Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Mary und Sue
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt) für Kapitel 1:
27.07.2016 | 23:09 Uhr
Hey, jetzt bin ich auch hier (ich finde deine Listen offenbar sehr toll)
Und als erstes: ich kenne mindestens 6 Mahlzeiten, nämlich 1. Frühstück 2. Nachmittagsessen 3. Abendessen 4. Zweites Abendeten 5. Erstes Nachtmahl 6. Mitternachtsmahl 7. Zweites Nachtmahl
Zu Punkt 6: kennst du 'Fuck ju Göhte 2'?
Den Spruch mit dem Zauberer sollte man als Ausrede für zuspätkommen in der schule verwenden, wenn der entsprechende Lehrer HdR-Fan ist, könnte es klappen.
Einer von euch beiden (oder so, ich hab das noch nicht verstanden) sollte mal tierzüchter werden, Olifanten müsste man doch aus Elefanten und Mammut DNA züchten könnten, oder? Naja, zumindest Zwergolifanten aber besser als nix.Warge wären dann aus Wolf und Hyäne, Mearas aus Rennpferd und Sportwagen^^
Ich hatte sogar mal Bogenschießunterricht, aber bei Legolas? Nein danke, ich bin junge :D
In einer Zombieapokalypse wäre das sogar doppelt nützlich (LAUTLOS!! ihr kennt doch the Walking Dead!)
Übrigens ist die Geographie von Westeros viel interessanter als die von Mittelerde!
Könnte man denn zu einer Exkursion an die Mauer Nein sagen? Also ich nicht!
Habt ihr denn denn angst vor Spinnen? Ich nicht, Vogelspinnen finde ich sogar süß (was ist falsch mit mir?)

Ich hoffe ihr schreibt bald weiter, ihr braucht immer so lange :'-(
Aber eine sehr geile FF ist es trotzdem.

LG

DasNominativ

P.S wusstet ihr, dass es in Südostasien echt mal so eine Art Hobbits gab? Die hatten auch so viel Hornhaut usw.
Außerdem hatten sie ähnliche Proportionen und eine Ähnliche Körpergröße.* O.o

*Alle Angaben ohne Gewähr, ich hab das nur mal irgendwo gelesen, aber es könnte stimmen.
19.03.2016 | 16:22 Uhr
Hey :)
Mag die Liste auch, echt witzig was ihr euch einfallen lässt
Wollte aber mal anmerken, dass Hobbits sehr wohl Feste haben, die werden von Tolkien in den Anhängen erwähnt
ZBsp. das Julfest, was ein Wintersonnenfest ist
LG
Miss Frankenstein (anonymer Benutzer)
28.03.2015 | 19:02 Uhr
Hallo ihr beiden schizophrenen Schreiberlinge,
erst mal: Tolle Liste, auf meinen Bekanntenkreis auf jeden Fall zutreffend.
Ich muss sagen, dass ich euer Profil extrem gruselig finde, weil es quasi genau mein Bücher- und DVD-Regal darstellt.
Kennen wir uns oder bin ich Opfer eines Identitätsklau geworden?!? O_O
Aber im Ernst mal, wie kann man keinen Nougat mögen??
Während ich über diese ernsthafte Problemstellung grübele, hoffe ich, dass ihr weiter Listen schreibt,
damit ich damit weiter meine HdR-besessenen Freunde psychologisch analysieren kann.

Danke für die schönste Art, mich vor Arbeit zu drücken, seit langem
LG Miss Frankenstein

Antwort von Mary und Sue am 31.03.2015 | 17:02 Uhr
Hallo Miss Frankenstein,

erst mal: Danke für dieses amüsante Review.
Zu deiner Beruhigung: Wir sind keineswegs schizophren (wobei Sue möglicherweise unter einer multiplen Persönlichkeitsstörung leidet. So genau weiß ich das aber nicht.) und selbstverständlich werden wir weiterhin Listen schreiben, damit du deine Freunde analysieren kannst (Ich persönlich finde es ja gruselig, dass wir offenbar nicht nur denselben Geschmack, sondern auch ähnliche Hobbys haben...).
Es war uns eine Freude.

LG Mary (im Namen von Mary und Sue)
PS: Nougat ist uns zu klebrig und süß. Die eigentliche Frage ist doch, wie man es mögen kann ;)
24.03.2015 | 17:20 Uhr
Süß, hihi.
Ergebnis: Wie nicht anders erwartet bin ich HdR süchtig, wer hätte es gedacht?
Nee, im Ernst. Ich fands ne gute Idee. Die Fragen waren lustig und gut überlegt.
Besonders Nummer 9. hat es mir angetan.
Mach weiter so,
Child of Light

Antwort von Mary und Sue am 31.03.2015 | 17:06 Uhr
Vielen Dank
Die Tatsache, dass du eine solche Geschichte anklickst, ist meistens schon ein eindeutiges Anzeichen.
Ja, Nummer 9 ist in der Tat besonders alltagstauglich ;)
LG
Mary und Sue
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast