Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
17.03.2018 | 13:40 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo Kreatives-Chaos.

dieses Review entsteht im Zuge meines Projekts #1ReviewproTag. Wenn du wissen möchtest, was es damit auf sich hat, kannst du ja mal einen Blick in den Operatorenblog werfen :)

Nightingale ist mein absoluter Lieblingscharakter der Flüsse von London-Reihe. Leider habe ich bisher (im englischsprachigen Fandom) noch keine Geschichte gefunden, in der er nicht zumindest teilweise verkuschelt dargestellt wurde. Umso mehr freut es mich, dass das bei deiner Geschichte nicht der Fall ist. Du hast ihn, meiner Meinung nach, perfekt getroffen und seine Empfindungen gegenüber Peter logisch und schlüssig erklärt. Er war lange Zeit alleine, hat eine Erziehung genossen, die nun eher nicht darauf ausgelegt war, im großen Stil Emotionen zu zeigen, natürlich bringt da Peter mit seiner Art frischen Wind in sein Leben.

Dein Schreibstil gefällt mir sehr gut und passt hervorragend zum Inhalt der Geschichte. Bis auf einen Flüchtigkeitsfehler ("Sobald er ebendieses betrat, viel ihm ein enormer Stein vom Herzen." <- Hier hast du "viel" statt "fiel" geschrieben), der jedem mal passieren kann, gibt es auch an deiner Rechtschreibung absolut nichts auszusetzen.

Ein wirklich schöner Text, den ich mit Freude gelesen habe. Und aus diesem Grund gibt es nicht nur ein Review, sondern auch ein Sternchen und einen Favoriteneintrag :)

Alles Liebe,
Gwenny
28.06.2015 | 17:15 Uhr
zu Kapitel 1
Hi!

Oh, da habe ich doch glatt nicht gesehen, dass es eine neue FF im Rivers-of-London-Bereich gibt! :-o

Ah, endlich hat auch mal jemand auf Deutsch eine der Lieblingsszenen der "Rivers"-Fans seine Aufmerksamkeit gewidmet! :-)

Mir sind nur wenige Wortwiederholungen und der Perspektiven-Wechsel kurz vor dem Ende aufgefallen, ansonsten schön geschrieben. Ich hoffe auf mehr "Rivers"-FF aus deiner Feder!

LG,
Rune
Antwort von Kreatives-Chaos am 04.08.2015 | 14:33:14 Uhr
Hallöchen :)

Nu komm ich endlich mal dazu, dir zu antworten^^
Danke für dein Review, es freut mich, dass es dir gefallen hat. Ich muss zugeben, dass NightingaleXPeter eine heimliche Schwäche von mir ist, ich finde die beiden viel süßer, als es wahrscheinlich angemessen ist :D
Ich hoffe auch, dass ich noch mehr in diesem wundervollen, wenn auch sehr kleinen Fandom schreiben werde. Allerdings ist es echt nicht einfach, sich in die Charaktere reinzufuchsen.

LG, Kreatives-Chaos