Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Lady S
Reviews 1 bis 25 (von 36 insgesamt) für Kapitel 1:
ChristinHERZENS (anonymer Benutzer)
15.02.2021 | 07:58 Uhr
Es wäre toll gewesen hätten sie Sex gehabt beu es bitte Mal mit ein ansonsten war es sehr gut

Antwort von Lady S am 17.02.2021 | 18:11 Uhr
Hallo ChristinHERZENS,

ich muss gestehen, dass ich mir nicht sicher bin, ob sich dein Kommentar auf diese Geschichte hier bezieht. Ich habe sie auf P 18 gerade wegen dieser Szenen gesetzt, von denen du behauptest, sie kämen in der Geschichte nicht vor.
Falls du jedoch einen von meinen veröffentlichten Romane meinen solltest (siehe mein Profil/Homepage), hast du natürlich recht, aber das beabsichtige ich (der Zeit geschuldet, in der sie spielen) derzeit auch nicht ändern.

Liebe Grüße
Lady S
Laura (anonymer Benutzer)
02.01.2021 | 00:09 Uhr
Haha herrlich! Hermine hat 2 Glucken, die ihr nicht von der Pelle rücken. Ich freue mich auf das nächste Kapitel. Schöner Start
16.10.2020 | 11:19 Uhr
Hey,
Ich bin sehr begeistert von deinem Schreibstil und wie du die Charaktere rüber bringst. Malfoy ist Kapitän des Quidditch-Teams? Das ist vielleicht diskussionswürdig, nachdem er im sechsten Buch das Team so vernachlässigt hat. Aber vielleicht hatten sie einfach keinen Besseren.
Ansonsten geht es ganz schön schnell. Die beiden laufen sich ja ständig in die Arme. Aber das stellen sie ja auch selbst fest. Nicht falsch verstehen. Ich finde das erste Kapitel super. Ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht und nochmal, die Charaktere sind wirklich genial dargestellt!

Liebe Grüße,
Jedermann

Antwort von Lady S am 25.10.2020 | 16:12 Uhr
Hallo Jedermann,

wow, ich traue ja meinen Augen kaum - so viele Reviews! Wahnsinn! Erst einmal ganz lieben Dank dafür und ich werde sie nach und nach beantworten.

Genau das habe ich mir auch gedacht: Sie haben keinen besseren Kapitän für Slytherin gefunden, weil es so viel besser in meine Pläne passte *lach
Es freut mich sehr, dass die Charaktere für dich nachvollziehbar handeln. Das ist bei Geschichten oft sehr ärgerlich, wenn man sich nicht oder nur schlecht in die Figuren hineinversetzen kann.

LG
Lady S
Dramione forever (anonymer Benutzer)
13.10.2020 | 17:55 Uhr
Ich lese gerade die Geschichte zum zweiten Mal so sehr mag ich sie. Können wir Freunde sein? Dürfte ich diese Geschichte auf Quotev schreiben? Quotev ist eine englische Fanfiction app. Danke schon mal. (:

Antwort von Lady S am 14.10.2020 | 17:34 Uhr
Hi,

hast du die Absicht, die Geschichte zu übersetzen?
Auf Wattpad gibt es sie nämlich schon und irgendwie gehören die beiden Plattformen zusammen, wenn ich das richtig verstehe.

Wenn du sie komplett übersetzt und mich als Urheberin nennst, habe ich nichts dagegen, bitte dich nur, mir einen Link zu schicken, sobald du ein Kapitel bzw. die Story hochgeladen hast.

VG
Lady S
10.09.2019 | 18:54 Uhr
Richtig schöne Geschichte, von Anfang an spannend, du hast mega Talent - mach weiter so! <3

Antwort von Lady S am 15.09.2019 | 13:48 Uhr
Hallo Ellibaby,

ganz herzlichen Dank für das wundervolle Lob.
Es freut mich sehr, dass dir die Geschichte so gut gefallen hat.
Natürlich schreibe ich weiter, wenn es auf FF auch weniger wird.

LG
Lady S
adrij (anonymer Benutzer)
17.07.2019 | 11:54 Uhr
Ich finde die Geschichte sehr toll!Für mich gibt es nichts zu bemängeln

Antwort von Lady S am 20.07.2019 | 14:20 Uhr
Hallo adrij,

das freut mich sehr, dass die Story dir so gut gefällt. Vielen Dank für dein Review.

LG
Lady S
13.06.2019 | 15:52 Uhr
Ich hab schon so viel über diese Geschichte gehört. Sie ist toll. Ich liebe lange Geschichten. ♡♡♡

Antwort von Lady S am 14.06.2019 | 13:56 Uhr
Hallo Team Edward,

es freut mich sehr, dass sie dir gefallen hat. Danke für das Review. Ich freu mich immer, wenn es noch eins zu einer längst beendeten Story gibt.

LG
Lady S
31.10.2018 | 13:55 Uhr
Hey S,
Ich hab gerade erst den obersten Teil des Kapitels gelesen in dem Hermine und Draco da weiter machen wo sie in "Blutsmörder" aufgehört haben.
Sehr geil! Habe ich ganz vergessen in meinem Review zu "Blutsmörder" zu erwähnen :D

Antwort von Lady S am 31.10.2018 | 17:05 Uhr
Hey Selisna,

ich probiere ja gerne mal etwas neues aus, auch wenn die Idee auf den ersten Blick etwas ungewöhnlich wirkt. Hier fand ich es spannender, die Protagonisten etwas erzählen zu lassen, als wenn ich - wie sonst - selbst ein Vorwort verfasse.
Toll, dass du es magst.
LG
Lady S
Fischpony (anonymer Benutzer)
30.12.2017 | 22:27 Uhr
Hallo!
Ich hätte da eine Frage bzw. Bitte
Ich will selbst eine FF schreiben.
Meine Frage: Dürfte ich deinen Trank vorkommen lassen? Ich werde deine FF natürlich darunter verlinken.

Antwort von Lady S am 01.01.2018 | 13:03 Uhr
Hallo Fischpony,
viel Vergnügen bei der Verwendung des Trankes.
Aber sei gewarnt, es ist ein schwarzmagisches Gebräu und erfordert einen vorsichtigen Umgang, damit es nicht überschäumt und alle umbringt. Denn die Wirkung ist immer tödlich - außer bei der wahren Liebe ;)

VG
Lady S
28.09.2017 | 18:48 Uhr
Wollte nur sagen, dass das der absolute Wahnsinn ist! Hab's innerhalb weniger Stunden verschlungen! Super geschrieben und umgesetzt!

Antwort von Lady S am 02.10.2017 | 14:27 Uhr
Hallo shadowplay,

wie schön, dass dir meine Geschichte gefallen hat und danke für dein Review.
LG
Lady S
Greenbeast (anonymer Benutzer)
01.01.2017 | 22:18 Uhr
Deine Geschichte ist genial. Hab sie schon verschlungen :O Zum Schluss brauchen sie etwas zu lange finde ich bis sie sich ihre Liebe eingestehen, finde ich aber ansonsten topp!
Endlich eine urkomische und leidenschaftliche Geschichte:))

Antwort von Lady S am 10.01.2017 | 15:37 Uhr
Hallo Greenbeast,

herzlichen Dank für dein Review. Du fandest die Geschichte wirklich komisch? Lach, hatte ich gar nicht beabsichtigt.
Aber es freut mich sehr, dass sie dir so gefallen hat.
LG
Lady S
13.04.2016 | 13:23 Uhr
Hallo Lady S,

ich habe die letzten Tage mehrere Deiner Geschichten gelesen, daher möchte ich hier bei dieser einen kleines "rundumschlag"-Review hinterlassen. Sie haben mir alle gut gefallen, der Krimi "Blutsmörder" war super, auch der "Zaubertrank des Schicksals" hatte es in sich, aber "Unstillbares Verlangen" hat mich total gefesselt und begeistert!!! Vielen Dank für diese Story, die Annäherung von Hermione und Draco, das spannende Ende (ey man, sowas kann man doch nicht einfach machen!!!!!). Rundum sehr sehr schön ... und ehrlich ... so langsam finde ich diese Pairing auch total Klasse!!

Danke dafür
Paulchen

Antwort von Lady S am 14.04.2016 | 18:35 Uhr
Hallo Paulchen,

ganz herzlichen Dank für das Rundumschlag-Review :-))
Es freut mich ungemein, dass dir meine Geschichten so zusagen, noch dazu wo du offenbar kein eingefleischter DM/HG- Fan bist.
Zum Ende hin wollte ich meine LeserInnen gerne noch einmal aufschrecken, damit es nicht ganz so seicht wird, denn eigentlich mag ich es lieber etwas blutiger ;-)
Nochmals vielen Dank für deinen Kommentar.

Liebe Grüße
Lady S
12.03.2016 | 22:59 Uhr
Hallo Lady S,
fürs Erste einmal hast du einen richtig super tollen Prolog geshrieben. Erst auf so eine Idee zu kommen mit den Protagonisten in die Geschichte einzuleiten! Echt super! Bin durch eine Empfehlung von einer anderen Autorin auf dich gestoßen und bin echt froh darüber. Deine Geschichte ist echt der Wahnsinn! Freue mich die zu Ende zu lesen :)

Nyasha
08.11.2015 | 19:25 Uhr
Hi,^^
Interessanter Anfang.^^
Hat mir sehr gut gefallen.^^

Werde mal weider lesen.^^

Lg^^
07.07.2015 | 20:02 Uhr
Hey
So meld ich mich auch mal. :)
Ich hab das 22 Kapitel unterwegs gelesen und naja wie soll ich sagen? Ich war GESCHOCKT. Da sagst du etwas von Epilog und dann kommt so ein Kapitel? Mittlerweile hab ich allerdings verstanden das noch ein Kapitel kommt. *schweisstropfen weg wisch* Ich bin ja gespannt wie du das auflöst.
Allgemein finde ich deine Story einfach nur wunderschön. So richtig auf den Punkt gebracht, klar zwischendrinn etwas Kitsch und dann noch etwas Streit, aber so ist es im Leben oder? Schön finde ich, das du den armen Draco Hermine nicht schon mit 18 hast schwängern lassen. *lach*
Irgendwie find ichs ja schade, das es bald zu Ende ist. Aber es hat wirklich Spass gemacht. :)
Liebe Grüsse Katinke

Antwort von Lady S am 07.07.2015 | 22:16 Uhr
Hallo Katinke,

schön von dir zu lesen :-)
Ich kann schon gemein zu Lesern sein, würde aber niemals auf diese Art und Weise eine Geschichte beenden und euch derart im Regen stehen lassen. Auch wenn hier einige eine andere Meinung vertreten, so finde ich, hat man als FF-Autor aufgrund der Nähe nochmals eine ganz andere Verantwortung seiner Leserschaft gegenüber. Schließlich schreiben wir m.E. nicht nur für uns selbst (sonst würden die Texte in der Schublade verschwinden) sondern wollen ja, dass unsere Texte gelesen werden. Womit ich nicht sagen will, dass Autoren sich nach Leserwünschen richten sollen ;-)

Ich bin absolut keine Freundin von Teenagerschwangerschaften, deshalb auch der lange zeitliche Abstand zwischen den letzten Kapiteln.
Freut mich, dass dir die Geschichte gefallen hat und wünsche dir ein aufregendes Lesen am Freitag.

Danke für dein Review und liebe Grüße
Lady S
Ally Vorlost (anonymer Benutzer)
07.07.2015 | 19:37 Uhr
Ich liebe dein Geschichte von ganzem Herzen. Jetzt zu dem letzten Kapitel. Ich find es echt gut geschrieben und es ist eine super Idee, dass sie gegenseitig nicht glauben, dass der andere sie liebt. Normalerweise bin ich ein rießen Fan von Happy End, aber ich fänd es hier passend, wenn er wirklich gestorben wäre, einfach weil es zu unglaubhaft, für mich persönlich, rüberkommt. Denn so viel scheiß-Glück kann doch kein Mensch haben, oder?
Also, dass ist natürlich vollkommen deine Entscheidung und ich möchte dir hier nicht reinreden, aber ich fände es halt wirklich passend.
Bye, Ally

Antwort von Lady S am 07.07.2015 | 22:07 Uhr
Hallo Ally,

im realen Leben kann hat sicherlich keiner so viel Glück - aber auch selten so viel Pech, wie es in manchen Geschichten beschrieben wird.
Schön, dass du trauriges Ende bevorzugst. Das freut mich sehr, auch wenn du mit deiner Meinung ein wenig auf verlorenem Posten stehst, wenn ich die Reaktionen der anderen sehe. Ich habe mir etwas ausgedacht und ich hoffe, das kommt deinem Wunsch entgegen ;-))

Danke für das Review und liebe Grüße
Lady S
Lukida (anonymer Benutzer)
03.07.2015 | 20:39 Uhr
Hi!
Ich hab letze Woche deine Ff entdeckt und... war einfach hingerissen. Dein Schreibstil ist wirklich klasse, ich habe wirklich mitgefiebert. Und die Idee ist cool. Auf sowas muss man erst mal kommen! :D
Bis jetzt hatte ich keinen Kritikpunkt. Was mich zu speziell diesem Kap bringt...
BITTE SAG, DASS DAS NICHT DAS ENDE IST! Das wäre wirklich wahnsinnig fies, jetzt aufzuhören. Die anderen gehen hier davon aus, dass jetzt Schluss ist. Aber mir ist aufgefallen, dass nicht nur der Status der Ff noch auf 'in Arbeit' ist, sondern dass du auch deinen Hinweis auf das letzte Kapitel, das das Ende sein sollte, entfernt hast. Außerdem wäre deine Vorstellung von Sahnehäubchen mit Zuckerguss dann recht... seltsam. Also bitte erstick meine aufkeimende Hoffnung nicht und sag mir, dass es noch weiter geht und du bloß eine kleine Planänderung eingebaut hast. Zumal Draco Hermine jetzt doch fragen will, ob sie ihn heiratet und Hermine schwanger ist.
GLG
Lukida

Antwort von Lady S am 05.07.2015 | 09:10 Uhr
Hallo Lukida,

ich muss wirklich Abbitte leisten. Es ist zwar das letzte Kapitel gewesen, aber meine Kapitel sind ja auch relativ lang. Soviel gibt der "Abspann" nicht mehr her. Leider habe ich offenbar vergessen zu erwähnen, dass nach dem Kapitel noch ein Epilog kommt.
Insofern geht es am Freitag ein letztes Mal weiter, ganz nach Plan.
LG
Lady S
-SylverSaphir- (anonymer Benutzer)
07.06.2015 | 11:12 Uhr
Hallo =D

Ich lese deine FF jetzt schon seit einiger Zeit mit und heute konnte ich meine Faulheit endlich zur Seite schieben und dir ein Review hinterlassen^^°

Deine FF ist einfach der Wahnsinn!!
Deine Schreibstil ist Hammer und ich beneide dich richtig xD Er ist wunderbar zu lesen, angenehm und flüssig.
Du kannst die Gefühle von den Charas wirklich so realistisch beschreiben und auf den Leser übertragen... WOW! :DDD
Ich liebe diese FF und sie ist eine der wenigen, die ich wirklich rundum einfach nur gelungen finde^^

Du schaffst es mit deiner Geschichte und jedem neuen Kapitel immer wieder, mich in den Bann zu ziehen.
Wenn man diene Kapitel liest, dann baut sich eine so enorme Spannung im Körper auf, sodass man unbedingt wissen will:
Wie geht es weiter? Wie geht es weiter? WIEEEEEE?????
Und es kaum auszuhalten, bis zum nächsten Kapitel zu warten ^^

Ich bin wirklich total gespannt, was Narzissa wohl vorhat, wobei ich schon eine ungefähre Ahnung habe^^
Mal schauen, ob sie wirklich so fies ist xDDDD

LG -SylverSaphir-

Antwort von Lady S am 07.06.2015 | 17:39 Uhr
Hallo -SylverSaphir-,

herzlich willkommen bei meiner aktuellen FF.
Es freut mich sehr, dass dir meine Schreiberei so sehr gefällt und du so mitfieberst.
Ob sich deine Ahnung in Bezug auf Narzissa bestätigt, wirst du nächsten Freitag lesen können. Ich lade nämlich immer wöchentlich freitags ein neues Kapitel hoch.
Vielen herzlichen Dank für dein Review und das große Lob. Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß bei der Geschichte.

LG
Lady S
04.06.2015 | 09:44 Uhr
hi Lady S.

ich bin durch eine gute Freundin, welche hier auch FanFiktions einstellt, auf die Seite aufmerksam geworden. Da ich eine absolute Leseratte bin und auch selbst schreibe begann ich etwas durch die Geschichten zu stöbern. An deiner bin ich dermaßen hängen geblieben, dass ich sie letzten Samstag begonnen und in einem Rutsch durchgelesen habe :) ich liebe das Pairing (ähm bin jetzt nicht ganz sicher ob das richtig geschrieben ist :D) und warte bereits sehnsüchtig auf das nächste Kapitel.
Wie konntest du nur an genau dieser Stelle aufhören?! Will unbedingt wissen wies weitergeht!! :D
Nachdem ich mir nun gerade diesen Account erstellt habe, werde ich wohl in Zukunft öfter reinschaun und wer weiß, vielleicht versuche ich mich demnächst doch mal noch an meiner ersten eigenen FanFiktion ;)
Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg mit deinen Geschichten und das dir hoffentlich nie die Kreativität ausgeht :)

lg
Chaosqueen94

P.S.: Ich waaaaarte auf die Fortsetzung :D

Antwort von Lady S am 04.06.2015 | 18:28 Uhr
Hallo Chaosqueen94,

herzlich willkommen bei meiner aktuellen Geschichte. Ich mag das Pairing zwar auch, kann aber mit den wenigsten Geschichten über die beiden etwas anfangen ;-)
Morgen kommt das nächste Kapitel, du musst also nicht mehr lange warten.
Versuch dich auf jeden Fall mit einer eigenen Geschichte. Schreiben kann einem so viel geben.
Ich wünsche dir dafür Kraft und Kreativität :-))
Vielen herzlichen Dank für dein Review und deine guten Wünsche.
GLG
Lady S
12.05.2015 | 20:32 Uhr
Hey. :)
Ich weiß gar nicht mehr wie ich auf deiner FF gelandet bin, aber ich liebe sie.
Ich hoffe es geht schnell weiter. Darmione ist einfach mein Lieblingspair *-*

weiter so.

Lg Anny

Antwort von Lady S am 13.05.2015 | 09:51 Uhr
Hallo Anny,

herzlich Willkommen bei meiner neuen Geschichte. Egal, wie du sie gefunden hast, die Hauptsache ist , sie gefällt dir. Updates gibt es zuverlässig jeden Freitag.
Vielen Dank für dein Review und weiterhin viel Vergnügen.

LG
Lady S
03.05.2015 | 14:35 Uhr
Hallo liebe Lady S,
mich gibt es immer noch, auch wenn ich mich momentan eher zu den stillen lesern gesellen muss - irgendwie hat der Tag zu wenig Stunden :D
So. Draco und Hermine haben ja schon ein ganz schönes Päckchen zu tragen. Eine Aneinanderkettung, die für beide fast (!) nicht schlimmer aussehen könnte. Dann den Herrn Vater Malfoy sen. im nacken, dessen Reaktion man nur erahnen kann (obwohl ich hier wirklich gespannt bin, welche Variante du wählst... du hast ihn ja schon in unterschiedlichen geschichten mit unterschiedlichen Motiven ausgestattet^^)... dann eine Pansy Parkinson in Dracos Nacken, die eine leicht krankhafte Obsession entwickelt hat (ist das heilbar?)... dachte ja erst, Pansy kommt in dieser Story ein bisschen besser weg, von wegen sie hätte ich bei Ginny und Harry entschuldigt und so... aber jetzt macht sie mir akut Angst und ich könnte mir vorstellen, dass sie noch viel mehr Ärger bedeuten könnte, als Lucius...

Was haben wir noch? Merkwürdige Anzeichen sowohl auf Hermine als auch auf Dracos Seite, die nicht immer was mit Verlangen, sondern oft mit tatsächlichem interesse zu tun haben... soll ich etwas von dem total abwegigen Gedanken abgelenkt werden, dass die beiden sich tatsächlich ineinander verlieben könnten und somit zumindest den Schmerz- und Todesnachteil dieser ganzen Miesere überwinden könnten? Ich kann es mir ja kaum vorstellen, weil deine romantische Ader und dein hang zu Happy Ends ja nur als Gerücht existieren ;-)
Hmm. Mir fällt gerade auf, dass Ron auch ein problem werden könnte, da er ja anscheinend auch Gefühle für Hermine hat (oder es sich zumindest einbildet?... kann es nicht genau fassen, dafür wird zu wenig von ihm gezeigt^^)... vielleicht finden sich ja Ron und Pansy alternativ... so als halbgerechter Ausgleich? Obwohl Ron natürlich weit unter ihrer Stabdard würde ist^^

Was ich mich frage: bekommt Horace Slughorn eigentlich noch mehr auf den hals gehetzt als einfach nur eine Standpauke von McGonagall? ich meine.... das ich echt ganz schön harmlos, wenn man mal bedenkt, dass er zwei leben im Grunde zerstört hat,.... und die Schmerzen sind ja auch kein Zuckerschlecken... und der unabdingbare (?) Tod den einen, wenn der andere stirbt...im grunde, und ich weiß, dass das hart klingt, müsste Horace sofort seine lehrerlizenz, seine Meisterlizenz und was weiß ich noch alles abgeben und obendrei gefängnis/Geldstrafe/Zauberstababnehme/Verbannung oder was weiß ich noch, erleiden... klar - hermine hatte schon recht: das hilft den beiden auch nicht mehr, aber man muss mal an alle zukünftigen Schüler denken? Der ist doch eine gefahr vor dem herren durch seine Unüberlegtheit...
(Ich fand es übrigens schon unüberlegt, dass er seine Schützlinge ihre tränke, bzw. die des Nachbarn, hat trinken lassen... was wollte er denn damit beweisen? Da sie ja eh nicht wirken sollten... war da doch maximal eine vergiftung mit drin... aber sich keiner große Erkenntnis^^
Also für mich ist dieser mann eine gefahr für sich und alle Schüler. Und ich mag ihn wirklich... ich schreibe hier also nicht aus reiner Boshaftigkeit^^

So... jetzt hab ich mich aber genug über die Konfliktherde deiner Geschichte aufgeregt :D
Schreiberisch und Stilistisch: nach wie vor top, da kann ich wirklich nichts kritikwertes finden... ich lese dich zu gerne, weil das immer großartige Bus- oder Einschlaflektüren eines freitags sind.
Vielen dank dafür und dass du uns an deinen geschichten teilhaben lässt!
Lieben gruß
Athlone

Antwort von Lady S am 03.05.2015 | 17:39 Uhr
Liebe Athlone,

gegen stille LeserInnen habe ich gar nichts einzuwenden. Ich gehöre tatsächlich zu den Autorinnen, die sich sehr über Zugriffe und Favoriteneinträge freuen. Außerdem weiß ich nur zu gut, was es heißt, einem aufreibenden Alltag ausgesetzt zu sein. Mach´ dir also deshalb keinen Kopf.

Ron und Pansy hatte ich bereits ein Mal verkuppelt, hier wollte ich das nicht wiederholen. Welchen Ärger soll Ron schon machen? Letzten Endes wird das eher ein Sturm im Wasserglas, oder?
Lucius hat mir dieses Mal arge Kopfschmerzen bereitet. Er wollte einfach nicht so richtig mitspielen. Hat mich ´ne Menge Überzeugungsarbeit und gutes Zureden gekostet, bis wir uns einigen konnten. Foltern (jedenfalls wissentlich) wird er seinen Sohn bei mir wohl nie. Dafür gibt es einfach schon zu viele Geschichten, in denen er als gefühlloses Monster dargestellt wird.

Was Slughorn angeht hast du natürlich recht. Vielleicht geht er auch nach Ende des Schuljahres. Andererseits, wenn ich bedenke, was für Lehrertypen Dumbledore so alles eingestellt hat … *lach

Und was das romantische Happy End betrifft, meine ursprüngliche Version der Geschichte ist bei meiner Beta gnadenlos durchgefallen. Da habe ich mir vielleicht eine Standpauke anhören müssen! Dabei ist noch nicht einmal Blut geflossen ;-)

Vielen herzlichen Dank für deinen langen Kommentar. Ich habe mich sehr gefreut, wieder etwas von dir zu lesen.

GLG
Lady S
17.04.2015 | 13:00 Uhr
Hallo,

bevor ich anfange zu lesen, erstmal ein großes Jippie.
Deine erste Story mit einen schief gegangen Zaubertrank war schon wunderbar.
Bin jetzt wirklich gespannt, was dieses Mal so alles passiert. :-)

Mach weiter so.

Antwort von Lady S am 25.04.2015 | 16:40 Uhr
Hallo Sarafina,

herzlich willkommen bei meiner aktuellen Geschichte. Diesmal ist wieder ein Zaubertran schuld, hat aber andere Wirkungen und die Story ist auch nicht so humorvoll.
Schon mal vielen Dank für die Vorschusslorbeeren, ich hoffe, ich bin ihrer würdig.

LG
Lady S
14.04.2015 | 17:57 Uhr
Eine interessante Geschichte mit einem spannenden Beginn und einen wundervollen bildhaften Schreibstil.

Aha, jetzt haben Hermine und Draco doch ihren eigenen Trank getrunken und sind einenander verliebt.

Ups, wenn das mal gut geht. ;)

Das Gespräch der Figuren zu Beginn der FF finde ich prima.

Herzlichst

Mimi
21.03.2015 | 18:48 Uhr
Übrigens sitze ich jetzt schon die ganze Zeit in meinem Bettchen, schreibe selbst und kann nicht aufhören an diese scheiß Geschichte zu denken..
Ich bin so gespannt darauf wann und wie sich die beiden ''näher'' kommen und wie die Sache am Ende ausgeht.
Angenommen sie würden sich tatsächlich ineinander verlieben, dann könnte es ja sein, dass der ''Fluch'' dann gebrochen ist.. :)
Wobei das auch langweilig wäre, weil man die heißen Dramione-Szenen vermissen würde..wenn die allerdings bleiben würden, wäre es ja ein schönes Happy-End für die zwei :)
Wer weiß, wer weiß.. *-*
Ooooh, ich freu mich schon so wenn der Alert losgeht und mir sagt, dass die Geschichte weiter geht. *-*
Aaaaah! <3
Ich will mehr! :D

Antwort von Lady S am 22.03.2015 | 08:51 Uhr
Hallo leadarling,

herzlich willkommen bei meiner aktuellen Geschichte und danke für deine beiden Kommentare, über die ich mich sehr gefreut habe.
Wenn du einen Reader besitzt, kannst du dir Geschichte nach Fertigstellung runterladen - das ist dann immerhin fast so wie ein Buch :-))
Näher kommen sich die beiden mit jedem Kapitel und auch das so richtig nah wird nicht mehr lange auf sich warten lassen.
Der Fluch wird nicht gebrochen, seine tödliche Wirkung kann abgewendet werden, nicht aber seine Leidenschaft und die Eifersucht, die er auslöst.
Nächsten Freitag geht es weiter.
Nochmals vielen Dank dafür, dass dir die Geschichte so gut gefällt.
LG
Lady S
19.01.2015 | 16:32 Uhr
Hey!
Es gibt etwas neues von dir *freu*
Ich hätte vielleicht den Teil, indem Draco und hermine über deine Geschichte reden, nicht in der Uni lesen sollen :-D Ich hatte ein Dauergrinsen :-D
So genial!
Das 1. Kapitel selber gefällt mir auch sehr gut.
Lg Sabine

Antwort von Lady S am 19.01.2015 | 17:29 Uhr
Liebe Sabine,

ganz herzlich willkommen bei meiner neuen Geschichte.
Die Uni ist möglicherweise nicht ganz so als Leseort geeignet ;-)
Schön, dass es dir bisher gefällt. Vielen lieben Dank für deinen Kommentar und weiterhin viel Vergnügen :-))

GLG
Lady S
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast