Autor: ellynyxxm
Reviews 1 bis 25 (von 34 insgesamt):
19.05.2019 | 11:40 Uhr
zu Kapitel 15
Heyho;3

Ich bringe es nun auch zu stande ein Review zu hinterlassen ^^
Ich kenne die FF eigentlich schon länger und…tbh: Ich hab keinen Plan, ob ich schonmal ein Review zu dieser FF hinterlassen habe – ich denke nicht? Zumindest habe ich keine gefunden, als ich kurz durch die Reviews gescrollt bin.
Egal. Ich schreib trotzdem noch eins ^–^.
Eins also erstma’ vorab: Ich liebe deine FF.
No joke, sie ist richtig gut geschrieben, dein Schreibstil ist im allgemeinen total angenehm und auch die Storyline an sich.

Ich fand es anfangs etwas seltsam, dass Jeff nur Englisch spricht, weil…joah. Desch is man eben nicht gewohnt von anderen FFs :D…oder überhaupt deutschen Geschichten.
Ich liebe deine Art, die komplette Story zu schreiben und auch [oder vor allem] die Art Jeff darzustellen :D.

Er ist zwar schon ein Arschloch, ya. But – Es passt. Wie die Faust aufs Auge. Er ist ja nunmal ein kleiner Huso, wie man im Gossenslang vielleicht sagen würde – oder so, und du hast es perfekt getroffen.
Er flucht, ist mies drauf und wird nicht „verschönert“ durch irgendwelche pseudo–dramatischen Beschreibungen seines Aussehens oder ähnlichem.
Also: Ein großes Lob für deine Jeff–Darstellung.

Und Reader – chan: Sie tut mir echt unglaublich leid.
Aber richtig.
Diese Rape–Szene war ja schon schlimm genug – wie eigentlich alles, was ihr im Zusammenhang mit Jeff so wiederfahren ist.
Auch die Situation im neuen Kapi zu Jeff und ihren relativ verwirrten Gedanken tut einem voll Leid :D…schon sad.
Aber, auch irgendwie süß – I mean – ich liebe komplizierte Romanzen.
Selbst wenn man hier noch nicht ansatzweise von einer Romanze sprechen kann:D…
Alsooo auch hier: Lob an dich.

Und zu guter Letzt Kathleen: Meiner Meinung nach ein echt geiler Chara. Sie ist irgendwie…idk auf der einen Seite nicht direkt für Jeffy, aber halt auch nicht gegen ihn :D…
Ich kann sie noch immer nicht ganz richtig einschätzen, aber ich mag sie trotzdem :D…Ich bin komisch.

Sooo, und im allgemeinen mal noch zum richtigen Schluss:
Geile FF, Geiler Plot, Geile Darstellung von Charakteren und unglaublich geiler Schreibstil.
Weiter so ^^
Das wars dann auch schon mit meinem kleinen Review.

LG Ꮶuraikonechan

Antwort von ellynyxxm am 19.05.2019 | 16:04:57 Uhr
Heyhoy!

Danke für dieses megaliebe Review! *blush*
Und nein, ich denke auch nicht, dass du schonmal eines geschrieben hast. Aber nicht schlimm, ist ja jetzt nachgeholt. xD

Ich finde einfach, dass die englische Sprache gewisse Sachen einfach besser wirken lässt. Und ich finde, sie klingt auch schöner (und authentischer). :P
Deswegen diese Entscheidung.

"Er ist ja nunmal ein kleiner Huso". Ich musste lachen. Ja, ja das ist er. xD War er, ist er, wird er immer sein. Der Jeffyboy. No doubt in that.

Komplizierte Romanzen sind immer gut. Und noch besser sind komplizierte, dunkle Romanzen. Also: ich hoffe, ich kann die Erwartungen erfüllen! :)

Hach Kathleen. Mein Baby. Ich liebe sie auch. Allerdings muss ich mich nochmal an ihre Storyline setzen und alles komplett überarbeiten. :o Aber vielleicht kommt da auch bald noch etwas von ihr...
Mal sehe, wie die Motivation ist. xD Aber in der Story wird sie noch einige Gastauftritte haben. *hint* Spoiler *hint*

Danke nochmal für dein superliebes Review!
Ich hoffe, du hattest ein schönes Wochenende. :)

xxx Rapha <3
17.05.2019 | 18:27 Uhr
zu Kapitel 15
Heyyy,
ist echt schön das du wieder was hochgeladen hast! =D
Finde deine Story immernoch total cool und hoffe, dass es fürs nächste Kapitel nicht 2 Jahre dauert
Vielleicht solltest du noch einmal drüber lesen, hab ein paar kleime Rechtschreibfehler gefunden >~<
Ansonsten bin ich gespannt auf das nächste Kapitel!
LG

Antwort von ellynyxxm am 18.05.2019 | 09:28:37 Uhr
Heyhoy!

Nein, für das nächste Kapitel brauche ich nicht wieder so lange. Promise. xD
Ja, werde ich nochmal machen. Danke fürs aufmerksam machen. :) Ein paar Fehler übersieht man leider immer wieder. :/

Wünsche dir noch ein schönes Wochenende!
xxx Rapha
14.04.2019 | 18:12 Uhr
zu Kapitel 14
Hey ^-^
Hab diese extrem krasse Fanfiktion gerade eben erst entdeckt und sie direkt durchgelesen. Ich bin ziemlich begeistert, besonders, da du tatsächlich englisch benutzt und nicht so wie viele andere deutsch! :D Das habe ich persönlich selten gesehen und es gefällt mir extrem gut! (Schade dass es so wenige dann einfach in deutsch schreiben anstatt in der originalen Sprache :( ) Dein ganzer Schreibstil gefällt mir im großen und ganzen echt und es ist so schade das du das hier nicht fortsetzt ;-; Ich bezweifle jetzt schon, dass du dieses Review überhaupt noch lesen wirst aber ich musste das einfach gesagt haben X'D
Und falls du das hier liest, hast du meinen vollen respekt da die Story jetzt auch zu einer meiner Favoriten gehört! :D
Ich hoffe echt das du noch irgendwann weiterschreibst denn du hast Talent und ich würde total gerne wissen wie es weiter geht! °^°

Ich wünsche dir ansonsten noch einen schönen restlichen Tag :3

Antwort von ellynyxxm am 14.04.2019 | 18:51:33 Uhr
Heyhoy!
Entgegen deiner Zweifel lebe ich noch und lese dein Review tatsächlich. Hab mich gerade so gefreut, dass ich ein Review bekommen habe, dass ich gequietscht habe. xD
Danke für dein Lob erstmal. Ich bin tatsächlich am überlegen, diese Story wieder aufleben zu lassen, die Ideen wären da und die Zeit momentan auch. :P Die Chancen stehen also gut, dass hier demnächst wieder geupdatet wird. Man darf gespannt sein. xD
Ich hoffe, ich kann deine erwartungen auch weiterhin erfüllen. Ich bin etwas eingerostet. xD

Danke, dass du meinen Sonntag gerade schöner gemacht hast! ich wünsche dir ebenfalls einen schönen Restsonntag!
xoxo Rapha :*
28.04.2017 | 20:58 Uhr
zu Kapitel 14
Wann geht es weiter? D:
Will wissen wie es weiter geht q.q

Antwort von ellynyxxm am 14.04.2019 | 18:47:25 Uhr
Ich werde mich bemühen, dass ich demnächst wieder neue Kapitel schreibe. :)
xoxo
02.04.2017 | 19:58 Uhr
zu Kapitel 14
'suuup ヾ(^_^ )ゞ
Danke für deine süße nachträgliche Antwort haha =D
Besser später als nie, ne.^^
Hab mich natürlich direkt gefreut, dass Kathleen wieder einen Auftritt bekam. =3
Na soooo ein Zufall, dass sie da arbeitet ;D Aber ich kauf ihn dir ab, den Zufall...
Erlaubt mir schließlich Einblicke in ihr Leben.
Jeff is a creepy ass bitch loool. So kann mans auch sagen xd.
...sexorgy.. uhummm...wuuuuuut =3333
Irgendwie hab ich mir das genauso vorgestellt zwischen den beiden. So eine seltsame freundschaft-hassliebe-geschäftspartner-nervige-beistelldeko-aber-halt-trotzdem-da-damit-man-nicht-alleine-ist-beziehung. Von Kathleen wünsche ich mit jetzt noch ein bisschen mehr...Abgefucktheit...Sie ist ja offensichtlich (wie mein Jeff sagen würde:) keine "Normale".
Sie muss ja irgendwie 'n Schaden haben und vorbelastet sein, sonst hätte sie ja nicht diesen Hinweis gegeben "I'm not like him anymore". Ich bin gespannt was du dir da ausgedacht hast.
Im Moment kommt sie mir noch ziemlich normal vor, auch wenn ich ihren beunruhigenden, wie du sagst "berechnenden" Charakter, der für mich irgendwie von Lebenserfahrung zeugt, gut beschrieben finde. Trotzdem frage ich mich, was ihr anscheinend "altes Leben" für Spuren hinterlassen hat und wo sie herkommt.^^

Hmm...für den weiteren Verlauf...
Pass auf, dass du diese "normale" Seite in Jeff in Grenzen hälst. Es ist eines der Jeff the Killer FF-Klischées schlecht hin, dass Jeff der böse Killer im laufe der Geschichte durch/dank Reader-chan zu einem vernünftigeren, sanfteren Ich findet. Hab ich schon tausend mal gelesen auf Wattpad.
Man kann das ja so machen, aber halt...ihm Rahmen ='D Weiß nicht, ob du verstehst, was ich meine. Man schreibt ja über Jeff weil einen die Oerson Jeff fasziniert, nicht weil man ihn zu Jemand anderem machen will. Wenn er sich ändern soll, dann mag das ja durchaus gehen, es ist deine ganz individuelle Welt, deine Ideen, deine Art, es realistisch zu gestalten. Nichts ist unmöglich. Aber ich würde das als schleichenden Prozess sehen, der seine handfesten Gründe hat. "Er mag sie halt sehr, deshalb ändert er sich für sie." reicht mir persönlich da nicht aus XD Auch, wenn Kathleen sich das wünscht. Bisher sind es ja wirklich nur Kathleens Wunschgedanken, kein fester Plot, den du damit ankündigen willst =D Versteh ich zumindest so.
Naja, Gründe. Gute realistische Gründe. Das ist eigentlich immer alles.

Ich freu mich auf deine Antwort haha ;DDDDDDD
Neecchhhh ? =P
Nein Spaß, bin gesapnnt wies weiter geht und vielleicht (!), wenn ich Zeit hab, dann schick ich dir mal was cooles.

Bis denne~( *v*)/

Antwort von ellynyxxm am 02.04.2017 | 20:12:19 Uhr
Heyoo *wink*

Haha, ich dachte schon, du lest sicher nimmer weiter hier. xD
Hab mich aber meeeeega gefreut, über dein Review, vorallem da sie so schön lang ist. xD

Vorbelastet ist Kathleen auf jeden Fall, sie hat ja ihre eigene Hintergrund-STory, die ich hier zwar anscheinden werde, aber wahrscheinlich nicht allzugenau erläutern werde...denke ich jedenfalls...xD
Also nö, Kathleen ist keinesfalls Normal, sie kann sie nur gut anpassen. Und arbeitet eben durch Zufall immer eben genau dort, wo Jeff sie gerade haben möchte... wenn du verstehst.

Nein, meine Güte, normal möchte ich Jeff auf keinen Fall werden lassen, da dass ein Merkmal ist, was mich persönlich an den meisten Reader-Storys stört.
Jedoch finde ich, dass Charaktere wie Jeff nicht immer zwangsweise nur ein mordender Psychopath sein muss. Jeder Mensch hat ja verschiedene Farcen, was in den meisten Storys hier leider ein bisschen unter geht. Deshalb möchte ich auch seine 'normale Seite' (Essen, Pipi, Schlafen sowie Zwischenmenschliche Interaktionen, die nichts mit Blut und Abschlachterei zutun haben) beleuchten und etwas hervorarbeiten.
Tatsächlich wünscht sich Kathleen dass. Sie hat trotz ihres Leben noch immer den Glauben an gute Menschen und wahre Liebe. Wie auch immer das kommt. (Ist jetzt ne Tatsache, sie is ja mein OC lol)
Ähh, ja, was wollte ich noch schreiben?
Aja, Wattpatt hm? Da laufen immer die seltsamsten Fangirls herum, finde ich. Vor allem im Deutschen Bereich. xD

Ja, schick mir unbedingt was cooles, ich würd mich mega freuen!
Also nimm dir Zeit! *dir droh*
Mit was ich dir droh? Ja, keine Ahnung, lass ich mir spontan einfallen...

Mir fällt grad auf, für ne Reviewantwort war das auch ziemlich lange, oder?
Naja, immerhin ist sie (diesmal) pünktlich...xD

Greets and thanks to you, hun!
Rapha :*
31.03.2017 | 16:46 Uhr
zu Kapitel 14
Hallöchen Rapha :)
Ich hab mir das Kapitel echt nun zum 3. Mal durchgelesen. Ich fand es richtig gut. Kathleen wird mir auch immer sympathischer. Anfangs noch, war sie ein kleines Mysterium für mich, weil ich sie auch gar nicht einordnen konnte und so, Aber nun mag ich sie echt gerne. Auch gefällt es mir dass der Reader etwas besser mit ihr klarkomt.

Ich würde am liebsten noch ganz viel weiter schreiben, Aber ich bin gleich leider auf eineFeier eingeladen. Aber das nächste Review wird wieder etwas ausführlicher :)
Pass auf dich auf, Luna ^~^

Antwort von ellynyxxm am 01.04.2017 | 15:37:42 Uhr
Heyoo Luna ^^

Drei Mal? Wow! Warum das? xD
Ach, tu dir nichts an, du bist ja von Anfang an dabei. *dich mit Konfetti beschmeiß*

Ich hoffe du hattest Spaß auf der Feier? ^^

Pass du auch auf dich auf
Greets,
Rapha xo
28.03.2017 | 16:43 Uhr
zu Kapitel 14
Hi
ich schon wieder, oder immernoch? Das weiß wohl nur ich, vielleicht. Hab mich gerade selbst verwirrt.
Jaaa, ein neues Kapitel und dann noch so ein happy, fröhliches.

Kathleen ist zwar noch nicht Reader-Chans Freundin, aber das kann ja noch werden.
Oder die beiden sind schon auf eine seltsame Art Freunde. Ich hab keine Ahnung, meine Freunde sind keine Killer.

Also Kathleen war Mal wie Jeff, interessant zu wissen. Auch die Art wie sich die beiden kennengelernt haben, war schon ziemlich speziell.
Sie ist mir aber noch etwas symphatischer, weil sie Reader-Chan hilft, statt sie einfach dem Schicksal vor die Hunde zu schmeißen, was ziemlich brutal klingt.

Ich glaube eher nicht, dass Jeff ein 'Softer Killer' wird, aber vielleicht doch etwas ( ein kleines Minibisschen freundlicher ).
Jeff wird Reader-Chan bestimmt noch besuchen, wenn sie nicht noch rechtzeitig die Flucht ergreift.
Sie kann sich ja in das Badezimmer flüchten, denn in so einem Zimmer ist doch immer noch eins mit dran.

Ich finde es übrigens überaus nett, dass Kathleen Reader-Chan nocheinmal vor ihrem verrückten Freund gewarnt hat.
Obwohl Reader-Chan sowie so nach den kürzlichen Ereignissen wohl besser auf der Hut ist.

-Übrigens: Wie lange ist Reader-Chan noch in Amerika? Könnte auch interessant werden, wenn sie nach Hause muss. Wird es Jeff verhindern? Wird er das Flugzeug abstürzen lassen?
Wird es ihn überhaupt interessieren? Wird er überhaupt mitfliegen? Wird er dann in Deutschland/ Österreich/ Schweiz sein Unwesen treiben?
- zu viele Fragen auf einmal, obwohl noch nicht Mal sicher ist, ob es passiert -
( es soll bitte so etwas in der Art passieren )

Ich überlasse dir den Rest von dem Storyverlauf. Ist interessanter und überraschender.
Ja, dass 'Oder?' hat schon vieles Angedeutet ;) ... oder ich denke gerade, dass ich weiß, was es bedeutet und es stimmt zum Schluss nicht.
Kannst du bitte ganz schnell Updaten? Please, Autor-Senpai. ( ich schaue in letzter Zeit zu viele Anime )

Ja, man schreibt sich,

LG Maddy <§

- Notiz am Rande: Auch wenn ich Jeff ( noch ) nicht leiden kann, werde ich die Story weiterverfolgen, weil mich die Idee sowie der Schreibstil sehr anspricht.
Vorallem mag ich dieses Englisch-Deutsche ^^.
Lob an dich, heiliger Autor-Senpai!

Antwort von ellynyxxm am 01.04.2017 | 15:35:41 Uhr
Heyoo

Schön wieder von dir zu hören, meine Liebe. ^^
Zwischendurch darfs ja auch in einer Horrorstory etwas heller zugehen, oder? ^^

Nein, Freundinnen sind sie glaube ich wirklich noch nicht...vielleicht irgendwann mal. xD
xD Ich musste echt lachen, denn gott sei dank sind deine Freunde keine Killer, das wäre echt seltsam.

Ja, Kathleen hat ja auch eine eigne Vorgeschichte, ein kleiner Teil davon ist auf meinem Profil zu finden, falls du interessiert wärst. Ich hab sie hier eben als Nebendarstellerin eingeplant, weil ich dachte, es sei vielleicht erfrischender mal nicht nur Jane oder Ben oder sonst wen zu nehmen. ^^
Ich finde es jedenfalls schön, dass sie so viele 'Fans' hat. lol

Ich möchte Jeff auch zu keinem Softie machen, da diese Eigenschaft etwas ist, was ich hier in diesem Fandom sehr seltsam finde. Ja, jeder Charakter ist Facettenreich (dass möchte ich eben hier so gut es geht mit Jeff umsetzten) aber er soll definitiv nicht ein 'Liebestoller Köter' oder so werden, you know?
Ohje klang das gestochen...Hm...egal...

Wie lange Reader-chan in Amerika ist? Hm...vielleicht für immer, wenn sie dort stirbt? *Mordkomplott plan* Nein, Spaß beiseite, dass kann ich noch nicht so genau sagen. Kommt eben drauf an, wie lange die Geschichte wird und wieviele Ideen ich dafür noch zusammen bekommen. :) Aber deine Fragen haben mir einen kleinen Denkanstoß gegeben.
Danke dafür :*

Oh, und danke vielmals ebenfalls für das 'Autor-Senpai', dass hat mich echt gefreut. <3
Ich freue mich schon, beim nächsten Chapter von dir zu hören, Maddy ^^

Schönen Tag und ganz liebe Grüße,
Rapha xo
26.11.2016 | 23:33 Uhr
zu Kapitel 13
Hi =3
Es bleibt spannend =D
Ich muss auch sagen, dass Kathleen weiter mein Lieblingschara bleibt und ich
schon insgeheim auf mehr Szenen mit ihr hoffe höh
Allerdings würde ich dann die Beziehung zwischen ihr und Jeff etwas vertiefen =3
Im Moment isses ja eher einseitg aus seiner Sicht...Sie nervt ihn. Das wars.
Aber irgendwas muss sie ja zusammen geführt haben, sonst wären sie ja nicht zusammen unterwegs und
ihr scheint ja auch irgendwas an ihm zu liegen XD
...Die beiden interessieren mich halt hart =D
Es sind ne menge Tippfehler in den Kapiteln, vlllt sollte da mal wer drüber lesen XD
Ist nicht weiter schlimm, mich stört das nicht so, aber es fällt mir halt auf.
Freue mich auf jeden Fall schon auf das nächste Kapitel (und wie es jetzt mit Jeff weitergeht lol)

GLG

Antwort von ellynyxxm am 01.04.2017 | 15:26:07 Uhr
Heyoo o.o

Meine Güte, ich hab dir ja damals gar nicht mehr geantwortet! Es tut mir wirklich leid! Vermutlich weißt du schon gar nicht mehr, dass du hier ein Review hinterlassen hast xD
Naja egal, Suprise! ^^

Es freut mich wirklich, dass mein OC Kathleen dein Lieblingschara ist. Im neuen Kapitel hättest du ja wieder eine Szene mit ihr *dir Tee anbiete und zu neuem Chapter zerr*
Ja, die Beziehung zwischen ihr und Jeffy wird noch etwas vertieft, allerdings möchte ich, jetzt da ich ja mal weiterschreibe nicht den Hauptfokus drauf legen...denke ich xD
Ja leider waren sie das. Werde ich jedoch jetzt mal korrigieren, danke dass du mich drauf hinweist, mich stört das nämlich schon. xD <3

Tut mir wie gesagt echt leid, dass so lange keine Antwort kam, aber mir ging es jetzt länger gesundheitlich echt mies, da konnte ich mich bis jetzt kaum oder gar nicht aufraffen. Für irgendwas...*seufzt*
Naja, anyways...xD

Schönen Tag und Greets an dich,
Ganz liebe Grüße Rapha :*
14.11.2016 | 17:57 Uhr
zu Kapitel 13
Hi
und ich liebe diese FF einfach, obwohl ich Jeff nicht leiden kann :P
Und das ist der Grund, warum ich nur in meinem Zimmer hocke und etwas am PC mache.
Jeffyboy, haha. Also ich hätte im meine Meinung auf Deutsch gesagt, egal ob ich dafür eine Schelle bekommen hätte.
Mein english is not so good auch. Nein, ich bin wirklich schlecht. In Amerika wäre ich aufgeschmissen.
Ich hoffe, dass es Kathleen ( sorry, fals ich sie falsch schreibe ) war, obwohl Jeff vielleicht wahrscheinlicher wäre.
Ja, man schreibt sich,

LG Maddy <§

Antwort von ellynyxxm am 14.11.2016 | 23:18:08 Uhr
Heyyoo ^^

Was? OMG Warum kannst du Jeff nicht leiden und meine Geschichte dann lieben? xD
Du wirst ja quasi gezwungen, Jeff irgendwann zu leiden. ^^

Ich hoffe, du kommst mit den Englischen Dialogen soweit klar? Nicht, dass du nachher Kopfweh bekommst wie eine Freundin von mir. :/ Und nein ich mache mich gerade nicht über dich lustig. o.o

Die Auflösung gibt's logischerweise im nächsten Kapitel.
Danke für dein Review, freu mich immer, wenn hier neue Namen stehen. ICh freu mich generell sehr oft. xD
Okaay, anyways,

Liebe Grüße,
xxx Rapha :))
02.11.2016 | 13:44 Uhr
zu Kapitel 12
Halluuu ^~^
Ich muss mich heute leider kurz fassen, weil ich gleich wieder Schule hab, aber kann es mir nicht entgehen lassen jetzt einen Review zu schreiben.

Super Kapitel, wie eigentlich immer xD
Ich finde es spannend wie es wohl weiter geht, ob Jeff jetzt mit Kathleen zusammen arbeitet? Ich finde die Beziehung der beiden echt spannend. Kathleen erscheint so, als ob sie ein bisschen in Jeff verknallt ist und ihm deswegen hilft und Jeff ist eher der Kerl, der sie für seine Zwecke benutzt und sicch gar nicht um sie schert.
Dabei scheint Jeffs Charakter auch irgendwie eine Entwicklung zu machen, da er den Reader vermisst bzw. dass er sie zurück will. Man kann natürlich mutmaßen ob er sie nun wirklich liebt oder einfach besessen von seiner Kontrolle über sie ist.

Ich liebe ja Geschichten zu denen man so Mutmaßungen anstellen kann und dann für sich rätselt ob es wirklich so sein kann oder so ^^

Freue mich jedenfalls ganz doll auf die kommenden Kapitel und finde es schade, dass es bald schon vorbei ist. Würde mich auf jeden Fall freuen, wenn du in dem Genre bleibst und auch noch Geschichten schreibst :3

Liebe Grüße, Luna

Antwort von ellynyxxm am 09.11.2016 | 17:48:30 Uhr
Meine Güte, ich habe total auf das Review vergessen, dass ich antworten soll. o.o

Och, für das, dass du dich kurz gefasst hast, war es doch schon lang das Review, muss ich sagen. ^^
Naja, bei Kathleen ist's immer mehr schein als sein. Muss ich ganz offen sagen. Sie wirkt ja auch ziemlich normal, aber...ich will nicht spoilern. :D
Ich finde es immer total super, dass du so schöne Spekulationen anstellst, dass macht es echt immer zum Genuss, dein Review zu lesen. *.*

Ich bleibe definitiv in dem Genre, hab auch schon eine MMFF hochgeladen. Ist auf meinem Profil, falls du vorbeischauen möchtest und es dich interessiert. xD #eigenWerbung. ^^
Vielleicht werde ich auch demnächst eine weitere ? x Reader Story starten? Oh ich weiß es einfach noch nicht. *grübel und abschweif*

Ich hoffe, ich komme bald dazu, das nächste KApitel weiter zu schreiben. Momentan nimmt die Schule mich ordentlich durch. xD

Trotzdem liebe Grüße zurück, hoffe du hattest am 2. einen schönen Schultag, ich hatte nämlich frei xD

xxx Muffin :**
22.10.2016 | 23:27 Uhr
zu Kapitel 10
Es hat mich sehr...
...seeeehr ...
...SEEEHR gefreut, als ich sah, dass es hier weiter geht =3
Die Geschichte gehört zu meinen absoluten Lieblingen <3
Das will was heißen, ich lese hier nicht mehr viel.

Sonst habe ich eigentlich auch immer was kritisch anzumerken...Aber...Hey ='D
Ich bin grade einfach nur froh, dass es weiter geht, mir fällt nichts ein.
Kathleen (Ich würde sie eher mit C schreiben XD) mag ich meeeega gerne =3
Ich glaube, das ist das erste Mal in so einem Typ Jeff-Geschichte, dass ich von einer mehr oder weniger "normalen" (Also in der Gesellschaft normal integrierten und nicht hinterfragten Person blabal uknowwhatimean)Komplizin/Vertrauten lese, die Jeff schon länger zu kennen scheint. Die Idee ist ausnahmslos GEIL.
Ich will mehr über sie erfahren. Schnell.
Vielleicht steht sie ja heimlich auf ihn...Vielleicht bangt er sie wenn reader schläft.
...
HIIIHHH Kopfkino ende.

Lobenswert auch, dass die Vergewaltigung sie noch weiter beschäftig und nicht einfach so an ihr vorbei zieht.
Sowas muss einfach sein...Meiner Meinung nach.
Und irgendwie wars zwar offensichtlich, trotzdem freut es mich, dass es jetzt langsam richtung Stockholm-Syndrom geht =3
Freue mich sehr, bald wieder mehr von dir zu hören =DD

GLG

Antwort von ellynyxxm am 31.10.2016 | 16:48:20 Uhr
Und mich hat es widerrum sehr gefreut, von dir zu hören/lesen. *.*
Du warst nämlich glaube ich sogar eine der ersten, die mir hier ein Review hinterlassen hat. xD
Ich kenn die Freude, ich bin hier auch in letzter Zeit eher inaktiv. ;D

Kathleen selbst hat bereits einen Vorgeschichte, ist sogar auf meinem Profil verlinkt, aber da geht momentan sogut wie gar nichts weiter. :D
Aber es stimmt, nur wenige 'normale' Vertrauten, die Jeffy hier hat.

...
...
...Das hört sich nach Selbstlob an, oder?...

Anyways, ich werde Kathleen in jedem Fall weiter einbauen, sie ist eben mein ganzer Stolz. Wenn ich ehrlich bin, hatte ich anfangs Angst, dass sie die ganze Storyline ruinieren würde und dass ihr (also die Leser) sie überhaupt nicht leiden könnt. :O
Daher bin ich echt erleichter, dass sie so gut ankommt. *.*

Und da heute Halloween ist, yeay purgende Killerclowns ahoi, wird auch ein neues Kapitel kommen. ^^

Bis demnächst,
xxx Rapha :)
18.10.2016 | 14:25 Uhr
zu Kapitel 10
Hey,

Ich muss echt sagen, die Geschichte ist der Hammer! Es ist eine der besten Fanfiction von Jeff, die ich jemals gelesen habe.
Dein Schreibstil ist mitreissend und sehr spannend, man kann sich sehr gut in die Situationen hinein denken.
Es ist meist schwer solche guten Fanfiction zu finden, wo Jeff wirklich ein brutaler Serienmörder ist.
Nun, ich hoffe sehr dass du bald weiter schreibst, da ich es kaum erwarten kann, wie es weiter geht.

LG ereri-sebastian

Antwort von ellynyxxm am 31.10.2016 | 01:19:21 Uhr
Heyyo :3

Danke für dein Review, habe mich echt darüber gefreut, so etwas positives zu hören. *.*
MEin Herz ging auf... Ok, das war schnulzig, ich hoffe du weißt wie ich es meine. :D

Nächstes Kapitel kommt morgen am Nachmittag on.

Schönes Halloween, und guten Morgen/Mittag/Tag/Abend, wann immer du das hier auch lesen wirst.

Ganz viele -heute spookige- Grüße,
xxx Rapha.
17.10.2016 | 22:37 Uhr
zu Kapitel 10
Hey Rapha ^^
Mal wieder ein echt gut gelungenes Kapitel. In dem Kapitel fällt es mir zunehmend auf, dass du die Sicht des Readers etwas veränderst. Ich finde es richtig gut, dass man ein paar Kapitel hat, wo es richtig viel Dialog gibt, aber als Abwechslung dann auch mal welche mit wenig Dialog sondern mehr innerer Monolog wie in diesem Kapitel. Bei Reader Geschichten sitzt man ja quasi in der Haut des Protagonisten und dann bekommt man von der Gefühlslage sehr sehr sehr viel mit. Dann ist es (finde ich zumindest ^^) immer gut abwechslungsreich zu sein und mal viel Dialog und mal viel innerer Monolog zu haben. Ich weiß zwar jetzt nicht, ob das so gewollt war oder Zufall, auf jeden Fall finde ich es super!!!


Rechtschreibfehler machen mir selber eigentlich nicht viel xD Ich baue selbst viel ein weil ich immer so hektisch schreibe und dann haut mein Kopf da immer Fehler rein, egal ob zeitlich oder grammatikalisch wo ich mir im Nachhinein denke "Wer ist denn so dumm und schreibt so din Wort falsch xD " Also Rechtschreib Polizei ist schon mal nicht mein Job, da brauchst du nichts zu befürchten haben :)

Zum Thema, was würdest du in der Situation mit Jeff gegenüber tun: Ich denke mal eine kluge Taktik ausgeklügeln. Ich würde mich immer versuchen zusammen zu reißen, auch wenn er anstößig agiert möglichst ruhig bleiben, um ihn nicht ganz so krass zu provozieren. Und wenn er dann denkt, er hätte den Willen gebrochen, bzw. dass es mir nichts mehr ausmachen würde oder ich es so akzeptiere, dann würde ich ihm zeigen, was in mir steckt.
Aber das sind nur Mutmaßungen. Kann auch sein, dass ich komplett ausraste. Glücklicherweise war ich noch nie in seiner Situation *-*

Ps. Ich mag deine Geschichte ganz ganz doll :3 Und danke xD Ich kenne fast gar keine Leute die Luna heißen. Der Haken ist nur, dass man niiieeemals einen coolen Spitznamen hat. Luni hört sich ja irgendwie komisch an und dann muss ich immer an Luna Lovegood von Harry Potter denken :D
Ok, genug mit dem Exkurs :)
Freue mich schon, wenn es ein neues Kapitel gibt <3
Ganz liebe Grüße von Luna

Antwort von ellynyxxm am 31.10.2016 | 01:17:00 Uhr
Heyyo :)

Ich möchte ja jetzt nicht zugeben, dass ich beim letzten Kapitel nicht wusste, was Reader-chan reden soll, und da du mir hier die perfekte Vorlage lieferst, warum er weniger geredet hat, ja es ist, damit man die Gefühle besser nachvollziehen kann. xD

Deine Taktik, die du mir da vorgeschlagen hast, war schon sehr gut, ich habe mich kurz gefragt, ob ich so etwas tatsächlich irgendwie einbaue, habe mich aber dann zu etwas anderem entschieden. ^^
Ich hoffe, es gefällt euch Lesern trotzdem. ^^

Danke für dein Review, ich habe mich wie immer darüber sehr gefreut, ist nur gerade ein bisschen spät um das wirklich zum Ausdruck zu bringen. xD
Ganz liebe Grüße,
xxx Rapha :**
14.10.2016 | 11:29 Uhr
zu Kapitel 9
Yay, ein Lebensanzeichen! :o

Aber ich bin happy dass ein neues Kapitel hochgeladen wurde :3
Ich mag deine Story, sie ist wenigstens realistisch o.o
Nicht so wie.... der Rest hier.
Jeff verhält sich wie Jeff und redet auch noch auf Englisch ^^
Da ich Englisch sowieso mega toll finde, bin ich froh dass du es so machst :3
Jeff ist ein Arsch, dass mit dem Gift habe ich immernoch im Kopf ._.
Und nichtmal sein Bad kann er sauber halten, super xD
Ich freue mich sehr auf das nächste Kapitel, bis dann!

LG

Antwort von ellynyxxm am 17.10.2016 | 18:42:01 Uhr
Ja, diesen Gedanken hatte ich auch, als ich mich nach Monaten wieder hier eingeloggt habe. xD

Ich freue mich echt, dass auch du wieder gereviewt hat, wie in der unteren Antwort hatte ich echt Muffensausen. :O

Ich danke dir für das Kompliment. :)
Manche der Storys in dieser Kategorie sind irgendwie verstörend.
Bezüglich des Englischen werde ich jetzt komplett auf Übersetzungen verzichten. Die Leser hier denke ich - hoffe ich - sollten das verstehen, was ich schreibe. Ist ja kein Fachwortschatz.

Wer würde Gift so schnell vergessen? Ich persönlich finde ja, dass Gift eher eine Frauensache ist...aber gleichzeitig finde ich, dass es auch irgendwie zu Jeff passt...Ich schweife ab mit meinen Interpretationen...
Hätten wir den erwartet, dass er sein Bad sauber hält? Mal ehrlich...xD

Nächste Kapitel wird gleich im Anschluss hochgeladen. Ich hoffe es findet genauso Anklang.

Hoffe man liest sich wieder beim nächsten Mal.

xxx deine Rapha :**
13.10.2016 | 20:45 Uhr
zu Kapitel 9
Hallo! ^^
Zuerst einmal, nur weil es eine Pause gab heißt es noch nicht, dass ich deine FF nicht weiter lese xD Wenn ich mich mal festgebissen habe, dann lasse ich nicht mehr los :D

Ich hoffe natürlich, dass bei dir alles wieder in Ordnung ist :3 Freue mich auf jeden Fall, dass du weiter schreibst und die FF nicht abbrichst.
Jetzt aber mal zum Inhalt des neuen Kapitels *-*
Sehr gut geschrieben, hier und da ein paar Rechtschreibfehler aber das tut nichts zur Sache und gehört nicht zum Inhalt.
Ich finde, dass der Reader ihre Vergewaltigung gut verarbeitet. Ist ja nicht alltäglich, dass man unter solchen Stress und allgemein in so eine Situation gerät.
Ich mag deinen Jeff richtig gerne. Also ihn als Person nicht so, aber deine Interpretation ist göttlich. So muss ich ihn mir auch immer vorstellen. Ein Kerl dem alles egal ist, der tut was er will und mit wem er will.
Zu kritisieren hab ich eigentlich so gut wie nichts. Good Job <3 Freue mich schon auf weiteres 0.0
LG Luna ^^

Antwort von ellynyxxm am 17.10.2016 | 18:36:59 Uhr
Hallo zurück :)

At first, ich freue mich wahnsinnig, dass wieder jemand ein Review hinterlassen hat. Ich dachte schon, dass hier niemand mehr ist. Die 'Pause' -wenn man sie denn so nennen kann- war verhältnismäßig ja doch lang...^^
Aber nun bin ich zurück. Hoffentlich. Es ist Oktober, da hat mich die Schreiblaune gepackt. Ist ja auch ein perfektes Thema in diesem Monat.

Danke der Nachfrage bei mir ist wieder alles in Ordnung...denke ich. xD

Danke, dass du mich auf die Rechtschreibfehler hinweist. Die sind mir nicht aufgefallen, mir wars richtig peinlich, weil ich normal in diesem Punkt sehr sehr sehr [...] penibel bin.
Das ist richtig, aber ich hab das im nächsten Kapitel nochmal aufgegriffen und es wird auch weiterhin von Reader-chan verarbeitet werden müssen, da ich irgendwie unschlüssig war, ob das ganze Kapitel jetzt damit überladen werden sollte...Jetzt hab ichs im nächsten gemacht. xD
#Planungsgenie

Fettes Danke für dein Review, liebe Luna. BTW ich liebe den Namen Luna. *.*
Ich weiß, das gehört hier nicht hin aber ich schreibe gerade einfach...ähhh...

Ich hoffe man liest sich beim nächsten Kapitel wieder. :)

xxx deine Rapha :**
09.08.2015 | 19:54 Uhr
zu Kapitel 8
Hey :)
Wow, schon wieder ein tolles Kapitel. Natürlich ist es nicht toll, dass sie von ihm vergewaltigt wurde, aber ich meine deinen Schreibstil, und den Inhalt an sich. Wieder sind ihre Gefühle und auch ihr Gesundheitszustand gut dargestellt. Das sie zB. nur noch verschwommen sieht und sich kraftlos fühlt und das typische Fieber Ding. Sehr gutes Kapitel!
Freue mich schon auf das nächste :)
LG Luna

Antwort von ellynyxxm am 17.08.2015 | 18:38:43 Uhr
Heyyu~

Ja, nach langer langer Zeit wieder ein Kapitelchen ^^
Vergwealtigung ist nie etwas schönes, war auch sehr heikel zu schreiben, wenn ich ehrlich bin.
Daher danke ich dir für dein lob bezüglich des Schreibstiles. Das freut mich immer wieder zu hören :)

Bis zum nächsten Kapitel,
xxx deine Muffin :**
06.08.2015 | 22:43 Uhr
zu Kapitel 8
Heyo~
Das Warten hat sich trotzdem gelohnt :D
Aber du hast die Übersetzungen am Ende vergessen^^"
Sonst ist mir nix aufgefallen!
LG Mana
PS: ich folge dir jetzt mit dem Privataccount (der nicht privat ist xD) auf Insta^^

Antwort von ellynyxxm am 17.08.2015 | 18:37:14 Uhr
Heyyu~
Ach, das freut mich. ^^
Hatte ja schon bammel, dass ich mit dem Kapitel jetzt die ganze STory zu nichte gemacht habe :D
Ja die Übersetzung, die kommt noch aber ich war momentan zu faul. *sich am Nacken kratzt* Sorry for that.

Ja ich habs gesehen. :P

Bis zum nächsten Kapitel,
xxx deine Muffin :**
02.07.2015 | 17:50 Uhr
zu Kapitel 7
Hey! Habe mich gerade mal etwas eingelesen und muss sagen WOW!!! Ein riesiges Lob an dich. Du hast echt einen bemerkenswerten Schreibstil und einen gewissen "Schwung" in deiner Art. Finde ich extremst cool. Habe lange nicht so eine gute FF gelesen. Mein Favo hast du auf jeden Fall. Kann es gar nicht abwarten, bis ein neues Chapter kommt :)

Ich glaube besonders mag ich die Scenen, wo Jeff ihr ganz nah ist, oder sie seine Anwesenheit spürt. Man kann sich immer richtig gut in die Story hineinversetzen und alles gut nachempfinden. Liegt an dem verdammt coolen Schreibstil von dir. Ich hoffe ich kann dir hier eine gute Kritik geben ^^
Mach auf jeden Fall weiter so. Freue mich auf weitere Kapitel! LG Luna

Antwort von ellynyxxm am 06.08.2015 | 22:08:14 Uhr
Ogott krass wie lange ich brauche um zu Antworten. :/
Tut mir leid.

Aber ich bedanke mir natürlich ganz herzlich bei dir für dein Lob! *-*
Das hat mich echt wahnsinnig gefreut, so viel tolles Feedback zu bekommen. Heute kommt übrigens das nächste Kapitel online. :)
Und ich hoffe wirklich, dass ich mit diesem Kapitel nicht irgendwas an der Story verpatzt habe, da es doch schon ziemlich lange her ist, als das letzte Mal etwas kam.

Danke für dein Liebes Feedback und bis zum nächsten Kapitel <3
xxx deine Muffin :**
15.06.2015 | 06:55 Uhr
zu Kapitel 7
Ich freue mich afs nächste Kapitel! ^^
Ich habe noch keine Geschichte veröffentlicht, weil ich Angst habe nicht hinterher zu kommen und dann letztendlich schlechte reviews kassiere:-D Ich benutze den Namen, meines hauptchar, in meiner eigenen creepypasta. Verstehe das mit dem "abkürzen". Hab meine story beim ersten zusammenprall der Charaktere auch angekürzt. Heute kann ich weiterschreiben *freu*

Antwort von ellynyxxm am 25.06.2015 | 21:47:36 Uhr
Heyyu~

Das ist schön zu hören. Ach was, Reviews helfen dir immer, dich zu verbessern und ich glaube es gibt wenig bis gar keine Leute hier, die wirklich schelchte und unkonstruktive Reviews dalassen. Da brauchst du dir keine Sorgen zu machen.
Falls du deine Geschicht hochladen möchtest, dir aber nicht sicher bist, kann ich dir anbieten, die Story vorher immer Beta zu lesen. :)
Du kannst dich ja melden, falls du auf mein Angebot zurück kommen möchtest ^^.

Wenn alle beteiligten hier Glück haben, kommt heute noch ein kleines Chapter. ^^

xxx deine Muffin :**
14.06.2015 | 22:02 Uhr
zu Kapitel 1
Ich liebe den Anfang. Er ist leicht und angenehm zu lesen. Mir hätte es noch besser gefallen, wenn die Flugscene mehr ausgeschmückt wäre. Trotzdem große klasse! Was mich auch überrascht hat war der name Audrey. Mein Charakter hieß genau so. Ich musste anfangen zu lachen, wegen diesem zufall.

Antwort von ellynyxxm am 15.06.2015 | 01:24:28 Uhr
Heyyu~

Hach, es freut mich immer zu sehen, dass neue Leser meine Story für gut empfinden. *spring*
Oje, Flugszenen... Ich bin ehrlich, ich wollte den Anfang etwas abkürzen und gleich zur Sache kommen. Außerdem liegen mir Flugszenen gar nicht. Ich persönlich würde die beim Lesen auch überspringen, weil ja nichts interessantes passiert. Aber da ist jeder anders. :)
Ich fand Audrey passte so schön. *.*
Welcher Charakter von dir? Hab ja dein Profil gestalkt, du hast keine Story, deshalb frag ich xD
Ich hoffe, die Story gefällt dir weiterhin. :)

Danke für dein Review,
xxx deine Muffin :**
14.06.2015 | 21:29 Uhr
zu Kapitel 7
haha = D

Das wird ja noch riiiichtig interessant hier.
Ich freu mich garde voll drauf, wie es sich entwickelt^^
Und genau das meinte ich... Gesten wie Berührungen, lecken, küssen...
Nur das sie in diesem Fall genau das Gegenteil von dem üblichen fluff-zeugs bewirken...und den angst-und schockeffekt noch verschlimmern =3
Ich mag den charakter, den du ihm gibst. Sehr sehr nice =}}}}
(bei awake fehlt das e)*hust*
will er jetzt mit ihr baden? hahaha
bin gespannt

GLG

Antwort von ellynyxxm am 15.06.2015 | 01:21:22 Uhr
Heyyu~

Ja das will ich doch hoffen! (Aus bekannten Gründen siehe untere Reviewantwort)
Gott nein! Das hier wird kein Fluff. Ich bin glaub ich gar nicht in der Lage Fluff zu schreiben! *verstört den Kopf schüttel*
Ich bin ja schon gespannt, wie ich mir beim weiteren Ausarbeiten der Kapitel tu, wenn ich ehrlich bin...
Ich hoffe, es wird was halbwegs gescheites werden. xD
Ja, Jeffs Charakter mag etwas OOC sein, aber ich persönlich finde die Version der Originalcreepypasta nicht sooooo gut. Deshalb...hat er nur die Grundrisse des Originals und einen etwas anderen Charakter. Aber ich freue mich, dass du ihn trotzdem magst.

Oje, dass tut mir leid, wird sofort ausgebessert. :O Danke für den Hinweis <3
Ne, Jeffy steht nicht so auf baden. Jeffy eher der Duschtyp, y'know? :D

Danke für dein Review,
xxx deine Muffin :**
14.06.2015 | 21:22 Uhr
zu Kapitel 7
Huhu :)
Das Kapitel war ja wirklich voller Spannung!
Und der Gastvater ist ja garnicht so gemein wie ich dachte... oh man jetzt tut der mir leid :(
Tja, da hat sich Jeff jetzt selbst einen Stein in den Weg gelegt.
Hochmut kommt vor dem Fall. Dass er auch denk er wäre was besseres.
Ich hätte das Ding garnicht wirklich angefasst... Das Sandwich....
Wahrscheinlich, wenn Belag drauf war, ihn mit dem Wasser abwaschen xD
Wäre logisch. Aber an sowas denkt man in so einer Situation nicht.
Vielleicht war da aber doppeltes Gift drin ._.
Wenigstens war er so nett und hat Wasser dagelassen.
LG BD

Antwort von ellynyxxm am 15.06.2015 | 01:16:29 Uhr
Heyuu~

Ich klopf mir gerade selbst auf die Schulter. Ich hatte so gehofft, dass das Kapitel wenigstens etwas Spannung und einen Hauch von Angst vermittelt. Du/ Ihr glaubt nicht, wie oft ich das alles gelöscht habe und umgeschrieben habe, nur um im Endeffekt doch wieder dass vom Anfang stehen zu haben...
Aber ab der Hälfte gings dann auch mit dem schreiben viel Schneller. Man merkts vielleicht nicht, aber von der Wortanzahl ist es bisher das längste Kapitel. :D

Ja, Jeff und Experimente sind offenkundig gar keine so gute Idee. Gift scheidet ja dann mal aus, als weitere 'Folter'-Methode. Scheint ihm zu viel Aufwand zu sein....
Das Sandwich hätte ich persönlich in so einer Situation, wenn ich bei klarem Verstand wäre, auch nicht angefasst. Aber wer denkt schon normal in so einer Situation?
Naja, nett ist übertrieben. Das Wasser war nicht ganz uneigennützig...
Hätte Reader-chan kein Wasser, würde sie nicht mehr lange leben können, würde sie nicht mehr lange leben, würde Jeff keinen Spaß mehr haben. Du verstehst, ein Kreislauf? :D
Hach ich werde so schön tiefgründig, je später ich die Reviews beantworte...Nicht...:D

Danke für dein Review,
xxx deine Muffin :**
14.06.2015 | 16:13 Uhr
zu Kapitel 6
wwuuhuu <3
wieder was Geiles gefunden :3


Mir gefällt die Idee sehr gut...
Dein Stil ist auch proffessionel.
Außerdem habich noch niemnden gesehen, der Jeff in einer deutschen FF wirklich amerikanisch sprechen lässt.
Genial.
Macht sehr viel spaß, es zu lesen. Jetzt musst du nur noch seinen Sprachgebrauch richtig gut rüberbringen... so ein richtiger assi halt=D
brat, whore, bitch, c'mon, fuck'ya too, bitch get off ma face, or do you want to bounce on ma dick? hehehe >:}
Weiß nicht, warum im Titel trotzdem das Wort "love" steht, wenns doch horror werden soll...
Aber so eine perverse schreckens-lovestory fänd ich nice.
Du bist ja so schön ums realistisch-sein bemüht, etwas, nach dem ich in dieser Kategorie ständig suche <3
yaaya mach schnell weiter

GLG Black Servant

Antwort von ellynyxxm am 14.06.2015 | 21:02:48 Uhr
Heyyu~

Haha danke für das Lob ^^ :3

Naja, ich dachte so mit amerikanisch (wobei ich glaube sowieso teilweise mehr das britische englisch verwende) wirkt das eben viel authentischer. Und für mich wars eine gute Übung. ^^
Ich hoffe der Sprachgebrauch kommt im nächsten Kapitel so rüber, wie du dir das vorstellst. :)
Das ist in der Tat eine berechtigte Frage. Ich plane auch nicht Reader-chan zu einem völligen Psychopathen mutieren zu lassen. Das ist kein Spoiler und ich mache auch kein Geheimnis daraus. :) In diesem Fall ist einfach eine erzwungene Liebe durch Folter gemeint, dass kommt aber eben erst in den nächsten Kapiteln heraus. Wie gesagt, kein Spoiler, da ich glaube, dass ihr Leser sowieso schon annehmt, dass 'ihr' gefoltert werden. :P
War das verwirrend? Ich denke schon. Nunja ich hoffe du weißt trotzdem was ich meine ^^ Wenn nicht, schreibst mir als Beschwerde Mail oder so :P

Nächste Kapitel kommt gleich on. ^^

Bis zum nächsten Mal,
xxx deine Muffin :**
04.06.2015 | 14:26 Uhr
zu Kapitel 6
Yaaaaay neues Kapitel :3
Total gut geschrieben! Dein Schreibstil ist angenehm zu lesen und Rechtschreibfehler sind auch keine zu finden :)
Ich finde es gut, dass sie alle Englisch reden ^^ Ist irgendwie ein besseres feeling.
Du schreibst so spannen o.o Lass das! Sonst halte ich es nicht aus bis das nächste Kapitel kommt :c
Ich frag mich was passiert... Ich meine, es muss schon viel passieren um Jeff umzustimmen.
Wie kann der Arsch von "Vater" bitteschön Reader-chan einfach so verkaufen ._.
So ein Holzhirn. Vielleicht kommt Jeff ja später zurück und tötet die ganze Familie.
*seufz*
Naja, sorry, dass ich dir noch kein einziges Review dagelassen habe. Ich hoffe du nimmst mir das nicht krumm.
LG BD

Antwort von ellynyxxm am 04.06.2015 | 15:52:46 Uhr
Heyyu~

Ich danke dir für deine Rückmeldung. :) Wie schon öfter gesagt bin ich froh, zu hören, dass mein Du-Schreibstil nicht so grottenschlecht ist, wie ich immer glaube :D
Jaja, wir tasten uns schon immer näher an die Sache mit dem Verkaufen heran.
Das die Familie etwas zu verheimlichen hat ist ja klar gewesen, jetzt ist schonmal herausgekommen, was sie verheimlicht haben. :3 Ob Jeff dahin zurück kommt? Tja, ich glaube die Antwort liegt auf der Hand. Kein Killer braucht Zeugen...:P

Natüüürlich nehm ich dir das krumm, dass du dich erst jetzt gemeldet hat. *hust* Was bildest du dir ein? Ha?
Nein, natürlich bin ich dir nicht böse. Es gibt keine Reviewpflicht. Klar, ich freue mich über Rückmeldungen jeglicher Art, wer nicht?, aber es besteht ja kein Zwang.

Bis zum nächsten Kapitel,
xxx deine Muffin :**
27.05.2015 | 15:59 Uhr
zu Kapitel 5
Hey c:

Konnte mich nun endlich dazu aufraffen dieses Kapitel zu lesen & auch ein Review zu hinterlassen~

Ich muss sagen, ich fand dieses Kapitel echt toll. Ich liebe deinen Schreibstil, Kapitel für Kapitel mehr und kriege nicht genug davon x3
Auch das du deinen Oc eingebracht hast finde ich interessant, vor allem die Warnung gefällt mir, da sie ziemlich viel Spannung rein bringt.
Mal schauen ob "ich" es wirklich noch schaffe abzuhauen, oder ob nicht noch irgendwas dazwischen kommt :D
Naja sicherlich wird jetzt irgendwas krasses kommen, zumindest hoffe ich das~ Ich stehe ja auf Drama/Spannung/Horror *^*

Ich freue mich schon mega auf das nächste Kapitel & frage mich was wohl jetzt passieren wird.
& den Gastvater finde ich total blöd >.> Kann er sich mal zusammen reißen?! ._. Naja wobei bei der Stelle wo in seinem Blick möglicherweise Schuld oder Angst liegt, kommen mir viele Theorien in den Kopf ^^
Möglicherweise versucht er "mich" wegzuekeln um mich zu schützen, oder er will nur seine Familie schützen~
Wer weiß, wer weiß? Aber ich hoffe, ich werde es bald erfahren, bin nämlich total neugierig x3

Ich freue mich auf mehr & hoffe das mein Bedürfnis danach bald befriedigt wird ^-^

Mit freundlichen Grüßen xRiix ♥

Antwort von ellynyxxm am 28.05.2015 | 11:02:23 Uhr
Heyuu~

Jaja, dieses Gefühl kenn ich. :D Ich freu mich auf jeden Fall sehr darüber. <3

Der Auftritt wird ziemlich sicher ihr letzter Bleiben. :D Aber mir fiel sonst nix ein. #creativless
Ich glaube, es ist nicht gespoilert, wenn ich sage, dass definitv etwas passieren wird...Nur was? :P Deine Therorien bezüglich Gastvater sind gar nicht mal so schlecht, wenn auch falsch. Aber sie gehen the right way. :P Ich hoffe, dass ich schnell dazu komme, das Kapitel fertig zu schreiben, denn momentan ist alles sehr stressig mit meinen Abschlussprüfungen, die ich habe. Wenn als erst nächste Woche ein Kapitel kommt, dann bitte nicht böse sein, aber ich will nicht irgendwie etwas raufstellen, was nicht ansatzweise Hand und Fuß hat. :)

Danke dir für dein liebes Review <3
bis zum nächsten Kapitel,
xxx deine Muffin :**