Autor: Aquamarina
Reviews 1 bis 25 (von 37 insgesamt):
15.05.2016 | 08:55 Uhr
zu Kapitel 1
NEEEEIIINNNNNNN!!!!!!

Bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte nicht abbrechen!!!! Deine MMFF ist sinefach so gut geschrieben, so ne gute Idee. Du hast die bisherigen Charaktere einfach sooo gut umgesetzt und die Website ist einfach der Oberhammer!
Bitte nicht abbrechen ich FLEHE dich an!
Ehemalige Tiva 4eva (anonymer Benutzer)
23.11.2015 | 21:02 Uhr
zu Kapitel 8
hey, ich finde dir ist Chalet richtig gut gelungen!
Du schreibst so wieso richtig gut!
Tut mir Leid, dass ich mich erst jetzt melde,
wenn ich dir irgendwie helfen kann mit der mmff, dann würde mir das sehr viel Freude bereiten :) Ich hoffe deine Kaffe Pause ist bald vorbei, denn ich will wissen was aus den Tributen wird, aber natürlich verstehe ich, wenn du momentan wichtigeres um die Ohren hast!
LG Tiva 4eva
07.10.2015 | 13:25 Uhr
zu Kapitel 11
Dein "Bald" ist ziemlich lange :D Ich bin schon soooo gespannt, das wird langsam zur Folter. (Ja ein wenig übertrieben) Ich freue mich schon auf die Ernte aus Distrikt 9! :)

lg thamia^^

Antwort von Aquamarina am 23.10.2015 | 21:03:22 Uhr
Ich weiß ich weiß.... Nur leider geht Schule vor, es tut mi Leid. Es wird aber auf jeden Fall weiter gehen !!!!
GGLG Aquamarina <3
25.05.2015 | 20:02 Uhr
zur Geschichte
Hey,
ich bin immer noch total geflasht und freu mich wirklich, dass es weitergeht.

Die Qen-Sicht war echt der absolute Hammer!
Die Chemie zwischen ihr und Karlee finde ich toll und wie sie sich gegen ihre Mutter stellt.
Das Ganze war wirklich mega beschrieben.
Ich muss sagen, dass ich sie wirklich sehr ins Herz geschlossen habe.

Auch Ellessar (ahhhhh *schluchz* sry, der Name macht mich gerade fertig - The Dovekeepers, kennst du warhscheinlich nicht ...)
kommt mir sehr sympathisch, finde ihn richtig süß mit seiner Maja.

Ich freu' mich schon sehr auf mehr.

Antwort von Aquamarina am 26.05.2015 | 21:48:35 Uhr
Hey :)
Es freut mich dass du so begeistert bist und die Charas magst!
Das ist wie Balsam für meine Autorenseele, wenn ich es dann anscheinend gut umsetze.
Bis bald
Aquamarina <3
25.05.2015 | 15:00 Uhr
zu Kapitel 10
Hi!

Lina! Du lebst! Wie geil :D

Also:

Iwie kann ich mir keinen Reim auf die Chsraktere machen... keine Ahnung warum o.o
Sie sind okey, aber nicht wirklich meine Favoriten xD

Quen... Qen? Keeeiine Ahnung. Schwerer Name ^^ Ihre Mutter gefällt mir nicht -.-
Und Ellessar... hmm woher kenn ich denn das? *hustend auf HdRposter deut*
Der ist auch nich so meiner... aber naja. Seine Schwester ist knuffig xD

Wir werden ja sehen was aus den beiden wird! Und ich freu mich auf Distrikt 11 ;)

Fazit: Toll geschrieben, aber mir eher unsympathische Charaktere

Ach ja, hab noch was zu berichtigen: Calbin kämpft nicht mit Fernkampfwaffen, sondern mit NAHkampfwaffen, sprich Dolche, Schwerter, Stöcke, auch Faustkampf etc... da haste auf der Webseite was verwechselt ^^

Tschüssi!

GlG,
Robin♡♥

Ps: Hast du Shattered schon gesehen? Würd gerne deine Meinung wissen ^^

Antwort von Aquamarina am 26.05.2015 | 21:47:11 Uhr
Hey :D
Ich lebe *yessaa* (Die Menge jubelt) ^^

Dummmm dummm dummmm.... Joaaaaaa die Charas D: Ich sorge halt für viel Vielfalt O.o Dieser Satz :D
Oki doki ist notiert! Wer ist denn dein Favorit? Ich hab auch einen aber ich bin ja nicht parteiisch... neeeeeeeeeeiiiiin!

Ich bin mir nicht sicher wie man den Namen ausspricht und mit Lautschrift kann ich nicht arbeiten ^^ Wem würde so eine denn gefallen?
*Dir ein Salbeibonbon reich* Oh ist das da ein HdR Poster Robin? Und der König... Wie war nochmal sein Name? :D

Wir alle... wir alle freuen uns ^^

Fazit akzepriert (Eigenlob stinkt aber ich unterstütze deine Meinung :D)

Hoppala :D wird verbessert wenn ich die Seite das nächste Mal bearbeite ;)

Danke dür deinReview, war schön mal wieder von dir zu hören +wuup wuup* wir beide leben :D
Lina <3

P.S. Jop hab ich schon länger gelesen und gereviewt, dann ist mein Internet abgekackt und ich war zu böse um wieder eines zu schreiben.. und dann hab ich es vergessen. Ich setze mich direkt morgen dran :* nicht verzagen
01.05.2015 | 20:38 Uhr
zu Kapitel 1
Halli :DDD

so wo ich heute frei hab und bis jetzt nicht auf die Reihe gekriegt hab, dir nen Review zu schreiben, kommt es jetzt endlich :D
laut deinem Blog dauert es ja noch nen bisschen bis zum nächsten Kapitel ;) aber ich versteh dich super...mach dir bloß keinen Stress :D
Qualität geht über alles ;P und dieses unbedeutende Dingsdums was sich Leben nennt :DDD...wo von ich mittlerweile viel zu viel hab^^
das ist so ungewohnt, dass ich irgendwie dauerhaft ausgeplant bin...und die Tatsache, dass ich mich assi fühle, weil ich die letzten Stunden in meinem
Zimmer damit verbracht habe, die neuen Flash Episoden zu sehn. Eigentlich dämlich ich weiß^^ aber seit nur noch 2 Monate übrig sind, hab ich
auch das Gefühl ich musste zwangsweise jedes Wochenende was unternehmen :DDDD

Egal....das Kapitel hat ich schon von ner Weile gelesen, deswegen wird das jetzt nicht sonderlich ausführlich. Puuuh ich glaub ich brauch noch
nen bissel, bevor ich alle Namen drauf hab :D aber wenn die Ernten erstmal vorbei sind, geht das bestimmt schnell...gott ich freu mich schon so darauf ;P

alsooooo Mágarítha....puuuuuuuh....das war en harter Brocken. Also nicht sie, aber eher ihre, sagen wir mal, Lebensumstände^^ Dafür, dass hr Vater schon so nen bisschen
psychisch krank ist finde ich sie erstaunlich normal. Ich glaub, ich würde durchdrehen wenn mich jemand durchgehend beobachten würde...und sei es mein eigener Vater^^
(eine ehemalige Klassenkameradin hatte wohl auch nen Fenster zum Schlafzimmer ihrer Eltern....was ich einfach absolut abartig finde..sorry aber man...urrrggg...Gut, ich war nie bei ihr, deswegen kein Plan, ob es wirklich stimmt. Ich hab sie gehasst....kleine eingebildete, verwöhnte Ziege. Aber bei ihren Eltern konnte man es ihr gar nicht verübeln so nen Miststück zu werden^^ :DDD)
Nun ja, wie gesagt, kommt sie auf jeden Fall erstaunlich sympathisch rüber. Und sie tut mir verdammt leid...Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob ich damit so ruhig umgehen könnte, dass mein Vater meinen Bruder getötet hat. Aber sie hat ja auch nicht wirklich eine Möglichkeit zu rebellieren, abzuhauen, was auch immer...Panem sei dank.
Und noch eine Zeichnerin, find ich toll....ich würde mir gerne ihr Buch angucken ;P Ich finde akt zeichnen wahnsinnig herausfordernd...aber mit einer Klasse pupertierender Jungs, die bei jeder Erwähnung des Wortes Penis in Lachen ausbrechen, konnte ich erstehen, dass da unser alter Kunstlehrer eher drauf verzichtet hat :D
Ich fra mich nur, was sie mit dem Buch machen will....ich weiß nicht, diese großen Geschenke können sie ja eh nicht mit in die Arena nehmen, in sofern...da wär es mir vermutlich noch lieber, dass es im Distrikt bleibt, anstatt später im Kapitol, wo sie das dann wahrscheinlich veröffentlichen, so als extra behind the tributs :DDDD Sowas wie Pottermore, mit unveröffentlichen Informationen und dann kann man sich durch Bilder etc. klicken...ach komm die haben bestimmt ne Website zu den Hungerspielen :DD

Und wie schön, sie haben sich wieder vorher getroffen ;P interessaant wie es auf außenstehende wirkt ;P sie hat das Ende ja nicht mehr mitbekommen...und die Verabschiedung hatte ich ziemlich genauso vorher gesehen....ach man, der Arme kann einem schon leid tun. Trotzdem sollte er meiner Meinung nach in ne psychatrische Klinik eingewiesen werden^^
Ich hab jetzt nicht so die extrem riesigen Hoffnungen für Ritha und sterben ist jetzt bestimmt nicht die geilste aller Alternativen, aber irgendwie hat sie jetzt immerhin so ne Art von Möglichkeit diesem Wahnsinn zu entfliehen....mhhhh ok ist trotzdem scheiße ;P

sooooo daaaaann kommen wir zu Glenn :D

lustig finde ich schon mal, dass wir quasi gleich zwei zwilliges Paare hatten...auch wenn eins ja mittlerweile unvollständig ist -,-
Glenn hatte da auf jeden Fall schon mal mehr Glück mit seiner Familie....ich weiß nicht, ich freu mich immer, wenn es da so ein zwei sehr symapthische mal
zwischen durch gibt :) Ich mag seine Zwillingsschwester echt gerne....und der Beschützermdus ist ja sowas von vorprogrammiert...und das obwohl uns die liebe männliche Bevölkerung dieser Erde ja geistig zwei Jahre zurück ist :DDD
so und mit Glenn hab wir dann jetzt auch einen Macho mit an Bord :D allerdings finde ich es merkwürdig, dass er sich selbst als tollpatschig betitelt, aber einen rückwertssalto beherrscht......ich kann das nicht :DDDD Ich glaub, ich hatte einen heiden Spaß gehabt bei der Szene live dabei zu sein...props an Elysia :D Jungs die Mädchen imponieren wollen...achja :D
das endet meistens sehr amüsant ;P (ich erinnere mich nur an eine Grundschulgeschichte, wo sich unsere Jungs bei einem Wochenend Camping so etwas probiert hatten....involviert waren ein Steg, ein Bobbycar und ein paar überschüssige Hormone :D ende der Geschichte war, dass sich einer der Typen samt Klamotten und Bobbycar im See befand :D ich ärger mich noch heute, dass ich davon kein Video gemacht hatte :DDDD)
Aber offenbar konnte er sie ja trotzdem beeindrucken...schade, dass das ja jetzt nichts mehr wird. (ich hab das gefühl, ich klinge schadenfreudig....dabei ist mir Glenn eigentlich sympathisch^^)
"Bis bald Leute"...für einen nicht Karriero, hat der ja echt Selbstvertrauen ;P mal sehen wie er sich schlägt^^
Nun ja....wünschen wir ihm einfach mal viel Glück, so wie den anderen auch...man ich will jetzt schon nicht, dass irgendwer abkratzt^^

Und ich will endlich Zugfahrt, Training und das Zeug im Kapitol...ch freu mich so mega darauf, wenn die Tribute auf eiander treffen. ich hab die Ahnung, dass Glenn da bestimmt noch für irgendwen den Beschützer raushängen lassen wird :D

Nun ja erstmal bleibt die Vorfreude auf Ernte 8....(dann nur noch drei, dann ist endlich mein schnuggie dran ;PPP)

sooooo viel Spaß und was auch immer, ne ;P

huch und ich wollte ja noch auf dein altes Review antworten...und dabei hab ich mich auf ein bisschen durch andere Reviews geforstet (sag mal....wenn ich irgendwie nicht existierende deutsche Wörter benutze oder nicht vorhandene Redewendungen oder so, einfach ignorieren :D wenn ich mal wieder deutsch schreibe, hüpft das manchmal einfach in meinen Kopf, obwohl es behindert klingt und dann hab ich keine Ahnung mehr, ob es dass dann überhaupt gibt :D schlimm genug, dass ich manchmal anfange, die Rechtschreibung gewisser Sachen zu googlen...ahhhhh :DDD)))
und auf jeden Fall DANKE ;PPPP ich bin awesome, ich weiß, aber das ich jetzt sogar schon in ner anderen Liga spielen...hach...das Leben ist schön. Wie ich :DDDDDD....trololololololoooooo

Ich liebe Schokolade :D (und Bäume <3) und ich liebe Ostern und seine Schokoeier (und Steine <3...und BERND...den behinderten Kaktus, der sich von Justin Biebers Toilettengesellschaft (denn die einzige Erklärung für diese ursprünglich abnormale Stimme kann nur sein, dass man bei den hohen Passagen das Sitzkissen mit etwas anderem ...... ausgetauscht hat) (und ja natürlich wurden seine Alben im Badezimmer aufgenommen, der einzige Ort an dem man normalerweise scheiße produz...ok nein, ich sollte aufhören. Ich find ihn einfach nur ein wenig unsympathisch....aber so schlimm singt er gar nicht. Eigentlich singt er sogar supersupersuperduper (um mit Peps Sprache zu reden) genial, wenn man ihn mit Lionttv vergleicht. Keine Ahnung, ob du ihn kennst...so nen arroganter, absolut unlustiger, viel zu überhypter Youtuber, der jetzt sein album Löwenkind rausgebracht hat und dank der Tatsache, dass er tausenden kleinen Kinder damit das Geld aus der Tasche gezogen hat, auf Platz 2 der Charts befindet ...Ich habe mir die ersten Sekunden von ein zwei Liedern gegeben und gleich wieder den Glauben an die Welt verloren. Gut, jeder hat seinen eigenen Musikgeschmack, aber davon kriegt man Ohrenkrebs...ahhhh :((( die Hassrezensionen auf Amazon darunter sind zwanzig tausendmal besser...und die herrlichen Reviews die andere Youtuber darüber gemacht haben^^ ist gibt sogar nen Lochis Feature......uiiiiiiii..........darf ich mich erschießen gehen? -,-) aber um von Musik zu sprechen....danke für den Ohrwurm :DDD)))))))....tja und voll den Faden verloren...........ermmm......)))))) achs genau Bernd der sich von Justins Toilettengesellschaft, zu Dners Party Affäre (komisch entstandenen Insider einer FF :DDD), zu meinem besten Kumpel hchgeschlafen hat...bevor er eine Beziehung mit Putin startete und verschwunden ist...aber dank verschlüsseltem EMail Kontakt weiß ich, dass er noch immer daran arbeitet Putin von der zwangsverschwulenden ganzen.......Ich sollte aufhören :DDD das iwrd zu verworren...und irgendwie blick ich selbst nicht mehr durch, wie diese ganze geschichte eigentlich zu stande gekommen ist :DDDDDD.....wo war ich???)))))
da fühlt man sich nicht ganz verfressen, wie wenn man sich ne Milkatafel reinzieht ;P (ich glaub es ging ursprünglich um Ostereier^^ :D) (ich sollte definitiv aufhören random Klammern in bereits geschriebene Texte einzufügen, weil ich ne Idee hatte, was ich dir noch mitteilen wollte...ich komme durcheinander :D

ja....ich hasse accents auch :D die gibts im ungarischen auch...und sie sind so überflüssig...da gibt es nen langes und nen kurzes ü und ö beispielsweise....aber sie klingen genau gleich. :DDDD
ach ja, Sprachen und ihr nicht vorhandener Sinn^^

Und naja...Fanatiker..nicht...ok doch :D keine Ahnung wie so. Vermutlich weil es mir einfach irgendwann zu viel wurde immer diesen: ein Mädchen trifft gaaaanz zufällig die und die Person, sie verlieben sich und kommen zusammen. Ende. Geschichten zu lesen....dafür gibt es im Slash Bereich in jeder zweiten Geschichte mindestens eine Person, die sich ritzt, was mir auch auf die Nerven geht...warum gibt es nichts normales? :DDD
Naja bei mir hat es im Youtube Bereich angefangen, weil die meistens sich ja sogar selbst shippen..und wenn nicht, dann legen sie es drauf an....und dann ging es immer so weiter :D ich glaub eins der ersten Slash Pärchen ever, hab ich vor kurzem mal irgendwo gelesen, waren Spook und Kirk :DDD
Naja ich zwangsverschwule jedenfalls jeden zweiten Fußballer....weil das in dieser Branche so herrlich viel Spielraum gibt :D und wenn man sich Bilder von nach dem Match anguckt....die knuddeln und kuscheln was das Zeug hält :DD und mittlerweile leider Gottes auch mein Umfeld....aber meine Klassenkameraden lassen mir da gar keine andere Wahl..hahahahahaha :DDDD jaja ich bin unschuldig ;P
Und du kannst dich gerne immer melden, ich helf gerne :D

Ne, Peeta ist mir einfach zu langweilig...keine Ahnung, ich habs nicht so mit Hauptcharakteren :D ich hasse beispielsweise Harry Potter...gott der Typ geht mir auf die Nerven..aber ich liebe das Buch trotzdem :D komisch^^
Ich habs da nicht s mit diesen Teams....Ich liebe Finnick <3333 Johanna ist auch toll.....im ersten Band war ich allerdings total in Clove und Cato verknallt :D ich mochte die beiden so gerne^^
Und Biss...kotz würg..ich fang gar nicht an. Das erste Buch fand ich sogar ganz gut, dann ging alles den Bach runter...und die Filme sind ne Katastrophe. Obwohl es mir ohne Bella und Edward sogar ganz gut gefallen würde. Ich mochte die Volturi :DDD und Alice, Jasper, Emmet, Seth.... ja eigentlich die meisten außer dauer depressiv Bella und ihre ätzende Stimme und diesen so sagenhaft tarurigen *schluchz* Blick und Edward, der nen ebenso behinderten Blick drauf hat....und ein aufgemaltes Six Pack xDDDDDDDDD ich bin halb abgekratzt vor Lachen :D wie tief kann man sinken? ;P


soooo und jetzt ist es draußen schon ganz dunkel o.o und ich geh mal runter, sozial sei...ne scherz, essen abfassen muhahahahaha :DDD
Machs jut...und natürlich bleib ich dran, was denkst du denn :D
Sorry, für dieses etwas außer Plan geratenes, verwirrendes Review...ich hoffe, du blickst durch :DD

Dein einzig wahrer und einziger Erstligist.....obwhl KOTZ...nein, ich will nicht Bayern sein....(ich hab Dienstag so geheult, schönster Tag seit langem :DDDDDdas einzige behinderte ist, dass sie einfach verfickt nochmal nach Berlin kommen und ich bin schon wieder nicht da...arggggg...nicht, dass ich nicht gerne hier bin, aber noooiiiiiiiiiin....ficken grrrrrr)...
also dann eben der Ligist der nicht existierenden, weil zu awesome für diese Welt, Rapskolben, der dich ganz doll lieb hat und dich knuddeln lässt und die eine Maggie Tüte voll mit Motivation (aus Eigennutz)schickt, weil der Rapskolben durchdreht, wenn er noch länger warten muss ;PPPP WILL LESEN grrrrrr :DDD
wenn ich zu fake heulen anfange, krieg ich dann was ich will (bei meiner kleinen Schwester funktioniert das einbandfrei^^) :DD

Hau rein, bleib trocken und tüüüdelüüüü...
alles liebe vom rapskolben aka Anna ;P
01.04.2015 | 08:33 Uhr
zu Kapitel 6
Sooo, ich melde mich auch mal wieder! ^^

Glenn und Rítha finde ich auch sehr interessante Persönlichkeiten. Wie immer hast du einen tollen Schreibstil an den Tag gelegt, der die Sache super lebendig macht! :D
Eine Sache ist. Ihr nur aufgefallen bei der Ernte von Distrikt 4: ganz unten, wo du die "Erschaffer" der Charaktere anschreibst, hast du Eisbärchen und Tiva mit "Cherry" geschrieben...müssen da nicht zwei andere Erschaffer hin? ^^

Ansonsten wie immer alles super....ich glaube die Geschichte mit Dennis habe ich mir schon 20 mal durchgelesen XD

V.V.V.LG Eisbarchen

Antwort von Aquamarina am 09.04.2015 | 17:33:21 Uhr
Uhhhh hey du da :D

Ja sie sind mega vielschichtig vor allem Rítha ! Und vielen Dank ich freue mich über das ganze Lob :D *-*
Ich weiß nicht ganz genau was du meinst aber ich werde das sofort überprüfen indem ich einen neuen Tab öffne uuuuuund....
Ohara Tatsache was hab ich denn da praktiziert :D ernsthaft was hat mich da geritten ? looooooool
haha danke für den Hinweis ich verbessere es sofort :)

Haha danke und ich kenne das :D mach ich auch immer bei meinen Charakteren in anderen MMFFs :D

GGLG Lina <3
31.03.2015 | 15:33 Uhr
zu Kapitel 9
Hey^^
Ich finde das Kapi wieder super:D
Die Charaktere sind mir bis jetzt echt sympatisch:)
LG, blackpearl16

Antwort von Aquamarina am 09.04.2015 | 17:29:07 Uhr
Hey :)

Dankeschön du :) freut mich dass es gefällt!

GGLG Aquamarina
31.03.2015 | 11:45 Uhr
zu Kapitel 9
Hi,
erstmal ein großes Sorry, dass ich so Umstände mit Rítha gemacht habe, aber ich spiele so gerne mit der 'schlechten' Psyche eines Menschen und dieses Mal kam eben Rítha heraus.
Ich hab das Gefühl, dass meine Charaktere immer nur Schwierigkeiten bereiten. *seufz*
Und dann noch ein Sorry, dass ich erst jetzt dazu komme, zu reviewen. Doch ich finde, dass es bei den Ernten immer schwer ist. Klar erste Eindrücke und so, aber gerade diesen ersten Eindruck will ich immer erst auf mich wirken lassen und dan... vergesse ich es *schäm*.
Also jetzt zu dem Kapitel:
Ich finde, du hast sie wirklich sehr gut umgesetzt.
(Kann es sein, dass der eine Vergangenheits-Teil da der von mir war? Nicht schlimm oder so und ich verrate es auch nicht weiter, aber ... egal. Es war auf jeden Fall ein sehr schönes Teilchen ;) )
Ich liebe ja deinen Schreibstil und muss sagen, dass er sehr gut zu ihr passt. Ihre Gedankengänge werden sehr schön dargelegt
und man fühlt sich beinahe selbst unwohl.
Und irgendwie ist es gruselig, dass sie auch noch Verständnis für ihren Vater hat.
Ich freue mich auf jeden Fall auf mehr von ihr, weil ich mir schon jetzt vorstellen kann, dass es wunderbar - oder das Wort, das Rítha ständig verwendet hat: wunderschön - wird.

Zu Glenn:
Ich bin mir nicht sicher aber ich glaube er ist mir auf jeden Fall sympathisch.
Er ist irgendwie ein Macho, aber ich kenne selbst ein paar echt nette Machos ... und joa.
Er ist jetzt nichts arg besonderes in meinen Augen, aber ich kann mir vorstellen, dass es Spaß machen wird weiter über ihn zu lesen.

Ich kann es gar nicht fassen, dass manche immer so ewig lange Reviews schreiben...
Meines ist hier auf jeden Fall schon wieder zu Ende,
aber ich lehne mich jetzt einfach mal aus dem Fenster und verspreche, dass du beim nächsten Kapitel wieder eines bekommst. *grins*
Einen oder mehrere liebe Grüße
Emy

Antwort von Aquamarina am 09.04.2015 | 17:28:33 Uhr
Hey :)

Haha ach Quatsch, das war auch nicht negativ :) Sie war halt ausgeklügelt und anspruchsvoll da musste ich mir schön Mühe geben :D
Schwamm drüber jetzt biste ja hier :D
Dankeschön, das freut mich, vor allem da du ihre Erstellerin bist!
Haha ja :D Das Ding ist, der war einfach so mega cool und super geschrieben, dass ich ihn einbauen wollte. Hab manchmal leicht was verändert aber zu 90% ist der von dir :) soll ich das mal ans Ende vom Kapitel schreiben, also dass du das geschrieben hast? Wenn du es ganz schlimm findest schreib ich es neu, sag am besten Bescheid
Ohhh vielen Dank *-*
Das ist auf der einen Seite natürlich passend, aber welcher Autor will dass sich seine Leser unwohl fühlen? :DD
Das wird bestimm WUNDERSCHÖN :)

Haha, nicht sicher und auf jeden Fall :D aber ich weiß genau was du meinst ;)
So Macho sollte er glaube ich nicht sein, er ist eher so ein Frauenversteher, aber dieser grad ist sehr schmal und schwierig zu treffen... naja :)
Klar Glenn ist ein sehr humorvoller Charakter wenn dann mehr von ihm kommt :D

Ach was du meinst sicher den rapskolben und die ist ne Liga für sich :D dein Review ist mega lang und sehr ausführlich ich habe mich super gefreut :)
Haha okidoki :D und wenn nicht ist auch nicht schlimm kannst dich ja am Ende nochmal melden :)

GGLG Lina <3
16.03.2015 | 22:25 Uhr
zu Kapitel 8
Hi,

ich melde mich auch mal wieder. Ich habe bereits alle hochgeladenen Ernten gelesen und bin immer noch begeistert von deinem Schreibstil. Vor allem bemerkenswert finde ich, wie detailliert du das alles beschreibst, da verliert man ja als Schreiber schnell den Überblick, aber du kriegst das echt gut hin.

Ich bin schon gespannt auf die weiteren Ernten und auch die von meinem Tribut.

LG,
bookfreeki

P.S.: Irgendwie habe ich es verpeilt, dass ich ja schon ein Review bei deiner MMFF geschrieben habe....

Antwort von Aquamarina am 09.04.2015 | 17:17:09 Uhr
Hey :)

Ist nicht schlimm ich freue mich über jedes Review und entschuldige dass ich so spät antworte :/
Danke für dein ganzes Lob und ich freue mich dass es dir bis jetzt so gut gefällt!
Ich freue mich auch schon auf die elfte Ernte da gibts zwei tolle Charas :))

LG Aquamarina <3
11.03.2015 | 23:22 Uhr
zu Kapitel 8
Hey,

ich hab grade die Ernten in Distrikt 5 und 6 gelesen und war echt wieder begeistert von deinem Schreibstil. Man kann sich das ganze richtig gut vorstellen. Es ist echt toll, dass du so viele Details hineinbringst und die Gedanken und Gefühle der Tribute so gut darstellst. Mir tun die beiden Zwölfjährigen wahnsinnig leid...
Einzig und allein zu bemängeln ist, dass ein paar (aber nur ganz wenige) Rechtschreibfehler dabei sind.

Ich freue mich schon auf die weiteren Ernten.

LG,
bookfreeki
11.03.2015 | 22:41 Uhr
zu Kapitel 8
Halli Halloooo :DDD

jaaaaaa...ich will mich immer kurz fassen, aber es klappt nicht :D
puuuh aber ich hab grad festgestellt, dass ich voll verplant habe, dir nen Review zum letzten Kapitel zu schreiben, soooorry^^ und deswegen pack ich die beiden zusammen ;P
solange nur Ernten sind, ist es ja nicht sooooo wichtig :D außer natürlich um dir ne Freude zu machen und deine Motivation am Laufen zu lassen :D

Auf jeden Fall hab ich mich grade sau gefreut, als ich das neue Kapitel entdeckt habe.....noch 6 Ernten und auf ins Kapitol hucheeee :DDD der Anfang sieht sich ja immer so....
ich mein, ich bin sau neugierig auf die anderen Tribute, aber am meisten freue ich mich trotzdem auf die Zeit nach den Ernten...und vor der Arena :D
hu und es is schon wieder so spät, ich wollte pennen gehen...aaaber da ich nach 7 stunden schlaf, mehr müder bin als nach 5 (7 ist as schlimmste...mehr oder weniger ist gut :D), werd ich das Review noch schnell schreiben und dann noch ne Folge Game of Thrones sehen...oooder die neue Folge von Shameles...oooder mit dem Flash weitermachen....achjaa schwierig schwierig ;PPP
(und kennst du das wenn du im Bett liegst und eigentlich keinen Hunger hast, aber dann fängt irgendwer im Haus(irgendwer :DDD meine Gastmutti^^) an zu kochen und es riecht nach essen und du kriegst Appetitt? maaaaah :DDDD nicht fair ;PPP)

alsoooo die Leutchens aus 5 :D
Kara....ist interessant :D (ich benutze dieses Wort zu häufig :DD aber ich mein interessant in nem guten Sinne und nicht in dem deutschen sinne von es ist scheiße, aber ich bin zu höflich um es so zu sagen ;P). Ich liebe zeichnen und ich finde diese Leidenschaft toll...und wie du das beschrieben hast, dassKunst einfach so entsteht ohne darüber nachzudenken :) und wie ihe Stimmung und ihre Gedanken quasi mit in die Zeichnung einfließen (das würde ich gerne können....bin mehr der Portrait zeichner :D)
Ich weiß nicht, aber ich mag ihre Art...wie sie über verschiedene Dinge nachdenkt etc.
Etwas merkwürdig finde ich, wie sie sich gegenüber Hova verhält, weil sie durch das siezeneinerseits so mega respektvoll rüberkommt und auf der anderen Seite dann trotzdem nicht ruhen lässt mit dem Buch.....was auch ne tolle Idee sind *-* und ich wäre gerne in diesem Buchladen :D (es ist sau frustrierend, wenn du ständig tolle kleine verstecke antiquate Buchladen entdeckst, aber leider Gottes von dem Inhalt der Bücher so gut wie nix verstehst ...arggg ;DDD) und der Name des Buches hat mich zum schmunzeln gebracht ;PP wegen dem gleichnamigen Film und Musical..und weil in dem Musical ein ziemlich cooler Schauspieler mitspielt *-* (Andy Mientus...ich mag den Kerl :D hauptsächlich weil er in The Flash meinen lieblings Villain(ich hasse das Wort Bösewicht^^) spielt..Pied Piper (und ich habe später festgestellt(nachdem ich mich schon in sowohl seine Rolle las auch den sympathischen Schauspieler dahinter verguckt hatte :D) das Pied Piper einer der ersten öffentl. schwulen Charaktere von DC ist ....trolololo und jetzt kommts....sein Schauspieler auch zufälligerweise seit 4 Jahren in ner festen Beziehung mit seinem Freund ist und die beiden sich jetzt verlobt haben :DDDDD *schmacht* :DDD))))))
Ich bin ja gespannt , wie die Sache mit dem Buch weitergeht...weil so einfach kann sie das bestimmt nicht verschwinden lassen und wenn das wer im Zug oder Kapitol findet.......uiuiuiiiii :DDD

Younis ist dann wohl der tausend mal symapthischere Peeta :DD (ich mag peeta nicht :D) Hey ich mein er spielt Fußball ;PP was ich cool finde dass es auch mal Leute mit nrmalen Hobbys gibt :D ich hatte mich schon immer mal gefragt, ob die sowas in Panem überhaupt kennen ;P (vielleicht ja nicht...dann bräuchten sie die Hungerspiele ja nicht ;P (yeeeaaaah....aus jedem Distrikt wird eine 11köpfige Mannschaft gewählt und dann gibst ne Distrikt Meisterschaft oder so :DDDD)
Auf jeden Fall ab ich Respekt vor ihm....weil man, auch erst 12. Wir haben ganz schön viele junge Tribute dieses Jahr :( Und er bleibt trotzdem stark :)
Die letzte Szene fand ich dann verdammt traurig. Ich mein, er hat schon so ne scheiß Vergangenheit und arrwwwwwww...armer Hasi^^ Die Vorstellung, da alleine im Raum zu sitzen und zu wissen, dass es niemanden gibt, dem du etwas bedeutest, tut verdammt weh. Oder weil sie die Hoffnung für dich schon aufgegeben haben und den Abschied so kurz und schmerzlos machen wollen wie es nur geht. Trotzdem kacke.....

Soooooo ich verkürze das jetzt ein bisschen:DDD ich brauch schon wieder zu lange :D
Aus 6 mag ich beide ;P

Charlet hat ne tolle Familie in die sie wundervoll hinein passt und ich kann mir diese Küchenszene einfach genau vorstelen :DD hust...kenn ich nur zuuuu gut :DDDD ich fand auch den Anfang toll, auch wenn es einem natürlich für ihren Bruder leidtut, aber es macht noch mal deutlich, dass das Kapitol nen Arschloch ist...und die Friedenswächter die kleinen doofen Drecksblagen des kapitols^^ nen dreizehnjährigen erschießen..pfuuuuu...da kann jetzt nicht mehr so viel menschlicher verstand und Mitgefühl stecken. Ich hätte nicht gedacht, dass es in Distrikt 6 auch so extrem streng ist^^ aber in dem Alter wäre er bei Peitschenhieben vermutlich auch abgekratzt :D
Ich find es ganz witzig, dass wir jetzt auch ne Feministin in der Truppe haben...oder so halbe zumindest :D und ich Kumpel ...der ist cool :D Jungsfreundschaften sind meistens cool ;) und Charlet ist einfach nen Charakter der sich super flüssig und angenehm lesen lässt ;) ich mag es aus ihrer Sicht zu hören und ich finde ihre Leidenschaft für Schwerter spannend ;P auch wenn ich es interessant finde, dass der Bürgermeister von 6 offenbar so gechillt ist ;P
mal sehn wie sich die kleine Chery so schlägt ;D

sooohoooo und dann noch so nen kleiner, Denise :D (das klingt so weiblich ;D)
Ich find ich auch sympathisch und ich find ihn und seine Schwester im Doppelpack sehr amüsant :D (es klingt wie die Situation bei meiner besten Freundin hier in Ungarn...nur das sie nen kleinen und nen großen Bruder hat..die balgen sich auch immer :D) Ich mag so ne Geschwisterszenen...Geschwister sind toll...wenn man Glück mit ihnen hat, sind sie echt unersätzlich. Ich hab ne große (21) und ne kleine (4) Schwester und um nichts in der Welt würde ich meine große hergeben :DDD Die kleine ist leider momentan noch ne ziemliche Nervensäge...sehr iedlich, aber sie hat es faustdick hinter den Ohren^^
Ich würde es Denise ja gönnen nen bisschen weiter zu kommen, wo ihm sein Wissen dann etwas hilft, aber ich hab die befürchtung das er vor allem beim Füllhorn leicht in Bedrängnis geraten könnte^^ Achjaa....und seine Haare :DDDD
und irgendwie ist mein Kopf grad leer, ich hab kein Plan, was ich noch zu ihm schreiben könnte :DDD

aaaaber...ich hatte einen leichten Lachflash, als ich den Betreuernamen gelesen habe...Benji.... :DDDDDDDD es gibt da dieses so sau bescheuerte, aber lustige Lied von..naaaaaa? ;P Benjie(gut mit ie aber egal ;D).....warte Link, tadaa :d
https://www.youtube.com/watch?v=jdoqgGp-AdA


super...jetzt hab ich wieder nen Ohrwurm :DDD

naaaaa juuut :DDD ich mach verabschiede mich jetzt mal in Vorfreude auf das nächste Kapitel :D (nooooch 4, dann kommt die Ernte in 11 *-* ich freu mich schon voll ;PPP jaja Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste freude...ich hasse sie :DDDD ich bin so neugierig und aufgregt, das nervt ;P)

schöne Träume und was du sonst noch so gebrauchen kannst heute Nacht :DDD

Hau rein, bleib trocken und tüüüdelüüü,
alles liebe vom rapskolben ;P

Antwort von Aquamarina am 09.04.2015 | 17:14:52 Uhr
Verdammte Kacke !
Okay das ist ein schlechter Einstieg für eine Antwort aber mal ehrlich ich habs verkackt ! Ich habe einfach mal vergessen dir zu antworten ... Schande über mich!
Ich hoffe du verzeihst mir diesen 'Faux-pas' (Uhhhh sie wirft jetzt mit ihren Französisch-Kenntnissen um sich )
Naja ich antworte dann mal los in der Hoffnung du nimmst meine beschämende Entschuldigung an :/

Das mit der Motivation ist auch so ne Sache... Bei meiner anderen FF fallen die momentan mehr als rar aus sodass ich einfach keinen Bock mehr hab, deswegen bin ich auch froh dass hierbei immer mit etwas rechnen kann :) generell ist auf FF.de aber momentan recht wenig los, hab ich so das Gefühl. Das fängt bei neuen Kapiteln an und hört bei Reviews auf :(

Das stimmt ich bin schon fleißig am planen, hab schon ein paar schnieke Ideen für die Arena ;)
Na dann gucke ich dass ich die Ernten jetzt zügig durch schreibe :D
Das kenne ich, mein Schlafrhythmus ist wegen der blöden Zeitumstellung total im Arsch... Ich schlafe um 2 ein und stehe dann um zwölf auf ... Katastrophal, aber meine Mutter gewöhnt sich jetzt an wenn ich schlafe durch mein Zimmer zu saugen damit ich von dem Krach wach werde :P
Ne, aber ich kenne seit neustem das Gefühl vergessen zu frühstücken und dann pfeif ich mir meine Schoko-ostereier rein :D

Kara ist toll, aber dadurch dass sie so wenig Kontakt zu anderen Menschen hat und so in sich gekehrt ist, war es schwierig sich zu überlegen, was sie so machen kann, also das Kapitel über :D Dankeschön, ich selber bin nicht so ne Zeichen-Leuchte eher die Aquarell-Tante :D Portraits? Voll cool, ich kann sowas gar nicht!
Haha Hova, ja die ist auf meinem Mist gewachsen, da ich Kara irgendeine Bezugsperson verpassen wollte und mir so ne schrullige alte Bücheroma da passend vorkam :D du merkst ich interpretiere in Steckbriefe auch manchmal was rein oder füge Dinge/Personen hinzu :D
Aber gut dass das so rübergekommen ist, schließlich hat Kara auch einen eigenen Willen.
Ich auch! Ich liebe diese Bilder die man immer von so staubigen alten Bücherläden sieht, mit Regalen bis zur Decke und alles aus so dunklem Holz und ahhhhh *-*
Das Musical wurde bei uns vor Jahren auf der Schule aufgeführt und ich fand das so super damals und naja dann hab ich eben die Idee gehabt ein Buch einzubinden (hohoho wie doppeldeutig :DD ( oh Gott ich glaube ich werde zu albern)) dass was mit Revolution zu tun hat und naja Taddaaaaaa Les Miserables (ich hatte zwar 4 Jahre Französisch aber frag mich nicht wo die accents raufkommen)
Haha du bist so ein Slash-Fanatiker was? Oh Gott ich hoffe ich kriege das gut zwischen Ari und XY (falls jemand der Leser dieses Review liest halte ich den Namen noch geheim ok? ok!) hin! Wenn nicht bitte ich um Hilfe ;)

So ja der Younis .... Klar spielt der Fußball :D und ich denke da gibts sowas wie normale Aktivitäten denn die haben da auch Sportunterricht (lese momentan band 1 (zum 58203 mal) und da gibts Sport!) und naja ich denke nicht die spielen dann Mini-Hungerspiele für so eine Doppelstunde :D naja jedenfalls es muss ja auch was normales da in Panem geben
und noch was : SCHÄM DICH IN GRUND UND BODEN! du magst Peeta nicht?
P.S. Ich auch nicht so doll :DD ich bin weder Team Peeta noch Team Gale geschweige denn Team Jacob oder Edward (Bäh igitt Twilight)
Team Finnick! Und JOHANNA :DD okay *Fangirlmodus schweigend ausschalt*
Ich bin ehrlich gesagt froh um ein paar junge Tribute weil oft ist es so : alle haben 16 Jährige Bogenschützinnen mit einer kleinen Schwester für die sie sich melden oder am geilsten 18 jährige Karrieros die in ihrem Inneren aber Galans nett lieb und herzlich sind *schmacht* nein spaß eher *würg*
Ich fand das auch verdammt hart vom Ersteller :( Knüppelhart! Aber Respekt an den Ersteller! Und auch mal was anderes :)

Ich auch, ich antworte zu viel :D

Haha ja, ich habe mich am ende auch über die Szene gefreut :D
Ja das ist einfach nur mega heftig und diese kleinen weißen Dreckswanzen ... >:(
Ich weiß nicht wie streng die da sind, aber je nachdem an welchen Wächter man da gerät desto verschiedener fallen die Strafen wahrscheinlich aus
Haha ja sie hat eine ganz genaue Meinung von allem und im Steck stand sie will politisch aktiv sein, also war der Zusammenhang sofort hergestellt ----magiiiiiieeee---
Das freut mich dass sich Cherry so gut lesen lässt!!

Haha ja Denise, mein persönlicher Zuckerwürfel :D und der Name ist tatsächlich ein bissl feminin, aber vllt sprechen wir das nur falsch aus :D
Freut mich und jaa ich liebe so Geschwisterszenen auch, am besten zwischen Brüdern oder Schwester und Bruder :D
Da hast du aber Glück, ich wollte immer nen Bruder und was hab ich bekommen? Eine Schwester die jetzt schwer am pupertieren ist und naja auf die ich manchmal echt verzichten könnte (okay das ist ne lüge, ich hab sie echt lieb, aber sags ihr net... (die will ein Jahr in die USA und ich will das nicht, ansonsten bin ich ganz allein :O ))
Ja, das ist natürlich klar, aber vielleicht zaubert er ja was aus seinem Hut ;)
Was ist mit den Haaren? :D Hab ich was übersehen? Sind die besonders flauschig?

Hahah oh gott das Lied ist ja mal .... wooooooow :D
Ich kenn nur BAnji also mit A und ich verlinkt das mal, aber erwarte nicht zu viel :D hat aber auch dauerschleifenpotetial

https://www.youtube.com/watch?v=zwkbQleKThI

Ok gut war mal wieder toll ausführlich :) und ja ich hoffe du bleibst dran auch wenn es sich ein bisschen zieht ;)
GGLG Lina und daaaaaaaaanke für dein tolles Review
11.03.2015 | 15:42 Uhr
zu Kapitel 8
Uiiiiiii!!!
Du hast Denise supi getroffen! Hab mich wie ein kleines Kind gefreut, als ich die Geschichte da gelesen habe! :D (also ich hab mich natürlich nicht gefreut, dass ein 12-jähriger gezogen wird, aber...naja du weißt schon ;))
Ne super gemacht! Charlet scheint auch ganz interessant zu sein :) Freue mich schon riesig wenn es weiter geht! :D

V.V.V. LG
EIsbarchen :)

Antwort von Aquamarina am 15.03.2015 | 19:42:01 Uhr
Hallo ^^

Es freut mich, dass es dir gefallen hat und ich verstehe wie du es meinst :D
Und schön dass Charles auch gut angekommen ist!
Danke für dein Review

GGLG Aquamarina <3
11.03.2015 | 13:00 Uhr
zu Kapitel 8
Hey^^
Wieder ein schönes Kapitel:)
LG, blackpearl16

Antwort von Aquamarina am 11.03.2015 | 14:07:46 Uhr
Hey blackpearl16 :)

Vielen Dank für dein Lob und entschuldige, dass ich auf dein letztes Review nicht geantwortet habe.... Ich habe es total verpennt :/
Trotzdem freue ich mich dass dir alles gefällt :)
GGLG Aquamarina <3
01.03.2015 | 10:03 Uhr
zu Kapitel 5
Guten Morgen
und Entschuldigung, dass ich erst jetzt von mir hören lasse. Mir war so, als hätte ich zwischenzeitlich schon mal ein Review abgegeben, aber ich habegerade gesehen, dass dies nicht der Fall war. Jedenfalls möchte ich das jetzt nachholen und noch kurz erwähnen, dass du bei mir nicht unbedingt mit regelmäßigen Reviews rechnen brauchst. Ich schreibe immer so nach zwei bis drei Kapiteln wieder eins, um mir den eventuellen Prozess deines Schreibens anzusehen, außerdem bin ich etwas faul in dieser Hinsicht. ;)

So jetzt aber mal ganz zum Anfang: Von deinem Einleitungstext "Der Kranich" bin ich mehr als begeistert. Noch nie habe ich eine so geniale Darstellung des Seneca Crane gesehen und die Übersetzung seines Nachnahmens als Überschrift zu nehmen, ist ein witziger aber auch passender Aspekt. Besonders gefallen hat mir, dass er genervt von dem Trubel des Kapitols ist, aber dennoch genau deswegen beziehungsweise wegen seiner kalten und niederträchtigen Art dort hineinpasst. Die stolze Art und Weise wie er über seine eigenen Spiele spricht, vervollkommnen das Bild nur noch weiter und stellen ihn als perfekten obersten Spielmacher da. Ich kann da nur sagen: Kompliment an dich.

Ich springe auch gleich rüber zum Prolog, denn der hängt ja unweigerlich mit dem Einleitungstext zusammen: Senecas Gedanken haben mich wirklich ehrlich überrascht. Insbesondere der Satz „Das Kapitol. Wo man frei lebt und doch eingesperrt bleibt“ müsste den Leser ins stocken bringen und über Senecas Rolle im Buch (oder Film) nachdenken lassen. Bei mir war es zumindest so und habe ich bisher auch selten erlebt. Wie gesagt, deine Darstellung von ihm finde ich sehr realitätsnah in Bezug auf die Triologie. Während er meiner Meinung nach im Buch zu hart und erbarmungslos (was er teilweise auch ist oder sein muss9 rüberkommt, scheint er mir im Film zu unsicher. Du hast eine gute Schiene zwischen beiden gefunden. Ein lustiger Nebeneffekt ist, dass er Caesar nicht leiden kann. Auch hier, Daumen hoch.

Jetzt möchte ich erstmal allgemein etwas zum Aufbau sagen: Im Steckbrief ist eigentlich alles drinnen, was drinnen sein müsste. Die Länge ist defintiv ausreichend und beschäftigte mit Sicherheit uns alle, die einen oder mehrere Charaktere beigesteuert haben. Eine Kleinigkeit, die eventuell verwirrend wirkt: Du hast unter dem Oberpunkt ~Arena~ körperliche und sozusagen charakterliche Stärken und Schwächen verlangt. Man könnte daraus schließen, dass dies lediglich für die Arena gilt. Besser wäre es meiner Meinung nach gewesen, die Stärken und Schwächen zum ~Charakter~ hinzuzufügen und vielleicht etwas mehr als min. 2 von jedem zu wollen. Wenn dir das reicht, ist das ja auch vollkommen in Ordnung, aber das ist eben meine Sichtweise.
Die Internetseite ist auch sehr schön geworden und vor allem sehr übersichtlich. Farblich passt es auch gut zum Titel und es ist toll, dass man auch einen kleinen ersten Eindruck vom Können der anderen Tribute bekommt.

So dann zu den bestehenden Ernten: Mir ist besonders aufgefallen, dass du es schaffst, die einzelnen Charaktere auf ihre eigene Weise genau darzustellen. Du hast ein Talent, Menschen, die nicht existieren, fassbar und existent zu veranschaulichen. Auf die ganzen inhaltlichen Aspekte, werde ich jetzt nicht eingehen, da du ja weißt, was du geschrieben hast, wobei ich dich auch hier noch loben muss. Du hast bei jedem Charakter bisher eine unterschiedliche Aktivität vor der Ernte beschrieben. Gut, das mag auch an dem im Steckbrief vorhandenen Punkt stehen, aber trotzdem.
Dein Schreibstil ist auch sehr angenehm und ließt sich gut weg. Ich habe das Gefühl, dass du alles mit einer Ruhe und Geduld beschreibst, wie ich sie mir wünsche. Du hast regelrecht Bilder im Kopf, die sich aneinanderschmiegen und anschließend als Szene von dir beschrieben werden. Kleine Rechtschreib -und Zeichensetzungsfehler sind vorhanden, beeinflussen den Lesefluss aber nicht maßgeblich, dass es einer eindringlichen Empfehlung für ein Rechtschreibprogramm oder eines Beta-Lesers bedarf.

Ja, das war glaube ich alles, was mir aufgefallen ist. Ich freue mich schon in naher Zukunft von Cyrian lesen zu können. ;)
Bis zum nächsten Review
LG Lisa

Antwort von Aquamarina am 11.03.2015 | 14:21:15 Uhr
Guten Mittag :)

Auch bei dir muss ich mich wegen der späten Antwort entschuldigen, also ... Entschuldige ich hab es schlicht und einfach verpennt :(
Alles klar, verstehe ich total ich schreibe auch lieber nach mehreren Kapitel dann hat man meistens mehr zu sagen :)

Dankeschön :)) Ich weiß gar nicht was ich darauf alles antworten soll und kann nur danke sagen! Ich freue mich, dass dir meine Umsetzung so gut gefällt!
(Ich hasse es, dass ich nicht wirklich eine schöne lange Antwort verfassen kann, ich meine du hast dir mit dem Review eindeutig sehr viel Mühe gemacht und ich kann die ganze Zeit nur 'Danke' in allen Variationen schreiben ...)

Danke, auf den Satz bin ich ehrlicherweise etwas stolz und freue mich, dass er bei dir solch einen Eindruck hinterlassen hat, dass du ihn hier direkt erwähnst. Haha, ja ich meine Seneca ist so anders als Caesar, da dachte ich es wäre passend wenn er ihn nervig findet :)

Und auch wieder hier : Dankeschön! Ehrlich gesagt habe ich mir das manchmal auch gedacht und werde das das nächste Mal definitiv anders machen ;) Ich wollte es euch freistellen wie viel ihr schreibt, da ich selber manchmal das Problem habe, dass ich dasitze und mir partout nichts mehr einfällt ... Glücklicherweise haben die meisten sich da überhaupt nicht dran gehalten sodass ich doch viele Varianten bekommen habe :))
Vielen lieben Dank, ich freue mich sehr, dass sie so gut ankommt!

Oha! Vielen, vielen Dank für das ganze Lob!!!
Bitte sag mir nicht ich habe vergessen, dass es in meinem Steckbrief einen Punkt gibt, was der Tribut vor der Ernte macht... Oder? Hab grad geguckt, den gibts gar nicht, weshalb ich manchmal auch ne Stunde grüble was der Tribut machen könnte :) Aber schön dass dir auch das gefällt!

Ja, ich habe das Problem, dass ich gelegentlich beim Korrekturlesen Fehler übersehe... Aber danke, dass du es nicht so unterirdisch findest :D

Wow! So ein tolles Review liest man selten, vielen Dank dafür! Ich freue mich auch Cyrian zu schreiben, er ist einer der Charaktere, die so eindrucksvoll sind, dass ich jetzt was über ihn erzählen könnte :D Na dann
Nochmal danke und ich hoffe ich höre bald wieder von dir :)

GGLG Aquamarina <3
27.02.2015 | 15:52 Uhr
zu Kapitel 7
Hey
Ich finde deine Story und deine Ernten bis jetzt echt gut .Die anderen Tribute haben auch wundervolle Charakter und ich freue mich auf mehr .
Mir stellt sich die Frage wer wohl der Junge mit der Sense ist .... *verschmitzt am Grinsen* Wer ist es bloß... ;D

lg thamia^^

Antwort von Aquamarina am 11.03.2015 | 14:22:32 Uhr
Hey :)
Auch hier Entschuldigung, dass ich so spät antworte!
Vielen Dank, ich freue mich, dass es dir gefällt und auch die Charas gut ankommen !
Haha... Jaja, wer war des nur?
GGLG Aquamarina <3
Milou Askasa (anonymer Benutzer)
27.02.2015 | 15:40 Uhr
zu Kapitel 7
Hey! ^^

Erstmals ein riesiges Lob an dich! ^^
Du hast Kara total gut beschrieben und das mit dem Buch finde ich total schön. ^^ Ich bin gespannt wie es mit ihr weiter geht.

Ganz liebe Grüße,
Milou ^^

Antwort von Aquamarina am 11.03.2015 | 14:23:46 Uhr
Hey :)

Danke für deine Rückmeldung zu Kara, das hilft mir sehr! ich freue mich, dass es dir gefällt, das ist ja gerade die Hauptsache !! :)

GGLG Aquamarina <3
27.02.2015 | 15:09 Uhr
zu Kapitel 7
Hey:)
Ich finde die Charas echt gut:D
Das Kapi insgesamt ist dir auch gutgelungen:)
LG, blackpearl16
23.02.2015 | 22:07 Uhr
zu Kapitel 6
huhu :DD


soooo da bin ich dann endlich :D

oh man, ich hatte mich unglaublich auf dieses kap gefreut...gut ich freu mich auf alle, weil sich die Ernten immer so ziehen und das geilste ist eh immer das Trainingscenter Zeug...meiner Meinung nach XD
Wie gesagt, wird das Review jetzt kurz und knapp ;P hab ja quasi erstmal alles belabbert und viel zu schreiben gibt es hier ja auch nicht :D

alsoooooooo ich mag Sworn *-* total gerne...das erste Mädchen, dass mir von der ersten Sekunde voll symapthisch war(die andern sind auch cool, aber bei ihr hats Klick gemacht ;P), die hat sich jetzt schon nen Platz in meiner kleinen Top Liste geholt ;P
Ob das jetzt an ihrem symapthsichen Charakter, ihren geilen roten Haaren, das sie aus Distrikt 4 kommt oooder auch der tatsache geschuldet ist, dass sie ne ziemlich niedliche Freundin hat (und ich eigentlich nur slash lese und ich eigentlich jeden slashigen chara sofort ins Herz schließe (man muss ja so zusammen halten ne ;P) .....tja auf jeden fall find ich sie toll ;D
schade, dass sie nicht sonderlich wie ne Karriera klingt, ich hätte sie gerne in dem Bündnis gesehen (weil die Karrieros nun mal geil sind :D), aber vielleicht schmuggelt sie sich mit ihrem Distrikt Status ja trotzdem rein...oder sie hat verborgene Talente :D

soooo und dann noch Don :D der ist ja das totale Gegenteil von Sworn :D (ich mag die Namen von den beiden ;D), aber...interessant.
Auf jeden Fall versteh ich seine Leidenschaft fürs Meer (gott ich liebe das Meer *-* am liebsten die Adria...und das kroatische essen...ahhhhhhhh *--------*) und auch seinen Drang nach Wissen über seine Umgebung.
Spannend wird vermutlich seine Verbundenheit zu tiere und ob ihm das dann später mal im Weg stehen wird....weil Menschen und Tiere sind sich ja jetzt nicht sooo unähnlich :D

Was ich übrigens auch geil finde, wenn du immer so ne kleine Begegnung von den Charakteren vorher einbaust :D das find ich cool ;P und was ich nicht so cool finde, dass Aris Chance auf den Bogen immer weiter sinkt^^ arggggg weil es gibt ja meistens nur einen, aber irgendwie passt das so schön zu ihm (der assasine, der eigentlich kein assasine ist und der weil er seine opfer nicht angucken kann hinterm Baum versteckt :DDDDDDD naja falls Bogen nicht geht, dann halt ne andere fernkampfwaffe(nur keine armbrust, dass passt nicht, das ist zu brutal ;P)...vielleicht Wurfmesser oder so...Speer passt nämlich auch nicht^^ naja, letztendlich lässt du die würfel rollen und ich hab ja noch nicht mal nen plan, wer die anderen tribute so sind und wie sich das alles entwickelt :D

soooo ich pack mich dann jetzt mal ins Bett :D wann kommst das nächste Kap? ;D ich sehe es schon kommen, ich werde süchtig^^ ;PPPPP das haste jetzt davon, dass du so toll schreibst ;D

hau rein, bleib trocken und tüüüdelüüü,
alles liebe vom rapskolben

Antwort von Aquamarina am 11.03.2015 | 14:06:06 Uhr
Holla die Waldfee!
Da habe ich doch tatsächlich vergessen einige Reviews zu beantworten... Schande über mich! ^^

Wirklich? Ich freue mich ehrlich, dass manchen den Kapiteln echt entgegnen fiebern!
Kurz und knapp? Du schreibst mit Abstand die längsten :p

Freut mich dass sie gut ankommt und die Erstellen sicher auch :)
Aha du bist also ein kleiner Slashi-Suchti :D
Kommt ja auch dran ob Sworn das überhaupt will ;)

Ja, das hat mich auch begeistert, also dass sie so verschieden sind ^^
Ich auch!!!!!!!!! Ich liebe generell Geschichten zu schreiben, die was mit Wasser zu tun haben (Wasser ist quasi das beherrschende Wort in meiner anderen FF :DD)
Das mit der Neugier stand jetzt nicht so ausdrücklich im Steck, aber ich habe gedacht dass es zu ihm passt weil er tendentiell eher nachdenklich ist.

Danke, ich mache das zwar nicht immer, aber manchmal bietet sich das einfach an :) Ohje... Aber ich denke aufgrund dessen, dass es so viele talentierte Bogenschützen gibt wird es bestimmt zwei Stück geben :) Haha der assasine der eigentlich keiner ist ^^
Okey ich werde schon ne Lösung finden ^^

Gute Nacht nachträglich :D Gestern ^^

Küsschen Lina <3
22.02.2015 | 17:57 Uhr
zu Kapitel 1
Hey^^
Ich finde die MMFF natürlich toll,
sonst würde ich ja nicht mitmachen:)
Dein Schreibstil ist angenehm und du beschreibst alles sehr
anschaulich und bildlich:D
LG, blackpearl16

Antwort von Aquamarina am 26.02.2015 | 21:39:41 Uhr
Hey meine Perle :D

Vielen Dank für dein Lob per Review ;)
Ich hoffe dass das so bleibt und freue mich auf weitere Rückmeldungen :)
GGLG Aquamarina ♥
22.02.2015 | 16:04 Uhr
zu Kapitel 1
Morgen/Abend/Mittag.
Bisher liest sich das ja alles großartig, besonders die Website ist toll.
Düfte ich den männlichen Tribut zu Distrikt 12 übernehmen?
Lg Xia

Antwort von Aquamarina am 26.02.2015 | 21:38:28 Uhr
Hallöchen :)

Tut mir Leid, dass ich so spät antworte, hier ist gerade alles extrem stressig...
Ich habe schon vor deinem Review eine Reservierung bekommen (etwa eine Stunde früher) weshalb ich diese berücksichtigt habe und der gute ist ja auch schon seit einigen Tagen auf der Homepage :) Es freut mich übrigens dass sie dir gefällt.
Ich würde dir gerne etwas anderes anbieten, wie zum Beispiel einen Sponsoren :) Einen Steck würde ich erstellen und für dich auch das schreiben übernehmen (es ist geplant dass die Sponsoren selber schreiben) außer du willst selber Hand anlegen!
Steck würde ich dir machen ;)
Ich hoffe du ließ die MMFF trotzdem weiter, obwohl du keinen Tribut ins Rennen schicken konntest !!!!!
GGLG Aquamarina ♥
20.02.2015 | 13:11 Uhr
zu Kapitel 6
Hi Lina!

Erst mal die Konkurrenz checken hier...

Ich finde beide Charakter toll, ich glaube Sworn wird eher der Teamplayer und Don... kp aber ich könnte ihn mir als Einzelgänger vorstellen, solange er nicht gleich am Anfang "ausscheidet"

Zu deiner Mail: eigentlich habe ich darauf schon vor Ewigkeiten geantwortet, die Mail ist auch in meinem Postausgang :D
Ich weiß nicht, ob sie dich erreicht hat, aber ich stimme zu! Ich find's toll, dass jemand mein Charakter toll findet! ^^
Aber könnte ich den ganzen Stecki von Ari haben? :)

Weiter so!

GGlG,
Robin♡♥

Antwort von Aquamarina am 26.02.2015 | 21:35:07 Uhr
Hola !

Haha auf geht's ;)

Deine Einschätzung passt genau ins Thema Sherlock :D

Hab ich nie bekommen, seltsam seltsam... aber gut dass ihr euch auch ohne meine Hilfe verständigt habt :D

Danke, gleich kommt was :D

GGLG Lina♥
09.02.2015 | 21:43 Uhr
zu Kapitel 5
Also erst mal: Super Schreibstil! Ich kann mich richtig in die Persnen hinenversetzen! Wirklich großartig!! :D

Mehr kann ich eigentlich nicht sagen ^^ Bin gespannt, wie es weitergeht :)

LG Eisbarchen

Antwort von Aquamarina am 14.02.2015 | 13:04:11 Uhr
Hey :)
Vielen Dank, das freut mich dass es so gut ankommt :)
GGLG Lina
09.02.2015 | 20:00 Uhr
zu Kapitel 1
Ach ja....

jetzt hatte ich grade noch mal ne minute Zeit und mir ist aufgefallen, dass ich was vergessen hatte :D

Und zwar finde ich ees mega genial, dass du eine Website machst, die ist echt megaaaaaa cool *-*
also dafür wollte ich mal danke sagen :D
ist tausend mal übersichtlicher, als wenn man am Anfang der FF immer ne Seite hat, wo man die Bilder usw.
einfügt^^ vielleicht könntest du dort ja später auch die Tode plus Todesursache auflisten und
so ne Art Killercount machen (:DDDD was nen behindertes Wort :D also bei den einzelnen Tributen
hinschreiben, wie viele Leute sie umgebracht haben^^) :D

alsoooo ja genau, das wars auch schon :D ich freu mich aufs nächste Kapitel...
und die nächsten Reviews werden kürzer ;)
lg anna

Antwort von Aquamarina am 14.02.2015 | 13:03:37 Uhr
Hoppalla da ist ja noch mehr ^^

Danke ich mag sie auch (Eigenlob stinkt, aber man muss auch mal stolz sein)
Bittesehr, gerngeschehen
Ja sowas finde ich recht lästig deshalb die Idee mit der Website die auch größtenteils von Robin008 abgepudert ist :D
Und wieder die mentale Ebene : Das habe ich schon so geplant :D
Killercount (werde ich mir sowas von merken und benutzen :D )
09.02.2015 | 18:03 Uhr
zu Kapitel 5
halli hallo :DD

also ich muss gucken, ob ichs zeitlich hinkriege, aber ich hab mir auf jeden Fall vorgenommen, dir zu jedem kapitel nen Review dazulassen.
Leider Gottes schweife ich normalerweise immer total ab und brauche deswegen Ewigkeiten, aber ich versuche mich jetzt einfach mehr auf
das wesentliche zu konzentrieren und mich etwas kürzer zu fassen ;P
(wenn man nämlich die Hälfte des Reviews ausführlich über irgendwelchen Schwachsinn labbert, kann das ganze seeeeeehr lang werden :D
und lustig^^ meine Freundin meinte, irgendwann muss ich einfach den ganzen Schrott den ich dabei schon zusammen geschrieben habe, als FF veröffentlichen ;P)

Alsooooo naja bei den Ernten kann man ja sowieso nicht so viel sagen.
Erstmal wollte ich aber unbedingt noch los werden, dass du einen echt tollen, sehr flüssigen Schreibstil hast, der mir sofort sympathisch geworden ist.
Man kann sich gut in die Personen hineinversetzen und ich finde die Ich Perspektive liegt dir echt super. Allerdings glaub ich auch, dass es später vermutlich
wirklich leichter ist in den Allwissenden Erzähler umzusteigen. Vor allem, weil ich persönlich es nicht auf die Reihe kriegen würde nen schmerzvollen Tod realistisch darzustellen,
aber wie weiß, wie du das machst ;P ich lass mich da sehr gerne überraschen :D

sooooooo die Tribute :D (jap ich mach das immer...wörter grundlos langziehen und viel zu viele Smileys und punktpunktpunkt - Punkte :DDD ich denk nicht sonderlich viel nach, sondern
schreib einfach das auf was grad durch meinen Kopf spukt, also entschuldige falls es etwas durcheinander ist :D)
Dass ich Calbin verfallen bin, weißt du ja schon, während ich von Stia nicht so angetan bin. Ich liebe zwar eigentlich alle Karrieros und find vor allem die ausgefallenen Charaktere geil - dürfen auch totale Psychopathen sein, aber dieses "ich will Mama und Papa stolz machen"- Gehabe kenn ich leider von ein zwei leuten viel zu gut und das ufff...ist extrem nervig.
Klar, sie will Anerkennung, aber sich dafür quasi freiwillig umbringen zu lassen, ist schon ziemlich bescheuert ;P die Idee mit der Ausbildung für die Friedenswärter Sache fand ich aber echt genial, hab ich bis jetzt so noch nicht gelesen. Ich verstehe nur nicht ganz, warum sie sich nicht einfach dort als besonders herausragend beweisen will...
Naja und das sie sehr schmächtig ist bezweifle ich jetzt auch mal, sonst hätte sie in der akademie irgendwas falsch gemacht :D und dann müssten ihre Gedanken schon ziemlich verquert sein, wenn sie sich einerseits für schwach hält, andererseits denkt, dass sie die Hungerspiele gewinnen kann. Naja ich bin gespannt, wie sie sich weiter entwickelt. Ich bin mir noch nicht sicher, ob sie im Karriero Bündniss zu der ehrgeizigen verbissen zicke wird oder doch eher probiert lieb zu allen zu sein :D

Chrystal..mhhhh...nun ja, typisch Distrikt 1 würde ich sagen. Sau unsympathische Eltern bei denen im Kopf scheinbar auch etas falsch geht - eine Tochter sterben sehn und die zweite dann gleich hinterher schicken^^ Und leider gottes versteh ich auch immer diese Rache Sache nicht. Ich mein, dass Tribut was ihre Schwester umgebracht hat, ist entweder selbst schon tot und hat quasi als Strafe ebenfalls mit dem Tod bezahlt oooder lebt als gewinner im kapitol und ich bezweifle, dass das so geil kommen würde, wenn sie da irgendeine Rache Aktion veranstalten würde ;P Nachfahren für die Taten ihrer Vorfahren bezahlen zu lassen ist sowieso das behinderste überhaupt....weswegen ich die Hintergrund Idee der Hungerspiele insgesamt bescheuert finde. Nun ja, aber falls solls :D die Kapitol leute haben ja alle ein Rad ab :D (meine absolute Lieblings Stelle im Film war ja (abgesehen von alle Stellen in denen cato vor kam^^) relativ am Anfang von Effie... Das ist Mahagonie :DDD ich hab mich weggeschmissen ;P (dabei war es eigentlich gar nicht so lustig, aber irgendwie...keine Ahnung, in dem Moment fand ichs lustig :D (das ist wie wenn man tief in der nacht über die merkwürdigsten Sachen nachdenkt, die einem in diesen Augenblick aber weltbedeutend vorkommen... Ich mein ja nur...Wenn man Einhörner bei zu hoher Temperatur in eine Waschmaschine stecken würde(wobei wir uns natürlich auch fragen müssten, was die Ideal Temperatur wäre(das sie in die Waschmaschine müssen, ist keine Frage...wie bitte schön soll ihr Fell den ohne Persil so verdammt weiß sein?!)), und sie anfangen würden zu kotzen, wären die Regenbögen dann immer noch in ihrer normalen Farbreihenfolge oder würde aufgrund des Gehirnwirbels vielleicht erst violett, dann rot, grün, gelb und blau kommen? oder würden sich die Farben vielleicht vermischen? mhhh...fragen über fragen...und ja :D das ist wichtig :D genauso wie Bäume. und BerndDERkaktus natürlich...aber das ist eine andere Geschichte ;P))))))...ich verplan immer wie viele Klammern ich mache...und ich hab meinen Faden verloren^^....du verstehst was ich meine mit abschweifen oder? sei froh, dass meine diversen Persönlichkeiten grade netter weise ihre Klappe halten, sonst wäre das ganze noch chaotischer :D))))))))))))))))))))))))) besser zu viel als zu wenig :D

alsooo wo war ich :D genau Chrystal :D ich hab grad beschlossen, dass sie wohl eher die jenige sein wird, die verbissen versucht, die beste zu sein :D plus leichtem Größenwahn und einem übermäßigen Selbstvertrauen :D mal sehn, wie sie reagiert, wenn sie an ihre Grenzen kommt :D
Romeo finde ich hingegen wieder interessanter :D definitiv ein Mensch, der schnellen Bauchentscheidungen, womit er sich sicher noch das ein oder andere mal in Schwierigkeiten bringen wird. Ich mein, wegen einem Streit gleich sterben zu wollen....ein bisschen überemotional ist er auch. und egoistisch. Mir tut sein bester Kumpel ja schon ganz schön leid :( Ob er jetzt trainiert hat, hab ich nicht ganz herausschließen können, nur das er sportlich ist :D was ich an ihm so spannend finde ist, dass er vermutlich der erste Tribut ist, über den ich in einer FF gelesen hab, dass er das quasi als Freitod nutzt (mir fällt kein gutes Wort ein...Selbstmord wäre ja was anderes)...naja sagen wie ein Selbstmordkommando :D Vor allem als Tribut aus Distrikt 1. Aber da er letztendlich seine Meinung ja doch umändert, hat er ja jetzt irgendwie auch einen Grund zum kämpfen.

sohoooo und jetzt zum aktuellen kapitel :D die Tribute aus 3 :D Mein lieblings Distrikt ist ja 4, aber ich finde drei ziemlich cool...und ich liebe Beetee...Und ich habe ein fable für wahnsinnig intelligente Tribute :D Kean finde ich ganz niedlich, auch wenn seine Chancen vermutlich ja nicht die höchsten sind. Er hat noch dieses kindlich Naive, was mich ihm sofort einen möglichst schmerzfreien Tod wünschen lässt, auch wenn ich mir vorstellen kann, dass der kleine zäher ist, als er aussieht :D und auf jeden Fall hat er ja einige Stärken ;) uuuund ich fand das Ende geil...die Idee mit dem Reifen. und dass Kean so selbstironisch ist :D
Bethany..huuuuuu...ich mag ihren Cousin :D und ihren Kumpel...die beiden Lockenschöpfe ;D aber sie sticht immerhin schon mal heraus :D sie erinnert mich ein wenig an ne Mischung von ner alten Freundin von mir (vom Aussehen her^^) und Katniss...frag mich nicht wieso :D aber diese Haar Szene mit ihrer kleinen Schwester (oh man ich mag die Namen ihrer Geschwister) hat mich da irgendwie voll dran erinnert.
Aber insgesamt an den beiden mag ich, dass sie aus so erfrischend normalen familien ohne viel Drama kommen. Find ich gut...ich mein, wäre langweilig, wenn es jedem vollkommen schlecht gehen würde. Abgesehen davon kann ich mich in Bethany ganz gut hineinversetzen..dieses Gefühl nicht aufstehen zu wollen..achja, dass kenn ich nur zu gut. Ernsthaft die Minuten am Samstag Morgen, wenn man noch ganz gechillt im warmen flauschigen Bett liegen kann, mit dem Gedanken, dass jetzt Wochenende ist - geilster Moment der gesamten Woche :D außerdem mag ich den Unterschied zwischen dem Verhalten mit ihrer Famiie und Fremden...Vertrauen ist gut, Misstrauen ist besser :D oder so...ich vergesse momentan so gut wie alle von diesen Sprichwörtern ;P
soooo das einzige was ich nicht ganz verstehe, ist die Tatsache, dass wenn sie sich einfach nicht gemeldet hätte, dass dann ja offenbar jemand anderes gezogen worden wäre. Was allerdings unlogisc ist, weil sie doch am Anfang immer mit Blut ihr Erscheinen bestätigen...was ja auch Pflicht ist^^

soooooo fuck, von wegen ich fasse mich kurz :D mit nebenbei noch ein paar anderen Dingen tun, ist schon wieder mehr als ne Stunde rum -,-

aiaiaiaiiiiii...und ich wollte noch etwas loswerden :D
und zwar die Arena Idee...

ich hatte ja angedeutet, dass ich nen labyrinth geil fände, mit samt Falltüren, Türmen, kleinen Gassen, die sich bei Nacht verndern, bewegenden treppen, Hangelpassagen, Schluchten, kleinen Oasen...so dass man quasi grade noch nen Gang lang läuft und im nächsten Moment in nem kleinen Wald steht... und und und.
Gestern Nacht habe ich zwar totalen Shit geträumt, aber ich fand die Idee zumindest lustig, weswegen ich sie einfach noch hinzu packe. Und zwar waren das quasi Hungerspiele, aber in einem...erm...naja Hotel oder so. Halt ein riesiges Haus, mit Schränken, ewigen Treppen und Zimmern, wo man sich verstecken kann und und und...was ich ganz lustig fand, weil es mal eben nicht draußen war :D auch wenn der obligatorische Wald und ne Wasserquelle ja schon schön sind.
Deswegen dachte ich könnte man zum Beispiel, wenn man nen Labyrinth hat, vier verschiedene "Ausgänge" machen, wo man in vier vollkommen Unterschiedlichen Gegenden landet...oder auch mehr als vier. Zum Beispiel unterteilt in die vier Jahreszeiten - mit ner Eislandschaft für Winter, blühende Wiesen what ever für Frühling, extrem heißes Wetter für Sommer und im herbst viel Nahrung oder so...man könnte natürlich auch machen, dass quasi jeden tag die jahreszeit sich verändert oder das sie quasi weiterziehen. heißt, da Winter und Sommer sehr tödlich sein können, muss man selbst den Platz wechseln um dort nicht zu sterben. Man könnte auch ne Arena machen die etwas von allen Distrikten enthält..also nachgebaut halt. So dass es zum Beispiel 12 Türen gibt, wo jeweils ein distrikt draufsteht..ob wirklich dieses dahinter ist, weiß man nicht. und dann gäbe es halt offene uund weite Obstplantagen für distrikt 11, Meer für 4, Unterirdische dunkle Gänge für 12, usw. usf.
ansonsten könnte es in der Arena zum Beispiel auch lebende Bäume geben, die einen in der Nacht erwürgen können oder so...

uuuuund man könnte Fallschirme mit Leuchtfeuern bestücken, so dass das Tribut zwar Hilfe bekommt, gleichzeitig aber auch sein Standpunkt für die anderen verratenn wird :D

puuuuuh so das war genug :D
alsoooo ich bin sicher man hört sich :D

hau rein, bleib trocken und tüüüdelüüüü
alles liebe vom rapskolben

ps: wie ist denn so dein upload rhythmus? schreibst du schnell? oder so einmal in der Woche? wenn ja, wann? ;P nur damit ich etas habe, worauf ich mich freuen kann ;)

Antwort von Aquamarina am 14.02.2015 | 13:00:54 Uhr
Grüß dich!

Leider sehr spät aber gerade ist Karneval .... HELAAAAAAU!

Also wenn düs nicht schaffst ist das echt in Ordnung, ich verstehe dass manche auch ein Privatleben haben ^^
Okay, ich bin gespannt!

Dankeschön (irgendwie kann man gar nichts cooles und ausgefallenes auf Komplimente antworten obwohl .... danke für das Kompliment, 1000 mal zurück geschenkt!)
Ich finde den Ich Erzähler auch leichter, vor allem des Überblicks wegen und naja Gefühle lassen sich einfach besser schreiben. Ich habe echt schon Angst davor, aber es kommen ja erstmal die anderen Ernten. (Ohne Witz ich fürchte mich ein Allwissender Erzähler zu sein)

Wieso? Mache ich auch stääääändig ^^
Ja der liebe Calbin *-*
Stia: Ich kenne das persönlich nicht so gut, aber ich fand Stia interessant und wollte sie gerne aufnehmen. Dieses "Gehabe" dürfte auch ihr Knackpunkt sein :)
Wer sagt dass sie stirbt ? (okay jetzt klinge ich schon fast wie sie) Sie denkt ja nicht dass sie stirbt deswegen zieht sie die Möglichkeit zu sterben gar nicht erst in Betracht ... (punktpunktpunkt)
Ja die Idee vom Ersteller fand ich auch meeeega genial! Ihre ganzen Brüder sind schon die ultimativen Vorzeige-Friedenswächter deshalb wahrscheinlich ...
Schmächtig im Sinne von klein und zierlich, aber durchaus fit :) Ich denke Stia wird verbissen ehrgeizig und geht durchaus über Leichen :D
Aber mal sehen, vielleicht überlege ich es mir doch anders

Yeeees, es ist angekommen wie bescheuert Chrystal's Eltern denken! Chrystal ist übrigens meine ;) zwinkerzwinker ^^
"Mahagonie!!!!!" Oh Effie, oh Effie ... Ich fand die Stelle aber auch wirklich gut ^^
Das mit den Einhörnern... Ich frage mich solche Sachen auch häufig und ich bin zu dem Schluss gekommen, dass Einhörner aufgrund ihrer Einhornmagie in der Reihenfolge des Regenbogens kotzen, ein Versuch würde meine Annahme bestimmt bekräftigen (wobei man sich nun fragen muss, wo man Einhörner herbekommt (und Waschmaschinen die groß genug sind und die Sauerstoffversorgung ermöglichen) und wie du schon gesagt hat, was ist die Ideal Temperatur?(bestimmt dieselbe wie für Buntwäsche, damit die Regenbogenmähne schön rein wird, obwohl dann die Farben auf das Fell abfärben könnten...) Passt das mit den Klammern? Egal ^^
Eine andere interessante Frage würde die Physik betreffen: Was passiert, wenn man in einem Fluggerät sitzt dass mit Lichtgeschwindigkeit fliegt und man die Scheinwerfer anschmeißt? Sähe es aus als hätte man Rücklichter? Wäre das gesamte Gerät von Licht umgebene oder würde man geblendet werden?.... Leider bin ich physikalisch nicht so bewandert und frage mich das schon seit Wochen ....
Ich kann auch gut abschweifen, wie du vielleicht merkst :D

Gute Einschätzung meine Liebe ! Sie ist einfach eine waschechte Karriera :D
Romeo! Er ist wirklich sehr interessant und ich hatte großen Spaß ihn zu schreiben. Emotional triffts ziemlich gut und ja Tam ist einfach sein ein und alles und es war auch nicht der erste Streit :/

Ja ich mag drei auch! Mein Lieblingsdistrikt ist aber 7 (Johanna vor ! wuuup wuuup)
Kean ist mein kleiner Süßling *-* Und er ist definitiv nicht Talentfrei (er ist Metzger, er zerlegt Fleisch seit er denken kann (okay der Vergleich ist grotesk und brual, aber ist das nicht alles in Panem?))
Beth erinnert dich an Katniss? Inwiefern? Wer kennt dieses Gefühl nicht?!
Gut dass das rübergekommen ist ;)
Hmm ja, der Ersteller hat es so beschrieben und Vllt. ist sowas doch möglich zum Beispiel ziehen die ja Zettel was ziemlich altmodisch ist ... da kommt man nicht so schnell hinterher, oder vielleicht kann man auch abhauen (außerdem ist Melv nicht die hellste Birne im leuchter)

Halleluja ich muss sagen : Geiles Review!

rapskolbeeen? Langsam wird's gruselig... Meinst du wir teilen uns ein Hirn? Oder sind auf mentaler Ebene total magisch spirituell verbunden? ^^
Dieses Distrikt Wirr-Warr ist tatsächlich geplant *grmmmpff* Überraschung ist futsch ;(

Die Idee mit den Fackeln ist echt mies!

1000 Küsse und Danksagungen für dieses übelst unterhaltsame Review ^^
GGLG Lina

Re: P.S. Für gewöhnlich schreibe ich schnell und krieg auch manchmal zwei Ernten in der Woche hin, aber leider (höhö nicht leider) ist momentan Karneval und ich komme ja aus der Nähe von Düsseldorf und Jaaaaa ... deshalb grade wenig aber bald viel :)