Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Poettierchen
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt) für Kapitel 98:
05.02.2017 | 16:09 Uhr
ja das kapitel war geil XD
aber bitte nicht den mathe Lehrer, da bin ich auch lieber für Hände auf den allewertesten XDD
aber awww der vater ist gut XDD ihn mag ich und die filmabende wirkten bei ihn ja besonders versaut *hust*
und ja mir ist es egal wie du es mit den Epilog machst, ich bin nur gespannt wie du das ende gestallten willst :) ich finde man muss echt sagen hut ab, so viele kapitel für eine geschichte hinein zu stellen (Y) Daumen hoch !
05.02.2017 | 10:49 Uhr
Halli Hallo,

also eigentlich wollte ich ein mega langes Review schreiben, wenn die Geschichte vorbei ist. Irgendwann hatte ich mir das mal angewöhnt weil man dann alles weiß und auf alles gute eingehen kann. Natürlich ist es dann auch immer blöd mit irgendwelchen Verbesserungen zu kommen. Nicht das ich das jetzt andeuten wollte.

Also zu allererst: Ich finde deine FF wirklich klasse. Ich mag Kahoko und das sie keine Mary-Sue ist. Grade hier im KnB-Bereich gibt es ein paar Story´s mit vielen Mary-Sue´s die am Ende immer jemanden der Regenbogenfamilie bekommen. Aber das dass hier in deiner FF zwar am Anfang etwas danach geklungen hat, im Endeffekt aber nicht so war fand ich eine schöne Wendung.

Ich muss sagen ich mochte Shoichi im Anime gar nicht. Deine FF hat mich einiges überdenken lassen und naja mein Liebling wird er nicht aber ich mag ihn inzwischen ;)

Eine Sache muss ich wirklich sagen hat mich ein bisschen gestört. Ich meine klar du hast diese extra Seite indem die neuen Charaktere immer erklärt werden aber irgendwann hatte ich den Faden verloren wer wer ist. Das liegt glaube ich daran, dass einzelne Personen wie Meji? nur ein paar Mal vorgekommen sind und dann immer an Stellen wo man sie eigentlich schon wieder vergessen hatte.

Außerdem fand ich es gut, wir bleiben bei den guten Sachen, dass du bei den Jungs allesamt gezeigt hast, dass sie nicht nur Basketball im Kopf haben sondern auch einfache Jugendliche sind. Das war mal wirklich erfrischend. Und ich fand es auch gut, dass Kahoko um Shoichi "gekämpft" hat. Und nicht andersherum. Ich meine grade er braucht ja jemanden der seine Pläne vereitelt und da ist Kahoko genau die Richtige. Die beiden passen gut zusammen.

So zum Schluss, ja es ist doch nicht so ein langes Review geworden wie ich vorhatte, möchte ich gerne noch sagen das mir dein Schreibstil gefällt und du Szenen wirklich gut beschreiben kannst. Außerdem kommt auch immer gut rüber wie Kahoko oder die Mädchen im Allgemeinen sich fühlen. Also die Stimmung der einzelnen Szenen kommt wirklich rüber.

Und ich wäre auch dafür das der Epilog noch hinten mit herangehängt wird. :)

Also dann, das war es erst mal von mir. Ich muss deine FF jetzt erst mal auf FF.de empfehlen ;)

Liebe Grüße
Nike
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast