deiner Drabble-Story ist? Oder ist das Zufällig so gekommen? (haha Wortwitz XD Mann ich bin so Geistreich -.-)
Egal wie, auf jeden Fall Herzlichen Glückwunsch zur Halbzeit ^-^

Bisher ist es wirklich eine sehr aufregende, Fesselnde und leidenschaftliche Geschichte *-*
Ich bin wirklich unglaublich gerne dabei und sehr stolz, ein Teil davon zu sein <3
Besonders die Widmung beim ersten Drabble lässt mich diese FF noch mehr geniessen, als sie es eh getan hätte :D

Liebste Mena, ich hoffe, du verzweifelst jetzt nicht aufgrund der Alertflut (um die 25 müssten es sein XD) Wie ich dir schon geschrieben habe, erwarte ich nicht, dass du wirklich jedes einzelne beantworten wirst. Wenn du aber, wie du gesagt hast, es doch machen wirst, dann freue ich mich schon jetzt auf deine Antworten *-*

Fühl dich von Herzen gedrückt!!!
Deine, aus der Versenkung zurückgekehrte, Ny <33

Antwort von Menami am 05.11.2015 | 13:05 Uhr
XDDD das war relativ Zufall, aber passte auch einfach an die Stelle :D

Ja, was soll ich sagen... <3 Ich bin einfach hin und weg und danke dir für jedes einzelne Review, das du mir hinterlassen hast :') Und ich hoffe du weißt, wie viel mir jedes einzelne Wort bedeutet hat und vor allem, wie viel es mir bedeutet, dich als treue Leserin an meiner Seite zu haben <3 Du bist ein Goldschatz, wirklich und ich bin einfach unendlich dankbar, dass du mir so sehr die Treue hältst :')

Ich habe die Drabbles nun soweit fertig und werde sie in 10er Paketen hochladen - und ich warne dich, wehe, du kommentierst jedes einzeln :D Mach das wirklich zusammenfassend! So viel pro Drabble passiert ja auch nicht, haha :'D

Jedenfalls bleibt mir abschließend nur von Herzen danke für die Zeit und Mühe zu sagen, die du dir gemacht hast *^* DANKE, ehrlich, ich komme aus meinem Strahlen nicht mehr heraus <3
21.10.2015 | 15:05 Uhr
okay... die Leidenschaft steigert und steigert sich O//O

Irgendwie fehlen mir die Worte... ich glaub ich hab zu lange nicht mehr gereviewt XD Es ist, als ob alles weg ist, was man so zu so einem Thema schreiben kann... ich glaube di lang Pause hat meine Tastatur verklemmen lassen XD

Antwort von Menami am 05.11.2015 | 13:02 Uhr
XDD Heiß, heißer, Taito - mehr würde mir dazu auch nicht einfallen, tröste dich :D <3
21.10.2015 | 15:03 Uhr
Ganz nach dem Motto: Wie du mir, so ich dir ;-)

Aber tja, das gehört sich so nun mal ^-^

Antwort von Menami am 05.11.2015 | 13:01 Uhr
Sie revanchieren sich eben gerne in der Hinsicht, haha :D <3
21.10.2015 | 15:01 Uhr
Sehr heiß *fächer wedel*

Trotz begrenzter Wortanzahl erzählst du so unglaublich Detailtreu und Leidenschaftlich <3
Da kann man sich einfach nur verlieren <3

Antwort von Menami am 05.11.2015 | 13:00 Uhr
Ich freu mich so sehr zu lesen, dass du dich in den Worten verlieren kannst :') <3
21.10.2015 | 15:00 Uhr
Puhhh. Erleichterung XD

Deine Punkte waren echt fies >.< Ich dachte da kommt jetzt sonst was.
Aber ist ja nochmal gut gegangen und die beiden verlieren sich vollkommen. Echt schön zu lesen <3
Trotzdem hoffe ich, dass es kein Fehler ist...

Antwort von Menami am 05.11.2015 | 12:59 Uhr
Ich glaube, wenn man sich so lange nicht sieht und sich doch der Leidenschaft hingibt... Manchmal ist das ehrlicher, als jedes gesprochene Wort... ♥
21.10.2015 | 14:48 Uhr
zog sie runter...

Warum Punkt Punkt Punk?? o.O
Das lässt irgendwie ein komisches Gefühl in mir aufkommen... als ob jetzt irgendwas passiert oder dazwischen kommt...

Wobei ich ehrlich gesagt denke, die beiden sollten erst reden und dann xyz machen... andersherum kann es sonst evtl passieren, dass wenn sie doch "nicht mehr" zusammen finden, sie nur noch verletzter sind als vorher.

Aber die befreite Lust erstmal zu zügeln ist meistens ein Ding der Unmöglichkeit...

Antwort von Menami am 05.11.2015 | 12:58 Uhr
Ganz so grausam bin ich nicht, die jetzt zu trennen :D Ich kann zwar gemein sein, aber Taito schlägt mein Herz dann doch zu sehr, haha :D <3
21.10.2015 | 14:24 Uhr
Das Brandmal ihrer Liebe *-*

Wundervoller hättest du die Küsse zwischen den beiden nicht erklären können <3 Perfekt! Ich liebe es einfach *-*

Antwort von Menami am 05.11.2015 | 12:57 Uhr
Aww, tausend Dank für die süßen und lieben Worte *^* Du weißt einfach, wie du mir ein Dauergrinsen aufs Gesicht zaubern kannst :')
21.10.2015 | 14:23 Uhr
Ziemlich Leidenschaftlich <3
Ich stelle mir das unglaublich befreiend und mitreißend vor, wenn man nach so langer Zeit, endlich seine Gefühle wieder raus lassen und leben darf <3
Das hast du hier einfach wudnervoll aufgegriffen und beschrieben <3

Antwort von Menami am 05.11.2015 | 12:51 Uhr
Ich stelle mir das auch wahnsinnig schön vor, wenn man so lange voneinander getrennt war, sich wieder der Leidenschaft hinzugeben... ♥
21.10.2015 | 14:21 Uhr
Okay, ich weiß, was die nächsten Drabble sein werden XDD

Unschwer zu erkennen, was sich da zwischen den beiden gerade entwickelt ;-)
Aber ich find es schön <3 und so toll *-*

Und ich bin gespannt, wie du das jetzt in Drabbles beschreiben wirst *-*

Antwort von Menami am 05.11.2015 | 12:50 Uhr
XDDD Ja, die sollen mal ruhig loslegen jetzt, haha :D Sie können ja sowieso nicht ohne einander
21.10.2015 | 14:19 Uhr
Oh, da hab ich mich aber gewaltig getäuscht!
Ich hätte eher mit einem Kinnhaken gerechnet, statt mit der Erwiderung des Kusses...
Aber das soll dann wohl einfach so sein ^-^ Ist schließlich auch viel Romantischer so <3

Antwort von Menami am 05.11.2015 | 12:47 Uhr
Und Taito gehören einfach zusammen, wenn wir mal ganz ehrlich sind :') ♥
21.10.2015 | 14:17 Uhr
Oi ob das jetzt eine so gute Idee ist, ihn einfach zu küssen?
Okay, er will taten walten lassen... aber ich glaube, Tai lässt das so einfach nicht zu... aber das werde ich ja gleich erfahren ^-^

Antwort von Menami am 05.11.2015 | 12:45 Uhr
Die Sehnsucht ist einfach stärker als der Verstand... ♥
21.10.2015 | 14:16 Uhr
Ich verstehe, dass Matt es einfach versuchen musste. Chancen ungenutzt verstreichen lassen ist immerhin auch nicht gut... aber die Art, welche er gewählt hat, gefällt mir nicht.
Er hätte es ja wirklich mit Tai zusammen versuchen können. Eben wie du hier schon schreibst: Auf dem Boden der Tatsachen
Aber vor allem Gemeinsam.

Antwort von Menami am 05.11.2015 | 12:42 Uhr
Yamato ist wirklich den falschen Weg gegangen. Und man kann nur hoffen, dass Tai ihm das verzeihen wird, damit sie noch eine Chance haben :(
21.10.2015 | 14:14 Uhr
Tais Wut ist nur allzu verständlich...

Das würde glaue ich jedem so gehen... man kämpft gegen die Trauer und Einsamkeit und als e anfängt endlich wieder besser zu gehen BUMM steht er wieder vor der Türe bringt dich völlig durcheinander und holt verschlossene Erinnerungen wieder an die Oberfläche...

Antwort von Menami am 05.11.2015 | 12:42 Uhr
Ja, gerade, wenn die Vergangenheit so unerbittlich und unangekündigt wieder vor einem steht, kann das einen ohne Weiteres aus der Bahn werfen :(
21.10.2015 | 14:11 Uhr
Armer Tai...
Ich möchte in deine FF springen und ihn drücken! Er tut mir so leid :`(

Ja...Matt ist mit seiner Einsicht wirklich etwas spät dran... aber es gibt ja das Sprichwort: Besser Spät, als Nie :D

Antwort von Menami am 05.11.2015 | 12:29 Uhr
Jaa, komm, wir gehen ihn zusammen drücken <3 Und ich hoffe, Tai verzeiht ihm seine späte Einsicht trotzdem!
21.10.2015 | 13:54 Uhr
"Nicht mehr" XDD Entschuldige bitte :-* Ich liebe es wirklich wie du das einbaust *-*

Er weiß also, dass Tai sein Traum ist? Okay, das klingt wirklich verlogen... aber es kann ja durchaus die Wahrheit sein.
Ich bin gespannt, wie und was da noch kommen wird ^-^

Antwort von Menami am 05.11.2015 | 12:24 Uhr
XDDD Es musste halt sein, haha :D :D Und jaa, wir hoffen mal, dass es die Wahrheit ist. Sind schließlich Taito Fan :D
21.10.2015 | 13:52 Uhr
Okay... Tai hat Recht.

Noch weiß ich zwar nicht wirklich, was Matt beflügelt hat, zu ihm zurück zu kehren (dass er ihn vermisst hat, ist denke ich noch nicht alles)
aber für Tai schaut es natürlich genau so aus... Keinen Erfolg, also wieder zurück und weiter machen...

Ähnlich kommen ja auch die Tussen zurück zu ihren Männern, wenn diese Plötzlich zu Geld gekommen sind... aber wie gesagt, ich denke da steckt noch mehr dahinter. Aber Tai hat jetzt die Chance, seiner Wut ausdruck zu verleihen, und das macht er ja auch. Und Recht hat er!

Antwort von Menami am 05.11.2015 | 12:23 Uhr
Wieder einmal triffst du den Nagel auf dem Kopf, und genau deswegen liebe ich es so sehr zu lesen, welche Gedanken dir beim Lesen durch den Kopf gegangen sind! <3
21.10.2015 | 13:49 Uhr
Hmmm....

okay, ich verstehe das schon irgendwie... aber sollte er die Entscheidung nicht Tai überlassen, ob er damit glücklich oder unglücklich wird?
Ich mein okay, er wollte ihn schützen... aber damit hat er ihn doch erst recht unglücklich gemacht -.-

Antwort von Menami am 05.11.2015 | 12:22 Uhr
Jaa, Yamato hätte ihm echt die Wahl lassen sollen und nicht vor vollendeten Tatsachen stellen -_- Aber das ist eben unser Sturkopf Yamato...
21.10.2015 | 13:47 Uhr
Nicht mehr... ist es komisch, dass ich das langsam als Running Gag sehe, obwohl es doch eigentlich ein voll ernstes Thema ist?? Bin grad a wenig von mir selber enttäuscht XD

Eine Berechtigte Frage... Warum konnte er nicht mit ihm zusammen kämpfen? Warum hat er ihn zurück gelassen?

Antwort von Menami am 05.11.2015 | 12:21 Uhr
XDDD Ja.. Am Ende wird es nicht mehr so oft vorkommen, dann wird es eher eine Seltenheit :D Ich habe nämlich alle Drabbles Gott sei Dank fertig... Konnte die Story nicht mehr sehen, auch wenn ich Taito liebe XDD
21.10.2015 | 13:45 Uhr
Yay!! *-*

Er hat zugestimmt *YESSS*
Aber es stimmt... nun liegt es an Matt. Tai wird zuhören... Ich hoffe, er liefert einen passablen Grund, sonst erwürg ich ihn XD

Und da hätten wir dann auch noch ein "Lebenden Vergangenheit" *-*

Antwort von Menami am 05.11.2015 | 12:20 Uhr
Jaa, wie gerade schon gesagt - ich liebe den Zusatz beim Titel *^* Und kann dir da gar nicht genug für danken <3
21.10.2015 | 13:43 Uhr
Da ist es wieder *-* das Nicht mehr *-*
So schön, wie du es immer einsetzt *-*

Ich hoffe, Tai lässt ihn Erklären. Ich will es schließlich auch wissen, warum...
(Ich hab grad echt das Gefühl, dass Matt bei MIR sich rechtfertigen muss und nicht bei Tai... seltsam, oder? o.O)

Antwort von Menami am 05.11.2015 | 12:19 Uhr
Haha, die Klammer :D :D Jaa, das ist echt seltsam :'D aber freut mich umso mehr, dass dich die Geschichte so mit nimmt ♥
21.10.2015 | 13:41 Uhr
"Die Vergangenheit, jene er nun im Arm hielt"

<3 Ich liebe es! So schön *-* Besonders, dass Yama so sehr liebt und seine Vergangenheit zu seiner Gegenwart machen will *-*
Ich drücke so unendlich die Daumen!!

Antwort von Menami am 05.11.2015 | 12:18 Uhr
Deswegen passte auch einfach der Zusatz beim Titel so gut, danke nochmal dafür ♥
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast