Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Sunrise Andy
Reviews 1 bis 25 (von 265 insgesamt):
AndreaB227 (anonymer Benutzer)
09.02.2016 | 09:53 Uhr
Oh so schön endlich zuhause anzukommen! Ich finde diese FF ist eine der besten, die ich gelesen habe. Toll geschrieben!! Ich hoffe mal auf eine Fortsetzung der Geschichte. Wir wollen doch alle wissen, wie es bei Samu und Laura weitergeht. :-))
05.02.2016 | 01:11 Uhr
Oh mein Gott...ich weiß gar nicht was ich sagen soll.
Ich glaube ich habe noch nie eine Review zu deiner Story geschrieben, aber ich finde jetzt wird es Zeit dafür.
Ich habe deine Story vom ersten Wort an geliebt, das war mit einer der schönsten FanFiktions die ich je gelesen habe in dieser Rubrik. Du hast so ein tolles Schreibtalent und ich konnte mich nie beschweren.
Ich habe mich so richtig in die Lage von Laura hinein versetzten können, wenn sie grade eine schwierige Phase hatte oder so.

Und ich muss sagen, das Ende war für mich viel zu überraschend. Als "The End" auf meinem Handy Display erschienen ist musste ich sofort Anfängen zu weinen.
Ich habe die letzten Zeilen nochmal total genossen.
Keine Ahnung warum, es kam einfach zu überraschend. Ich hätte eigentlich gedacht das du noch mehr die gemeinsame Zeit in Finnland beschreibst und wie es mit Samus Band vorran geht. Aber vielleicht gibt es ja noch einen zweiten Teil, ich würde mich auf jeden Fall total freuen.
Also nochmal, ein ganz ganz großes Lob an dich <3

Liebe Grüße
Anna-Lena
03.02.2016 | 06:51 Uhr
Ooooohhhhh, es überrascht mich nun wirklich. Damit habe ich jetzt noch nicht gerechnet. Aber diese Entscheidung liegt natürlich ausschließlich bei dir!
Ich danke dir ganz herzlich für diese Geschichte, sie ist mir so aus Herz gewachsen,,ich liebe sie sehr. Sie hat mich während einer Autofahrt in Gedanken zu Tränen gerührt, vielleicht erinnerst du dich an mein Review ;) und ich bin in jedes Kapitel versunken und war voll dabei.

Also, auch ich hätte nichts gegen eine Fortsetzung :) Die Beiden werden mir fehlen!!!

Dir alles Gute und liebe Grüße
02.02.2016 | 19:30 Uhr
Hei Sunrise,

so ein schönes Ende. Das gefällt mir sehr gut. Die 2 haben ein Heim für sich gefunden und können nun durchstarten.
Wie toll, das Samu es mit der Wohnung in Munkkiniemi hinbekommen hat und sie dort einziehen und immer und auf ewig glücklich sein. Sie werden ein wundervolles Leben haben.
Alle Zweifel sind weit weg und die Zukunft ist präsent. Einfach nur ...hach .... ♥︎.
Falls du irgendwann oder so eine Fortsetzung schreibst, bin ich auf jeden Fall dabei. Die 2 sind so zuckerschnuckelig und packen das. Silberhochzeit, Eiserne Hochzeit und noch viel mehr. Mit vielen Enkeln und Urenkeln und Ururenkeln ... ;-))

Danke dir sehr für die tolle Story.

Bis denn dann

Ally
31.01.2016 | 18:39 Uhr
Sunrise, das hast du wieder so schön geschrieben.
Der endgültige Abschied aus Deutschland ist ganz sicher schwer. Seine (irgendwie) Heimat aufzugeben nicht einfach. Aber Laura erwartet ja auch ein tolles Leben mit ihrem Schatz.
Das mit der Wohnung wird ganz sicher klappen. Ich bin immer noch überzeugt. ;-))
Der Papa ist super und baut seine Maus auf. Und dann der baldige Besuch der Eltern. Ich freue mich drauf. Wird schon ... ;D
Tervetulleita Suomi. (Sagt jedenfalls google translate ;) ) Samu wird es schon schaffen, seine große Liebe vom Flughafen abzuholen.

Bis denn dann

Ally
29.01.2016 | 20:28 Uhr
Jap, ein entspanntes Wellnesspaket. Die 2 Mädels haben ein tolles WE.
Lucia ist so präsent und Laura genießt den Moment. Sehr schön.
Und Samu und Laura vermissen sich so ... verständlich ....

Bis denn dann

Ally
25.01.2016 | 20:21 Uhr
Joo, der Job im Handydingdongvertrieb ist sicherlich nicht das Nonplusultra, aber erstmal eine Chance Geld zu verdienen.
Das wird schon noch mit der Musik. Ich bin optimistisch ;-)) ... wissen wir ja ....

Das mit der Wohnung in Munkkiniemi wird schon klappen. Ich bin immer noch fest überzeugt! :)

Bis denn dann

Ally
22.01.2016 | 16:29 Uhr
Ooooohhhhh sie soll schnell machen in Hamburg, die beiden sind so süß zusammen. Ich liebe es :)

Hoffentlich finden sie bald eine schöne Wohnung, was ist denn nur mit der in Munnkiniemi? Wieso geht da keiner aus Telefon?
Bin schon gespannt wie es weiter geht ;)

LG
22.01.2016 | 10:34 Uhr
"Nun ist sie weg und ich bin wieder allein allein" ... die Fantas lassen grüßen :).
Die 3 Wochen vergehen wie im Flug, schon wegen der ganzen Arbeit, die Laura zu erledigen hat.
Und dann hat Samu bestimmt die Wohnung klargemacht.

Bis denn dann

Ally
19.01.2016 | 18:08 Uhr
Immer wieder schön zu lesen, wie sehr sie sich vertrauen, lieben, hingeben und in ihre Welt abtauchen können. Das ist eine ganz besondere Beziehung, die die 2 führen und ich hoffe sehr, dass sie sich bald das Ja-Wort geben und bis zur Messinghochzeit noch genauso verliebt sind und ein tolles Leben miteinander verbringen ...

Bis denn dann

Ally
AndreaB227 (anonymer Benutzer)
18.01.2016 | 15:07 Uhr
*heiß* *heiß* *heiß* *heiß* *heiß* *heiß* *heiß* *heiß* *heiß* *heiß* *heiß* Ich muss mir abgewöhnen, die Story im Büro zu lesen..... :-)))) Toll geschrieben!!
17.01.2016 | 15:36 Uhr
Samu ist aber auch ein Spielkind. ;)
Für Laura aber immer wieder nett ;D.
Wollten die 2 nicht nur ganz kurz im Mökki verweilen?

Bis denn dann

Ally
14.01.2016 | 20:56 Uhr
Die Situation im Mökki ist toll ge- /beschrieben, Sunrise.
Ja, nun haben die 2 einen Rückzugsort, der ihnen gehört. Und den nutzen sie mal eben ... fein fein fein.
Samu und Laura sind einfach zuckersüß und das kommt hervorragend rüber. ♥︎
Wie immer toll gemacht, Sunrise.

Bis denn dann

Ally
12.01.2016 | 18:40 Uhr
So ein entspannter Besuch bei der Omi. Die Überraschung mit dem Mökki ist toll. Da haben die 2 einen Rückzugsort und können sich nach ihren Wünschen einrichten. Nichtsdestotrotz brauchen sie die Wohnung in Helsinki. ;)
Der Abstecher zum Mökki war ja klar. Das lässt sich Samu nicht nehmen ... ;D

Bis denn dann

Ally
11.01.2016 | 08:17 Uhr
Schade, dass der Vermieter nicht erreichbar ist. Aber das wird schon ... ;). Nach dem Besuch bei der Oma wird er schon ans Telefon gehen. Zur Not muss Samu eben allein die Wohnung besichtigen und dann Fotos schicken.

Bis denn dann

Ally
08.01.2016 | 11:54 Uhr
Da ist sie also die neue, gemeinsame Wohnung ... in Munkkiniemi ;-))
Taj, unverhofft kommt oft ...

Bis denn dann

Ally
AndreaB227 (anonymer Benutzer)
08.01.2016 | 11:33 Uhr
Sorry, dass ich schon wieder seit einer gefühlten Ewigkeit nichts mehr kommentiert hab. Ich liebe die Story und muss sagen, sie wird von Kapitel zu Kapitel besser. Hab gestern schon so über den Kommi von Santtu gelacht. Typisch Kindermund... Bin sehr gespannt, wie es weitergeht mit Laura und Samu. Irgendwie hab ich da so eine Vorahnung was die Übelkeit und das Unwohlsein betrifft ;-))) Und eine Wohnung werden die beiden hoffentlich schnell finden.
06.01.2016 | 20:12 Uhr
Hei Sunrise,

was habe ich gefeiert bei dem Kapitel. Santtu ist der Burner ansich.
“ Habt ihr gebumst?“ Hahaha ... und Eve macht es nicht besser, als sie den kleinen Kerl maßregelt und dieser immer weiter an seiner Meinung festhält.
Und so geht es dann auch weiter. Ich grinse immer noch.
Einfach göttlich die ganze Situation ...
Toll gemacht, Sunrise.

Bis denn dann

Ally
05.01.2016 | 10:28 Uhr
Sehr fein, jetzt hat sie also auch einen Job mit netter Chefin. Das ist ja echt super gelaufen und aa kann ruhig ne Runde gefeiert werden. Dass Samu das allerding gerne alleine mit ihr in der Sturmfreien Bude tun möchte, ist verständlich. Wird echt so langsam Zeit für eine eigene Wohnung, damit sie wieder tun und lassen können, ws sie wollen...

Where we belong kenn ich natürlich auch noch von der anderen Seite und hab die Geschichte bis zur Umstellung dieser Seite wirklich sehr gerne gelesen. Nach dem Update habe ich dort allerdings irgendwann die Segel gestrichen, weil das ja echt keine Zustände da drüben mehr waren. Wirklich schade, ich war da immer sehr gerne, aber die ganzen technischen Probleme waren dann halt auch der Grund, dass ich meine eigenen Geschichten lieber hier online gestellt habe. Umso schöner ist es natürlich, wenn man dann hier auch auf die "alten" Nachbarn trifft. ;-)

Also, Fortsetzung... mach mal! *gggg*

Liebe Grüße

Opossumi

Antwort von Sunrise Andy am 06.01.2016 | 17:47 Uhr
Hallo,

das mit der Umstellung auf die neue Seite bei myfanfiction war wirklich graunenhaft, wir hatten zum Schluß auch keinen Nerv mehr, da wir Kommentare teilweise gar nicht mehr lesen konnten oder die Kommis mehrfach angezeigt wurden. Wir werden die Story aber demnächst hier hochladen, vielleicht magst du dann ja nochmal mitlesen :-)

LG Andrea
03.01.2016 | 09:45 Uhr
Super. Job ist also sicher und somit spült Kohle in die Kasse. Nun muss nur noch eine passende Wohnung her, denn immer darauf zu hoffen, dass Mama und Bruder mal außer Haus sind, ist ja kein Zustand.
Ich musste so grinsen, wie schnell es bei Samu ´klick` gemacht und Laura erst noch auf der Leitung stand ;-)).

Bis denn dann

Ally
29.12.2015 | 18:57 Uhr
Das ist einfach wunderbar, wie toll Laura in der Familie aufgenommen wird. Schließlich ist es viele Jahre her, dass sie sich gesehen haben.
Eine Wohnung wird sich schon finden. Aller guten Dinge sind drei ... von daher passt die kommende Besichtigung bestimmt. Ich bin zuversichtlich ;-)).

Bis denn dann

Ally
28.12.2015 | 14:10 Uhr
So ein schöner Empfang in Finnland. Das kann nur gut werden dort. Die Familie ist da und es gibt sogar ein Fest ;-).

Bis denn dann

Ally
26.12.2015 | 10:22 Uhr
Tja, Abschiede sind immer doof, aber bisweilen halt einfach nicht zu vermeiden. Die 2 schaffen das schon in Suomi ;-)).
Die Erinnerungen an Spanien werden für immer in ihren Gedanken und Herzen bleiben.
Als Laura über die Eifersucht sinniert, musste ich laut schmunzeln. Joo, da wird noch einiges auf sie zukommen, doch auch diese Hürde werden sie meistern. Ich bin ganz sicher ...
Und jetzt bin auch ganz aufgeregt und freue mich auf die kommende Zeit.

Bis denn dann

Ally
25.12.2015 | 23:43 Uhr
Oh wie schön,

seine kleine Liebeserklärung in der Bar. Da ist mein Dreamteam ;) Und nun geht's endlich nach Finnland. Bin sehr gespannt wie sie sich dort einleben. Hoffentlich finden sie eine schöne Wohnung, bzw. Sanna für sie. Und dann bin ich auch noch gespannt, wann es mit der Musikkarriere losgeht ;)

LG
23.12.2015 | 18:42 Uhr
Och wie schön. Da macht sich Samu Gedanken über eine kleine Familie mit Kind(ern) und so. Joo, es ist die richtige Entscheidung und Laura eben seine Traumfrau und Lebenspartnerin bis zum Lebensende. Sooo romantisch ♥︎.

Bis denn dann

Ally
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast