Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Poettierchen
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt) für Kapitel 51:
28.03.2016 | 22:59 Uhr
Hallo und einen bombastischen was auch immer (ノ^ヮ^)ノ*:・゚✧
Dieses Kapitel war doch sehr niedlich und schön. Kahoko versucht sichselbst zu verbessern und Lia fasst ihren Mut zusammen, um ihren Vater mal ein Strich durch die Rechnung zu ziehen ╰(°ㅂ°)╯ Ich bin wirklich gespant, wie es wohl weitergehen wird. Wie sich Imayoshi sich wohl fühlt? Mal sehen. Freue mich auf das nächste Kapitel ヾ(≧∇≦)ゞ

Freundliche Grüße
Aqua Queen

PS: Frohe Ostern und sorry, dass das Review so kurz ist.
28.03.2016 | 18:23 Uhr
Ich wünsche Dir einen schönen Ostermontag.
Mal wieer ein schönes Kapitel. Ganz ehrlich- gleich der Anfang war genial. Tja wieso sie bloß so was träumt?
Tatsuya war schlagfertig wie immer... ich liebe die Szenen mit ihm einfach...^^
In so eine Würmer-Popcorn Situation kann sich auch nur Kahoko bringen... Wie gut, das sie im Moment am längeren Hebel sitzt, was die Beziehung mit Imayoshi angeht. Sonst hätte der das garantiert wieder für irgendwas genutzt.
Wobei- Imayoshi hat sie mit ihrer Aussage offensichtlich ganz schön aus der Fassung gebracht.
Akashi ist arrogant wie immer. Aber was hat sie mit "Zwe..." ursprünglich sagen wollen? (ich weiß jetzt nicht, ob ich blöd bin, aber tatsächlich fällt mir nichts dazu ein :o )
Mir fällt auf, dass ich Lia vergessen habe. Ich finde es echt gut, dass sie sich gegen ihren Vater auflehnt. Auf irgendeine Art und Weise freue ich mich immer über Szenen mit ihr. Nicht, weil ich sie besonders gerne mag oder so... ich weiß es nicht genau, aber ich glaube weil sie in gewisser Weise ruhig und stark ist. Auch wenn man das auf den ersten Blick nicht sieht.

Aber der Cliffhanger am Ende ist gemein :o :/

Naja, ich wünsche dir einen schönen Urlaub und erwarte sehnsüchtig das nächste Kapitel...
LG, Jojocchi

Antwort von Poettierchen am 28.03.2016 | 18:32 Uhr
Zwerge. sie wollte Zwerge sagen.^^

Danke auf jeden fall für dein Kommi, freut mich, dass du da gleich so schnell reagierst.
es gibt gewisse fans, die sicher immer so wahnsinnig über cliffhanger freuen, da kann ich sie doch nicht enttäuschen.
ich bemühe mich aber um ein kapitel, dass den cliffhanger auf jeden fall wert sein wird.
und lia muss halt auch lernen, für sich selbst einzustehen. auch wenn sie es selbst gerne anders gelöst hätte.
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast