Autor: leaEmilia
Reviews 1 bis 7 (von 7 insgesamt):
23.07.2015 | 22:27 Uhr
zu Kapitel 6
Hallo, Fremde! :3

Ich finde, du schaffst es wunderbar, typische Verhalten aufzugreifen.

>Ich rufe sie zurück und erzähle ihr aufgebracht von unserem Streit, das Lukas mir mal den Buckel runterrutschen könne und das ich gerne ein wenig allein sein wolle. <

Das macht deinen Charakter sofort sympathisch. Einfach deshalb, weil man es auch von sich selber kennt. Wenn man Probleme, Sorgen oder irgendwelche Dinge hat, die einen beschäftigen redet man ja meisten/immer/manchmal mit Freunden darüber, aber nachdem man sich ausgekotzt hat, brauch man auch wieder Zeit für sich xD Und auch das verständnisvolle Verhalten von Abby. Sie will ihr nicht einreden, sich nicht so anzustellen und das Lukas sich wieder "einkriegt". Und auch der grenzenlose Rückhalt von ihr, macht sie sehr sympathisch. So eine Freundin wünsct sich wohl jeder! Oder? Was ich mir nur gewünscht hätte, mehr Details. Teile vom Gespräch. Wasserplätschern. Shampoo im Auge. Irgendwie sowas. xD

Die Putzaktion passte auch sehr gut. Eigentlich hasst sie es (Das Mädel kommt mir so bekannt vor!), aber aufgrund der Wut räumt sie auf. xD

> und mein zur Seite geflochtener Zopf, nun in einem dunklem rot strahlend auch sitzt. <

Da bin ich zweimal drüber gestolpert. Ich bin zu kleinlich, ode rwie auch immer man es nennen kann, aber ich glaube, dass "Strahlend" steht an falscher Stelle oder? Willst du, dass das neu gefärbte rote Haar strahlt oder die Position des Zopfes? So klingt es für mich zumindest. Kann auch sein, dass ich mich irre :x

>Wir wohnen zwar nur im zweiten Stock, allerdings scheint ihn der Treppenlauf ziemlich mitgenommen zu haben<

Okay :o der arme Kerl, nicht gerade der sportlichste oder? haha kenn ich zu guuut... die ganzen Berge hinauf und schon ein unangenehmes Ziehen in den Oberschenkeln XD Nicht wahr?

Was mich dann schon verwunderte, wenn er unsportlich ist - es sei denn, ich habe es falsch verstanden - wieso klingt er dann nur gelangweilt? Etwas aus der Puste bitte! erhitzte Wangen! Schweiß auf der STirn! Egal was!!! xD

>Paket für dich angeben. Josi. <

Angeben? Eher angenommen, Lea, oder? <3

>Oh man ist das peinlich. <

Wo bleibt ein unbewusstest Zupfen an den Klamotten, an den Haaren? Wegschauen? Lippe kauen? Es ist ihr peinlich! Gib mir was fürs Auge und fürn Kopp! xD

>„Steht Ihnen.“ Er macht auf dem Absatz kehrt<

Ohoh, das sieht stark nach Flucht aus! xD haha, ist Becker vielleicht verlegen? ooooooooh, langsam, bisschen geht es wohl in die Richtung, in die es gehen sollte, wa?

Zwar ist es klar, dass es nicht so schnell vorran geht, dennoch ist es echt schade, dass er so schnell die Flucht ergreift. Und - ja ich weiß, ich bin schrecklich - bringt das Kompliment sie nicht durcheinander? Das der Gedanke Er könnte Sie attraktiv finden, nicht verunsichert und die wenigen Treffen nochmal Revue passiert? Anderseits, ist Becker ja innerhalb weniger Minuten wieder in Josis Nähe. Und wen hat er wohl dabei? OO Dden Weihnachtsmann? Nein, vermutlich Lukas. Und dann bin ich mal gespannt, wie die drei aufeinander reagieren. Oder, sollte es nicht Lukas sein - wer ist es dann?

Achja! Gibt uns mehr Futter! Mehr Text, den man lesen kann. Inhaltlich gefällt es mir sehr gut. Auch die Freundschaft zwischen Abby und Josi ist realistsch dargestellt und das lässt hoffen, auf eine ebenso realistische Bezieung zwischen allen weiteren Paaren. Also, abgesehen von meinem mangelnden persönlichen Details (wein) und der knackigen Länge (weeein) gefällt mir Josi sehr gut. Deinen Schreibstil ließt sich angenehm, auch wenn du weiß Gott noch viel mehr aus dir herausholen kannst! <3 Angefangen bei mehr Teeeeext!

liebe Grüße

Hase~♥

Antwort von leaEmilia am 26.07.2015 | 23:46:57 Uhr
Hallo Hase.
Vor ab erst ein mal vielen Dank für dein Review.
Ja ich werde versuchen die Situation näher zu beschreiben und die kleinen Fehler die sich eingeschlichen haben, zu verbessern. ( Haare.)
Ja ich werde mal versuchen ein paar persönlichere Details mit einzubringen. Vielleicht kommt dir die Person dann noch bekannter vor .:D
Berge?? Wo kommst du her?? Österreich oder der Schweiz??
Ja du hast Recht, langsam will ich in die Richtung..... :)
Nochmals Vielen Lieben Dank für deine Nachricht..
Lieben Gruß Lea
23.07.2015 | 16:57 Uhr
zu Kapitel 6
wie sweet.das becker
extra zu ihr kommt :)
er ist sooo hammer
:)

lg
17.07.2015 | 23:13 Uhr
zu Kapitel 5
siehst du
so ein arsch
verlass ihn er ist
es nicht wert

lg

steffi
16.07.2015 | 20:48 Uhr
zu Kapitel 4
ich wette mit dir
er glaubt ihr nicht
becker ist eh besser xD

lg

steffi

Antwort von leaEmilia am 17.07.2015 | 21:11:51 Uhr
Hallo.
Vielen Danke für deine Reviews.
Ja vielleicht :D
Lieben Grüß
LEA
14.07.2015 | 23:56 Uhr
zu Kapitel 3
Ein Löwe
ja klarxD
hahaxD
sie sollte mit Becker zusammen
kommen

lg
13.04.2015 | 03:33 Uhr
zu Kapitel 2
Becker ist da *.*
ich musste mich am anfang erst an ihn gewöhnen weil ich Stephen ao sehr vermisste aber dann mocht ich becker auch
:)

lg

steffi

Antwort von leaEmilia am 13.04.2015 | 20:19:50 Uhr
;D
Der Spielt in meiner Geschichte auch eine ziemlich große Rolle:)
LG Lea
12.04.2015 | 16:28 Uhr
zu Kapitel 1
hey;)
der anfang klingt
schon interessant ;)

lg

steffi