Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: kuyami
Reviews 1 bis 25 (von 64 insgesamt):
05.11.2015 | 17:06 Uhr
Das Kommentar sollte eigentlich unter 'It's okay, I know someday I'm gonna be with you' ..
Ich hoffe man versteht trotzdem was ich meine. :D
05.11.2015 | 17:01 Uhr
Endlich raffe ich mich auf ein Kommentar zu schreiben!
Ich muss sagen, ich vergöttere deine Geschichten beinahe.
Jede deiner Storys, welche ich gelesen habe sind so wunderbar realistisch gehalten,
dass ich gar nicht anders kann als die Kapitel zu verschlingen.

Ich liebe es z.B. das Taddl und Ardy sich nach dem Zusammentreffen nach all den Jahren
nicht sofort in die Arme fallen, sondern sich langsam heran tasten oder das in jeder Story irgendwelche
Zusammenhänge mit vergangenen auftauchen.

Ich muss gestehen ich habe wirklich jeden deiner Tardy Oneshots/Fanfictions gelesen und mir gefällt jeder einzelne.
Selbst Taddls oder Ardys Fetische sind so liebevoll verpackt und in die Geschichten mit eingebaut.
Wow.

Danke für diese zuckersüßen Geschichten!

Liebe Grüße
16.07.2015 | 12:33 Uhr
Huhu~

Die Fanfiktion hat mir, wie die anderen Teile auch, gut gefallen, auch wenn sie gerne etwas länger hätte sein können. :>
Das anfängliche Versteckspiel hatte durchaus etwas, aber es war gut, dass sie sich letztendlich ihren Freunden gegenüber geoutet haben.
Ich finde es gut, dass du mit Hallodri jemanden eingebaut hast, der etwas dagegen hat und sich nicht einfach alle freuen und das gut finden - ist im echten Leben ja auch nicht immer so.
Und zumindest am Ende scheint er sich ja mal Gedanken zu machen. Taddls Äußerungen haben mir da ziemlich gut gefallen.

Und dann möchte ich noch mal kurz etwas zum eigentlich 3. Teil im Forum sagen, auch wenn der nicht viel mit der Story zu tun hat.
Eigentlich kann ich mit Füßen überhaupt nichts anfangen, aber es hat mir unerwarteterweise wirklich gut gefallen.
Danke auf jeden Fall, dass ich mir nun dauernd vorstelle, wie Ardy Taddls Fuß ableckt. .__.

Liebe Grüße, Ryouxi :3
16.04.2015 | 16:19 Uhr
Okay... Das war mal ein apruptes Ende. Habe ich gar nicht erwartet. Und schade, dass es vorbei ist :( Die ganze Reihe ist echt toll und macht einen Riesenspaß, sie zu lesen. Du planst nicht zufällig NOCH eine Fortsetzung, oder? Würde mich echt freuen ;)
LG Lady Capricorn
05.04.2015 | 15:31 Uhr
Jetzt ist es zu Ende :( Aber es war eine sehr schöne Reise und das Ende hat alles nochmal perfekt abgerundet :3 <3
Da schreib ich nun ein letztes Mal ein Review (aber hoffentlich nicht zum allerletzten Mal ;))

"Es reichte schon, wenn sein Shirt sich gerade unangenehm eng anfühlte, da musste der Platz in seiner Hose nicht auch noch knapp werden." - Haha, ich liebe den Satz einfach :'D Generell einfach immer solche Anspielungen etc. :)
Taddl ist mal wieder mehr als süß. Ich find's immer so toll, wenn er sich um Ardy kümmert und man genau merkt, wie sehr er ihn liebt... einfach diese Zärtlichkeit mit der er Ardy behandelt. Zucker :3

Ach Hallodri -.-
"„Alter, die ficken sich in den Arsch!“, platzte es jetzt aus ihm heraus und verständnislos sah er die anderen an, als erhoffte er sich Bestätigung. " - Das hab ich nie verstanden, aber das benutzen soooo viele Homophobe als Argument. Als gäbe es nicht auch heterosexuelle Pärchen die Analsex haben. Oh Mann :'D Naja das Hallodri wohl nicht so ganz im 21. Jahrhundert angekommen ist hat man ja bereits gemerkt, auch dass er denkt Schwule würden jeden Mann anfassen. Aber wie Taddl schon sagt, als ob er das dürfte ;) Einfach nur hohl diese Einstellung. Aber find's gut, dass man merkt, dass es ihm auch so langsam dämmert... also das er sich daneben benommen hat ;)

Taddl liebt ganz schön viel ;) Als ich das so gelesen habe, dachte ich schon, dass das so ne indirekte Sprechart ist und das er Ardy damit eigentlich sagen will, dass er ihn liebt... "„Was du nicht alles liebst“, grinste Ardy heillos verliebt" - genau das hab ich mir beim Lesen auch gedacht ;) Hinzu kommt, dass ich es einfach sooo süß finde wie Ardy das sagt ♥ Generell die ganze Szene ist so wunderschön und liebevoll beschrieben.. es ist genau die richtige Situation für ....

....„Dich liebe ich auch ein bisschen." - !!! ♥
Taddl's Ich liebe dich. *.* Es passt so gut, dass er das irgendwie so beiläufig sagt. So schüchtern und so süß und auch, als wär's das Selbstverständlichste auf der Welt :3
Ardys Reaktion ist einfach nur so schön. Man merkt so gut, wie sehr die beiden sich lieben.. die ganzen Aktionen und Gedanken hast du die ganze Fanfiction über so schön mit Worten ausgemalt, es hat sich echt mehr als nur einmal so angefühlt, als wäre man dabei. Du schreibst echt so gut und ich hoffe ich werde noch sehr viel mehr von dir Lesen <3
Schließlich ist so ein "Ich liebe dich" erst der Anfang ;)
Ich bin so froh über das Ende und die Freiheit der beiden Jungs. Sie sind jung, verliebt und frei.. und das ist die wichtigste Vorraussetzung um glücklich zu sein :) ♥

Ganz liebe Grüße,
Nebelkatze
03.04.2015 | 12:38 Uhr
Na du?
Ich glaub ich hab bis jetzt noch gar kein Review geschrieben. *Entschuldigungskuchen rüberschieb*
Ich mag die Story echt, richtig gerne!!! Ich glaube sogar, dass sie Teil 1 und 2 noch um Längen schlägt.
Das letzte Kapitel fand ich besonders schön. Du hast die Stimmung perfekt rübergebracht und es kommt mir so vor, als hätte ich das ganze selbst erlebt. Echt, einfach nur wow.
Hast du eigentlich noch nen 4. Teil geplant? Also mich würde es freuen!!!!! -Die einzige Kritik ist nämlich, dass die Story viel zu kurz ist!!!
Bis (hoffentlich) bald und liebe Grüße
Lea
PurpleYoutuberRain (anonymer Benutzer)
02.04.2015 | 21:54 Uhr
Gott ist das Kapitel schön. :) Ich liebe es. :D

Ich bin richtig froh das Hallodri jetzt endlich mal 'ärger' für sein Verhalten bekommen hat. Wirklich. Du weißt ja wie sehr er mich aufgeregt hat. :D

Ich bin auch richtig froh das er 'nur' ein mega Arsch ist und nicht heimlich verknallt oder so. :D Ernsthaft das macht mich richtig Glücklich. :)

Taddls Worte waren total gut und angebracht gewesen. Generell hat Taddl an dem Tag sehr oft bewiesen das er Ardy wirklich liebt und das ist so wunderschön für mich, das glaubst du mir garnicht. :)
Ich fand es auch sehr witzig, wie sie das alles gesagt haben. Es war genau wie bei Ardy, plötzlich, süß aber auch lustig und so ist es perfekt. :D

Gott ich kann nur noch 8900835395 Mal sagen wie süß die beiden sind, aber immernoch Taddl und Ardy. xD

Ich würde auch gerne, da es das letzte Kapitel ist, ein mega langes Review schreiben, aber ich bin gerade zu unkreativ. :D Und außerdem hab ich schon fast alles einmal, in Stichpunkten, was mir gefällt, in einem anderen Review für dich geschrieben und deshalb will ich mich jetzt nicht unnötig wiederholen. ^.^

Fazit: Das ist einer der besten FF's die ich je gelesen habe. Wirklich. Es ist so schön mal nicht das mega Drama die ganze Zeit zu lesen, sondern einfach mal wie schön Liebe doch sein kann und zu lesen wir Glücklich man sein kann und dazu verdammt viel lachen. Trotzdem hat es nie an Spannung in der FF gefehlt. :) Ich bin so froh diese FF gefunden zu haben. :D Sie ist so schön realistisch gehalten, vor allem wie wahre Liebe wirklich ist sieht man sehr, und sie ist so schön in 'Taddl und Ardy-style' das ich es wirklich nicht oft genug sagen kann. xD

Ich werde jetzt mal die anderen Geschichten von dir lesen und joaaaaa, ich hoffe wir 'lesen' uns hier noch einmal wieder. :)

Lg Debby
02.04.2015 | 15:47 Uhr
Eigentlich schade, dass es schon zu Ende ist, deine FF hat einen richtig mitfühlen lassen. Tardy ist aber auch das Traumpaar schlechthin, auch wenn sie es noch nicht realisieren ;).
Ich freu mich schon darauf mehr von dir zu lesen.

LG
02.04.2015 | 00:27 Uhr
Hey ich bins wieder! Das letzte kapitel!! :) 1. Hallodri hatvsich einbekommen! Sehr gut! Ich finds klasse wie alle hinter den beiden stehen! :) 2. Izzi!!! :') der typ ist der hammer!!! Soso lustig und cool! 3. Taddl! Ardy! Tardy!!! ❤❤❤❤ taddl hats gesagt! Und zwar so unglaublich schön! So romantisch und es passte so gut zu den beiden. Es wir mir schwerfallen sie jetzt erst ma eieder für ne zeit gehen zulassen! :( 4. Freiheit! Am ende hatte ich ohne mist, tränene in den augen! Ein so gelungener abschluss! Herzerwärment! Awww! Diese ff erfüllt mein herz mit sehr viel romantik, liebe, glück, freude und freiheit! Ich hoffe dir ist klar, wie viel du bei mir (und ich horfe auch bei anderen) mit deiner ff auslöst! Sie regt zum nachdenken an und gibt auch einige erleuchtungen! Bei dir wird das theme homosexuallität unglaubluch gut und ungezwungen vorgestellt und gezeigt! Es ist einfach ein stück freiheit! Und dafür möchte ich mich beibdir bedanken!
DANKE!
lg lola
01.04.2015 | 22:30 Uhr
Oh man DDDD: *heul*
Hab ich schon mal gesagt dass ich deine T zu dem Ardy Storys liebe? *-* *seufz *
Aber naja du hast ja gesagt du willst noch einen schreiben.. Hihi xD
Ich bin froh dass sich das mit Hallodri geklärt hat ^•^
Und jap genauso ist Freiheit für mich...
Ich Weis echt nicht was ich sonst noch sagen soll... :D ich glaub ich hab schon früher alles gesagt...
Aber eins muss ich nochmal betonen: Du bist mega talentiert und solche Sachen wie die Freiheits-Definition zeigen dass du auch sehr intelligent bist ^_^
Du hast dir hundert pro einen Platz auf meiner Favo Liste gesichert :*
LlG Mistle :3 (alias dein größter Fan ^^ ok neee das hört sich so kack kitschig an >_< vergiss es :D)
01.04.2015 | 20:30 Uhr
Heey! :)
Ich hätte mir bei dem Titel schon denken müssen, dass das das letzte Kapitel ist...erst gestern Abend wurde eine meiner Lieblingsstories abgebrochen und jetzt ist meine absolute Lieblingsgeschichte einfach auch wieder vorbei...
Ich fand den kompletten Teil wunderschön und kann nur sagen, dass ich immer noch total begeistert von deinen Ideen und deinem Schreibstil bin. Ich freu' mich auf den Teil, der noch kommt und vielleicht weitere Projekte danach...?
Liebe Grüße <3
01.04.2015 | 20:16 Uhr
Heiii ^^

Das war also das letzte Kapitel :)
Es war so toll! Du kannst richtig gut schreiben :D *~* und endlich -ich habe schon sehnsüchtig darauf gewartet ;) - Taddl hat Ardy seine Liebe gestanden *~*
Endlich haben alle mit Hallodri geredet und alles geklärt :) Trotzdem regt mich Hallodri auf xD der hätte ruhig mal sein Gehirn anstrengen soll
Jetzt ist die Story schon zu Ende von meiner Lieblings Tardy Fanfiction :c (Deine Tardy Storys sind soooooo toll ^^ ) Hast du zufällig schon einen nächsten Teil in Planung? XD c:
Jedenfalls freue ich mich schon auf neue Storys von dir ^^ bis dahin
LG Brudi Nudel ^0^
01.04.2015 | 19:26 Uhr
Hey,
oh man ich liebe deinen Schreibstyle einfach *-*
und alle deine T zu dem Ardy teile die sind so schön *-*
ich finds schade das es jetzt vorbei ist :/ aber es war ein sehr schönes Ende :)
Du hast nicht zufällig noch einen Teil in Planung? :'D
Ich kann nur sagen das es meine Lieblings Tardy Geschichte (oder halt Reihe) ist ^^
Freue mich über weitere Geschichten von dir
GLG
01.04.2015 | 19:09 Uhr
Ach ja!
Hi!
Seufz, das ist ja mal das schönste Ende, das man sich vorstellen kann. So richtig warm und weich und fluffig und der ganze andere Kitsch! Genau so mag ich das! ;) Zum ende der Story jetzt noch mal ein Kompliment an dich für diese Reihe, einfach weil ich alle drei Teile wirklich wunderschön und angenehm zu lesen finde. Du hast dein Niveau vom ersten bis zum letzten Teil nicht nur gehalten, ich finde du hast dich kontinuierlich verbessert. Ich habe mich über jedes Update gefreut und jedes mal wurden meine, nicht sonderlich niedrigen, Erwartungen erfüllt. Mach weiter so.
Ich persönlich würde mich ja fast schon freuen, wenn wir irgendwann nochmal was von den Beiden lesen.
In der Hoffnung bald was neues von dir zu lesen (muss auch kein Tardy sein^^),
July
ich nix wissen (anonymer Benutzer)
01.04.2015 | 19:07 Uhr
Naw :3 Das ist doch ein schönes Ende ^^ Nice, richtig nice Freue mich auf weitere Tardy-Projekte <3
01.04.2015 | 18:40 Uhr
Besser hätte diese Geschichte nicht enden können. <3
Es gewittert bei mir draußen gerade und es ist kalt, aber ich war an einer kleinen Hütte, in einem sommerlichen See bei Nacht und habe direkt neben zwei Jungen gestanden, die so vertraut und nah miteinander waren, wie man es sich nur vorstellen kann.
Unglaublich wie sehr ich mich in Ardy und auch in Taddl hinein versetzen konnte, großen Respekt dafür *-*
Ich liebe diese Story, habe die beiden ersten Teile geliebt und werde sie auch immer lieben.
Sie sind etwas ganz Besonderes und ich hoffe, du weißt, was für ein Talent du hast.

LG,
JoKey
31.03.2015 | 11:20 Uhr
hallo erstmal :)
Ich muss erst einmal sagen, dass ich deinen Schreibstil unglaublich liebe.
Ich habe mir die ganze Geschichte vom ersten bis zum letzten Teil jetzt bestimmt schon mindestens 3 mal durchgelesen. :D
Beim ersten mal lesen habe ich bis 6 Uhr morgens gelesen, weil ich unbedingt weiter lesen wollte und nicht aufhören konnte.
Nachdem ich dann heute auch noch davon geträumt habe, dachte ich mir, so jetzt musst du dir mal einen Acc erstellen und der Person die hinter dieser unglaublich tollen Geschichte steckt schreiben.

Noch kurz zum letzten Kapitel. Ich hoffe Hallodri beruhig sich irgendwann mal wieder. :(
Ich meine die machen ja echt nichts unglaublich schwules, das irgendwie mega nerven könnte. Sie machen ja noch nicht einmal viel mehr als vorher auch und dazu hat Hallodri ja auch nichts gesagt.

Also danke nochmal für diese tollen Geschichten und ich hoffe es kommt bald ein neuer Teil. ;)
Schmidtchen
30.03.2015 | 15:16 Uhr
Huhu :)

Also das Lied zum Kapitel gefällt mir schon mal sehr gut :P Und ich fang auch direkt mal mim zitieren an :)
"Als Ardy jedoch so rot anlief wie schon lange nicht mehr, weil ihn das sofort wieder an die Berührungen von Taddls Zähnen und Zunge erinnerte (...)" - Würde auch mal gern ein mega rot anlaufenden Ardy sehen :'D Stell ich mir ziemlich niedlich vor. Und mir gefällt es, dass die Erinnerungen so 'ne Reaktion in ihm hervorrufen... das zeigt wie sehr er es genossen hat :)
Die Stelle wo du beschreibst, dass Ardy ein Abenteuermensch und Taddl ein Organisationsmensch ist, erinnert mich so sehr an Brudicraft... dass sind zwei so wichtige Merkmale der beiden, deshalb find ich's gut, dass du das so auf die Realität überträgst :) Ich finde, dass die beiden sich dadurch super ergänzen :3

"In Gedanken rügte er sich selbst, wie liebestrunken allein schon seine Gedanken waren. Doch es war Taddl. Und bei Taddl war es gut." - So niedlich. Ich liebe es wie du Emotionen beschreibst und festhälst, dadurch fühlt man sich beim Lesen so oft an sich selbst erinnert, finde ich :)
Gerade dieses Gefühl kennt man, wenn man frisch verliebt ist, die Kunst besteht darin, dass das Gefühl einen nicht verlässt wenn man schon 10 Jahre zusammen ist :/
Aber ich glaube bei Tardy wird sich das niemals ändern ;) ♥
Uhh.. ein Ferienhaus am See... das wäre ich jetzt auch nur zu gerne *.* Finde du hast 'nen schönen Ort für den "Abschluss" gewählt :) Und vielleicht hast du ja im letzten Kapitel meinen Vorschlag mit eingearbeitet... bin schon sehr gespannt :3 Auch wenn ich absolut nicht will, dass das hier endet... :( Ich will noch mehr Abenteuer der beiden lesen! :D

Zu guter letzt frage ich mich, was Hallodri im letzten Kapitel erwartet, ob ihn überhaupt was erwartet... aber ich kann sein Verhalten überhaupt nicht ab -.- Die beiden verhalten sich so wie immer und er hätte gar nichts dagegen, wenn er nicht wüsste das die beiden zusammen sind...
Aber solche Arschlöcher gibt es immer. Leider.

Ganz liebe Grüße :) Ich wünsche dir einen wundervollen Tag ♥
Nebelkatze

Was Hallodri erwartet
29.03.2015 | 20:55 Uhr
Juhu ein neues Kapitel :D
Es ist mal wieder super geschrieben ^^
Hallodri regt mich auf... der soll sich mal abregen!
Taddl und Ardy sollen den mal die Meinung sagen!
Ich finde es echt cool, dass die anderen auf den Roadtrip zu Taddl und Ardy stehen :)

hoffe es geht bald weiter :)
LG ^^
28.03.2015 | 22:54 Uhr
Heyhoo ich meld mich mal wieder ^^ Ist ja inzwischen einiges passiert.
Erst mal muss ich sagen dass es mega toll von dir gemacht ist dass Taddl und Ardy so ein harmonisches Paar sind und das ohne dass es so regenbogen-flausche-klischeehaft ist (Verständlicher Satz? Glaub nicht D:) Ich finde es braucht keine mega Beziehungsdramen um es realistisch wirken zu lassen. Außerdem, welche FF ist das schon, vollkommen realistisch? Genau, keine. XD Super dazu passend ist auch dass ihre Freunde so super zu ihnen halten :))
Außer Hallodri, womit wir auch schon beim größten aktuellen Punkt wären.Ich kann dazu nur eins sagen: Er ist verliiebt!! :D In einen der beiden, ich würd auf Ardy tippen. Ich hoffe und denke mal dass sie sich bald aussprechen und er darüber hinwegkommt, sich vielleicht neu verliebt. Ich glaub nicht dass das ganze die Beziehung der Brudis doll beeinflussen wird, dazu ist sie zu stark. Deswegen bete ich nur für sein persönliches Glück und einen intakten Freundeskreis der Jungs, da sowas sonst ja auch an den Nerven zieht:D
Ich finde nach wie vor dass du einen suuper Schreibstil hast, deine Geschichten sind der Hammer, gerade weil sie halt ohne große Dramen sind. Liest sich super, macht Spaß! :))
Weiter so, ich freu mich über jedes Kapitel ^•^
Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende noch (Oder hast du schon Ferien?),
Mistle ❤
PurpleYoutuberRain (anonymer Benutzer)
28.03.2015 | 19:33 Uhr
Yeah! :D

BITTE lass Taddl und Ardy mal mit Hallodri reden! Gott, dieser Junge nervt mich so krass, des glaubst du mir garnicht. xD Was ist sein Problem, jetzt mal ehrlich? Die machen doch nichts schlimmes oder übertrieben Pärchen artiges Zeugs, von wegen ständig nur rumknutschen, immer süße Kosenamen verwenden und generell die ganze Zeit aneinander zu kleben. Auch bevor sie ein Paar waren, waren sie überall zusammen, also kann es daran echt nicht liegen.

Ich hoffe aber ernsthaft das beide zusammen mit Hallodri reden, als Team. Ich würde es natürlich auch schön finden würden alle zusammen mit Hallodri reden, so als Big Family und so. :)

Ich bin aber auch froh das die Jungs die beiden, Taddl und Ardy, unterstützt haben als Hallodri so biestig zu ihnen war.

Ich bin auch Froh das Taddl langsam die Fassung verliert. Das zeigt mir wieder, irgendwie, das er Ardy liebt. Das klingt jetzt erst doof , aber es zeigt mir das irgendwie. Es zeigt mir, das er mit seiner Beziehung Glücklich ist und ihm das niemand schlecht reden kann.

Ding, heimliche Affäre von Hallodri und Taddl schon einmal nicht möglich. :)

Hätte ich auch nicht geglaubt. Hätte auch nicht gepasst. :D

Ich glaube noch immer nicht wirklich das Hallodri auf einen der beiden steht. Ich glaube das hätte man ja viel früher auch bemerkt und es hätte ja auch zumindest paar Andeutungen gegeben.

Ich weiß echt nicht was sein Problem ist.

Ich bin aber irgendwie auch froh das diesmal nicht alles ganz Reibungslos verlief, das jeder sofort "Ahh wie toll" sagte. :D

Z.b Izzi, ihn hat es überrascht, was sehr Menschlich war und auch sehr realistisch. Er musste es erst einmal realisieren aber hat kein Problem damit. Er brauchte einen Moment, mehr aber auch nicht. Das finde ich richtig schön. Auch das Izzi jetzt immer zu viel wissen will. xD

Ich hoffe aber trotzdem das sie es klären werden. Das Hallodri jetzt nicht die ganze Zeit stinkig bleibt, ich halte das nämlich langsam echt nicht mehr aus. xD

Taddl und Ardy sind immer noch süß. So krass. xD

Ich finde es weiterhin faszinierend das man bei den beiden quasi die Liebe spüren kann. Vor allem wenn sie sich sehr Nah kommen. Man kann deren liebe spüren, merken ohne das du schreibst "Als er mich berührte kribbelte wieder alles".

Ich hoffe echt im nächsten Kapitel klären die das. Ich halte es echt nicht mehr aus. Wirklich.

Achjaaaa, ich hab mich letzte mal ja vertan. xD Soooorrryyy. :D Also ich meine, weil ich dachte Taddl hätte auch zum ersten mal sein Fußfetisch bei Ardy 'offenbart' . xD
Naja, aber dafür hat Taddl sein erstes Mal mit einem Jungen, mit Ardy gehabt. Das selbe bei Ardy. Das weiß ich nämlich noch! xD Da hat Taddl noch was gefaselt von 'Jetzt werden wir uns immer an uns erinnern' und Ardy sagte mega süß, oder so 'Ich will mich nicht an die erinnern, sondern will die bei mir haben' Jajaja,das weiß ich noch. xD Ich weiß auch nicht warum. :D

Dadurch kann ich Ardy aber noch mehr verstehen. Ich meine er war halt nicht so. Er hatte nie jemanden, wo er dann anscheinend so viel vertrauen hatte. Da kann ich sehr gut verstehen das ihm das dann erst unangenehm ist. :)

Lg Debby
28.03.2015 | 19:05 Uhr
Richtig, richtig gutes Kapitel <3
Deine Story ist die erste, die ich lese,, in der Ardy und Taddl nicht plötzlich zu überraus kitschigen Menschlein motieren.
Klar gibt es noch andere, in denen das auch nicht der Fall ist, aber hier ist es einfach perferkt geschrieben.
Genau so würde ich mir die beiden Brudis vorstellen, wenn sie wirklich ein Paar wären ^^

LG,
JoKey
27.03.2015 | 23:06 Uhr
Wow... dieses Kapitel war einfach wundervoll ♥ Ich glaub ich habe ein neues Lieblingskapitel ;)

Mir war schon klar, dass Ardy es in irgendeiner Weise schaffen wird, Taddl vom Video schneiden abzulenken.. aber ich wusste noch nicht wie ;)
Vor allem ist's einfach süß, dass Taddl nie lange genervt sein kann. :)
"Während er das nächste Mal seine Finger in die weiche Schokolade tauchte, beobachtete er Taddl und leckte seine Finger dann wieder extra laut ab." - das stell ich mir sehr sexy vor, hahaha xD Jaja... Finger ablecken... Schokolade... man merkt ja schon worauf es da hinausläuft :P
Und wie Taddl auf dieses Spielchen eingeht ;) Ich liebe so etwas "versautere" Kapitel, in denen die beiden ein bisschen miteinander spielen :D Das erhöht die Spannung, haha :D
Die Szene in der Taddl Ardy verwöhnt ist so unglaublich gut geschrieben... so erotisch und lustvoll, wirklich. Kommt sehr gut rüber und auch nicht zu übertrieben.. gerade richtig und mir gefällt es sehr wie beide darin aufgehen *.* Ich mag es auch, wenn du die beiden immer so "lustige" oder "lächerliche" Gespräche führen lässt.. ich weiß nicht, gerade das ist ja der Charme der beiden und passt einfach so gut. Das sind ja keine Pornodarsteller, sondern eifnach zwei verliebte Jungs, die sich immer noch entdecken müssen :)

Irgendwie kann ich Ardys Unsicherheit ziemlich gut nachvollziehen. Auch wenn sie schon ein 3/4 Jahr zusammen sind... es ist einfach komisch sich jemandem so zu öffnen, sich so verwundbar zu machen... aber solche Szenen liebe ich zu lesen, wenn die beiden sich noch näher kommen ♥ Gerade die Zeit ist ja die schönste am Verliebt-Sein... wenn man Dinge zum ersten Mal macht, zum eersten Mal hört... „Und außerdem sind deine kleinen Kollegen echt süß.“ - gerade so Sachen, die man sich vielleicht öfters denkt, aber nie traut auszusprechen, weil es vielleicht so lächerlich klingt? Ich finde du bringst diese Stimmung echt schön rüber. Wie immer konnte ich sehr gut mitfühlen :3 Die beiden müssen echt nicht unsicher sein - auch wenn ich sehr süß finde, wenn sie es sind ♥ :D

Ich will nicht, dass es vorüber geht :'( </3
26.03.2015 | 08:29 Uhr
Ich liebe deine Geschichte(n) einfach, das ist unbeschreiblicch *-*
Man denkt wirklich, man steht direkt daneben und fühlt mit den Personen mit.
Wunderschön<3

LG,
JoKey
PurpleYoutuberRain (anonymer Benutzer)
25.03.2015 | 21:11 Uhr
Hey. :D Ich bin's wieder. ^.^

Ich weiß diesmal echt nicht was ich sagen soll. 0.0

Ich finde du hast recht mit Hallodri, es wäre vielleicht etwas zu Friede, Freude, Eierkuchen gewesen aber ich hoffe Hallodri und die beiden Boys werden sich einmal aussprechen und ich hoffe auch Hallodri wird es auch Akzeptieren. :)

Jaaa, also ich kann Ardy schon etwas verstehen. :D Ich meine, Taddl war der erste der sich halt für seine 'geheimen Lüste' interessiert hat und ist halt alles neu. Taddl hat seinen Fußfetisch ja auch erst so richtig bei Ardy gezeigt, wodurch Ardy noch mega nervös war weil es halt das erste mal für ihn und für Taddl war, etwas mit Füßen beim Geschlechtsverkehr zu machen. :)

Ich finde das klingt komisch, ich weiß aber nicht wie ich das anders Formulieren soll. xD

Beide lernen in ihrer Beziehung halt immer neue Sachen, des jeweils anderen, kennen , die sie bei ihren vergangenen Beziehungen noch nicht gezeigt haben. :D

Ich finde den Gedanken eigentlich relativ schön. Das beide zum ersten mal so eine Beziehung führen, wo so ein blindes Vertrauen ist, das sie wissen der andere meint es ernst und auch dies für den anderen zu tun.

Joaaaaaaa, ich finde auch gut das die beiden Glücklich sind. Das liebe ich generell an der FF, das kein Depri-Zeugs ist und es realistisch gehalten ist. :D Hab ich glaube ich auch schon einmal gesagt, weiß es aber nicht mehr genau. :D

PS: Ich beschäftige mich auch am aller wenigsten, von allen, mit Hallordi. xD Also ich schaue Hallodri auch nicht wirklich. :D

LG Debby
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast