Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: elisamarie
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
01.07.2016 | 15:44 Uhr
Hallo, liebe Elisa,

wie schön, dass du dich hier nun auch wieder dranstürzt :)
ich hab mich riesig gefreut zu lesen, dass du ein weiteres Kapitel hochgeladen hast... und musste es auch sogleich lesen...
Verwundert hat mich die etwas längere Pause zwar schon, aber wie heißt es so schön: Was lange braucht wird gut... oder so ähnlich :)

Schön zu sehen, dass du dich doch für eine Weiterführung entschieden hast.
Wie ich finde ist dir die auch gut gelungen. Jedes Mal habe ich das Gefühl das vorherige "letzte" Kapitel gestern erst gelesen zu haben... es scheint, egal wie lange dich deine Muse auch im Stich lässt, sie merkt sich dennoch immer wieder sehr gut wo sie aufgehört hat, und dich verließ.

Ohje, armer Torte. Ich kann ihn nur zu gut verstehen...
mir wäre es vermutlich nicht anders ergangen und ich hätte auch erstmal raus gemusst.
Aber wie gut, dass er dann auf Freya traf, die ihn ja gut zu verstehen scheint.
Irgendwie sind sich die beiden auch sofort sympathisch und ich meine rauszulesen, dass Freya noch eine neue wichtige und tragende Rolle in Tortes neuen Leben spielen wird.?
Wer weiß... vielleicht entscheiden sie sich doch schon sehr schnell für "Urlaub" in Tortes Heimat?
Und mit Freya bekommen dann vielleicht auch die Hühner Zuwachs? Was meinst du?
Oder Hühner/Pygmäen und Torte besuchen sich gegenseitig regelmäßig... sozusagen wie eine Art Klassentreffen?

Ich bin auf jeden Fall gespannt was du für Ideen hast und noch zaubern wirst.
Irgendwie überträgt sich auch die Schüchternheit zwischen Torte und Freya beim Lesen wie von selbst.
Echt bewundernswert wie dir all dies mit Leichtigkeit immer wieder glückt.

Apropos Freya.... sollte diese nicht eigentlich Ayra heißen?
Mir ist jedenfalls so... oder hab ich da mal wieder was falsch verstanden?
Egal wie sie nun wirklich heißt oder woher die Namensänderung evtl. kommt ...
ich freu mich wenn's weitergeht und schick dir bis dahin,
LG Angel

Antwort von elisamarie am 01.07.2016 | 22:32 Uhr
Hallo Angel,
ich bin "wieder " zurück:) Die längere Pause war erst nicht gewollt, aber mit der Schule war es mir in den
letzten Monaten einfach zu viel zum Schreiben... Aber ich habe es zu sehr vermisst und habe es mir wieder fest vorgenommen aktiv zu bleiben...
Es freut mich so sehr, dass du immer noch dabei bist. Dein Feedback motiviert mich immer besonders! Du gibst dir immer so viel Mühe beim Schreiben der Reviews- danke dafür!
Ich kann Torte auch gut verstehen, besonders da ich selbst einige Male bereits umgezogen bin. Seine Freunde aus Deutschland werden noch eine Rolle spielen:D
Freya als Zuwachs für die WH finde ich eine sehr gute Idee... Oh und wegen Aya, die wird ab jetzt eine wichtige Rolle spielen. Freya und Aya werden in den kommenden Kapiteln auch wichtiger... Es stimmt es wirkte wirklich wie eine Namensänderung aber die beiden sind zwei verschiedene Figuren. Ich hoffe sehr, dass dir das neue Kapitel gefällt...


Dir ein schönes Wochenende, bis ganz bald

Elisa
25.05.2015 | 21:38 Uhr
Hallo Elisa,

wie du merkst bin ich natürlich auch bei dieser jetzt schon so schönen und mitreißenden Geschichte von dir mit dabei...
und schon alleine der Prolog zieht mich komplett mit in den Bann und ich fühl mich als würde ich bei dir jedes Mal wieder ein neues WH-Buch aufschlagen und irgendwie ein Teil davon sein und irgendwie mitspielen.
Auf jeden Fall wieder sehr gelungen und auch sehr gut ge- und beschrieben.
Entschuldige, aber inzwischen bin ich doch ein wenig neidisch auf dein Naturtalent was das Schreiben betrifft.
So einfach und doch so schön, einfallsreich, voller Emotionen und trotzdem mit viel Liebe zum Detail und der richtigen Portion Respekt vor den Protagonisten.
Wow... ich bin bei jedem kapitel wieder hin und weg.
Von Anfang an fühlt man beim Lesen mit Torte mit.... sein Eltern scheint ja so gar nicht zu interessieren wie es ihm damit geht...
der Arme ... ich weiß nicht, aber ich möchte ihn gern tröstend in die Arme nehmen.

Bin gespannt und freu mich drauf, wie es weitergeht...
wer wohl Ayra ist? Wie und wo sie sich kennenlernen?
Was sie noch so erleben? Und wer weiß, vielleicht geht es ihr ja ähnlich und die bei flüchten wieder zurück nach Hause zu ihren Freunden.?
Was meinst du?
Vielleicht hilft sie ihm aber auch über Frieda hinweg zu kommen... ich würde es ihm wünschen.
Oder es stellt sich heraus, dass sie eigentlich seine Schwester ist... wäre dochh auch eine Idee, oder?

Freu mich auf die Ideen die du so zauberst.
LG Angel

Antwort von elisamarie am 30.06.2016 | 21:05 Uhr
Hallo,
nach über einem Jahr bin ich wieder bei dieser Story gelandet... Ich weiß nicht was in den letzten Monaten los war, aber ich werde versuchen
wieder regelmäßig zu schreiben:) Habe es um ehrlich zu sein auch schon vermisst.
Danke ( ein sehr verspätetes.ich weiß), für dein Feedback. Reviews wie deine motivieren mich immer wieder aufs Neue weiterzuschreiben!
Auf die Problematik mit den Eltern werde ich auch noch eingehen und danke für deine vielen Ideen.. Ich kann nur eines sagen:D Er wird über Frieda hinweg kommen, aber auch seine Freunde werden weiterhin eine Rolle spielen...
Danke, danke für dein Feedback!

Vielleicht bis ganz bald,

Elisa
25.05.2015 | 12:44 Uhr
Hallo,

das klingt schon sehr gut<3 auch wenn es traurig für Torte ist…
ich bin gespannt wie es weiter geht…

LG Johanna<3<3<3

Antwort von elisamarie am 25.05.2015 | 16:45 Uhr
Hallo Johanna,
danke für dein Review *-*
Es freut mich, dass dir meine Geschichten gefallen!
Das neue Kapitel kommt nächste Woche und ich hoffe dir wird es gefallen

Bis bald

Elisa <3
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast