Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Ajnif
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt) für Kapitel 48:
26.04.2015 | 21:16 Uhr
Hallo,
also die Sache mit dem Palantir ist ja schon echt hart. Ist es ihr das wirklich wert? Langsam beginne ich zu glauben dass, auch wenn Sauron/Mairon besiegt wird, Tinùs Psyche einen ernsthaften Schaden davontragen wird.
Und außerdem grüble ich gerade, ob es Zufall war, dass Faramir nicht in der Bibliothek war oder ob da jemand wirklich sehr eifersüchtig geworden ist... o.O
Naja, auf jeden Fall wird`s immer spannender.
MfG
Onny :)

Antwort von Ajnif am 27.04.2015 | 11:16 Uhr
Hi!

Schön mal wieder was vor dir zu lesen! Ja, Tinús Psyche ist schon ganz schön lädiert. Aber sie ist in Mordor, mit dem grausamsten Herscher Mittelerdes liiert und trägt ein Teil seines Ringes am Finger, dazu noch der ganze Folterkram, da kann man schon mal einen kleinen Knacks bekommen,
Das mit Faramir war mehr oder weniger Zufall, dieser Nebensatz mit ihm sollte nur noch mal zeigen, dass er Tinú sehr wichtig ist.
Ich hoffe, dass es spannend bleibt, das Final kommt immer näher.

Liebe Grüße
Ajnif
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast