Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Neonschwarz
Reviews 176 bis 186 (von 186 insgesamt):
09.02.2015 | 22:51 Uhr
oh man, deine FF ist so verdammt gut.
Endlich mal (wieder) eine FF, in der Böhmermann, Olli, Joko & Klaas gemeinsam vorkommen.
Ich würde jetzt gerne schreiben, was mich so sehr an deiner FF begeistert, aber dass kann ich nicht, SIE IST EINFACH SEHR GUT.
Ne jetzt wirklich, ich mag deinen Schreibstil und deinen Humor sehr. Und die "Insiderinfos" die teilweise versteckt und eingebaut sind, erfreuen mich immer wieder sehr.
Ich finde es krass, dass es so talentierte Menschen gibt, die sich so viel Mühe mit einer FF geben, nur um die Leser zu begeistern.

liebe grüße
runningupthathill

Antwort von Neonschwarz am 09.02.2015 | 22:56 Uhr
Ich glaube, meine überemotionalen Reaktionen auf liebe Reviews können nicht gesund sein - guten Abend erstmal! :-)
Nein, ernsthaft, ich bin immer kurz davor zu heulen. Vor Freude natürlich! Vielen, vielen lieben Dank für dieses nette Review, das mich mit Sicherheit besser schlafen lässt.
Ich schreibe wirklich gerne und da die Rückmeldungen so toll sind, umso lieber! :-)
So wie du nicht benennen kannst, was du so toll findest, kann ich gar nicht in Worte fassen, wie sehr ich mich freue das zu lesen. Echt.
Allerliebste Grüße und gute Nacht,
Anna :)
Julia (anonymer Benutzer)
09.02.2015 | 22:04 Uhr
Wie schaffst du es so viele Kapitel in ein paar Stunden zu posten? Egal was es ist, mach weiter so! Ich bin wirklich süchtig nach dieser Geschichte. Nach wie vor finde ich Leni und Jan am interessantesten, vor allen Dingen weil es hier mal um Leute gibt, die nicht irgendwelche heroischen Motive verfolgen sondern egoistisch und irgendwie kaputt sind. Nochmal großes Lob von mir!

Antwort von Neonschwarz am 09.02.2015 | 22:07 Uhr
Guten Abend! :-)
Ehrlich gesagt flüchte ich mich mit dem Schreiben momentan in eine andere Welt, weil's in der Realität momentan nicht so rosig aussieht. Umso mehr freue ich mich über das liebe Review von dir. Über alle Reviews, die ich hier bekomme. Ich kann gar nicht sagen, wie viel mir das bedeutet. :-)
Das ist echt lieb von dir, alles, was du schreibst! Ich freu mich, wenn's dir weiterhin gefällt.
Allerliebste Grüße,
Anna :)
09.02.2015 | 13:14 Uhr
Hey :)
Ich mag diese Story! Sie ist so wunderbar erfrischend und anderes - aber genau mein Fall.

Ich mag Böhmi.
Ich mag den Sarkasmus, den Humor - einfach alles!
Aber "deinen" Böhmi mag ich auch und wahrscheinlich aus genau den Gründen warum Leni ihn mag / mochte!
Vielleicht kann ich mich deshalb so gut in Sie hinein versetzen. Vielleicht liegt es aber auch an ihrer Art, die mich so fasziniert und die mich selbst in so vielen Situationen widerspiegelt :D Ich weiß nur noch nicht so ganz, ob es mir Freude oder doch eher Angst machen sollte.

Außerdem finde ich die Konstellation der Darsteller ganz gut :)

Hoffentlich wird Böhmermann jetzt nicht der Gehasste der Story! Das fände ich nicht fair und ich würde es selbst kaum ertragen, dass darfst du mir bitte nicht antun!

Ich würde mich freuen, wenn du mich mit dem ein oder anderen noch überraschen kannst! Ich bin so sehr gespannt was passiert.

Danke für deine Story, deinen Stiel und die Freude die du mir damit bereitest!

Antwort von Neonschwarz am 09.02.2015 | 17:15 Uhr
Hallöchen :-)

Danke für dein Review! Habe es eben während meines Seminars gelesen und mich sehr gefreut (der Langeweile für einen Augenblick zu entkommen!)
Ich mag Böhmi auch, wie gesagt, und es freut mich, das du ihn hier in der Geschichte auch gut leiden kannst. Und das du Leni magst, umso mehr! Echt! Das ist immer das schönste Kompliment.
Mal sehen, wie es mit ihr weitergeht, aber sie erlebt noch einige Tiefen, das kann ich versprechen.
Er ist nicht der Gehasste der Story, das kann ich ebenfalls hoch und heilig versprechen! :-) Ich schwör's.
Ob ich dich überrasche weiß ich nicht, ich hoffe es natürlich sehr, damit ich hier keine Leser verliere!
Ich schreib schon am neuen Kapitel, bis hoffentlich demnächst mal,
Anna :)
Julia (anonymer Benutzer)
08.02.2015 | 22:49 Uhr
Sehr spannende Geschichte! Hoffentlich geht es schnell weiter. Ich mag deine Erzählweise und ich liebe es, dass Jan vorkommt, da er sonst zwar ab und an mal erwähnt wird aber doch nie eine tragende Rolle spielt. Ich hoffe, dass er ab jetzt aber nicht einfach von der Bildfläche verschwindet. Und das mit Joko und Leni scheint sich ja auch in eine gewisse Richtung zu entwickeln. Ich weiß nicht, wie ich das an sich finde (da ich mich erstmal so auf Jan fixiert habe :D ) aber mir gefällt es, wie du bisher die leicht eifersüchtige/ beschützerische Spannung zwischen den beiden ausreizt. Ich finde Spannung meist viel faszinierender als Entladung.

Antwort von Neonschwarz am 08.02.2015 | 22:55 Uhr
Hallo :-)
Danke für das liebe Review.
Ich schreibe immer so schnell ich kann, was heute gut klappt, da Sonntag ist, ab morgen muss ich dann wieder arbeiten, aber ich bleibe am Ball. Das Schreiben macht mir gerade wieder so viel Spaß :-) Es ist auch schön, so viele ausführliche und liebe Reviews zu lesen, da ich mit einem schlechten Start gerechnet hatte. Ich liebe Jan Böhmermann. Beziehungsweise seinen Humor. Er wird auf jeden Fall Teil der Geschichte bleiben und das nicht nur als Randfigur. Versprochen! Möglicherweise sind die Zeichen, die sich im Moment in Bezug auf Joko und Leni auftun, nicht das, was sie zu sein scheinen, aber das weiß ich momentan selbst noch nicht ganz genau.
Vielen lieben Dank und eine schöne Nacht dir,
Anna :-)
08.02.2015 | 21:43 Uhr
Halli hallo, schon wieder ich :)
Ja ich gehe mir fast selbst schon auf die Nerven, aber wenn du die Kapitel in der Geschiwindigkeit raushaust, kann ich leider nichts machen^^
Mir gefällt das nicht. Jan Beschissen Böhmermann muss aber bitte ne sehr sehr gute Ausrede parat haben, dass der sich einfach verpisst. Macht man nicht. (Aber andererseits wäre ich überrascht gewesen, wenn er sie von Zimmer geholt hätte. Ich weiß auch nicht :D)
Schulz macht nichts, okay. Er ist so relativ neutral.
Natürlich ist Joko gleich zur Stelle. Kann sein dass ich wieder mal falsch liege, aber iiiirgendwas war da mit ihm und Leni. Sonst würde sie Zoe auch nicht so hassen. (Ok, sie ist da augenscheinlich nicht die Einzige. Trotzdem.)
Klaas, die gute Seele des gestörten Freundeskreises :D Ich wusste doch, warum ich den ins Spiel bringe ;) Ich würde behaupten, da ist Leni erst mal gut aufgehoben. Wobei bestimmt der gute Herr Winterscheidt vor der Tür steht^^
Naja. Ich bin sehr sehr gespannt!
Mir ist noch eingefallen, dass ich dich noch gar nicht gefragt habe, was es mit dem Titel auf sich hat. Also... bisher kann ich noch keine "Richtung" ausmachen, in die sich das ganze entwickelt. Bisher ist die Geschichte... nicht inhaltslos, aber... Es fühlt sich noch nach Einführung an. Es ist zwar viel passiert, aber... Ach je, bevor ich mich um Kopf und Kragen rede (bzw. schreibe), hoffe ich du verstehst was ich meine und nimmst es nicht falsch auf.
Mich wirst du hier nicht mehr los, dafür bin ich viel zu neugierig! :D
Alles Liebe,
Rosie :)

Antwort von Neonschwarz am 08.02.2015 | 21:56 Uhr
Hey,
ach ich lese immer gerne von dir!
Mal sehen, was Jan sich einfallen lässt, aber da kann man glaube ich keine großen Wunder erwarten.
Und auch mal sehen, was da bei Joko und Leni los ist - du hast immer 'nen ziemlich guten Riecher. :-)
Ich weiß auf jeden Fall worauf du hinaus willst. Also ich glaube zumindest, das ich es richtig verstehe. Also es ist tatsächlich immernoch eine Einführung, weil ich die Geschichte vor gut einem halben Jahr angefangen habe und sie jetzt aber hier in einer anderen Version veröffentliche und das so schwierig ist, mit dem umschreiben. Ich will jetzt natürlich nicht viel verraten, aber sagen wir mal so, Leni hatte es nicht immer leicht im Leben und hat es auch immernoch nicht und wird es auch in Zukunft nicht leicht haben (beispielsweise, was die LateLine angeht) - das ist quasi so 'ne Mischung aus ''Love, Rosie'' diesem Film, bei dem ich eben an dich denken musste und genau dann kommt ein Review von dir! und einem Drama. Bei Titeln für Geschichten bin ich immer sehr intuitiv, aber er wird schon irgendwann Sinn machen, da bin ich mir ganz sicher!
Liebe Grüße und bis bald,
Anna :)
Katha (anonymer Benutzer)
08.02.2015 | 20:14 Uhr
hi :)
ich muss dir jetzt einfach mal schrieben wie sehr ich diese FF liebe.
Allein dafür, dass du Jan B. in dieser Geschichte teilhaben lässt verdienst du einen Orden.
Lg Katha

Antwort von Neonschwarz am 08.02.2015 | 20:21 Uhr
Guten Abend,
danke für dein Review.
Es freut mich sehr das dir meine FF gefällt und außerdem habe ich gerade vor Freude geschrien, denn ich bin wirklich froh, das ihr Jan (und Olli) genauso gerne zu mögen scheint wie ich.
Liebe Grüße
Anna :)
Mely-199 (anonymer Benutzer)
08.02.2015 | 19:17 Uhr
Hallo :)
Deine Geschichte macht wirklich Spaß zu lesen. :)
Irgendwie hat sie was besonderes an sich, dass man sie einfach lesen muss.
Die Ideen zu deinen Kapiteln sind ebenfalls sehr cool :)
Mach auf jedenfall weiter und schreib noch viele Kapitel. Ich werde sie definitiv lesen. :D
Daumen hoch.

LG

Antwort von Neonschwarz am 08.02.2015 | 19:31 Uhr
Guten Abend,
danke für dein Review.
Es freut mich sehr, das ich euch hier gut unterhalte :-)
Und das ist ein so liebes Kompliment, also das sie was besonderes an sich hat, vielen lieben Dank!
Liebe Grüße und bis hoffentlich bald,
Anna :)
08.02.2015 | 13:05 Uhr
Ach herrje.
Da geht man mal ein paar Stunden schlafen und du ballerst hier die Kapitel raus, oder wie? :D
Na gut. Ich freu mich ja ;)
Also irgendwie hab ich das Gefühl, du bekommst von mir nichts neues in deinen Reviews; ich liebe deinen Schreibstil nach wie vor und ich bin immer gespannt auf alles Weitere. Das kennst du aber ja schon^^
Deshalb mal was anderes: Ich finde es grandios und auch beeindruckend, wie gut und realistisch du diese Szene mit Olli, Jan und Leni hinbekommen hast. Generell die Sprache so. (Also das, was ich momentan nicht zu besitzen scheine :D)
Ich war ja erst ein bisschen verwirrt, wer Leni denn überhaupt ist, aber das kommt ja wohl so nach und nach raus. Aber ich frage mich dennoch, was zwischen ihr und Joko passiert ist. Denn das da noch mehr passiert ist, das steht für mich außer Frage.
Wenn ich schon bei Joko bin - die gute alte Teamfrage. Ja, es ist das BossHoss-Phänomen, und ja, auch bei mir ändert sich das stetig und ist auch situationsbezogen. So wie es hier mit Leni aussieht, tendiere ich aber irgendwie stark zu Klaas, auch wenn von ihm bisher wenig kam. Joko ist mir ein wenig... nicht unsympathisch, aber... undurchsichtig? Kann man das sagen? Ich tue es einfach.
So. Ich glaube, wenn du so weiterschreibst, werden auch meine Reviews immer länger, einfach, weil ich a) finde, dass du es verdient hast und ich b) meine Klappe sowieso nicht halten kann ;)
Bis bald!
Liebste Grüße, Rosie :)

Antwort von Neonschwarz am 08.02.2015 | 13:16 Uhr
Hallo hallo :)
Danke für das Review!
Ich bin so motiviert, weil ich die letzten Wochen kaum was zu Stande gebracht habe, deswegen muss ich das jetzt ausnutzen! :) Und die Reviews sind so lieb, da schreibe ich gerne schnell weiter. Ich hör's übrigens trotzdem gerne, aber ich freue mich ernsthaft, das muss ich nochmal sagen, das du zu dieser Geschichte gefunden hast. Das macht mich glücklich :D
Es freut mich sooooo sehr, das das einigermaßen originalgetreu rüberkommt, das ist ja immer schwierig, aber ich bin umso erleichterter, wenn ich es einigermaßen schaffe. Who knows was da passiert ist, wir werden nach und nach mehr erfahren (Ja, auch ich ...)
Es wundert mich sehr, das du Klaas in die Sache reinbringst, vor allem, weil er ja wirklich noch nicht groß vorkam, aber das wird sich definitiv noch ändern. Und mal sehen, wie er so zu Leni steht.
Allerliebste Grüße
Anna :)
08.02.2015 | 02:12 Uhr
Hey,
also vorweg, ich bin eine schlechte Review-Schreiberin xD
Trotzdem will ich nicht einfach "schwarzlesen" das finde ich nämlich immer total schade, schließlich gibt man sich als Autor die Mühe, und braucht auch Rückmeldungen.
Ich freue mich riesig darüber, hier mal eine Geschichte ohne Slash zu finden :D
Im ersten Kapitel hat mir die Sichtweise gut gefallen. Die Kellnerin tat mir sofort leid, und ich hatte direkt ein Bild vor Augen wie Joko dort vertieft in seinem Kram saß, und nicht wirklich irgendwen beachtet hat.
Bei den nächsten Kapiteln mochte ich die Wortgefechte zwischen den Dreien.
Alles sehr flüssig zu lesen, toller Schreibstil! Beste Stelle: "Ein Strich auf der Wiese." xD Da musste ich schon grinsen beim Lesen.
Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel und hoffe natürlich, dass es bald erscheint :D
Liebe Grüße :)

Antwort von Neonschwarz am 08.02.2015 | 12:02 Uhr
Hallöchen,
vielen lieben Dank für dein Review!
Ich finde dein Review ganz wundervoll, also keine Sorge. Ich freu mich.
Mir gehts genau wie dir. Ich habe nichts gegen Slash, aber ich lese ihn nur selten bzw schreibe ihn absolut gar nicht, weil ichs nicht kann.
Ich schreibe fleißig weiter und hoffe, hier bald wieder von dir zu lesen :-)
Viele liebe Grüße,
Anna.
Soweitweg (anonymer Benutzer)
08.02.2015 | 01:27 Uhr
Danke schon mal vorab für die FF mit Olli und Jan.
Ich suche schon länger nach einer Story die die beiden mit einbindet und endlich hat sich jemand erbarmt. ;) Ich hatte schon Angst, ich müsste mir da bald selbst was ausdenken um meine FF Wünsche zu erfüllen :D
Ich bin sehr gespannt wie es weiter geht. (und das obwohl ich eigentlich großer Slash fan bin....aber die Story wird gut, das spüre ich.)
Deinen Schreibstil finde ich wunderbar und du hast mir gerade ein paar Minuten meiner Lernzeit sehr versüßt. Danke dafür!

Antwort von Neonschwarz am 08.02.2015 | 12:00 Uhr
Vielen lieben Dank für das tolle Review!
Mir gehts genau wie dir. Habe auch nach einer FF gesucht, in denen die beiden vorkommen, aber nichts gefunden, also habe ich mich selbst dran gesetzt und bin froh, das sie einigermaßen ankommt :)
Ich hoffe, du kannst dich auf dein Gefühl verlassen und ich enttäusche dich nicht! Das du mitten in der Nacht lernen musstest, tut mir übrigens sehr leid und ich bin froh, das du trotzdem die Zeit gefunden hast, mir ein Feedback zu geben.
Allerliebste Grüße und einen schönen Sonntag,
Anna :)
08.02.2015 | 00:12 Uhr
Hallo liebe Anna :)
Ich gebe mir mal die Ehre ;)
Also ich wusste nicht was mich erwartet und war dementsprechend überrascht, Olli Schulz zu lesen.
Ich hab den immer ausgeblendet quasi und lerne ihn immer mehr zu schätzen - und das, obwohl Ich tendentiell eher im Team Joko bin (manchmal auch Klaas. Das variiert :D)
Naja auf jeden Fall bin ich sehr neugierig, wo das ganze hinführt und bleibe dran!
GLG Rosie :)

Edit: Der Kurzbeschreibung entnehme ich auch noch den netten Herrn Böhmermann. Ich glaube, du triffst gerade sehr meinen Geschmack ;)

Antwort von Neonschwarz am 08.02.2015 | 00:18 Uhr
Oh, ein bekanntes Gesicht. Ein bekannter Name wohl eher! :)
Das freut mich aber sehr.
Nach endlosem Hin und Her habe ich mich dazu entscheiden können, in dieser Rubrik mein Unwesen zu treiben, ohne zu wissen, wohin genau mich die Geschichte treiben wird. Wir wissen quasi beide nicht, was uns erwartet ;).
Zum Klaas/Joko Thema kann ich nur sagen, das ich immer Team Klaas war, aber das hat sich in den letzten zwei Wochen total geändert und das erschreckt mich mal wieder selbst (das ist das BossHoss-Phänomen und es tut mir in der Seele weh!) aber meine Nummer 1 ist auf jeden Fall und wird immer Böhmi bleiben. Aber wie sich das auf die Geschichte auswirkt, weiß ich noch nicht. Oh ich fühle mich so unwissend, dabei schreibe ich gerade schon weiter :D
Danke für das Review, das motiviert mich zusätzlich,
ganz liebe Grüße zurück,
Anna.
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast