Reviews 1 bis 25 (von 44 insgesamt):
02.08.2019 | 11:53 Uhr
Hallo^^
Bin seit langem mal wieder bei Madoka Magica FFs und ich bin gerade auf die Fortsetzung von dieser gestoßen und da wollte ich den Vorgänger natürlich zuerst lesen. Und das erste Kapitel gefällt mir auch sehr gut.
Dein Schreibstil lässt sich super lesen, auf Rechtschreibung und Grammatik hast du sehr gut geachtet (ich bin niemand, der jemanden wegen solcher Fehler kritisiert, aber eine vernünftige Rechtschreibung und korrekte Grammatik lassen sich einfach leichter und angenehmer lesen^^) und ich frage mich, warum ich so spät erst auf diese FF gekommen bin. Aber lieber später als gar nicht :D
LG,
Luxy ovo
24.05.2016 | 15:05 Uhr
Huhu,
Während des Schreibens bin ich ziemlich ausgeufert. Darum hier nur beste Grüße und mein Review per PN.
Winke winke Dolli
Youki Chan (anonymer Benutzer)
15.05.2016 | 11:38 Uhr
Ich frage mich was Sayaka wohl gedacht hat als sie in Kyokos Augen sah?
02.03.2016 | 16:04 Uhr
Hey,
deine Geschichte ist einfach nur genial ^-^
Die ganzen Ideen auf die Timline X aufgebaut ist, sind einfach nur klasse.

Mir war irgendwie schon klar, dass Kyubey wiedere seine Pfoten im Spiel hatte.
Doch war Kyokos Wunsch echt überraschend.

Ich könnte noch stundenlang von deiner Geschichte schwärmen, aber
ich glaube du weißt selber wie super sie ist.

Katsumi passt wirklich perfekt zu Mami.
Echt schön, dass sie auch mal glücklich sein kann.

Ich werde dann wohl bald die Vortsetzung lesen.
Mal sehen wie der Frieden zerstört wird.

Liebe Grüße
Nymphen

P.S.: Sich Kyoko im Halb-Demonen Outfit vorzustellen,
treibt einen ein Grinsen auf die Lippen.
14.11.2015 | 11:11 Uhr
Hey^^
Hach was für ein schönes Kapitel!^^
Zwar ist Kazumi verletzt, aber das wird schon wieder!
Ich bin echt froh, dass sie ihre und Mamis Vergangenheit verändern konnte!^^
Und dass Madoka und Homura noch leben und alle ihre Erinnerungen behalten haben!
Das wäre echt blöd, wenn sie diese verloren hätten!^^''
Haha xD das mit Madoka und Homura war einfach nur süß! Ja sie sind vielleicht erst zwölf, aber ihr geistliches Alter ist anders!
Ob das ihnen gar keine Probleme mit den Eltern oder so bereitet?
Und ist Kyoko auch ein normaler Mensch, denn sie hat ja den Wunsch geäußert, aber wenn ihr Wunsch ihre Kräfte ebenfalls annulliert hat...
Was mich auch besonders freut ist, dass du sehr viel Witz in das Kapitel gesteckt hast, das hat das Lesen noch mehr versüßt!:-D
Ein paar kleine Fehler bei den ersten paar Abschnitten, wie diese Fragerunde, die du einmal vorne und hinten im Satz geschrieben hast, aber ansonsten nichts schlimmes, ist mir nur so aufgefallen^^
Ich bin echt gespannt wie es weitergeht!
Und ich hoffe, dass Kazumis Worte stimmen und sie endlich alle zusammen ihre Freiheit genießen können!:-)
Bin mal mega gespannt was das nächste Kapitel so bringen wird!:-D
Mach bitte schnell weiter!^^
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend / Freya

Antwort von SuperScriptionOfData am 19.11.2015 | 20:35 Uhr
Hey ^^

Joa, sie kommt drüber weg ^^"
Das war ja auch das mindeste, was sie jetzt tuen konnte :D
Nah, mit ihren Eltern kriegen sie keine Probleme ^^
Sie warten einfach ein bisschen, bevor sie es ihnen sagen ^^
Kyoko's "Gottwerden" wurde sofort von ihrem eigenen Wunsch annulliert ^^
Die Witze mussten sein ^^
Es war immer alles so ernst ^^
Naja, ob das was Katsumi sagt stimmen mag, weiß keiner ^^
Sie müssen halt sehen, was die Zeit mit sich bringt ^^
Definitiv nix gutes :D

Viel Spaß mit dem nächsten und letzten Kapitel und danke für dein Review :)
Liebste Grüße, SuperScriptionOfData
12.11.2015 | 14:20 Uhr
Wow.
Einfach nur wow!
Ich war richtig geschockt, als Homura ausversehen Madoka getötet hat und dann auch noch selber gestorben ist! O.o
Und natürlich ist das alles mal wieder Kyubeys Schuld! Hätte ich mir ja denken können!-.-
Dieser...Teufel! Ja anders kann man diese Dinger nicht nennen!
Zum Glück haben Katsumi und Kyoko die Beiden ausgetrickst!
Hoffentlich entsteht jetzt eine gute, bessere Welt!
Eine Welt in der sie alle glücklich und vereint leben können!:-D
Und in der Madoka und Homura noch am Leben sind!^^
Bin mal gespannt wie das nächste Kapitel wird!
Mach schnell weiter!^^
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend / Freya

Antwort von SuperScriptionOfData am 14.11.2015 | 02:15 Uhr
Hey ^^
Sorry, aber sie mussten sterben :D Bisschen Drama muss doch sein ^^"
Ne, Kyuubey ist nicht schuld ^^ Er wäre darauf niemals gekommen, hätte Jeanne nicht dem Vorschlag gebracht ^^
Ja, ein Hoch auf Kyoko :D
Ich musste sie ja auch mal im guten Licht stehen lassen ^^
Habe ja ehrlich gesagt nur auf ihr rumgehackt :D
Entweder sie wurde zur Hexe, auf Grund ihrer mangelnden Intelligenz, gemobbt oder geschlagen :D
Sie hatte es echt nicht leicht xD

Mal sehen wie dir das nächste Kapitel gefällt ^^

Liebste Grüße :)
09.11.2015 | 13:18 Uhr
Hi^^
Wow das Kapitel ging aber ab!
Action und Gewalt pur!^^
Jetzt wissen wir also, was Lucienne wirklich ist!
Nur wie hat Madoka es geschafft sie einzusperren?
Und naja der Name hat ja schon daraufhin gedeutet! Lucienne -> Lucifer.
Also ist sie so was wie der Ur Teufel?^^'
Kein Wunder, dass sie so stark ist!
Und sie hat wohl ihre Größe Liebe verloren und ist dann so geworden, wie sie jetzt ist.
Wirklich traurig!
Ich hoffe nur Homura und Co. können sie besiegen!
Oder dass zumindest Homura eine Chance gegen sie hat und ihren Platz einnehmen kann!^^
Und wer war eigentlich Luciennes Geliebte?
Das würde mich interessieren!:-)
Ich hatte ja die Vermutung, dass eine Art dunkles Wesen Dämon/Teufel so was in der Art ( u.a auch Lucifer) Madoka manipuliert, aber schon seit dem letzten Kapitel denke ich, dass es auch Lucienne sein könnte und sie z.B Madoka damit erpresst hat, dass sie Homura tötet, wenn sie nicht das tut, was sie will.
Alles nur für ihr kleines Spiel und gegen Langeweile^^'
So was hatte ich vermutet^^
Bin mal gespannt wie es weitergeht!
Mit nur einem Kapitel wie du das wohl hinkriegst?
Wehe du lässt sie alle sterben! Das würde ich dir nie verzeihen!
Mach schnell weiter ok?:-D
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend / Freya

Antwort von SuperScriptionOfData am 12.11.2015 | 03:22 Uhr
Hey ^^
Ja, Gewalt kam lange viel zu kurz xD
Hm, ehrlich gesagt, weiß ich jetzt nicht wirklich, wie ich auf alle deine fragen antworten soll, da sie allesamt im neuen Kapitel beantwortet werden xD
Ja, Lucienne's Name wurde bewusst wegen der Ähnlichkeit zu lucifer genommen ^^
Also mit deiner Vermutung lagst du ja wirklich falsch ^^
Ja, in einem Kapitel bekomme ich doch nicht alles hin °°
Gibt doch noch eins vor dem Epilog ^^
Nah, das wäre echt blöd jetzt alle sterben zu lassen xD
So gemein bin ich nicht ^^

Liebste Grüße ^^
08.11.2015 | 12:41 Uhr
Hi^^
Super Kapitel:-)
Hm bei dieser Lucienne hab ich ein echt ungutes Gefühl!
Ich hoffe nur, sie steht unter Kazumis Kontrolle, wer weiß, was sie sonst so alles macht!
Und was hat sie überhaupt getan um das schlimmste Magical Girl von allen zu sein?
Ob das gut geht? Ich hoffe nur, dass Madoka und Homura mächtiger als sie sind, normalerweise ja schon ich meine beide sind ja Götter!^^
Das wäre irgendwie dumm, wenn sie nicht stärker, als ein einzelnes Magical Girl wären!^^'
Arme Kazumi! Aber ich hätte nicht erwartet, dass Mami abdrückt!
Wenigstens ist sie dann hoffentlich frei!
Und nein ich habe nicht Kyubey vermutet^^
Ich habe da jemand ganz anderen im Sinn, aber ich denke nicht, dass ich Recht habe^^'
Mach jedenfalls schnell weiter ok?:-D
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend/ Freya

Antwort von SuperScriptionOfData am 09.11.2015 | 01:08 Uhr
Hey ^^
Freut mich, dass du es super fandest :D
Ja, dein ungutes Gefühl kannst du ruhig beibehalten :D
Ne, Katsumi hat definitiv keine Kontrolle über sie ^^
Es kommt nicht darauf an, was sie getan hat, sondern eher auf das, was sie ist ^^
Naja, es gibt ja sowas wie Polytheismus :D
Wobei das im Christentum eigentlich nicht der Fall ist :D
Wenn Mami Mami gewesen wäre und nicht Gehirnwäschenmami hätte sie definitiv nicht abgedrückt ^°
Also da bin ich ja jetzt echt sehr interessiert, wenn du nicht an Kyuubey gedacht hast ^^
Ich meine, ich weiß es ja und deswegen kann ich mir nicht auch wirklich jemand anderen vorstellen ^^
Klär mich mal bitte in deinem nächsten review auf ^^"

Hab mich wieder extra beeilt :D

Liebste Grüße und danke für's Review :)
26.10.2015 | 14:54 Uhr
Bam bam Baaaaaam.
Und nun hat der Kampf begonnen, na das kann ja was werden!
xD Wow jetzt haben Madoka und Homura quasi die Rollen getauscht!^^
Homura als Göttin und Madoka als Dämonin xD
Hm wer diese Person wohl war und inwiefern sie Madoka manipuliert hat?
Ich hab ja nen paar Vermutungen, aber die sag ich jetzt nicht^-^ ;-D
Ob Homura Madoka und Kazumi Mami befreien kann?
Bin mal gespannt!^^
Auch gut finde ich die kleinen Hintergrundgeschichten die du hinzufügst, damit wir wissen, wass sich im Gesetz der Zyklen alles zugetragen hat!^^
Ob Madoka das auch alles nur tut um Homura zu beschützen/retten?
Kann ich mir gut vorstellen!:-)
Mach schnell weiter oki?^^
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend/ Freya

Ps: ich fands echt super, dass du Kyouko in eine Halbdämonin verwandelt hast! *-*
XD Und was Sayaka da gedacht hat möchte ich mir lieber nicht vorstellen xD
Aber nun sind die Beiden eigentlich ebenfalls Feinde, zumindest religiös gesehen, aber das ist so egal!^^
Hoffe sie kriegen trotzdem alle ein Happy-End!^^

Antwort von SuperScriptionOfData am 07.11.2015 | 18:29 Uhr
Hey :D

Ja si ungefähr :D
Homura hat halt ne gute Charakterentwicklung durchgemacht ^^
Sie sorgt sich halt jetzt auch um andere und nicht mehr nur um Madoka ^^
Mit deiner Vermutung liegst du bestimmt zu hundertprozent falsch xD
Du denkst bestimmt an Kyuubey oder.? :D
Wenn ja, hast du völlig daneben gegriffen :D
Naja, die Hintergrundgeschichten müssen sein, sonst gibt es irgendwann handlungsfehler oder so :D

Das mit Kyoko musste einfach sein xD ich lasse sie in der story schon genug leiden, also kann sie auch mal groß und stark sein xD
Sayaka sieht sich nicht mehr wirklich als Engel ^^

Liebste grüße :)
25.10.2015 | 11:28 Uhr
Hey^^
Wow die Lage spitzt sich zu!
Arme Mami was hast du nur getan Madoka?
Das ist nicht göttlich und nicht fair! Oder bist du nun wieder Kremhild Gretchen?
Mami einfach so zu kontrollieren, also wirklich!
Und wer ist diese Magdalena?^^'
Hm aber wenn Momo die Gedanken von Hexen oder Magical Girls die zu Hexen wurden lesen konnte, warum auch Homuras?
Sie ist ein Dämon, oder beziehst du dich damit auch auf die Phase, als sie in diesem Labyrinth kurzzeitig eine Hexe war?
Dann würde es Sinn machen!^^
Bin mal gespannt wie es weitergeht und wie der Kampf wohl ausgeht! Schließlich fängt er ja gerade erst an!
Ich hoffe trotzdem weiter auf ein Happy End für alle!^^
Doch das Madoka so grausam und manipulierend sein kann hätte ich jetzt nicht gedacht!
So etwas tut nicht mal Homura! Und sie ist eine Dämonin!
Mach schnell weiter!:-)
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend / Freya

Antwort von SuperScriptionOfData am 26.10.2015 | 02:57 Uhr
Hey :)
Madoka kann dafür nichts ^^
Sie wird beeinflusst ^^
Aber nicht durch Kriemhild Gretchen ^^
Macht sich gerade nur ihre Fähigkeiten zu nutze ^^
Äh, dass wollte ich eigentlich erst in die A/N reinschreiben, bin dann aber zu dem Entschluss gekommen, dass eigentlich allgemein bekannt sein dürfte wer das war xD
War ich wohl wieder zu voreilig xD
Maria Magdalena war laut der Bibel eine von Jesus Gefährtinnen. ^^ Manche meinen sogar, dass sie seine geliebte gewesen ist ^^' Außerdem war sie die erste, die der auferstandene Jesus erschienen ist ^^
Jedenfalls dachte ich, es wäre gut sie als Gottesfanatikerin reinzubringen, da sie ja so mit der Bibel in Verbindung steht ^^
Und in Episode 12 wird ja gezeigt, dass viele berühmte Frauen/Mädchen Magical Girls waren, wie zum Beispiel Cleopatra, Anne Frank und Jeanne D'Arc halt ^^
Also, hätte Maria Magdalena ja theoretisch auch eins sein können ^^"
Ja, das bezieht sich auf die Phase ^^
Schließlich ist ja z.b Sayaka auch keine Hexe mehr, oder die anderen aus dem Gesetz der Zyklen. Und Momo kann ihre Gedanken ja auch lesen :D

Ja, hab schnell weiter gemacht ^^"

Liebste Grüße ;)
25.10.2015 | 10:39 Uhr
Hey^^
Super Kapi!
Wow das mit Momo hab ich echt nicht erwartet!^^
Und sie war wirklich die Hexe Elsa Maria?
Wusste ich gar nicht! Aber wenn man jetzt so darüber nachdenkt macht das einen Sinn!^^
Und wer ist diese Sarana, diese Hexe der Boxen?
Kommt sie im Anime vor?
Die Beiden hast du übrigens super beschrieben!^^
Wow der finale Kampf rückt immer näher!
Bin mal gespannt wie das Aufeinandertreffen zwischen Madoka und Homura ablaufen wird!^^
Ich hoffe Madoka hat nicht gelogen, als sie Homura gesagt hat, dass sie sie liebe.
Wenn ja, dann bricht es mir das Herz!
Was ich übrigens echt toll finde ist, dass du trotz der Situation in der die Mädchen sich befinden immer wieder Humor einbringst, das hebt die düstere Stimmung!^^
Bin mal gespannt wie es weitergeht!:-)
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend / Freya

Antwort von SuperScriptionOfData am 26.10.2015 | 02:47 Uhr
Hey ^^
Haha, eine Sakura kommt halt selten allein xD
Es wird von einer großen Anzahl von Fans angenommen, dass Momo Elsa Maria ist, da die Hexe ja auch soviel religiöse Themen in ihrer Barriere hat und das halt ganz gut zu Kyoko's kleiner Schwester passt ^^
Ja, die Boxenhexe kommt auch im Anime vor ^^
Das ist die Hexe, die Hitomi und ein paar andere Leute zum Massensuizid treiben will ^^
Was Madoka ja dann verhindert und deswegen selber fast umkommt ^^
Die erste Hexe, gegen die Sayaka kämpft. Glaube, sie kam Episode 4 oder 5 vor ^^
Gut, dass die Beschreibungen so gut waren, tu mir damit nämlich immer ein bisschen schwer ^^'
Madoka ist ein gutes Kind °°
Sie lügt nicht ^^
Haha, ich bin einfach ein Mensch, der nie ernst bleiben kann und das wirkt sich halt auch auf die Story aus ^^"

Liebste Grüße :)
14.09.2015 | 22:01 Uhr
So...
Wow, doch schon etwas her seit dem letzten Review :'D
Das wird ja immer besser, bzw. schlechter für Homura, wenn sich all diese Parallelwelten gegenseitig beeinflussen und Kyubey jetzt auch noch genauestens im Bilde darüber ist. Diese Zeitachse wird also Homuras letzter Versuch? Heißt wohl, dass Kyubey auf jeden Fall verhindern will, dass sie noch eine Zeitreise durchführt...

Ja also Madoka Magica hat mich auch ziemlich geflasht, vor allem, weil es einfach so viele Zusatzinformationen und Theorien und Details gibt (vor allem Wiki), das ist genau mein Ding :-D

In diesem Sinne,
Credens Justitiam.

Antwort von SuperScriptionOfData am 20.10.2015 | 13:23 Uhr
Hey ^^

Haha ja, aber nur ein kleines bisschen :D
Ja mal sehen, was Kyuubey so alles im Schilde führt ^^

Ja, das mit den Theorien und Interpretation ist auch etwas, was ich sehr an Madoka Magica schätze ^^
Das Wiki ist auch echt super :D Am meisten musste ich damals lachen, wo ich entdeckt habe, dass Mami's Brüste (Mami's Mammies) eine eigene Wiki Seite haben xD

Liebste Grüße :)

PS: Du hängst echt ziemlich hinterher mit den Kapiteln :D
Musst mir nicht zu jedem Kapitel ein Review schreiben ^^"
Fände es besser, wenn du eher das aktuellste beurteilst ^^
09.09.2015 | 12:19 Uhr
Hey^^
Jap Flachwitze pur!^^
Die waren aber gut!^^ xD
Haha peinlich peinlich! Für Mami und Katsumi einfach so von den dreien erwischt zu werden!^^'
Tja Kyouko immer mit dem Kopf durch die Wand, oder?^^ In dem Fall tret einfach mal die Tür ein, die Welt geht ja unter, also wen schert da ne kaputte Tür? XD Ich stell mir das gerade so vor und hab einen Lachflash! XD
Hm, bin mal gespannt wie das Gespräch zwischen Homura und Madoka ablaufen wird!^^
Ich hatte mir schon gedacht, dass Katsumi gegen die beiden zusammen kämpft, sodass sie nicht gegeneinander kämpfen müssen!^^ Ich wette sie nimmt dabei ihre Walpurgis Gestalt an!:-)
Und Kyouko muss dann das ganze Schlamassel wieder ins Reine biegen und sich etwas wünschen!^^
Hm bin mal gespannt wie der Kampf wird und ob Homura und Madoka dann endlich zusammen kommen!
Ob sie jetzt überhaupt normal miteinander reden können?
Und was sich Kyouko wohl wünscht?^^
Bin mal gespannt!
Arme Mami, sie wird eventuell Katsumi verlieren!
Mach schnell weiter!:-D
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend / Freya

Antwort von SuperScriptionOfData am 20.10.2015 | 13:18 Uhr
Hey ^^
Schön, dass dir die Flachwitze gefallen haben xD
Klar, was anderes kann Kyoko ja nicht xD
Wie du sehen wirst, gibt es kein Gespräch :D
Zumindest noch nicht ^^
Homura und Madoka werden gegeneinander kämpfen und die wette wirst du leider auch verlieren :p
Was Kyoko sich wünscht bleibt definitiv noch ein gut behütetes Geheimnis ^^
Ja, mal sehen, was aus Katsumi wird :D

Liebste Grüße :)
03.09.2015 | 22:38 Uhr
Hui ein interessantes Kapitel!^^
So langsam spitzen sich die Dinge zu!
Ich dachte zuerst du schreibst aus Homuras Sicht, doch dann war es doch Sayaka^^
Hm also war Kazumi nie wirklich ihr Feind! Und sie hat Homura nur geholfen sich wieder zu erinnern!^^
Also ist sie doch auf ihrer Seite!^^ Zumindest irgendwie^^
Hm aber warum sollte Madoka Homura töten wollen?
Etwa, weil sie sie in ihre Welt gezogen hat?
Aber sie liebt sie doch und sie hat es ihr nicht wirklich übel genommen!
Das kann ich mir einfach nicht vorstellen!
Madoka liebt Homura! Oder will Madoka das eigentlich nicht und hat nur einfach keine Wahl?
Und auf welcher Seite stehen dann Kazumi, Mami, Kyouko und Sayaka?
Ich hoffe Homura verliert nicht!
Und ich hoffe, dass sie irgendwie einen Ausweg, oder einen Kompromiss finden!^^
Wahre Liebe sieht ja bekanntlich immer!^^ Und Madoka und Homura lieben sich aus ganzem Herzen!^//^
Bin mal gespannt wie es weitergeht!:-)
Schreib schnell weiter!^-^
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend / Freya
Ps: Ich wusste, dass ein neues Kapitel draußen war, nur ich wollte auch zum letzten Kapi ein Review hinterlassen^^
Trotzdem danke:-)

Antwort von SuperScriptionOfData am 09.09.2015 | 05:54 Uhr
Hey :)
Haha, dass sind die wahren Fans xD Wirklich zu jedem Kapitel ein Review hinterlassen :D
Katsumi ist auf Niemandes Seite ^^
Sie kooperiert mit den Menschen, wo sie am meisten eigene Vorteile hat ^^
Wenn ich jetzt verraten würde, wieso Madoka das macht, würde ich heftig spoilern, also musst du dich wohl oder übel noch gedulden ^^
Im Moment sind alle *noch* auf Homuras Seite ^^

Liebste Grüße :)
03.09.2015 | 20:57 Uhr
Hey^^
Ein gutes Kapitel!^^
Jetzt wird auch geklärt wie es zu dem Unfall kam!^^
Arme Kazumi und arme Mami! Sie tun mir echt leid!
Aber sie sind ein gutes Paar!^^
Jetzt verstehe ich auch Kazumis Hass auf Homura.
Sie hat sie immer wieder sterben lassen und als sie Madoka, ihre Erlösung gefangen hatte war sie natürlich mehr als sauer!
Bin mal gespannt wie es weitergeht!:-)
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend / Freya

Antwort von SuperScriptionOfData am 03.09.2015 | 21:59 Uhr
Hey :)
Freut mich, dass es dir gefallen hat ^^
Katsumi hasst Homura nicht. Überhaupt nicht ^^
Sie ist sogar eher Pro-Homura xD
Und Homura hat Katsumi nicht immer wieder sterben lassen, es ist eher so, dass sie in genauso einer Zeitschleife wie Homura gefangen war^^

Liebste Grüße :)

PS: Du hängst übrigens ein Kapitel hinterher :D
Das nächste Kapitel ist schon draußen, seit eben ^^
09.08.2015 | 21:01 Uhr
Hey^^
Wow spannendes Kapitel!
Also das war Masaaki also. Ein Teil von Walpurgis^^
Hmm Kyoukos Hexen Art und ihre Diener erinnern mich stark an Homuras Diener, also die Soldaten. Und der Chor an Sayakas Diener^^
Wow das Masaaki so was kann...beeindruckend!
Jay Kyouko ist wieder da!^^
Und Mami kann sich wieder an alles erinnern :-)
Noch besser waren die letzten zwei Sätze!
Ich hab mich so gefreut, als Homura gesagt hat, dass sie sich wieder an alles erinnern kann!:-D
Wie Madoka wohl darauf reagiert?
Wie es wohl nun weitergeht?
Bin ja mal gespannt!^^
XD Masaaki hat genau das erreicht was sie nicht erreichen wollte. Nämlich das Homura sich erinnert^^
Mach bitte schnell weiter!
Ich will unbedingt mehr von Homura und Madoka lesen!^-^
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend / Freya

Antwort von SuperScriptionOfData am 13.08.2015 | 04:19 Uhr
Hey^^
Ja, es gab auch viele Hinweise darauf :D
Die werden alle im übernächsten Kapitel nochmal erläutert :D
Chor.? :D Welcher Chor.? :D
Ich glaube, du meinst das mit der Oper :D
Weil Chor kam keiner vor :D
Naja, sagen wir mal, Kyoko ist zur Hälfte wieder da :D
Sie ist nicht mehr ganz das, was sie vor ihrer Verwandlung zur Hexe war :D
Haha, das hab ich mir schon gedacht, dass du dich freust xD
Naja, Katsumi(Masaaki) is halt nicht schlecht^^ Sie ist halt sowas wie ein Antiheld :D
Deine Fragen werden alle im übernächsten Kapitel beantowortet^^
Liebste Grüße :)
05.08.2015 | 15:52 Uhr
So...
Wow, da gibt sich jemand aber echt Mühe, die Charaktere möglichst IC darzustellen ;-)
Wirklich gut gelungen ist der Spagat zwischen Homura berechnendem "Ereignis X passiert an Tag Y", und ihrer geschockten Reaktion auf jedes ungewöhnliche Ereignis. Wenn man bedenkt, wie irregulär diese Zeitachse bereits erscheint, wird da bestimmt noch einiges auf sie zu kommen.
Zuerst habe ich mich ja gewundert, warum Mami so offenherzig mit ihr spricht (klar, sie hat Verlassensängste und will möglichst viele Magical Girls um sich scharen), aber dann ist mir eingefallen, dass Mami sich ja erst zurückgezogen hat, nachdem ihre Beziehung mit Kyoko in die Brüche gegangen ist.
Was das angeht, kann ich dir auch noch die Spin-Off Manga empfehlen, vor allem "The Different Story" und "Oriko Magica" - falls du die noch nicht gelesen hast. Da erfährt man auch einiges über die Beziehungen der Mädchen zueinander, v.a. Mamis und Kyokos (gemeinsame) Vergangenheit. Oder die Einträge im PMMM Wiki zu den Videospielen, in denen auch eine Menge Szenarien durchgespielt werden. Man merkt, ich verbringe zu viel Zeit in diesem Fandom :-D

In diesem Sinne,
Credens Justitiam.

Antwort von SuperScriptionOfData am 08.08.2015 | 22:50 Uhr
Hi :)
Ja, das ist mein oberstes gebot, die Charaktere IC darzustellen ^^
Ja, ich denke ehrlich, dass Homura so berechnend ist :D
Orico Magica kenne ich, different story habe ich aber leider noch nicht gelesen ^^
Wow ein gleichgesinnter.? :D
Wenn ich ehrlich bin ist das PMMM wiki meine Browser Startseite :D
Ich finde, der madoka fandom ist so ziemlich der beste, in dem ich je war :D
Liebste Grüße :)
29.07.2015 | 12:29 Uhr
Hey^^
Was soll ich sagen?
Spannendes und tragisches Kapitel!
Arme Kyouko! Sie tut mir so unendlich leid!
Aber ich kann sie auch verstehen! Und die Stelle wo sie böse wird finde ich echt super, kurz bevor sie sich in eine Hexe verwandelt!^^ das wollte also Misaaki verhindern!
Und Mami scheint nun wohl auch keine Angst mehr vor Homura zu haben! Gut so!:-)
Ich wünschte wirklich, dass Homura sie retten kann! Schließlich ist sie ja auch der Teufel und hat somit eigentlich die Kontrolle über alles Böse, aber da sie das nicht weiß...-.-'
Das waren die Clara Dolls die zu ihr gesprochen haben^^
Das hat mich echt überrascht!:-)
Hätte nicht damit gerechnet.
Ich dachte zuerst Misaaki spricht mit ihr, bin aber froh, dass es nur Homuras Dienerinnen waren!^^
Die Frage ist nur, ob man ihnen trauen kann?!
Nur bei dem vierten Satz wo sie sagen, da steht vergaßt, ich glaube dass muss " da ihr uns vergessen habt" stehen, weil vergaßt klingt irgendwie ein bisschen komisch^^'
Hmm sie könnte Sayakas Hexenform sein, würde aber wenig Sinn machen.
Naja ich würde noch auf die Hexe tippen die Homura als Erstes getroffen hatte, aber ansonsten habe ich echt keine Ahnung was für eine Hexe sie sein könnte. ( Zuerst dachte ich an Walpurgis, aber da das nicht sein kann...^^)
Bin mal gespannt wie es weitergeht! Und was mit Kyouko passiert!^^Iich denke ja sie wird entweder von Homura, Sayaka, oder Madoka gerettet^^ Wenn nicht, dann haben sie ein Problem!^^'
Mach bitte schnell weiter!:-D
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend / Freya

Antwort von SuperScriptionOfData am 08.08.2015 | 22:46 Uhr
Hey :)
Freut mich, dass das Kapitel dir gefallen hat ^^
Ne, Mami hat ehrlich gesagt einfach keine Zeit vor Homura Angst zu haben :D
Ich mag die Clara Dolls und wollte sie unbedingt einbringen :D
Ich hab das extra so gelassen, gerade weil es so komsich kling xD
Naja, dass du mit deinen Vermutungen, was Masaaki's Hexenform betrifft, völlig falsch liegst, wirst du im neuen Kapitel merken :D
Liebste grüße :)
20.07.2015 | 15:03 Uhr
So...
Es überrascht mich immer wieder, wie viele unterschiedliche Ideen und Konzepte es von jedem Autor zu den einzelnen Zeitachsen gibt, und ich bin gespannt, welche Richtung diese Story einschlägt.
Dass Sayakas Vater Schuld an dem Unfall sein könnte, ist mir zum Beispiel nie in den Sinn gekommen. In meinem Headcannon war es immer der gleiche Unfall, in den auch Mami verwickelt worden ist.
Die Idee mit den Irregularitäten gefällt mir richtig gut, das bedeutet nicht nur unangenehme Überraschungen für Homura.
Und wenn Kyubey bereits Kontakt zu Sayaka aufgenommen hat, dann bestimmt auch schon zu Madoka...

In diesem Sinne,
Credens Justitiam.

Antwort von SuperScriptionOfData am 29.07.2015 | 04:18 Uhr
Hey :)
Freut mich, dass dir das erste Kapitel so gut gefallen hat und och hoffe auch, dass du die anderen auch mit Begeisterung gelesen hast ^^
Ja, aber ich finde es gibt auch wirklich viel Spielraum, gerade weil nicht alle zeitlinien gezeigt wurden ^^
Aber ist auch ein interessanter headcanon den du hast ^^
Wäre mir persönlich nie in den Sinn gekommen :)

Liebste grüße :)
18.07.2015 | 11:10 Uhr
Hey^^
Ein tolles Kapi!
Hm Mami ist so distanziert vor ihr weil sie Angst vor ihr hat! Klar ihr Bild von Homura würde komplett durcheinander gebracht und nun weiß sie nicht was sie von ihr denken soll!^^'
Awww einfach süß wie Madoka und ihre göttliche Hälfte versuchen Homura zu helfen, hoffentlich klappt das und Homura erinnert sich dann wieder an alles!^^
XD aber trotz der Situation noch witzig sein, so wie Kyouko, das ist super!^^
Bin mal gespannt wie es weitergeht und was als nächstes passiert!
Ich will Devil Homura sehen!!!*-*
Also bitte bringe sie bald ein ok?:-)
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend / Freya

Antwort von SuperScriptionOfData am 29.07.2015 | 04:14 Uhr
Hey ^^
Ja stimmt, wieso auch sonst.? :D
Ja, hoffentlich :p
Kyoko war lange genug witzig, ab dem neuen Kapitel ist Schluss damit :D
Alles zu seiner Zeit :D
Liebste Grüße :)

PS: Noch ne kleine Aufgabe an dich, du hobbytheoretikerin :D
Welche Hexe ist Masaaki gewesen.?
Wird im neuen Kapitel eigentlich mehr als deutlich xD
13.07.2015 | 14:28 Uhr
Hey:)
Das Kapitel ist sehr gut:)
Also wusste Madoka praktisch über alles Bescheid, hat es Homura aber nur verschwiegen oder? :D

Ich bin schon gespannt , wie es weiter geht :)

LG Saskia :*

Antwort von SuperScriptionOfData am 29.07.2015 | 04:10 Uhr
Hey :)
Danke für dein Review ^^
Ja genau, so war das :)

Liebste Grüße :)
12.07.2015 | 21:01 Uhr
Hi:)

Dieses Kapitel finde ich sehr gut >///<
Vor allem den Schluss, was Kyouko da zu Sayaka gesagt hat, war süß >///<

Bitte schreib schnell weiter, wenn du zeit hast :)

Ich liebe diese Geschichte einfach >///<

LG Saskia <3

Antwort von SuperScriptionOfData am 13.07.2015 | 02:01 Uhr
Hey :)

Danke wie immer für dein Review :)

Liebste Grüße :)
12.07.2015 | 12:45 Uhr
Hey^^
Wie immer ein super Kapitel!^^
Ich hoffe nur, dass Homura nicht aufgibt!
Kann Madoka ihr helfen? Ich hoffe schon! Madoka soll ihr zeigend er sie wirklich ist und was sie getan hat und ihr so neuen Mut zusprechen!^^ Oder sie erzählt es ihr einfach, das würde auch gehen!:-)
Hm ob Nagisa auch wirklich tot ist? Ich weiß ja nicht!
Und Mami und Masaaki sind sie vielleicht verwandt, oder hatten sie eine Beziehung?
Ich lass mich mal überraschen!^^
Und Awww Sayaka und Kyouko sind sooo süüüß!^///^
Ich hoffe Homura und Madoka sorgen für ihr Happy End und haben nebenbei auch noch ihr Happy End!:-)
Wobei ich kann mir vorstellen, was das erste, oder zweite epische Battle ist und das gefällt mir gar nicht!
Aber ich warte mal ab und hoffe, dass sich meine Vermutung nicht bewahrheitet!^^
Mach weiter so!:-)
Bin's bald
Lg deine Setosgirlfriend / Freya

Antwort von SuperScriptionOfData am 13.07.2015 | 02:01 Uhr
Hey :)
Nagisa ist tot.^^
Also besser gesagt wieder im Gesetz der Zyklen.
Ne, verwandt sind die beiden nicht und Beziehung... ne ich verrate jetzt nix ^-^
Ja, ich weiß, ein Happy End wäre angebracht, aber seit wann gibt es bei Madoka Magica Happy Ends.? :D
Oh, ich glaube du hast das mit den Battels falsch verstanden, besser gesagt, du denkst, dass die falschen Personen miteinander kämpfen :D
Du kommst nicht drauf, was das erste Battle wird^^ 100% :D

Liebste Grüße :)
11.07.2015 | 11:05 Uhr
Hey^^
Ich frag mich wie du das immer mit der Spannung hinbekommst!
Ich bin so neidisch!^^
Arme Homura sie ist total verwirrt!
Ich hoffe, dass sie sich bald wieder an alles erinnern kann und sie dann gegen Masaaki kämpft!^^ Am besten noch mit Madoka! *-*
Das wäre so ein episches Battle! Wobei Masaaki gegen Gott und den Teufel sicherlich nicht gewinnen kann, das ist einfach unmöglich!^^' Vor allem wenn die sich zusammentun!^^ Plus Sayaka, Mami und Kyouko:-)
XD Kyouko oh man was für eine Frage! Dabei war sie doch diejenige die am meisten über die Kirche wusste!^^ XD
Aber die Szene mit den Beiden fand ich super süß!^///^
Solche Szenen mit Madoka und Homura wären auch schön!^^
Ich wette Masaaki liebt Mami, oder sie werden sich verlieben, irgendwie hab ich das im Gefühl! Ich hoffe nur, dass Mami dann nicht böse wird, sonst haben Homura und Madoka ein Problem!^^'
Und die letzte Stelle mit dem Weltraum war auch super!
Vor allem, dass Madoka in ihrer Gottform Homura versucht zu helfen, obwohl sie weiß, was sie ihr angetan hat!
Aber so ist nun mal Madoka. Gütig bis zum geht nicht mehr und außerdem liebt sie ja Homura und würde ja nie gegen sie kämpfen!^^
Mach bitte schnell weiter!
Bin mal gespannt!:-D
Bis bald
Lg deine Setosgirlfriend / Freya

Antwort von SuperScriptionOfData am 12.07.2015 | 05:38 Uhr
Hey^^
Frag ich mich ehrlich gesagt auch :D
Ich finde selber, dass die Story definitiv die beste ist, die ich bisher geschrieben hab^^
Ja, so langsam tut mir Homura ehrlich gesagt selbst schon ein bisschen selbst leid :D
Ein episches Battle ist noch geplant :D Ehrlich gesagt sogar zwei(verdammt ich verrate schon wieder zuviel xD)
Nah, das mit Mami und Masaaki ist ein bisschen komplizierter, als bloß liebe ^^
Tja, so ist halt unsere liebe Madoka ^^'
Unglaublich gut erzogen :D

Liebste Grüße :)
11.07.2015 | 04:57 Uhr
Hi:)

Dieses Kapitel ist dir wirklich gut gelungen. Ein Lob von mir <3

Ist das wieder so eine Welt wie in Rebellion, nur etwas anders? Kam mir am Ende irgendwie so vor :D

Bin gespannt , wie es weiter geht :)
Schreib also bitte schnell weiter, Sobald du zeit hast :*

LG Saskia:)

Antwort von SuperScriptionOfData am 12.07.2015 | 05:38 Uhr
Hey :)

Ja, die Welt ist so ähnlich^^

Danke für dein Review:)

Liebste Grüße :)